Nun wirbt auch die CSU massiv um muslimische Wähler




 

Es gibt nun keine einzige etablierte Partei mehr in Deutschland, die NICHT auf den Islam setzt und dessen Vormarsch in Deutschland aktiv fördert. Da es die klassischen Parteien waren, die Moslems hier das Wahlrecht gestatteten (ein solches wird Nichtmuslimen in den meisten islamischen Ländern rigoros verweigert), sehen sie sich nun vor dem Scherbenhaufen, den sie selbst angerichtet haben: Ohne muslimische Wähler scheint nichts mehr zu gehen. Das ist der Anfang vom Ende: Denn alle Islamverbände gaben unmissverständlich zu erkennen, sich nur so lange an das Grundegestz gebunden zu fühlen, wie sie in der Minderheit sind. Sollten sie die demografisch absolute Mehrheit erreicht haben, würden sie das Grundgesetz abschaffen und islamisches Recht (Scharia) hier einführen. Wir haben schon immer davor gewarnt. (MM)

***

MÜNCHEN – Die CSU will bei den anstehenden Kommunal- und Europawahlen gezielt türkischstämmige Wähler für die Partei gewinnen. Der oberfränkische CSU-Bundestagsabgeordnete Thomas Silberhorn sagte dem „Focus“, viele Migranten seien mittelständische Unternehmer und teilten Werte, für die auch die Union stehe.

Beispielsweise seien dies eine hohe Leistungsbereitschaft und große Wertschätzung für Kinder und Familie. „Unsere Orientierung am christlichen Menschenbild bedeutet nicht, dass wir uns als geschlossene Gesellschaft verstehen“, meinte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion.



http://www.huffingtonpost.de/2014/02/01/csu-muslimische-waehler_n_4708553.html?utm_hp_ref=politik&icid=maing-grid7|germany|dl1|sec1_lnk2%26pLid%3D240646

***

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen,
hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

Spende für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

 




SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

31 Kommentare

  1. Wenn sich die Wähler und Mitglieder sich das gefallen lassen sind sie selbst schuld an den Zuständen die da kommen und Islamisierung und Anpassung der dt. Bioidieten an bedeutet.

  2. Wahrscheinlich üben sie jetzt bei Partei-Abenden
    das gemeinsame Aufsagen von „WIR haben von Allem
    übeeerhaaauptnix gewusst“…Uuund nochmal Alle zusammen:
    „W I R . h a b e n . v o n . A l l e m . n i x .
    g e w u s s t ! ! !

    (man weiß ja nie ob man’s nochmal gebrauchen kann!)

  3. Dazu fällt mir nur noch der Spruch ein: Leg dich mit einer Schlange in´s Bett und wach auf, mit deren Zähnen im Genick.

    Man glaubt es kaum, was hier mittlerweile abgeht.
    Die gezielte Unterwanderung von Muselmanen in Politik und Polizei nimmt rasant Fahrt auf.

    Unblutig wird das alles vermutlich nicht mehr zu stoppen sein; dazu ist das schon zu weit fortgeschritten.

  4. Kamamerjäger

    Genauer und präziser.

    Wir haben davon schon mal gehört gehabt aber wir

    konnten ja auch nichts machen.

    Es sind ja nicht alle so gewesen.

    Wenn wir alle an der netten Ösil denken.

    So ein netter Kerl.

    Und dem sein Bruder Ürzknürz hat einen von uns

    umbgebracht.

    Kann ich mir nicht vorstellen.

    So oder ähnlich würde es ablaufen.

  5. Offiziell haben wir in Deutschland nur 4 Mio. Moslems, das sind die, die zu Moscheegemeinden gehören.
    Also OHNE Hinterhof- und Wohnzimmermoscheen.

    Ich tippe auf 8 Mio. Muselmanen gesamt, sehr viele weit unter dem Wahlalter und nicht eingebürgert!!!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Deutschland#Bev.C3.B6lkerung

    Unsere Dhimmi-Politker biedern sich den paar wahlberechtigten Moslems derart an, als ob es 10 Mio. Wahlberechtigte wären.

    WESHALB? Es muß Geld aus dem Iran, der Türkei und Arabien in Politikertaschen und Parteikassen fließen, anders ist die Kriecherei nicht erklärbar!!! Ausnahme bei den Roten und Grünen, da spielen AUCH noch Einheitsfronten gegen die bürgerliche Gesellschaft eine Rolle.

    +++

    OT

    Monatsanfang, Sozialhilfe, Sonnenschein: Musel-Alarm in den Geschäften!

    Hidschabeinfall im Supermarkt
    Zwei dicke ältere Türkinnen(o.ä., eine mit schw. die andere mit wß. Hidschab und langen Wollmänteln) mit einem älteren Begatter, äh Besitzer. Ein Mädchen(evtl. Enkeltochter) ca. 8 bis 10 J., ebenfalls mit Hidschab in schwarz.
    Mädchen bohrte in der Nase und grapschte dann ans Gemüse. Da war ich schon stinkesauer.

    An der 7-Teile-Kasse war ich gerade durch, kamen die Muselmanen mit 3 Einkaufswagen. In jedem viel mehr als 7 Teile. Die dicke Kassiererin(Türkin mit Medaillon und arab. Schriftzeichen, vermutl. der Shahada – ich frage sie demnächst – schwarzen Zottelhaaren, Akne und Nasensteckern). Der Muselmann hockte sich halb aufs Band. Mehrere „Eimer“ Haribo-Fruchtgummi. Hoffentlich mit Schweinegelatine.

    Ich meckerte. Die Moslemin an der Kasse übersetzte irgendwas. „Pfui, Sauerei!“ zischte ich, zeigte auf den Musel, wärmte deren Nasebohrerei auf und wies auf die 7-Teile-Schnellkasse hin und daß sie daher hier falsch seien.

    An die Schnellkasse setzen sie immer die dußligsten Kassiererinnen. Weil da minutenlang kein Kunde kommt.

  6. @ DaWa #3

    Weshalb nennen Sie sich DaWa, Ruf zum Islam?
    Taqiyya wäre für Sie auch nicht schlecht!

  7. Offenbar geht die Gleichung
    durch Unterwürfigkeit gewonnene Stimmen
    minus bei Stammwählern verlorene Stimmen
    gleich positives Ergebnis auf.
    Reinstes Machtkalkül.
    Passendes Sprichwort: Die verkaufen auch ihre Großmütter.

  8. DIE DEUTSCHEN DHIMMI-POLITIKER WÜNSCHEN SICH WOHL GERNE SOLCHE BEREICHERER bzw. KONVERTITEN:

    Islamischer Schlächter wollte Arztes Auge mit einem Kugelschreiber ausstechen
    3. Februar 2014
    Lee Rigby killer tried to gouge doctor’s eye out with a pen

    The 22-year-old, who butchered Lee Rigby, lunged at a consultant at the Royal London Hospital after being asked to sign a patient consent form. The doctor handed him his own silver pen despite being warned Adebowale, below, could use it as a weapon. The killer had been taken to be treated for an infection to his leg.

    The male doctor’s eyesight was only saved by the prompt action of prison officers. Two guards, who were handcuffed to the killer by short chains, yanked Adebowale’s arm away with just inches to spare…
    http://koptisch.wordpress.com/2014/02/03/islamischer-schlachter-wollte-arztes-auge-mit-kugelschreiber-abstechen/

    ZUR ERINNERUNG:
    http://www.theguardian.com/uk-news/2013/dec/19/lee-rigby-murder-michael-adebolajo-adebowale-guilty

  9. BvK (6) … Jetzt lass den armen Darmstädter doch
    mal in Ruhe. Der hat doch nur sein Kfz.Zeichen als
    Nick genommen. DA-WA 666 (Stimmt’s Dawa?)……
    Würde ich mein Nummernschild aus Koblenz nehmen,
    hätte ich auch Probleme damit: KO-KS 007! Also?

  10. Wie bitte? Polygamie,Sklaverei,Kindersex,Cousinenheirat,Bacha Boys,mafiotisches Dschihadsystem,Frauenapartheid,Rassismus,Diskriminierung Andersgläubiger durch die Scharia,Judenhass,Wissensfeindlichkeit??? Werte für die die Union steht?

  11. @ Kammerjäger #12

    Da DAWA nie antwortet und seinen Nick nie erklärt, hat er Museldreck am Stecken!

  12. Lieber Kammersänger!

    Das mit dem verschreiben tut mir unendlich leid.

    Ich verspreche Dir hoch und heilig, dass ich Dich

    bei Deinem nächsten Moschee – Besuch persönlich

    hinfahre.

    Ist dies Satisfaction genug??

    Ich muss so geschwollen schreiben. Der zahlende

    Freier kontrolliert unsere Rechtschreibung.

  13. Also mal salopp gesagt. Der Franz Josef hätte dies

    so nicht durchgehen lassen.

    Aber das was unser Freund Hörmann schreibt ist

    nicht von der Hand zu weisen.

    Stimmenzuwachs durch Moslems

    Minus Abwanderung de Stammwähler

    Ergibt ein Plus.

    +++++

    Früher hätte man zu diesen Lumpen ganz andere

    Dinge gesagt.

    +++++

    Seit wann sind Döner – Verkäufer Mittelständische

    Unternehmer???

  14. Im heutigen Computer-Zeitalter bleibt doch kaum etwas unentdeckt, selbst der russische Geheimdienst arbeitet wieder mit Karteikarten und Aktenordnern, damit kein Computeradministrator heimlich Datensätze kopiert und ans Ausland verscherbelt. Es müsste doch möglich sein die vielfach vermutete Bestechlichkeit unserer „Volksvertreter“ durch islamische Länder offen zu legen. Ob ein entsprechender Aufruf an alle Bankmitarbeiter Erfolg hätte?

  15. Gegen die Ethnie „Türke“ an sich hat ja auch niemand etwas. Das Problem heißt ISLAM !

    „“Damian Thorne

    Doch gibt es. NPD UND DVU knicken nicht vor dem Islam ein.““

    DvU gibs nicht mehr, Sie meinen sicher
    die „Die Rechte“.

  16. Scheinbar ohne versteckte Opertation gegen die verräterischen Politikern wird es nicht gehen .
    Es fällt mir leider nur eins ein : Wo sind die Stauffenbergs ,wo die Prinz Eugens ?
    Ob Islamisierung oder Genderwahnsinn ,es schadet „Der Zukunft der deutschen und europäischen Kinder “
    Mit Wahlen wird Europa nicht gerettet werden vor diesen Ungeheueren den Islamanhängern ,man sieht in ararbischen Ländern wie die Islamanhängern bestialsch morden und vergewaltigen . Glaubt ihr das wird euren Kindern und Enkeln erspart bleiben ? Die Politiker Allah Coleur können sich heute nicht heraus reden “ Von wegen „sie haben ja nichts gewusst “
    Denn diese Politiker sind die Feinde der Demokratie und Freiheit ,alle die Politiker sind die Feinde eurer Kinder und Enkel !
    Wir werden von diesen Politiker getürkt ,aber wie lange können sie noch das ganze Volk türken ?
    Es werden immer mehr wach !

  17. Verrat Verrat !
    Koaltion plant Masseneinbürgerung !
    Wir werden getürkt !

    http://www.deutschelobby.com

    Eigentlich müssten diese Politiker im Gefängnisse sitzen ,die unser Volk verraten.
    Denn das deutsche Volk muss bewahrt werden .Und es darf dafür kein Vielvölkerstaat in Deutschland entstehen . Aber das tun Politiker schon Jahre und damit haben sie sich strafbar gemacht .
    Auch die Generalbundesanwaltschaft macht sich Schuldig in dem sie nicht’s gegen diese Deutschlandabschaffer und Volksverräter unternimmt.
    Ob Islamisierung ,Türkanisierung ,EU-Wahnsinn und Missbrauch an den Kindern durch den Staat ,dies alles sind Gründe für Staats-Rechtler und Bewahrer unseres Volkes endlich zuhandeln . Zuhandeln heisst Festnahme der Politiker die Deutschland und das Deutsche Volk vernichten wollen . Denn darauf führt es hinaus .

  18. Derverstorbene Kurt Krenn, ehem.Bischof St.Pölten, war ein Rufer in der Wüste der Katholen, welcher sich öffentlich gegen den Islam ausgesprochen hatte, im Gegensatz zu den andern Pfaffen und deswegen von den GrünRoten bekämpft wurde.
    Diese perverse Ansicht der heutigen Pfaffen, dass ein Mörder und Kinderficker, ein Prophet eines Eingottes sein soll, ist zwar seltsam aber bei den meisten heutiger Kuttenträger, manifest.

  19. EIN “ALTER BEKANNTER”
    Robert B./Uthman(Osman) al-Almani:
    „“Ist Robert B. (26) der erste DEUTSCHE SELBSTMORD-ATTENTÄTER ohne Migrationshintergrund?

    Der zum Islam konvertierte Solinger aus bürgerlichem Haus soll laut „Spiegel“ im Bürgerkrieg in Syrien ums Leben gekommen sein…
    Auslöser für den Verdacht sind Twitter-Meldungen, wonach Robert B. bei einem Selbstmordanschlag 50 Menschen in Syrien mit in den Tod gerissen haben soll…

    In der Tat hatte sich vor wenigen Tagen im Dorf Al-Kafat ein verheerender Autobomben-Anschlag ereignet. Bei der Explosion in der Nähe einer Schule wurden auch mehrere KINDER getötet, meldete die Organisation Syrischer Menschenrechtsbeobachter.

    Der Tod Robert B.s wäre der traurige Endpunkt
    (WIE BITTE? DIE EGOMANISCHE RATTE IST ENDLICH TOT; LEIDER HAT SIE UNSCHULDIGE MITGERISSEN, NUR WEIL SIE INS ALLAH-PARADIES ZUM VÖGELN DER 72 Jungfrauen WOLLTE!) einer tragischen Biografie: Mit 13 stirbt der Vater. Mit 16 Jahren geht der Junge zur Bundeswehr, wird zum NEONAZI. Er wird gefeuert, macht eine Lehre als Lagerist, wird nicht übernommen. Frust, Wut, Perspektivlosigkeit. Halt findet Robert bei einem Freund, der ebenfalls zum Islam konvertiert…

    Als die zwei im Sommer 2011 nach England einreisen wollen, finden Zollbeamte auf Festplatten Pläne zum Bombenbasteln. Jetzt gilt der junge Mann, den ein Polizist später als „Mitläufer, schüchtern und introvertiert“ beschreiben wird, in der Szene als Terrorist. Sechs Monate sitzt B. im berüchtigten britischen Hochsicherheitstrakt Belmarsh mit diversen anderen Al-Kaida-Verdächtigen ein…““
    http://www.mopo.de/politik—wirtschaft/mutter-in-sorge–sprengte-islamist-sich-in-syrien-in-die-luft-,5066858,26069120.html

    +++

    Zur Erinnerung:
    Februar 2012
    „“In England beginnt der Prozess gegen die terrorverdächtigen Christian E. und Robert B.: Die beiden Solinger haben sich schuldig bekannt. Die Mutter von Robert B. reist mit ihrem Anwalt nach London. Der Strafgerichtshof Old Bailey verurteilt beide Solinger zu mehrmonatigen Haftstrafen. Die Untersuchungshaft wird angerechnet. Es wird bekannt, dass der österreichische Hassprediger Mohamed M. Solingen verlassen hat und ins hessische Erbach übergesiedelt sein soll. Später wird er aus Deutschland ausgewiesen. Er soll sich in Ägypten aufhalten…““
    http://www.solinger-tageblatt.de/Home/Solingen/Dossiers/Solinger-Salafisten—die-Chronik–ccb55c92-45f2-4bd1-b3dd-7753e721f9cd-ds

    +++

    DIE EGOZENTRISCHE MUTTER UNTERSTÜTZTE IHREN HASS-SOHN – NUN HAT ER FREMDE KINDER IN DIE LUFT GEJAGT

    „“LONDON Gericht verurteilt zwei junge Islamisten zu Bewährungsstrafen. Einer kehrt schon morgen zurück nach Solingen…

    Blickkontakte mit der Mutter:
    Nur ein leichtes Augenzwinkern

    DIE DEUTSCHE MUTTER HAUT IHRE BRUT HERAUS

    Die Mutter von Robert B. sagte als Zeugin nicht mehr aus…

    „Ihre Aussagen zur Entwicklung der beiden Angeklagten haben entscheidend dazu beigetragen, dass die Urteile milde ausgefallen sind“, erklärte Richter Rook…

    Unklar ist, ob die Verurteilten zukünftig dem extremen Islamismus entsagen werden. Robert B. hat in der U-Haft im Gegensatz zu seinem Mitangeklagten Islam-Unterricht genommen. Auch tauchten Briefe aus der Haft auf einschlägigen islamischen Internetseiten auf. „Meine Tür steht für meinen Sohn immer offen“, sagt seine Mutter voller Hoffnung. hpm/dpa
    http://www.solinger-tageblatt.de/Home/Solingen/Milde-Strafen-fuer-Salafisten-328df7e7-f2c2-4582-8d85-84eae82cba8a-ds

    +++

    DIE TAZ und eine egoistische MUTTER, die ihren verantwortungslosen Sohn entschuldigt

    SOLINGEN taz | Marlis B. sitzt auf dem Sofa in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Solingen. Sie braucht jetzt erst Mal eine Zigarette.

    Die Nachrichten, die sie aus London bekommen hat, klingen nicht gut. Die Briten haben nun Anklage erhoben gegen ihren Sohn Robert, der seit dem Frühsommer im berüchtigten Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh in Süd-London sitzt – wegen Terrorverdachts…

    In Deutschland wäre der bloße Besitz solcher Texte noch nicht strafbar,…

    Marlis B. ist es gewohnt zu kämpfen. In der DDR hat die Stasi versucht, ihr das Leben zur Hölle zu machen. Wegen eines Fluchtversuchs wirft man sie ins Gefängnis, 1985 wird sie von der Bundesrepublik freigekauft und kommt nach Solingen. Dort heiratet sie, im Herbst 1987 kommt ihr Sohn Robert zur Welt…

    DIE AFFENLIEBE EINER MUTTER

    Marlis B. macht sich Sorgen, dass ihr Sohn auf ganz dumme Ideen kommt, doch der habe nur gesagt: „Mutti, du brauchst keine Angst haben, ich will nur meinen Glauben leben.“ Immerhin macht Robert B. seine Lehre zum Fachlageristen in einer Solinger Messerfabrik fertig,…

    DIE MITSCHÜLER SEIEN SCHULD

    In der Schule sei ihr Sohn dann von anderen Mitschülern immer wieder gemobbt worden, so die Mutter, mal nahmen sie ihm das Essen weg, mal jagten sie ihn über den Schulhof…

    VERSTÄNDNIS FÜR DIE MISSRATENE BRUT

    „Robert hat sich die nächsten Jahre seines Lebens versaut“, sagt Mutter Marlis B. „Aber ich lasse ihn nicht fallen.““

    SIE HÄTTE IHN LÄNGST FALLENLASSEN MÜSSEN – Kindern(überhaupt niemandem) darf man grenzenlose Liebe entgegenbringen!!!
    http://www.taz.de/!78909/

    +++

    DER UNVERBESSERLICHE SOHN UND EINE KLAMMERMUTTER

    „Der Robert ist ein ganz lieber Mensch. Der ist ruhig, hilfsbereit, immer freundlich“, erklärte die Solinger Mutter (57) im „Spiegel-TV“-Interview…

    DIE VERBLÖDETE GLUCKE

    Seine Mama: „Ich will den Jungen auf keinen Fall verlieren. Ich kämpfe um meinen Sohn und Ich werde ihn auch zurück bekommen.“
    http://www.express.de/duesseldorf/solinger-als-islamist-in-haft–ich-gebe-meinen-sohn-robert-nicht-auf-,2858,9767218.html

    +++

    „“Mutmaßlicher Islamist Robert B.: Der verlorene Sohn UND SEINE BLINDVERLIEBTE MUTTER

    (WER LIEBE OHNE BEDINGUNGEN VERTEILT IST EIN NAIVER SPINNER UND ZÜCHTET VERANTWORTUNGSLOSE MENSCHEN HERAN!)

    DER SPIEGEL SYMPATHISIERT?

    Eine hanebüchene Geschichte. Zollbeamte durchsuchten das Gepäck und fanden Handbücher für Dschihadisten, die Bombenbau-Anleitung „How to make a bomb in the kitchen of your mother“ sowie den Aufsatz „39 Ways to support Jihad“ des radikalen Predigers Anwar al-Awlaki – alles islamistisches Propaganda-Material der Qaida…

    „Ich befürchte, dass die englische Justiz so hart durchgreift wie bei den jüngsten Krawallen, und das wollen wir verhindern“, sagt Roberts Rechtsanwalt Burkhard Benecken. In England drohen seinem Mandanten bis zu zehn Jahre Haft, nach deutschem Recht hat er sich nicht strafbar gemacht…

    ENTSCHULDIGUNG: DER JUNGE HATTE EINE SCHWERE JUGEND

    Bemerkungen, sie solle sich in ihrer Religion „umorientieren“, ein Kopftuch oder gar eine Burka zu Hause tragen, tut sie als dummes Geschwätz ab.

    EINE MUTTER, DIE IHREM MISSRATENEN SOHN IN DEN ANUS KRIECHT

    Am Telefon kündigt er sich bei seiner Mutter an. Marlies B. kocht Spaghetti Bolognese – mit Rindfleisch, nach islamischen Riten geschlachtet von einem speziellen Metzger aus Solingen…

    Tatsächlich wohnt er in der Moschee in einem Hinterhof an der Konrad-Adenauer-Straße, übernachtet auch dort. „Diese Menschen dort sind die einzigen, die ins Paradies kommen“, sagt er der Mutter…

    Ausgerechnet ihr Robert, den sie nicht taufen ließ, damit er sich als Erwachsener selbst entscheiden könne, an wen er glauben will(wolle)…

    ROBERT, DIE VERKLEMMTE NIETE

    Manchmal lässt er Bemerkungen fallen wie: „Die Frauen von heute sind Flittchen.“

    ROBERT, DER LÜGNER – DER, DER NICHTMOSLEMS NICHT ALS MENSCHEN BETRACHTET

    „Mutti, du musst dir keine Sorgen machen. Ich würde nie einen Menschen umbringen.“

    ROBERTS IDOL: PIERRE VOGEL

    Es gibt auch Hinweise, dass Robert B. von Ibrahim Abou Nagie beeinflusst wurde…

    DIE MUTTER, EINE MITSCHULDIGE GLUCKE

    Wenn Robert wieder bei ihr ist, will sie ihm keine Vorwürfe machen. Vielleicht habe er bei den Islamisten nur eine zweite Familie gesucht. Im Gefängnis allerdings habe Robert als erstes nach seiner „Mutti“ gefragt.““
    MIT FOTOS
    http://www.spiegel.de/panorama/mutmasslicher-islamist-robert-b-der-verlorene-sohn-a-783108.html

    +++

    04.04.2012 10:20
    „“Salafisten: Robert B. wirbt für „Millatu Ibrahim“

    Der zum Islam konvertierte Solinger Robert B., der gerade aus der Haft in England zurückkehrte, ist wieder aktiv – unter dem Namen Abul Hakim.

    Auf einem Video ist er zu sehen, wie er an Ständen von „Die Wahre Religion“ und „Millatu Ibrahim“ mit offenem Visier in Wuppertal und Iserlohn für den Koran wirbt. Neben ihm steht Abu Ibrahim, der vom Verfassungsschutz den Salafisten zugerechnet wird und in Filmen den Dschihad (Heiligen Krieg) preist und die Scharia einführen will. kc““

    DIE MITSCHULD DES DEUTSCHEN STAATS, DEN SALAFISTEN ROBERT B. NICHT RECHTZEITIG EINGESPERRT ZU HABEN, WÄRE AUCH NOCH EIN THEMA…

  20. Passend zum Thema CSU wirbt für Islam:
    Via KOPP entdeckt
    Bayerische Lehrer machen sich für mehr islamischen Religionsunterricht an Schulen stark. Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) fordert in einer Petition an den Landtag die Verlängerung des Modellversuchs „Islamischer Unterricht“.
    An über 200 Schulen in Bayern wird seit 2009 Religionsunterricht für Muslime angeboten. „Langfristig soll das an allen öffentlichen Schulen selbstverständlich werden“, sagte Verbandspräsident Klaus Wenzel am Montag in München. …
    Zurzeit gibt es nur zwei Universitäten in Bayern, an denen muslimische Lehrkräfte ausgebildet werden – zu wenige, meint der BLLV.
    Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) begrüßte die Initiative der Lehrer.

    http://www.welt.de/regionales/muenchen/article124485227/Bayerische-Lehrer-fordern-mehr-Islamunterricht.html
    Hervorhebungen von Blond

  21. Die Anhänger des Mahomed brauchen gar keine eigene Partei, weil sie bereits genügend die anderen Parteien mit ihrer Geisteskrankheit infiziert haben.

  22. ERGÄNZUNGEN ZU #25

    BIO-DEUTSCHER SELBSTMORD-ATTENTÄTER

    Robert B./Abdul Hakim(DIENER DES WEISEN)al-Jarmani/Uthman(Osman) al-Almani

    „“… Am vergangenen Freitag wurde der Terrorverdächtige nach Informationen von “Welt Online” per Linienflug von London aus nach Frankfurt am Main abgeschoben. Von dort ging die Reise in die Heimatstadt Solingen…

    Pünktlich zur Heimkehr des vorbestraften Salafisten veranstaltete die Stadt ein buntes Volksfest! Kinder, Gewerkschafter, Parteien und Moscheevereine – alle waren da! Dazu unten mehr…

    Die Haft dauerte nicht wirklich lange, da sich mysteriöserweise ein Star-Anwalt bei der Mutter von Robert B. gemeldet hatte…

    Bereits in Deutschland hatten Sicherheitsbehörden Robert B. und Christian E. im Visier. Die zum Islam konvertierten Männer, die in den vergangenen Jahren Sprachschulen in Ägypten besucht hatten, gelten als überzeugte Islamisten und Logistiker in den salafitischen Netzwerken von Nordrhein-Westfalen…

    Seit wann bilden Sprachschulen “Gotteskrieger” für den Terror aus???…

    Im Herbst [genauer: September] vergangenen Jahres erhob die britische Staatsanwaltschaft Anklage gegen die Solinger Konvertiten. Im Februar kam es zur Gerichtsverhandlung. Als Zeugen sagte auch Marlis B, die Mutter von Robert B. aus, die eigens mit ihrem Anwalt nach London gereist war. Marlis B. hatte in den Monaten zuvor in TV-Sendungen, wie etwa der Talkshow “Beckmann”, die Wandlung ihres Sohnes hin zum radikalen Islamisten geschildert.

    Die ganze Nation nahm daraufhin Anteil am schweren Schicksal des Robert B…““
    http://www.zukunftskinder.org/?p=19533

    +++

    „“Der zum Islam konvertierte Solinger Robert B. (26) soll nach einer Meldung auf einer radikal-islamistischen Internetseite angeblich bei einem(BEI SEINEM!) Selbstmordanschlag in Syrien ums Leben gekommen sein…

    In der zweiten Jahresmeldung einer radikal-islamistischen Internetseite von Dschihadisten (Gotteskriegern) tauchte dann dieser Name „Abdul Hakim al jarmani“ auf. Dies heißt: Abdul Hakim, der Deutsche. Sein Märtyrer-Tod wurde dann in deutscher Sprache in nicht einmal zehn Zeilen angepriesen. Angeblich soll er sich bei einem Selbstmordanschlag Anfang Januar geopfert haben, bei dem mehr als „50 bewaffnete Nichtgläubige des Assad-Terrorregimes“ in der Nähe von Homs im Südwesten Syriens mit in den Tod gerissen worden seien. Die Internetseite dieser der Terrororganisation Al Quaida nahe stehenden Mudschaheddin-Gruppe war dann eine Woche später wieder gelöscht…““
    http://www.solinger-tageblatt.de/Home/Solingen/Starb-Robert-B-als-Attentaeter-in-Syrien-b55e2bf1-b437-4f77-a008-f3cae5475942-ds

    +++

    18. Oktober 2011 | 16.41 Uhr
    London/Solingen
    Solinger Islamist diffamiert Ungläubige

    Auf der islamistischen Internetseite http://www.ansarul-aseer.de ist ein handschriftlich verfasster Brief aufgetaucht, unterzeichnet mit „Abdul Hakim” – dem islamischen Namen, den sich Robert B. gab. Darin lobt er die Haftbedingungen und macht abfällige Bemerkungen über „Ungläubige”…

    So schildert „Abdul Hakim” Details aus dem Londoner Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh. „Man bekommt sein Essen, man kann Fitness machen und islamische Klassen besuchen”, schreibt er. Die Haft ließe sich aushalten. Außerdem berichtet er von einem Selbstmord und vom Vandalismus einiger Gefangener: „Die kommen nicht klar. Die sind auch nicht fisebillillah (auf dem Weg Allahs) hier – die sind einfach Kuffar (Ungläubige)”.““
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/solingen/solinger-islamist-diffamiert-unglaeubige-aid-1.2516946

    +++

    Essen/Solingen. Nach acht Monaten Gefängnis in England sind zwei Solinger wieder auf freiem Fuß. Mindestens einer(ROBERT B.) der beiden ist schon zurück in der Islamisten-Szene. Er wurde an einem Koran-Infostand in Iserlohn gesichtet…““
    http://www.derwesten.de/region/freigelassener-terrorverdaechtiger-tritt-in-propaganda-video-auf-id6527261.html

  23. Lieber MM, das ist leider auch einer der blinden Flecke der Konservativen: Zu glauben, dass christliche Parteien rechts seien.

    Damals, 2009, als die Konservativen in der EU noch Teil der „Christian Democrats“ waren, hat man gegen Frauenquoten gestimmt.

    Jetzt, 4 Jahre später, haben sich Christen und Konservative getrennt (bilden jetzt zwei getrennte Allianzen im EU-Parlament) und die Christen stimmen fleißig für alles was links ist (außer bei sexuellen Fragen, wie dem Abtreibungsrecht).

    Das liegt daran, dass die europäischen Christen eine linkschristliche Bewegung sind:
    http://bloganddiscussion.com/argumentevonfemastasen/4572/frauenquoten-sind-links-am-beispiel-des-eu-parlaments/

    Im Grunde genommen, müsste man auf eine Spaltung der CDU hinarbeiten, ähnlich der Spaltung im EU-Parlament.

    Meiner Meinung nach gibt es viel zu wenige Parteien. Alles ungenehme Meinungen werden im Volksparteibrei übertüncht und unterdrückt. Schuld daran ist nicht zuletzt die 5% Hürde.

    Ein Kampf gegen diese Hürde würde wahrscheinlich der Islamkritik mehr nutzen als die Islamkritik selbst.

  24. Ja, die protestantischen Pfaffen haben also nichteinmal einen Kurt Krenn! Die haben nur verrückte Pfaffinnen, welche mit dem Mahomed geistige Verwandtschaft pflegen.

Kommentare sind deaktiviert.