Lenin: “Wenn wir eine Nation vernichten wollen, so müssen wir zuerst ihre Moral vernichten.


Aktuell wie eh und je:

“Wenn wir eine Nation vernichten wollen, so müssen wir zuerst ihre Moral vernichten. Dann wird uns die Nation als reife Frucht in den Schoß fallen.” – Lenin

***

Das ist die Agenda der LinksGrünen, der mit ihnen kollaborierenden neofaschistischen antifa, der Gewerkschaften und weiter Teile unseres politischen Establisments.

Sie alle berufen sich auf die familien- und wertezersetzende Ideologie der “Frankfurter Schule”, die zurückreicht auf ihren Gründer, den ungarischen Kommunisten und Politiker Georg Lukacs (Zitat Lukacs: “Ein weltweiter Umsturz der Werte kann nicht ohne die Vernichtung der alten Werte und die Schaffung neuer durch die Revolutionäre erfolgen”), der unter Mitarbeit zahlreicher Mitarbeiter der deutschen KPD an der Frankfurter Universität 1923 ein “Institut für Marxismus” gründete, das dem Marx-Engels-Institut in Moskau nachempfunden war und über Mittelsmänner eng mit diesem in Verbindung stand.

Dazu zählten Handryk Grossmann und Richard Sorge, der im Oktober 1924 an das Moskauer Institut ging und sich im Zweiten Weltkrieg als “Stalins bester Mann” und “Jahrhundertspion” in Japan betätigte, wöfür er später den Titel “Held der Sowjetunion” verliehen bekam …” (Quelle: Torsten Mann: Rot-Grüne Lebenslügen, 2005, S.12)

Was das Frankfurter “Institut für Marxismus” anbelangte, entschied man sich jedoch bald für dessen Umbenennung als “Institut für Sozialforschung”, um mit diesem unverfänglichen Titel dessen kommunistische Stoßrichtung zu verschleiern.


***

 

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen, hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

 

Spende für Michael Mannheimer

 

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
12 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments