Bestie Islam: Syrische „Rebellen“ schächten gefangene Christen bei lebendigem Leib und verkaufen deren Blut höchstbietend an reiche Muslime

Dass Medien dieses und andere Verbrechen des Islam totschweigen, ist deren größtes Verbrechen seit 1945 (MM)

"Die großen Mengen an Christen Blut, welche dabei aus den Opfern auslaufen werden nicht etwa entsorgt, sondern in kleine Fläschchen abgefüllt und für bis zu 100.000 Dollar pro Fläschchen, nach Saudi Arabien und in andere islamische Länder verkauft."

Zum Video (etwa ab 24min:30sec)

***

Syrische Moslems praktizieren Menschenopfer im 21.Jahrhundert

Ich möchte heute meine Leser auf eine Sache aufmerksam machen, die so monströs ist, dass man es gar nicht glauben mag. Doch wie so viele Praktiken des Islam (Kreuzigung von Christen noch heute, Steinigungen, erlaubter Sex mit Säuglingen etc.) ist die folgende, für jeden zivilisierten Menschen unfassbare Geschichte ein Fakt, den jeder Journalist, so er will, vor Ort derzeit, im Dezember des Jahres 2013, in Syrien überprüfen kann.

Bei einem Vortrag am 10.12.2013 in Wien hat die mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnete Schwester Hatune (mit der ich gut bekannt bin) folgendes berichtet:

Die islamischen "Rebellen" in Syrien haben eine zusätzliche, sehr lukrative Einnahmequelle entdeckt. Wenn sie Christen ermorden, dann schneiden sie diesen bei lebendigem Leibe, mit einem Messer die Halsschlagader auf. So als würde man Tiere schächten. Die großen Mengen an Christen Blut, welche dabei aus den Opfern auslaufen werden nicht etwa entsorgt, sondern in kleine Fläschchen abgefüllt und für bis zu 100.000 Dollar pro Fläschchen, nach Saudi Arabien und in andere islamische Länder verkauft.

Die Käufer sind wohlhabende Muslime, die sich mit dem Blut die Hände waschen. Nach ihrem Glauben werden sie damit Teilhaber am Tot der Christen was wiederum den Segen Allahs auf ihrem Leben freisetzt. Das sind die selben Saudis mit denen die Bundesregierung Geschäfte macht.

Der Bericht von der Bundesverdienstkreuz Trägerin Schwester Hatune schockierte die anwesende Presse. Doch die Berichterstattung blieb wie sie es immer war: Kein einziges Medium berichtete über dieses (und andere) unfassbare Verbrehcne, von dem die mutige Ordensschwester aus ihren zahlreichen Reisen in den Nahen Osten berichtete. Damit kommt die Presse ihrem selbstauferlegten Diktum weiterhin getreu nach: Nämlich die Öffentlichkeit massiv zu desinformieren über eine Religion, die so barbarisch ist wie der Nationalsozialismus oder Kommunismus in seinen schlimmsten Ausprägungen. In Bezug auf den Islam sind die heutigen Medien weitgehend ähnlich gleichgeschaltet, wie sie es zwischen 1933-45 in Bezug auf den Nationalsozialismus waren. Diese Schmach werden sie nie mehr loswerden.

Video:
http://www.youtube.com/watch?v=l7WJlUhZLSI&feature=youtu.be

Spürnase: sven

***

Spenden für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert nur Dank der Spenden meiner Leser

 ***

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 22. Dezember 2013 21:55
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Arabischer "Frühling", Christenverfolgung durch den Islam, IS (vormals ISIS), Mordkultur Islam

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

94 Kommentare

  1. 1

    Da ist man nur angewidert und sprachlos. In den Drecksamedien der linken BRD kommt das klsar nicht. No found das video oben......

    MM: Den Link "Video" anklicken. Dann kommts

  2. 2

    OH MEIN GOTT !

  3. Bernhard von Klärwo
    Sonntag, 22. Dezember 2013 22:23
    3

    OT

    “”Zum Islam übergetretene Adebolajo und Adebowale vergewaltigten eine 14-Jährige
    22. Dezember 2013

    Soldaten-Mörder von London

    Gericht spricht Adebolajo und Adebowale schuldig
    Ein britisches Geschworenengericht hat zwei von Al Qaida inspirierte Männer wegen der brutalen Ermordung eines Soldaten schuldig gesprochen. Die zwölf Geschworenen verkündeten ihr Urteil am Donnerstag in London nach einer 90-minütigen Beratung.

    London: Zugleich sprach das Gericht die beiden Angeklagten Michael Adebolajo und Michael Adebowale vom Vorwurf des versuchten Mordes an einem Polizeibeamten frei. Das Strafmaß soll im kommenden Jahr bekanntgegeben werden…

    Die beiden Angeklagten zeigten am Donnerstag keine Reaktion, als das Urteil bekannt gegeben wurde.

    Sie hatten zum Mordvorwurf auf nicht schuldig plädiert, ihre Beteiligung an der Tat im Mai jedoch nicht bestritten. Sie bezeichneten sich selbst als “Soldaten Allahs”.

    Adebolajo lächelte und küsste eine Kopie des Korans, als er zu den Gefängniszellen gebracht wurde…”"
    http://koptisch.wordpress.com/2013/12/22/zum-islam-ubergetretene-adebolajo-und-adebowale-vergewaltigten-eine-14-jahrige/

    “”ONE of the men convicted of the gruesome murder of British soldier Lee Rigby allegedly drugged and raped a 14-year-old girl in 2001.

    The Mirror reports that Michael Adebolajo, who would later hack Rigby to death with a machete alongside Michael Adebowale, lured the schoolgirl into his home and encouraged her to smoke marijuana until she passed out.

    The girl, who the newspaper called “Vivian” (not her real name), said she suddenly came around to find that Adebolajo, then aged 16, was raping her.

    “I have looked into his eyes and felt the evil inside him,” she said…

    “I opened my eyes and his face was less than an inch from mine. I’ll never forget that moment for as long as I live.

    “His teeth were discoloured and wonky. His eyes seemed to be burning. He smirked and his breath smelt foul and was hot on my face.

    “I looked down and saw that my trousers and pants were down. His friend was still in the room, watching…”"
    http://www.news.com.au/world/michael-adebolajo-one-of-lee-rigbys-killes-drugged-and-raped-a-14-year-old-girl/story-fndir2ev-1226788640556

  4. 4

    Alleine die Vorstellung daß hunderttausende
    dieser Kreaturen hier in Deutschland aller-
    bestens versorgt u.verhätschelt werden, ob-
    wohl fast jeder weiß wozu diese Bestien oft
    fähig sind! Vergewaltigung, Mord und Raub
    gehören zum Mohammedaner wie d.Gestank zu
    einer Jauche-Grube!
    Es gibt KEINEN Kompromiss in diesem Drama.
    Kanacken müssen aus Europa raus - od.einer
    freiwilligen Kastration zustimmen, entweder oder!
    PS.
    Auch Hunde werden durch Kastrationen zahmer!

  5. 5

    Jener Wahnsinn, den die Überheblichkeit koranischer Erziehung entwickeln wird, wenn sie die Gelegenheit dazu bekommt. Das Recht des "Brutaleren" ist ja die Grundaussage des Korans. Wieso sollte bei solcher Erziehung jemals ein Schuldbewusstsein für solche Greueltaten entstehen, wenn den Kindern schon gelehrt wird, dass das Leben eines Ungläubigen nichts wert ist.

    Da macht es natlürlich Sinn, wenn wir über die Maut diskutieren, während Millionen Koranhörige nach Deutschland geschleust werden, in das Land der Ungläubigen.

    Sie lügen einem vor, dass die Behörden alles im Griff haben. Man sieht es z.B. in Hamburg, was sie mittlerweile im Griff haben.

    Die Islamisierung sowie die ungebremste Globalisierung ist ein Verbrechen an der Menschheit.

    Die Machtgeilheit der Regierungsmenschen wird sich jedem nur möglichen Wahnsinns bedienen. Das Gefühl andere für seine Zwecke missbrauchen zu können, lässt viele zu Monstern werden - Hitler ist das beste Beispiel. Die Folgen trägt der Wähler.

    Kinder, die mit dem Koran aufwachsen, haben ein vermindertes, wenn nicht sogar ausgelöschtes Schuldbewusstsein gegenüber Straftaten, die sie an Ungläubigen verüben. Wie auch hätten sie eine Chance haben können, dieser Wahnsinnsideologie zu entgehen? Auch wenn Frau Merkel nich müde wird, zu betonen, dass wir Gesetze haben - allein wer hält sich dran? Die Gefängnisse platzen aus allen Nähten.

    Aber die verheerende Brutalität besteht auch bei Deutschen, die die Islamisierung seit Jahren bewusst in den jeweiligen Positionen der Regierung gefördert haben. Sie sitzen in stundenlangen Fernsehdiskussionen mit Fachleuten und reden klug, dabei ist nicht, aber auch überhaupt nichts an Verantwortungsbewusstsein dahinter.

    Wenn die Islamisierung Deutschlands nicht gestoppt wird, bekommen wir grausame Entwicklungen. Die Deutsche Regierung verschweigt heute schon Tatsachen, die die Bevölkerung wissen müsste, weil das Ausmaß der Entrüstung auch wieder den mittlerweile vorhandenen Krieg steigern würde.

    Im Grunde ist Deutschland ausverkauft.

  6. 6

    Wenn der Koran ins Feuer geworfen würde, der Satan aus dem Buch rausspringen würde.Es ist unfassbar was da in Syrien geschiet,im Jahr 2013 gibt es noch Zustände wie während des Altertums.

  7. 7

    Solche Missgeburten verdienen, dass sie ihre eigene Erfindung , diese Barrelbombs, über ihre Köpfe abgeworfen kriegen.
    Der Sprengstoff für diese Barrelbombs wird aus der Türkei eingeschmuggelt und diese Fässer voll Sprengstoff haben eine verheerende Sprengwirkung, wie man am zerstörten Universitätaskrankenhaus in Aleppo bemerken kann.
    Besser diese Terroristen trifft es, als dass sie damit einen TTerroranschlag begehen!

  8. 8

    hören Sie auf solche lügen zu verbreiten!!!
    ich bin stolzer türke und moslem und würde niemals so etwas tun. das hat mit dem islam nichts zu tun. das ist hetze was Sie machen.

    ihr deutschen habt euch nach dem krieg nicht geändert. wenn ich volljährig bin wander ich aus diesem rassistenland aus. das dauert leider noch drei jahre. ich bin hier zwar geboren, aber ich fühle mich hier nicht heimisch, weil mich deutsche ausgrenzen nur weil ich wie ein türke aussehe. das liegt wohl in euren genen.

    MM: Mir kommen die Tränen. Hat also nichts mit dem Islam zu tun? Und warum machen nur Moslems solche Dinge? Warum schreien diese brutalen Mörder "Allahu Akhbar"? Haben die einen anderen Allah als Sie? Haben wir was verpasst? Gibt es zwei Allahs?

    Sie sind stolzer türkischer Moslem? Haben Sie vergessen, was stolze türkische Moslems 1915 getan haben: 1,5 Millionen Armenier in der Türkei abgeschlachtet. Türken haben den Iran überfallen und dort ein unvorstellbares Bklutbad angeichtet. Zuvor haben sie zusammen mit Arabern in Indien über 80 Millionen Hindus geschlachtet. Waren alles stolze muslimische Türken. Wollen sie noch mehr wissen über türkische Gräuel?

    Kommen Sie uns also nicht damit, dass Türken sowas nicht tun. Die Türken gehören zu den brutalsten Völkern dieses Globus. Lesen sie mal dazu hier: https://michael-mannheimer.net/category/turkenkriege-gegen-europa/
    oder hier: https://michael-mannheimer.net/category/turkei/

    Sie sind viel zu jung, um überhaupt eine Ahnung von der Geschichte zu haben. Aber eine Meinung haben Sie schon dazu, gell? Schön, dass sie auswandern.

  9. 9

    Greueltaten gab es in allen Kriegen, nicht nur bei den Türken, die einen Greuel waren etwas "sauberer" (wie bei den Nazis mit ihren Massenerschießungen an unschuldigen Zivilisten zur "Sühne" nach Partisanenuntaten), die anderen etwas grausam-perverser!

    Wenn ich lese, daß die Terroristen in Syrien Gefangene rösten, bin ich erstmal skeptisch, denn das erinnert mich sehr an die Greuelhetze gegen Deutschland zum 1. und 2.Weltkrieg!

    Weiterhin ist es nicht so pervrs wie hier beschrieben, aber kaum weniger brutal und mörderisch, wenn die Assad-Luftwaffe Wohnviertel mit Sprengstoffbomben angreift. Heute morgen wieder diesbezüglich gemeldet mit 300 Toten!!

  10. 10

    Es ist nichts so brutal und abstoßend und unmenschlich, dass das die psychopathisch von ihrem Iman erzogenen Musels nicht ausführen.
    Aber wenn ihnen nur ein Haar gekrümmt wird, da wird geheult und gewinselt. Feiges gemeines Pack.

  11. 11

    Oguzhan ...
    Stolz ???...Na ja, als Türke hast du ja auch
    allen Grund dazu!!!

    http://www.youtube.com/watch?v=r9ybsRBOLYM

    PS. Wie heißt'n "S c h a m g e f ü h l" auf türkisch?
    Gibt's nicht???.......Dacht' ich mir!!!

  12. 12

    Oguzhan...
    Funzt leider nicht - google deshalb selbst mal nach
    " Liste der Schande "! (du "stolzer" Türke)

    Würde MICH jemand "Türke" nennen, wäre DAS eine
    Beleidigung!

  13. 13

    Dass sich immer wieder Türken auf diese Art entblößen! Gehört doch zu ihrem Charakter die ´Geschichte nach ihren Lügengespinsten zu verfälschen. Wahrlich hervorragende Taqiyya Islame! Die Lüge liegt ihnen imBlut.

  14. 14

    Die ahnungslose Verkommenheit einer deutschen Gesellschaftsschicht, die den Islam als zu Deutschland gehörende Glaubensgesinnung zählt, ist so eindeutig unehrlich, dass sie schon unglaubwürdig und lächerlich wirken mit ihren Appellen an das sogenannte verblödete Ausleben jeder verblödenden Gutmenschlichkeit.

    Das ist die Unwahrheit, die blanke Unwahrheit.
    Und sie drehen sich beim Tanz und lächeln in die Kameras und man fühlt, sie lügen einen an, sie fühlen sich zu Höherem berufen und lügen für diese EU-Wahrheit, die keine ist.

    Milliarden Reparationszahlungen, Milliarden an die DDR, Milliarden Entwicklungshilfe, Milliarden Sozialhilfsleistungen, Milliarden Migrantenunterstützung, Milliarden an die EU und dann hören wir uns am Jahresende noch Gaucks Gesülze an. Einfach nur noch unerträglich.

  15. 15

    Schon alleine die immer u.immer wieder vorgekotzte
    Behauptung " D A S hat mit dem Islam üüüberhaaaupt
    nichts zu tun"- zeigt doch eindeutig woher der
    Begriff " g e t ü r k t " herkommt, oder?
    Mit W A S hat denn der Islam denn nun was zu Tun?
    Relativitäts-Theorie? Mendel'che Vererbungs-Regeln?
    Erfindung u.Verbreitung von Humanismus? Erfindung
    des Buchdrucks? Entwicklungshilfe für den Rest
    der (ungläubigen!) Welt? ....... Oder steht im
    KLOran daß die überragenden, genialen Fähigkeiten
    der Moslems unter'm Gebetsteppich verborgen bleiben
    müssen? ....Oguzhan, kläre Uns Ungläubige doch
    bitte, bitte, bitte endlich mal auf! Wir dürsten danach!...Allah'u akbar!

  16. 16

    Und weshalb hat der gemäßigten Türke nicht
    schon längst einen Gegenbewegung in Sache
    Radikale Salafisten gestartet ? Weil es einen
    Pott Nass ist ! Und es ist außer eure Islam
    keinen Glaubensgruppe die Europa so viel
    schade zufügt ! Alle Glaubens Richtungen
    sperren ihre Glaubenstüren für jedermann/Frau
    offen ! NUR der Islam heuchelt am tag der offnen
    Tür vor wie offen sie wohl sind ! Direkt danach
    wird wieder hinter veschlossener Türen weiter
    in Konsperativen Kreis Europaweit Christenhetze
    betrieben ! Und das alles im soziale Hängematte
    Europa !Nur wir haben euch schon längst durchschaut und empfehlen wie Dieter Hallvorden
    schon sagte ! DER TÜRKE PACKT SEINEN KOFFER !
    GUTE HEIMREISE !

  17. 17

    Sorry, meinte natürlich: "Allah ist fuckbar"!
    (wat mut - dat mut!)

  18. 18

    Kaum habe ich als türke meine meinung dazu geschrieben kriechen die ganzen deutschen nazis und rassisten empor.
    Herr Mannheimer in den USA gibt es eine christliche Gemeinde - die Westboro Baptist Church. Diese demonstrieren bei Beerdigungen von gefallenen amerikanischen Soldaten, weil sie denken, dass Gott Amerika hasst und dass kein amerikanischer Soldat eine Beerdigung verdient hat. Soll ich jetzt verallgemeinern und behaupten, dass alle Christen gefallenen Soldaten keinen Respekt zollen, sondern auf deren Gräbern spucken oder soll ich es als das bezeichnen was es ist? Eine Sekte innerhalb der christlichen Gemeinschaft, die nicht für die christliche Allgemeinheit steht. So ist es auch im Islam. Der Islam ist heterogen und es gibt menschenfeindliche absplitterungen, die mit dem kern des islams nichts zu tun haben.
    was verstehen Sie daran nicht?
    und wie türken sind ein stolzes volk. hören Sie auf uns in den Dreck zu ziehen.

  19. 19

    "und wie türken sind ein stolzes volk. hören Sie auf uns in den Dreck zu ziehe"

    Man sehe sich den Koran an, und seine umgesetzen Apartheits- und Tötungsfantasien der letzen 1400 Jahre, und komme zu deM Schluss, dass der Islam die Ausgeburt eines primitiven und menschenverachtenden Schlächters ist. DAS SOLL ALSO EIN VORBILD SEIN?

    Da hat man Sie aber gewaltig VERARSCHT!

    Das leiden, auch Ihrer Ahnen, haben Sie den Koran/Islam zu verdanken. AUFWACHEN!

    Gegen ein Türken per se ist nichts zu sagen. Aber jemand der eine primitive-fascho-Ideologie angehört oder verbreitet, ist genausowenig zu tolerieren wie jeder Andere Menschenhasser.

  20. 20

    "und wie türken sind ein stolzes volk. hören Sie auf uns in den Dreck zu ziehe"

    Man sehe sich den Koran an, und seine umgesetzen Apartheits- und Tötungsfantasien der letzen 1400 Jahre, und komme zu deM Schluss, dass der Islam die Ausgeburt eines primitiven und menschenverachtenden Schlächters ist. DAS SOLL ALSO EIN VORBILD SEIN?

    Da hat man Sie aber gewaltig VERAXXCHT!

    Das leiden, auch Ihrer Ahnen, haben Sie den Koran/Islam zu verdanken. AUFWACHEN!

    Gegen ein Türken per se ist nichts zu sagen. Aber jemand der eine primitive-fascho-Ideologie angehört oder verbreitet, ist genausowenig zu tolerieren wie jeder Andere Menschenhasser.

  21. 21

    Oguzhan
    Dienstag, 24. Dezember 2013 2:11
    8

    hören Sie auf solche lügen zu verbreiten!!!
    ich bin stolzer türke und moslem und würde niemals so etwas tun. das hat mit dem islam nichts zu tun. das ist hetze was Sie machen.

    ihr deutschen habt euch nach dem krieg nicht geändert. wenn ich volljährig bin wander ich aus diesem rassistenland aus. das dauert leider noch drei jahre. ich bin hier zwar geboren, aber ich fühle mich hier nicht heimisch, weil mich deutsche ausgrenzen nur weil ich wie ein türke aussehe. das liegt wohl in euren genen.

    MM: Mir kommen die Tränen. Hat also nichts mit dem Islam zu tun? Und warum machen nur Moslems solche Dinge? Warum schreien diese brutalen Mörder "Allahu Akhbar"? Haben die einen anderen Allah als Sie? Haben wir was verpasst? Gibt es zwei Allahs?

    Sie sind stolzer türkischer Moslem? Haben Sie vergessen, was stolze türkische Moslems 1915 getan haben: 1,5 Millionen Armenier in der Türkei abgeschlachtet. Türken haben den Iran überfallen und dort ein unvorstellbares Bklutbad angeichtet. Zuvor haben sie zusammen mit Arabern in Indien über 80 Millionen Hindus geschlachtet. Waren alles stolze muslimische Türken. Wollen sie noch mehr wissen über türkische Gräuel?

    Kommen Sie uns also nicht damit, dass Türken sowas nicht tun. Die Türken gehören zu den brutalsten Völkern dieses Globus. Lesen sie mal dazu hier: https://michael-mannheimer.net/category/turkenkriege-gegen-europa/
    oder hier: https://michael-mannheimer.net/category/turkei/

    Sie sind viel zu jung, um überhaupt eine Ahnung von der Geschichte zu haben. Aber eine Meinung haben Sie schon dazu, gell? Schön, dass sie auswandern.

    -------------------------------------------

    Oguzhan ICH KANN DICH VERSTEHEN!

    DENN: Dir wurde nie gesagt, wieviel Blut an den Händen der Turkei klebt. WEIL es nicht in UNSEREN SCHULEN GELERNT WIRD!

    Die Türkenverbände und unsere in die Hose scheissenden Talkshow-Politiker haben das nie durchgesetzt, bzw. die Islamo-Verbände aus der Türkei haben das immer verhindert.

    AUCH DU wurdest betrogen!!!!

    Und jetzt geräts du in Panik und schwingst du NaziKeule.

    DAS PROBLEM IST: Ihr Türken/Moslems habt NIE eure Eigenen geschichtlichen Verfehlungen aufgearbeitet, so wie es in Deutschland getan haben. Täglich von morgens bis abends noch heute Nazi-Aufklärung im BRD TV.

    NOchmal: DU WURDEST BETROGEN! VON DEINEN EIGENEN LEUTEN?

    UND WARUM???? Denke mal rüber nach!!!

  22. 22

    Lasst uns sammeln, dass der Oguzhan früher in das

    Land der Schlächter auswandern kann.

  23. 23

    1. Ob das nun mit DEM Islam zu tun hat oder nicht, ist letztlich nachrangig, denn klar ist, daß die geschilderten schlimmen Dinge in von islamischer Kultur, Ideologie, Lebensweise geprägten Bevölkerungsteilen im Westen sowie Nahost-Ländern massenhaft vorkommen!! Den ach so toll-idealen freiheitlich-humanen Islam müßt Ihr erst mal beweisen!!

    Es stand auch nicht alles bei Marx und Lenin, was in den real-kommunistischen Ländern vorkam, aber es gibt eben gewisse Strukturen, Politikfundamente, die so nur dort herrschten und das Üble ermöglichten. Wobei es konkret immer Abweichungen gab zu radikal, extrem und gemäßigt.

    Hier greift die (von den ertappten KP-Dunkelroten und Islam-Apologeten, die partout keine Realnazis sein wollen, beschimpfte) Totalitarismus-These, welche die Ähnlichkeitenn der verschiedenen Unterdrückungs- und Mordregime aufzeigt.

    2. Was ist denn der Kern des Islams?? Hat Türke O. nicht genug gelesen, was in Eurem Koran und anderen wichtigen Islam-Texten steht, was über das Leben und die Schreckenstaten des Mohammed, sogar aus islamo-nahen Quellen!, berichtet wird?? Wollen Sie leugnen, daß da schlimmste Dinge vorkommen??

    Die Salafisten und andere Fundis sind doch nur diejenigen, die das alles noch ernst nehmen, während sich mancher stolze Nationaltürke und zivilisiert gebende West-Muslim das aussucht, was ihm gerade paßt und das Schlimme leugnet.

    Aber im Ernstfall kehren dann doch die meisten zurück zum reaktionär-unterstkulturellen Islam und seinen abstoßenden Lebensgeboten:

    Siehe z.B.

    1. die Story von Betty Mahmoody und

    2. wie etliche Türken hier auf modern-liberal machen und sich gerne mit freizügigen europäischen Mädchen vergnügen, dann aber die meisten doch wieder die Jungfrau aus der Türkei für die Ehe haben wolen!

  24. 24

    Tja Oguzhan-Bubi - gegen koranisch angeordnete
    Verblödung kannst du natürlich kaum was machen.
    DAS ist allen Hier klar - wie du siehst!Mach dir
    also nix draus u.grüß deinen Vater u.deinen Onkel
    von Uns (sind eh ein u.dieselbe Person!) und ver-
    such doch einfach mal auf 'nem Antifa-Blog deinen
    islamisch/türkischen Größenwahn zu verbreiten!
    Dort wärst du wohl besser aufgehoben als Hier!
    Bilmyorum? fakkat bos ver!

  25. 25

    @Kammerjäger
    Oguzhan ist mein name und Oguzhan-Bubi ist eine respektlose abwertung.
    inzucht gibt es bei uns auch nicht.
    hitler wäre stolz auf dich.

  26. 26

    Herr Mannheimer
    was ich noch fragen wollte

    Unterscheiden Sie zwischen Sunniten, Schiiten und Aleviten oder scheren Sie alles über einen Kamm?

  27. 27

    Ich wurde 1994 "wegen Verletzung der Gefühle unserer muslimischen Mitbürger" von einem Amtsrichter inclusive Geldbuße verwarnt

    (milde Stufe der Sanktion; in der Berufung aus günstigen formalen Gründen, die wohl der Oberstaatsanwalt auch gerne benutzte, eingestellt),

    weil ich wo geschrieben hatte teil-öffentlich,

    daß türkische Männer gerne "deutsche Mädchen, Frauen vögeln", aber "ihre eigenen Töchter, Mädchen strikte unter Verschluß halten" und

    daß oftmals "Türken ihre Töchter für ein paar Hammel verkaufen", weswegen immer mehr türkische Mädchen Selbstmord begehen würden.

    Als ich dies einer guten Bekannten, erzählte, die auf einer Krankenhausstation für Jugendliche arbeitete, teilte sie mir prompt mit, daß genau auf ihrer Station gerade ein türkisches Mädchen liege, welches deswegen einen Selbstmordversuch gemacht habe.

    Diese Dinge passieren doch

    -entgegen dem Fortschrittsgetue der Dialog-Muslime und der stolzen Türken sowie den Verharmlosungen ihrer rotgrünen deutschen Unterstützer-

    ständig im türkisch-muslimischen Milieu, aber die pseudo-linken Gutmenschheuchler wollen es nicht wissen, dulden es aufreizend (im Gegensatz zu ihren lauten Angriffen auf deutsche Reaktionäre wie die Katholenkreise) und die ihnen nahen Medien teilen nur wenig dazu mit. Sie greifen auch zur Abtreibungsfrage nur die Katholen an, aber nicht die ebenso rigiden Muslim-Vertreter.

    Weiterhin las ich um diese Zeit, daß der dubios-blöde Konvertit (ex-linker Ex-Drogenjunkie!!) Hadayatullah Hübsch (vom ach so progressiven Ahmadya-Islam), der -mutmaßlich auf BRD-Sozialhilfe und -Kindergeld- etwa 8 Muslimchen produzierte, die Verhüllung der Mädchen damit begründete, daß das weibliche Kopfhaar sexuell aufreizend wirke.

    Und in einem Interview mit muslimischen Großstadt-Mädchen teilten diese mit, daß das frömmelnde Sittenreingetue der Musels bloß Fassade sei, sie im Schlafzimmer mit ihren Frauen ganz anders umsprängen!!

  28. 28

    Danke Herr Mannheimer, aber es macht mich auch Wütend, wenn ich sehe wie die Medien über Pussy Riots oder den anderen Typen hochhypen, wobei beide Verbrecher sind.

  29. 29

    Ich wende mich scharf gegen die (von reaktionärer Sexual-Einstellung getragene) Beschimpfung wie bei PI-kewil, der als Erzkathole und Finanzgangster-Freund bekannt ist seit langem, gegen die Pussy Riots und gegen die dabei von vielen geäußerte Belobigung des Sowjet-Diktators Putin, der u.a. die freie Wahl der Provinzchefs abgeschafft (wie seinerzeit Hitler!!) und die Medien gleichgeschatet hat, um das Machtmonopol zu haben.

    Man sollte in seiner politischen Ohnmacht als Patriot und Islam-Kritiker nicht jeden fragwürdigen Krumen auflesen, der einem ein bißchen Genugtuung geben könnte. Das geht auf Dauer nach hinten los, denn wie will man hier Freiheit und Demokratie glaubwürdig verteidigen gegen die eigenen Machthaber, wenn man woanders jemanden lobt, der genau diese behindert bis abschafft!! Und wenn auch die Pussy-Riots-Aktion weit provokativer war, so sind die von PI angestoßenen shitstorms auch nicht die vornehmste Art!!

    Die Pussy Riots haben schon mal der westlichen Oppositionsszene gar nicht geschadet oder feindlich gegenübergestanden. Also warum fällt man da so aggressiv über die her bei PI??! Es ist der reaktionäre Teil der Islamkritk-Szene, der hier sein Süppchen kochen möchte!

    Natürlich war das GESCHMACKLOS MIT DER POLITSCHEN PORNO-AKTION im Supermarkt und Uni-Institut, WAS DIE Pussies GEMACHT HABEN. ABER ES WAR FREIWILLIG als Provokation UND NICHT -WIE von etlichen PI-Schreibern lügenhaft gleichgesetzt- wie BEI 68er-Sexverbrecher OTTO MÜHL, Grünen UND katholischen KINDEERSCHÄNDERN Mißbrauch VON ANDEREN PERSONEN ODER GAR KINDERN.

    UND IHR PROTEST IN DER KIRCHE WAR ZWAR GRENZWERTIG, ABER VON EINEM VERBRECHEN KANN GAR KEINE REDE SEIN. Und die Strafe von 2 Jahren war völlig überzogen, damit ungerecht-gewaltsam. Und auch die Russische Kirche hat sich da mit Ihrer Teilnahme am Mobbing nicht mit Ruhm bekleckert. Ein gemäßigtes anständiges Regime hätte da eine Ordnungsstrafe oder einen kurzen Arrest verfügt.

    Weiterhin mag Chordokowski ein Verbrecher gewesen sein, aber daß die russische Justiz heute kaum besser ist als in der verflossenen SU-Diktatur, ist auch klar. Bis heute wurde man nicht klar informiert, ob nun die Vorwürfe gegen C. alle stimmten oder vom Regime zur Verfolgung erfunden bzw. aufgebauscht waren.

    Und gab es genug andere unseriöse Oligarchen, welche nicht besser waren, aber sich mit Putin nicht politisch angelegt hatten. Das war nämlich der Punkt und keineswegs die ehrenvolle Wahrung von Recht und Gesetz.

    Und ist Putin verdächtig, aus großrussischen Gründen den seinerzeitigen Waffenstillstand in Tschetschenien gebrochen zu haben und in den ominösen Flugzeugabsturz von General Lebed verwickelt zu sein, der für Jelzin diesen Waffenstillstand ausgehandelt hatte und der -landesweit beliebt- für eine freiheitliche Entwicklung Rußlands gestanden hätte, in Frage gekommen wäre.

    Außerdem steht Putin voll in der verlogenen antideutschen und pro-sowjetischen Geschichtsversion und hat sogar Gesetze erlassen, wonach bestraft wird, wer sich anders äußert!! Das sind also Eure neuen Freunde, klasse!!

  30. 30

    Ozguhan-cücükler...(besser?)
    Wahrscheinlich habe ich mehr Zeit in der Türkei verbracht
    als du dir vorstellen kannst. Unter Anderem habe
    ich mehrere Monate in einem Alevi-Köyie gelebt u.
    bin (wenn ich nicht gerade die philosophischen
    Schriften Pir Sultan Abdal's studierte) mit den
    Frauen auf dem Pammuk-Feld gewesen, um zu arbeiten!
    Noch immer sind die Aleviten meine absoluten
    Favoriten u.ich war wohl einer der ganz wenigen
    Nicht-Alevis welche jemals an Cem-Ritualen teil-
    nehmen durfte! Also erzähle mir hier keinen Stuss
    (von wegen Stolz!) sonst erzähle ich dir mal etwas
    über die Massaker von 1978 an Aleviten in Side,
    Malatia usw. - begangen von türk.Sunniten und
    begleitet von den Rufen "Blut für die islamische
    Türkei! (Hunderte von Aleviten wurden dort auf abscheuslichste
    Weise abgeschlachtet!) Als ich damals in der WG
    in Izmir wohnte (Studenten u.Künstler) fragte ich
    meine Mitbewohner, warum von Ihnen keiner nach
    Deutschland will? Die haben sich erstmal gekringelt
    vor Lachen u.mir dann erklärt: "Was sollen wir denn
    dort? Nach Deutschland schicken wir nur den un-
    brauchbaren Dreck, welcher uns Hier nichts nützt! ........ DAS mein lieber Cücücler sind
    meine Erfahrungswerte, tamam?

  31. 31

    Glaubenskrieg in >Syrien aus drr Türkei
    Syriens Kurden kämpfen gegen „Halsabschneider"
    Syrieninfo.blogspot.de/2013/12/syriens-kurden-kampfen-gegen.html

  32. 32

    he is the Mahdi or you will be "beheaded"
    http://www.syrianperspective.com/2013/12/first-post-december-24-2013-mahdi-of.html
    In Amman wurde er gerichtlich zur psych Behandlung befohlen, der "Mahdi"
    Solch Geisteskranke sind Syriens Warlords

  33. 33

    Und dann noch das Massaker von Sivas 1993 !!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Brandanschlag_von_Sivas

    Brandanschlag auf das Mad?mak-Hotel[Bearbeiten]

    Bei einem alevitischen Kulturfestival zu Ehren des Dichters Pir Sultan Abdal im Sommer 1993 in Sivas erklärte der türkische Schriftsteller Aziz Nesin öffentlich, er halte einen Großteil der türkischen Bevölkerung für „feige und dumm“, da sie nicht den Mut hätten, für die Demokratie einzutreten. Dies und die Übersetzung und teilweise Veröffentlichung des für Muslime ketzerischen Romans „Die satanischen Verse“ von Salman Rushdie führten dazu, dass sich vor allem konservative sunnitische Kreise provoziert fühlten. Am 2. Juli versammelte sich eine aufgebrachte Menschenmasse (die Anzahl der Personen wird auf 20.000 geschätzt) nach dem Freitagsgebet vor dem Mad?mak-Hotel, in dem Aziz Nesin, aber auch alevitische Musiker, Schriftsteller, Dichter und Verleger logierten. Mitten aus der wütend protestierenden Menschenmenge wurden schließlich Brandsätze gegen das Hotel geworfen. Da das Hotel aus Holz gebaut war, breitete sich das Feuer schnell aus. Dabei verbrannten 35 Menschen; der Autor Aziz Nesin, dem laut einigen Angaben der Anschlag in erster Linie gegolten hatte, überlebte jedoch leicht verletzt. Wegen der wütenden Menschenmenge draußen vor dem Hotel konnten die Bewohner des Hotels nicht ins Freie, bis sie schließlich vom Feuer eingeschlossen waren.

  34. 34

    @Kammerjäger
    Oguzhan ist ein türkischer Name und bedeutet "der heldenhafte und mutige Herrscher".
    Es heißen nicht alle Menschen auf der Welt Hans, Peter, Franz...
    Ich bitte dies zu respektieren.

    ich habe deinen Kommentar meinem Vater gezeigt. Er musste nur lachen und meinte, dass wir bereits 4 mio Türken in Deutschland sind und wir werden immer mehr, weil wir uns vermehren und ihr Deutschen nicht. Bald wird es keine Deutschen mehr geben und wir Türken haben ganz ohne Krieg Deutschland eingenommen. Dann sind wir das Deutschenproblem los. Euch wird die Welt eh nicht vermissen.

  35. 35

    Oguzhansi...
    ...und Kammerjäger ist ein deutscher Name für
    einen Ungeziefer-Bekämpfer - also alle Arten
    von Parasiten die sich vermehren wie die Ratten
    und auserdem keinerlei Nutzen für die Welt haben!
    (nichtmal für sich selbst!) Es gärt in Deutschland
    ganz gewaltig, aber Kanacken werden es wohl, wie
    das Meiste, nicht mitkriegen.Ihr seid halt aus
    Tradition minderwertig u.dumm! Und DAS habt ihr
    eben der Inzucht zu verdanken u.natürlich diesem Hodenkult Islam. So, das war's für heute! .......Gruß an deinen Onkel...ha ha ha.

  36. 36

    Die sind auch noch so dumm, um voreilig die Katze aus dem Sack zu lassen.

    Da sieht man mal wieder, was hinter dem Lügengerede von Integration steckt bei vielen Türkmusels: Sie können einfach nicht anders denken dank ihrer jahrhundertelang vererbten sub-humanen (homo inferioris) Drecks- und Dumm-Mentalität.

    Das Erwachen wird böse sein, wenn erst mal die Deportationszüge gen Türkei in den Bahnhöfen auf Abfahrt gestellt werden !!!!!!!!!!!!!

  37. 37

    @Kammerjäger
    jetzt zeigt ihr Nazis euer wahres Gesicht.
    Diese "Kanacken" haben euer Land mit aufgebaut, ob es euch passt oder nicht und wir werden euch Deutschen nach und nach verdrängen. Dann wird sich niemand mehr an euch erinnern.

  38. 38

    Man kann dem Kammerjäger nur zustimmen.

    Uns wurde von der Türkei der Bevölkerungsabfall

    in einer Schubkarre vor die Tür gekarrt.

    +++++

    Und ich bleibe bei meiner Aussage:

    Türken sind wie Walfische.

    Großes Maul

    Fetter Ranzer.

    Und die meiste Kraft im Schwanz ( Glauben Sie ).

  39. 39

    hahaha
    was könnt ihr Deutschen denn? niemand auf der welt mag euch, niemand braucht euch, niemand will euch. ihr seit ein aussterbendes volk. die siegermächte hätten nach dem zweiten weltkrieg euer land komplett einnehmen und die bevölkerung darin ausrotten sollen. dann hätten wir heute nicht mehr das deutschenproblem. ohne die schützende Hand der USA wäre euer Land wahrscheinlich heute teil des russischen reichs.

  40. 40

    Noch ein Nachtrag zum immer wieder beschwörenden Begriff des Stolzen Türken bzw. Moslems:

    WIE KANN EIN MENSCH STOLZ DARAUF SEIN, SEINE EIGENE INDIVIDUALITÄT UND EINMALIGKEIT ABZULEGEN, und sich stattdessen ein fremdes Konstrukt einer menschenverachtenden Kreatur Namens Mohammed unterwerfen, und blind dessen Machtfantasien, noch nach dessen Tode, blind unterwerfen UND SICH DANN STOLZ NENNEN?

    WAS IST DAS für eine lächerliche und armseelige Definition von Stolz??

    Sind Menschen auch stolze Wesen, wenn sie sich aus unterwerfigkeit lebendig von einem Kannibalen den eigenen Penis abschneiden lassen, und sich danach diesen Kannibalen ganz UNTER-WERFEN und fressen lassen? (Ist ja schon vorgekommen)

    Kann man darauf stolz sein, oder ist das nicht ein Zeichen von Schwäche, Unterwerfigkeit und Kadavergehorsam oder einfach nur krank?

    Genau das gleiche passiert dem Islam-Hörigen-Moslem. Sein ICH OPFERT er, WIE DER KANNIBALEN-SKLAVE, einer fremden "Macht" auf.

    ALSO;

    STOLZ sieht aber anders aus.

  41. 41

    Oguzhan
    Mittwoch, 25. Dezember 2013 14:22
    39

    hahaha
    was könnt ihr Deutschen denn? niemand auf der welt mag euch, niemand braucht euch, niemand will euch. ihr seit ein aussterbendes volk. die siegermächte hätten nach dem zweiten weltkrieg euer land komplett einnehmen und die bevölkerung darin ausrotten sollen. dann hätten wir heute nicht mehr das deutschenproblem. ohne die schützende Hand der USA wäre euer Land wahrscheinlich heute teil des russischen reichs.

    ------------------

    Tja, der Moslem zeigt sein wahres Neandertaler-Nazi-Islam Gesicht.

    Du bist der beste Beweis. Lebst von Deutschland und bist voller primitiver Hassgefühle,

    .......die von deinem Koran kommen, weil der Islam NIMMT DIR DIE INDIVIDUELLE FREIHEIT DER SELBST-ENTFALTUNG,

    ...und das Frustriert dich und deine Muselbrüder.

    UND weil ihr dann zu FEIGE seid, euch zu Fragen warum das so ist, sucht ihr einen Schuldigen ausserhalb von euch. SEHR PRIMITIV!

  42. 42

    KURZ: EIN MOSLEM IST NICHT STOLZ SONDERN FEIGE!

  43. 43

    Kleines Türklein.

    Im Jahre 1927 gab es von euch Pennern 13,7 Mio.

    Dies hätte gereicht.

    Ihr habt nur Unglück über die Menschheit gebracht.

    Darum hat man Euch hinten in der Steppe auch nicht

    gemocht und Euch davon gejagt.

    Haut endlich ab.

    Ihr seit Parasiten und beuter andere Völker nur

    aus.

    Ich bekomme Magenbeschwerden wenn ich irgendwo

    ein Schild sehe. Türkischer Kulturverein.

    Den einzigen zivilisatorischen Fortschritt den

    ihr gemacht habt ist der, dass ihr heute aufrecht

    laufen könnt.

    Haut ab in euer gestohlenes Land.

    Keiner braucht euch. Keiner will euch.

    Verpisst euch.

  44. 44

    RE: Türke Oz. "Diese "Kanacken" haben euer Land mit aufgebaut, ob es euch passt oder nicht und wir werden euch Deutschen nach und nach verdrängen. Dann wird sich niemand mehr an euch erinnern."

    Die Gastarbeiter haben kaum bis nichts aufgebaut, das haben bis 1960 die Deutschen gemacht, u.a. die Trümmerfrauen. Aber klar, daß Ihr zu 2/3 nichtsnutzigen Türken, gesamt ein Riesenverlustgeschäft für die BRD, Eure von Anfang an unerwünschte, unbeliebte Anwesenheit hier als Bereicherung bis Notwendigkeit zurechtlügen wollt.

    Es waren die USA, die uns aus NATO-Gründen die Türkenmigranten aufs Auge gedrückt haben, und die Türkei war schon lange auf sowas scharf, sah sie doch, wie die anderen Süd-Länder ihre Arbeitslosen nach Deutschland schickten mit reichlich Geldpost in die Heimatländer.

    Als die Gastarbeiter in Massen kamen in den 60ern, waren eh die meisten Trümmer beseitigt, Deutschland längst wieder eine ökonomische Weltmacht (Wirtschaftswunder), weswegen allein Arbeitskräfte von außen geholt wurden.

    Türken kamen erst richtig in Massen um 1968-70, da ging es uns nochmal besser als 1960. Um die Wirtschaftserhitzung zu drosseln, durften ab da keine Privatschulden mehr von der Steuer abgesetzt werden; gilt bis heute, während sich die Reichen und Kapitalisten arm rechnen können.

    In 1973 gab es hier bloß 300.000 Türken, aber noch Arbeiter im Gegensatz zu heute mit 2/3 Sozialabstaubern.
    Dann kam der Anwerbestop, der noch bis heute gilt, aber über die rein humanitär -und nur für die erste Arbeitergeneration- gedachte Familienzusammenführung haben sich die Türken, vornehmlich auch noch ihre Primitvteile aus Anatolien und nicht die moderne Urbanschicht, hier in moralisch asozialer Weise auf Kosten der unwilligen Deutschen millionenfach zum Sozialabstauben reingedrückt.

    Gab es 1982 schon 2 Millionen Türken hier, welche Kohl damals noch zurückschicken wollte wegen der hohen Sozialkosten, so dürften es heute so 7-10 Millionen sein. Die offiziellen Zahlen sind ja so gelogen wie die plumpeste NSU-Geschichte, welche der Wahrheit zuwider dazu dient, die Invasions-Türken hier als Opfer der Deutschen darzustellen, sakrosankt zu machen und die Deutschen unter Täterverdacht, damit sie auch ja nicht patriotisch aufbegehren.

    Aber leider hat der deutsche Wähler das alles geduldet, ihm geht auch der abzusehende nationale Untergang am Arsche vorbei; das ist das Glück der Türken. Seit 1970 hatten nämlich die türkenfreundlichen BRD-Parteien immer die Mehrheit im Bundestag. Aber das kann sich auch mal wieder und rasch ändern, die Türken sind ja auch aus dem Balkan und Nordafrika wieder rausgeflogen.

    Es kann nun sein, daß uns die sich karnickelhaft vermehrenden Türkmusels mal verdrängen, aber es kann auch noch das Gegenteil passieren, daß die Türken wieder rausgeworfen werden. Und dann gnade Euch Gott! Ihr dürft nämlich die Wahlergebnisse und die gemachte öffentliche Politik und Meinung nicht mit der wahren (= anti-türkischen, anti-islamischen!!) Meinung des Volkes gleichsetzen!!

  45. 45

    Oguzhan
    Mittwoch, 25. Dezember 2013 14:22
    39

    hahaha
    was könnt ihr Deutschen denn? niemand auf der welt mag euch,

    -------------------

    Du dummer Trottel, ohne Deutsche würdest du im Lehmhaus wohnen. Deutsche sind Weltweit gefragt, aus sehr vielen Gründen.

    Türken oder Moslems, sind WELTWEIT völlig unbeliebt! Völlig unfreundlich, dumm, Allah-Sklaven, und nicht die Hellsten.

    Warum wohl kommt ihr nach Euopa???? Kriegt ihr Zuhause nix gebacken?

    UND, eine :::

    ein wahrer STOLZER TÜRKE würde NIE UND NIMMER seiner Heimat verlassen!

    Du bist eher ein VERRÄTER deines Volkes. 😉

  46. 46

    @Roger
    ich habe meine heimat nicht verlassen. ich wurde hier geboren.

    die türkei ist ein großartiges kulturreiches land. daran ändern eure dummen abwertungen auch nichts.

  47. 47

    Das frühere Land. Das ist dies was ihr von den

    Christen gestohlen habt.

    Also. Gestohlene Kultur.

    Sogar einer der größten Kirchen von Konstantinopel

    habt ihr mit euren Zahnstochern verunstaltet.

    Ihr konntet nichts.

    Ihr könnt heute nichts.

    Ihr stehlt und raubt euch alles zusammen.

    Ihr seit wirklich Mordskerle.

  48. 48

    @Klabautermann
    sowas wie dich hätte ich schon längst zusammengeschlagen. scheiß deutsche kartoffel.
    zum glück sind wir euch bald los. am besten sollten wir das beschleunigen indem wir euch angreifen und auslöschen.

  49. 49

    euer nachwuchs sind auch die totalen opfer. leichte beute für mich und meine jungs. wir machen sie in der schule fertig.

  50. 50

    Du bist ein kleiner Primitivling. Türkenseppel..

    Wenn euch die Argumente ausgehen, dann muss sofort

    die Gewalt her.

    Die ist die wahre Türkenkultur. Pfui. Kotz übel.

    Ist die bekannt, dass Türkenfrauen jeweil nur ein

    Kind bekommen. Also keine Zwillinge.

    Das Hirn reicht nur einen von Euch Schwachmaten.

  51. 51

    So und nun gehst Du schön zu Deinem Onkel in

    den Dönerladen und drehst den Gammelfleisch -

    Döner.

    Aber aufpassen.

    In die linke Souce musst Du reinpinkeln.

    In die rechte musst Du reinw....

    Dir ist ja bekannt was Du Türkenlümmel machen

    musst.

    Was ist die Seigerung von Ekel.

    Ekel.

    Türke.

    Viele Türken.

  52. 52

    Was ist die größte Brauerei der Welt?
    Deutschland - 80 Millionen Flaschen

    mein witz hat wenigstens niveau.
    und wir haben keinen dönerladen. das ist wieder ein vorurteil von dir.
    meine eltern üben angesehene berufe aus

  53. 53

    Mischen die Moerder auch ein Antigerinnungsmittel in die Flaschen?
    Wer ist fuer die Logistik verantwortlich? Laufen die Versteigerungen ueber Ebay?

    Ich habe nicht vor abzuleugnen, dass im syrischen Buergerkrieg entsetzliche Graeueltaten veruebt werden (von beiden Seiten), aber die oben erzaehlte Geschichte scheint nicht ganz plausibel.

    Ich halte dafuer, dass es besser ist, vorsichtig zu sein. Unbestaetigte Propaganda als Fakt zu berichten, kann zum Bumerang werden.

    Frohe Weihnachten

    MM: Sie kennen offenbar den Islam nicht.

  54. 54

    Bei den 80 Millionen seit ihr aber dann auch

    dabei.

    Als Trockenabfüllung.

    Euch Trottel verkaufen wir jetzt nach Saudi -

    Arabien.

    Ohne Flaschpfand.

  55. 55

    @ Oguzhan

    Junger Mann wer hetzt mehr und gegen wen, wer sind die wahren Rassisten?
    ---

    Wie der Islam gegen uns hetzt
    http://www.youtube.com/watch?v=VV7F9zg9Q1c

    Muslime behaupten, der Islam sei friedlich und Gewaltfrei und respektiere alle Religionen.
    Die bösen seien die Juden und Christen, die gegen den Islam und Muslime hetzen, um ihr Image vorsätzlich zu schädigen. Daher müsse mehr getan werden, um den Islam und die Muslime vor Beleidigungen zu schützen.
    Wer beleidigt hier wen, und wer muss vor wem beschützt werden?
    Seit 1400 Jahren werden Nichtmuslime im Koran und anderen islamischen Überlieferungen als minderwertige Geschöpfe diffamiert, beschimpft und beleidigt.
    Juden und Christen trifft es dabei besonders hart.
    In sämtlichen islamischen Quellen, Koran, Hadith, Sirah und Tafsir und Koran Exegese werden ihre Lehren und Dogmen dämonisiert.
    Sie seien die Erzfeinde des Islams und hätten sich für immer und ewig gegen den Propheten und seine Anhänger verschworen, bis diese Christen oder Juden werden.
    Sure 2.120
    „Die Juden und Christen werden nicht mit dir zufrieden sein, solange du nicht ihrem Bekenntnis folgst..."
    Auf diesem Vers basiert eine Verschwörungstheorie, die tief in den Köpfen der Muslime verankert ist.
    Dies wird auch heute noch genutzt, um Muslime gegen den Westen anzustacheln und zur Ablehnung seiner Werte aufzurufen.
    Während Juden und Christen mit den „Heiligen Texten" des Islams problemlos belei-digt und diffamiert werden dürfen, gefällt es den Muslimen die Opferrolle einzuneh-men.
    Und wir sprechen hier nicht von Beleidigungen, sondern von Meinungsäußerun-gen. Schon jede Kritik an der göttlichen Offenbarung Mohammeds wird als Angriff auf den Islam gewertet.
    Jede Kritik an der Politideologie des Islams wird als Beleidi-gung und Verachtung des Glaubens der Muslime aufgefasst.
    Muslime müssen, wenn sie als Teil dieser Gesellschaft gesehen werden wollen, klare Stellung beziehen und die Schmähungen der Christen und ihrer Glaubenslehre durch den Koran und die Hadithe ablehnen.
    Sie müssen NEIN sagen zur Verleumdung und Herabwürdigung Andersgläubiger.
    Wir hoffen, dass Muslime den Mut aufbringen, die mohammedanische Schmäh-kultur abzulehnen und diese Texte aus ihrem Glaubensleben zuverbannen.
    ---

    Muslime verlassen den Islam SCHARENWEISE !
    http://www.youtube.com/watch?v=Yx_Xj6kYzmI
    ---

    Muslim hinterfragt Islam, und wird Christ
    http://www.youtube.com/watch?v=CFphJiwE2sA
    ---

    Der Jesus Film (mit Untertiteln) / (German Version with Subs)

  56. 56

    http://friendsofsyria.co/
    SYRIAN ARMY LIBERATES DISTRICTS 4 AND 9 in Adra
    240 dieser Terroristen eliminiert, eine gute Nachricht!

  57. 57

    Jetz können diese überheblichen Türken bald nachdenken,wie sie die Kriegsscchäden, welche sie verursacht haben in Syrien abstottern werden!
    Täglich werden diese Halunken dort weniger, wiederum 240 eliminiert.
    http://friendsofsyria.co/

  58. 58

    Kanacken-Bubi ...
    Wenn du wirklich solch ein "stolzer u.heldenhafter"
    Türkr bist - dann zeig doch mal wieviel Eier du
    wirklich in der Hose hast u.setz deine Adresse mal
    hier rein, na??? Wenn's nicht mehr als 100 km von
    mir weg ist, wirst du mich mal kennen lernen -
    Indianerehrenwort!...Na, traust du dich od.bist
    du so feige wie alle Türken???
    PS.
    Handynr. oder E-Mail tut's auch - du kleiner Köpek!

  59. 59

    PS.
    Und nicht vergessen: "die Liste der Schande"!
    (die "stolzen" Türken, wie sie wirklich sind!)

    .............Viva la Inzucht!..................

  60. 60

    Roger (44) ...
    Ohne die Deutschen Fütterer würde es solche
    kleinen Ratten erst garnicht geben! Ganz einfach
    weil seine Inzuchts-Eltern vor lauter Kohldampf
    in Anatolien vor lauter Betteln nichtmehr zum
    Vögeln gekommen wären - od.die Nachzucht kurz
    nach der Geburt krepiert wäre. Halt genau SO wie
    es bis 1962 bei Denen ganz normal war!
    Hat sich jemals ein Kanacke D A F Ü R bedankt???
    Na ja, Ratten bedanken sich nunmal nicht!!!

  61. 61

    ZIAD AMIN ABU FADEL, der Reporter von syrianperspective.com
    nennt diesen Abschaum beim Namen:
    scurrying rat-thieves ^herumwieselnde Rattendiebe^
    http://www.syrianperspective.com/2013/12/december-25-2013-first-post-stunning.html
    http://www.islamicinvitationturkey.com/2013/12/25/syria-army-attacks-al-nusra-hideouts-kills-terrorists-in-duma/

  62. 62

    @Oguzhan

    Die Muslime genießen ihre Opferrolle obwohl in Wirklichkeit alles umgekehrt ist.

    Türkei: Missionare auf "Schwarzer Liste"

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis oftmals verweigert

    (Open Doors) – Ein kanadisch-amerikanischer Straßenprediger hat Istanbul am 14. Dezember verlassen, nachdem ihm das türkische Innenministerium mehrmals ohne Angabe von Gründen eine Aufenthaltsgenehmigung verweigert hatte. David Byle, der Leiter des Dienstes "Bibel-Korrespondenzkurs", hat versucht, seinen Namen von der sogenannten "Schwarzen Liste" entfernen zu lassen. Dazu wandte er sich an das türkische Innenministerium. In den vergangenen drei Jahren hat man Byle, 44, festgenommen, vor Gericht gestellt, ihm die Wiedereinreise in die Türkei verweigert und ihm die endgültige Abschiebung angedroht. Byle musste auch einige Zeit im Gefängnis verbringen. Nun wurde ihm wiederholt die Aufenthaltsgenehmigung verweigert.

    .. So flog der US-Bürger nach Chicago, während seine Frau, eine Deutsche, und die fünf Kinder zwischen 8 und 14 Jahren in der Istanbuler Wohnung blieben. ..

    "Schwarze Liste" für Prediger aus dem Ausland ..
    http://www.opendoors.de/verfolgung/news/2013/dezember/20122013tr/
    ---

    In Deutschland darf sogar ein "rechtgläubiger = rechtgeleiteter" LÜGNER wie Piere Vogel sein Unsinn frei verbreiten.

    DIE SALAFISTEN KOMMEN
    http://www.youtube.com/watch?v=uWARKJSKOP4
    ---

    Pierre Vogel ist ein Lügner ? Beweisstück Bibel
    http://www.youtube.com/watch?v=foJZbsj1Iw0
    ---

    http://www.infokriegermcm.de/bibel Pierre Vogel Bibel-Kenntnisse lassen sehr zu wünschen übrig, wie dieses Video deutlich beweist.

    Römer 1:17 (NT) „Der Gerechte wird aus Glauben leben" (NT)

    Habakuk 2: 4 (AT) "Siehe, der Aufgeblasene, unaufrichtig ist seine Seele in ihm; aber der Gerechte wird durch seinen Glauben leben" (AT)
    ---

    Pierre Vogel wird wieder Wiederlegt!!
    http://www.youtube.com/watch?v=2WBve5wm5Xs
    ---

    Wieder ein Beweis das Pierre Vogel keine Ahnung von der Bibel hat
    http://www.youtube.com/watch?v=Ftul-UKNxVA
    ---

    Pierre Vogel hat Angst vor wahren Christen | Der Koran widerlegt sich
    http://www.youtube.com/watch?v=O_b7porFW14
    ---

    HERAUSFORDERUNG AN PIERRE VOGEL von "CHRISTIAN PRINCE
    http://www.youtube.com/watch?v=JU6LreP96A8
    Die Herausforderung wurde am 17. Dezember 2011 ausgerufen.

    "Christian Prince", welcher den YouTube Kanal : http://www.youtube.com/user/LegOfAllah2 betreibt, fordert Pierre Vogel zu einer öffentlichen Debatte heraus. ..

  63. 63

    Hahaha, ich hoffe diesen Thread lesen auch ein paar pseudo-linke-Tunten.

    UND: Hier geboren oder nicht, wer die Westkultur negiert und dessen Eltern aus der z.B. Türkei sind, ist trotzdem ein Verräter an "sein Land", weil er nicht da ist, wo seinesgleichen sind.

    Oder kurz gesagt: Geistesgestört!

  64. 64

    Roger ...
    Die Kanacken M Ü S S E N sich ihre eigene "Wahrheit"
    zusammenlügen, ganz einfach weil die Realität sie
    schlicht u.ergreifend als plündernde Schmarotzer
    outen würde - oder würdest DU zugeben daß deine
    Eltern (auf Druck von den Amis!) im Rahmen türkischer
    "Abfall-Entsorgung" in Deutschland vor'm Verhungern
    gerettet wurden???...Da klingt "Deutschland wieder-
    aufgebaut" doch gleich anders, stimmts? (Obwohl
    die ersten Kümmel-Türken im Land zuerstmal dadurch
    aufgefallen sind, weil sie den kleinen Kindern in meinem
    Viertel so oft es ging,ihre dreckigen beschnittenen
    Mini-Schniedel gezeigt haben!) Der erste Kommentar meines Vaters zu den Türken auf seiner
    Baustelle war: "Um Gotteswillen - was für'n
    stinkendes Faulenzer-Pack"! "Total anders als die
    Spanier od.Italiener - die taugen nix"!
    Wie recht doch mein Vater hatte!!!

  65. 65

    PS.
    Jeder der nach "die Liste der Schande/Türkei" googelt,
    hat den Plan von Denen sofort in der Tasche - mehr brauch
    man von diesen Kinderf...reunden echt nicht zu
    wissen (weil da auch garantiert nicht viel mehr ist!) ha ha ha ... Stolz!...ha ha......Darauf??

  66. 66

    Kammerjäger
    Mittwoch, 25. Dezember 2013 18:48
    62

    Roger ...
    Die Kanacken M Ü S S E N sich ihre eigene "Wahrheit"
    zusammenlügen, ganz einfach weil die Realität sie
    schlicht u.ergreifend als plündernde Schmarotzer
    outen würde - oder würdest DU zugeben daß deine
    Eltern (auf Druck von den Amis!) im Rahmen türkischer
    "Abfall-Entsorgung" in Deutschland vor'm Verhungern
    gerettet wurden???...

    -------------

    Ja, ja, stimmt ja prinzipiell, allerdings sind meine Eltern "unschuldig", die waren nach dem Krieg noch Kinder. 🙂

    Klar ist: Moslems gehören mit ihrem Glauben in Islamo-Länder, wo sie dann ihre "Religion" ausleben können. ABER das wollen die ja nicht, dann geht das große gejammer los "wir wollen in Deutschland bleiben". Heul!

    Wenn man sich diese "Logik" ansieht kann man wirklich irre werden.

    Also: Ausländer westlicher Prägung sind IM GESUNDEN Maßen HERZLICH EINGELADEN!

    MOSLEMS PASSEN NICHT IN DEN WESTEN, und sollen bitte nach Saudi-Arbien, Nigeria, Sudan, etc. gehen.

    Ich würde mich auch freuen wenn die dann nicht die letzten Andersgläubigen und Minderheiten ablschlachten würden, wie mal wieder zu Weihnachten im Irak.

  67. 67

    Ich habe jetzt mal gegoogelt was die Liste der Schande ist. Das ist mal wieder typisch. Ihr stellt uns als Kinderficker dar. Wenn man keine Argumente hat, muss man halt mit solchen schmierigen Methoden kommen. Ihr Deutschen seit ohne Ehre.

  68. 68

    Guten Abend mein lieber Abschaum.

    Auf Dein Nieveau sich zu runterlassen bedarf es

    schon einiger Mühe.

    Ist der Begriff Ehre überhaupt bei Euch vorkommend?

    Wir vertehen unter dem Begriff Ehre einfach etwas

    anderes als ihr.

    Ihr murkst eure Frauen um. Ist dies Ehre ???

  69. 69

    Oguzhan-Euer Staatsgründer Mustapha Kemal Pascha Atatürk hat bei eurer Gründung folgendes erklärt:

    Diese Hirtenreligion eines pädophilen Kriegstreibers ist der größte Klotz am Bein unserer Nation,er gehört auf den Müllhaufen der Geschichte.
    Übrigens warum gibt es unter 1,3 Milliarden Moslems nicht einen einzigen Nobelpreisträger????

  70. 70

    Ozguzhansi...

    "Ihr Deutschen seid(mit "d") ohne Ehre"

    aber wer einen Kinderfi*kenden Massenmörder
    als ProPÄD verehrt, hat DER E h r e ???
    Bestien haben keine Ehre - die wissen nichtmal
    was es bedeutet!

  71. 71

    Klabautermann ...
    Ob unser Musel-Bubi jetzt beleidigt ist?
    Das wäre aber seltsam - weil Türken doch
    sonst niiieee beleidigt sind, ob ich mich
    vielleicht entschuldigen soll weil ich so
    frech zu ihm war? Was meinst du?
    (bevor er mir AUA macht!)

  72. 72

    So, ich habe von dem Oguzhan genug gelesen.
    Jetzt weis ich endlich, wie ihr von da Tickt.
    Es ist ja unglaublich, dass die Türken der Herrenrasse ja so toll seid. Ihr nennt die Deutschen per SE als Nazis, dabei sind die Türken in dem Gedankengut die Nazis per se mit Erdogan (gewählter der Türken)oder wie das Teil auch seinen Namen trägt den Saudis sehr nahe!
    Deportationen streiten die Türken ab, denn ihre glaubende Sehle ist ja so rein, dass sie sogar den Namen Mohamed tragen.
    Das Gedankengut Oguzhan konnte ich schon zu meiner weiterbildungszeit erfahren. Was du Oguzhan machst, ist die Ehrlichkeit pur.
    Aber ich kenne deine Landsleute wie dich, und gute Menschen aus dem selben Land, die du den Dreck ziehst. Ich denke, wer asozieren kann, habe ich genug gesagt. Aber für Oguzhan noch nicht.
    Ich würde jetzt ganz einfach schreien: HAU AB!
    Das Hau Ab kommt von deinen Gedankesbrüder, denn sie meinen immer, sie müssten meine Mutter Ficken!
    Was auch immer die Türken sexuell cool finden?
    Ist doch krank, ihr, oder nicht?
    Merkst auch du endlich, dass wir nicht Türken etwas Ändern müssen?
    Nein, ich Ficke eure Mütter nicht, ich schicke sie nach Hause in die Türkey zu .. .^
    Einen Gruss, aus dem Nachbarland, da man den Begriff GETÜRKT weiss um was es sich handelt.

    MM: Der Kommentar kommt aus der Schweiz

  73. 73

    @Oguzhan
    Glaubensmässig Sexuell gesehen ist für einen streng gläubigen wie dich Oguzhan Kinder in den Anus zu Penestrieren kein Sex.
    Lese die Hadithen und den Koran.
    Danke Oguzhan.

  74. 74

    Die mehrzahl von hadith ist Ahadith und nicht Hadithe.
    @kammerjäger
    ich schreibe in eurer dreckssprache wie ich will. eure sprache ist ein weiterer grund wieso euch niemand mag. sie hört sich scheiße an für jemanden der kein deursch spricht, lernt türkisch. türkisch ist melodisch und poetisch. deswegen ist auch türkische musik so rhythmisch. ihr wärt besser dran wenn hier türkisch amtssprache wird.

    MM: Sie meinen wohl: wir wären besser dran, wenn wir unser Land euch gleich ganz übergeben würden. Wenn Ihnen Deutschland und seine Sprache nicht gefällt: Es hindert sie niemand daran, mit Sack und Pack die Stadt Vechta, wo sie leben, zu verlassen und in die Türkei umzuziehen. Für immer.

  75. 75

    Zumindest hat der kleine Junge (weil er noch zu
    blöd ist für Taquiya!) mal wieder deutlich gezeigt
    wie unsere "M i t b ü r g e r" so ticken - denn
    genau SO, und nicht anders, sind sie ALLE gepolt!
    Sein Vater hat wohl (vor lauter Sozialhilfe verzocken
    beim Pokern im Kültür-Verein) vergessen, ihm die
    traditionelle türk.Verlogenheit beizubringen!
    PS.
    Wir sollten ihn ab jetzt einfach ignorieren -
    weil er noch'n Kind ist! Abgemacht?

  76. 76

    @Oguzhan (37):
    "Diese "Kanacken" haben euer Land mit aufgebaut..."

    Das ist doch eine widerliche Lüge!!! Lese mal das hier: http://www.pi-news.net/2011/11/ulfkotte-wir-haben-deutschland-aufgebaut/

  77. 77

    MM,
    natuerlich kenne ich den Islam nicht. Vielleicht bin ich in Israel aber doch ein bisschen naeher dran als Sie?

    Nur ist das vollkommen irrelevant zu meinem Punkt oben. Die Geschichte wirkt unplausibel. Welchen Sinn macht es, die eigene Glaubwuerdigkeit an unbestaetigte Propaganda zu haengen?

  78. 78

    Ruth ...
    Geben sich Moslems nicht ohnehin schon die
    "allergrößte Mühe" uns Nichtmohammed-Anbeter
    von ihrer "Allah'gewollten" Bestialität zu
    überzeugen?
    Anhand der unzähligen Abartigkeiten - begangen durch Moslems - fällt es relativ leicht diese
    Blut-Geschichte zu glauben!
    Bei Buddhisten,Juden oder Scientologen wäre DAS
    etwas schwieriger zu glauben (um nicht zu sagen:
    u n m ö g l i c h )!!!

  79. 79

    PS.
    W A S ist denn am u.im Islam 'plausibel'?.....Na also!

  80. 80

    Kammerjaeger,
    ja, es fehlt nicht an bestaetigten Greueln. Deswegen erscheint es mir ja so kontraproduktiv, sich ausgerechnet fuer die Berichte stark zu machen, bei denen es mit der Plausibilitaet hapert:
    Die Nachfrage durch Saudis, die sich die Haende unbedingt mit Christenblut waschen wollen, soll so stark sein, dass findige Islamisten im syrischen Buergerkrieg die notwendige Logistik hochziehen, um sie zu befriedigen - mit Antigerinnungsmitteln. Wenn man darueber nachdenkt, braucht es auch "Echtheits"-Zertifikate, wie kann der Konsument in Saudiarabien sonst wissen, dass ihm nicht billiges muslimisches Blut untergejubelt wird?!

    Was Juden angeht, ist die Blutbeschuldigung antisemitische Tradition und wird gern und leicht geglaubt. Vgl. auch die Geschichte, dass die IDF im Feld grundsaetzlich von Aerzten mit der noetigen Ausruestung begleitet wird, um Palaestinensern auf der Stelle die Organe zu entnehmen. http://en.wikipedia.org/wiki/2009_Aftonbladet_Israel_controversy

  81. 81

    Herr Mannheimer
    hören Sie auf hier meine stadt zu nennen
    und doch es hindert mich etwas daran in die türkei umzuziehen. ich bin noch nicht volljährig und darf das nicht allein.
    und türkisch ist einfach die bessere sprache.

    ich bin ein anständiger moslem und möchte nicht weiter von nazis belästigt werden.

  82. 82

    ANGEKLAGTER: Herr Richter, ich hatte die 10 Menschen umgebracht, weil ich Ehre und Stolz habe.

    Richter: Ach, wenn das so ist: FREISPRUCH!

  83. 83

    @Oguzhan (81):
    Du bist ein türkischer Rassist und wir würden es sehr begrüßen, wenn Du auswanderst.

  84. 84

    DEUTSCHLAND HAT DIE TÜRKE AUFGEBAUT:

    Nach Staatsbankrott und einer Staatskrise des Osmanischen Reiches in der zweiten Hälfte der 1870er Jahre übernahm der Kalif-Sultan Abdülhamid II. die Macht. Er versuchte, europäische Errungenschaften in sein politisches Programm zu integrieren, um sein Reich zu stabilisieren und zu modernisieren. Dazu zählte auch die positive Einstellung zum Eisenbahnbau. Abdülhamid II. nimmt dazu in seiner Autobiographie Stellung: „Ich beschleunigte den Bau der Anatolischen Eisenbahn mit allem Nachdruck. Zweck der Bahn ist, Mesopotamien und Bagdad mit Anatolien zu verbinden und den Persischen Golf zu erreichen. Dies wird Dank deutscher Hilfe gelingen. Getreide, das zuvor verdarb, findet Märkte und unsere Bergwerke erhalten Zugang zum Weltmarkt. Für Anatolien ist damit eine gute Zukunft vorbereitet. Der Kampf der Großmächte um den Bau der Bahnen auf dem Gebiet unseres Reiches ist bedrohlich und verdächtig. Auch wenn es die Großmächte nicht zugeben: Die Bahnen sind nicht nur für die Wirtschaft wichtig, sondern auch aus politischen Gründen.“

    Übrigens: In den 20iger und 30iger Jahren war die Uni von Istanbul mit Deutschen Eliten überfüllt.
    Die Planer und Konstrukteure z.B. der Infrastruktur waren Deutsche.

  85. 85

    i

  86. 86

    Oguzhan ...

    "Ich bin ein anständiger Moslem..."

    Hab ich's doch geahnt daß es irgendwo noch EINEN
    geben muss - und Hier is'ser!...Aplaus!!!

  87. 87

    Jetzt dürfen sich die Türken an der Wiedegutmachung für Syrien beteiligen.
    Das wird ihnen nicht schmecken, denn
    Türkei krasht:
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/12/25/erdogans-endspiel-tuerkische-lira-faellt-dramatisch/

  88. 88

    Die syrische Armee macht jetzt ernst:
    http://syrieninfo.blogspot.de/2013/12/konvoi-aus-80-fahrzeugen-vernichtet.html

  89. 89

    @Oguzhan

    Die Predigt-Datenbank(türkisch):

    http://www.sermon-online.de/search.pl?lang=de&id=0&start=1&searchstring=&author=0&language=131&category=1&mediatype=0&order=12&count=25&x=47&y=24

  90. 90

    Schade daß der kleine Stinker heute in der Moschee
    ist, um den Ar*ch vom Vordermann anzubeten - wie
    es sich halt so gehört für Leute die sonst nichts
    haben - auser ihrem Aberglauben!

    (aber zumindest hat er hier bißchen Leben reingebracht,
    der Musel-Heini.)

  91. 91

    Der Stinker ist beim Onkel - Furzen.

    Aber mal ehrlich. Er hat doch eigentlich alles

    bestätigt was wir schon immer wussten.

    Sie nutzen uns schamlos aus und verlangen auch

    noch Dank dafür.

    Geht es noch unverschämter.

    Leben haben wir gebracht.

  92. 92

    D A S war damit gemeint!

    Von mir aus könnten viel mehr von diesen Inzucht-
    geplagten Größenwahnsinnigen hier ihren Schwachsinn
    zum Besten geben, denn so gut wie DIE sich selbst
    blamieren - kann das niemand! (u.sie merken's noch
    nichtmal ha ha ha !)

  93. 93

    Ich glaube, dass wir im Rahmen dieses Kommentar-Strangs eine eine geradezu hochschulreife Unterrichts-Stunde in islamischer Denk- und Reaktions-Weise vorexerziert bekommen haben. (Ich benutze mit Absicht nicht die Vokabel "türkischer", da die Türken auch nur ein Produkt des Islam - allerdings ein besonders schwer verdauliches - sind.)
    Stößt man auf Widerstnd und Kritik, ist man zunächst zutiefst gekränkt und wirft der Gegenseite Rassismus vor (was im Fall Deutschlands, dank der Nazi-Keule, besonders leicht ist). Fällt die Gegenseite hierauf nicht auf die Knie und bittet um Verzeihung, wird der 2. Gang eingeschaltet, in dessen Rahmen man auf die zahlreichen Wohltaten hinweist, welche die Welt von Islam insgesamt und (bzw., im Fall Deutschlands, von den Türken im Besonderen) empfangen hat.
    Fruchtet auch dies nichts, wird (im Rahmen von Gang 3) massiv beleidigt und, als Trumpfkarte, darauf hingewiesen, dass man - aufgrund seiner phänomenalen proliferativen Fähigkeiten - die jeweiligen Ureinwohner sowieso bald "als Modell auslaufen lassen" und das betreffende Land in eigener Regie übernehmen wird.
    Sollten wir unserem jungen (stolzen) türkischen Freund für die Vermittlung (und das auch noch gratis) solch geballten und aufschlußreichen Wissens nicht,sozusdagen als Abschluss-Note, unseren kollektiven Dank aussprechen?
    Ich jedenfalls habe mir die markantesten und aufschlussreichsten Passagen dieses Kommentar-Austauschs abgepeichert - zur weiteren Verwendung (z. B.im Rahmen von Diskussionen mit notorischen Gutmenschen).

  94. 94

    Lieber QuT

    Danke für Deine aufschlussreichen Zeilen.

    Auch ich schließe mich der Dankesflut an.

    Lieber Urzknürz. Danke. Du hast bewiesen,

    dass Du ein richtiger Türke bist.

    Du hast durch Deine sehr türkische Argumentation

    dazu beigetragen, dass viele Leser hier quasi aus

    erster Hand lesen konnten wie ihr Türken tickt.

    Danke Ürzknürz.

    PS.: Neueste Meldungen. Ganz hinten im Kurdenland

    wurden jetzt alle Toiletten abgerissen.

    Sie werden nicht mehr benötigt.

    Alle Arschlöcher sind in Deutschland.