Zur Erinnerung: Somalier schlachtete dänische Politikerin ab


Islamisierung zerstört die offenen europäischen Gesellschaften

***

28. Januar 2010: Somalier schlachtet sozialdemokratische Politikerin auf offener Straße ab

Zur Erinnerung: Vor zweieinhalb Jahren wurde die dänische Sozialdemokratin Birthe Christiansen am helllichten Tag und auf offener Straße von einem somalischen Asylanten ermordet.Von unseren “seriösen ” Medien wurde darüber nicht berichtet – weder im TV oder bei den Medien in Südtirol.

Nun, andererseits ist deren Nachrichtensperre über diesen Vorfall politisch korrekt und damit logisch: Der vom euopäischen Immigrationskartell inszenierte gigantische Bevölkerungsaustausch indigener Europäer durch kultur- und zivilisationsferne Muslime wird von den Verantwortlichen auf Tod und Teufel verteidigt und uns Europäern immer noch als “Bereicherung” verkauft. Daher stören solche Kollateralschäden dieser verheerenden Zerstörungspolitik, müssten die Linken doch eingestehen, dass sie sich geirrt haben.

Allein die Tatsache, dass Medien und Politik diesen Vorfall geheimhalten, zeigt deren aktive Beteiligung an der Verschwörung gegen ihre Völker. Auch die Gegenprobe beweist deren Verrat an Europa: Wäre anstelle einer Bio-Europäerin ein Muslim geschädigt worden, würden die Medien ihre Leser mit einem Nachrichten-Overkill darüber zuschütten.

Übrigens: Die von dem Moslem auf der Straße brutal ermordete Frau ist Sozialdemokratin, setzte sich öffentlich für die Belange der Zuwanderer ein und war auch als Sozialarbeiterin tätig.

www.berlingske.dk
Ein “gut integrierter Anhänger der Religion des Friedens” aus dem liebreizenden Somalia hat heute Morgen in Dänemark einfach so die 56 Jahre alte Politikerin Birthe Christiansen auf der Straße mit vielen Messerstichen abgeschlachtet.

Bild oben: Hier schlachtete der Somalier die
multikuklturelle Sozialdemokratin Birthe Christiansen ab.

Und wenn man sich so auf Linken -Foren umsieht, dann sind per se, die Muslime “friedliche “Gäste , früher hießen sie “Gastarbeiter ” jetzt ” friedliche Zuwanderer” mit Migrationshintergrund.


Quelle: http://dolomitengeistblog.wordpress.com/2010/01/28/eurabia-danemarksomalier-schlachtet-politikerin-ab/

***

Weiterführende Links:

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
4 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments