Island: Endgültiges Nein zur EU

Immer mehr Länder wenden sich von der EU ab. Und diejenigen, die noch drinnen sind, überlegen sich die Fortführung ihrer EU-Mitgliedschaft. Wie England und Ungarn etwa. Kein Wunder: Unter der EU wurden die Hoheitsrechte der Nationalstaaten quasi beendet. Das Sagen hat nicht mehr das Volk, sondern eine kleine Clique niemals gewählter hochbezahlter Bürokraten, die über das Schicksal von 500 Millionen Europäern bestimmen, ohne das Mandat dazu zu haben. Und die EU ist der Antreiber für die Islamisierung eines einzigartigen Kulturkontinents, den man unter dem Zustrom von 50 Millionen Moslems in wenigen Jahrzehnten (der größten Völkerwanderung der Menschheitsgeschichte) kaum noch wiedererkennt(MM)

***

22.02.14

Volksabstimmung unnötig: Island verzichtet endgültig auf den EU-Beitritt

Nach seiner Immobilienkrise wollte das Inselvolk in den Euro flüchten. Nun soll es noch nicht einmal mehr eine Abstimmung über einen EU-Beitritt geben. Islands Regierung will auf den ursprünglich geplanten EU-Beitritt des Inselstaats verzichten, ohne das Volk zuvor nach seiner Meinung zu fragen.

Die regierende Fortschrittspartei und ihre ebenfalls euroskeptischen Koalitionspartner der Unabhängigkeitspartei einigten sich am Freitag auf ein Gesetzesvorhaben, mit dem die 2010 eingereichte Kandidatur auf einen Beitritt zur Europäischen Union wieder zurückgezogen werden soll.

Außenminister Gunnar Bragi Sveinsson erklärte im öffentlichen Rundfunk, er werde die Umsetzung des Kurswechsels persönlich vorantreiben.

Weiterlesen hier:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article125102480/Island-verzichtet-endgueltig-auf-den-EU-Beitritt.html

Weiterführende Links

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

17 Kommentare

  1. Dies ist eine schöne Ohrfeige für den Kommunisten

    Barroso.

    Gratulation liebe Isländer.

    Wer ist der nächste ???

    Deutschland bleibt standhaft bis zum letzten Euro.

    Erst wenn der verbraten ist, treten wir als letzter

    Staat aus der EU aus.

  2. Wenn die Ukrainier am Maidan ordentlich zündeln,ersparen sie sich zuhause das Heizen mit dem russischen Erdgas. So können sie zur Staatssanierung beitragen, aber diese 15 Milliarden bis März zur Schuldendeckung bleiben trotzdem fällig und die Russen haben den Geldhahn schon abgedreht.
    Das bleibt als Fleißaufgabe an Barroso hängen.
    Da wird die Merkel und ihr rollender Beiwagen wiederum vor Glück in Jubel ausbrechen, wenn sie dieseen Part übernehmen dürfen!

  3. Einen größeren Gefallen können die Isländer sich garnicht tuen.
    Und die EU, und somit wir Deutschen müssen demnächst auch noch für die Ukraine zahlen.
    Jetzt die zweite ! Vergewaltigung in Buxtehude – selbe Täterbeschreibung.

  4. Einen größeren Gefallen können die Isländer sich garnicht tun.
    Und die EU, und somit wir Deutschen müssen demnächst auch noch für die Ukraine zahlen.
    Jetzt die zweite ! Vergewaltigung in Buxtehude – selbe Täterbeschreibung wie vor 3 Wochen.

  5. Lieber Biersauer!

    Mit dem rollenden Breiwagen meinten Sie doch nicht

    etwas unseren Erzbengel Gabriel.

    Sie sind ja mal ein schlimmer Schelm.

    Aber der Ausdruck past.

    Herrlich.

    Röhrender Beiwagen.

  6. Die Idee einer Einheitswährung, des Euro, war ja an sich einmal gut. Man hat uns erzählt, dann bräuchten wir , wenn wir z.B. nach Frankreich fahren, an der Grenze oder später kein Geld umzutauschen, was die Sache vereinfache und auch billiger sei, weil die Umtauschgebüren wegfielen. Was man uns aber nicht erzählt hat ist, dass der Euro für ganz andere Zwecke von „unseren“ selbsternannten Eliten und der Bürokratie in Brüssel missbraucht werden wird (Schuldenunion usw.) Also die Nachteile des Euro überwiegen ganz erheblich die Vorteile des Euro und deshalb weg mit dem Euro, er ist zu missbrauchsanfällig.

  7. Der Schmäh mit der Einheitswährung fußte auf Versprechungen, welch nie einzuhalten waren.
    ZB. über die Konto-Anonymität der Sparbücher, oder die freie Umtauschbarkeit, oder die Wertsteigerung, dass jeder um einen Tausender mehr hätte, usw. Eigentlich alles Lügen und der Zweck war, dass sofort die Kaufkraft um 34% verlustig ging.
    Die Staatsschulden explodierten von da an und die Arbeitslosenziffer stieg von unter 200.000 auf über 450.000. Dabei entwickelten die SchwarzRoten in einem Erfindungsreichtum an allen möglichen Staatsdienern, an öffentlichen Gehaltsempfängern mit den vorher unmöglichsten Jobs, um sich dieses Heer an 12.9% Abhängigen, immer wieder die Mehrheit garantiert blieb, weil jeder dieser Jobber Angst hatte seinen Job zu verlieren, wenn er nicht schwarzrot wählte.

  8. Die Isländer wollen nicht ein Land des Kommunismus-Islamismus werden . Auch beschützen sie ihre Kinder vor dem EU-GRÜNEN-Pädophilen .
    Deutschland und Schweden sind schon PÄdo–Islamisch-Homo-lesbisch .
    Liebe Isländer rettet eurer Land ,ihr habt gottseidank jetzt Politiker die für ihr Volk stehen ,wir aber haben Politiker die Ihr Volk verraten haben .
    Im besondern die Franzosen und wir Deutsche werden ausnutzt bis zum Gehtnichtmehr .
    Die Finnen werden wohl die Nächsten sein die aus dieser verbrecherischen EU austreten werden ?
    Frankreich ist auch schon pleite ,mal sehen wie wir Deutsche diesen Luxus in Brüssel die EU- Verräter- Schmarotzer-Bande noch lange finanzieren können .Deutsche Politiker haben sich ja mal wieder selber bedient (Diäten) ,mal sehen wann die EU-Ratten sich auch ihre Gelder erhöhen .

    EU – Wahnsinn ist das !
    Das Neuste aus der Irrenanstalt Deutschland :
    Bekommen wir bald Migranten -Parlamente ?
    http://www.deutschelobby.com/2014/02/23/bekommen-wir-bald-migranten-parlamente/

    Wir werden von Idioten und machtgeilen Vaterlandsverräter/innen regiert die gegen den Volkstod der Deutschen nichts einzuwenden haben und mit voller Fahrt unser Volk in den Tod schickt .
    Denn Islam bedeutet Völkermord ,Völkermord an den europäischen Völkern!
    Unsere Bundeswehr wird nun von der Trulla von der Leyen verweiblicht und das Motto der Bundeswehr heisst dann nur noch : Deutschland ist Islamisch-Schwul -Lesbisch und Pädo !
    Jeder Normlo wird im Inneren des Landes bekämpft.
    Wer solche Politiker und Journalisten hat ,braucht keine äusseren Feinde ,der Feind unserer Kinder steht in den eigenen Reihen .

  9. Diese verlockenden Versprechungen haben sich überall als Fata Morgana entpuppt und sind lötiger Betrug!
    Zu dem Hinterhalt geplanterweise, den ganzen Kontinent in die Hände der USrael Banken-Gangster zu spielen und vollkommen davon abhängig zu machen.
    Es wird damit unsere kulturell gewachsene Eigenständigkeit zerstört und von US-gesteuerten Konzernen abhängig gemacht.
    Sogar die deutsche Industrie ist bereits im Umbruch!

  10. Kluge Isländer.
    Der Euro ist eine politische Währung, die an ökonomischen Sachzwängen scheitert.

    Währung hin oder her: Unterdessen wandern hier immer mehr Hochqualifizierte aus – und Ziegenhirten ein.
    Nicht nur, dass Gelder für Forschung und Bildung gekürzt wurden, man muss auch noch die Bildungs-Elite vergraueln.
    Wir haben bald nichts mehr zu verkaufen.

Kommentare sind deaktiviert.