Fundstelle des Tages: Friedrich Engels posthum zur Islamisierung

Heute würde Engels von seinen ideologischen Ur-Urenkeln als islamophober Ausländerfeind denunziert, seine Schriften totgeschwiegen und sein nationaler Patriotismus als rechtsextrem stigmatisiert werden.

Dank linkem Meinungsfaschismus, dank 50jähriger massiver Meinungsmanipulation durch die linksverseuchten Medien! Beenden wir endlich die Diktatur der 68-er!

*******

Weitere Folgen der Serie "Die Feinde Deutschlands" finden Sie HIER
Weitere Zitate von Politikern zu geplanten Abschaffung Deutschlands finden Sie HIER

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 10. Januar 2012 17:26
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Abschaffung Deutschlands und Europas, Feinde Deutschlands und Europas, Politik Deutschland

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

2 Kommentare

  1. 1

    Der wichtigste Grundpfeiler des Kommunismus ist, daß es keinen Gott gibt.
    Marx und Engels hassten alle Religionen.

    In den Gulags wurden Gläubige aller Religionen massakriert, und es wurden heilige Stätten aller Religionen geschliffen.

    Alle Linken sollten sich mal diese Predigt von Richard Wurmbrand ansehen:

    Heute legen sich die Nachkommen von Marx und Engels für eine Religion ins Zeug, und bevorzugen diese auch noch vor anderen Religionen.

    Kann man sich mit solchen Leuten überhaupt noch auf vernünftiger, argumentativer Ebene auseinander setzten?

    Aber am schlimmsten ist wohl, daß Unionspolitiker dieses kranke Treiben mitmachen.

  2. 2

    Morgen Herr Mannheimer,
    vielleicht interessiert Sie dieser Hinweis:

    WDR 5 Stadtgespräch
    Eine gefährliche Parallelgesellschaft in Essen

    Mit Joachim Wagner (Richter ohne Gesetz)

    http://www.wdr5.de/veranstaltungen/v/vd/17.01.2012-wdr-5-stadtgespraech.html

    Am Donnerstag 19. Januar 2012, 20:05 – 21:00 Uhr
    auch im Radio auf WDR 5