Amsterdam: Muslimische Jugendbande verbreitet Horror an weiterführender Schule

Acht Monate lang hat eine Gruppe kriminelle Jugendlicher im Alter von 15-18 Jahren Schüler einer weiterführenden Schule in Amsterdam ausgeraubt. Fünf der elf Verdächtigen wurden nun festgenommen. Die Täter waren marokkanischen und surinamesischen Ursprungs oder stammen von den Antillen. Einige gehen noch zur Schule andere haben die Schule abgebrochen

***

Amsterdam: Räuberische Erpressung durch Muslimbande

EuropeNews • 26 November 2013

Acht Monate lang hat eine Gruppe kriminelle Jugendlicher im Alter von 15-18 Jahren Schüler einer weiterführenden Schule in Amsterdam ausgeraubt. Fünf der elf Verdächtigen wurden nun festgenommen.

Islam versus Europe berichtet, dass die Opfer der Bande ihre iPhones, Kopfhörer, Geld, Ausweise und Kleidung aushändigen mussten, ansonsten wurde ihnen Gewalt angedroht. Die Opfer waren sorgfältig ausgesucht und manche waren mehrfach erpresst und beraubt worden.

Die Täter waren marokkanischen und surinamesischen Ursprungs oder stammen von den Antillen. Einige gehen noch zur Schule andere haben die Schule abgebrochen. Nach Angaben der Polizei wendeten sie verschiedene Methoden an, den Opfern wurde beispielsweise über Twitter angekündigt, Geld mit in die Schule zu bringen.

„Ein klassisches Beispiel für eine räuberische Erpressung,“ sagte Paul Bos, Leiter der Ermittlungsgruppe im District Zuid. „Die Täter erzeugten Angst bei den Opfern, die dann wiederholt ausgeraubt wurden.“

Posted November 26th, 2013 by hd
Quelle:
http://europenews.dk/de/node/74568
***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

16 Kommentare

  1. Solche Sachen sind seit über 25 Jahren Gang und gebe in Amsterdam…Genau so wie in den anderen Großstädten in England, Frankreich, Skandinavien, Österreich und Deutschland, dass Täter Opfer Profil ist immer gleich!

    Seit etwa 15 Jahren tritt diese Phänomen auch verstärkt unter der Weiblichen Bevölkerung, der „islamischen Karawane“ durch Europa, auf!

  2. Ich denke, dass die Erziehung unserer Jugend

    zur Gewaltlosigkeit das Problem ist.

    Gerade in dem Stadium der “ Nichtgewalt“ wird

    die moslemische Gewalt befeuert.

    Sprich. Die fühlen sich dadurch ermuntert

    noch mehr zuzuschlagen und zu rauben.

    +++++

    Und wenn diese Halbtiere mal bestraft werden,

    dann nur mit Kursen in Fitness – Studios.

    Verschärftes Ponystreicheln ist auch vielleicht

    dabei.

  3. Das neu gekrönte Königspaar wird – oder ist schon – wohl auch wie Ex-Königin Beatrix zur Bilderberger Gruppe gehören, die eine New World Order installieren möchte. Und dazu gehört unbedingt die Unterwanderung der autochthonen Bevölkerung.

    Der Systemabbruch ist erwünscht und geplant. Aktuell befinden wir uns (in Europa) in der Aufdeckungsphase – vor der letzten Phase, der Sündenbockphase.
    So werden immer öfter Politiker diskreditiert, da genügend Informationen seitens der Elite vorliegen und es wird in nicht gekannter Offenheit übers Scheitern von Multikulti berichtet, oder wie schlimm unsere Messerfachkräfte wirklich sind. Ist zwar meist nur der sehr zaghafte Versuch der Aufklärung über den Islam, aber selbst das war vor einiger Zeit nirgends zu lesen.

    So hat die NSA nun auch die Porno Geheimnnisee der Extremisten ausgeschnüffelt http://www.bild.de/politik/ausland/nsa/nsa-schnueffelte-porno-geheimnisse-von-extremisten-aus-33581554.bild.html
    Ein bisschen lächerlich machen schadet auch schon einmal nicht..

    Wiedermal Randale im Flüchtlingsheim, die einen Großeinsatz der Polizei auslöste: 100 Schläger zweier Nationalitäten gingen aufeinander los. http://www.focus.de/panorama/welt/randale-in-fluechtlingsheim-in-nrw-fluechtlinge-bekriegen-sich-bei-massenschlaegerei-in-notunterkunft_id_3439332.html
    Solange sie uns aus dem Spiel lassen…

    Mit den Tieren wird umgegangen. Die Schweinemast-Betreiber halten sich nicht an die Tierschutzverordnungen, wobei Deutschland schon von der EU wegen der schleppenden Umstellung abgemahnt wurde. http://www.spiegel.de/wirtschaft/grosse-schweinemaester-verstossen-gegen-tierschutzverordnung-a-935579.html
    An die seit 2002 innerhalb Deutschlands legalisierten Schächtungen will ich gar nicht erst denken :heul:

  4. OT

    Bei einer Massenschlägerei in einem Flüchtlingsheim in Nordrhein-Westfalen sind drei Menschen verletzt worden. Mit Stöcken und Stühlen bewaffnet gingen 100 Schläger zweier Nationalitäten brutal aufeinander los – bis ein massives Polizei-Aufgebot eintraf.
    http://www.focus.de/panorama/welt/randale-in-fluechtlingsheim-in-nrw-fluechtlinge-bekriegen-sich-bei-massenschlaegerei-in-notunterkunft_id_3439332.html
    Laßt das Gesochse sich doch totschlagen, die Leichen dann auf Kosten der jeweiligen Botschaften in Deutschland nach deren Herkunftsländer ausfliegen.
    ABER DIE ARMEN ASYL-ERPRESSER SIND JA SOOO GESTRESST, WEIL SIE NICHT GLEICH VON GOLDENEN TELLERN ESSEN DÜRFEN!

  5. DAS IST DER ISLAMISCHE DJIHAD GEGEN DAS CHRISTENTUM WAS DIESE BARBAREN MIT IHRER KRIMINALITÄT GEGENÜBER DEN EUROPÄISCHEN CHRISTEN BETREIBEN!

    MIT JEDER STRAFTAT IN EUROPA GEGEN ÜBER EUROPÄER IST ES DER KAMPF GEGEN DAS CHRISTENTUM WAS SIE DAMIT VERNICHTEN WOLLEN; DAS IST MOHAMEDS DJIHAD GEGEN JESUS IN MODERNER FORM!

    BIS SIE ZUR OFFENEN BEKÄMPFUNG GEGEN UNS CHRISTEN INNERHALB EUROPAS KOMMEN WIRD; DAS IST DIE BLANKE WAHRHEIT WOHIN DER WEG FÜHREN WIRD! DAS IST VERDEKTER KRIEG WAS SIE HIER BETREIBEN! ALLES WAS SIE AUS DEM KORAN UND MOSCHEEN HÖREN UND ANWENDEN IST KRIEGS FÜHRUNG GEGEN DAS CHRISTENTUM!

    DIESE ISLAMISCHEN ANTICHRISTEN SIND VON DEN KOMMUNISTISCHEN ANTICHRISTEN AUS BRÜSSEL HIER GEHOLT WORDEN UM DAS CHRISTENTUM ZU BEKÄMPFEN UND ZU VERNICHTEN!

    DER FEIND IST INNERHALB EUROPAS BEI DEN KOMMUNISTISCHEN VOLKS VERRÄTERN IN BRÜSSEL UND DEN EUROPÄISCHEN VERRÄTER REGIERUNGEN ZU SUCHEN!

    DER FREIHEITS KAMPF FÜR DAS CHRISTENTUM HATT BEGONNEN!

    KAMPF DER ISLAM KOMMUNISTISCHEN NWO EU LÜGE!

    WIDERSTAND!

  6. Ein Problem das Leute wo 1968 mit Ho-Chi Min Palakten und Che Cuevera Palakten demonstiert haben heute bei vielen Parteien,Richtern,Rechtsanwälten,Politiker das Sagen haben.Wo dazu noch nation und deutschfeindlich sind.

  7. Fatwa der Ulema: „Besitz der Christen darf beschlagnahmt werden, um islamische Revolution zu finanzieren“
    28. September 2013 12:21

    (Damaskus) 36 sunnitische Ulema haben eine Fatwa erlassen, die erlaubt, den Besitz der Christen zu beschlagnahmen, um den Dschihad gegen Assad und die Alawiten zu finanzieren, die, obwohl auch Moslems, von den Sunniten als Ungläubige betrachtet werden.

    Christen reagieren mit Besorgnis auf die Entscheidung, die es zwei Drittel der syrischen Bevölkerung erlaubt, willkürlich gegen das Eigentum der Christen vorzugehen…

    Die Fatwa gibt den Moslems das Recht, „Güter, Häuser, Besitz der Christen, Drusen, Alawiten und anderer religiöser Minderheiten, die nicht die sunnitische Religion des Propheten bekennen, zu beschlagnahmen und sich anzueigenen“, wie der Nachrichtendienst Fides berichtete…
    http://www.katholisches.info/2013/09/28/fatwa-der-ulema-besitz-der-christen-darf-beschlagnahmt-werden-um-islamische-revolution-zu-finanzieren/

  8. Eher wäre den Hormongesteuerten ihr Leiden zu kurieren, das machen unsere Sauschnerider, ein alter Beruf
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sauschneider
    Acht Sauschneider müassn sein, müassn sein, wenns an Saubärn wulln schneidn.
    Zwoa vorn und zwoa hintn,
    zwoa holtn, uana bintn
    und uana schneidt drein, schneidt drein,
    iahna achti müassn sein.

  9. Wie Deutschland die Islam-Migranten-Gewalt gegen nicht Musels von den Medien und der Politik vertuscht wird, und im umgekehrten total seltenen Falle vom Rassismus und „Hass“ wettert,
    so ist es in den USA, wenn es z.B. Mode ist, wenn schwarze in Grüppchen GEZIELT Weisse auf der Strasse das Genick brechen und die Augen rausreißen.

    Alles schön unter den Tisch halten, ja und in HH sehe auch immer mehr dieser Schwarzen, in deren Augen diese Aggressionen klar sichtbar sind. Die Aggre wird steigen. Garantiert!

    http://www.wnd.com/2013/05/knockout-game-victims-eye-kicked-out-of-socket/

  10. DIE NEUEN ISLAMOPHILEN MEDIENSTRATEGIEN

    1.) Täterherkunft verschweigen, nicht mal mehr passenden Vornamen einsetzen

    2.) Wenn ein moslemischer, schwarzer oder zigeunerischer Täter gefaßt ist, sofort das Suchbild in den Artikeln, auch in den älteren, verpixeln

    3.) Positive Taten der Moslems oder moselmische Opfer herausstreichen

    4.) Allenfalls Zigeuner verdammen, Moslems schonen

    Bildzeitung, das Türkenblatt aus dem Springerhaus:
    Juwelier Ahmed supercool!
    http://www.bild.de/regional/stuttgart/raubueberfall/raeuber-gefangen-foto-gemacht-33590862.bild.html
    Räuber gefangen, Polizei gerufen, Foto gemacht

    BZ, Morgenpost usw.:

    Autohändler(Autoschieber?), Libanese Mohamed M. ist in Berlin bewusstlos geschlagen worden – weil er nach Ansicht der Täter zu früh an einer Ampel gehalten hatte. Die Täter hätten Arabisch gesprochen.

    Wer weiß, ob Opfer und Täter sich nicht sogar kannten und noch ein Hühnchen miteinander zu rupfen hatten?!

    +++ +++ +++

    WIE MAN ABTREIBUNG ALS ERSTREBENSWERT VERKAUFT,

    HUREN HEILIGT

    UND ABTREIBUNGSGEGNER KRIMINALISIERT BZW. ALS KRIMINELLE ERFINDET:

    FILME, KRIMIS

    Hier der Krimi und zwei Beschreibungen
    (ich sah nur einen Teil)

    George Gently – Der Unbestechliche:
    Tödliche Mission
    TV-Krimi aus dem Nordengland der 60er-Jahre.
    Krimitragödie und genaues Zeitporträt

    „“Eine Animierdame aus dem Rakes-Club wird ermordet. Eine Spur führt Gently (Martin Shaw) und Bacchus (Lee Ingleby) zu einer religiösen Fanatikerin, die regelmäßig gegen den „Sündenpfuhl“ demonstrierte… (und betete)

    Ein tragischer Fall und ein Sittenbild der Sixties, die hier so ganz und gar nicht swingen.““ (tvtoday)

    „“Auf einem Kirchenaltar wird die Leiche von Audrey Chadwick gefunden. Bacchus erkennt in ihr die Kellnerin eines verruchten Nachtclubs. Es stellt sich heraus, dass Audrey nach einer Vergewaltigung eine Abtreibung vornehmen ließ. Daraufhin verdächtigt Gently den Ehemann einer Anti-Abtreibungs-Aktivistin, der eine intime Beziehung zu Audrey gesteht, eine Vergewaltigung jedoch bestreitet.““ (hoerzu)

    Gehässige Beschreibung, wie betulich Christen seien, wie Christen albern beten würden, wie heuchlerisch und kleinkariert Christen seien

    Schwer verdächtigt wird natürlich die Abtreibungsgegnerin Frau Bishop(sic) als Mörderin.

    Nachher ist der Vergewaltiger Mörder aber Herr Bishop, der Ehemann und die Hure, die Erpresserin, eine heilige Abtreiberin und bedauernswerte Leiche, durch die Vergewaltigung ein sympathisches Opfer, dem die Herzen der Zuschauer logischerweise zufliegen sollen und auch tun. Wer findet denn Vergewaltigung gut? Kein Mensch, bis auf einige Täter.

    Dann wird noch eine Hure, die aus dem Geschäft aussteigen wolle, vom größten Katholikenhasser unter den Kommissaren gerettet. Toll! Halbseidene Menschen immer gut, fromme Christen kriminell.

    Herr Bishop bekommt als Strafe durch den engl. Staat den Strang und das wird zum Schluß genau gezeigt!

    +++

    Was hatte damals der brit. Staat für Mehrfachmörder? Mehr als einmal Tod für einen Mord kann es im Praktischen, in der Ausführung nicht geben. Ist es nicht unfair, wenn ein Serienkiller letztendlich die gleiche Strafe, wie ein einfacher Mörder erhält?

  11. Die europäischen Politiker verraten ihre Kinder , zu Gunsten der mörderischen Ideologie Islam und ihren Anhängern ! Mord ,Totschlag ,Vergewaltigungen ,Raub ,Erpressung und Beleidigungen sind an der Tagesordnung im islamischen Kampf . Jeder Nichtmuslime muss mit Gewalt ausgebeutet und ermordet werden ,da er für die Moslems anschaffen muss und wenn nicht dann brauchen sie Gewalt !

    Die europäischen Politiker und Regierungen sind die Hauptschuldigen die diesen islamischen Abschaum fördern ! Der Islam herrscht und wird nicht beherrscht ,diese Unkultur ist barbarisch und hat schon soviele Menschen das Leben gekostet .
    Gauck der Obermuffti lobt und preisst den Islam in hohen Tönen .
    http://www.pi-news.net

    Ist Gauck konvertiert ?
    Steht Gauck schon auf Nürnberg.2.0 ?

    Jeder Angriff ,jeder Mord -Vergewaltigungen geht auf das Konto der Politiker,sie sind die Befürworter der Unkultur Islam .
    Sie sind in Europa für diese Zustände verantwortlich ! Richter und Kirchen tragen auch die Mitschuld an den kriminellen Verhältnisen in Deutschland und Europa bei !
    Moslem Go Home ! Wie die Engländer riefen ,als diese ihre englichen Soldaten beleidigt hatten !

  12. @karl, Früher waren es die Heiden, heute sind es eben die Christen, aber immer sind die Täter die Eroberer aus dem gelobten Land, zwischen Bagdad und Mekka.
    Nunmehr sind es bereits drei Religionserfindungen, welche zur Eroberung Europas dienen.
    Es muss auch gesagt werden, Christen sind nicht nur Opfer, sondern auch Täter und sie erobern mit denselben Methoden.

  13. DEUTSCHLAND

    MOSLEMS machen JAGD auf MANDELÄUGIGE

    KÖLN (ots)
    Ein junger Vietnamese (24) ist am Mittwoch (27. November) in der Kölner Südstadt bei einem Raubüberfall mit einem Messer schwer verletzt worden…
    Der etwa 25 Jahre alte Täter ist circa 165 Zentimeter groß, hat eine normale Statur, kurze schwarze Haare und soll türkischer oder arabischer Abstammung sein…
    http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/12415/2609537/pol-k-131128-6-k-durch-messerstiche-schwer-verletzt-zeugen-gesucht

    HAMBURG
    Unbekannter attackierte Chinesin in Hamburg – Frau schwer verletzt. Gegen den Kopf getreten…
    Der Gesuchte ist ungefähr 30 Jahre alt und 180 cm groß. Er hat eine schlanke Statur, ein schmales Gesicht und einen dunklen Teint. Er trägt dunkle Haare, die er zu einem Zopf gebunden hat (bis knapp über die Schulter)…
    http://www.hamburger-wochenblatt.de/wandsbek/polizei/unbekannter-attackierte-chinesin-in-hamburg-frau-schwer-verletzt-d13724.html

    BERLIN
    Fachoberschüler Jonny “K.” Deipabba, Mutter Thai, Nähe Alexanderplatz totgetreten von 6 Türken…
    Gedenktafel installiert, Foto:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Todesfall_Jonny_K.

    +++

    UND HIER EINER, DER SEINE FEINDE LIEBT:

    Mandeläugiger Antifa-Fotograf Mark Schwott “Florian Breidenbach” verleumdete deutsches Dorf im WWW.
    Nachdem er bekanntgegeben hat, daß er wegen seiner Enttarnung nicht mehr auf Demos fotografieren werde, wird er von seinen linken “Freunden” nun als Feigling, Poser usw. tituliert. Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr darf gehen!
    (Er ist wohl noch keinen Türken begegnet, die seine Kamera haben wollten.)
    Nun bettelt er schon die “Rechten” um Hilfe an:
    „“Er hat an Indymedia Linksunten geschrieben, dass der Artikel “DU-Neumühl: Ein Dorf voller Nazis!” gelöscht wird – er hat diesen Artikel nach seiner Aussage NICHT geschrieben und ich glaube ihm.““
    http://fcoedemokratisch.wordpress.com/2013/11/16/ein-beitrag-zum-frieden/

    +++

    Was meinte Gauck nochmal in seiner letzten Weihnachtsansprache, 2012?

    „“Sorge bereitet uns auch die Gewalt: in U-Bahnhöfen oder auf Straßen, wo Menschen auch deshalb angegriffen werden, weil sie schwarze Haare und eine dunkle Haut haben.
    Angesichts all dessen brauchen wir nicht nur tatkräftige Politiker, sondern auch engagierte Bürger.““
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Joachim-Gauck/Reden/2012/12/121225-Weihnachtsansprache.html

  14. @ biersauer #13, welcher schrieb:

    „“Es muss auch gesagt werden, Christen sind nicht nur Opfer, sondern auch Täter und sie erobern mit denselben Methoden.““ (biersauer)

    Sind Sie jetzt ganz verrückt geworden? Blasen Sie jetzt zur Sippenhaft und Christenhatz??? Wo betreiben Christen Dschihad??? Wo steht im Neuen Testament, daß Christen Schwertmission betreiben sollten??? Sie leiden ja unter Christophobie, unter Verfolgungswahn und Geschichtsklitterung!
    Alle 5 Minuten wird ein Christ abgeschlachtet, nur wiel er ein Christ ist und Sie machen Christen zu Tätern.
    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article109334415/Alle-fuenf-Minuten-wird-ein-Christ-getoetet.html

    Gehen Sie doch hin und sagen es den christlichen Flüchtlingen aus Syrien, Irak, Türkei(Aramäer, Armenier) und Ägypten(Kopten)ins Gesicht, was Sie von Christen halten!

    Nach Ihrer total bescheuerten Logik sind alle Deutschen auch Täter und erobern mit denselben Methoden wie die Nazis in jenen 12 unsäglichen Jahren.

    Und wann wachen Sie endlich auf??? Die Germanen haben ganze Keltenstämme ausgerottet und Bruderkriege geführt.

    Die Kelten haben die vor ihnen lebenden Bandkeramiker dezimiert und „geschluckt“, ebenso keltische Bruderstämme.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schnurkeramik

  15. Wenn schon gerade obendrüber nicht mit dem Schwert
    so doch mit der gleichen Listigkeit eines Allah!
    Jahrhunderte war es das Schwert und die Austreibung der Andersdenkenden, solange bis der weltweite Riesenbesitz unter den goldberingten Krallen in sicherer christlicher Hand waren und bis die Ländereien gesichert in den Büchern waren.
    Nunmehr gehts mit Allah´scher List weiter diese Vermögen zu behalten. Sogar vor den Muselfüßen schreckt der Papst dabei nicht zurück. Verbüderungsszenen und Verrat am Europäer von diesen Pfaffen! Gemeinsame Glaubenstempel auf Kosten des Steuerzahlers,zB.Ringstrassenpalais.
    Entrüstung zur Wahrheit stinkt gewaltig!

Kommentare sind deaktiviert.