Politische Korrektheit: „Abweichende Meinungen werden nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht“

Die jüngste Erklärung des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann (CSU) zur Verfassungsfeindlichkeit der Islamkritik (hier) verdeutlicht auf ein Neues: Der linken "politischen Korrektheit" geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch bzw. kriminell  zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht

***

Die neuen Jakobiner: Der Gesinnungsterror der politisch Korrekten ist eine Feind-Erklärung: Er stellt jeden liberal Denkenden in seiner Existenz in Frage

13.09.2010, von Norbert Bolz

Für einen guten Europäer gibt es nichts Wertvolleres als die Meinungsfreiheit. Das Recht auf Meinungsfreiheit und Redefreiheit stellt aber gerade die abweichende Meinung, den Dissens, ins Zentrum der Freiheitsidee. Von dieser Einsicht ist die Elite der Berliner Republik unendlich weit entfernt. Abweichende Meinungen werden heute schärfer sanktioniert als abweichendes Verhalten. Diese Sanktionen laufen zumeist nicht über Diskussionen, sondern über Ausschluss.

Nun könnte man denken, dass ja immerhin noch die Gedanken frei sind. Aber es ist ein Irrtum zu glauben, dass derjenige, dem man das Sprechen und Schreiben beschneidet, noch frei denken könne.

Es gibt keine Freiheit des Denkens ohne die Möglichkeit einer öffentlichen Mitteilung des Gedachten.

Und das gilt nicht nur für die wenigen Schreiber, sondern gerade auch für die vielen Leser. Gedankenfreiheit bedeutet für die meisten Menschen nämlich nur die Möglichkeit, zwischen einigen wenigen Ansichten zu wählen, die von einer kleinen Minderheit öffentlich Redender und Schreibender verbreitet worden sind. Deshalb zerstört das Zum-Schweigen-Bringen abweichender Meinungen die Gedankenfreiheit selbst.

In der massendemokratischen Öffentlichkeit können sich die Meinungen der Einzelnen kaum zur Geltung bringen. Umso stärker ist der Druck der öffentlichen Meinung auf den Einzelnen und sein Meinen. Aus Angst vor Isolation beobachtet man ständig die öffentliche Meinung. Und öffentlich heißt eben: die Meinung, die man ohne Isolationsangst aussprechen kann.

Wir fürchten also nicht, eine falsche Meinung zu haben, sondern mit ihr allein zu stehen. Die Isolationsangst regiert die Welt.

Wer den Zorn der anderen fürchtet, schließt sich leicht der Meinung der scheinbaren Mehrheit an, auch wenn er es eigentlich besser weiß. Er bringt sich selbst zum Schweigen, um seinen guten Ruf nicht aufs Spiel zu setzen. Das ist der Ansatzpunkt für eine Dynamik, die Elisabeth Noelle-Neumann „Schweigespirale“ genannt hat. Sie wird heute von der Politischen Korrektheit genutzt. Sie ist zum einen durch die Verschmelzung von Thema und Meinung gekennzeichnet – man darf zu bestimmten Themen nur eine Meinung haben.

Zum anderen haben wir es mit einer Moralisierung am Medienpranger zu tun – dem politisch Unkorrekten wird der Schauprozess gemacht. Hier dominiert vor allem bei den „engagierten“ Journalisten eine blasierte moralistische Selbstgerechtigkeit. Vergeblich würde man sie daran erinnern, dass Journalisten nicht belehren, sondern berichten sollen.

http://www.focus.de/wissen/mensch/philosophie/tid-20094/debatte-die-neuen-jakobiner_aid_550734.html?drucken=1

FOCUS Magazin | Nr. 37 (2010)
***
Zum Autor:
Norbert W. Bolz (* 17. April 1953 in Ludwigshafen) ist ein deutscher Medien- und Kommunikationstheoretiker sowie Designwissenschaftler. Er lehrt als Professor für Medienwissenschaften an der TU Berlin.
***

Weiterführende Links:

DIE DIKTATUR DER POLITICAL CORRECTNESS:
  1. Anders Breivik: Über die Implosion des Denkens der Neo-Inquisition “Political Correctness”
  2. Amnesty·  International verschweigt – politisch korrekt – Diskriminierung durch Muslime
  3. ·  Pakistaner und Afghanen missbrauchten systematisch junge “ungläubige” Mädchen – Sozialarbeiter schauten “politisch korrekt” weg
  4. ·  Strafbescheid wegen politisch inkorrekter Jobannonce, in der Deutschkenntnisse verlangt wurde
  5. ·  Gender Mainstreaming – größtes (linksfeministisches und männerfeindliches) Umerziehungsprogramm der Menschheit
  6. ·  Über gute und schlechte Bücherverbrennungen, gute und schlechte Vergewaltigungen. Oder vom Wahnsinn der linksverseuchten political correctness
  7. ·  Polizisten dürfen nicht die Wahrheit über die islamische Gefahr aussprechen
  8. 7-Jähriger stellt politisch inkorrekte Frage und wird zum Rassisten
  9. ·  Wie aus einem Ex-Dissidenten ein Werkzeug für die auto-rassistische deutsche Linke wurde
  10. ·  “Wer Linken widerspricht, wird von diesen nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht”
  11. ·  Klartext des Herausgebers der “Sun” zu den Aufständen in England: “Schuld sind die Verantwortlichen der political correctness!”

DER TERROR GEGEN ISLAMKRITIKER:

  1. OB Ude, das Münchner Anti-Islamkritiker-Kartell und der erneute SPD-Verrat an den Deutschen
  2. Linke in der Nachfolge der Nazis: Jetzt jagen sie deutsche Konservative schon so, wie damals die Nazis deutsche Juden jagten
  3. Münchner Großmoschee-Projekt und der Gesinnungs-Terror der Grünen
  4. Wegen schamloser Lügen über wiedergegründete “Weiße Rose”: Landgericht Koblenz verurteilt DuMont-Medienimperium
  5. Aufschlussreicher Leserbrief zur Medien-Hetze gegen berechtigte Islamkritik
  6. Medienhetze total: “Tatort” stellt Islamkritiker als böse und perfide Schurken dar
  7. Hexenjagd gegen Islamkritiker: Haben Medien und Politiker Schuld an dem Mordversuch an Lars Hedegaard?
  8. Als es noch kritische Stimmen zur Massen-Immigration nach Deutschland und Europa gab
  9. MORDANSCHLAG GEGEN DÄNISCHEN ISLAMKRITIKER LARS HEDEGAARD
  10. Sozialistischer Gesinnungsterror ala Stalin: Linke bewerfen Sarrazin mit Kotbeuteln
  11. Mannheimer siegt im Rechtsstreit gegen ZDF
  12. Ex-Ossi: “Kritik an der Sowjetunion wurde damals so behandelt wie heute die Islamkritik”
  13. Deutscher Verlag wehrt sich gegen die Stigmatisierung der wissenschaftlich-kritischen Islamanalyse
  14. Die Nazi-Keule gegen Deutsche: Die Auferstehung der Methoden mittelalterlicher Hexenverfolgung
  15. Obama will Islamkritik kriminalisieren
  16. Alle führenden Köpfe der English Defense League verhaftet
  17. Wegen Mohammedkritik: Strafverfahren gegen renommierten deutschen Medizinhistoriker
  18. Sudanstämmiger Islamwissenschaftler: “Ziel des Massenprotests wegen des Mohammedfilms ist die Erzwingung eines weltweiten Kritikverbots am Islam und an Mohammed.”
  19. Die “WELT” zu den Muslimprotesten über Mohammed-Video: “DER WESTEN DARF SICH NICHT LÄNGER ERPRESSEN LASSEN!”
  20. Wegen Mohammed-”Beleidigung” auf Facebook: Muslime in Bangladesh stecken buddhistische Tempel und Häuser in Brand
  21. Todesfatwa gegen Markus Beisicht. Linke Medien applaudieren heimlich.
  22. Großangriff auf Meinungsfreiheit: Wieder Strafbefehl gegen Islamkritiker erlassen
  23. Mächtiger linker Gewerkschaftsbund lässt norwegische Islamkritiker ausspionieren
  24. Der Skandal hinter dem Skandalurteil gegen die Islamkritikerin Elisabeth Sabaditsch-Wolff
  25. Mannheimers Vorträge vor Polizeibehörden: Die Wahrheit – und was Medien daraus machen
  26. Links-islamisches Kalifat Deutschland: Berufsverbot für islamkritischen Polizisten
  27. Erste rechtskräftige Verurteilung in Österreich wegen Islamkritik
 

 

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 14. April 2013 7:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Political Correctness - die neue Inquisition, Terror gegen Islamkritiker

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

61 Kommentare

  1. 1

    Es steht jeden islamphoben Idioten frei Koran und alles was mit Islam zusammenhängt zu lesen, am besten noch die aktuellen sich steigernden Christenverfolgungen durch Muslime in aller Welt und Islam-Staaten. Statt Christen nehmen europ. Staaten Muselflüchtlinge auf.Eklig, widerlich.

  2. 2

    Das ist der Punkt, meine kritischen Argumente gegen Pfaffendialoge mit dem Islam, wurden von diesen ´Pfaffen Islamisten´(PI) zum Anlass genommen meine Beiträge zu zensurieren und damit zum Schweigen gebracht worden. Es sitzen dort die Neuen Jakobiner, welche sich erdreisten, das EMRK zu desavouiren. aber selber winselnd und wehleidig
    eigene Nachteile vor sich hertragen!

  3. 3

    Eurabia: Das bayrische Scharia Gericht,wo ist das Kreuz im NSU-Gerichtssaal?
    http://dolomitengeistblog.wordpress.com/2013/04/14/eurabia-das-bayrische-scharia-gerichtwo-ist-das-kreuz-im-nsu-gerichtssaal/

  4. 4

    Ein typisches Beispiel ist und war der Umgang mit Eva Herman. Deshalb hier der Hinweis auf einen youtube Beitrag.

    http://www.youtube.com/watch?v=4nxFCc8JFcs

    das Ganze nähert sich schon der Satire, besonders der "Auftritt" des Historikers, der, um sein schwaches Ego zu verbergen, sich wie Sigmund Freud verkleidet hat.

    Die Hamburger haben früher die gefaßten und verurteilten Seeräuber enthauptet und den abgeschlagenen Kopf unübersehbar zur bleibenden Abschreckung am Hafen auf einen Pfahl genagelt.

    Frau Herman ist jetzt so ein abschreckendes Beispiel für jeden Journalisten/Redakteur,

    "Wir fürchten also nicht, eine falsche Meinung zu haben, sondern mit ihr allein zu stehen. Die Isolationsangst regiert die Welt." Zitat s.o.

    Ihr Kopf fault weiterhin auf dem Pfahl der sozialen Abschreckung,
    kürzlich wurde vermeltet sie sei pleite, pleite, pleite...

    So etwas wirkt und die ANGST breitet sich aus.

  5. 5

    http://www.youtube.com/watch?v=gmwTa9qRq0o

    ..da passt doch diese leid vorzüglich dazu!

    wir sollten es laut durch die strassen tönen lassen..

    wir sind mitten in einer revolution!

    aber wir lassen weder unsere gedanken , noch unseren leib erschießen..

    bürger , steht auf!und wehrt euch!

    nehmt jenen die peitschen und die ketten aus der hand!

    und hängt sie jenen um denhals , auf dass sie die schwere erkennen..

    ihrer verfehlungen!

    diese politiker in einigen teilen der EU sind leider schon vom islam virus infiziert.. es wird zeit , eine entseuchung zu beginnen!

    bevor der ganze körper von dieser eingeschleppten seuche islam befallen wird!

  6. 6

    Denn Islamschleimer-CSU-Fuzzi Hermann empfehle ich mal Italienisch zu lernen, und dann
    Täglich diese zwei Blog zu lesen!
    http://www.lisistrata.com/news/

  7. 7

    @Meckerer

    >>Es steht jeden islamphoben Idioten frei Koran und alles was mit Islam zusammenhängt zu lesen,..<>Statt Christen nehmen europ. Staaten Muselflüchtlinge auf.Eklig, widerlich.<<

    Da das Ziel der Linken die Zerstörung unserer Zivilisation ist, handeln sie mit der Flutung Europas mit Moslems doch nur Zielgerichtet.
    Da die Linken nur wenig Symphatie für Christen haben (Konkurrenz in Glaubensfragen),handeln sie mit der Verweigerung des Asyls für orientalische Christen konsequent!

    Sie wollen die Zerstörung der Gesellschaft!
    Sie steuern mit ihrer Politik unseren Kontinent in einen Bürgerkrieg, welcher bei den Sozialisten von Anfang an Programm war und ist.
    Quelle: "Schwarzbuch des Kommunismus"

  8. 8

    @Meckerer

    >>Es steht jeden islamphoben Idioten frei Koran und alles was mit Islam zusammenhängt zu lesen,..<<

    ich nehme an, daß Du "islamophile" meinst!?

  9. 9

    dolomitengeistblog
    Sonntag, 14. April 2013 11:51
    6

    Denn Islamschleimer-CSU-Fuzzi Hermann empfehle ich mal Italienisch zu lernen, und dann
    Täglich diese zwei Blog zu lesen!
    http://www.lisistrata.com/news/

    +++++ Wie siehts eigentlich mit der Moslem-Kriminalität in Italien aus, also gerade was Tottreter und Vergewaltigungen betrifft?

  10. 10

    Quelle: "Schwarzbuch des Kommunismus"

    ich hab das buch .. und es auch gelesen..

    es ist so wie von wotan beschrieben..

    Wotan47
    Sonntag, 14. April 2013 13:02

    aber um auf darwin zu kommen..nach seiner evolutions theorie

    wird sich der planet erde biologisch slebst von diesem islamischem ungeziefer reinigen...

    denn es ist biologiesch wie geistig eine sackgasse ..

    und nach darwin ist da der untergang vorprogrammiert..

    wir werden also diese eingeschleppte seuche auch wieder los werden.. es ist aber auch an der zeit schon jetzt mit der geistigen wie der körperlichen entseuchung zu beginnen..

    und da schließe ich rechtes wie linkes geistesgesindel sowie mittige träumer mit ein..

    auch religiöse infizierte..jeder art.

    träumer

  11. 11

    Definition: Die zentralen Annahmen der Schweigespirale sind die folgenden:

    1.Die meisten Menschen empfinden „Isolationsfurcht“, wollen nicht sozial isoliert sein („Soziale Natur des Menschen“).
    2.Menschen machen sich ständig ein Bild von der Verteilung der Meinungen in der Öffentlichkeit und von der Entwicklung dieser Verteilungen (mittels eines „Quasi-Statistischen Wahrnehmungsorgans“).
    3.Die Bereitschaft, seine Ansichten öffentlich darzustellen, ist unterschiedlich stark ausgeprägt, je nach der vom Individuum wahrgenommenen Verteilung der Meinungen und der erwarteten Entwicklung der Meinungen in der Gesellschaft. Menschen, die den Eindruck haben, ihre Meinung sei im Aufsteigen begriffen oder schon in der Mehrheit, äußern sich bereitwilliger in der Öffentlichkeit, bekennen sich eher öffentlich durch Meinungsäußerungen, Verhalten oder Symbole zu ihrer Meinung, als diejenigen, die glauben, mit ihrer Meinung zu den Verlierern oder zur Minderheit zu gehören. Die Minderheitsfraktion verfällt in Schweigen aus Furcht, sich sozial zu isolieren. Dadurch erscheint die Gruppe der ersteren noch stärker und in einem Spiralprozess scheint diese Meinung die alles beherrschende zu werden – ohne es tatsächlich sein zu müssen.
    4.Die Wahrnehmung der Menschen, welche Meinungen vorherrschend sind (oder in Zukunft sein werden), wird maßgeblich durch die in den Massenmedien vertretenen Meinungen und Argumente bestimmt.
    5.Voraussetzung für das Auftreten einer Schweigespirale ist, dass der Gegenstand, das Thema des Meinungskampfes „moralisch geladen“ ist, also das emotionale Potential hat, die Meinung der Minderheit nicht als rational falsch, sondern als moralisch schlecht erscheinen zu lassen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schweigespirale

  12. 12

    Naja, wenn wir schon beim Thema sind.

    Schauprozess:
    Als Schauprozesse werden im Allgemeinen öffentliche Gerichtsverfahren bezeichnet, bei denen die Verurteilung des Beklagten bereits im Vorhinein feststeht. Der Prozess wird somit nur zur Wahrung des Anscheins einer gewissen Rechtsstaatlichkeit oder auch aus politischen Gründen durchgeführt, wozu propagandistische Zwecke oder die öffentliche Herabwürdigung und Demütigung eines Angeklagten gehören können. Schauprozesse werden unter anderem als Mittel zur Verfolgung politischer Gegner oder anderer unerwünschter Personen eingesetzt und sind ein Merkmal undemokratischer Regierungsformen. Ein verwandtes Phänomen ist der Geheimprozess.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schauprozess

  13. 13

    ..freisler läßt grüßen.....

    die verfolgung ist heute sehr viel subtiler ..

    im prinzip waren "hexenprozesse" nichts anderes ..

    wer nicht ersoff , wurde verbrannt.. aber sterben mußte er / sie..

    also wo leb ich denn ? im "mittelalter?"

  14. 14

    ..der neueste dreh auf wiki u. anderen ..infiltratorischen medien..ist der ...

    südamerika muß islamisch werden, weil die neger , die eingeführten vor jahrhunderten , ja schon musel waren..

    ergo .. ?

    wer weis denn schon dass das ein netzwerk war ,
    islamen stahlen raubten mordeten negervölker ..

    und stellten sie den conquistadoren zur mit klingender münze gehandeltem gut zur weiteren verwendung zur verfügung..die wußten damals schon was sie taten.. diese satane..hier wird also ein weiterer teil des menschenkörpers vergiftet mit der eingeschlepten seuche islam..

    als schlafenden virus sozusagen , der jetzt zum leben erweckt wird..um südamerika zu erobern..

    stehn doch schon viele große moscheen - teufelsburgen- drüben...

    die entseuchung muß beginnen..

    wicki ist übrigens fest in islamischer hand..

  15. 15

    P.S .Wiki.
    "Eine Funktion der Massenmedien in diesem Prozess besteht darin, dass (im Falle der klassischen Schweigespiral-Situation, in der eine tatsächliche Minderheit öffentlich als Mehrheit erscheint) die faktische Minoritätsmeinung (Minderheitsmeinung) durch Medien parallel und gehäuft als Mehrheitsmeinung dargestellt wird. Aus Angst isoliert zu werden, unterlassen es in der Folge Anhänger der eigentlichen Mehrheitsmeinung, ihre Meinung öffentlich zu äußern. Dies führt Noelle-Neumann auf die soziale Natur des Menschen zurück, die ihn Isolation fürchten lässt und jeden einzelnen einem Konformitätsdruck, das heißt einem Anpassungsdruck, unterwirft. Aus diesem Grund ist jeder Mensch ständig damit beschäftigt, seine Umwelt zu beobachten („Prozess der quasi-statistischen Wahrnehmung der öffentlichen Meinung“). Dadurch erfährt er, welche Meinungen und Einstellungen öffentlich geäußert werden können, ohne Sanktionen befürchten zu müssen (Konsonanzstreben). Für den Prozess der Schweigespirale bedeutet das, dass die vermeintliche Minderheitsmeinung (also die echte Mehrheitsmeinung) mit der Zeit zur tatsächlichen Minderheitsmeinung wird, da in dem Maße, wie die Anhänger der eigentlichen Mehrheitsmeinung verstummen, die Anhänger der eigentlichen Minderheitsmeinung ermutigt werden, ihre Ansichten öffentlich zu äußern, ohne Isolation fürchten zu müssen. Auf diese Weise kann sich letztlich tatsächlich ein Umschwung der öffentlichen Meinung einstellen.

    Moderne Massenmedien sind aber keine Voraussetzung für die Entstehung einer Schweigespirale, sie verstärken und beschleunigen aber durchaus die Effekte, die durch Isolationsfurcht auftreten. Isolationsfurcht ist jedoch auch in „massenmedienfreien“ Gesellschaften zu beobachten. Isolationsdrohend wirken zum Beispiel zeitgenössische moralische Grundsätze, gegen die niemand öffentlich verstoßen will, aus Angst gemieden zu werden."

    +++++++++++++++

    Ja, so ist es, die Medien und "Volksvertreter" vertreten natürlich nur eine VORGEHEUCHELTE Mehrheit, die sie der "Masse" als allgemein anerkannte Meinung der Volkes verkaufen.

    Es zeigt sich also wieder einmal mehr, dass das wirkliche Problem in den Köpfen besteht.
    Du bist was du denkst und was du an Informationen wahrnimmst und verarbeitest.
    Das Denken kommt immer noch vor dem Handeln. Deswegen ist es wichtig, wo es nur geht, Menschen neues, bisher verschwiegenes "Gedankenfutter" zukommen zu lassen. Überall und auf jeder Art und Weise.

    Man kann also sagen das es DREI MEINUNGSMÖGLICHKEITEN GIBT:

    1. Die scheinbare Mehrheitsmeinung, die uns nur als solche dargestellt und vorgeGAUGELT wird. Die also in Wahrheit eine Minderheitsmeinung ist, von die ihre Träger nicht ablassen wollen, und dazu auch viele manipulatorische Mittel anwenden.

    2. Die scheinbare Minderheitenmeinung, die mangels "Vernetzten-Bewusstseins" (forciert und verursacht durch Politik und Medien), nicht als faktische Mehrheitsmeinung erkannt wird, und zur dritten (indirekten)Meinungsmöglichkeit führt:

    3. Die Unterdrückte und Verschwiegene Meinung, die aus der angenommenen Minderheitsmeinung, die in real aber eine Mehrheitsmeinung ist, eine Minderheitsmeinung werden lässt, weil der potentiellen Mehrheitsmeinung durch dieses Schweigen die Stimmen genommen werden bzw. die unbewusste und unterdrückte Mehrheitsmeinung sich aus Isolationsangst der Minderheitsmeinung unterwerft und so proportional
    eine Minderheit zur Mehrheit macht.

  16. 16

    da gibts ein gutes buch dazu , versklafte gehirne-

    von heiner gehring

    sollten viel lesen...handelt von bewußtseinskontrolle u. verhaltensbeeinflussung..

    ( ich les wiki nicht) ich habe bessere quellen..

  17. 17

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 14:14
    14

    ..der neueste dreh auf wiki u. anderen ..infiltratorischen medien..ist der ...

    südamerika muß islamisch werden, weil die neger , die eingeführten vor jahrhunderten , ja schon musel waren..

    ergo .. ?

    +++++ Ja, aber bevor sie Museletten waren, waren sie Christen, und davor von irgendwelchen "Kulten" abhängig.

    Die Islamoschien führt also in die irre.
    Aber normal, was soll man auch von irren erwarten 😎

  18. 18

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 14:39
    16

    ( ich les wiki nicht) ich habe bessere quellen..

    ###### Stimmt! Wiki ist nur als kurze Infoquelle, quasi als "Einstieg" für "Interessierte" nützlich.
    Wenn man tiefer schürfen will, werden Bücher gekauft. Aber dann auch nur die wirklich guten 🙂

    Fundiertes und komplexes Wissen bekommt man eh nur aus Büchern.

  19. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 14. April 2013 14:47
    19

    SCHON FUSSWASCHBECKEN FÜR MOSLEMS EINGEBAUT???
    http://www.jungefreiheit.de/Gericht-baut-Fusswaschbecken-e.154.98.html?&cHash=259c52e0dd&tx_ttnews%5Btt_news%5D=86108

  20. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 14. April 2013 14:54
    20

    TÜRKISCH JETZT VERKEHRSSPRACHE IN DEUTSCHLAND?
    http://www.pi-news.net/2013/04/nsu-prozes-turkisch-bei-abendzeitung-und-taz

  21. 21

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 14:39
    16

    da gibts ein gutes buch dazu , versklafte gehirne-

    von heiner gehring

    sollten viel lesen...handelt von bewußtseinskontrolle u. verhaltensbeeinflussung..

    +++++ Ah, mal gucken, ganze 108 Minuten. Riecht zwar auch nach Esoterikkäse, aber schaden kanns wohl nicht.

    http://www.youtube.com/watch?v=cEj1zvM0Xxw

    Allerdings wer King 😎 sein will, kommt umd Freud, Darwin, Haeckel, Goffmann, Adam Smith, Stirner und wie sie alle heißten nicht drumherum. Aber, das kostet Zeit. Die füttern einen nicht mit ihrer "Weisheit", sondern man muss an diesen Büchern abarbeiten usw. usf.

  22. 22

    P.S. Schauprozess: (wiki)
    Schauprozesse werden besonders häufig in diktatorischen Systemen verwendet, um missliebige Personen auszuschalten. Sie finden dann oft unter Missachtung aller rechtsstaatlichen Prinzipien statt und dienen zur Eliminierung, Entwürdigung und Zurschaustellung der Beklagten in der Öffentlichkeit. Daher werden sie oft als große Medienspektakel inszeniert und dienen der Abschreckung und Disziplinierung Andersdenkender.

    Im Wesen dieser Prozesse liegt die Aufbauschung vermeintlicher oder unwesentlicher Vergehen zu staats- oder gesellschaftszersetzenden Verbrechen. So wird z. B. Kritik an der gegenwärtigen Regierung zu Hochverrat, Spionage oder ähnlichem hochstilisiert. Die andere Variante ist die Erfindung von irgendwelchen Delikten, die die Angeklagten begangen haben sollen.

  23. 23

    Allahs Vormund@

    ..habe in den 50er und 60ern einen großen buchverlust erlitten
    mit unwiederbringlichen werken..

    viel davon hab ich ja gelesen ..und im hirn ists ja..

    habe heute wieder an die 1000 bücher aller art..
    viel oftmals gelesen .. sozusagen seziert..

    udn viel sind wiederum von der gleiche art wie die , die ich verloren habe-...

    habe mir über ide jahre aus der ganzen welt alte bücher mit speziellen themen schicken lassen..

    seien alte bibeln .. corans .. die allerdings haben in meinem haus nichts zu suchen .. aber ich weis was drinnen steht.

    budhisten bücher , hindische .. siks u dgl..

    heute les ich eher selten , ich vergleiche oft nur was in neuen und in den alten ´steht.. und da sind große unterschiede zu bemerken .. also fälschungen der geschichte ansich..junge die nur dies zu lesen bekommen , wenn sie überhaupt noch lesen.. werden also falsch beeinflußt..

    ..heute wird behauptet , es hätten die wiener die türkenmusel vor 300 jahrenhereinbitten sollen, denn es wäre eingroßer verlust gewesen dies nicht zu tun..
    einfach krank...

    besipiele gibts deren viele.. auch in espana..italy.. france..

    also an allen frontländern zum islam..

    will der islam seinen teritorialen anspruch wiederum geltend machen..

    aber , er macht dass heute feiner.. nicht mehr gleich mit feuer und schwert..

    es ist wie mit der nuß und der mauer ..

    ich werd später mal diesen schönen vergleich reinstellen..

  24. 24

    hier nun eine geschichte die mir besonders gefällt..

    Die nuß ( musel und der glockenturm ( wir )
    eine krähe pflückte eine nuß und flog mit ihr auf einn glockenturm hinauf .sie hielt die nuß zwischen ihren krallen und begann , mit ihrem schnabelauf sie einzuhämmern , um sie zu öffnen aber plötzlichrollte die nuß hinab und verschwand in einem mauerspalt.

    Mauer ( das land , das volk ,die nation ) liebe mauer -bat die nuß , die froh war dass sie dem todbringenden schnabel der krähe entkommen war , im namen gottes , der dir gegenüber so großzügig gewesen ist und dich so hoch und stark gemacht hat und reich an schönen ,klangvollen glocken, hilf mir , hab mitleid mit mir. Eigentlich war ich dafür bestimmt- erzählte sie weiter , unter die äste meines alten vaters zu fallen
    um mich in der reichen,von gelben blättern bedeckten erde auszuruhn.las mich nicht im stich, ich flehe dich an,als ich mich im fürchterlichen schnabel der stolzen krähe befand,hab ich einen schwur gleistet,- wenn gott mir hilft,der krähe zu entkommen,dann verspreche ich den rest meines lebens in einem kleinen loch zu verbringen.
    Die glockenwarnten die mauer des glockenturms mit kaum wahrnehmbarem gemurmel, dass die nuß gefährlich sein könnte.
    Aber voll mitleid entschloß sich die mauer die nuß aufzunehmen, und erlaubte ihr , in dem spalt zu bleiben, in den sie gefallen war.
    Kurze zeit später öffnete sich die nuß und begann zwischen den steinen wurzeln zu schlagen.dann breiteten sich die wurzeln immer mehr aus und zweige ragten aus der lücke hervor, sie wuchsen wurden immer stärker und reichten bald über den glockenturm hinaus, und die dicken ,gewundenen wurzeln begannen die mauer zu sprengen und alle alten steine beiseite zu schieben,- die mauer bemerkte es zu spät , dass die bescheidenheit der nußund ihr versprechen , in einem kleinen loch verborgen zu bleiben , nicht ehrlich gemeint waren , und sie bereute , dass sie nicht auf die weisen glocken gehört hatte der nußbaum
    wuchs weiter , überheblich und gleichgültig .- und die mauer , die arme mauer zerfiel immer mehr

  25. 25

    habs vergessen - die krähe sind die politiker und ngos und deren weiteren gehilfen..

  26. 26

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 15:16
    23

    Allahs Vormund@

    ..habe in den 50er und 60ern einen großen buchverlust erlitten
    mit unwiederbringlichen werken..

    +++ hehe, lieber buchverlust, als blutverlust.

    Klar, ab einem bestimmten Alter liest man nur noch sporadisch und wenig. Und das ist auch gut so.
    Irgendein Philosoph sagte mal, ... nur bis zum 40zigsten Lebensjahr sollte man lesen, und danach das gelesenen Umsetzten, bzw. leben.

    Man lebt nur einmal, und lang ist das Leben auch nicht gerade. Evolutionstheoretisch und existentialistisch gesehen, ist das Lesen von Büchern nur Mittel zum Zweck, um das Leben so angenehm und erträglich wie möglich zu machen.
    Ideel wie auch Materiel.

    Oder wie Raimund Harmstorf als Seewolf sagte: "Wer fressen will, muss auch arbeiten."

  27. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 14. April 2013 15:30
    27

    Zu meinem Kommentar #19

    Mal nachschauen…
    Tatsächlich funktioniert der Link nicht überall dort, wo er eingestellt wurde.
    Geben Sie einfach in Ihre Suchmaschine(z.B. Google) fogendes Suchwort-Set ein:

    Gericht baut Fußwaschbecken ein

  28. 28

    stimme dir in weiten teilen zu..

    ...hätte in meinem fall auch ein blutverlußt werden können.. -:)

    naja , im gesetzterem alter , gibt auch andere schöne dinge , an denen man sich erfreuen kann und sollte.

    und ausserdem sollte man die gelesenen dinge ja auch mal reflektieren.. somit stimmt deine analyse ja..und nur nochergänzend lesen.. oder vergleichend..

    ps

    wo fängt bei das gesetztere alter an?

    würd mi iteressieren..

  29. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 14. April 2013 15:37
    29

    MOSLEM-PARTY ARTET AUS
    http://www.bild.de/regional/hamburg/schlaegerei/fuenf-polizisten-verletzt-29997324.bild.html

  30. 30

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 15:21 24

    hier nun eine geschichte die mir besonders gefällt..

    Die nuß ( musel und der glockenturm ( wir )

    ++++++++++++++ Mir kommen die Tränen ;zensur:

  31. 31

    🙁

  32. 32

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 15:36 28

    wo fängt bei das gesetztere alter an?

    würd mi iteressieren..

    ++++ Naja, ich bn 37, aber, man ist so alt wie man sich fühlt, alles relativ.

    Das biologische Alter muss nicht mit dem biographischen übereinstimmen.

    Gene und der Lebenswandeln beeinflussen ja den Körperzerfall.

    Aber, so oder so: Man ist so alt wie man sich fühlt.
    Aber das Leben nach Jahrenzahlen zu beurteilen, ist völlig falsch.

    Also ohne tägliches Joggen, gehe ich nicht auf die STrasse. 😎

  33. 33

    Mir kommen die Tränen ;zensur:

    wie soll ich das verstehn?

    positiv o. negativ

    da steh i jetzt auf der leitung ..hilf ma..

  34. 34

    naja , da könntest fast mein sohn sein .. oder tochter ?

    37 ist ein gutes alter..jetzt gehts dann richtung middlife-krisis.. -:)

  35. 35

    Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 14. April 2013 15:37
    29

    MOSLEM-PARTY ARTET AUS
    http://www.bild.de/regional/hamburg/schlaegerei/fuenf-polizisten-verletzt-29997324.bild.html

    ++++++++++

    Meistens sind das Partys, auf die die gar nicht eingeladen wurden. Stehen einfach vor der Tür und machen Alarm. KEINE SELTENHEIT!

  36. 36

    MOSLEM-PARTY ARTET AUS
    http://www.bild.de/regional/hamburg/schlaegerei/fuenf-polizisten-verletzt-29997324.bild.html

    ##############

    Mit Tritten, Fäusten und Pfefferspray
    Partygäste attackieren PolizistenRuhestörung eskaliert – fünf Beamte verletzt, drei Prügler festgenommenVergrößern Ruhestörung eskaliert

    Partygäste attackieren Polizisten – 5 Verletzte

    Die Hamburger Polizei wurde zu einer Ruhestörung in den Stadtteil Bergedorf gerufen. Dort eskalierte der Routineeinsatz, die Partygäste prügelten auf die Beamten ein. Hier wird ein Glasplatten-Werfer (39) festgenommen

    14.04.2013 - 14:59 Uhr
    Hamburg – Es ging nur um eine Ruhestörung in einer Wohnung. Doch der Routine-Einsatz wurde für die Polizisten plötzlich lebensgefährlich.

    Der Rahel-Varnhagen-Weg im Hamburger Stadtteil Bergedorf. In der Wohnung einer Frau (46) stieg eine Geburtstagsparty für ihren Sohn (16). Nachbarn beschwerten sich über Lärm.

    Als Polizisten gegen 23.45 Uhr zum dritten Mal anrückten und die Stereoanlage beschlagnahmen wollten, drehten einige der Feiernden durch: Shefki S. (39, aus Mazedonien) riss eine 60 x 80 Zentimeter große Glasplatte aus dem Couchtisch und warf sie einem Polizisten (26) an die Stirn!

    Ein Beamter stürzte zu Boden. Drei der betrunkenen Männer schlugen auf den Wehrlosen ein und traktierten ihn mit Tritten. Einer der Randalierer sprühte den anderen Beamten Pfefferspray entgegen.

    20 Einsatzwagen rückten an! Bilanz: fünf verletzte Polizisten, ein 50-Jähriger erlitt sogar einen Nasenbeinbruch.

    Der Glasplatten-Werfer (1,22 Promille) kam vor den Haftrichter. Gegen zwei weitere Schläger (19, 38) laufen Strafverfahren. Den Tätern drohen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte (§ 113 StGb) bis zu fünf Jahre Haft.

    Im Jahr 2012 wurden in Hamburg 1444 Beamte (2011: +22) angegriffen. Die 919 Täter waren überwiegend männlich (85%). AHA UND WER SIND DENN DIESE TÄTER????? Drei Mal darf man Raten.

    Joachim Lenders, Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG): „Insbesondere die Schwere der Angriffe aus nichtigen Anlässen nimmt erschreckend zu.“

    JA; WER IN DEN MEDIEN PERMANENT MIT NAZI NAZI NAZI ZUGEBALLERT WIRD, DER HAT DANN AUCH KEINEN RESPEKT VOR DER POLIZEI, GANZ KLAR, SIND AUCH DEUTSCHE, also NAZIS.

  37. 37

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 15:48
    34

    naja , da könntest fast mein sohn sein .. oder tochter ?

    37 ist ein gutes alter..jetzt gehts dann richtung middlife-krisis.. -:)
    ----

    Ne, wenn der sohn 🙂

    Zensur? Das sollte ein weinender Smily sein.
    Hat aber nicht funktioniert.
    Nochmal ein Test :zensur:

  38. 38

    ..hab schon verstanden wie du es meintest..

    also ich war immer schon , auch schon als kind sportlich unterwegs..ginge mir was ab..wenns anders wäre.

    du hast ja recht , zeit ist relativ ...

    jaja , in zwei hundert jahren sind andere am draht..

    bis später dann mal..

  39. 39

    P.S.
    Nochmal zum Mitschreiben: Im Jahr 2012 wurden in Hamburg 1444 Beamte (2011: +22) angegriffen. Die 919 Täter waren überwiegend männlich (85%).

    Wahnsinn!

    Das sind (ohne die Dunkelziffer):

    Im Monat: 120,33

    In der Woche: 30,08

    Am Tag:ca. 1

    Hm...

  40. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 14. April 2013 16:14
    40

    HAT NIX MIT DEM ISLAM ZU TUN?

    ""X-Faktor-Kandidatin „Mein Vater wollte mich steinigen“

    Die Berliner Musikerin Meral Al-Mer, 31, wurde als Baby von ihrem Vater verschleppt und jahrelang sadistisch gequält...

    Meral ist 16 Monate alt, als Vater Hamid seine hochschwangere Frau in der Türkei sitzen lässt, ihr die Tochter entreißt und nach Deutschland verschleppt...

    Hamid integriert sich schnell, er ist kein strenger Muslim,... Er heiratet wieder, gilt als Muster-Migrant, der den Traum einer modernen und multikulturellen Patchwork-Familie mitten im Rheinland lebt.
    Dass er seine deutschen Ehefrauen mit zahllosen Affären betrügt, fällt weniger auf als

    sein Engagement gegen rechte Gewalt...""
    http://www.bild.de/news/inland/koerperverletzung/musikerin-meral-al-mer-mein-vater-wollte-mich-steinigen-29992584.bild.html

  41. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 14. April 2013 16:22
    41

    MOSLEMISCHER GANGSTER Redoine Faid
    Spektakuläre Flucht in Frankreich
    Schwerverbrecher sprengt sich Weg aus Knast frei
    http://www.bild.de/news/ausland/frankreich/redoine-faid-franzoesischer-gangster-sprengt-sich-aus-gefaengnis-29994906.bild.html

  42. 42

    malachim
    Sonntag, 14. April 2013 16:08
    38

    ..hab schon verstanden wie du es meintest..

    also ich war immer schon , auch schon als kind sportlich unterwegs..ginge mir was ab..wenns anders wäre.

    du hast ja recht , zeit ist relativ ...

    jaja , in zwei hundert jahren sind andere am draht..

    bis später dann mal..

    ----- Zum Schluss noch: Zeit oder Lebenszeit, ist das was man draus macht, und Zeit ist auch eine Wahrnehmungssache, siehe Kategorien. Man kann Sekunden, Minuten etc. auch "Strecken", quasi ein Leben, in einer Sekunde.

    Klingt Metaphysich, sieht aber in der realen Welt so aus: Der Schlüssel ist die Bewusstheit. Eine Ratte z.B. lebt unreflekiert in den Tag hinein, bis sie irgendwann, ganz plötzlich, tot umfällt ist.

    Der Mensch kann, je nach Intelligenz etc., bewusst und planend seine Stunden ausfüllen und erleben, und schafft sich so sein persönliches Lebensbuch,
    das je nach Menge und Qualität, eine gewisse Sättigung mit sich bringt.

    Und wenn der Zerfall dann die letzte Stunde schlagen lässt, kann er sich rückschauend ansehen, ob sein "Buch" Schrott oder Qualität ist, ob es viele oder wenige Kapitel etc. enthält, und ob es vollendet ist usw. unsf.

    Das Ende ist entscheident: Drama oder Happy-End. 😀

  43. 43

    ICH BIN NULL-RELIGIÖS

    ABER:

    WO IST DAS KREUZ?

    http://www.bild.de/news/inland/nsu/wo-ist-das-kreuz-im-gerichtssaal-29992576.bild.html

  44. 44

    Ressource is reached, isda wieder aktiv

  45. 45

    @Wotan47

    Danke, genau war sSchreibfehler, ich meinzte ganz klar islamophile Idioten von denen es bei den Gutmenschen jede Menge gibt.

  46. 46

    ..hallo vormund.. bin kurz wieder da.
    ..also religiös bin ich auch nicht aber ich will meine christlichen wurzeln nicht verleugnen..
    dazu steh ich..
    ich gebe dir einen lesetipp. vormund..
    diese buch gibts in der ausgabe nur einmal noch bei der österreichischen nationalbibliothek ...
    ich habe eine kopie davon..
    der titel

    jesus christus -erbe der astronauten , die religion die aus der retorte kam..
    von gerhard steinhauser.. aus den 70ern..
    diese ausgabe gibts nicht mehr .. nur modifizierte.. leider..
    lies es .. so wie du dich darstellst , könnte es dir weiterhelfen... auf deinem weg..zur erkenntniss..
    ich sehe da im leben kein ende.. denn diese ende ist erst der anfang.. doch läuft es bei jedem anders ..
    manche steigen auf .. sehr viele nicht.. das ist ein universelles gesetz..
    sa ich der holographischen sichtweise verbunden bin, ist dies für mich nicht schwer nachzuvollziehn..
    --> wie im kleine so im großen..
    oder . du kannst die welt verstehn ohne auch nur einen fuß vor deine haustür zu setzen..
    schau , viele tingeln durch die welt , um sie kennenzulernen ..
    und am ende wissen sie doch nichts..
    und da bin ich wieder beim artikel..
    hat nicht kopernikus sich auch erdreistet .. zu sagen , die erde sei rund und nicht der mittelpunkt..?
    sie ei und bleibe eine scheibe ..er mußte wiederrufen.
    ..gleichwohl war sie aber keine scheibe..
    wenn du also heute etwas behauptest , bist du konservativ ..
    und altmodisch oder sonstwas..
    sagts du voraus das das oder das mal sein wird ..
    erklären sie dich für verrückt..
    geleichwohl trifft es dann doch ein..
    egal wie du machst , es passt denen nicht in den kram..
    heute wollen die , dass wir uns jenem geistigen diktat beugen das sie uns vorgeben.. dass werden wir nicht tun..
    islam spielt dabei nur eine enzymatische rolle.. die denken sie , werden sie in den griff bekommen.. denken sie..

    aber , und da bin bei meinem christlichen anfang jesus..
    er sagte .. nicht die mußt du fürchten die dich töten können am leib...
    sondern die sollst du fürchten die deinen geist in den abgrund stürzen möchten..
    und da bin ich wieder bei jenen von denen hier die rede ist ..
    sie möchten unseren geist töten!
    das lassen wir nicht zu !
    wie sagte ER noch?
    selbst die steine würden das unrecht gen himmel schrein..
    also ! wir sind keine steine , daher kämpfen wir für die geistige und körperliche freiheit !
    die größten verräter jedoch sind in den reihen der pseudochristen..
    hat man nicht den apostel johannes verfolgt und getötet?
    im namen petrus und paulus?
    mußte nicht auch ein apostel nach ägypten fliehn vor den beiden ? aus denen dann die kopten hervorgingen?
    wäre johanes am leben geblieben damals , wäre uns mit sicherheit das finstere mittelalter erspart geblieben..
    den johannes hat an der uni zu alexandria studiert , und war ein mann des geistes.. und das vor rund 2000 jahren..
    und seht nun :
    muselmanen und deren oberen samt anhang und infiltratoren auf diesem planeten.. sind nachfolger dieser beiden von damals.. sie arbeiten mit lug und trug und mystizismus..

    sehr wenige haben dies immer schon erkannt , doch mußten sie vorsichtig sein , denn der kopf war schnller weg als man denken konnte..
    doch heute wiederholt sich dieses szenario aufs neue !
    aber mit anderen vorzeichen .....> wir haben das http://WWW..
    also 666.. wer es fasse der fasse es !
    wir achten also darauf das sich diese geschichte nicht wiederholt..
    es sind also kräfte am werk , die seelen der menschen zu vereinnahmen.. und wie man sieht , gelingt dies auch vorzüglich .. ob mit islam .. oder jetzt mit dem neuen papst
    der noch dazu ein jesuit ist , also die schlimmste option die eintreten konnte..
    der so gehorsamsein muß seinen oberen , dass wenn die blau sagen es aber grün ist , er blau sagen MUß..
    also .. auch er ist ein enzym für den "satan"
    der sagte , ich reiß dir den tempel ein.. u. bau ihn dir in 3 tagen wieder auf..
    all diese blendwerk wird heute unters volk geworfen ..
    um genügend geistige wie körperliche sklafen zu rekrutieren..
    lassen wir es nicht zu !
    weisen wir diese kräfte in ihre schranken!

  47. 47

    Hm, da ist was dran:

    Der Autor Lars Hedegaard in Dänemark glaubt nicht an die Theorie, dass Frauen die moslemische Einwanderung aus irrationaler Naivität oder ideologischer Überzeugung gutheißen. Er denkt, dass sie sie einfach wollen, wie er in einer Kolumne mit dem Titel “Der Traum von der Unterwerfung” schreibt. Er bemerkt jedoch wie ich, dass Frauen mit größerer Wahrscheinlichkeit als Männer Parteien unterstützen, die für mehr moslemische Einwanderung offen sind.

    Wie kommt das, wenn man bedenkt, dass es kaum ein mehrheitlich moslemisches Gebiet auf der Welt gibt, wo Frauen dieselben Rechte genießen wie Männer? Und Hedegaard stellt eine provokante Frage: Sind Frauen dümmer und weniger erleuchtet als Männer, nachdem sie in solch großer Zahl den Weg für ihre eigene Unterwerfung bereiten? Er bringt eine gleichermaßen provokante Antwort: “Wenn Frauen der Scharia den Weg bereiten, dann vermutlich, weil Frauen die Scharia wollen.” Sie wollen keine Freiheit, weil sie sich zu Unterwürfigkeit und Unterwerfung hingezogen fühlen.

    http://morgenwacht.wordpress.com/2013/03/07/wie-die-feministinnen-mit-ihrem-krieg-gegen-die-jungs-dem-islam-den-weg-bereiteten/

  48. 48

    Hab mal eben, ganz spontan - Kamerun, Islam, ge-googlet. Ich dachte mir, es gibt da zwar überwiegend Christen, aber bestimmt machen Musels da auch Probleme. Wie überall halt.

    Und:

    Kamerun: Flugblätter gegen Christen

    Islamische Extremisten aus Nigeria fachen Haß gegen Christen an - Aufrufe zur Vertreibung

    Jaunde/Kamerun (Institut für Islamfragen, 19.08.2004, mm) Wie

    "idea spektrum" gestern berichtete, versuchen islamische Extremisten "im

    westafrikanischen Kamerun religiöse Unruhen zu entfachen. Kämpfer dringen

    vor allem aus dem benachbarten Nigeria in den Norden des Landes ein und

    fachen mit Flugblättern den Haß gegen Christen an". Junge Muslime würden

    aufgeufen, Christen zu vertreiben, und sie sollten Christinnen heiraten und

    sie zum Religionswechsel zum Islam zu zwingen.

    Quelle:

    http://www.idea.de/cfml/index.cfm?menu_item_id=8 &ArtikelID=27963&news=ger&cfid=769691&cftoken=55316172

    Kommentar des Islaminstitutes (evangelisch): Das westafrikanische, östlich Nigerias

    gelegene Kamerun - einst eine deutsche Kolonie, die 1919 zwischen

    Großbritannien und Frankreich aufgeteilt wurde - weist eine christliche

    Bevölkerungsmehrheit von rund 69 % auf. Etwa 25 % der Kameruner sind Muslime.

    ++++ Ja, das hat nix mit dem Islam zu tun.
    Islam ist doch Frieden.

  49. 49

    Tägliche "Islam - Kultur" ist wie in einem Telefonbuch lesen:
    http://zoelibat.blogspot.de/2013/02/aktuelles-aus-islam-politik-6.html
    Ein kultureller Dünnschiss welcher uns von Merkel&Co an den Hals gehängt wird!

  50. 50

    Wenn Politiker zu lange im Amt sind, also Berufspolitiker sind wollen sie das es immer so bleiben möge!
    Verständlich wenn man bedenkt was sie für Vorteile geniessen und so muß man sich auch nicht wundern wenn es da Figuren gibt die sich auch etwas einfallen lassen, damit man das Volk überzeugen kann das es immer richtig wählt wenn es dieser politischen Regierungs-Elite gut geht!

    Eine Idee ist die heutige Realität hungrigen Menschen kommend aus der ganzen Welt etwas
    zu fressen zu geben um sich als der
    "liebe deutsche Gutmensch" zukünftige Wahlstimmen zu sichern !
    Es entspricht voll den Vorstellungen eines jetzt voll gefressenen grünen Politiker Joschka Fischer
    der Strassenschläger aus Frankfurt!

    Seine These, " Einhegen und Verdünnen"!

    „Deutschland muss von außen eingehegt, von innen heterogenisiert, quasi ‚verdünnt’ werden“.

    Soll heissen, die Regierung macht sich ihr Volk wie es sein soll mit Menschen die meist gar nicht die deutsche Sprache können und gar mit politreligiösen Vorstellungen im Gepäck ihre Gastgeber vor haben zu töten, gemäß des
    real existierenden Koran Befehls genau ihren Kulturvorstellungen entsprechend!

    Wenn man bedenkt das diese gehirnlosen politischen Nutzniesser in Berlin als die Stadt
    des Bösen solch einen Volksbetrug nur machen um ihr soziales und politisches Dasein zu gewährleisten müßte die Losung heissen;

    Sofort diese politischen Aasgeier mit allen bekannten Parteifarben beseitigen notfalls, wenn demokratisches Vorgehen nicht mehr möglich ist, mit Gewalt zum Schutz der deutschen Bürger und Bürgerinnen!

  51. 51

    @Allahs Vormund
    [+++++ Wie siehts eigentlich mit der Moslem-Kriminalität in Italien aus,
    also gerade was Tottreter und Vergewaltigungen betrifft?]

    Glauben sie, daß die Muslime nach Darstellung der linken Medien
    nur in Deutschland angeblich so diskriminiert werden, oder eine Insel der Ausländerfeindlichkeit
    in Europa ist? Auch in Italien benehgmen sich die Muslime nicht anders , wie in anderen
    EU-Staaten! Nur solche Meldungen werden im deutschen Sprachraum durch Blogs verbreitet,
    oder glaubt Jemand allen Ernstes, daß der Spiegel oder die Taz drüber berichten würden.
    Nur ein treffendes Beispiel

    Eurabia :Marokkaner “Italiener sind Scheiße, sie sollten alle getötet werden “
    http://dolomitengeistblog.wordpress.com/2013/02/22/eurabia-marokkaner-italiener-sind-scheise-sie-sollten-alle-getotet-werden/

  52. 52

    Bruno Woitke

    50

    Sie haben ja grundsätzlich recht,genauso sehe ich es weitgehend auch,es bleibt fast kein Spielraum mehr für diplomatische Verhandlungen ,die machen so weiter bis sie ihr Ziel erreicht haben Deutschland in ein Elend zu stürzen das die Welt zuvor nie sah.
    Hitler sagte einmal"Je grösser eine Lüge ist,umso mehr finden sich die daran glauben"....richtig,seine Lüge wurde geglaubt.Genauso ist es heute,nur noch viel schlimmer und gigantischer,so arg das man es kaum glauben mag,wenn man nicht genau darüber Bescheid wüsste.
    Das Spannungsfeld das sich durch das ganze Volk zieht wird medial einfach ausgeblendet.
    Das führt natürlich zu Gedanken der Gewaltanwendung.
    Aber wie stellen sie sich Gewalt gegen einen solchen Machtapparat vor?Wie Kräfte zusammenziehen,die gegen eine solche Übermacht länger als zwei Stunden durchhalten,wie Waffen beschaffen und wie die Kräfte daran ausbilden?
    Wie soll in prai ein solches Vorgehen aussehen?

  53. 53

    @Monika Richter,
    "Wie soll in prai ein solches Vorgehen aussehen?"

    Es ist ein falsches Denken das zu glauben was man glauben soll, nämlich nichts tun zu können!

    Ich verlass mich da auf die Geschichte welche
    sehr lebendig ist und das was sich im Moment abspielt ist nur ein Übergang zu einer weiteren
    gesellschaftlichen Entwicklungsstufe!

    So gesehen hat der Herr Eric Hobsbawm ganz recht wenn er behauptet,
    "Es wird Blut fliessen, viel Blut"!

    Sich dem Gefühl hinzugeben 70 Jahre keinen
    Krieg am eigenen Leib ausgesetzt gewesen zu sein ist eine fatale Illusion !
    Wir haben bereits Krieg, den Kulturkrieg mit seinen diversen Schlachtfeldern auf der ganzen Welt!

    Auch die Finanzkrise mit den Auswirkungen in alle betroffenen europäischen Länder und Gesellschaftsschichten ist durch Islamisierung geprägt!
    ES hängt Alles mit Allem zusammen bis das die Erkenntnis kommt, eine Seite muß der Feind sein aus der Position gesehen mit normalem Verstand!
    Gerade das wird der Auslöser sein für den Blutzoll den alle Beteiligten bringen werden!

    7.500 getötete Deutsche im Land und viele tote Deutsche im Auftrag der Regierung gegen den angeblichen Terrorismus im Ausland!

    ES werden immer mehr Menschen die mit Blut bezahlen was in den Hirnen unserer eigenen Abschaffer entsteht und das kann auf Dauer nicht gut gehen, deshalb etwas Geduld mit dem Blutzoll er wird noch früh genug eingefordert!

    http://www.stern.de/wirtschaft/news/maerkte/eric-hobsbawm-es-wird-blut-fliessen-viel-blut-700669.html

  54. 54

    dolomitengeistblog
    Montag, 15. April 2013 9:44
    51

    @Allahs Vormund
    [+++++ Wie siehts eigentlich mit der Moslem-Kriminalität in Italien aus,
    also gerade was Tottreter und Vergewaltigungen betrifft?]

    Glauben sie, daß die Muslime nach Darstellung der linken Medien
    nur in Deutschland angeblich so diskriminiert werden, oder eine Insel der Ausländerfeindlichkeit
    in Europa ist?

    ++++++ Ich hab nicht gefragt ob es in Bella Italia solche Verhältnisse gibt, sondern wie genau die Erscheinungsformen sind. Von, um mal nur in Europa zu bleben, England, Finnland, Schweden, Norwegen, Kanada, Frankreich, Deutschland, Österreich, Holland, Belgien, Dänemark, Griechenland, ex.Jugo, etc, weiß man ja so einiges, und über die Bückbrüder die Milanos Strassen blockieren auch, aer wie siehts mit der Strassengewalt aus, bzw. ich kann mir nicht vorstellen, dass sich die Mafia so einfach das Geschäft "einkassieren" lässt.

    Wir ist die Reaktion der Italiener? Die haben doch bestimmt mehr Saft.

  55. 55

    Allahs Vormund
    Sonntag, 14. April 2013 16:10 39

    Am Tag: 4,2 , nicht 1

  56. 56

    @dolomitengeistblog

    Ja, was ist als Bella Italia geworden.

    "Marrokkaner vergewaltigte mehrmals einen Jagdhund,bzws; wie die Quelle hier politisch korrekt schreibt
    “Er hatte auch Geschlechtsverkehr mit einem Jagdhund in einem der Unternehmen gezielt wiederholt.”

    http://dolomitengeistblog.wordpress.com/2013/02/22/eurabia-marokkaner-italiener-sind-scheise-sie-sollten-alle-getotet-werden/

  57. 57

    @@dolomitengeistblog

    Ich muss allerdings sagen, das die Italiener ähnlich Geistesgestört sind wie alle anderen.
    Die hohlen sich ja die Idioten teils frei-willig ins Land.

    Siehe den adoptierten Strohkopf-Fussballer Balotelli oder wie der heißt.

    Oder der Kehlenaufschlitzer, der von einer Superreichen Italo-Familie "aufgenommen" wurde.

    Schule etc. alles bekommen. Resultat: Ausser Spesen nichts gewesen. Alle wollen eben "Sänger", Sportler, Gangster werden.

    "Die Rekonstruktion geht in die grausigen Details jener vier einfachen Handlungen, zusammen mit Tatortfotos. Hier ist zum Beispiel, wie der Kampf endete (Warnung: extrem brutal):

    Meredith fällt schließlich auf die Knie. Rudy, immer noch stehend, setzt sich rittlings von hinten auf sie. Aus diesem Aussichtspunkt ergreift er ihren Kiefer mit den Fingern seiner linken Hand und zieht ihr den Kopf zurück. Dann sticht er ihr mit seiner rechten Hand in ihre Kehle und treibt das Messer in ganzer Länge hinein. Er zieht die Klinge nach oben, bis die Wunde 3 Zoll (7,5 cm) lang ist. Große Mengen Blut fließen sofort auf seine Hände und seine Hose.

    Rudy lässt Merediths Kopf los und tritt zurück, während sie zusammenbricht und ein großes Blutvolumen auf den Boden vor dem Garderobenschrank verspritzt. Die ursprünglichen Blutmengen sind wahrscheinlich in Richtung des Nachttischs orientiert. Meredith versucht im Uhrzeigersinn herumzukriechen, auf ihre rechte Hand gestützt, während sie mit der linken Hand ihre Kehle umklammert. Sie bleibt wahrscheinlich etwa eine Minute lang bei vollem Bewusstsein."

    http://morgenwacht.wordpress.com/2013/03/27/amanda-knox-ist-unschuldig-der-schwarze-hats-getan/

  58. 58

    @BrunoWoitke
    "Auch die Finanzkrise mit den Auswirkungen in alle betroffenen europäischen Länder und Gesellschaftsschichten ist durch Islamisierung geprägt!"

    So ist es. Das Geld das uns fehlt, und permanent genommen wird kassieren die Islamoländer.
    Auf ALLEN Ebenen.
    Nur die Kosten der Gewalt, Gefängisse, Re.Sozi,
    Transfergelder, Migri-Industrie, "Entwicklungshilfe", und und und mal zu nennennn.

  59. 59

    Was ist los in Bayern, sind diese Bürger alle SPD - CSU verseucht?
    Wer ist dieser Herrman mit seinen beiden Nachtwächtern auf dem Video, es können doch unmöglich deutschen Politiker sein die so einen Schmarren dort ablassen, Karneval ist doch längst vorbei!
    Warum werden die nicht wegen Hochverrat angezeigt wenn die allen Ernstes so etwas behaupten!

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=XBtLTonEyHE

    Hoffentlich reißen ihnen ihre islamistischen "Freunde" eines Tages den Arsch auf...

  60. 60

    Mail an diesen deutschen Volksverräter Herrmann als Innenminister im Amt!

    An die CSU:
    Ich denke nachdem ich gestern den Innenminister Herrmann bei "Hart aber Fair " im Ersten.de gesehen und gehört hatte das er nicht nur sich, sondern dem Amt als Innenminister eines deutschen Bundesland beschädigt hat!

    Er wirkte lächerlich, zu den Vorwürfen einer türkischen Migrantin, Christen nicht im Zusammenhang mit dem Islam zu nennen, daß war schon eine gewaltige Klatsche und zeigt wohin die
    türkische Reise gehen soll!

    Dieser Mann sah auch noch jämmerlich aus mit seinem ständigem wehleidigem Grinsen und mit seinen hohlen Beteuerungen bot er einen Anblick eines Blamierten !

    Nein so stelle ich mir keinen deutschen Politiker vor!

    Mit Sicherheit haben sich seine türkischen Kollegen in der Türkei vor Freude auf die Oberschenkel geschlagen, über diese bayerische Demut und Feigheit!

    Willkommen Türken, ihr könnt Deutschland übernehmen und die Scharia einführen !

    Aufklärung ist nötig was der Islam tatsächlich für eine Gefahr ist, so wie es viele deutsche Bürger bereits verstanden haben!
    Einen Herrn Stürzenberger vom Verfassungsschutz dem verlängerten Arm solcher feigen Politiker zu bemühen, ist ein politisches Armutszeugnis!

    Herr Herrmann und andere ähnliche Figuren sind die eigentlichen GG-Feinde, eine Verfassung haben wir gar nicht !

    Ich glaube das dieser CSU Politiker nur noch lügt und somit sind seine Texte das Papier nicht wert.
    Die nächsten Wahlen werden zeigen wer demnächst für Wahrheiten steht in Deutschland steht!

    Ich wähle die AfD!

    Bleiben Sie als Minister in Zukunft dem Eid verpflichtet, "Schaden vom deutschen Volk" fern zuhalten!
    Ansonsten müssen Sie damit rechen eines Tages für ihr volksfeindliches Auftreten zur Rechenschaft gezogen zu werden!
    Ihr Amt kann Sie dann nicht mehr schützen, wenn das Volk mit Ihnen abrechnet!

    Woitke

    68 Jahre und ein bisschen aufgeklärt!

  61. 61

    @woitke

    "Dieser Mann sah auch noch jämmerlich aus mit seinem ständigem wehleidigem Grinsen und mit seinen hohlen Beteuerungen bot er einen Anblick eines Blamierten !"

    Ja, man man man, der hat ja so ein jämmerliches Bild abgegeben. Ich sag nur GRAUSAM!

    Zum Islamvergleich der Türkin: Sie meinte ja, sie will nicht den Begriff Islam im Zusammenhang mit dem 9/11 hören, denn sie sagt ja auch nicht dass die "Dönermörder" christlich sind. SCHWACHSINN!

    Und dieser Trottel von CSU-Weichbürste guckte wie ein ertappter kleiner Junge und sagte: NICHTS!!!!

    Fakt ist doch: Die 09/11 Bückbrüder und alle anderen Islamo-Terroristen töten auf Geheiß und im Name des Koran, was sie ja auch öffentlich als Legimation kundgeben.

    DAGEGEN das NSU Duo/Trio, wenn sie denn die Täter waren, haben sich weder ideologisch noch öffentlich auf das "Christentum" bezogen, genauso wenig wie auf MC-Donalds. Also ist der Vergleich der Frau verlogen oder/dumm.

    Eine Terrorzelle ist es auch nicht, zur Zelle gehört eine Organisation, sprich ein Körper.
    Und das ist auch der Grund warum man 11 Jahre im Dunke rumgestochert hat. Da war nicht, nur die Millionen Moslem Gewaltakte als Richtschnur.

    Die zwei-drei NSUler kann man auch mit einem USA-Serienkiller vergleichen: Beispiel von Menschenhass: Ted Bundy, Richard Ramirez, oder auch der Zodiac-Killer:

    "Seine Opfer waren meist junge Paare, denen er an einsamen Plätzen in der San Francisco Bay Area auflauerte. In seinen Schreiben brüstete er sich seiner Taten und kündigte weitere an. Während die Ermittlungsbehörden offiziell von sieben Opfern sprechen, behauptete der Zodiac-Killer in einem seiner Briefe, 37 Morde begangen zu haben."

    Und was auch eine Voraussetzung für TERROSISMUS ist: Bekennerschreiben!!!!

    Und die gab es im Falle der NSU nicht, das Video später zählt nicht. Ja, wenn sie es waren, sind sie nur Ausländerhasser, verschuldet auch durch Rot-Grün, "gewöhnliche" Mörder halt, die es auf Moslemseite in Germany zu tausenden gibt.

    ABer all das wird jetzt schön Instrumtalisiert und aufgebauscht und ein Gespenst konstruiert, um sich ein Mittel zu verschaffen, das einen erlaubt gewisse Dinge zu tun. Und das auf Deutscher wie auf Türkisher Seite.