Migrationsbericht: Deutsche hauen ab, 1 Mio. Ausländer rein


Migration: Fast 1 Mio Deutsche hauen ab, 1 Mio. Ausländer rein…die Bevölkerungszahl steigt nicht…nur ein Austausch…

***

Migrationsbericht: Mehr als eine Million Zuwanderer 2012 – gleichzeitig stieg die Zahl der Fortzüge von 680.000 Personen im Jahr 2011 auf 712.000 Personen im Jahr 2012.

Mehr als eine Million Menschen sind im Jahr 2012 nach Deutschland eingewandert. Das geht aus dem Migrationsbericht 2012, den das Bundeskabinett am Mittwoch in Berlin beschlossen hat, hervor. Eine so hohe Zahl war zuletzt 1995 zu verzeichnen. Im Jahr 2011 waren noch 960.000 Menschen zugewandert.

Gleichzeitig stieg die Zahl der Fortzüge von 680.000 Personen im Jahr 2011 auf 712.000 Personen im Jahr 2012, so, dass sich für 2012 ein Wanderungsgewinn von rund 370.000 Personen ergab. Etwa 115.000 der Zugezogenen waren Deutsche.
Rund 620.000 waren Bürger der Europäischen Union, etwa 340.000 Menschen wanderten aus Drittstaaten zu. Von den Drittstaatsangehörigen kamen etwa 18 Prozent aus familiären Gründen nach Deutschland, 16 Prozent wegen Aufnahme eines Studiums, einer Ausbildung oder eines Schulbesuchs, 13 Prozent zum Zwecke der Erwerbstätigkeit und gut 16 Prozent aufgrund eines Asylverfahrens oder aus humanitären Gründen.
“Die Zahlen belegen, dass Deutschland aus verschiedenen Gründen für die Zuwanderung attraktiv ist”, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière dazu. “Dreh- und Angelpunkt für Zuwanderung ist die Integration der Menschen, die zu uns kommen. Auch hierbei haben wir beachtliche Fortschritte gemacht und verfügen mit dem Integrationskurs und den sonstigen Integrationsangeboten über eine gute Infrastruktur.”

Quelle:
http://www.mmnews.de/index.php/politik/16623-migration-deutsche-hauen-ab-1-mio-aus

60 Kommentare

  1. “Die Zahlen belegen, dass Deutschland aus verschiedenen Gründen für die Zuwanderung attraktiv ist”.
    Wie recht der Mann hat. Ob er uns jetzt auch verrät, welches die Gründe sind?

    Der entscheidende Hinweis in dem Artikel fehlt leider. Wie viele Deutsche mit welcher Qualifikation sind unter den Auswanderern?

    Im übrigen bin ich der Meinung, daß jeder zugewanderte Muslim und jeder Hilfeempfänger einer zuviel ist.

    Deutschland ist kein reiches Land, Deutschland ist ein relativ armes Land. Es hat von allen Industrieländern die größte Zahl armer Rentner und die größte Spreizung bei der Versorgung der Ruheständler. Auch gibt es ohne Frage einen recht erheblichen Anteil von Arbeitnehmern mit Kleinstlöhnen.
    Ich habe während meines Studiums Anfang der 70er gejobbt und bereits ohne Qualifikation 15 DM verdient. Heute wird für diese Arbeit eher weniger gezahlt, und die Inflation ist noch nicht einmal herausgerechnet.
    Alles Zeichen für ein reiches Land? Wo ist der Reichtum geblieben etwa im Vergleich zur Schweiz, 1975 noch mit Deutschland auf gleicher Höhe, heute weit voraus?

  2. Ich liebe mein Land ,aber wenn ich noch Jünger und Gesund wäre ,würde ich Deutschland den Rücken kehren.

    Aber leider leider ist unser Deutsches Volk naiv und zu gutmütig um die Gefahr nicht zu spüren oder zusehen .
    Umfrage : Die Deutschen finden alles supergut !
    Gefunden auf : http://www.alles-schallundrauch.blogspot.de

  3. Deutsche Politiker Allah Coleur wollen unser Volk vernichten und das mit allen Mitteln .Ihre Hörigkeit zur der EU-Dikatur wird unserem Volk das Genick brechen . Eine kriminelle Vereinigung ist die EU -Union die ihre eigenen Völker vernichten wollen . Die europäischen Armeen machen bei diesem Massenmord an den Völkern Europas mit . Die Neue Weltordnung wird mit allen Mitteln betrieben ,deshalb auch die Masseneinwanderung in den europäischen Ländern . Dies ist Völkermord an den europäischen Völkern !
    Nur die Franzosen schmeissen so viele Zigeuner raus wie noch nie . Aber Deutschland soll diese Diebe aufnehmen . Die Islamsierung Europas wird getrieben von diesen verräterischen POLITIKER .
    Die Medien und Presse verherrlichen diese Eindringlinge auch noch ,die nur auf Mord Raub Sozialbetrug aus sind . Schweiss egal denkt diese angebliche Vierte Macht im Staat ,gel ?

  4. Also die Zahlen alleine sind nicht besonders aussagekräftig!

    Wie viele davon sind bsp. Studenten? Wie viele (nur von den Auswanderern) sind Bio-Deutsche?
    Wie ist der Bildungsgrad der Migranten?

    So, und wenn nun diese Fortzüge alles abgeschobene Asylbetrüger und Mohammedaner sind, wäre das dann eine schlechte oder eine gute Nachricht?

  5. Die Franzosen (=Regierungsstellen) schmeißen zwar ein paar Zigeuner raus,

    aber sie haben schon genug Probleme mit ihren

    muslimischen Arabern und Negern!!

  6. Kriegführen kostet. Das Haupt-Lriegstreiberland ist die USA mit seinem Blinddarm Israel und dem Vasallen Deutschland. Mittels des EUro ist es ein Leichtes, den gesamten Kontinent über Währungsmanipulation abzusahnen. Dieses Triumphirat ist weltweit in Zig Kriegsgeschehen verwickelt und Deutschland muss Kanonen und Kanonenfutter fast umsonst liefern.

  7. Russland ist da aus einem anderen Holz geschnitzt, dort werden jährlich 85.000 Ziegenbärtige gerichtlich ausgewiesen und für Tschetschenen besteht Einreiseverbot.
    In D.ist es genau umgekehrt.

  8. In Syrien werden derzeit noch die Zivilisten aus ihren Häusern durch den Terror vertrieben und suchen Unterkunft bei Nachbarn und manch kommen bis nach Europa.
    Was die USA/Iseael dort verbrechen dürfen wir Europäer mittels Spenden lindern:
    yrieninfo.blogspot.de/2014/01/spendenaufruf-jeder-cent-hilft.html

  9. Reformislam:
    §1 Das für Märtyrer zur Verfügung gestellte Kontingent von 72 Jungfrauen wird nun im Verhältnis 36:36 aus Jungfrauen und Jungmännern gebildet.
    gefunden im Atheisten.blog

  10. Anita 2
    Sehr richtig! ,,Das Deutsche Volk merkt nicht was mit ihm passiert”. Islamisierung und Überfremdung werden von der Politik und den Medien noch als Bereicherung gesehen. Wie krank und gefährlich sind diese Irren Fantasten ?

  11. Jaja und wohin zieht es alle die Deutschen?!
    – Genau! In die Schweiz.
    Aber immer schön über die schweiz hinwegziehn und dann noch das gefühl haben was hier zu ändern müssen. Und sobald sie denn pass haben stimmen sie links, deshalb sind sie hier auch so willkommen..
    Naja, immerhin können sie im gegensatz zu andern Einwanderer-Gruppen arbeiten.
    Bin trozdem der Meinung das der deutsche durchschnitts Bürger gezeig, arogant und besserwisserisch sind und dazu lügen sie auch gern zu ihrem Vorteil.
    Hoffe im Februar wird die Initiative Gegen die masslose Einwanderung angenommen. Wir brauchen keine Ausländer die was ändern wollen!!!

  12. Das deutsche Volk merkt schon was mit ihm passiert.Wer darüber was sagt,wird von Grünen,Linken.Antifa usw,die Naikeule geschwungen.Diese Leute sind die grösste Gefahr und die von ihnen dominiereden Medien.

  13. @ Peter

    Grüzis, Linke, Antifa (Antidemokratische Faschisten) sind selbst die real existierende Nazis und Denen zeige ich selbst bei jeder Gelegenheit die rote Nazis-raus-Karte. Verblüffung bis zum Verlust der Muttersprache und Heidenspaß garantiert. Sollte jeder machen. Das wird den “Normalbürger” eine große Genugtuung verschaffen, die Nazikeule gegen diese real existierenden selbst Nazis einzusetzen.

  14. Warum verlassen Deutsche das Heimatland?

    Einer der Gründe fürfte sein, dass die Belastungen

    zu hoch geworden sind.

    Für die Gründung einer Familei sind die Hürden

    einfach zu hoch.

    Die bedeutet im Klartext. Wenn wir nicht so viele

    Parasiten durchfüttern müssten, wäre die Belastung

    für Viele nicht so hoch und sie könnten hier eine

    Familei gründen und Kinder haben.

    Hier liegt die Crux.

    +++++

    Schweizer beschweren sich auch über die Einwanderung

    aus Deutschland.

    Liebe Schweizer. Was wäret ihr zum Beispiel ohne

    Deutsche Ärzte ?

    Was wäret ihr lieben Schweizer zum Beispiel ohne

    die Deutschen Pflegekräfte.

    Nichts.

    Wir ringen aber eine Berufsausbildung mit und

    nutzen Euch nicht aus.

    Was wiederum viele andere tun.

  15. Klabautermann …
    Zum Glück sind meine 3 Kinder erwachsen u.leben
    in Spanien (was aber auch moslemisch verseucht ist!)
    Hätte ich Schulpflichtige Kinder, wäre ich (schon
    aus Verantwortung!) längst ausgewandert in irgend-
    ein südamerik.Land. Chile hat (noch!) einen ganz
    vernünftigen Ruf. (wohl auch deshalb weil Bimbos
    unter-repräsentiert sind!)

  16. Lieber Wolf!

    Das mit den Touristen kannst Du Dir abschminken.

    Es ist seit dem Euro schlichtweg nicht mehr mit

    seinem Geldbeutel zu vereinbaren in die Schweiz

    zu reisen.

    Ein Beispiel.

    Im Zoo von Zürich verlangten die vor Jahren für

    eine Kugel Eis Schweizer Franken 3,20.

    Essen kannst du vergessen.

    Tanken ist zu teuer.

    Wobei ich sagen muss, dass ich viel in der Schweiz

    gekauft habe.

    Nudeln

    Rasieklingen

    Benzin

    Zigaretten

    Alles vorbei.

  17. Kammerjäger

    Chile wäre sehr vernünftig. Da finden wir eine

    gute Deutsche Basis.

    Wir sind überall auf der Welt willkommen.

    Nur hier will man uns sagen, dass wir zu nichts

    gut sind.

    Ich pfeife drauf.

    +++++

    Nehemn wir mal folgendes an. Der Morgenthau hätte

    seinen Plan mit Deutschland durchgebracht.

    Na und. Dann wäre Deutschland heute das größte

    und wichtigste Anbauland für Agrargüter und der

    wichtigste Exporteur dieser Güter.

    Uns kann man nicht unterkriegen.

    Und daher verstehe ich auch nicht, dass wir uns

    von Leuten auf Nieveau Mittelalter herunterziehen

    lassen.

    Ich verstehe es einfach nicht.

  18. Kammerjäger.

    Nochwas. Freiwillig räume ich das Feld nicht.

    Wir sind hier geboren.

    Ich erinnere Dich nur an Dein Zitat mit den

    Ratten die im Hühnerstall zur Welt kommen.

  19. Nun, ich will’s mal so sagen:
    Selber Schuld!

    Oder mal gefragt:
    Was für Deutsche wandern da aus?
    Viele sind’s doch eh nicht mehr da.

  20. http://www.kopp-verlag.de/Kein-Schwarz.-Kein-Rot.-Kein-Gold..htm?websale8=kopp-verlag&pi=919200&ref=portal%2fmeinungNL11_01_14&subref=udo-ulfkotte/deutschlands-zukunft-die-unterwanderte-republik.html
    So wie es die Entwicklung mit Merkel&Co zeigt, existiert Bis in 100 Jahren, D.nur mehr auf der Landkarte und es wird an die deutsche Sprache nur mehr durch die Märchen der Gebrüder Grimm erinnert.
    Die größte Sorge der so genanten Leitkultur, welche sich durch die organisierten Pfaffen herausgebildet hat, wird deren Erhalt des zusammengerafften Vermögens sein, da kommt auf ein par geschlossene Kirchenhäusern gar nimmer drauf an, denn die Vermögen an Geld und Realitäten sind aus dem Arbeitsfleiß der Deutschen entstanden und die Pfaffen haben es immer vorteilhaft verstanden sich diese Werte zu verbriefen und somit auf ewige Zeiten zu sichern, wenn, ja wenn da nicht bereits der gierige Islam lauern würde, da als Nachfolger einzutreten. “Allah schenkt euch ihr Land”
    so wie es auch ehemals diesen Kirchen geschenkt wurde mittels Ablasshandel und Sündenverzeih, auf Kosten der arbeitenden und hungernden Bevölkerung, denn diese waren ehemals die echten rechtmäßigen Besitzer!

  21. DIE ISLAMISCHEN U-BOOTE UND IHRE DEUTSCHEN LAKAIEN

    “”Integration: Bündnis(ISLAMISCHES) fordert Neuausrichtung der Migrationspolitik

    Wissenschaftler(KORANLESER), Unternehmer(TÜRKISCHE KNOBLAUCH-VERKÄUFER) und Spitzenpolitiker(ISLAMISCHE WÜHLMÄUSE) schalten sich in die Einwanderungsdebatte ein. Sie FORDERN die Einrichtung einer Kommission, die Empfehlungen an die Bundesregierung erarbeiten soll.

    Ziele: die Teilhabe(DAS SCHMAROTZERTUM) von Menschen ausländischer(ISLAMISCHER) Herkunft(UMMA) zu verbessern, Rassismus zu bekämpfen(ISLAMOPHILIE ZU FÖRDERN).

    Der europaweite Erfolg rechtspopulistischer Parteien zeige, dass neue Ansätze in der Migrationsdebatte dringend notwendig seien, sagt TURKRATTE Esra Kücük, die Leiterin der Jungen Islam Konferenz(WOZU AUCH DIE TURKRATTE KÜBRA GÜMÜSAY GEB. YÜCEL GEHÖRT), ein Netzwerk, das sich mit dem deutschen Islambild auseinandersetzt und die Initiative angestoßen hat.

    “Deutschland ist eine Einwanderungsgesellschaft(ÜBERVOLL VON ISLAMISCHEN MIGRATTEN) und muss(MIT SCHWERT UND KORAN) Vielfalt als Chance begreifen(ERLEIDEN).”

    Zu den Unterzeichnern des Aufrufs, der am Sonntag veröffentlich wird, zählen unter anderem der

    Bundesvorsitzende der GRÜNEN KINDERSCHÄNDERPARTEI, TURK-TSCHERKESSE Cem Özdemir, der CDU-Politiker Ruprecht Polenz(ISLAMVERSTEHER),

    der ehemalige Vizepräsident des Bundestags SOZIALIST Wolfgang Thierse (SPD),

    Jörg Dräger(NICHT ZU VERWECHSELN MIT NAMENSVETTER EINEM TV-MODERATOR! MEHR BEI WIKIPEDIA), Vorstand der Bertelsmann-Stiftung,

    die Vorsitzende des Sachverständigenrates für Integration und Migration, Christine Langenfeld(Das Habilitationsthema war Integration und kulturelle Identität zugewanderter Minderheiten in der Bundesrepublik Deutschland – eine Untersuchung am Beispiel des allgemeinbildenden Schulwesens… 2000 wurde sie schließlich an der Universität des Saarlandes für die Fächer deutsches und ausländisches öffentliches Recht, Europa- und Völkerrecht habilitiert usw. WIKIPEDIA),

    die Intendantin des Berliner Gorki-Theaters, TURKRATTE Shermin Langhoff(geb. ÖZEL), und der Präsident der Berliner Humboldt-Universität,

    Jan-Hendrik Olbertz(LUTHERISCHER KOMMUNIST, HALLE – Von Ilko-Sascha Kowalczuk, ehemaligem Mitglied in der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, wurde dem designierten Präsidenten der Humboldt-Universität „eine allzu angepasste Haltung zu Zeiten der DDR“ vorgeworfen.[2] Kowalczuk will festgestellt haben, dass sowohl die Habilitationsschrift als auch die Dissertation „von der ersten bis zur letzten Seite dem Marxismus-Leninismus verpflichtet sei(en)“ und „der Stützung und Stabilisierung der SED-Herrschaft gedient hätten“. WIKIPEDIA).

    “Kanada und USA haben in den siebziger Jahren ein Leitbild für ihre heterogenen Gesellschaften formuliert. Das steht für Deutschland noch aus”, sagt Naika Foroutan[IRANERIN; Sie leitet das an der Humboldt-Universität zu Berlin ansässige und von der Volkswagenstiftung finanzierte Forschungsprojekt „Hybride europäisch-muslimische Identitätsmodelle (HEYMAT)“.) von der HU Berlin. WIKIPEDIA].

    Eine Kommission könne einen Beitrag dazu leisten, ein NEUES Klima(NEUE MENSCHEN) in Deutschland zu schaffen, das einem modernen(VERSCHWULTEN) Europa entspreche, meint PÄDERAST Volker Beck, menschenrechtspolitischer Sprecher der KINDERSCHÄNDERPARTEI Grünen, der den Aufruf ebenfalls unterzeichnet hat.

    “Der Koalitionsvertrag bringt für Menschen mit Migrationshintergrund keinerlei ernsthafte Verbesserungen”, sagte TURKRATTE Ali Dogan(ALEVITISCHER KURDE AUS DER “TÜRKEI”, VEREHRER DES BLUTTRIEFENDEN SCHWERTES/ZÜLFIKAR MOHAMMEDS) der stellvertretende Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der SPD.

    “Die Enttäuschung unter Migranten ist gewaltig”, mahnte TURKRATTE, SARRAZIN- UND BUSCHKOWSKY-HASSER Aziz Bozkurt, Vorstandsmitglied der Berliner SPD…””
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/buendnis-fordert-neue-ausrichtung-der-migrationspolitik-a-944173.html

  22. Kammerjäger # 24

    Vergleiche mal den jetzigen Zustand von unserem

    Deutschland mit einem Hühnerstall.

    Uns wird also beigebracht ( Regierungsseitig )

    dass wir die hereinstömenden Ratten als die neuen

    Hühner zu betrachten haben.

    Und die Futtermittelhersteller ( die Industrie )

    lacht sich eines.

    So viel Futter hatten die noch nie verkauft.

    Es ist alles so einfach.

    Mann muss es nur verstehen.

  23. Wenn ich könnte wär ich auch schon längst weg, aber wohin, einige Länder kenne ich schon, nur Dreck gesehen ?

    Gotteskrieger wachen überall, sogar im Schlaf erscheinen sie mir….mit der Machete ständig herum fuchtelnd !

  24. Bild-online: bruno borkenhagen
    vor 4 Stunden

    die deutschen sind so dooofff das gibt es nicht mehr
    bin nach marokko gezogen weil ich eine kleine rente habe aber bevor ich eine genehmigung bekam hier zu wohnen musste ich eine wohnunhg haben ein konto bei der bank nachweisen das ich jeden monat geld bekomme ein gesundheitszeugnis ein polizeiführungszeugniss,dann bekam ich erst für ein jahr danach für zwei jahre und die ganze unterlagen mussten wieder eingereicht werden die sind hier doch schlauer wie wir deutschen

  25. Als ich Anfang der 60-er Jahre nach Südamerika umzog, musste ich einen beglaubigten Arbeitsvertrag, ein polizeiliches Führungszeugnis und eine ärztliche “Unbedenklichkeits”-Bescheinigung vorweisen; außerdem musste sich mein dortiger Arbeitgeber bei der Einwanderungs-Behörde schriftlich verpflichten, mich auf seine Kosten wieder aus dem Land zu schaffen, falls ich mich nicht mehr selbst ernähren könnte sowie – und dies ist nicht unwesentlich – falls ich ernsthaft(d.h. über Falschparken hinausgehend) straffällig würde. Diese Regelungen bestehen dort noch heute.
    Im Gegensatz dazu muss man sich im heutigen Deutschland nur mit dem einzigen, gestammelten Wörtchen “Asyl” bei der zuständigen Stelle melden – und ist für immer “drin” und Pensionär des deutschen Steuerzahlers (wobei auch wiederholte Straffälligkeit keinen Unterschied macht).
    Natürlich haben wir – auf dem Papier – Regeln, die etwas anderes besagen, aber diese werden in der Praxis entweder gleich über Bord geworfen oder – mit Hilfe einer vaterlandsverräterischen Zunft von spezialisierten “Rechtsbeiständen” – ausge-hebelt.
    End-Ergebnis – irgendwann in nicht allzuferner Zukunft: Vollständiger kultureller und finanzieller Kollaps.

  26. Qut

    Guten Tag mein Lieber QuT

    Wir haben auch Gesetze. Die weren aber von Winkel –

    Advokaten oder von dem Gesetzgeber seinen Helfern,

    sprich hier Richter, unterlaufen.

    Wir jammern immer über die Dummheit.

    Nein. Es ist nicht die Dummheit. Es es die Justiz

    sowie die versifften Helfershelfer aus dem rotgrünen

    Unrechtsgürtel.

    Würden wir Gesetze handhaben wäre wir klar im

    Vorteil.

    Jemand sagte mit mal, dass wenn wir die im Land

    haben, dann hätten wir schlechte Chancen die

    wieder loszuwerden.

    Richtig.

    Darum. Wiederenführung von Grenzkontrollen.

    Die

    EU

    Schengen

    derEuro

    Alles hat mir mein Freiheit und persönliche

    Entscheidungen genommen.

    Ich will Deutscher bleiben. Ich will nicht in einer

    grauen MULTI – KULTI – MASSE untergehen.

    Mutti hat auch gesagt, dass dies gescheitert sei.

  27. Man muss einfach sehen und wissen, daß hier und in ganz Europa eine gezielte Siedlungspolitik betrieben wird. Es findet eine Neuansiedlung von Menschen anderer Kulturkreise statt. Es findet ein Austausch der Bevölkerung statt mit dem Ziel, ein Volk zu vernichten. Dieses Volk sind wir Deutschen.
    Wenn man nach Schuldigen sucht, sollte man nicht auf die neuen Siedler zeigen. Die kommen und sind schon hier, weil man sie holt. Wo sitzen nun die Schuldigen ?

    MM: Das ist die entscheidende Feststellung: Die Schuldigen sind nicht die Immigranten. Die Schuldigen sind unsere autorassistischen Politiker und unsere mafiöse Immigrationsindustrie. Der Feind Deutschlands ist deutsch.

  28. @ LÖWENHERZ # 33 und MM

    Natürlich sind in erster Linie die habgierigen, faulen, diebischen, räuberischen, delinquenten, kriminellen, verlogenen Einwanderer an ihren Untaten schuld!!!

    Unsere Politiker sind “nur” die Anstifter und müssen selbstverständlich auch bestraft werden.
    Aber der Räuber, Vergewaltiger oder Mörder ist der eigentliche Täter.

    Beispielsweise Anstifter zu einem Mord können selbst in Deutschland genauso hoch wie der Mörder, nämlich zu lebenslang verurteilt werden. In der Regel wird der Anstifter – gerechterweise – nicht so hoch, wie der Mordausführende bestraft, je nach dem wie stark der Anstiftende in den Mord verstrickt war.

  29. ES SIND IN DER EUDSSR INDIGENE UNGEBORENE EUROPÄER VON SELEKTION UND ABTREIBUNG UND INDIGENE ALTE EUROPÄER VON STERBE”HILFE”, ALSO EUTHANASIE BEDROHT

    SCHON VOR JAHREN WAR MIR KLAR, WOHIN STERBE”HILFE” FÜHREN SOLLE:

    ZUM EINEN LAUERN DIE ERBEN AUF GELD UND GUT, SIND KEINE DA, DANN FÄLLT DAS ERBE AN DEN STAAT

    WO DER STAAT FÜR ARME SOZIALHILFE UND PFLEGEHEIM BEZAHLEN MÜSSTE, SPART ER BEI BEFÖRDERTEM SELBSTMORD

    EBENFALLS KANN DER STAAT DADUCH RENTENZAHLUNGEN SPAREN UND IN DIE ISLAMISCHEN UND ZIGEUNERSCHEN ASYL-SCHMAROTZER UND SCHEINFLÜCHTLINGE STECKEN!

    “”Freitod für Betagte

    18. Januar 2014 08:55; Akt: 18.01.2014 08:55 Print
    Exit will Sterbehilfe für Gesunde ermöglichen

    Kein soziales Netz oder Pflegeabhängigkeit – aktuell wird diskutiert, ob dies in Zukunft ausreicht, um Sterbehilfe zu erhalten. Gegner befürchten, Ältere gerieten so unter Druck…

    Auch gesunde betagte Menschen sollen Sterbehilfe erhalten können. Dafür will sich die Sterbehilfe-Organisation Exit in Zukunft einsetzen, wie die «Südostschweiz» berichtet. Die tödliche Substanz Barbiturat sollen die Menschen auf eigenen Wunsch auch gleich vom Arzt beziehen können…””
    http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Exit-will-Sterbehilfe-fuer-Gesunde-ermoeglichen-28869474

  30. Wofür haben wird Scharfschützen ?
    Warum haben wir in Deutschland und Europa Armeen wenn sie ihr Volk vor der Vernichtung nicht schützen . Sind diese ganzen europäischen Soldaten nur Kanonenfutter für die US-Regierung die auch noch ihr halbes Volk verhungern lassen ?
    Man muss machtlos zuschauen wie Europa vor die Hunde geht ………..

    Die Schweizer sollten alle Ausländer raus und Grenzen ganz dicht machen .
    Denn die Schweizer haben die Macht die vom Volk ausgeht !
    Und wir in Deutschland lassen uns von deutschlandhassenden Politiker kaputt machen . Die lachen sich doch schlapp ,fahren auf unsere Kosten dicke Wagen und trinken genüsslich Champaner .

    Peter Helmes : Eine Regierung auf Krücken

    http://www.conservo.wordpress.com/2014/01/16/eine-regierung-auf-krucken-teil-1/

  31. ANDERE DEUTSCHE AUSWANDERER 😀

    Syrien: Deutscher Islam-Konvertit getötet
    Auf einem Foto sieht man den rothaarigen Mann mit einer Waffe, auf einem weiteren sieht man das zerfetzte Gesicht seiner Leiche. Abu Dawud Al Alamani(18) ist nur einer von 1.000 Männern aus Europa, die für islamische Gruppen in Syrien kämpfen…
    Außerdem wies der Ministeriumssprecher umgekommenen, deutschen Islamkonvertiten namens Uthman al Almani hin…
    http://www.tagesschau.de/ausland/syrien-konvertit100.html

  32. EINWANDERER

    SCHWULI WOWEREIT: “BERLIN – ARM ABER SEXY!”

    Besetzte Schule
    Kreuzberg: B.Z. im Haus der Gesetzlosen
    18. Januar 2014
    Kerstin Hense, (TURK-SCHREIBERLING) Ufuk Ucta, Sven Meissner
    Über keinen Ort wird mehr diskutiert als über die besetzte Gerhart-Hauptmann-Schule. B.Z. sprach mit Bewohnern…

    …und trifft hinterlistige Muselmänner:

    36 Polizeieinsätze in nur acht Monaten. Die Delikte: Messerstechereien, Drogenhandel, versuchter Totschlag. Selbst Feuerwehrleute und Sanitäter gehen da nur noch unter Polizeischutz rein. Am Freitag wagten sich B.Z.-Reporter in die besetzte Gerhart-Hauptmann-Schule – und fanden gleich zwei Welten im “Haus ohne Gesetz” vor…

    (MUSELAMNN) Kalid (31), ein junger Mann mit Rastazöpfen aus Tunesien, seine Augen sind gerötet, schlägt sich mit der Hand an den Kopf…
    “Ich habe im tunesischen Fernsehen die schönen und schillernden Autos und Diskotheken gesehen. Ich war neugierig auf das Leben in Deutschland. Leider habe ich den Rassismus nicht gesehen.” (ER GIBT ALSO ZU, DASS ER NUR AUS HABGIER KAM UND KEIN FLÜCHTLING IST!)

    (MUSELMANN) Alssir (39) ist aus dem Sudan…

    Warum gibts in Eurem Haus so viel Gewalt? “Es sind nicht wir, sondern kranke Leute von draußen, die herkommen und Stress machen”, sagt(LÜGT MUSELMANN) Kalid.

    Im Erdgeschoss riecht es aus den Toiletten nach Fäkalien. (HALLO, MONIKA HERRMANN!)

    (MUSELMANN) Ali (35) und (MUSELMANN) Hassan (45) teilen sich mit sechs anderen Landsleuten aus dem Tschad einen 20 Quadratmeter großen Raum. Der Boden ist(VON DEN STINKFAULEN MOHAMMEDANERN) verschmutzt, mit Unrat übersät.

    Es ist heiß wie in einer Sauna, Heizlüfter(WER ZAHLT DIE IRRE STROMRECHNUNG?) pusten permanent warme Luft ins Zimmer. “Wir frieren in Deutschland”, sagt Ali.

    Im Seitenflügel, erster Stock, eine ganz andere Welt: Roma-Familie(MOHAMMEDANISCHE ZIGEUNER, WOHL AUS BULGARIEN) Juri hat sich ihr Zimmer mit alten Möbeln komplett eingerichtet, auf dem Esstisch liegt eine Decke akkurat zusammen gefaltet. Der Fußboden ist blitzblank gewischt. Großmutter (MUSELMANIN) Leyla (72) kocht rohe Hühnerbeine…
    http://www.bz-berlin.de/bezirk/kreuzberg/kreuzberg-b-z-im-haus-der-gesetzlosen-article1790561.html

    +++

    Brutaler Angriff
    Mann in Friedrichshain(HALLO, MONIKA HERRMANN!) mit Messer attackiert
    18. Januar 2014
    Das schwerverletzte Opfer soll sich mehrere 100 Meter weit geschleppt haben. Die Polizei sucht Zeugen…
    Bislang ist der aus dem SUDAN stammende, nicht hier gemeldete Mann nicht vernehmungsfähig…
    http://www.bz-berlin.de/tatorte/mann-in-friedrichshain-mit-messer-attackiert-article1790747.html

    +++

    “”Bibliotheken in Berlin Die Hälfte der Büchereien ist geschlossen

    Mehr als jede zweite Bücherei musste in den vergangenen Jahren schließen, weil das Geld fehlt. Das trifft vor allem Kinder aus sozialen Brennpunkten. In manchen Bezirken kümmern sich jetzt schon Ehrenamtliche um die Kiezbibliotheken.”” (tagesspiegel.de)

    +++

    Bahnhof Friedrichstraße Fünf Männer schlagen sich im McDonald’s
    17.01.2014 15:37 Uhrvon Timo Kather

    Am Freitagmorgen haben sich fünf Männer eine Schlägerei im McDonald’s im Bahnhof Friedrichstraße geliefert. Fäuste und Stühle kamen zum Einsatz.

    Auslöser der Schlägerei waren rassistische Beleidigungen DURCH DIE ARABER GEGEN VIETNAMESEN!!!
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/bahnhof-friedrichstrasse-fuenf-maenner-schlagen-sich-im-mcdonalds/9349836.html

  33. “FLÜCHTLING”SHEIME NUR IN ARME-LEUTE-VIERTEL…
    DIE GELDBONZEN UND POLITBONZEN SPRECHEN SICH UNTEREINANDER AB:

    “”Charlottenburg – Gab es doch eine Geheimabsprache zwischen Klaus Wowereit (60, SPD) und BMW?

    Seit Wochen wird spekuliert, ob der Regierende sich dafür ausgesprochen hat, das Flüchtlingsheim neben der neuen Hauptstadtrepräsentanz des Konzerns in Charlottenburg nur bis 2013 zu öffnen. Wowereit bestreitet das.

    Doch neue Dokumente lassen nun Zweifel aufkommen!…””
    http://www.bild.de/regional/berlin/berlin/was-lief-mit-wowereit-und-bmw-34271588.bild.html

  34. Es ist offenbar ein natürlicher Vorgang, abzuwarten bis diese Pfaffengesellschaft durch Abgang, sich wiederum in Wohlgefallen auflöst, denn derzeit klammern deren Potentaten noch mit Zähnen und Klauen am zusammengerafften Vermögen, das die sich mit ihrer Jahrtausendlüge des alleinigen Lieben Gottes, unter ihre Nägel gerissen haben- dann erst wird es absehbar auch diese anderen Erfindungen des Lieben Gottes aus dem Morgenland, wiederum aus dem Pelz zu schütteln.
    Es ist vom Bürger allerdings zu achten, dass diese Vermögen an den Ursprung des Deutschen, zurück kehren.
    Denn der Nachfolger wartet bereits mit gierigen Stielaugen und dem Versprechen “Allah schenkt euch ihr Land”, daher deutsches Holzauge sei wachsam!

  35. Berlin wird auch noch von Baden-Würrtemberg und Bayern mit Steuergeldern aufrecht erhalten . Der Rote Bürgermeister und Party-König schmeisst das Geld von Anderen in Berlin zum Fenster raus !
    Ein Verbrechen ist das !
    Nein , Deutschland hat fertig !
    Bald haben sie unser Land ruiniert durch Politiker die nur an sich denken ,machtgeil und verräterisch sind .
    Prof. Hankel ist am 15.1.2014 gestorben
    Ruhe in Frieden
    Ein großer Kämpfer gegen die Verräter unseres Deutschen Volkes .

  36. Hankel und Änliche haben oft ganz legalistisch-gemäßigt versucht (im Glauben an den Rechtsstaat und polItischen Anstand Laut GG-FDGO9, mit fundierten Klagen Unheil vom deutschen Volk und Vaterland abzuwenden, der Unvernunft und Arroganz der herrschenden Politikaste Einhalt zu gebieten.

    Aber die kriminell-hochverräterischen obersten “Verfassungsrichter”, Fleisch vom Fleische der national- UND WERTE-vernichtenden BRD-Politkaste, haben alles mehrfach abgeschmettert und dem antideutschen Verbrechen (wie beim skandalösen Schächturteil) den Weg freigemacht!!

  37. Ds die Bonzenherrschaft sich die Deutungsgewalt der Rechtspflege anmaßt wird es nie zu einem rechtsfreundlichen Urteil kommen, wie es das GG vorsieht und so wird in der Urteilsbegründung die Person einer Märcheenfigur namens Mohamed, als real angenommen, welche durch Äußerung der überlieferten Wahrheit beleidigt, eine Verurteilung begründet. Siehe, Urteil bestätigt vor dem Obersten Gerichtshof in Wien.

  38. Viele Deutsche kommen in die Schweiz. Meistens in gut bezahlte Chefposten. Das gibt grosse Probleme, denn der Führungsstil eines Schweizers ist ein anderer als eines Deutschen. Kooperation und Mitentscheide-Prolem-Lösungs-Prozesse kennen deutsche Chefs nicht.

    Es ist alles eine Frage des Masses. Für mich sind das zu viele Deutsche. Zudem die deutsche Kultur ohne Kochkunst nur mit Würstchen-Esserei keine Bereicherung darstellt. Zudem sind viele Deutsche noch Hunde-Liebhaber. Das heisst, die kleffenden Hunde vermehren sich hier auch.

    Die schweizersiche Kultur geht auch mit ZUVIEL Zuwanderungen verloren.

    Aber ohne Zuwanderer geht es auch nicht, denn die Schweizer-Bevölkerung ist am schwinden, das gibt Engpässe in den Altersrenten. Die Schweiz braucht also Zuwanderungen, um die Renten zu sichern. Die Schweizer vermehren sich nicht.

  39. Miryl #46,
    woher die Erkenntnis, dass die meisten deutschen Einwanderer gut bezahlte Chefposten besetzen ? Das ist die Wiedergabe von Propaganda einger schweizer Politiker und Zeitungen.
    Die meisten jungen Deutschen in der Schweiz wollen gut verdienen und auch etwas haben von ihrem Geld. Dies ist in Deutschland nicht gegeben. Das ist nur ein Grund, es gibt noch andere.

  40. Miryl # 46

    Das ist ja ein vernichtendes Urteil über die

    Deutschen. Keine Kochkunst?

    Das ist sehr starker Tobak.

    +++++

    Wenn man soviele Jahre ohne Kriege gelebt hat und

    nur an Kriegen verdient hat wie die Schweiz sollte

    amn nicht etwas vorsichtiger mit Ausdrücken sein.

    +++++

    DasProblem ist, dass der Ur – Schweizer die

    Deutschen unterdrückt wo er kann und sie ausnutzt.

    Siehe hier Altenpflege.

  41. Und außerdem sollte die Schweiz mal nachrechnen

    was sie durch die Anwerbung von Deutschen Ärtzten

    spart, weil sie selbst wenige Ärzte ausbilden

    muss.

    Dies Ärzte fehlen im Deutschen Gesundheitswesen.

    Wir bilden aus. Die Kosten betragen für ein

    Studium mindestens 400.000 Euro.

    Und darum kann die Schweiz so gute Gehälter an

    Deutsche Ärzte bezhlen.

    Dies ist schlichtweg mit Undank zu bezeichnen.

  42. @ Miryl #46

    Zumindest der deutschsprachige Teil der Schweiz ist gewissermaßen auch deutsch bzw. alemannisch, wie der Badische Teil Deutschlands im Südwesten oder das Elsaß. Und ich meine das gar nicht national, sondern alleine auf die indigenen Menschen und Sprache bezogen.

    Und ehrlich, an den fetten Röstis finde ich gar nichts besonderes! Die badische, also südwestdeutsche Küche ist evtl. sogar überlegen. Aber letztendlich sollten wir, incl. Österreicher gegen den Islam zusammenhalten und nicht spalten!!!

  43. Anita
    Freitag, 17. Januar 2014 22:57 Komm.2
    Ich liebe mein Land ,aber wenn ich noch Jünger und Gesund wäre ,würde ich Deutschland den Rücken kehren.

    Sie kennen die Welt nicht, oder nur aus dem Urlaubshotel.
    Diese Generation ist einfach eine verwöhnte Generation sieht und schätzt nicht wie gut es ihr noch geht.
    In den meisten Ländern der Welt hat ein Bio-Deutsche wenig Chance zu überleben.

    Schicken sie ihre Söhne in die Fitness-Studios damit sie kräftiger werden.
    Lernen sie ihre Töchter selber zu kochen und besser den Haushalt zu führen.
    Verlasst euch nicht zu sehr auf unsere Sozialsystem, bricht sowieso bald zusammen.
    Reduziert kräftig das Fernsehen, damit sie nicht noch mehr verblödet werdet.
    Liest die Bibel.
    Philipper 4,7 Und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus!

    Lass dir erzählen…(Teil 1 – für Kinder)
    http://www.youtube.com/watch?v=nYwti0xbLGs&list=PL0982FCFAC301F8AD

    Herbert Rhein
    Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten

    http://www.kopp-verlag.de/?websale8=kopp-verlag&pi=934500&refhex=5753506172746e657250726f6772616d6d&subrefhex=46696e6b6265696e657220526f6c66&wspartnerid=34&wsdc=no

    Es gibt kein Land wo wir diesen Ereignissen entfliehen könnten.

    DER LETZTE COUNTDOWN – BIBLISCHE PROPHETIE
    http://www.youtube.com/watch?v=rAaCs_WDXg4

    Matthäus 24,14 Und dieses Evangelium vom Reich wird in der ganzen Welt verkündigt werden, zum Zeugnis für alle Heidenvölker, und dann wird das Ende kommen.
    http://www.way2god.org/de/bibel/matthaeus/24/14/?hl=1#hl
    Gottes Wort den Völkern
    Missions- und Gemeindegründungsarbeit in Europa und Asien
    http://www.msoe.org/Evangelisation/

    Der schmale und der breite Weg
    Parabelgedicht zu Matthäus 7,13-14
    Gehet ein durch die enge Pforte. Denn die Pforte ist weit, und der Weg ist breit, der zur Verdammnis abführt; und ihrer sind viele, die darauf wandeln….
    Matthäus 7,13-14 (Luther 1912)
    http://www.christliche-gedichte.de/?pg=5107
    Der breite und der schmale Weg

    Lieber Leser, bleibe doch mal stehen,
    welchen Weg willst Du durchs Leben gehen?
    Welches Ziel hast Du eigentlich im Sinn:
    Zu Gott im Himmel oder sonst wo hin? …

  44. Infektionsgefahr im illegalen Camp BERLIN Oranienplatz

    Oranienplatz durch Moslems und Neger verslumt

    “”Die Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann (Grüne), die einen Abbau der Zelte durch die Polizei strikt ablehnt, hatte die Polizei vor möglichen Infektionen bei Einsätzen am Oranienplatz gewarnt…””

    Ob Herrmann den Berliner Senat und die Polizei von einer Räumung abhalten oder ob sie Mitleid mit den armen Asyl-Erpressern bewirken wollte?

    Die Schmarotzer müßten nicht auf dem Oranienplatz hausen, sie rotteten sich vom ganzen Bundesgebiet her zusammen, brachen die Residenzpflicht, indem sie die Heime und Ortschaften verließen, ebenso bleiben sie nicht in den Berliner Unterkünften, sondern die Moslems/Neger zieht es immerwieder in den Dreck zurück.

    Man muß auch bedenken, daß auf und um den Oranienplatz von den Asyl-Erpressern schon zig Straftaten verübt wurden, weshalb die Polizei ausrücken mußte. Will Herrmann auf dem Oranienplatz eine Gegengesellschaft bei Ausschluß des deutschen Rechtsstaates forcieren?

    Jedenfalls ging der Schuß nach hinten los. Die grüne Lesbe hat hiermit zugegeben, daß der Oranienplatz durch die Flüchtlinge versaut sei, dort Ratten – wer immer das sei 😉 – hausten und Krankheiten unter den “Flüchtlingen” herrschten.

    “”Auf dem gesamten Gelände und unter den Zelten müsse man mit Rattenkot rechnen, heißt es in einer Mail des Gesundheitsamtes, wie Polizeisprecher Stefan Redlich bestätigte. Polizisten würden jetzt bei einem Einsatz mit Handschuhen, Mundschutz und Desinfektionsmittel ausgerüstet…””
    http://www.berlin.de/special/gesundheit-und-beauty/nachrichten/3312728-211-cdupolitiker-wansner-warnt-vor-infektion.html

    Man müßte den Oranienplatz unter Quarantäne stellen. Keiner dürfte mehr hinein, keiner mehr heraus. Dann nach 6 Wochen räumen. Mit Grün bepflanzen, verminen, hoch umzäunen, betreten auf eigene Gefahr.

    Gugelt man: ratten oranienplatz
    bekommt man solche Bilder:
    http://img.morgenpost.de/img/berlin-aktuell/crop123941110/8868723270-ci3x2l-w620/Fluechtlinge-im-Camp-am-Oranienplatz-bef.jpg
    Dank an Bilder-Google für die Wahrheit!
    http://www.bz-berlin.de/multimedia/archive/00437/Oranienplatz2_43702618.jpg
    Oder ist Bilder-Google rassistisch?
    http://www.bz-berlin.de/multimedia/archive/00437/Oranienplatz1_43702518.jpg

  45. @ Anita #2

    Weshalb aus Deutschland abhauen und es den Linken und Moslems überlassen? Darauf wartet das Geschmeiß doch nur!

  46. In Ö. vergangenes Jahr über 50.000 aus dem Lügenverein ausgetreten und damit kehrt innere >Ruhe ein. Bedauere die Menschen, welche ich beim Vorbeigehn an einer Kirche, da immer noch schuften sehe, wegen Wasser und Brot und ein Strohlager im Schuppen, tagaus tagein, um am Sonntag dann dem Pfaffen zu lauschen und die Hände zu falten.
    Ganze 36 Jahre wurde soein Frondiener!
    Gescherter wurde er genannt, damit er sich von seinen Herren, den Pfaffen unterschied, musste er seine Haare abschneiden und gegen Kälte durfte er ein Katzenfell tragen.
    So sind diese Paläste der Pfaffen erbaut worden.

  47. Schulausflug ins Asylantenheim
    Astrid-Lindgren-Grundschule schickte Klassen ins Asylantenheim.
    Man wollte den Kindern offensichtlich einbleuen, daß ein ungebildeter, nicht arbeitender Fremdling, welcher noch nie(und auch seine Sippe nicht) in unsere Sozialkassen einzahlte, die gleichen Wohlstandsrechte hätte, als wir indigenen Deutschen. So ein Asylbewerberheim wäre daher viel zu spartanisch für die fremden Bessermenschen und wir sollten doch alle Mitleid haben, spenden und schnellstens für Wohnungen und goldene Teller und Löffel sorgen!
    http://www.pi-news.net/2014/01/schulausflug-ins-asylantenheim/
    Kontakte mit den Asyl-Schmarotzern(Zigeunerschen, orientalischen und afrikanischen Kinderschrecks) hat man aber angesichts der “aufgeheizten Athmosphäre” vermieden.
    Ob zuvor ein Kammerjäger durchs Asylantenheim ging, Flöhe, Läuse und Bettwanzen zu vernichten wird nicht berichtet. Auch bleibt völlig unklar, ob hochansteckende Krankheiten unter den Abenteuer-Asylanten grassieren. Vielleicht hat man in Wirklichkeit aus diesem Grund die Fremdlinge von den Kindern ferngehalten. Möglicherweise wollte man den Mohammedanern unbekopftuchte Schülerinnen nicht zeigen.
    Aber wenn ich drandenke, wie meine frühere Freundin(groß, blond und dick) um ca. 1990 einen Gambier heiratete und dessen Kumpel aus dem Sabbern nicht mehr herauskam, als er die schmale hochgewachsene blonde Nichte(11) meiner Freundin sah…
    Bei Neger- und Muselmännern muß man schon aufpassen, daß sie ihre Hände und Schw… bei sich behalten! Wir sind ja nicht weltfremd!

  48. @ Sauertopf #54

    Und wie erklären Sie sich, daß die Kathedralen im Mittelalter mit Begeisterung der Bevölkerung und eigenhändig gebaut wurden, gerade wenn eine abgebrannt war?
    Und wie kommt es, daß nach dem gottlosen 3. Reich und 2. WK als erstes das ganz normale Volk wieder die Kirchen aufbaute?

    Ich kann nur rufen:
    “Leute bleibt unbedingt in den Kirchen, tragt die Islamkritik in jeden Winkel hinein und verdrängt lieber dadurch die sozialistischen Multikulti-Doofen!”

  49. Kirchenbauen und den Pfaffen die Kirchensteuer hintragen, hieße Eulen nach Athen tragen und Trinkwasser in die Donau schütten!
    Es gibt schon Verrückte, aber heutzutage ist das ein Luxus, da in 50 Jahren dieser Affenzirkus sowieso aus Mitgliederschwund vorbei ist.
    Zeit-Totschlagen beim Psalmsingen – was blöderes kann ich mir wirklich nimmer vorstellen – da kommt danach das fünfmal täglich Arschhochbeten!

  50. Deutschland hat so eine reiche Kultur, dass wir wahrlich keine “kulturelle Bereicherung” nötig haben. Absolut nicht und schon gar nicht aus Ländern mit einer armseligen Monokultur auch Islam genannt.

  51. Österreich wurde durch diese wertlose Eurowährung zu Österarm gemacht und den Menschen vorgegaukelt, sie hätten damit ungeheure Voreile gewonnen, aber wenn ich heute in China einkaufen muss, dann bleibt mir das Geldumtauschen sowieso nichterspart
    Kluge Regierungen haben diesem Blöff nicht nachgegeben und sind von dieser Verarmung verschont geblieben, wie die Schweiz und Tschechei
    Diese Gemeinschaftswährung einzuführen, was ein Raubzug des Großkapitals an der Bevölkerung und Ursache von vielen Konkursfällen.

  52. MEINUGSFREIHEIT+ PRESE +FREIHEIT << HAT ES HIER NOCH NIE GEGEB << AMEN << FÜR EINE FOTOKOPIE <<
    DER ASYL- BETRÜGER << 30000:-DM STRAFE + KNAST << RASSISMUS <>> BLÖD-MICHEL ++
    AMEN ++

    DAS KOMITEE +++HILFE FÜR DIE WELT << DEUTSCHE WERDEN TOTGESCHLAGEN << 1 MILLION OBDACHLOSE +++

    1993 MINISTER BLÜM << 97 % SCHEIN- ASYLANTEN <<
    ES MACHT KEIN DEUTSCHER MIT << WER AUS 1933 <<

    NICHTS GELERNT HAT << DEM IST NICHT ZU HELFEN << DAS KOMITEE BIST DU SELBER ++RUF AN SOFORT <<<01577+7270479 +++++++++++++++++++++++++

Kommentare sind deaktiviert.