Gelesen: 4.131

Deutschland will längst keine Moscheen mehr. Der SPD ist’s wurscht. Sie will den demokratie- und „Ungläubigen“-feindlichen Islam hier zum Durchbruch verhelfen. Gegen den Willen der absoluten Mehrheit der Deutschen

***

SPD massiv für weiteren Moscheenbau

Unsere These, dass es die Linken sind, die den Islam –  ohne jedes Votum des (Volks-)Souverän und daher anti-demokratisch und verfassungswidrig – nach Europa gebracht haben (1960: 600.000 Muslime; 2013: 55.000.000 Muslime), erhält immer neue Beweise.

Westliche Sozialisten haben sich mit dem Islam verbündet, um den  bürgerlichen westlichen Gesellschaften den endgültigen Todesstoß zu versetzen. Westliche Sozialisten setzen sich überall für Immigration ein, wobei sie dafür sorgen, dass sie überwiegend islamisch ist: Seit 1990 ist die Immigration nach Europa zu 90 Prozent eine Immigration aus muslimischen Ländern. (mehr …)

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: