Afganistan: Neues Gesetz erlaubt straffreie Misshandlung von Frauen durch ihre Männer

cmimg_73106.jpg



Es ist der Islam, der auch in Afghanistan für die Stellung der Frauen als Menschen zweiter Klasse verantwortlich zeichnet. o heißt es im Koran:  „Die Männer stehen über den Frauen, weil Gott sie ausgezeichnet hat und wegen der Ausgaben… Und wenn ihr (Männer) fürchtet, dass Frauen sich auflehnen, dann ermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie! …Gott ist erhaben und groß.“ (Sure4:34). Darauf beruft sich auch der afghanische Präsident Karzai: „Das Schlagen von Frauen ist Gesetz im Islam und das Recht aller Moslems und Afghanen“ (Quelle)

***

05.02.2014

Afghanistan: Neues Gesetz eröffnet ungeahndete massive Gewaltanwendung gegen Frauen. Linke und deren Menschenrechtsorganisationen schweigen

Das afghanische Parlament hat ein Gesetz verabschiedet, das Männern, die Frauen misshandeln, faktisch Straffreiheit garantiert. Es fehlt nur noch die Unterschrift des Präsidenten Karzai. Das neue afghanische Gesetz soll es einem Bericht des „Guardian“ zufolge Männern nun erlauben, ihre Frauen, Kinder und Schwestern zu schlagen, zu verprüglen oder sonstwie zu peinigen, ohne dafür juristisch belangt zu werden.

Bild in Originalgröße anzeigen

Laut diesem Gesetz wird es künftig Verwandten verboten sein, gegen die Peiniger in der eigenen Familie auszusagen. Da die Mehrheit der Afghanen in mit Lehm ummäuerten Anlagen im Rahmen von Großfamilienstrukturen lebt, könnten durch das Gesetz somit faktisch alle potentiellen Zeugen von einer Aussage ausgeschlossen werden.

Bild in Originalgröße anzeigen



Das würde der häuslichen Gewalt in Afghanistan Tür und Tor öffnen. Dabei sieht es dort eh schon miserabel aus für Frauen. Die tägliche Gewalt gegen Frauen hat nicht nur in Afghanistan, sondern in vielen islamischen Ländern infolge der steinzeitlichen und archaischen partriarchalischen Verhältnisse, die vom rückständigen Frauenbild des Koran zementiert wurden, unfassliche Zustände erreicht. Ehrenmorde, Infibulationen (Sexuelverstümmelungen), brutale häusliche Gewalt des männlichen Familienoberhaupts gegen seine Familienanghörigen – besonders den Frauen und Mädchen – ist in vielen islamischen Familien Standard.

Für viele islamische Mädchen, aber auch Jungs, muss die Familie ein Ort des Grauens und Horrors sein. Entssprechende Literatur dazu überschwemmt schon seit Jahrzehnten die Buchläden der westlichen Welt – ohne jedoch erkennbare Wirkung auf hiesige Poliker oder Journalisten zu haben.

Tortured Afghani girl after rescue   Afghanistan tortured girl

Oben: Dasselbe Mädchen: Vor und nach einer „Züchtigung“ Quelle

Angesichts der  weiteren Islamisierung Afghanistans muss man sich fragen, wie es sein kann, dass die UN-Streitkräfte ISAF unter Führung der USA, die seit über einem Jahrzehnt in Afghanistan die Taliban und Al Kaida bekämpfen, es nicht geschafft haben, dort zumindest rudimentäre westliche Standards einzuführen.

Bild in Originalgröße anzeigen

Doch was im Nachkriegs-Deutschland und -Japan klappte, scheitert mit den gebräuclichen Mitteln der religiösen Toleranz und interkulturellen Dialogs offensichtlich dort, wo der Islam einmal Einzug hielt.

Quellen:

  • http://www.examiner.com/article/afghan-president-beating-wives-is-the-law-of-all-muslims-and-all-afghans
  • http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/asien/afghanistan-neues-gesetz-beschneidet-frauenrechte-drastisch-12785948.html

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

37 Kommentare

  1. Diese deutschen Dhimmis unterstützen das.
    Merkel grinst dazu nur. Der Oberpfaffe Franz küsstinhnen die Füße und erklärt sie zu seinen Brüdern. Die Protestanten sind überhaupt bereits als pervertierte Islame anzusehen. AfD und >FPÖ erklärt ihren Respekt vor dieser Pest.
    Alles bereits Islam-Infizierte!

  2. ASYLANTEN ZÜNDELN EBEN GERNE – ODER STROMLEITUNG ANGEZAPFT???

    Hamburg
    Polizei ermittelt wegen Brandstiftung in Asylbewerberheim

    Die Polizei ermittelt nach dem Feuer in Hamburg-Altona wegen Brandstiftung.

    Nicht auszuschließen sei, dass es eine Explosion am Stromkasten gegeben haben könnte und sich das Feuer von dort ausgebreitet habe, teilte die Hamburger Polizei mit.

    In dem Mehrfamilienhaus sind eine Frau aus Pakistan und ihre Kinder gestorben.

    Hinweise auf ein fremdenfeindliches Motiv gebe es bislang aber nicht.

    Bei dem Feuer waren am Mittwochabend eine 33-jährige Frau aus Pakistan und ihre beiden sechs und sieben Jahre alten Söhne ums Leben gekommen. Der Mann der Familie befand sich nicht im Haus.
    (Anm.: War er auf Brautschau unterwegs?)

    DIE SCHIZOPHRENIE DER ASYL-INDUSTRIE:
    Die Organisation Pro Asyl zeigte sich erschüttert über den Tod der Flüchtlingsfamilie.

    Dass Brandstiftung als Ursache des Feuers in einer Flüchtlingsunterkunft vermutet werde, erfülle Pro Asyl mit großer Trauer und Anteilnahme „und mit Besorgnis um die Sicherheit von Flüchtlingen und Migranten in Deutschland“, sagte Geschäftsführer Günter Burkhardt.

    Für Samstag wurde zu einem Trauermarsch aufgerufen.

    UND WANN GIBT ES ENDLICH EINEN BUNTEN TISCH GEGEN RRRÄCHTS???
    http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2014-02/asylbewerberheim-hamburg-brandstiftung

  3. Gibt es für einen, wg.Inzucht impotenten Moslem,
    etwas beglückenderes als seine Frau zu verprügeln?
    (immerhin sieht er bei Ihr, jedesmal wenn er’s ver-
    sucht, welch ein erbärmlicher Versager er doch eigentlich
    ist!)
    So ziemlich derselben Motivation entspringt mit
    Sicherheit AUCH sein Europäer-Hass!

    Minderwertigkeits-Komplexe(hoch-2) als Plattform
    einer verbindenden, sogenannten „Religion“ –
    DAS (und nichts anderes!) ist der Islam.

  4. Und diese Barbaren kommen dann und jetzt schon zu uns und wir Frauen werden dann auch so ,,behandelt,, von den Irren.
    Der Islam ist das Krebsgeschwür der Welt und gehört verboten, denn keine Religion ist so Niederträchtig und Menschenverachtend wie der Islam.
    Und in Europa hat er schon gar nichts verloren.
    Wir deutschen Frauen wollen in Frieden leben und nicht mit Angst vor Säureattacken auf die Straße gehen .
    Übrigens : Es gibt eine Petition : Antifa – Verbot jetzt
    Bitte alle unterschreiben, denn die Antifa arbeitet dem Islam zu.

  5. Wenn man einen sehr grausamen Drachen ganz, ganz, ganz lieb füttert und streichelt und willkommen heißt, hält der vielleicht verwundert still, solange er satt ist vom Wohlstands-Futter.

    Innerlich wird er aber ein immer größerer grausamerer Drachen. Wehe wenn er hunger hat.

    Sicher kommen dann Makel und gaugi (Ehrensalafist?) als erstes dran. Kollaborateure zu erst.

    Da sieht man mal welch geistig Kind die sind. Um uns Deutsche kümmern die sich kaum noch vor lauter Salafisten – Füße lecken.

    Wir sind GUTMENSCHEN, einfach sehr gute Menschen und VÖLLIG ÜBERFORDERT von den hereinströhmenden feindseligen, aggressiven Massen. Nur die daran verdienen „freuen“ sich wie Gewerkschaften und sonstige Zuwanderungs-Lobbyisten.
    http://nordwuerttemberg.dgb.de/arbeitsweltradio/++co++92a0506a-17c5-11e3-b810-00188b4dc422

    Wie oft hatten die friedlichen Indianer mit den Einwanderern und Eroberern die Friedespfeife geraucht bis sie dann doch abgeschlachtet und verdrängt wurden. Aus Geschichte kann man lernen.

    Wir Deutsche müssen unbedingt besser zusammenhalten. Das macht uns Stark und sichert unsere Gemeinschaft.

    Unser Gott liebt uns !

  6. Karsai hat alle welt belogen, voran die USA.. gut so… er ist auch nur ein islamistisches A-Loch…Islam und Koran werden sixch nie ändern, die Ungläubigen schon.

  7. kammerjäger: der pseudo freidenker ist ali hasan und ist der moslem im schafspelz, ein taquia lügner der enttarnt ist!
    das wort köstlich hat dich verraten du ratte!

    AUS DIE MAUS!

  8. Breidenker heißt das, Karl, Breidenker!

    Ein Inzucht zerstörtes Gehirn ist nurnoch fähig
    undefinierbaren Brei zu denken – u.genau D A S
    tut diese Lachnummer Hier!….Aber lass ihn nur!

  9. Hatte vor 3 Jahren eine afghanistanstämmige, moderne Deutsche 18 Jährige kennen gelernt.
    Missionierungversuche einer Kopftuchtürkin wurden, auch ohne meine Aufklärung, gut abgewehrt.
    Das in die Moschee locken hatte nicht funktioniert. Haha.:-) …Humba Humba tätärär!

  10. Das meist benutzte Agitationswort von Täuschermoslems ist: Partizipation. 🙂

    Es wird von denen nur alles getan, dem Entgegen zu wirken: Wir machen alles mit den „Ungläubigen“, ABER natürlich GE-TRENNT!

  11. Unsere Politiker,Medien usw äussern sich doch nie wenn Gewalt im Namen des Islam und vom Todesbuch Koran befohlen wird.Die kommen doch nicht weg vom einschleimen bei Islamverbänden und Türkeivertreter und Kiecherei von Katar usw.
    Diese Gewalt gegen die Frauen hat wahrscheinlich nicht mit dem Koran zu tun. Aber sie machen nur alles was der Beduine Mohammed gemacht hat.

  12. Eine gute Idee – solche Zettel mit den Bildern auf Plätzen der Islamwerbung zu verteilen.

    „schaut euch an – statt Koran“

  13. “ Deutschland soll noch “ muslimfreundlicher werden “ das verlangt der Dhimmi und Deutschlandvernichter De Misere !“

    http://www.europenews.dk/de

    Demnächst nochmehr ,also Frauenschlagen ,Vergewaltigungen ,Inzucht ,Kinder-Tierschändungen, Morde an Deutsche ,Morde an Nichtmuslimischen Ausländern , Raub ,Sex mit Leichen, Deutsche Frauen Kopftuch-Burka-Pflicht usw.

    Lieber Gott, wann hat das alles sein Ende ,ich platze bald und das bei meinem hohen Blutdruck .
    Die Dhimitüde hat kein Ende von diesen schmarotzer-korrupten -selbstsüchtigen-machtgeilen-deutschlandfeindlichen Politiker ,und erlöse uns von diesen Üblen Gestalten .

  14. Für Kammerjäger :“ NRW.Minister Jäger sagt Nein zur Bürgerwehr !“
    bei http://www.pi-news.net
    Wann wird Jäger bei Nürnberg2 angeklagt ? Die Polizei kann schon lange uns Deutsche nicht mehr schützen und dieser verräterische Lump von Jäger lässt keinen Selbstschutz zu . Also will dieser Jäger uns ermorden ,ausrauben und vergewaltigen lassen ?

  15. Steinigung im Bundeswehr-Gebiet: Die mörderische Fratze des Islam
    http://www.youtube.com/watch?v=ExRCY0xzJN4

    MÄDCHENHANDEL IM ISLAM
    http://www.youtube.com/watch?v=DZJ12D2b8ow

    „Der Islam wurde erfunden um Mohammeds Begierden zu befriedigen
    http://www.youtube.com/watch?v=C93rCblGHQY

    In der Nachfolge des „Propheten“ – Kindesmissbrauch und Inzest
    http://www.youtube.com/watch?v=PgyTLiqtmrg

    Die Untersuchung besagt, dass 46% Studenten in Riad(saudische Staat) unter Homosexualität leiden
    Und das ist das Herz des Islam!

    Bleibt nur zu sagen:

    Matthäus 7,17 So bringt jeder gute Baum gute Früchte, der schlechte Baum aber bringt schlechte Früchte.
    18 Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte bringen, und ein schlechter Baum kann keine guten Früchte bringen.
    http://www.way2god.org/de/bibel/matthaeus/7/18/?hl=1#hl
    —-

    Im Islam dreht sich alles um Sex und Gewalt wie bei den Heiden.

    Islam – Der Götze der Manat – apologia.de
    http://www.youtube.com/watch?v=Rv_cpPNo6FU

    Und was ist mit dem deutschen Volk los?
    Deutschland öffnet sich den trügerischen Geistern.

    Esoterik – Die spirituelle Verwahrlosung der Republik
    http://www.youtube.com/watch?v=poAGxx7CEUg&list=PL5I8jYco2-PlNkoXGDu8BKuAqQXEvFxfn&index=5

    Der Jesus Film (mit Untertiteln) / (German Version with Subs)
    http://www.youtube.com/watch?v=CZ8sx0q3vik

  16. Zeigt auf, wie sehr Nazis und Muslime sich gleichen – von der Denke her. Dann müsste halbwegs Intelligenten mal ein Licht aufgehen. Aber wo sind nocoh halbwegs Inteligente?

  17. So oft ich Karsai in den Nachrichten sehe,
    genau so oft frage ich mich:“Wieso kann dieser
    Typ noch ganz normal laufen – obwohl ihm soviele
    westl.Politiker bis zum Anschlag im Darmausgang
    stecken“? …. Dazu gehört schon ’ne Menge Übung
    bzw.Drogengeld.

  18. Ich werde es leider nicht mehr erleben, aber ich wäre so gerne dabei, wenn unsere grünen und roten Emanzen (welche diese ganze Entwicklung ja aktiv fördern) in ein paar Jahrzehnten, nach der Übernahme Deutschlands durch den Islam, so richtig diue Hucke voll bekommen.

  19. Q.u.t …
    Stell dir einfach mal vor, irgendein Witzbold
    sprüht nachts an irgend’ne Moschee:
    Alle Moslems sind blöd, und Mohammed war ein….
    na du weißt schon! Gruß die GRÜNEN.Wetten daß du dann diesen „Spaß“ doch noch miterleben würdest? Und sooo teuer ist ’ne Dose Sprühfarbe ja auch nicht!
    PS.
    Das sollte aber jetzt nicht als Inspiration für
    Witzbolde gemeint sein – isch schwör, Alde’r!

  20. Na und?

    Wir in Deutschland sind da fortschrittlicher !!!

    Wir brauchen dafür keine Gesetze.

    Bei uns prügelt Yussuf sein Frau und die Kinder

    mit behördlicher Genehmigung.

    Und der Arzt schaut weg.

    Und das Jugendamt schaut weg.

    Und die Lehrerin schaut weg.

    Und die Nachbarschaft schaut weg.

  21. Diesem Volk ist nicht mehr zu Helfen, denn in einem Land, wo der amtierende Präsident sogar solch ein Handeln als geltendes Recht bezeichnet, da kann man als außenstehender nur fassungslos sich fragen wozu, dann dieser Krieg statt fand, wenn sich doch nichts ändert????

  22. Ich schlage vor: gebt denen doch noch mehr TNT damit sie sich selbst in die Luft jagen. Dann hat sich nämlich das Problem von selbst erledigt!

  23. Karl, der debile Analphabet und Logorrhöiker, will mich „enttarnt“ haben, nachdem seine Mutti ihm zwei Kommentare mit der recht gängigen Vokabel „köstlich“ vorgelesen hat. Das ist ja… Moment, wie soll ich’s sagen…genau: Köstlich!!

  24. MUSELMANISCHE KINDERSCHÄNDEREI
    26-jähriger Libanese heiratet in Australien ein 12-jähriges Mädchen
    8. Februar 2014
    http://koptisch.wordpress.com/2014/02/08/26-jahriger-lebanese-heiratet-in-australien-ein-12-jahriges-madchen/

    Neues Gesetz in Afghanistan beschneidet Frauenrechte drastisch
    8. Februar 2014
    http://koptisch.wordpress.com/2014/02/08/neues-gesetz-in-afghanistan-beschneidet-frauenrechte-drastisch/

    KoG: Frauen in islamischen Ländern ohne Rechte
    8. Februar 2014
    http://koptisch.wordpress.com/2014/02/08/kog-frauen-in-islamischen-landern-ohne-rechte/

  25. BvK. (33)…

    Dein erster Link (Kinderheirat)zeigt relativ klar
    u.deutlich, woher die Symphatien u.die Solidarität der Grünen u.Linken für diese Triebsekte
    Islam eigentlich herkommen – nämlich aus dem Schniedel! (Perversion verbindet!)

  26. Ach, Karl glaubt in dem Breidenker jemanden
    erkannt zu haben, der unter anderem Nick schon
    öfter HIER seine Frustrationen abließ.
    Aber eigentlich nicht der Rede wert – es gibt
    wichtigeres!

  27. @ Kammerjäger #34

    DIE TRICKSER

    Pädophilie und Verhaltenskontrolle

    Warum Pädophile nicht ausgegrenzt werden dürfen
    Samstag, 08.02.2014, Focus
    http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/gastkolumnen/beier/paedophilie-und-verhaltenskontrolle-warum-paedophile-nicht-ausgegrenzt-werden-duerfen_id_3589906.html

    So gelingt es Pädophilen, Genderwahnsinnigen, Islamverstehern:

    DAS OVERTON-FENSTER

    „“Der amerikanische Soziologe Joseph P. Overton (1960-2003) beschrieb eine Technik zur Manipulation der Einstellung zu den Dingen in der Gesellschaft, die früher als absolut inakzeptabel galten…““
    http://www.pi-news.net/2014/02/das-overton-fenster/

Kommentare sind deaktiviert.