Verordneter Zuwanderungsrekord in Deutschland: Raus aus EU und Euro

merkel-3.jpg

Man kann den Spruch als ausländischer Blogger nicht oft genug wiederholen: An den neuen linken Nazis, braucht die Welt nicht am deutschen Wesen genesen! Zuwanderung in Deutschland erreicht Rekordniveau (Welt.de)

***

5. Januar 2014 von dolomitengeistblog

EuDssR: Raus aus EU und Euro und den linken Nazis!

Langsam dämmert es den “Deutschen” selbst, auch bei einigen nicht linken konservativen Medien besteht die Einsicht, daß die EU kein viertes Reich unter der “Führerin von Merkel” nötig hat!

Auch wenn der Artikel von Thomas Mehner auf den Kopp-Verlag schon zwei Jahre Alt ist hat er an seiner Brisanz keine Gültigkeit verloren. (Das Vierte Reich, die EU – und Griechenland)

Raus aus EU und Euro – jetzt!

Was der Euro bisher nur unvollständig geschafft hat, könnte durch die von der EU diktierte „Freizügigkeitsverordnung“ bald Wirklichkeit werden: die völlige Zerstörung Deutschlands. Ausgerechnet die Grünen spielen der EU-Junta in die Hände.


Von Michael Mross

Eigentlich habe ich überhaupt nichts gegen die neue Freizügigkeitsverordnung: Wenn Brüssel mit gutem Beispiel voranginge und die 55.000 Beamten jeder einen Gast aus Osteuropa beherbergen würden. Von einer ungewählten Politik-Junta mir allerdings vorschreiben zu lassen, was gut und richtig für Deutschland sei, das geht eindeutig zu weit.

Es ist erschreckend, dass noch nicht mal so viel nationale Souveränität übrig ist, um selbst die hirnverbranntesten Verordnungen aus Brüssel abzuwehren. Traurig aber wahr: Ungewählte EU-Kommissare diktieren, spielen sich als die wahren Herren auf, Widerspruch zwecklos. Das ist schlimmer als in jeder echten Diktatur.

Mit der neuen „Freizügigkeitsverordnung“ sind nicht nur wirtschaftliche Probleme programmiert, sondern auch gesellschaftliche Verwerfungen. Es ist ein Alptraum, wie political correct deutsche Medien darauf reagieren. Kritik gibt es kaum. Jeder, der die neue Freizügigkeit jedoch infrage stellt, wird als Nazi oder Rechtspopulist abgekanzelt.

Doch die wahren Nazis sind jene, welche durch ihr politisches Handeln heute die Probleme von morgen heraufbeschwören und die meisten Medien, welche kritiklos die Vorgaben der herrschenden, undemokratischen EU-Bosse Gehirnwäsche-artig runterbeten. Wie lächerlich sie dabei wirken können sie an den Kommentaren unter ihren Artikeln ablesen – sofern sie nicht gelöscht werden. Die deutsche Journaille – wer nimmt sie noch ernst? [Weiterlesen]

Beppe Grillo: “Torneremo alla lira. La Germania ci sta fregando

http://www.youtube.com/watch?v=-0565lU74sI

Cem

Die Grünen sind deshalb „Sozial-Terroristen“ und einer der grössten und bekanntesten ist dieser hier: Er setzt nahtlos die Ideologie der Nazis fort! himmler1

Man kann den Spruch als ausländischer Blogger nicht oft genug wiederholen: An den neuen linken Nazis, braucht die Welt nicht am deutschen Wesen genesen! Zuwanderung in Deutschland erreicht Rekordniveau (Welt.de)

Zuwanderung gegen “Fachkräftemangel”

Die hitzige Zuwanderungsdebatte hat die Wirtschaft alarmiert.  Die Bundesvereinigung der Arbeitgeber weist darauf hin, dass Zuwanderung angesichts des Fachkräftemangels “ein zentraler Baustein der Arbeitsmarktpolitik” sei. Nötig sei eine umfassende Willkommenskultur.  “Hier besteht weiterhin Aufholbedarf.”] Auf Lampedusa sind über Weihnachten fast tausend  islamische “IT-Ingenieure und Facharbeiter” gelandet, sie warten sehnsüchtig auf gepackten Koffern (Plastiktüten) um die “Deutschen ” zu bereichern. Man bräuchte sie nur mit den  schnellsten Sonderzug  Europas (IC-Mohamed Bari-Berlin) abzuholen!!

Quelle:
http://dolomitengeistblog.wordpress.com/2014/01/05/eudssrraus-aus-eu-und-euro-und-den-linken-nazis/

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
22 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments