Mannheimer-Blog war Ziel eines massiven Hacker-Angriffs

Mein Blog war 6 Tage lang Ziel eines DDOS-Angriffs von vmtl. islamischer Seite. Der Angriff ist nun abgewehrt. Er zeigt, dass die hier aufgeführten Argumente und Fakten über den Islam von Moslems gefürchtet werden…weil sie die Wahrheit über den Islam aufdecken. Und er zeigt auch, dass Moslems unseren Argumenten nichts Adäquates entgegenzusetzen haben.

Niemand wird je unseren berechtigten Widerstand gegen die Invasion des menschenfeindlichen Islam aufhalten können.

Michael Mannheimer

Die Abwehr des Angriffs hat mich viel Geld gekostet.  Umso mehr bin ich für Ihhre Spende dankbar.

Spenden für Michael Mannheimer

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

20 Kommentare

  1. Na prima, hat ja geklappt. Oft lernt man bestimmte Sachen erst dann zu schätzen…..
    ….wenn man sie nichtmehr hat!Auf ein Neues!
    Übrigens; das Foto vom vorherigen Artikel
    passt ja mal wieder bestens zu den aktuellen
    Nachrichten aus England – gute Vorraussicht!

  2. Man hat das lange gedauert, habe mir richtig Sorgen gemacht, dass die Meinungsfreiheit i.A. ist. Große Erleichterung, dass es noch nicht so weit ist. Man gewöhnt sich an die guten Artikel und leidet unter Entzug wenn die Seite nicht erreichbar ist.

    Habe übrigens einen sehr wichtigen Artikel über Erdogan & Co. aufgetan, der unbedingt von allen gelesen werden muss.Bitte unbedingt den link weiterschicken an andere:

    Ist der neuste in meinem Blog
    http://www.wertewelt.wordpress.com

  3. Schön das sie wieder da sind. Auch die gute Kybeline, ebenfalls ein guter freiheitlicher blog, ist wieder erreichbar.

    Es zeigt, das unsere Gegner argumentativ nichts aufzubieten haben.

  4. Super, daß sie wieder da sind!

    Tut mir leid, aber bei Kybeline weiß ich immer noch nicht so richtig wem er/sie dient.
    Im besonderem, da er öffentlich seit kurzem den großen Bruder in der Leitung hat.

  5. Danke Herr mannheimer das Sie wieder da sind. Auf ein Neues.Nsacht der MuslimSchlachterrei in Londonistan wird es aber bald Sperren geben weltweit damit der Islsam weiterkommt.

  6. @ Meckerer …
    Die Nachrichten aus Londonistan werden schon
    bald von anderen “Nobelpreisträger-Leistungen”
    aus dem islamischen Lager “überdeckt” werden –
    darauf wette ich!
    (und nebenbei gibt es ja auch noch viiiieeel
    wichtigeres auf d.Welt als diese bedauerlichen
    “Ausnahmefälle”wie zum Beispiel daß d.Promille-
    grenze bei Radfahrern niedriger werden soll und
    dann gibt es ja auch noch “Dschungelcamp” – von Fußball ganz zu schweigen! Wir sehen also:
    Es gibt noch viel zu tun – gucken wir weg!

  7. Kybeline jedenfalls war gleichzeitig weg und ist gleichzeitig wieder da und war nicht gehackt, wie “Kammerjäger” verbreitete, nachem ich bei Dolomitengeist um eine Solinote bat und dort von Dolomitengeistblog angeraunzt wurde, ich solle keine Verschwörungstheorien verbreiten.

    Ich schreibe nicht mehr bei Kybeline, da meine Anmeldung mit E-Mail nicht mehr funktioniert.

    Im übrigen bin ich der Meinung, wenn man in Urlaub fährt und einen Blog – verständlicherweise – abschaltet, weil man derweil nicht moderieren kann, sollte man es nicht wie einen Hackerangriff aussehen lassen.

  8. heute ist ein schöner Tag, weil Sie wieder da sind, lieber, tapferer Michael.
    Viele, liebe grüße
    Elfe47

  9. Kann sich jeder ausmalen, wenn diese Wahnsinnigen mehr Macht haben, wenn die zB. aus Syrien zurück kehren, weil sie dort schon im Nachteil sind dank des Einsatzes der Syrischen Armee.
    Leider haben wir hier keinen Assad, welcher sich hinter die Bevölkerung stellt und mit der Merkel&Co kann es bald so zugehen, wie jetzt in London.

  10. Ein rauher Wind weht in Zukunft aus allen Richtungen
    Europas den Staaten in Europa entgegen, auch Rom-Brüssel -Berlin,die im ihren eigenen
    Land die Minderheiten unterdrücken.

    Der große europäische “Intenpendent Day”oder Unabhängigkeitstag in Meran.
    http://dolomitengeistblog.wordpress.com/2013/05/20/eudssrder-grose-europaische-intenpendent-dayoder-unabhangigkeitsag-in-meran/

    Die grössten italienischen Medien haben auf Seite 1 Berichtet, und in D/ muß man die Nadel
    im Heuhaufen suchen,aber wenn ein par Neonazis in SDT unterwegs sind, dann kommt man sogar ins ZDF
    Es lohnt sich das Video von 2h Stunden anzusehen!

  11. Hallo Freude kommt auf :-)!

    Aber auch ein wenig Bedenken, denn wenn diese
    Penner so etwas fertig bringen, könnten die auch
    gezielt gegen Beitrags – Schreiber vorgehen.
    Na ja hoffentlich sind die so schlau und melden sich mal…

  12. Hallo Herr Manheimer,

    Fakten, Fakten Fakten….

    Im gefährlichsten Hass-und Hetzheft der Welt, genannt Koran, wird ja definitiv zum Mord an Juden und Sonstigen, mehrfach aufgerufen. Dürfte selbst für Studienabbrecher, Altkommunisten, Kinderstreichler und sonstige intelektuell magersüchtige Bulimisten, also typische Linksgrüninnen, nach entsprechend einfühlsamer Erläuterung und nunmehr jahrzehntelanger Erfahrung klar sein, daß es sich hier um voll nazimäßiges Gedankengut handelt.
    Auch müßte ohne größere kognitive Fähigkeiten einem jeden Normalo, ja selbst schwerst Stuhlkreisgeschädigten und Kindergartenkindernaffinen Psychiatriekunden klar sein, daß die Beschimpfung als ” Ungläubige” eine üble, rassistische und menschenverachtende Bezeichnung darstellt.

    Mehr Nazi geht gar nicht !

    Wenn Adolfnazi noch leben würde, würde er heute noch jeden Freitag an ner Moschee stehen und mit Bruderkuss die Parteibücher verteilen.

    Also, nachdem Sie nun als ein anerkannter und engagierter Bekämpfer des Nazitums bekannt geworden sind, haben Sie jedes Recht dazu, sich an unsere Landesregierung zu wenden und um mehr Geld für den Kampf gegen Rechts zu fordern.

    Meine Unterstützung haben Sie jedenfalls.

  13. Auch mein account wurde bei der Wr.Landtagswahl von einem Echtgläubigen, dem ich widersprochen habe gehackt und der hat fürchterlich gedroht und auf meinem audio geschimpft, was mir dann möglich war seine türkische Anschlussnummer in NÖ-Mödling mit Spur nach Ankara herauszufinden. Eine Tarnfirma für CD-Player. Wie weit der türkische Geheimdienst bereits Europa überzogen hat, zeigen die drei Frauenmorde an Kurdinnen in Paris.

  14. Sicher, daß es Moslems waren?
    Können auch irgendwelche Linksfaschisten gewesen sein.

    Immer daran denken: Der Islam ist nur ein Symptom. Das wirkliche Problem ist die linksgrüne Ideologie!

  15. Sehr geehrter Herr Mannheimer,

    Spende erfolgt nächste Woche. Ich freue mich, dass Sie wieder bloggen können. Denn es ist wichtig, den Islam zu demaskieren.

    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und weiterhin viel Erfolg sowie Gottvertrauen.

    MM:Vielen Dank!

Kommentare sind deaktiviert.