Top aktuell!
Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!

Gelesen: 17.394

Da uns Islamkritikern regelmäßig die deutschen Konten gekündigt werden, wenn diese publik geworden sind, habe ich ein Spendenkonto in Ungarn, dem Land Victor Orbans, eingerichtet. Dort versicherte man mir, dass die linken Verbände, die hierzulande an den Kündigungsaktionen im Hintergrund arbeiten, keinerlei Chance hätten. Meine ungarische Bank ist über meinen Status als einer der zentralen Figuren des deutschen Widerstands informiert. Sie kennt die Verhältnisse in Deutschland – und die Praxis der westeuropäischen Linksfaschisten, Konten deutscher und anderer europäischer Widerständler kündigen zu lassen, um deren finanzielle Basis zu zerstören – und damit den Widerstand zu schwächen.

Kontoverbindung:

Ungarn Flagge

 

 

.

.

Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer

bei:  otpdirekt Ungarn

IBAN:  HU61117753795517788700000000

BIC (SWIFT):  OTPVHUHB

Top aktuell!
Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!

Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer

Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei


Zu meinem Widerstand gegen die Islamisierung Deutschlands und Europas

Seit Jahren arbeite ich unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Ich weise dabei auf die besondere Rolle der Linken hin, die sich zum Ziel gemacht haben, Deutschland und Europa abzuschaffen und die kulturell-geistigen Wurzeln dessen, was wir das Abendland nennen, für immer zu zerstören. Sie sind weit gekommen: Weite Teile unserer Großstädte sind nicht mehr erkennbar. In vielen Gebieten herrschen nicht mehr wir Europäer, sondern der Islam.

Linke haben ebenfalls dafür gesorgt, dass uralte Werte wie Familie, Heimat und Patriotismus zu Unwerten verkommen sind. Menschen, die sich für diese uralten und in allen Ländern geschätzte Werte einsetzen, werden zu Nazis deklariert.Und sie sorgen auch dafür, dass Islamkritiker von Medien und Justiz verfolgt, denunziert und abgestraft werden.

Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: Niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin aus Überzeugung  unabhängig und nicht parteigebunden.

Doch das hat seinen Preis: Meine finanziellen Reserven sind aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über  die Islamisierung und meinen Kampf gegen das dafür verantwortliche politische Establishment.

Ich bedanke mich daher hier an dieser Stelle ausdrücklich bei allen, die mir Spenden haben zukommen lassen. Und wenn es sich auch nur um kleine Beträge handelt.

Überlegen Sie sich auch, ob Sie nicht einen Dauerauftrag an mein Spendenkonto einrichten. Viele kleine Daueraufträge sichern mein finanzielles Überleben.

Michael Mannheimer

 

 

 

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: