Die Rotverschiebung der bürgerlichen Parteien: Das Ende der klassischen CDU


CDU Rotverschiebung

Die klassisch-bürgerliche CDU, wie man sie seit Ende des WK II kannte, ist spätestens seit der Parteiführung durch Merkel erledigt.  Sie hat weder auf die Islamisierung noch auf die illegale Abgabe hoheitlicher Rechte an die EU eine Position, die noch erkennbar von der der rot-grünen Parteien abweicht.

***

“C“DU immer ähnlicher zu Rot/Rot/Grün

Veröffentlicht am 25. Februar 2013 by 

Gestern in den ZDF- Heute-Nachrichten hieß es: Merkel überdenkt ihre Haltung bezüglich eines EU-Beitritts der Türkei und der Gleichstellung der Homoehe mit der traditionellen Familie. Selbst Volker Kauder orientiert sich in diese Richtung. Heute gab es noch einen Nachschlag in den ARD Nachrichten. 

Beides ein Schlag ins Gesicht traditioneller CDU-Wähler und ein weiterer Schritt zur Sozialistischen Einheitspartei Deutschland. Erst bei einer Wahlbeteiligung von 30 % fühlen sich unsere sozialistischen Führer wohl nicht mehr legitimiert, im Sinne des Volkes zu handeln und begreifen endlich, dass sie auf eigene Verantwortung gehandelt haben und sich dafür vielleicht irgendwann vor Gericht rechtfertigen zu müssen.

Ein EU-Beitritt der Türkei würde zu einer Verdopplung der Muslime in der EU führen und zur Erpressbarkeit der Staaten zu Gunsten türkischer Interessen, wie es eh schon der Fall ist.

Die Meinungsfreiheit wäre auf einen Schlag dahin, da alles was nicht der Meinung der türkisch-islamischen Regierung entspricht, als eine Beleidigung des Türkentums bzw. des Islam ausgelegt. Unsere westlichen Politiker (bis auf einige Ausnahmen), sind Feiglinge und werden alles tun, was der türkische Führer Erdogan sagt.


Homosexuelle bekommen keine Kinder und tragen damit nicht zum Fortbestand der Gesellschaft bei und haben deshalb kein Anrecht auf Ehegattensplitting. Sollen etwa weiter die Türken und muslimische Migranten allein für den Fortbestand der einheimischen Bevölkerung sorgen?

Schutz und Förderung der deutschen Familie statt steuerlicher Ausrichtung des System auf sexuelle Gelüste! Hört auf unser Land und unsere Kultur zu verraten!

Wer so etwas ignoriert und die SED (Rotschwarzgelb, Rot, Rot, Grün) weiter unterstützt, hat es nicht anders verdient, bald sein Maul für alle Zeit zu halten!

QUELLE.: http://wertewelt.wordpress.com/2013/02/25/cdu-immer-ahnlicher-zu-rotrotgrun/

***

SPENDEN

Dieser Blog lebt ausschließlich durch die Spenden seiner Leser.
Michael Mannheimer bedankt sich bei allen seinen bisherigen und zukünftigen Spendern.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
70 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments