Bestie Islam: Salafisten feiern 9/11-Jahrestag mit Schokoldenkuchen im Twin-Tower-Style


 

Perverse Religion: Schokoladekuchen im Stil der Twin-Towers als Erinnerung an das 9/11-Massaker durch ein Moslem-Kommando

PI schreibt dazu:

“Allahu Akbar – Salafisten feiern 9/11: Für Salafisten und andere “fromme Muslime” ist heute der wichtigste Feiertag des ganzen Jahres. Das oben rechts abgebildete Foto wurde heute Morgen mit der Bildüberschrift “Lasst es euch schmecken meine Geschwister” auf der Facebook-Seite des verurteilten Linksterroristen Bernhard Falk veröffentlicht. Falk konvertierte im Gefängnis zum Islam und hat sich später den Salafisten angeschlossen. Er wurde erst am Samstag auf der Frankfurter Salafisten-Veranstaltung vom ZDF interviewt.”

Satan lässt grüßen: Muslime feiern den 12. Jahrestag des 9/11-Anschlags auf ihre Weise

Wer es immer noch nicht begriffen hat: Der Islam ist keine zivilisierte Religion wie die meisten Großreligionen dieser Welt. Er ist ein bis ins kleinste Teil durchdachter Tötungs- und Mordkult im Stil der kaum minder barbarischen Azteken-Religion, deren Sonnengott Huitzilopochtli unersättlich nach frischen Menschenopfern verlangte. Die Art der rituellen Hinrichtungen reichte von Köpfen, Ertränken (z. B. in Cenotes), Erhängen, Steinigen, Vergiften, Verstümmeln bis hin zu lebendig Begraben oder Aufschlitzen des Bauches und das Herausreißen des noch schlagenden Herzens. Erst durch das unentwegte Opfern unschuldiger Menschen waren die Götter der Azteken und der Mayas zu besänftigen.

So ist es auch im Islam: Allah fordert an über 2.000 Stellen in Koran und Hadithen seine Gläubigen dazu auf, ihm die abgetrennten Köpfe “Ungläubige” zu opfern. Als Dank ür das Töten “Ungläubiger” verheißt er jedem seiner Anhänger direkten Einzug ins islamische Paradies.

Beenden wir gemeinsam diesen Wahnisnn, der in 1400 Jahren bereits 300 Millionen Menschen ein grausames Ende bereitet hat.

***


Spenden für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank der Spenden meiner Leser.

***

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
67 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments