Westliche Unterstützer des Islam

Deutsche Bundespolizisten bei öffentlichen Köpfungen und Amputationen in Saudi-Arabien dabei

Vorwort von Michael Mannheimer Das ARD-Magazin FAKT deckt Ungeheures auf 27.06.2012: Das ARD-Magazin FAKT fand heraus, dass deutsche Bundespolizisten, die am Training saudischer Polizisten federführend engagiert sind, an öffentlichen Enthauptungen […]

Christenverfolgung durch den Islam

Türkische Armee soll hinter der Ermordung des Priesters Andrea Santoros, des armenischen Journalisten Hrant Dink und den Malatya-Morden stecken

*** Aufmerksamen Lesern sind die brutalen Morde an drei Christen im türkischen Malatya noch in guter Erinnerung.  Am 18. April 2007 hatten fünf junge Muslime den Deutschen Tilmann Geske sowie die […]

Sozialleistungsbetrug durch Muslime

Focus vor 18 Jahren: Krimineller Sozialmissbrauch durch türkische Immigranten

Worauf  wir Isamkritiker schon seit Jahren hinweisen und wofür wir von den linken Medien des „Rassismus“, der „Ausländerfeindlichkeit“  und ganz neu: des „Islamhasses“ bezichtigt werden – darüber berichteten sie selbst, […]

plakat-scharia-bpe-copyright-peter-meyer.jpg
Erfolge der Islamkritik

Riesenerfolg der Islamkritik: Deutsche Justizminister distanzieren sich von ihrer ehemaligen Zustimmung zur islamischen Scharia

Deutsche Justizminister distanzieren sich von ihrer ehemaligen Zustimmung zur  islamischen Scharia Von Michael Mannheimer (Text teilweise entnommen von dieser Quelle) Das ist ein klarer Sieg von uns Islamritikern. Seit Jahren […]

Abschaffung Deutschlands und Europas

Wegen Pro-NRW-Verteufelung: USA kritisieren linke Gesinnungsdiktatur in Deutschland

Der Linksfaschismus wird in Zusammenarbeit mit dem Islam Deutschland zerstören – wenn sich kein massiver Widerstand regt Von Michael Mannheimer Warum sie ausgerechnet mit der frauenverachtendsten Ideologie der Weltgeschichte sympathisieren, […]

PK070615_Islamophobie.jpg
Islamophobie (Jede Kritik am Islam wird zur Krankheit erklärt)

Französischer Philosoph: „Das Wort „Islamophobie“ gehört abgeschafft“

 *** Wie „Islamophobie“ die Sprache verdirbt 17.12.2010 Von Anne-Catherine Simon (Die Presse) Das Wort „Islamophobie“ gehört abgeschafft, fordert der französische Philosoph Pascal Bruckner. Warum ein Kampfwort britischer Muslime so erfolgreich wurde […]

Dschihad - Der ewige Krieg des Islam gegen "Ungläubige"

Islamwissenschaftler Marco Schöller faselt vom Dschihad als „Anstrengung, ein anständiger Mensch zu sein“

Von Michael Mannheimer Islamstudierenden ist sie bekannt als „Professorenreligion„. Was damit gemeint ist, ist eine offene oder heimliche Konversion der meisten westlichen Islamwissenschaftler zum Islam (s.u.a. auch hier und hier). […]