Grüne wollen “deutsches Volk” aus Eidesformel streichen


 Grüne+Eid
Eine Partei, die vom Volk gewählt wird, aber sich diesem Volk nicht verpflichtet fühlt, sondern im Gegenteil: das Volk aus ihrer Eidesformel ausdrücklich ausschließen will, ist kein Freund des Volks. Sondern ganz offensichtlich sein Feind.
***
Die “Grünen” und die meisten  ihrer Wähler sind Feinde des freien Deutschland
Dieses Land gerät immer mehr in die Händen seiner Feinde. Denen, die nicht das Wohl des deutschen Volkes im Auge haben, sondern auf ein anderes Wohl hinarbeiten. Etwa auf das Wohl der Linken, die bekanntlich Deutschland abschaffen wollen, oder auf Wohl der Muslime, die bekanntlich Deutschland zu einem islamischen Staat machen wollen. Oder aber auf das Wohl beider, dem freien Deutschland feindlich gesinnter Ideologien: Zum Wohl der sozialistischen und der islamischen Ideologie. An der Front der Feinde Deutschlands stehen die Grünen – und alle, die diese Erz-Sozis mit stalinistisch-maoistischer Wurzel wählen.  

Grüne: Kein “deutsches Volk” mehr in Eidesformel

Zum dritten Mal seit Juni 2010 möchten die Grünen in Nordrhein-Westfalen die Eidesformel des NRW-Landtags abändern. Der 68er-Partei ist es ein Graus, dass sie “ihre ganze Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen” soll. Angesichts ihrer Vorhaben ein verständliches Unbehagen. Falls die gewünschte Änderung wieder nicht beschlossen werden kann, schlagen wir einen einfachen Austausch des “zum Wohle” in ein “zum Nachteil” vor. Somit könnten auch die Grünen wieder guten Gewissens schwören, und die Eidesformel entspreche zudem auch der realen Politik.

Die “Ruhrnachrichten” berichten:

“16-Jährige sollten nach dem Willen von SPD und Grünen nicht nur bei Kommunalwahlen, sondern auch bei Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen mitwählen dürfen.Auch Bürger aus anderen EU-Staaten sollen daran teilnehmen können. Dies wollen SPD und Grüne gemeinsam mit den Oppositionsfraktionen in einer Verfassungskommission vorbereiten. (…)

Schließlich soll die Verfassungskommission auch prüfen, ob die Eidesformel des NRW-Landtags noch zeitgemäß ist. Derzeit versprechen neu gewählte Abgeordnete bei ihrer sogenannten Verpflichtung im Parlament, “dass sie ihre ganze Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen.”

Es müsse überlegt werden, ob damit diejenigen Bürger, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft haben, angemessen berücksichtigt seien, sagte die Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen, Sigrid Beer.”

Über den ersten Versuch durch den Grünen-Abgeordneten Arif  Ünal berichtete PI hier, über den zweiten Anlauf durch seine Kollegin Verena Schäffer dort.

Kontakt: sigrid.beer@landtag.nrw.de

Quelle: http://www.pi-news.net/2013/02/grune-kein-deutsches-volk-mehr-in-eidesformel-2/

***

Spende für Michael Mannheimer


***

Weiterführende Links:

  1. Grüne FÜR Islam, GEGEN Grundgesetz
  2. Die historischen Wurzeln des grünen Faschismus
  3. “Wir Grünen müssen so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland holen!”
  4. Das Islamisierungs-Komplott der Linken gegen die westlichen Gesellschaften
  5. Karl Popper zu den deutschen Grünen: “Aggressiv und technikfeindlich”
  6. Die Feinde Deutschlands: Cem Ödzemir, Deutschtürke, Politker in den Diensten der Grünen und Ankaras
  7. Grüne sind wie Melonen: Außen grün, innen rot, im Kern braun
  8. Joschka Fischer: “Die Deutschen müssen ausgedünnt werden!”
  9. Alt-68er Regisseur: “Unsere emanzipatorischen Lichtgestalten waren alle Massenmörder”
  10. 68er-Ikone Horst-Eberhard Richter: Islamisierungshelfer, Freund von Scharia und Frauenunterdrückung
  11. “Fickt euch doch alle!” – Grüne wollen grenzenlosen Sex legalisieren. Auch innerhalb Familien.
  12. Von linker Medienmafia totgeschwiegen: “Rote Wölfe im grünen Schafspelz“ ist Bestseller
  13. Die Grünen und ihre iranischen Massenmörder-Freunde
  14. Wie in Mao’s China: Englische linskgrüne Lehrer halten Schüler an, ihre Eltern auszuspionieren
  15. Schwedens Grüne importieren 200.000 Somalier pro Jahr nach Schweden
  16. Der verlogene “Kampf gegen Rechts” durch die Linken: Wie das politische Establishment sein Volk schindet
  17. Bundespräsident Gauck und sein links-islamisches Beraterumfeld
  18. Phänomen politische Prozesse: Deutschland entwickelt sich zu einer sozialistischen Diktatur
  19. CDU-Generalsekretär Gröhe: Bei Grünen haben Kirchengegner das Sagen
  20. Özkan schwört auf Gott und meint Allah
  21. Grüne Illusionen, linke Rezepte, neue Bürgerlichkeit und der Drang zur Macht
  22. Cem Özdemir “Rot-Grün Voraussetzung für EU-Beitritt der Türkei”
  23. Bundesratspräsident Kretschmann (Grüne) will EU-Beitritt der Türkei – gegen den Willen der Deutschen
  24. Die unerträgliche Arroganz, mit der uns die linksgrünen Medien belügen
  25. Biosprit statt Brot, Hunger statt Mais – die zynische Wende der Grünen

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
67 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments