Fundstelle des Tages: „75 Prozent der Migranten türkischer Herkunft haben keinen Schulabschluss, jeder zweite ist arbeitslos.“

"75 Prozent der Migranten türkischer Herkunft haben keinen Schulabschluss, fast jeder zweite ist arbeitslos."

Dies schrieb die taz am 27. August 2008 in dem Artikel "Schockierende Zahlen:Türken gehen in Berlin unter". Weiter heißt es darin:

"Jeder zweite Berliner türkischer Herkunft lebt von Sozialleistungen. Das geht aus einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) hervor, die heute veröffentlicht wird. Allein die Arbeitslosenquote der türkischstämmigen Migranten liegt demnach bei 44 Prozent. "Das Problem ist bei dieser Gruppe deshalb so gravierend, weil drei Viertel keinen Schulabschluss nachweisen können. Das ist dramatisch", sagte Karl Brenke, der die Studie verfasst hat, am Dienstag zur taz."

taz: Jeder vierte Berliner ist Ausländer. 43 Prozent der Kinder haben heute schon einen Migrationshintergrund

"Brisant sind die Zahlen vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung. Heute stammt jeder vierte Berliner nicht aus Deutschland. Der Anteil wird in Zukunft aber rasant steigen: Bei den Kindern haben 43 Prozent einen Migrationshintergrund. Wenn Berlin es nicht schaffe, die Kinder bildungsferner Schichten besser als ihre Eltern zu qualifizieren, sei das auch für die Zukunft der Wirtschaft in der Stadt ein großes Problem, glaubt Brenke."

***

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 30. September 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Kosten für islamische Immigration

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

10 Kommentare

  1. 1

    Wie lange werden wir diese Besatzungskolonialisten noch ertragen müssen?
    Wann erwacht das Deutsche Volk aus seinem BRD Traum(a)?

  2. 2

    Tja das System wird sich bald selbst erlegen. Beim Sozialismus halt so üblich.
    Jetzt wird wieder nach dem Geld der Reichen gerufen. Man sieht an FR wohin das führt.
    Geschichte wiederholt sich immer und immer wieder.

    Cheers

  3. Das Stuttgarter Hutzelmaennlein
    Sonntag, 30. September 2012 16:20
    3

    Hab jetzt ein Viertel übersetzt, für den Rest muss ich noch warten, bis ich morgen wieder neues Kontingent bekomme, um den Film ganz (offline) runterzuziehen.

    MM: Alles klar. Lass dir Zeit... 🙂

  4. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 30. September 2012 20:49
    4

    Wer hat z.Zt. ein Interesse, "KUFFAR"-KINDER zu schädigen? Vor allem, da es in Ostdeutschland weniger Moslem-Kinder gibt.
    Ansonsten ist es den Muselmanen eh egal, wenn Glaubensgeschwister bei ihren Anschlägen umkommen. Die zählen dann eben auch zu den Märtyrern, die ins Allah-Paradies kommen. Wer weiß, was Moslem-Kinder im Islam-Paradies werden müssen: willige Jungfrauen und Lustknaben "so schön, wie Perlen in der Muschel"?

    +++

    STERN:
    ""In Berlin hat sich die Zahl der bekannten Durchfallerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen von 600 auf 2176 erhöht. Als Ursachen kämen Noroviren oder ein GIFT in Frage, sagte Marlen Suckau, Referatsleiterin für Infektionsschutz in der Gesundheitsverwaltung, am Freitag...,...
    ...sagte die Staatssekretärin für Gesundheit, Emine Demirbüken-Wegner (CDU)...""

    WAZ
    ""...“Da der Norovirus ein hoch ansteckender Virus ist, wäre eine hohe Anzahl von Sekundärinfektionen zu erwarten gewesen”. Das sei jedoch bisher nicht beobachtet worden, sagte die Sprecherin weiter...""
    http://www.zukunftskinder.org/?p=28326

    +++

    “”…sagte die Staatssekretärin für Gesundheit, Emine Demirbüken-Wegner (CDU)…”"

    EMINE DEMIRBÜKEN-WEGNER – was ist denn das für ein TURK-MUSELMANISCHES U-BOOT?

    “”…Demirbüken-Wegner ist gläubige Muslimin und … mit dem evangelischen CDU-Baustadtrat Michael Wegner verheiratet…”" migrationsrecht.net (älterer Artikel, Datum nicht gefunden, denn diese Türkin hat inzwischen 2 Töchter mit Wegner und auch berufl. Veränderungen, s.u.)

    “”1988 wurde Demirbüken-Wegner als erste Frau mit türkischem Migrationshintergrund zur Integrationsbeauftragten eines Berliner Bezirks berufen…
    Von 2003 bis 2006 war sie Mitglied im Verwaltungsrat des Rundfunk Berlin Brandenburg. Seit dem 11. November 2006 war sie als Nachrückerin im Berliner Abgeordnetenhaus[6] und Fraktionssprecherin für Familie und Jugend sowie Beisitzerin im Fraktionsvorstand.[7] Bei den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September 2011 gewann Emine Demirbüken-Wegner im Wahlkreis Reinickendorf 2 als erste Deutsch-Türkin Deutschlands ein Direktmandat für die CDU…
    Demirbüken-Wegner bezeichnet sich als konservativ-liberal. Entgegen der CDU-Parteilinie befürwortet sie langfristig einen Beitritt der Türkei zur Europäischen Union[1] und spricht sich prinzipiell für islamischen Religionsunterricht aus.[8]…
    2008 kritisierte sie die Fokussierung der Debatte um Jugendkriminalität auf Straftäter mit Migrationshintergrund, die wiederum die hessische CDU im Landtagswahlkampf betrieb. Sie sprach sich insbesondere gegen eine einfache Abschiebung der Täter sowie gegen eine weitere Verschärfung der Jugendstrafgesetze…”" WIKIPEDIA

    IHR MANN:

    IST ER KORANKONFORM KONVERTIERT, UM EINE MUSELMANIN HEIRATEN ZU KÖNNEN?

    “”Michael Wegner war von 2003 bis 2009 Landesvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Berlin und in verschiedenen Vorstandsämtern der CDU aktiv. 1999 bis 2006 war er Bezirksstadtrat für Bau-, Grundstücks- und Gebäudemanagement im Bezirksamt von Berlin-Reinickendorf.
    Michael Wegner war seit dem 3. Dezember 2009 bis zum 26. Oktober 2011 als Nachrücker für Frank Steffel als Mitglied im Abgeordnetenhaus von Berlin. Er war dort Mitglied im Hauptausschuss, Unterausschuss Haushaltskontrolle, Unterausschuss Beteiligungsmanagement und -controlling und Ausschuss für Wissenschaft und Forschung.”" WIKIPEDIA

  5. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 30. September 2012 20:54
    5

    KENIA

    ""Christenhasser werfen Handgranate auf Kinder
    Artikel von Redaktion am 30 September 2012, 2:00 http://www.zukunftskinder.org/?p=28315 +++ In
    Kenia gehen islamische Christenhasser massiv gegen christliche Versammlungen vor und schrecken nicht davor zurück, Religionsunterricht sogar in der Hauptstadt (!) Nairobi zu sprengen. Eine Handgranate wurde um 10.30 Uhr in die katholische Sonntagsschule von St. Polycarp in der Juja Road geworfen. Ein Kind starb, neun sind verletzt, sechs davon sehr schwer. Sie wurden in das modernste Krankenhaus des Landes gebracht, um ihr Leben zu retten. Auch erwachsene Passanten wurden getroffen. Im Juli hatte es ein Doppelattentat auf zwei Kirchen gegeben, bei dem 17 Menschen starben...""

  6. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 30. September 2012 21:21
    6

    KENIA ANSCHLAG AUF CHRISTEN-KINDER
    DIE BILDER DAZU:
    http://koptisch.wordpress.com/2012/09/30/kenia-anschlag-beim-kinder-gottesdienst-kind-getotet/#comment-37747

  7. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 2. Oktober 2012 14:11
    7

    14:03
    Nach über 50 Jahren
    Deutschland streicht Türkei die Entwicklungshilfe

    Deutschland beendet nach Jahrzehnten die Entwicklungsarbeit mit der Türkei. Das Land steht längst auf eigenen Füßen. Trotzdem sollen noch fast 100 Millionen restliche Euro an den Bosporus fließen...
    http://www.welt.de/politik/ausland/article109588847/Deutschland-streicht-Tuerkei-die-Entwicklungshilfe.html

  8. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 2. Oktober 2012 18:09
    8

    Muselmanen(Islamfaschisten), Sozialisten(Kommunisten) und Freimaurer("Humanisten") treiben Deutschland in den Abgrund:

    ""9:54:37 | Dienstag, 2. Oktober 2012
    Hamburger Michel
    ...

    Ein Leser von 'pius.info' hat bei der Freimaurerzeremonie in Hamburg photographiert.
    © pius.info
    (kreuz.net, Hamburg) Am Samstag versammelten sich 1.500 Freimaurer in der evangelischen Kirche Sankt Michaelis in Hamburg.

    Anlaß war das 275jährige Jubiläum der ersten Gründung von Freimaurern in Deutschland.

    Ein Alt-Männer-Club
    Die älteste deutsche Loge heißt phantasievoll „Absalom zu den drei Nesseln“.
    Die grauhaarigen Männer erschienen in schwarzen Anzügen, mit weißen Handschuhen und natürlich in ihren lächerlichen Schürzchen.

    Erstmals die Medienbosse eingeladen
    Es war das erste Mal, daß ein Freimaurer-Treffen in einer – ... – Kirche stattfand.
    Zum ersten Mal ließen sich die Freimaurer eine Viertelstunde lang bei ihren Ritualen von den Medienbossen filmen.
    Damit wollten sie dem Ruf als Geheimbund entgegenwirken.

    Ritual um einen Volksaltar
    Im Zentrum stand eine Art Volksaltar – ein Tisch mit blauer Decke, Kerzen und Büchern.
    Das Ritual leitet der oberste deutsche Freimaurer, Rüdiger Templin...

    Ein Schild an der Kirchentüre verweigerte den Protestanten den Zutritt zu ihrer Kirche:
    „Heute wegen ganztägiger Veranstaltung keine Besichtigung des Kircheninnenraums möglich.“..."" kreuz.net

  9. 9

    @ Westpreusse

    "Wann erwacht das Deutsche Volk aus seinem BRD Traum(a)?"

    Nie bzw. wenn es viel zu spät ist.

    Um es an einem Beispiel mit dem liebsten Kind der Deutschen, das Auto, zu beschreiben: Die Deutschen schieben nur noch ihre Karre und merken das immer noch nicht was hier/das hier Falsches läuft!

    Ich schäme mich mittlerweile so sehr, daß ich das Ende herbei sehne und meinen eigenen Leuten nur noch den Vogel zeigen kann

  10. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 4. Oktober 2012 17:44
    10

    ""Eilmeldung: Türkisches Parlament beschließt in Geheimsitzung Krieg
    Artikel von Zirze am 4 Oktober 2012, 2:22

    Das Paralment des EU-Beitrittskandidaten Türkei hat einer Gesetzesvorlage zugestimmt, die einen Militäreinsatz in Syrien ermöglicht und erteilt somit grünes Licht für einen Krieg mit Syrien!

    Die Welt:

    Als Reaktion auf einen tödlichen Granatenangriff hat das türkische Parlament grünes Licht für mögliche Militäreinsätze im Nachbarland Syrien gegeben. Gegen Stimmen aus der Opposition billigten die Abgeordneten mehrheitlich einen Antrag der Regierung, der für ein Jahr Einsätze auch über die Grenze hinweg erlaubt, berichteten türkische Fernsehsender am Donnerstag aus Ankara...""
    http://www.zukunftskinder.org/?p=28568