Lampedusa: Claudia Roth’s scheinheilige Dauerempörung ist wiederauferstanden. SPD kann’s sogar noch besser.


Man vernimmt kein Sterbenswörtchen unserer bezahlten Emperungbeauftragten der Pädo-Grünen, wenn Christen in den islamischen Ländern massakriert werden. Jeden einzelnen Tag geschieht dies. Und ihr Mund bleibt verschlossen, wenn Muslime Homosexuelle an Baukränen aufhängen oder vergewaltigte Frauen aus Gründen der Familienehre” töten. Auch hört man nichts von ihr über das vermutlich größte stille Massaker der Gegenwart: 2.000 Mädchen und jungeFrauen sterben täglich (!) an den Folgen der fast ausschließlich in islamischen Ländern praktizierten Sexualverstümmelungen. Macht 700.000 Opfer. Pro Jahr. Doch wenn Muslime – wie in Lampedusa – ums Leben kommen, dann reaktiviert sich Claudia Roths Empörungsritual wie von selbst. Deren Zahl ist weit unter den Opferzahlen, die der Islam jährlich unter seinesgleichen und besonders unter Christen fordert. Anstelle die Zustände in den islamischen Ländern anzuprangern, schreit Roth und mit ihr die deutsche Immigrationsmafia lieber nach totalem Asyl für ein hochriskantes Flüchtlingspotential, das den mörderischen Koran im Gepäck hat (MM)

***

11. Oktober 2013

Claudia Roth´s Dauerempörung hält an, sie fordert immer mehr Flüchtlinge für Deutschland

Die meisten deutschen Kommunen und Städte stehen wirtschaftlich mit dem Rücken zur Wand und sind zahlungsunfähig. Nun fordert Claudia Roth, sprich die Grünen, die Asylgesetze zu lockern und immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland kommen zulassen. Die Belastung deutscher Kommunen würde durch die Forderung der Grünen weiter wachsen. Die Sozial- und Infrastruktur der Kommunen und Städte steht bereits vor dem Kollaps.

Grüne Forderungen sind unfinanzierbar und gefährden den öffentlichen Frieden

Bei Regierungsbeteiligung der Grünen würden die Steuern und Abgaben der Gesamtbevölkerung in ungeahnte Höhen steigen, da ein Zusammenbruch der Systeme nur durch Mehreinnahmen zu finanzieren ist. Trotzdem wäre es nur eine Frage der Zeit wann die Systeme kollabieren, würden Grüne Forderungen politisch durchgesetzt.


Es ist kein Wunder, dass die Grünen bei den Wahlen abgestraft wurden, und zwar genau wegen dieser und ähnlicher Forderungen. Die ungeregelte Einwanderung von Asylanten und Wirtschaftsflüchtlingen in die Sozialsysteme ist nur eine Seite der Medaille.

Angriff auf Geringverdiener und Familien

Auch der Angriff auf die 450 Euro-Jobs, wo die Grünen den vollen Rentenbeitrag einfordern, treffen genau die Menschen, die einen 450 Euro-Job, neben ihren Hauptjob benötigen, um ihren Verpflichtungen nachkommen zu können. Was diese Forderung der Grünen für diese Menschen bedeutet können sie sich nicht vorstellen, da sie die Konsequenzen für die Opfer ihrer Politik nicht nachvollziehen können.

Sie sind es nicht, die aus ihrer Wohnung fliegen und von Privatinsolvenz bedroht sind, aber inzwischen viele ihrer Wähler. Kommt es dann durch die ruinöse Einwanderungspolitik  zu weiteren Erhöhungen von Abgaben durch sekundäre Steuern, ist für die Betroffenen die Privatinsolvenz nicht mehr abzuwehren. Burnout, innere Kündigung und Ausstieg aus der Gesellschaft führt die Opfer dieser Politik geradewegs in Hartz IV, denn Arbeiten lohnt sich nicht mehr. Die Betroffenen werden aus ihren Umfeld gerissen, da das Amt, selbst wenn diese Menschen weiterarbeiten und aufstocken, nicht für die Miete aufkommt, da diese oft zu hoch ist. Es ist nicht auszuschließen, dass die freigewordenen Wohnungen an Flüchtlinge und Asylbewerber gehen und die deutschen “Opfer” in Gettos oder die Peripherie der Städte abgeschoben werden.

Schlimmer sind von den grünen Forderungen Familien betroffen. Nicht nur, dass Mütter zur Arbeit gezwungen werden sollen und die Erziehung der Kinder schon im Kleinst- und Säuglingsalter vom Staat übernommen werden soll. Nein, auch der 450 € Nebenverdienst soll entfallen. Geld, was die Familie dringend braucht um sich ein einigermaßen zufriedenstellendes Leben zu erlauben. In vielen Fällen hat auch der Vater einen 450 € neben seinem Hauptjob. Wenn dieses Geld fehlt ist Schicht im Schacht.

Seinen wir ehrlich:

Mehr als ein Kind sind in unserer Republik, erstens kaum noch finanzierbar und zweitens lassen Kinder ein Erwerbsleben als Doppelverdiener kaum zu. Es geht damit los, dass die Öffnungszeiten und die Ferienzeiten der Krippen bzw. der Kindergärten nicht mit den Anfordernissen des Erwerbslebens konform sind. Wenn das Kind (die Kinder) krank sind, bleibt der Mutter bzw. dem Vater keine andere Möglichkeit sich ebenfalls krank zu melden. Arbeitgeber werden in Zukunft Mitarbeiter bevorzugen, die keine Kinder haben. Davon gibt es inzwischen genug, dank rot/grüner Politik.

Diese Politik ist für eine bürgerliche Familie Gift. Rot/grüne Politik fördert eine Nachkommenschaft, die vorwiegend aus Migranten- und Hartz IV Familien bestehen wird, da nur diese Kinder von Staatswegen alimentiert werden. Die Forderung nach Abschaffung des Betreuungsgeldes und dem Vorwurf an die CDU/CSU, dass eine Mütterrente nicht finanzierbar sei, ist der Gipfel dieser verwerflichen rot/grünen Politik. Letztlich sind es die Kinder der Hochqualifizierten, die in erster Linie die Wirtschaft unseres Landes weiter aufrecht erhalten. Die von Roten und Grünen ausschließlich geforderten Stadtteilschulen und Gesamtschulen der Gleichmacherei führen uns kurzer Hand ins wirtschaftliche Chaos und zu einer verdummten, verrohten Gesellschaft.

Die SPD kann es noch besser

Die SPD regierte noch reiche Stadt Hamburg schießt nun den Vogel ab. Asylbewerber und Flüchtlinge sollen in Neubauwohnungen in den begehrtesten Lagen von Hamburg untergebracht werden, während Deutsche in diesen Lagen keine bezahlbare Wohnung mehr finden.  Wer die Schlangen vor den Häusern in denen Wohnungen freigeworden sind sieht weiß, dass es fast aussichtslos ist eine zu bekommen.

Unseren Migranten geht es da  besser. Ihnen wird eine Wohnung von Amtswegen zugewiesen. Auf Parkbänken sind fast ausschließlich Deutsche zu finden, die durch die Maschen des Netzes des Sozialstaates gefallen sind und kaum Hilfe zu erwarten haben.

Durch dieses politische Handeln wird Zündstoff geschaffen, der auf Dauer zu einem Rechtsruck der Gesellschaft führt und Weimarer Verhältnisse schafft. Bei den Menschen, die den zweiten Weltkrieg noch erlebt haben, hört man oft den Satz: Wer hat uns verraten? Die Sozialdemokraten!

Heute sieht man Demonstrationen der von Grünen und Roten finanzierten Antifa, wo gefordert wird, die Grenzen für Flüchtlinge aller Art zu öffnen, was auch eine Forderung der Grünen ist. Kommt es durch diese Politik zu weiterer Armut in der Bevölkerung, gibt es irgendwann eine Gegenbewegung gegen diese linke, gesellschaftszerstörende Politik. Straßenkämpfe, wie sie vor der legitimen Wahl Adolf Hitlers stattfanden haben, werden wieder Wirklichkeit. Dieses  Déjà-vu sollten wir tunlichst vermeiden und uns bei der nächsten Wahl so verhalten, dass wir diesen zerstörerischen Kräften keine Change mehr geben jemals wieder Regierungsverantwortung zu übernehmen.

Wir haben es inzwischen mit wahnsinnigen Politikern zu tun, die in ihren Elfenbeintürmen sich Dinge ausdenken, welche die Bevölkerung knechten und das Land ruinieren und Rechte von Minderheiten über die der  Mehrheiten setzen. Jeder Mensch, der noch einen halbwegs gesunden Menschenverstand hat, kann diese Entwicklung erkennen und deren Folgen absehen.

Es scheint jedoch so als ob unser Land immer mehr verdummt, da kaum noch jemand erkennt was hier passiert. Immerhin hat Rot/Rot/Grün eine Mehrheit.

Nun auch noch der Wahnsinn der Koalitionsverhandlungen mit CDU/CSU und Grünen. Wer ernsthaft erwartet, dass es zu so einer Koalition kommen kann, ist mit dem Klammerbeutel gepudert. Es sei denn unsere “C” Politiker sind inzwischen so korrupt, dass sie das Parteiprofil der C-Parteien über den Haufen werfen. Das wäre dann das Ende der ScheindDemokratie.

Durch den Führungswechseln bei den Grünen kann es nur noch schlimmer kommen

Es ist mit einem gegen die Wirtschaft gerichteten Kurs zu rechnen, der nicht nur  die Industriegesellschaft Deutschlands in Frage stellt, sondern unsere gewachsene gesellschaftliche Ordnung an sich. Diese Entwicklung führt geradewegs zur Auflösung unserer gesellschaftlichen Identität und in einen neuen Sozialismus nach Vorbild der DDR. An der Seite dieser neuen DDR steht der starke Bruderstaat Sowjetunion  EU und ein erstarkender Islam, der letztlich die Auflösung des ganzen Konstrukts bewirkt .

Also: Die Sondierungsgespräche mit CDU/CSU sind völlig überflüssig, da bei den Grünen ein unbezahlbarer wirtschaft- und familienfeindlicher Kurs mit unabsehbaren Folgen für die Zukunft zu erwarten ist. Bleibt abzuwarten, wie der Wahnsinn weiter geht.

Sollte es Neuwahlen geben, wäre es gut einmal wieder genauer über das Gesetz von Ursache und Wirkung nachzudenken und endlich eine bessere Entscheidung zu treffen.

Veröffentlicht am 11. Oktober 2013 von

Quelle:
http://wertewelt.wordpress.com/2013/10/11/claudia-roths-daueremporung-halt-an-sie-fordert-immer-mehr-fluchtlinge-nach-deutschland/

***

26 Kommentare

  1. Man sieht das diese Frau nur irre im Kopf ist und dringend in Mollaths Ex-Irrenansalt weggeschlossen werden muß. Sie will den Bürgerkrieg in der BRD, weil wir in wenigen Jahren in der Vollen Pleite srlbst sind

  2. Und in Duisburg entstehen zwischenzeitlich zwei neune Asyl- bzw Übergangswohnheime.
    Das kleinere von beiden ist eine ehemalige Schrottimmobilie, wo zuvor schon Zigeuner drinenen gehaust haben. Nun wird dieses Haus für Rund 800.000 Euro aufgemöbelt (24 Wohneinheiten mit je 2 Zimmer, KBWc). Sogar die Handwerker sind empöhrt, mit denen ich gesprochen habe. Alles Neu: Zentralheizung, neue Toiletten, Isoglas-Fenster neue Stromanlage nebst Trafo für 20.000 €.
    Die zweite Immobilie ist durch den Protest von Pro NRW bekannt (Duisburg Neumühl). Wieviel wird der Umbau des ehem. Krankenhauses kosten, da um eine vielfaches Grösser?

    Und DasRoth gehört meiner Meinung nach umgehend eingewiesen, und für den Rest ihres jämmelichen Leben sediert.

  3. Sexualverstümmelungen von Mädchen und Frauen kommen allerdings auch sehr Häufig in Schwarzafrikanischen und Asiatischen Staaten vor die nicht Islamisch sind sowie bei einigen Indio-Stämmen in Südamerika.

  4. Hätte es Adolf Hitler nicht gegeben – man hätte
    ihn “erfinden” müssen um parasitären Völkern ‘ne
    Steilvorlage zu geben, um auf unserem Schuldkomplex
    ihr Schmarotzertum u.Minderwertigkeit auf’s aller-
    bequemste auszuleben……und sich voll u.ganz auf
    DAS zu konzentrieren was ihre EINZIGE Fähigkeit
    ist: ihre Rattenhafte Vermehrung! Wie gut daß
    wir Uns zum Plündern geradezu anbieten – dank
    Adolf!
    PS.
    Diese Klaut’ja Koth war schon bei ihrer Geburt
    reif für die Klappsmühle.War die Mama wohl zu
    oft auf Lysergsäure-Diäthiamyt – kurz:LSD.

  5. 1. Diese Zustände (nebst fördernden Personen und Kreisen, zuletzt wieder reichlich Interviews in Medien mit “Fachleuten” wie PRO ASYL) sind doch in allen Ländern Mittel-, West-, Nord-Europas gleich, also ist da Adolf Hitler nicht ausschlaggebend, sondern die Dekadenz.

    2. Ich bin ja auch für Information über diese Fakten und Personen, empöre mich auch, aber laut den immer wieder für Patrioten und Wertebewahrer ernüchternden Wahlergebnissen macht den europäischen Völkern das doch nichts aus!

    3. Wer asozial ist (und z.B. Massenkriminalität und tägliche Gewalt zu ignorieren glaubt), der verkommt nebst Umwelt und muß dann auch die Folgen tragen, die auch ihn mit hinwegfegen könnten!

    Wer aber für die Politik zu dumm ist, ist dem Untergang geweiht.

    Nur ein Wunder kann Deutschland und Europa noch retten!! Allerdings konnte Anfang 1989 auch niemand ahnen, daß in diesem Jahre die DDR untergehen würde und die SU nebst Satellitenstaaten folgen würden. Nur wurde da nicht alles gut, genug auch schlechter!

  6. Schuld an dem ganzen Zustand haben die Grünen.

    Die haben herausposaunt, dass es bei uns in

    Europa immer wärmer wird.

    Und nachdem es in Afrika immer kälter wird

    haben die sich auf den Weg gemacht.

    Frei nach dem Motto:

    10 kleine Negerlein aus Musa, die fuhren mal

    nach Lampedusa.

    Und alle fandens toll. Das Boot war voll.

    Und dann oh wei. Da kam ein Hai.

    Den Hai tats freun.

    Da warens nur noch neun.

    9 kleine Negerlein aus Musa fuhren mal nach

    Lampedusa. Sie gaben nicht sonderlich Acht.

    Da warens nur noch Acht.

    8 kleine Negerlein aus Musa die fuhren mal

    nach Lampedusa.

    Fortsetzung folgt.

    Lange gaben

  7. Scheinbar hält auch weiterhin die Generalbundesanwaltschaft still . Endlich gegen die Machenschaften von den GRÜNEN vorzugehen fällt diesen angeblichen Bewahrer unseres Deutschen Volkes nicht ein . Sie lassen sie gewähren auch wenn die GRÜNEN uns das Das Deutsche Volk abschaffen will .
    Ob GRÜN -ROT-GELB-SCHWARZ allesamt sind nur noch eine kriminelle Vereinigung die unser Land vernichten wollen . Die EU-Kommisare und Schmarotzer in Brüssel bestimmen und ganz obendrein sind sie ein Haufen von Volksmörder an den europäischen Völker .
    Die Generalbundesanwaltschaft schaut tatenlos zu wie durch Multikulti-Wahnsinn unser Volk vernichtet werden soll .

  8. Am frechsten ist der Flüchtlingsrat:

    “Wir wollen nicht nur ein Stück vom Kuchen,
    wir wollen die ganze Bäckerei!”

    Stiftung do | Deutsches Kinderhilfswerk | Doris-Wuppermann-Stiftung
    terre des hommes Deutschland e.V. | Ro
    sa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen e.V |
    Children for a Better World | PRO ASYL | Bildungs- und Förderungswerk der GEW |
    Kirchenamt der EKD | Stiftung Umverteilen | Sebastian Cobler Stiftung | Ökume-
    nereferat der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern | DW der Ev.-luth. Landes-
    kirche Hannovers e.V. | Caritasverband für die Diözese Osnabrück e. V. |
    Caritasverband für die Diözese Hildesheim e.V.
    http://www.fluechtlingsrat-hamburg.de/content/Flyer_Jog_IMK_Hannover_2013.pdf

  9. 8 kleine Negerlein aus Musa fuhren mal nach

    Lampedusa.

    Doch vom Hunger arg getrieben, wurde einer

    gefressen.

    Da warens nur noch sieben.

  10. RE: Anita

    Alle obersten Positionen in unserem Staate sind besetzt mit Parteigängern, Fleisch vom Fleische der antideutsch-wertevernichtenden Politmafia der etablierten Bundestags-Parteien. Da darf man nichts Gutes erwarten von diesen Personen.

    Der jetzige Generalbundesanwalt Range, oft als Blattableser wie ein tatteriger Greis wirkend, ist auf dem Ticket der FDP ins Amt gelangt wie auch sein Vorvorgänger Kay Nehm.

    Dieser agierte ganz übel (für mich schwerkriminelle Freiheitsberaubung, aber wo bleibt da der Ankläger??) gegen die angeblichen Täter von Postdam

    (besoffen pöbelnder Äthiopier, später nach verhätschelter Opferphase unseriös aufgefallen, kriegt zu Recht eine aufs Maul),

    die man mit verbundenen Augen nach Karlsruhe, weil wegen Rechtsextremismus-Verdacht Staatsinteressen berührt seien!!!, zum Haftbefehl flog und monatelang festhielt, bis sie freigesprochen werden mußten.

    Da wurde eine Hetzorgie in Medienhysterie inszeniert wie schon zu Sebnitz und anderen Rohrkrepierern, z.b. wo diese dumme Rollstuhltussi sich selbst ein Hakenkreuz in die Wange geritzt hatte, was aber die Pervers-Linken nicht davon abhielt, ihr irgendeinen der ach so tollen Anti-Rechts-Preise zu verleihen!!

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    17. Mai 2010 21:13
    Überfall auf Deutsch-Äthiopier
    Verdächtiger von Potsdam verwechselt

    Einer der mutmaßlichen Täter sollte ein bekannter Extremist mit dem Szene-Namen “Hitler” sein – schließlich stimmen Namen und Aussehen überein. Doch der Schein trügt.

    Von Philipp Grassmann und Annette Ramelsberger

    Die Ermittlungen im Fall des in Potsdam überfallenen Deutsch-Äthiopiers Ermyas M. haben bisher offenbar keinen erkennbaren rechtsextremistischen Hintergrund ergeben.

    http://www.sueddeutsche.de/politik/ueberfall-auf-deutsch-aethiopier-verdaechtiger-von-potsdam-verwechselt-1.304923

    https://www.google.de/search?client=opera&q=Potsdam+%C3%84thiopier&sourceid=opera&ie=utf-8&oe=utf-8&channel=suggest

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  11. Und warum wurde nicht ermittelt gegen den Kriminaloberen Mannichl in Passau, der mit einer plumpesten Story sich aufführte, er sei vor seinem Haus abends von einem Neonazi mit einem Messer am Hals verletzt worden??

    Auch da wurde ein Münchner Pärchen 2 Wochen unschuldig als Verdächtige in Haft genommen!!

  12. DOKU

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Es ist einigermaßen erschreckend, solche Dinge zu lesen, wo man doch glaubt, in einem Rechtsstaat zu leben.

    http://www.pi-news.net/2013/10/rote-sa-sturmt-pro-koln-kandidatenaufstellung/

    Franz-Josef Strauß hat gesagt:

    ‘Wer eine politische Versammlung verhindern will, ist in den Methoden ein Nazi.’

    (Es gibt ein youtube-Video, in dem FJS das so sagt.)

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  13. Und dieser nicht quartals-, sondern dauerirre Martin Schulz (EU-Ratpräsident) sekundiert mit den Worten, dass Europa ein Einwanderungskontinent sei. Es ist unfassbar!

    Wenn diese ganze linke Brut ihe Ideen selber finanzieren würde. Oder die Migranten bei sich selbst in der Wohnung verköstigen würde… Aber nein, bezahlen sollen das immer “die Reichen”.

    Aber wie heißt es so schön: Der Sozialismus findet immer ein Ende, weil nämlich irgendwann nicht mehr genug Geld von anderen da ist, um ihn zu finanzieren. 🙂 Siehe UdSSR.

  14. Unsere Mütter und Väter haben es immer gesagt das die Sozialisten Faulhaufen und Schmarotzer sind, die nur eins im Sinn haben, anderen ihren Wohlstand streitig zu machen. Und dabei gehen sie über Leichen!

  15. Politiker gehen der “Flüchtlings”mafia auf den Leim, aus Naivität oder mit Absicht!

    MARTIN SCHULZ, SPD, sei ein trockener Alkoholiker.

    Wetten, der Flaschengeist hat ihn längst wieder im Griff?!
    “”Am 26. Juni 1980 sitzt Martin Schulz nachts um vier am Schreibtisch seiner Wohnung in Würselen und denkt daran, sich umzubringen. Er ist sternhagelvoll heimgekommen, dort hat er sich noch eine halbe Flasche Martini reingezogen. Er ist 24 und ohne Arbeit, Freundin, Lebensmut, dafür hat er Schulden und ein Alkoholproblem. „Es ging nix mehr“, wird er später erzählen. „In dieser Nacht wollte ich Schluss machen.“…””
    http://www.martin-schulz.info/index.php?link=5&bereich=2

    +++

    “”Martin Schulz (SPD) ER ist der neue EU-König!
    BILD.de stellt den Präsidenten des EU-Parlaments vor…
    Schulz gehört zu den rhetorischen Schwergewichten des Europaparlaments…””

    “”Oktober 14, 2013
    Martin Schulz: In Europa fließt Honig in Bächen…
    http://www.iknews.de/2013/10/14/martin-schulz-in-europa-fliesst-honig-in-baechen/

    “”2012: Am 29. Mai 2012 erhielt Martin Schulz die Ehrendoktorwürde der Bilgi Üniversitesi, Istanbul. Die türkische Privatuniversität zeichnete ihn damit für seine Bemühungen um die Europäische Integration aus. Seine Beachtung universeller demokratischer Werte und bürgerlicher Freiheiten erfuhr dabei eine besondere Betonung…”” WIKIPEDIA

    Die Abenteuer-Asylanten opfern ihre Kinder dem Meer, das erzeugt Mitleidsbilder. Und Martin Schulz heult auf Knopfdruck.
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-parlamentspraesident-schulz-europa-ist-ein-einwanderungskontinent-a-927616.html

    CDU, Maria Böhmers Neuigkeiten:

    “”Stellungnahme in der Süddeutschen Zeitung zur Katastrophe von Lampedusa
    In der heutigen Ausgabe der Süddeutschen Zeitung äußere ich mich zu der erschütternden Katastrophe von Lampedusa. Alle Möglichkeiten müssen nun ausgelotet werden, damit Flüchtlinge in ihren seeuntüchtigen Booten nicht mehr zu Tode kommen!””
    http://www.maria-boehmer.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=140

    Politiker saufen, wie Bierkutscher! Und wer ist schuld daran?
    “Der Wähler”, meint die Süddeutsche Zeitung:

    “”15. Juli 2011 10:38
    Alkoholismus unter Politikern Unter Druck und an der Flasche

    Früher galt der Bundestag bei manchem als Alkoholikerversammlung, heute wird übermäßiger Alkoholkonsum eher geächtet(Anm.: …in der Theorie!). Trotzdem haben viele Politiker ein Suchtproblem – wie der CDU-Abgeordnete Schockenhoff, der sich vor kurzem zu seiner Abhängigkeit bekannte. Und daran ist auch der Wähler schuld…””
    http://www.sueddeutsche.de/karriere/alkoholismus-unter-politikern-unter-druck-und-an-der-flasche-1.1120397

    Wenn einer säuft, dann ist der Säufer selber schuld und nicht die anderen!
    Vielleicht saufen die Politiker ihr Gewissen tot, weil sie die Wähler belügen und betrügen, “ihre” Meinung von Lobbyisten flüstern und bezahlen lassen!

  16. Deutschland – Die beduselte Republik:
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article6597253/Alkohol-ist-das-bewaehrte-Schmiermittel-der-Politik.html

    28.02.10
    Volksdroge
    Alkohol ist das bewährte Schmiermittel der Politik

    Ob als Stresskiller oder Lockermacher, Realitätsverscheucher oder Angstzerstäuber, ob als Bagger- oder Einschlafhilfe – Politik ist ohne einen kleinen Schluck weder denk- noch machbar. Das gilt nicht nur für Russland. Alkohol ist fraktions- und generationsübergreifend und auch vom Volk toleriert… Von Hajo Schumacher
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article6597253/Alkohol-ist-das-bewaehrte-Schmiermittel-der-Politik.html

  17. Wo viel gelogen wird, wird viel gesoffen: in der Politik und der Journaille. Das schlechte Gewissen betäuben, bis kein Gewissen mehr da ist!

    Auch Journalisten saufen gerne und viel:

    “”Alkohol vernebelt Journalisten die Sicht
    Journalisten haben dem Klischee nach ein besonders zugeneigtes Verhältnis zum Alkohol. Sollte es stimmen, könnte das einer der Gründe dafür sein, dass seit einigen Jahren immer wieder besonders gerne darüber berichtet wird, dass Alkohol in Maßen getrunken, einen durchaus gesundheitsförderlichen Effekt haben soll. (abgesehen davon, dass Studien von der Alkohollobby gesponsert werden usw.)…””
    http://plazeboalarm.twoday.net/stories/3516805/

    “”In puncto Alkoholkonsum nehmen Mitarbeiter aus der Medienbranche einen Spitzenplatz ein – zumindest in England…””
    http://www.ratschlag24.com/alkohol-im-beruf-journalisten-trinken-viel-_88334

  18. “”Die Schriftstellerin Zoë Jenny kam 1974 in Basel zur Welt.

    14.10.13
    Reformpädagogik
    Meine Lehrer waren pädophile Weltverbesserer…

    Sie erklärt im Rückblick auf ihre Kindheit und Schulzeit: “Im Zuge der sexuellen Revolution wurden die Erwachsenen vor allem von einem befreit: von ihrer Verantwortung.”…

    Die gefährliche Verharmlosung sexuellen Missbrauchs an Kindern zeigt sich in der Behauptung der Grünen, solche Fälle seien nur vereinzelt vorgekommen. Vielmehr liegt die Vermutung nahe, dass in einer Zeit, in der sich Pädophile frei wie nie ausleben konnten, Übergriffe flächendeckend stattgefunden haben…

    Gleichzeitig haben sie mit ihrer Forderung, Pädophilie zu legalisieren, einem Verbrechen Tür und Tor geöffnet. Sie zeigten Respekt vor Bäumen, doch Kinder waren Experimentiermaterial, Spielzeug, mit dem man machen konnte, was man wollte. Dieser Widerspruch ist unerträglich, ihm liegt eine fundamental verlogene Weltsicht zugrunde. Die Masken fallen mit der kühlen Logik, mit der ein Kartenhaus zusammenbricht…

    Wie Claudia Roth, die allen Ernstes zurückmaulte, dass man den über alles erhabenen Grünen – die sich nach wie vor als Retter der Welt verstehen – sicher nichts über Moral erklären müsse. Klar, denn das Böse und Monströse ist ja immer woanders…””
    http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article120887193/Meine-Lehrer-waren-paedophile-Weltverbesserer.html

  19. DIE GRÜNEN: machtgierig und geldgeil!

    “”Also verkündet Roth in der ARD ihren Rückzug von der Parteiführung – und noch im selben Atemzug ihre Kandidatur für den prestigeträchtigen Posten der Bundestagsvizepräsidentin…

    Die bis dahin noch amtierende Grünen-Fraktionsvorsitzende Renate Künast erklärt kurzerhand ebenfalls den Verzicht auf ihre bisherige Führungsposition und zugleich auch ihre Bewerbung für den Platz der Grünen hinter dem alten und wohl auch neuen Bundestagspräsidenten Norbert Lammert (CDU)…

    Auch in den Fraktionen anderer Parteien gab es schon heftiges Gerangel um den gut dotierten(!) und ehrwürdigen* Posten als stellvertretender Bundestagspräsident…

    Hinzu kommen aber auch Roths Popularität und ihr Profil: Als leidenschaftliche Mahnerin für Menschen- und Freiheitsrechte gilt sie vielen in der Fraktion als Idealbesetzung, gerade in Zeiten von Flüchtlingskatastrophen wie zuletzt vor Lampedusa und drängender ungelöster Fragen in der internationalen Asyl- und Flüchtlingspolitik…

    Denn nicht nur die Ex-Spitzenfrauen Roth und Künast sollen weiter eine Rolle spielen bei den Grünen, auch für Ex-Spitzenkandidat Jürgen Trittin wird ein adäquater Posten gesucht…””
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article120903221/Claudia-Roth-vor-Start-Ziel-Sieg-ueber-Renate-Kuenast.html

    *Aufwertung der grünen Pädophilenpartei und jener Altgrünen, die damals dabei waren, als das Pädophilenpapier durchgewunken wurde. Widerlich!

  20. In allen Diktatoren waren Richter die Verstrecker der Politiker ! So ist es auch heute wieder . Der EU-Islam-Faschismus !
    Lesetipp : Rote Lügen ,im grünen Gewand , von
    Torsten Mann .

    Wieder ein GRÜNER Kinderschänder : http://www.deutschelobby.com

  21. Hexe(Upps!) Roth wird Bundestagsvize

    http://www.pi-news.net/2013/10/mutter-aller-nervensagen-wird-bundestags-vize/
    Dieser Posten sichert ihr auch ein stattliches Salär!!!
    Daher ist er begehrt bei Nichtskönnern, Studienabbrechern und Politversagern!
    Gleichzeitig kann sich die grüne Kinderschänderpartei im Ansehen wieder aufwerten.

    RAN AN DEN FLEISCHTOPF
    http://www.stern.de/politik/deutschland/traumjob-bundestagsvize-ran-an-den-fleischtopf-2060689.html

Kommentare sind deaktiviert.