Hartz IV höher als Monatslohn in Serbien: „Das ist natürlich schon ein Anreiz, den Winter in Deutschland zu verbringen.“


Der BAMF-Präsident forderte die Bundesregierung auf,  Mazedonien, Bosnien und Serbien als sichere Herkunftsländer einzustufen.Der Leiter der Flüchtlingsbehörde kritisierte die Bundesländer, die wegen des Winters einen Abschiebestopp für Balkanflüchtlinge verkündet hatten. „Wenn die Länder beklagen, dass so viele Antragsteller vom Balkan kommen, um hier zu überwintern, dann hängt das auch damit zusammen, das falsche Anreize geschaffen werden.“

***

14.01.2014

Hartz IV höher als Monatslohn in Serbien: „Das ist natürlich schon ein Anreiz, den Winter in Deutschland zu verbringen.“ – Bundesamt für Migration und Flüchtlinge erwartet auch 2014 hohe Asylbewerberzahlen. 100000 aus Arabien erwartet. 

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) erwartet auch in diesem Jahr mehr als 100.000 Anträge auf Asyl in Deutschland. „Insgesamt sieht es nicht so aus,  als ob es weniger werden“, sagte BAMF-Präsident Manfred Schmidt der „Welt“.  Die Situation in den Hauptherkunftsländern Syrien, Irak, Iran, Afghanistan und Pakistan werde sich nicht verbessern. „Allein mit Blick auf diese Länder kann man nicht mit einem Rückgang der Zahlen rechnen“, sagte Schmidt. Es könnte aber noch weitere Länder hinzukommen. So beobachte man die Lage in Ägypten und Libyen sehr genau.

Im vergangenen Jahr war die Zahl der Erstanträge um fast 70 Prozent auf 109.000 gestiegen. Das war der höchste Wert seit 1999.

Der BAMF-Präsident forderte die Bundesregierung auf,  Mazedonien, Bosnien und Serbien als sichere Herkunftsländer einzustufen. Die Anerkennungsquote von Flüchtlingen aus diesen Ländern liege bei 0,1 Prozent.  „Wenn die West-Balkan-Länder als sicher eingestuft werden, können wir schneller entscheiden und die Menschen, die keine Schutzgründe haben, schneller wieder zurückschicken“, erklärte Schmidt. Ein Viertel der Fälle könnte dann schnell gelöst werden.


Der Leiter der Flüchtlingsbehörde kritisierte die Bundesländer, die wegen des Winters einen Abschiebestopp für Balkanflüchtlinge verkündet hatten. „Wenn die Länder beklagen, dass so viele Antragsteller vom Balkan kommen, um hier zu überwintern, dann hängt das auch damit zusammen, das falsche Anreize geschaffen werden.“  Ein Schutzsuchender aus Mazedonien wisse dann, „auch wenn der Antrag abgelehnt wird, im Winter bin ja erst einmal da und bekomme Sozialleistungen“.

In Serbien liege der durchschnittliche Monatslohn bei 470 Euro. In Deutschland bekomme ein Asylbewerber Leistungen in Höhe des Hartz-IV-Satzes. „Das ist natürlich schon ein Anreiz, den Winter in Deutschland zu verbringen.“

Der BAMF-Präsident sprach sich für rasche Abschiebungen aus. „Wir müssen so schnell wie möglich das Signal setzen: ‚Das funktioniert nicht’ und die Menschen, die keine Schutzgründe haben, schnell wieder zurückschicken.“

Quelle: http://www.mmnews.de/index.php/politik/16596-balkan-hartz

33 Kommentare

  1. Immer wieder:

    Diese Dinge sind im Lande weit bekannt, schlagen sich auch immer wieder eindeutig in Umfragen zu Einzelpunkten nieder,

    aber es wird sich nichts ändern (außer mit dem Finanzcrash), solange der BRD-Wahlpöbel es duldet durch Wahl derjenigen Macht-Parteien, die für diese Zustände duldend wie fördernd die Verantwortung, Schuld tragen.

  2. Warum gehen diese Schmarotzer aus dem Balkan nicht nach katar, VAE oder Saudi-Arabien da ist es schön warm und diese Staaten sind steinreich.

  3. Wer in der Welt hat was davon, wenn Deutschland

    finanziell kollabiert?

    Niemand!

    +++++

    Und die Horden werden weiterziehen. Und es wird

    das nächste Land prasitär in den Abgrund gefahren.

    +++++

    Ich hatte diese Woche Besuch von einem Slowenen.

    Der sagte mir, dass bis zur Teilung vom ehemaligen

    Jusgoslawien alle Frauen mit 50 in Rente gehen

    konnten. Die Männer mit 55 Jahren.

    +++++

    Und genau diese Mentalität werden die zu uns hier

    hereinbringen.

    Es interessiert die schlicht und einfache nicht

    wer bezahlt.

    Und so wird jeder Staat durch den Sozialismus an

    die Wand gefahren.

  4. Die Ölstaaten sind steinreich, aber nicht blöd.
    Sogar Libyen war steunreich und bezahlte die dort arbeitenden Facharbeiter ordentlich, bis die vereinigten Kriegstreiber diesem Reichtum ein Ende bereiteten. Heute ist Libyen ein Bettlerstaat, genauso wie es in Syrien geworden ist.
    Diese mit den USA verbündeten Ölstaaten sind reich, und sie verwenden ihren Reichtum um adere Staatn arm zu machen und ihre Armen aus der Bevölkerung werden nach Deutschland umgevolkt. sodass Deutschland ebenfalls verarmt.
    Pfaffen und Politik fördern diese Entwicklung, weil sie arme Menschen besser gefügig haben.
    Daher, weg mit diesen Politikern und Pfaffen und sich hüten vor einer Wiederwahl.

  5. Niemand kennt wohl die geistige Minderwertigkeit,
    den Trieb-Wahn,die Faulheit u.Bestialität dieser
    Muselmanen besser als ein Muselmane selbst!
    (obwohl sie aus “traditioneller Verlogenheit” uns
    laufend etwas Anderes erzählen wollen!)
    Wohin also mit ihrer “Ausschußware”- wenn nicht nach
    Europa??? DAS spart Gefängnisplätze,Sharia-Richter
    F R A U E N Verschwendung u.unterstützt nebenbei
    den “Weltmacht-Größenwahn” dieser Halbaffen!

  6. Werter Kammerjäger!

    Man kann also mit Fug und Recht sagen, dass wir von

    Denen den Bevölkerungsabfall vor die Tür gekarrt

    bekommen und uns von den Grünen und von Gaukelmann

    weisgemacht bekommen, dass dies eine Bereicherung

    für uns darstellt und wir auf Knien danken müssen,

    dass wir diese Schätze haben und auch durchfüttern

    dürfen.

    Nebenbei bekommen die sicherlich Namen von der

    Deutschen Rentenversicherung von Rentnern die

    zuviel Rentebeziehen.

    Diese sind dann zum Multikulturellen Abschuss

    freigegeben.

  7. Mit den Überweisungen vom HartzIV Geld nach Serbien, wird deren Wirtschaft gefördert, damit mehr Mercedes und BMW dorthin verkauft werden können.
    Merkel&Co sind beim Geldverschleudern Weltmeister.

  8. Klabautermann …

    Genau SO isses! (Habe als 12 jähriger neben
    einer Müllverwertungs-Anlage gewohnt) Mittler-
    weile wohne ich I N einer Müllverwertungsanlage!
    PS.
    Aus dem Dreck von Damals konnte man noch so’ne
    Art Humus machen (u.Altmetall raussuchen) aber
    aus dem Jetzigen, importierten Dreck kann man
    absolut garnixmehr machen!…DAS ist der Unterschied!

  9. Werter Kammerjäger!

    Und genau darum solltest Du Dir mal einen schönen

    Ausflug an den Bodensee gönnen.

    Wenn möglich mit einer Kammerzofe.

    Höre gerne wie wir zusammenkommen.

  10. Klabutzemann …
    Hatte im anderen Thread Michael M. um deine E-Mail
    gebeten (od.daß Er dir meine gibt)…..kam aber
    bis jetzt noch nix rüber – also, abwarten!

    Hat wohl noch anderes zu tun, der Gute!

  11. MOHMMEDANISCHE RAMMBÖCKE IN UNSERER KULTUR

    HAMBURG STINKREICH – REICH AN ASYL-SCHMAROTZERN

    “FLÜCHTLING”SHEIM IN BESTER LAGE
    http://www.welt.de/regionales/hamburg/article124174062/Hamburg-kauft-Fluechtlingsheim-in-feinster-Lage.html

    +++

    KANALRATTEN DRINGEN ÜBERALL EIN
    “”Muslime fordern eigene Bundeswehr-Seelsorger””
    http://www.pi-news.net/2014/01/muslime-fordern-eigene-bundeswehr-seelsorger/

    +++

    AFGHANISCHE BLUTRACHE UND LYNCHJUSTIZ
    Frankfurt: Afghane tötet zwei Männer im Gericht
    http://www.pi-news.net/2014/01/frankfurt-afghane-toetet-zwei-maenner-im-gericht/

    DIE BUNDESWEHR BRINGT 3000 VOM HINDUKUSCH MIT, WENN SIE ABZIEHT.

    FAKTISCH JEDER AFGHANE BEKOMMT BISHER IN DER BRD ASYL.

    DIE LINKSGESTRICKTE ZEIT LÄSST EINE NULL UND DIE SIPPPEN WEG
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-10/afghanistan-bundeswehr-helfer-bundesregierung/komplettansicht

    DIE BUNDESREGIERUNG GIBT IMMERHIN 90000 zu
    Deutschland bietet fast 90.000 Menschen afghanischer Abstammung eine zweite Heimat – mehr als jedes andere Land Europas…
    http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/Afghanistan/Bilateral_node.html

  12. Gauck:”Einwanderung tut diesem Land sehr gut”!

    Napp,Karl *RIP* würde jetzt wohl sagen:

    “Wenn einem SOWAS GUTES widerfährt –
    das wär’ dann einen (Kopfschuss?) wert”!

  13. “Die jährliche Arbeit eines Volkes ist die Quelle, aus der es ursprünglich mit allen notwendigen und angenehmen Dingen des Lebens versorgt wird, die es im Jahr über verbraucht. Sie bestehen entweder aus dem Ertrag dieser Arbeit oder aus dem, was damit von andern Ländern gekauft wird. (…) Ein Volk ist (..) um so schlechter oder besser mit allen Gütern, die es braucht, versorgt, je mehr oder weniger Menschen sich in den Ertrag der Arbeit oder in das, was sie im Austausch dafür erhalten, teilen müssen.

    Zwei Faktoren bestimmen nun in jedem Land diese pro Kopf-Versorgung: Erstens die Produktivität der Arbeit als Ergebnis von Geschicklichkeit, Sachkenntnis und Erfahrung, und zweitens das Verhältnis der produktiv Erwerbstätigen zur übrigen Bevölkerung. Von beiden Umständen muß es jeweils abhängen, ob in einem Land das Warenangebot im Jahr über reichlich oder knapp ausfällt, gleichgültig, wie groß ein Land ist oder welches Klima es hat.überfluß oder Mangel an Gütern dürfte vorwiegend von der Produktivität der Arbeit abhängen. (Adam Smith, Der Wohlstand der Nationen, Einführung und Plan des Werkes, S. 3)”

  14. Kammerjäger
    Freitag, 24. Januar 2014 12:46
    14

    Gauck:”Einwanderung tut diesem Land sehr gut”!

    Napp,Karl *RIP* würde jetzt wohl sagen:

    “Wenn einem SOWAS GUTES widerfährt –
    das wär’ dann einen (Kopfschuss?) wert”!
    ———————

    Hahaha! Die Nappsche Dialetik. 😆

  15. Gestern lief ein laut arabisch schreiender Irrer, um den Hamburger Dammtorbahnhof im Kreis.

    DEUTSCHLAND, IRREN-ANSTALT der Islamoländer.

  16. ….nur einen Winter lang? Schön wär´s. Die docken ein ganzes Leben lang am deutschen Sozialstaat an.

    Ich hatte vor wenigen Tag schon detailliert auf die Ungerechtigkeit hingewiesen.
    Die werden auch nicht seitens der ARGE mit Hausbesuchen belästigt, wo also Betrügereien aufgedeckt werden könnten. (Alleiniger Haushaltsvorstand lebt doch mit jemandem zusammen, u.a.)
    Ähnlich wie bei den Richtern, haben die ARGE-Mitarbeiter Anweisung, Ausländer mit Samthandschuhen anzufassen,bezüglich Kontrolle,Sanktionierung und 1€-Jobs.
    Diese Infos weiß ich aus internen Papieren!

    Alles ist politisch so gewollt. Zum Einen braucht man sie als Lohndrücker und teures Stimmvieh, zum Anderen kollabieren bald die Sozialsysteme.
    Dann kann eine (vermeintlich)heilsbringende New World Order installiert werden; die natürlich alles andere als heilsbringend ist. Sie wird die Elite reicher machen, das Volk aber versklaven und entmündigen.

  17. Vor einigen Jahren. So um das Jahr 1996. Meine

    Kinder waren noch klein.

    Ich machte mit Ihnen einen Spaziergang am Bodensee

    um Entchen zu füttern.

    Da lief ein Algerier durch den Park und schrie:

    Deutschland Scheiße !!!

    Auf der Terasse vor dem Luxushotel war man sehr

    düpiert über die Äußerungen.

    Gemacht hat keiner was.

    Soll ich als Familienvater dem eine in die Fresse

    hauen und mich dann abstechen lassen?

  18. BESETZTE SCHULE KREUZBERG = AFRIKANISCHER SAUSTALL

    1.) NO-GO-AREA FÜR POLIZEI UND RETTUNGSDIENSTE

    “”Der 37.?Einsatz an der von Flüchtlingen besetzten Gerhart-Hauptmann-Schule. Doch die Polizei ermittelte von draußen?…

    Ein 41-Jähriger aus Ghana wurde mit einem Messer an der Stirn verletzt. Er hatte sich mit einem Landsmann um Essen gestritten. Gegen den Angreifer ermittelt die Polizei jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung – aufgrund von Vornamen und Beschreibung!

    Denn in die Schule gingen die Beamten nicht, das sei nicht nötig gewesen. Oder wollten sie die aufgeheizte Stimmung nicht reizen? Auch die Feuerwehr wartet bei Einsätzen in der Schule, bis die Polizei eingetroffen ist…””
    http://www.bild.de/regional/berlin/schule/besetzt-in-kreuzberg-34371926,artgalid=30340124,clicked=1.bild.html

    2.) TUNNEL SOLLEN SOZIALARBEITER VOR MÜLL-WÜRFEN SCHÜTZEN
    22.01.14
    Besetzte Schule
    Tunnel sollen Sozialarbeiter gegen Müll-Attacken schützen

    Neuer Ärger an der besetzten Gerhart-Hauptmann-Schule in Kreuzberg: Dort fliegen Feuerlöscher und Müll aus Fenstern. Der einzige reguläre Mieter, der Verein “Fixpunkt”, hat Schutztunnel installiert.
    http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article124095224/Tunnel-sollen-Sozialarbeiter-gegen-Muell-Attacken-schuetzen.html

    3.) DAS LINKS-VERSIFFTE EX-DDR BLATT BERLINER ZEITUNG
    NIMMT KEIN EINZIGES MAL DAS WORT “AFRIKANER” IN DEN MUND:

    “”…war im Herbst 2012 vom Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg als Winterquartier für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt worden.

    Doch schneller als jede Behörde zählen konnte, sammelten sich dort viele, die woanders keinen Platz fanden:

    Roma-Familien, Obdachlose sowie Drogendealer und andere Kriminelle. Aus dem Winterquartier wurde ein Dauerärgernis…””

    DENN BISHER WAREN ALLE MESSERSTECHER IN UND VOR DER SCHULE AFRIKANER(LAMPEDUSA-NEGER-DEALER UND ASYL-ERPRESSER)!!!

    “”Lange war es dem zuständigen Bezirksstadtrat Hans Panhoff(SCHWULI, HOMO-AKTIVIST) von den Grünen nicht gelungen, Kontakte im Haus zu knüpfen…””

    NOCH MEHR AUSGABEN FÜR MIGRATTEN

    “”Eine Art Selbstverwaltung, die bislang als gescheitert galt, soll erneut versucht werden. Der Bezirk hilft dabei. Er bezahlt einen privaten SICHERHEITSDIENST, dessen Mitarbeiter schon im Rathaus und anderen Dienstgebäuden als Pförtner tätig sind…””
    http://www.berliner-zeitung.de/berlin/unterkunft-in-kreuzberg-sicherheitsdienst-fuer-besetzte-schule,10809148,25962016.html

    NICHT SELTEN BESTEHEN SICHERHEITSDIENSTE AUS TÜRKEN, ARABERN UND ANDEREN MUSELMANEN!!!

    WEIL MUSELMANISCHE MIGRATTEN EINE GEFAHR FÜR BÜRGER DARSTELLEN, BEZAHLT DER DEUTSCHE STEUERZAHLER MUSELMANISCHE SICHERHEITSFIRMEN!

    AUCH LÜGT DAS DDR-BLATT, DAS BEZIRKSAMT HABE DIE SCHULE ALS WINTERQUARTIER DEN “FLÜCHTLINGEN” ZUR VERFÜGUNG GESTELLT.

    VORAUS GEGANGEN WAR ABER DIE BESETZUNG DER SCHULE DURCH DIE ASYL-ERPRESSER. DARAUFHIN GAB DAS BEZIRKSAMT NACH UND BEZAHLT SEITHER DIE KOSTEN…

    4.) NEGER NEGER NEGER!

    Besetzte Schule
    Kreuzberg: B.Z. im Haus der Gesetzlosen

    18. Januar 2014
    Kerstin Hense, Ufuk Ucta(!), Sven Meissner
    Über keinen Ort wird mehr diskutiert als über die besetzte Gerhart-Hauptmann-Schule. B.Z. sprach mit Bewohnern…
    http://www.bz-berlin.de/bezirk/kreuzberg/kreuzberg-b-z-im-haus-der-gesetzlosen-article1790561.html

    +++

    5.) BEISSENDE MIGRATTEN

    DIE LAMPEDUSA-NEGER WOLLTEN ZU EINEM MAUSCHEL-TERMIN MIT DEM TURK-U-BOOT DILEK KOLAT(SPD)

    DIE ASYL-ERPRESSER FUHREN SCHWARZ

    MUSEL-NEGER BASHIR ZAKARI/A/AU/YA/YAU (und angebl. eine Neger-Frau) BISS UM SICH UND LEGTE SICH EINE HALBE STUNDE AUF DIE ZUGGLEISE

    U-Bahn-Schlägerei
    BVG-Chefin schreibt Kolat Wut-Brief
    24. Januar 2014 Integrationssenatorin Dilek Kolat äußerte sich negativ über BVG-Mitarbeiter. Jetzt schrieb ihr die BVG-Chefin…

    Nikutta dazu an die Senatorin:

    “Dabei wurde einer meiner Mitarbeiter schwer(!) verletzt. Er erlitt eine tiefe und behandlungsbedürftige Bisswunde.”…
    http://www.bz-berlin.de/bezirk/kreuzberg/bvg-chefin-schreibt-kolat-wut-brief-article1793127.html

  19. @ DaWa(Ruf zum Islam) #19

    Wen meinen Sie mit “”vermeintlich heilsbringende New World Order””? Kommunismus, der Konkurrent Ihrer Islam-Umma?

    Listig nennen Sie nie Roß und Reiter!!!

    Sie sind auch nie beleidigt, daß ich Sie als Rufer zum Islam entlarvt habe. Weil ich recht habe!

    Und gerade weil Sie zu meinen Vorwürfen schweigen, machen Sie sich erst recht verdächtig.

    Zugeben mögen Sie nicht, was offensichtlich ist: DAWA heißt nämlich Ruf zum Islam.

    Und so ergehen Sie sich weiterhin in allgemeiner Gesellschafts-, Staats-, Polizei- und Behördenschelte.

  20. Roger (18) …

    “Gestern lief ein laut arabisch schreiender Irrer,
    um den Hamburger Dammtorbahnhof im Kreis”!

    Hier ist die Erklärung dafür:
    Er wollte (wie üblich!) ‘ne blonde deutsche
    Schlampe vergewaltigen u.hat erst HINTERHER
    festgestellt daß es ‘ne Aidskranke TRANSE war!
    Geschrien hat er deshalb (auf arabisch):
    “A l l a h – auch wenn du größer bist –
    ‘ne kranke Transe….das ist Mist!
    Du hast mich Moslem zu beschützen,
    als nur im Himmel rumzusitzen!

    Du hilfst bei Schnupfen,Grippe,Gischt –
    bloß gegen Aids…..da hilfst du nicht!
    Allah’u akbar!

  21. Klabautermann….
    Man ist immer gern zu Diensten 😀
    ich bin zwar keine Kammerzofe aber vielleicht ein Klammerfeger haha

  22. Engelchen …
    Weib schweige! Geh’ch du konkret in Küche u.
    gugg’sch du nach die Esse vun die Mann,deines!
    Aber cabuk, cabuk – hab’sch disch gegebe Erlaubnis
    um zu schreibe anderes Mann mit die Komputer?
    Gugg’sch du! Tamam? Husch, husch an die Arbeit!
    Das sage disch als deine Mann Yussuf-Vollsuff ben Kammerjäger!

  23. Und noch ein Spruch zu Muschi – Tag.

    Nicht alle Moslems sind Idioten.

    Aber alle idiotischen Moslems sind bei uns.

  24. free serbia
    Freitag, 24. Januar 2014 20:59
    28

    @meckerer: Zitat: “…. schmarotzer vom Balkan ”
    Bitte genauer definieren.

    ———–

    Sicher sind nicht Serben und Kroaten gemeint.

  25. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) erwartet auch in diesem Jahr mehr als 100.000 Anträge auf Asyl in Deutschland. „Insgesamt sieht es nicht so aus, als ob es weniger werden“, sagte BAMF-Präsident Manfred Schmidt der „Welt“. Die Situation in den Hauptherkunftsländern Syrien, Irak, Iran, Afghanistan und Pakistan werde sich nicht verbessern. „Allein mit Blick auf diese Länder kann man nicht mit einem Rückgang der Zahlen rechnen“, sagte Schmidt. Es könnte aber noch weitere Länder hinzukommen. So beobachte man die Lage in Ägypten und Libyen sehr genau.

    —————

    Schön.

    Gläube Moslems in Islamoländer, aber bitte nicht in der BRDigung. DIE HABEN HIER NULL ZU SUCHEN!

    Die Reichen und Freien Islamoländer pflegen doch Nächstenliebe. Natürlich nur für Mohammedaner.
    Also, warum hierher?
    Warum sollen wir für diese primitive Ideologie und ihr permanentes Versagen den Kopf hinhalten?

    Haben wir den Islam bestellt?

    Na also, wozu dann die REchnung?

  26. Begonnen hat´s mit Abraham
    Scheisse wird was nachher kam
    Ein ewiggeiler Eselttreiber
    träumt nächtens nur von junge weiber
    darf tags darauf nur Esel ficken,
    ab und zu ein Schaf beglücken

    Wie es mit dem Burschen weitergeht
    hier abund zu geschrieben steht

  27. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 24. Januar 2014 16:20 Komm.22
    @ DaWa(Ruf zum Islam) #19
    Wen meinen Sie mit “”vermeintlich heilsbringende New World Order””? Kommunismus, der Konkurrent Ihrer Islam-Umma?

    NWO – Niemand hat so mächtig ihre Finger im Spiel wie die katholische Kirche.
    Die treuen Vatikan-Anhänger meisterhaft täuschen uns in dem sie Aktivitäten der Führung ihrer Kirche vertuschen, oder den anderen vorwerfen.

    @Bernhard von Klärwo – Wie immer eine “gute Leistung”.

    Es soll keine neue Weltordnung ohne die Katholiken entstehen
    Päpste rufen die NWO aus.
    http://www.youtube.com/watch?v=Zt1xcgEGxXc

    NWO – Papst fordert eine Weltregierung
    http://www.youtube.com/watch?v=qzR2-DYdapU

    Die neue Weltordnung – Prof. Dr. Walter Veith
    http://www.youtube.com/watch?v=tHTolcWxB08

    Hitlers Neue Weltordnung
    http://www.youtube.com/watch?v=Ze_BlrFdjZg

    Rom regiert – bis heute

Kommentare sind deaktiviert.