Türkischer Justizskandal: Christenmörder sind wieder auf freiem Fuß


Es war ein stundenlanger Horror für die drei Christen, die von Türken in Malatya am Ende getötet wurden. Das obige Bild zeigt die  Mörder bei der Tatortbesichtigung und Tat-Rekonstruktion wenige Stunden nach dem bestialischen Mord an drei Christen, darunter einem deutschen Priester. Im Raum des protestantischen Bibelverlags Zirve, wo dieses Verbrechen geschah, sieht man noch Blut und Teile von Eingeweiden der gefolterten drei Christen. Diese mussten Unbeschreibliches über sich ergehen lassen: Aufschlitzen der Bäuche, Herausnehmen der Gedärme, Abschneiden der Genitalien, am Ende, vor dem Abtrennen des Kopfes, wurden ihnen die Augen herausgestochen. Sie mussten dabei die Qualen des jeweils Gefolterten mitansehen, bevor sie selbst an der Reihe waren.  Ihr Verbrechen: Sie waren keine Moslems, sondern Christen. (MM)

Bildquelle

***

09.03.2014

Türkische Justiz: Mutmaßliche Christenmörder sind wieder auf freiem Fuß

Die fünf mutmaßlichen Mörder dreier Christen im osttürkischen Malatya sind wieder auf freiem Fuß. Sie profitieren von einem neuen Gesetz, das die Dauer der Untersuchungshaft auf fünf Jahre begrenzt. Die Verdächtigen befanden sich seit der brutalen Morde an dem deutschen Missionar Tilmann Geske und zwei türkischen Konvertiten vor sieben Jahren in U-Haft.

Alle fünf Männer seien aus dem Hochsicherheitsgefängnis von Malatya entlassen worden, berichtete die Nachrichtenagentur “Dogan”. Den fünf Ultranationalisten wird vorgeworfen, ihre drei Opfer am 18. April 2007 im Gebäude des protestantischen Bibelverlags Zirve überfallen, gefesselt und stundenlang gefoltert zu haben. Am Ende durchtrennten sie ihnen den Ermittlungen zufolge die Kehle.


“Das ist keine Rechtsprechung”

Die Verdächtigen wurden kurz nach der Tat gefasst, ihr Prozess ist aber immer noch nicht abgeschlossen. Sie sollen nach ihrer Freilassung nun außerhalb des Gefängnisses unter Aufsicht der Justiz bleiben.

Die Freilassung der Verdächtigen sorgt bei Angehörigen für Empörung. “Das ist nicht möglich, das ist keine Rechtsprechung”, sagte Hatice Yüksel, die Mutter eines der Getöteten, der Zeitung “Milliyet”.

Geskes Frau Susanne sagte, sie und ihre Kinder werden trotzdem in Malatya bleiben. “Ich glaube an Gott”, sagte sie weiter. Die mutmaßlichen Mörder könnten fliehen, wohin sie wollten, “ich habe keine Angst”.

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_68401528/tuerkei-gericht-setzt-christenmoerder-auf-freien-fuss.html

26 Kommentare

  1. Europatauglich sind sie nicht. Warum machen die deutschen Medien keinen Aufstand? Stimmt sind ja nur “Christen”.

  2. Und wenn man die Gesichter der Täter anschaut: Sehen ganz nnormal aus. Keine Fundamnetalisten, wie man es sich vorstellt. Was heißt dies? Nichts anderes als: Der Islam macht selbst normale Menschen zu Schlcähtern.

  3. Und wenn man die Gesichter der Täter anschaut: Sehen ganz nnormal aus. Keine Fundamnetalisten, wie man es sich vorstellt. Was heißt dies? Nichts anderes als: Der Islam macht selbst normale Menschen zu Schlcähtern.

  4. Es gab Dutzende von Talkschows zum Thema NSU-Morde (owbohl bis heute niemand weiß, wer die Morde verübt hat). Wieviele Talkshows gabs zu diesen Malatya Morden? Richtig: Null!

    Das zeigt, wie kaputt und deutschenfeindlich unsere Journaille ist. Widerlich. Die sind an den Verbvrechen indirekt beteiligt. durch ihr Schweigen und ihr Schönreden des Islam. Hoffentlich werden sie dafür büßen müssen. Deren Namen isnd bekannt.

  5. Liebe Leserin, lieber Leser, wegen zahlreicher unangemessener Beiträge zum Thema wurde die Kommentarfunktion für diesen Beitrag deaktiviert. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    t-online

  6. widerlich, einfach widerlich diese islam-Dreckschweine. Noch widerlicher unser Guti-Mob-Pöbel-Elite die sagt der islam fehört zu uns.

  7. Die Mainstreammedien lügen doch,Christen sind denen doch egal.Die 68 er Christenfeinde hocken doch auch in den Medien.

  8. Ich weiß nicht was ihr habt, der Täter der oben im Bild die Tat nachstellt, sieht doch sehr sympathtisch aus. Moslems bringe doch nur Frieden, KAPIERT IHR DAS NICHT!!!

    Warum habt ihr nur angst vor dem Fremden. Wenn ihr mehr Aufnahmebereitschaft zeigen würdet, dann gäbe es doch auch gar keinen Grund zum Streit.

    Wollt ihr ewig Nazis sein???

    Hm. Nein, bitte bringt mich auch um, ich will kein Nazi sein. 😉

  9. Jeder Europäer der gegen die Islamanhänger ist ein Nazi ,nicht nur wir Deutsche ,das muss doch jeder mal begreifen . Die Politiker in Europa wollen doch nur unser Bestes ,im besonderen unser Geld . Die sie dann grosszügig an die Islamanhänger -Zigeuner -Neger verteilen können . Der Eigennutz und Anspruch auf unser Land muss ein Ende haben ,sagen die europäischen Politiker Allah Coleur .Wir Europäer haben keinerlei Rechte mehr . Denn alle ,Wir auch unsere Kinder sind Nazis …….und deshalb müssen wir vernichtet werden ,das ist das Recht der islamischen Besatzer in Europa und wehe wehe Wir Europäer sagen was dagegen ,dann kommt die Naziskeule geflogen . Die Medien -und Presse-Huren werden uns das immer wieder vorkauen und die EU will ja Umerziehungslager einrichten um uns endlich zum Schweigen zubringen ,denn das geht garnicht ,das wir gegen den Islam sind . Nie und nimmer ,werden die Verräter an unseren Völkern dies zulassen .
    Auch die Chinesen und Russen sind für die Islamlobbyisten Nazis : Die Chinesen wollen mit den Russen und auch Amis höre und staune gegen den islamischen Terror vorgehen . Leider erwähnen die Chinesen nicht Europa ? Scheinbar haben die Chinesen eingesehen das der Verrat von Politiker in Europa zu groß ist um die europäischen Politiker umzustimmen und der Kampf gegen den Islam daher mit Ihnen hoffnungslos ist .
    http:www.english.cntv.cn/program/china24/20140310/100443.shtml
    Video ab Minute 58:00

    Video : Das Projekt Islamzentrum wird heiss !
    http://www.pi-news.net/2014/03/video-das-projekt-islamzentrum-wird-heiss/

    Von User Ratio auf Pi ist der Link aus China .

  10. In der Türkei ist es genauso wie in Deutschland ,da kommen die Christen -Buddisten Mörder auch wieder frei ,siehe der Mord an Daniel Siefert und Jonny K. Darin sieht man den Unrechtsstaat der in Deutschland herrscht . Die Richter sind politisch eingeschworen .

  11. ” Flug MH370 : Passagiere mit gestohlenen Pässe waren Iraner ”

    Das Merkel ,Putin , Obama ,Ukrainer und …..Irlmaier ?
    ” Nahostkrieg trotz Friedensbeteuerungen ”

    Das Merkel will Krieg mit Russland …..im Auftrag der VSA !

    Mit dem Zuzug aus Südosteuropa kommen viele Zigeuner nach Deutschland

    http://www.deutschelobby.com

  12. zu Kommentar 14:

    seltsame Diskussionskultur. Wohl eher unterste
    Schublade entsprechend den Deutsche hassenden Vorbildern.

  13. Und was sagt unser Präsident dazu? Unsere Kanzlerin? Die CDU/CSU?Die Gruenen, die sich für jeden Frosch einsetzen? Hat da schon jemand etwas gehört?

  14. #85 Kuffarengirl (14. Mrz 2014 11:39)

    Mit der Islamischen Zuwanderung zerstören sie den sozialen Frieden in Europa.
    Der Widerstand der sich schon formiert hat,
    ist den Politikern noch immer nicht Warnung genug.
    Sie zündeln und zündeln weiter.
    Bevor sich nicht ein Bürgerkrieg mit dem Islam im Hause Europa entfacht ist den Politikern nicht wohl.
    Wie kann man nur so verblendet und verblödet sein,das man dass man ein friedliches und aufstrebendes Europa in wenigen Jahrzehnten durch Islamische Zuwanderung so in Gefahr bringt und wieder in den Abgund treibt.

  15. Ich verstehe rein menschlich die Unruhe und.unverstandnis.
    Aber um was.geht es hier?
    Ja um Christen
    Christen orientieren sich an das wort gottes! eins davon heißt “liebet eure feinde”,jesus liebte seine feinde und litt unendlich,
    In gewisser weise leidet er sicherlich im herzen immer noch, weil wir im herzen immer noch unser eigener gott sein wollen.und eigentlich nicht wirklich unserer eigene schuld anerkennen wollen.und jesus als Erlöser annehmen wollen.
    Wir können uns nur vor demut beugen,beten,flehej und gott loben.
    Und von seiner liebe zeugen.
    Letzter es.kann ich in keinen der kommentare lesen.
    Schade!!!!

    Wer ohne Sünde ist,werfe den ersten Stein!
    Ich darf keinen werfen!

    Ich kann nur für die Hinterbliebenen beten und daruk das gott die herzen und seelen aller christen,besonders dee verfolgten, , tröstet, , staerkt , mutig und liebend macht.

    Sole deo.gloria

  16. Michael was war eigentlich das wirkliche Motiv diesen Artikel zu schreiben?
    Wahrheit zeigen und augen öffnen?
    Unruhe und hass schüren?

    Ersteres ist okay,aber irgendwas indem.wie Sie schrieben ,macht einenkomischen beigeschmack.

    Zweiters? Ich hoffe doch nicht

  17. truthsearch …

    Sorry – aber selten etwas dümmlicheres gelesen –
    und glaub’ mir, ich lese Einiges!
    Wenn du willst besorge ich dir die Adresse von
    total zerstörten Eltern, deren 12 jährige Tochter
    eine moslemische Gruppenvergewaltigung zwar über-
    lebt hat, aber seitdem in regelmäßigen Abständen
    von Schrei-u.Panikattacken heimgesucht wird die
    einen Notarzt erfordern (wg.Erstickungsgefahr!)
    Schule musste auch gestrichen werden, weil die
    Kleine sich nurnoch im Haus versteckt u.nichtmehr
    aus dem Haus geht. …. Wie wär’s wenn du diesen
    Menschen mal erzählst daß sie ihre Feinde lieben
    sollten??? ………. Ich gehe mal davon aus daß du mit Moslems kaum od. nicht zusammenkommst, …. lebst wohl in einem hermetisch
    abgeriegelten Kloster – zumindest klingt dein
    weltfremdes Geschwafel danach!

  18. Aber klar doch , liebt den Feind und lasst eure Kinder von den moslemischen Feinden bestialisch abschlachten und dann haben diese Feinde in Null komma nix die Völker der christlichen Welt ausgelöscht . Also das will der liebe Gott für die Christenmenschen ? Abschlachten und vergewaltigen lassen ?
    In bin Christin und da kann ich mich am besten selber umbringen das erspart mir dann die bestialischen islamischen Abschlacht-und Vergewaltigungs-Kultur ?
    Tja ,deshalb auch der Verrat von den Kirchen und Rom an die ChristenKinder . Papst Franziskus ist dann aber auch überflüssig ,da die Christenkinder nicht mehr am leben sind . Oder will der Papst Franziskus dann die Islamanhänger führen ,da er ja auch für den ChrisIslam predigt ? Da kann er ja seine Arbeitsstelle behalten ,wenn er die Islamanhänger fördert und führt ins Paradies der 72 Jungfrauen .

  19. Lieber Kammerjäger ,ich glaube truthsearch ist ein moslemisches kleines Uboot das uns Christen zum Selbstmord zureden will .
    Höflich bittet er um Einsicht das wir Christen zum lieben der Feinde gezwungen sind durch das Christentum .

    Ja liebe Christen ,ihr seit im Moment die Ersten die dran sind ausglöscht zuwerden ,man sieht es wie dem jungen Christen der Kopf abgeschnitten wird . Das müsst ihr ohne Bedenken aushalten ,besonders eure Kinder sollen doch die Feinde lieben und dies bekommen sie ja schon in den deutschen und europäischen Schulen eingetrichtert . Heil Islam ,Heil dem Kinderf—und Massenmörder Mohammed -Erdogan – Moslemsbrüderschaft -Dibet -MilleGürüs – TodesengelMerkelGauck-DieGRÜNEN-Kinderschänder-Völkermörderparteienuswusw

  20. Islamunterricht in Deutschen Schulen !
    http://www.pi-news.net/2014/03/video-muenchen-in-deutschen-schulen-kinder-pro-islam-indoktiniert/

    Ich halte heute die Daumen für die Freiheit und Michael Stürzenberger .
    Auch wenn ich nicht mehr daran glauben kann das neue Parteien Deutschland und Europa von den agressiven Islam und ihre Anhänger befreien kann . Trotzdem alles Gute für Die Freiheit .

    Marian Offman der Jude der die Islamanhänger fördert und Idriz zur seinem Islam-Zentrum verhelfen will .
    Sreckbrief von Marian Offman aus Nürnberg2.
    http://www.wiki.artikel20.com/index.php?n=Akten.AkteOffmanMarian

  21. truthsearch
    Samstag, 15. März 2014 19:37 Komm.18
    Christen orientieren sich an das wort gottes! eins davon heißt “liebet eure feinde”,jesus liebte seine feinde und litt unendlich,

    und wiederum steht es geschrieben:

    Epheser 5,11 und habt keine Gemeinschaft mit den unfruchtbaren Werken der Finsternis, DECKT SIE VIELMEHR AUF;

    Jakobus 2,13 Denn das Gericht(Gottes) wird unbarmherzig ergehen über den, der keine Barmherzigkeit geübt hat; die Barmherzigkeit aber triumphiert über das Gericht.

    Hebräer 10,31 Es ist schrecklich, in die Hände des lebendigen Gottes zu fallen!
    http://www.way2god.org/de/bibel/hebraeer/10/31/?hl=1#hl

    Was ist echte gottgemäße Buße?
    http://www.youtube.com/watch?v=s_tyYpSS7hE
    Radiopredigt von Adolf Wüster aus der Sendung des Missionswerks Werner Heukelbach

Kommentare sind deaktiviert.