Über 4000 Mitglieder von al-Qaida mit Schengen-Pässen in Syrien


Mit dem Islam hat sich Europa auch muslimische Dschihadisten ins Land geholt. Über 4.000 von denen kämpfen bereits in Syrien. Zahllose andere kämpfen in anderen Ländern wie Afghanistan, Irak, Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Nigeria. Zehntausende, möglicherweise hunderttausende weitere Muslime bilden die stille Reserve dieser Kämpfer und leben längst mitten unter uns. Eine ganze Armee von bestens ausgebildeten Gotteskämpfern ist bereit für den Tag X, an dem der Islam die dritte Stufe der Islamisierung beginnt und den bewaffneten Angriff gegen Europa erklären wird. All dies ist in Sicherheitskreisen längst bekannt. Nur dringt nichts davon an die Öffentlichkeit. Medien und Politik belügen die Europäer weiterhin gegenüber dieser tödlichen Gefahr, die sie uns eingebrockt haben. Die islamische Gefahr ist kein Thema (MM)

***

 

Über 4000 Mitglieder von al-Qaida mit Schengen-Pässen in Syrien

Damaskus (IRIB) – Das Terrornetzwerk al-Qaida hat vier bis fünf Tausend Krieger mit Schengen-Pässen in Syrien stationiert.

Der spanischen Zeitung ABC online zufolge teilte dies der belgische Geheimdienst mit. Eine sogenannte Dschihadisten-Gruppe in der Region Flamenca, die in Syrien ausgebildet worden sei, hätte in den letzten Wochen mindestens einen Terroranschlag im Irak ausgeübt, berichtete die Zeitung.

Nach Angaben des belgischen Geheimdienstes sollen sich etwa 200 Menschen mit Pässen dieses Landes in Syrien befinden, oder dort gekämpft haben. Davon seien etwa 20 Menschen getötet worden und 140 weitere sind nach wie vor in Syrien. Belgische Dschihadisten seien auch in Somalia und Kenia zugegen. Drei Europäer seien im Zusammenhang mit dem Angriff auf ein Handelszentrum in Nairobi festgenommen worden.

Quelle:
http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/251288-%C3%BCber-4000-mitglieder-von-al-qaida-mit-schengen-p%C3%A4ssen-in-syrien

***


Spenden für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert nur Dank der Spenden meiner Leser

 ***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
26 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments