Studie: Deutschland: Antisemitismus unter muslimischen Schülern DREIMAL so hoch wie unter nichtmuslimischen

cancer.jpg



Islamischer Judenhass im Herzen Europas:
„Israel ist der Krebs. Dschihad (Vernichtungskrieg gegen Israel) ist die Antwort“

***

Antisemitismus unter Muslimen

www.cicero.de

Bereits heute ist in muslimischen Jugendkreisen auf dem Schulhof der Begriff “Du Jude” ein Schimpfwort. Aus dem letzten Link: “…Nach einer Studie des Innenministeriums aus dem Jahr 2007 ist antisemitisches Gedankengut unter muslimischen Schülern fast drei mal so häufig verbreitet wie in der nicht-muslimischen Vergleichsgruppe. Entsprechend tendierten muslimische Schüler überdurchschnittlich stark zu antisemitischen Vorurteilen. Von 500 Befragten jungen, in Deutschland aufgewachsenen Muslimen stimmten 15,7%t dem Satz zu „Menschen jüdischen Glaubens sind überheblich und geldgierig“”.

Wenn Israel Nazis sind – wie das obige Bild suggeriert, Moslems jedoch mit dem Nazigruß grüßen (Bild Mitte und unten) – dann fragt man sich, warum Moslems die Juden hassen. Und warum Linke die Moslems lieben (MM).

Warum fällt es den Autoren der Mainstreampresse so schwer, die Tätergruppe beim Antisemitismus beim Islam auszumachen, deren Lehrbuch, der Koran bereits von Antisemitismus gegen Juden (und Christen) geprägt und durchsetzt ist, obwohl der Islam Vieles von dem jüdischen Glauben übernommen hat. Es ist leicht und immer wieder möglich den Holocaust im TV zu thematisieren, was auch ok ist. Aber der muslimsiche Anitsemitismus gegen Juden findet vergleichsweise wenig den Eingang in die Berichte und Reportagen der Mainstreampresse, insbesondere der Bezug zum Koran.

Die Antwort – so denken wir – ist leicht zu geben. Die Feigheit und die Neigung, unangenehme Wahrheiten nicht anerkennen zu wollen. Die Feigheit, Muslime als Tätergruppe überhaupt zu erkennen, da dies durchaus mit persönlichen Hassattacken begleitet werden kann und dies scheint dann auch die Ursache zu sein, sich nicht – wie bei anderen Religionen mit deren Gründern üblich – wahrheitsgemäß objektiv mit der Person Mohammeds oder dem Gottesbild des Islam auseinandersetzen zu wollen.



Fernsehserie im „Palästinensischen TV“: „Tötet alle Juden“

In allen arabischen Fernsehsender predigen Moslemführer den Tod der Jucden

Der Koran: Die Quelle des islamischen Judenhasses

Wer sich weiterhin standhaft weigert, die dunkle Seite – auch die des religiösen, nicht nur des politischen – Islam als Ursache für viele Konflikte in dieser Welt ausmachen zu wollen, der wird auch immer falsche politische und religiöse Schlüsse ziehen.

Quelle: http://koptisch.wordpress.com/2014/01/11/kog-frankreichs-juden-fliehen-vor-dem-wachsenden-hass/

Zentralrat der Juden warnt vor Antisemitismus bei Muslimen: www.spiegel.de

***

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen, hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

Spende für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

 




SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

21 Kommentare

  1. Könnten eines Tages wieder Synagogen brennen wie 1938 diesmal durch Moslems.Muss das alles geduldet werden weil eine gefährliche Sache als Religion tarnt.Plötzlich kommt einer auf die Idee die Menschenopfer der Aztheken und der Mayas und Inkas seien auch Religion und das fällt unter Religonsfreiheit.

  2. Hätte man all Das – was mittlerweile als „normal“ gilt,
    – vor 40 Jahren vorausgesagt, man wäre auf aller-
    schnellstem Wege in der Klappsmühle gelandet und
    zwar auf der „Geschlossenen“! Heute weiß JEDER daß
    die sogenannte „Regierung“ ein reiner Pädophilen-verein
    ist, daß eine Satansekte sich mit Steuergeldern
    IHRE Tempel baut u. daß Stasi-Mitarbeiter entscheiden
    was RICHTIG u.was FALSCH ist. (von Saudis u.Kriminellen
    die von Brüssel aus ihre Perversionen als
    „allgemeingültige Ethik“ durchsetzen – erst garnicht zu
    reden!) Die D O M I N A N Z . des B Ö S E N – eben!

  3. Zentralrat der Juden warnt vor Antisemitismus….
    bla bla bla. Und in München stellt sich ein Jude gegen M.Stürzenberger und die „die Freiheit“ !
    Alles heisse Luft der Dampfplauderer!

    Ich erhalte seit einiger Zeit beim Aufruf der Huptseite von MM die Meldung:


    Resource Limit Is Reached
    The website is temporarily unable to service your request as it exceeded resource limit. Please try again later.

    Was heist das? Ich kann kein Englisch.

  4. Das ist ein „fortschrittlicher “ rotgrüner Störsender, da gibt es eine Software, womit man den Datenverkehr socherart stören kann. Der fängt einfach die Anfrage ab undlegt sich quer drüber, sonst nix.

  5. Jetzt kommt Libyen – Neu in der Ukraine, auch da wurden die Waffenlager geplündert unddann geschossen, bereits dutzende Tote dort!
    http://german.ruvr.ru/news/2014_02_19/Radikale-in-der-Ukraine-entwenden-1-500-Schusswaffen-und-100-000-Stuck-Munition-8741/
    USA diktieren der Ukraine
    http://german.ruvr.ru/news/2014_02_17/USA-drangen-Ukraine-westlichen-Vektor-der-Entwicklung-auf-Russlands-Au-enamt-2702/
    WIRD AN DER zEIT DAS nOTSTANDSRECHT auszurufen.


  6. Salafisten werben an Schulen neue Anhänger

    Hamburger Schüler und Lehrer fühlen sich von Islamisten unter Druck gesetzt. Neben Salafisten tritt auch die verbotene Hizb ut-Tahrir in Erscheinung. Ein behördeninternes Papier nennt Beispiele.

    HerrdainerSinne schreibt:
    • vor 7 Stunden

    LIEBE LEUTE !

    Was glaubt ihr denn eigentlich ?

    Der Islam ist nicht angetreten um sich die Welt mit anderen Religionen zu teilen, sondern um gegen sie zu gewinnen.

    Die bekannten Koran-Zitate, wonach ein Muslim keine Christen oder juden als freunde haben soll, erspare ich mir an dieser Stelle – vonn krasseren mal ganz zu schweigen.

    Der Islam ist nicht wie das Christentum eine „Feierabendreligion“ sondern bestimmt das ganze Leben eines Gläubigen.

    Dazu gehört auch Missionierung.

    Und Kampf.

    Man kann den Islamisten da auch gar keinen Vorwurf machen, die haben da nie etwas anderes behauptet.
    Wenn wir uns dennoch entscheiden sie in unserer Mitte aufzunehmen, dann ist das, sehr zu recht unsere Schuld – und nicht die Ihre !

    http://www.welt.de/regionales/hamburg/article124993379/Salafisten-werben-an-Schulen-neue-Anhaenger.html

  7. Danke für die Info, guter biersauer!

    Hab jetzt 4, in Worten vier Versuche
    unternommen ,diese Heimseite zu öffnen!
    Ironie:
    Man oh man, die Antifa schläft wohl nie.
    Ironie off

  8. HAMBURG IN DEN KRALLEN DER SALAFISTEN

    DAS KOMMT DAVON, WENN ROTE, GRÜNE, LEHRER, EV. PASTOREN UND GEWERKSCHAFTEN SCHÜLER ZU ASYL-ERPRESSER-DEMOS NÖTIGEN

    WENN DER INNENSENATOR, SPD, MIT EINEM TÜRKISCHEN U-BOOT, AYDAN ÖZOGUZ, (Bundesbeauftragte für Integration und Migration) UND RADIKALEN BRÜDERN, VERHEIRATET IST

    HAMBURG, WO SIGMAR GABRIEL SEINE EX-FRAU(voneinander kinderlos geschieden), DIE TÜRKIN MUNISE DEMIREL MIT EINEM AMTSPOSTEN(Kulturbehörde Hamburg, siehe dort!) VERSORGT HAT. (Das Geschmäckle daran, der Herr Oberstufenlehrer heiratete damals seine Schülerin direkt von der Schulbank weg!)

    “”Behörden-Papier
    Islamisten unterwandern Schulen

    Sie sind empfänglich für radikale Thesen, islamistische Kämpfer in Syrien sind ihre Idole – immer mehr Hamburger Schüler werden offenbar Opfer islamistischer Propaganda. Radikale Gruppen werben gezielt an Hamburger Schulen, Schulleitungen sind verunsichert, suchen Hilfe bei Staats- und Verfassungsschutz…

    In einem behördeninternen Papier heißt es, vor allem Mümmelmannsberg „scheint im Fokus organisierter islamistischer Aktivitäten“ zu stehen. Doch auch andere Stadtteile kämpfen mit dem Problem. Der MOPO liegt ein Hintergrundpapier des „Landesinstituts Lehrerbildung und Schulentwicklung“ (gehört zur Schulbehörde) vom Dezember 2013 vor. Titel: „Religiös gefärbte Konfliktlagen an Hamburger Schulen“…”“
    http://mobil.mopo.de/panorama/behoerden-papier-islamisten-unterwandern-schulen,23477806,26230218.html
    GRÜNE DÜRFEN SICH IN DER MOPO ALS KRITIKER AUFSPIELEN

  9. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 19. Februar 2014 22:51

    ———————-

    Ja so ist es! Die Brandstifter sind insbesondere Rot-Grün, „Linke“, aber auch die CDU-Hamburg.
    Plus Medien und Co.

  10. Es freut mich das Herr Graumann vom Zentralrat der Juden die Wahrheit sagt .Das der Antsemismus von den Moslems kommt .
    Es beruhigt mich aber noch nicht ,da der Zentralrat der Juden jahrelang gegen unser Deutsches Volk gehetzt hat und den Moslems die Stange gehalten haben ,auch wenn es offensichtlich war ,das Christen und Juden von den Moslems verfolgt ,angegriffen und beleidigt werden .
    Wie man auch sehen kann in München was der Jude Herr Offermann hetzt gegen Herr Micheal Stürzenberger und der Freiheit.
    Ein Jude auf Pi hat mir gesagt ,das sich Juden in Deutschland nicht mehr trauen eine Kippa offen zu tragen ,das konnten sie früher wo noch nicht soviel Moslems in Deutschland waren . Und es wird noch schlimmer kommen für Juden und für Christen ,dafür werden schon das Gesindel von Politiker sorgen ,das wir Deutsche keinerlei Rechte mehr haben .
    Und das betrifft auch die Juden in Deutschland .
    In Frankreich und Schweden haben die Juden das Land verlassen und wenn nicht bald die Rückführung aller Moslems in ihre islamischen Herkunftsländer anfängt ,dann wird es auch in Deutschland geschehen das Juden wieder fliehen müssen .Die Juden können noch fliehen nach Israel ,aber wir haben nur die eine Heimat .Die Verräter sitzen im deutschen Parlament ,in Parteien Allah Coleur ,die sich die Taschen voll stopfen mit unseren Steuergelder ,haben sich ja wieder eine Diätenerhöhung gegeben von 870Euro .
    Dennen ist es scheiss egal wieviele Deutsche getötet ,vergewaltigt und beraubt werden von den Moslems ,Neger und Zigeuner .
    Auch der Zentralrat der Juden wird beschützt ,aber nicht seine ganz normalen Glaubenbrüder und Schwester ,denn sie sind dem gewalttätigen Moslems genauso ausgeliefert wie Wir . Richter lassen diese moslemischen Mörder ,Vergewaltiger und Diebe wieder frei !

  11. JENNI: Weißt du, Sarah, du hast mir vor einiger Zeit doch mal gesagt, dass ich sowas wie deine kleine Schwester bin und dass ich jederzeit zu dir kommen kann, wenn ich ein Problem hab…

    SARAH: Na klar doch! Aber immer! Wir Frauen müssen schließlich zusammenhalten! Wo drückt dich denn der Schuh?

    JENNI: Na jaaa… ich hab vorletztes Wochenende in der Disco so’n Typen kennengelernt… was soll ich lang rumreden: ich fand ihn auf den ersten Blick ganz süß, und er sagte mir dann auch, dass ich ihm gefalle. Kurz und gut: wir sind anschließend zu ihm, aber … ach, ich weiß gar nicht, wie ich dir das erklären soll…

    SARAH: Der Typ ist zudringlich geworden, hab ich recht?

    JENNI: Weißt du, ich hab’s ja erst auch gewollt, aber wie der mich dann angefasst hat … voll brutal …

    SARAH: Da hast du doch hoffentlich sofort die Kurve gekratzt !?

    JENNI: Hmmmmneee… ich hab’s über mich ergehen lassen – wollt’ ihn ja auch nicht gleich wieder verlieren. Paar Tage danach haben wir uns wieder getroffen, da hat er mir so seine Ansichten verklickert. Voll krass, also echt… Frauen zum Beispiel sind für ihn nur dazu da, um den Mann zu bedienen, um für ihn zu kochen, seine Klamotten zu waschen und Kinder in die Welt zu setzen…

    SARAH: Ja, sag mal, Jenni, was ist denn das für ein widerliches Stück Scheiße?? Mit sowas gibst du dich doch wohl nicht ab!!

    JENNI: … und Schwule, sagt er, sind der Abschaum der Menschheit – die gehören entweder vergast oder mit Elektroschocks umerzogen …

    SARAH: Das ist ja wohl das AL-LER-LETZ-TE !! Menschenskind, schick den Drecksack bloß zum Teufel !

    JENNI: … ach ja, und von Juden hält er auch überhaupt nichts. Er bedauert, dass Hitler es nicht geschafft hat, alle Juden umzubringen …

    SARAH: Hör auf! Hör BLOSS auf!!! Brutalo, Macho, Fascho … so einer gehört geteert und gefedert. Ehrlich, für sowas solltest du dir echt zu schade sein. Arschtritt und gut!

    JENNI: Jaaaaa, vielleicht hast du recht … aber irgendwie möchte ich den Mustafa auch nicht …

    SARAH: Moment! Wie heißt der?

    JENNI: Mustafa! Wieso? Ist das…

    SARAH: Ja, Mädchen, warum sagst du das denn nicht gleich? Du, das finde ich jetzt echt toll von dir, dass du den Jungen magst und zu ihm hältst! Weißt du, diese seltsamen Ansichten und Angewohnheiten, von denen du erzählt hast – die kommen nur daher, weil er von der Gesellschaft ausgegrenzt und diskriminiert wird. Da muss er sich halt irgendwie wehren… Auf jeden Fall wünsche ich euch beiden für die Zukunft alles, alles Gute!

  12. Moonie …

    Wenn D A S bloß ’ne Ausnahme wäre – halb so schlimm!
    Dummerweise läuft G E N A U . D A S . tagtäglich in
    Deutschland ab – traurig, aber wahr! Und warum???
    Weil die Deutschen seit Jahrzehnten ganz gezielt
    verblödet werden – und kaum einer wehrt sich dagegen!

  13. .
    Solange hier der Wohlstand verschenkt wird, halten die extrem fremdenfeindlichen Islamisten stille.

    Die Brut- und Wachstumsbedingungen im sich selbst vernichtenden Deutschland sind ideal. Die bekommen sogar noch Geld für heranwachsende Krieger von der dekadenten, senilen Politiker-Kaste.

    Wehe wenn der Wohlstandeskuchen endgültig weggefressen ist. Dann beginnen die blutigen Vierteilkämpfe. Auch wenn die linksradikale Presse lustige Lügenlieder singt. Es wird geschehen was geschehen wird, wenn wir nicht endlich gegensteuern.

    Unsere Politik-Kaste, die uns hier ständig im Stich lässt ist schuld daran, wenn von deutschem Boden wieder Krieg aus geht.

    Diesmal der Krieg der Muslime (Gaucks Freunde mit dunkler Haut und schwarzen Haaren und schwarzer SEELE) gegen den Rest der Welt mit deutschen Waffen.

    Wohlstand ist KEIN Selbstläufer. Wohlstand und Ordnung müssen auch gepflegt werden.

    Momentan wird aber immer nur abgebaut, besonders von der grünen Sittenstrolch und Deutschland Vernichter Partei.
    .
    .

  14. BvK … Traum eines „rechtgläubigen“ Bimbos.
    Wäre doch gelacht wenn wir diese homo sapiens
    Nachzucht nicht auf das selbe Niveau vom homo-
    erectus (Affenmensch) runterzwingen könnten!

    Das Ganze kommt mir von Tag zu Tag mehr wie ein
    globaler Revierkampf vor! Cro-magnon gegen Homo Erectus. (od.so ähnl.)

  15. Kammerjäger
    Donnerstag, 20. Februar 2014 10:45
    16

    Moonie …

    Den Text hatte ich mal woanders gelesen, hatte ich dann leider nie wieder gefunden.

    TEST: Sollte man mal, dachte ich mir immer, wildfremde Leute mal drauf ansprechen: „Hab mal ne Frage, oder TEst, und dann loslegen. Ich habs mal mit wenigeren Sätzen gemacht, und dann kam natürlich der beschwichtigende Satz: „Das kann man so nicht miteinander vergleichen.“

    So ungefähr:

    Sag mal, ich kennen einen Typen der dessen Vorbild ein Kinderficker ist. Und Bildung will der am besten auch verbieten, weil das gegen seine Glauben verstößt.
    Frauen sind für ihn nur dazu da, um den Mann zu bedienen, um für ihn zu kochen, seine Klamotten zu waschen und Kinder in die Welt zu setzen. Null Rechte!
    Schwule, sagt er, sind der Abschaum der Menschheit – die gehören entweder vergast oder mit Elektroschocks umerzogen, und das obwohl er am liebsten und fast immer nur unter Männer ist.
    … ach ja, und von Juden hält er auch überhaupt nichts. Er bedauert, dass Hitler es nicht geschafft hat, alle Juden umzubringen. Ausserdem hält er alle Menschen die nicht seine Ideologie zugehören als Schweine die man abschlachten sollte. Er unterteilt die Menschen in Untermenschen-Tiere und rechtgläubige Herrenmenschen.

  16. HAT GOTT SEIN VOLK VERWORFEN?
    http://www.youtube.com/watch?v=PYJtfvLfLvA&list=UUnC-MB8jT9wkuc714vblChw&feature=c4-overview

    Römer 11,25-32 Denn ich will nicht, meine Brüder, daß euch dieses Geheimnis unbekannt bleibt, damit ihr euch nicht selbst für klug haltet:
    Israel ist zum Teil Verstockung widerfahren, bis die Vollzahl der Heiden eingegangen ist; und so wird ganz Israel gerettet werden, wie geschrieben steht: »Aus Zion wird der Erlöser kommen und die Gottlosigkeiten von Jakob abwenden, und das ist mein Bund mit ihnen, wenn ich ihre Sünden wegnehmen werde«.
    Hinsichtlich des Evangeliums sind sie zwar Feinde um euretwillen, hinsichtlich der Auserwählung aber Geliebte um der Väter willen. Denn Gottes Gnadengaben und Berufung können ihn nicht reuen.
    Denn gleichwie auch ihr einst Gott nicht geglaubt habt, jetzt aber Barmherzigkeit erfahren habt um ihres Unglaubens willen, so haben auch sie jetzt nicht geglaubt um der euch erwiesenen Barmherzigkeit willen, damit auch sie Barmherzigkeit erfahren sollen.
    Denn Gott hat alle miteinander in den Unglauben verschlossen, damit er sich über alle erbarme.

Kommentare sind deaktiviert.