Es gibt auch gute Nachrichten: Michael-Mannheimer-Blog heute mehr als 50.000 Zugriffe




Heute mehr als 50.000 Zugriffe!

Ich sage meinen Lesern vielen Dank. Sie haben meinen Blog zu einer wichtigen Informationsquelle gegen die politisch korrekte Desinformation durch unsere Staatsmedien gemacht. Empfehlen Sie den Blog ihren Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen. Und bleiben Sie mir weiterhin treu.



Michael Mannheimer

***

PS: Zur Erweiterung meines Blogs suche ich qualifizierte Autoren und Beitrags-Ersteller. Bitte melden Sie sich unter: M.Mannheimer@gmx.net.




SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

36 Kommentare

  1. Gratulation. Das freut mich ungemein. Sie, Herr Mannheimer, sind ohne Frage einer der wichtigsten deutschen Aufklärer und haben diese Zugriffszahl verdient. Es scheint, dass immer mehr Deutsche aufwachen und Klasse-Blogs wie diesen lesen.

  2. Wollte eigentlich schon immer wissen, wie stark Ihr Blog frequentiert ist. Dass er aber solch hohe Zugriffszahlen hat, hat mich doch erstaunt. Und gleichzeitig auch sehr gefreut. Denn Sie haben es verdient. Durch Ihren Mut, Ihre Standhaftigkeit und Unerschütterlichkeit. Gratulation!

  3. Herzlichen Glückwunsch an Sie,lieber Herr Mannheimer, zu den hohen Zugriffszahlen!

    Es sei Ihnen mehr als gegönnt! 🙂

    Lieber Herr Mannheimer, warum nutzen Sie keinen Counter=Zugriffszähler, wie PI-News.net
    das tut ???

    Ich kenne mich mit Programmierung nicht aus, aber ich finde, jeder Blog sollte einen solchen Counter haben. Dann kann man als Betreiber in etwa einschätzen, komme ich bei meinen Lesern an, oder ist alles vergebene Liebesmüh!

    Und die Leser wissen, das sie nicht alleine auf weiter Flur stehen, sondern Gleichgesinnte um sich haben,wenn sie sehen ,wie der Counter tickt!

    Lieber Herr Mannheimer, Sie tun das Richtige, Sie klären auf und darum werden Sie auch gelesen.

    Und das ist gut so 🙂

    Eine einfache Bewertungsfunktion für Artikel und Kommentare, so wie es die Betreiberin
    der Seite:

    http://www.kybeline.com/

    vor kurzem eingeführt hat, würde auch Ihrer Seite verdammt gut zu Gesicht stehen!!

    Alles Gute für diesen Block und für Sie persönlich wünscht der

    Perser

    MM: Vielen Dank. Das mit dem Counter-Zugriffsbarometer werde ich dann einführen, wenn ich verstanden habe, wie es geht. Was die Bewertungsfunktion anbetrifft: Dieser stehe ich kritisch gegenüber. Sie kann etwa auch von meinen Feinden gegen mich verwendet werden. Und sagt nichts über die Qualität eines Artikels, sondern nur über die persönliche Einschätzung der Leser aus.Die erkenne ich aber, da ich eine tägliche Statistik über die Zugriffszahl pro Artikel erhalte

  4. Wieso zeigen Sie hier keinen Zugriffsbarometer wie PI, Herr Mannheimer? Ich glaube, das würde Ihre Leser sehr interessieren.

    MM: Weil ich schlicht und einfach nicht weiß, wie das geht. Aber ich werde versuchen, das erauszufinden.

  5. Lieber Herr Mannheimer,
    auch ich danke Ihnen, daß es diesen Blog gibt, kann ich doch hier Dampf ablassen wenn mir der Kaffee mal wieder hochkommt.
    Auch freue ich mich, daß ich hier mit dazu beitragen kann über den Islam aufzuklären, wenn auch nur im bescheidenen Rahmen meiner Erkenntnisse.

    MM. Jeder noch so kleine Beitrag ist wichtig. Sie haben mich etwa auf die verbrecherische Genderbroschüre der GEW aufmerksam gemacht. Morgen berichte ich darüber. Danke.

    Abgesehen davon: Der Kommentarbereich ist mindestens wo wichtig wie der Artikel. Er wird oft gründlicher gelesen als der Artikel selbst. Und damit haben jeder Kommentator die Top-Gelegenheit, deutschland-, ja sogar weltweit gelesen zu werden. Nutzen Sie ihn daher weiterhin wie bisher: Mit Ihrer Meinung, mit Ihren Links zu anderen wichtigen Artikeln.

  6. Werter M.M..
    „“MM: Vielen Dank. Das mit dem Counter-Zugriffsbarometer werde ich dann einführen, wenn ich verstanden habe, wie es geht. „“

    Warum nicht mal eine E-Mail an PI mit der Bitte um tech. Infos schreiben??

    Ich persönlich denke die Leute helfen sofort, da sie ja auch ein anerkannter Islamkritiker sind, lieber M.M. !

  7. Herzlichen Glückwunsch aus die niederlande Michael!!

    Keep up the good work!

    E.J.

    MM: Und dir vielen Dank für deine zahlreichen Übersetzungen ins Holländische. Wir Europäer müssen zusammenhalten. Dann werden wir siegen!

  8. Es geht wieder los 6x Klick, Klick,……->
    ———————
    Resource Limit Is Reached
    The website is temporarily unable to service your request as it exceeded resource limit. Please try again later.
    ———————-
    Was soll diese Überlagerung (Biersauer,meine Frage im anderen Tread) nur sein ??

  9. Meine persönliche Vermutung:

    Bessere PC-Hardware?
    Mehr Online-Speicherplatz in der „“ Wolke““ ?

    Hab mehrmals versucht diese Seite auf zu rufen.

    Immer wieder:
    —————-
    Resource Limit Is Reached
    The website is temporarily unable to service your request as it exceeded resource limit. Please try again later.
    ———–

    Mein persönliches Fazit!
    Lieber MM,
    kaufen Sie sich einen größeren Server in USA plus Datenbankverwaltung via Finanzierung durch Produktplacement! Coca-cola, etc. und *….
    Nur zur Info:
    US-server+Inhalt darf man nicht per §130 verbieten!
    In USA da gibs noch echte Meinungsfreiheit!!

  10. Na also, das Gute setzt sich immer durch – man
    darf nur nicht den Mut verlieren! Congratulaciones
    wie die Spanier sagen, lieber Michael u.mach einfach
    weiter so. Für Uns, die wir Hier schreiben, ist es
    wohl das Mindeste was wir für Dich tun können.
    (inclusive deinen Blog weiter zu empfehlen!)

  11. Hoffe doch die 50 000 Zugriffe waren keine „Hackerangriffe“.

    MM: Das war es definitiv nicht. Die Zugriffsquellen sind mir klar erkennbar

    Wars kein „Beschuss“, dann ist das doch einen
    ….Asbach Uralt wert. Oder zwei? Drei sogar???

    Wenn das der gute Karl Knapp noch elebt hätte.
    Ich höre sein Sarg schon knarren……

  12. Lieber Michael Mannheimer

    bitte zeichne mit, und verbreite diesen Link.

    https://www.openpetition.de/petition/online/erhalt-des-polizeikommissariats-in-aschersleben

    2653 Unterschriften,
    das bedeutet knapp 50%,also die Hälfte!

    Und nur noch 2 Tage die zum Zeichnen offen sind 🙁
    ———————————————-

    Ansonsten sind wir, die Bürger in Sachsen/Anhalt die Gekniffenen
    und wir/sie haben bald keine Polizisten mehr, die zu Ihrem Schutz bereit stehen !

    Ich bin ein Ex-Bulle, ich weiß wovon ich rede!
    Michael, hilf mir diese Pedition bekannter zu machen!!

    Mach Krach guter M.M

    L.G.

    Perser

    MM: Habe ihr Gesuch leider erst soeben gelesen. Zu dumm!

  13. Herzliche Gratulation und alles nur erdenklich Gute für MM .

    Unser liebender friedfertiger Gott schütze die Guten und gebe ihnen stets Beistand.

    .

  14. – Hoffe doch die 50 000 Zugriffe waren keine „Hackerangriff

    MM: Das war es definitiv nicht. Die Zugriffsquellen sind mir klar erkennbar
    —————————————-c-

    Kammerjäger
    Mittwoch, 19. Februar 2014 23:47
    18

    Roger …

    Somit wär‘ also DAS geklärt!
    Und (jetzt kommts!) bestimmt ’nen….na,du weißt schon – wert!

    ———————————————

    WIRKLICH GUTE NACHRICHTEN!

    G R A T U L A T I O N !!!

    …hoffe doch die aggre Bimbos (man, was ich heute wieder erlebt habe) und Islamis fangen so lagsam mit dem Rückzug an, auch wenn „unsere° Parteien uns weiter permanent mit dieser Blage, wie mir heute ein Türke sogar sagte, überschütten. Auf der Strasse komm ich mir schon fast wie im Kongo vor.

  15. Herzlichen Glückwunsch und passen sie immer gut auf sich auf !
    Ich habe erst bei ihnen nur gelesen und ihre Seite weiter verlinkt bis ich mich hier angemeldet habe .
    Es gibt leider nur wenige Mutige wie sie ,die auf den Strassen Aufklärung über den Islam und Linksfaschismus abhält . Danke für ihren Mut !

  16. Herzlichen Glückwunsch Herr Mannheimer. Ich ghe davon aus das die 50.000 täglich gemeint sind und weiter so….Bin täglich dabei wie bei PI auch.Tatsächlich kommt schon mal die Meldung das Ihr Blog voll ist und bekannt in der Welt und in der Scharia-BRD.

  17. Qualität hat einen Namen : Michael Mannheimer

    Meine Gratulation

    +++++

    Und gleich gehts weiter !

    Ich bin ein Deutscher ( früher Kartoffel )

    Ich bin mit einer Deutschen verheiratet ( früher

    Schlampe )

    Ich habe Kinder ( früher Kids )

    Ich lebe in einer Stadt ( früher City )

    Meine Kinder gehen nicht zu MC Donalds essen.

    Meine Kinder haben keine moslemischen Bekannte.

    Wir essen nicht auf der Straße.

    Wir führen ein richtig schönes deutsches Leben.

    Wir haben einen Fernseher ( früher TV ).

    Wir waren noch nie in der Türkei um Rundumsorglos –

    Urlaub ( Früher All – Inclusive ) zu machen.

    Wenn wir Urlaub machen, gehen wir auch mal in ein

    Museum oder schauen uns eine schöne Kirche an.

    In Südfrankreich gibt es richtig schöne Flecken.

    Wir lesen noch Zeitung ( Früher News – Paper ).

    Wir sind so richtig Deutsch.

    Und ich arbeite daran, dass dies so bleibt.

    +++++

    Neulich war ich in Rottweil. Dort bediente in einem

    Cafe eine junge Japanerin. Ihr Freund studiert in

    Rottweil. Wir kamen ins Gespräch.

    Sie sagte mit, dass Sie gerne in Deutschland lebt.

    Es sieht alles so schön und sauber aus.

    Wie in einer Puppenstube.

    Schönes Kompliment.

    Die Welt liebt uns. Ich liebe die Welt.

    Ausser der islamischen.

    Venceremos.

  18. meraviglioso, il mio rispetto,

    ich besuche mindestens 4 x bei Tag und Nacht MMs Seite an um ja nicht die neuesten Beiträge und Kommentare zu versäumen und um an Interressierte weiter zu versenden.
    Und das wird auch so bleiben!

  19. Herzlichen Glückwunsch, Herr Mannheimer!

    Das macht Mut. Soviel hatte ich gar nicht erwartet!

    Auch ich verlinke diese Seite in E-Mails an Bekannte und mache auch des Öfteren offline Werbung.

    Herr Mannheimer, eine Frage hätte ich noch – wie sieht es mit dem Verkauf von Werbefläche in ihrem Blog aus, so wie Pi das macht? Das wäre doch eine Einnahmequelle.

  20. @Der böse Wolf:
    richtig: parli ataliano“

    „sì, è la mia lingua madre“

    bin direkt an der Ö/I Grenze aufgewachsen….

  21. Gratulation für diesen Erfolg auch aus der „Südschwiiz“.

    Tutto il meglio per il futuro. Un sacco di potenza. Grazie per il vostro impegno signor Mannheimer.

    MM: Mille grazie

  22. @böser Wolf:

    Amo alto adige, la gente del posto e la loro lingua.

    aber ich wünsche mir für die Zukunft „EIN TIROL“ N+S, wenn ich das noch erleben könnte….

    ciao bis Morgen…

  23. Es wird Zeiten geben, da werden islamkritische Blogs 200.000 und mehr Zugriffe am Tag verzeichnen. Ich danke dem allmächtigen Herrn und Schöpfer, daß ich diesen Tag nicht mehr erleben muß. Denn dann ist dieses extrem hochentwickelte und einst so stolze Deutschland bereits verloren und befindet sich direkt auf dem Weg zurück in die Steinzeit.

  24. Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Ihre Artikel finde ich super und mittlerweile bevorzuge ich ihren Blog anstelle von PI -News. Die haben leider extrem an Qualität verloren. ICh hoffe auf weitere 50 000! Ich hoffe sie haben auch einen seriösen Accountzähler.

  25. Sprüche 15,21 Torheit ist dem Unvernünftigen eine Wonne, ein verständiger Mann aber wandelt geradeaus.

    Sprüche 15,23 Es freut einen Mann, wenn sein Mund eine richtige Antwort geben kann, und wie gut ist ein Wort, das zur rechten Zeit gesprochen wird!

    Sprüche 20,6 Die meisten Menschen rühmen ihre eigene Güte; wer findet aber einen treuen Mann?

    Sprüche 24,5 Ein weiser Mann ist stark, und ein verständiger Mensch nimmt zu in seiner Kraft.

    Jeremia 5,1 Streift durch die Gassen Jerusalems und schaut doch nach und erkundigt euch und forscht nach auf ihren Plätzen, ob ihr einen Mann findet, ob einer da ist, der Recht übt und nach Wahrhaftigkeit strebt; so will ich ihr vergeben!

    Jeremia 17,7 Gesegnet ist der Mann, der auf den Herrn vertraut und dessen Zuversicht der Herr geworden ist!

    Hesekiel 22,30 Und ich suchte unter ihnen einen Mann, der die Mauer zumauern und vor mir in den Riß treten könnte für das Land, damit ich es nicht zugrunderichte;

    Lieber MM wünsche ihnen Gottes Segen!

Kommentare sind deaktiviert.