München ist wieder einmal die Hauptstadt der „Bewegung“: Diesmal ist sie nicht braun, sondern rot

Unter Ude (SPD) hat sich München zu einer Haupstadt der Bewegung der linksextremen Political Correctness entwickelt. Menschen, deren Meinungen sich nicht im Einklang mit deren an Orwell erinnernden Denkver- und geboten befinden, werden medial und prozessual abgestraft. und als öffentliche Person vernichtet. An diesem Prozess wirken sämtliche politischen Kräfte mit, einschließlich der zum reinen Ude-Vasallen verkommenen CSU

***

Vorwort von Michael Mannheimer

Ude hat – im Verbund mit den Medien – aus München binnen 20 Jahren einen Ort linker Gesinnungsdiktauren ala DDR gemacht

Was in München mit Michael Stürzenberger passiert, ist ein Lehrstück, wie man es nur aus vergangenen  Zeiten her zu kennen glaubte. Früher hat man missliebige Personen geteert, gefedert oder öffentlich aufgehängt. Heute bedient man sich subtilerer Mittel: Die DDR hat Regimekritiker durch 1000 Nadelstiche fertiggemacht: Sperrung der Bankkonten, Kneipenverbot, Kinoverbot, Verlust der Arbeitsstelle, eingeschüchterte Freunde, die sich aus Angst vor weiteren Unannehmlichkeiten zurückzogen, Denunzierungskampagnen in der Nachbarschaft. “Zersetzung” nannte sich das im STASI-Jargon.

Und Zersetzung ist es, die heute an Michael Stürzenberger ausgeübt wird. Ihm wurden alle Konten gesperrt (etwa bei der Stadtsparkasse München, wo Ude (SPD) im Aufsichtsrat sitzt), er erhält Kneipenverbot, er wird öffentlich in einer Weise diskriminiert, die an die Diskriminierung von Juden im Dritten Reich erinnert.

Dieser “Rechtsstaat Bundesrepublik” ist an vielen Stellen, wie Rot oder Grün regiert, bereits zu einem Willkürstaat verkommen, wie man ihn  zuletzt unter Hitler oder Honecker her kannte. Gesetz war, was den staatlichen Schergen gerade in den Kram passt. Verfassungsmäßige Rechte werden willkürlich außer Kraft gesetzt. Anzeigen gegen diese Staatswillkür landen im Papierkorb der Staatsanwaltschaften.

München ist wieder einmal die Hauptstadt der „Bewegung“: Diesmal ist es die Bewegung des roten Faschismus

Unter Ude (SPD) hat sich München zu einer Haupstadt der Bewegung der linksextremen political correctness entwickelt. Menschen, deren Meinungen sich nicht im Einklang mit deren an Orwell erinnernden Denkver- und geboten befinden, werden medial und prozessual abgestraft. und als öffentliche Person vernichtet. An diesem Prozess wirken sämtliche politischen Kräfte mit, einschließlich der zum reinen Ude-Vasallen verkommenen CSU.

Und dieser Prozess der politisch korrekten Gesinnungsdiktatur wird medial inszeniert und begleitet von allen Münchner Medien, an deren Spitze sich ausgerechnet die  einstmals liberale Süddeutsche Zeitung gesetzt hat, für die Ude in seinen jungen Jahren als Redakteuer gearbeitet hat. Die Lügen von Prantl&Co über den Islam und über Stürzenberger sind mittlerweile Legende und können sich mit den Lügen der Naziblätter (wie dem „Stürmer“ etwa) über die Juden auf einer Ebene sehen lassen.

Ude (SPD) hat aus der einst schönsten und lebenwertesten Stadt Deutschlands einen Hort von Denunziation, von Lügen und von Einschüchterung gemacht. Einen Hort, in der jeder Andersdenkende mit dem Vorwurf rechnen muss, Rassist, Neo-Faschist oder Ausländerfeind zu sein. Einen Hort, der dem Gesinnungsterror der Nazis bis 1945 näher ist als in allen Jahrzehnten seit der Befreiung durch die Amerikaner. Im Mittelpunkt des roten Gesinnungsfaschismus steht der Münchner Politiker und Islamkritiker Michael Stürzenberger. (MM)

***

 Von Michael Stürzenberger

Michael Stürzenberger: Der meistgehasste Mann Münchens

sz

Nachdem am Wahlsonntag noch letzte Gespräche mit kroatischen Christen nach den Sonntagsgottesdiensten statt-fanden, musste ich anschließend zum Auszählen der Briefwahlunterlagen in der Messe Riem. Die Stadt München hatte mich dazu eingeteilt, und dies lief zwei Tage lang bis Montag Abend. Danach fand nach einem wochenlangen harten Wahlkampf mit dutzenden von Kundgebungen und Infoständen, Plakatbau, Aufstellung und Flugblattverteilung ein gemeinsames Abendessen mit den fleißigen Helfern statt, die immens viel Zeit und Energie eingesetzt hatten, um den Einzug ins Rathaus zu schaffen. Am Dienstag morgen musste ich dann zum Amtsgericht, da mich die Stadt München und die Staatsanwaltschaft wegen angeblichen Verstößen gegen die Auflagen des KVR bei zwei Kundgebungen im Sommer zu hohen Geldbußen in Höhe von insgesamt über 3500 Euro verurteilte.

Die rotgrünregierte Landeshauptstadt hat mich zum Abschuss freigegeben. Im Zuge der Anti-FREIHEIT-Kampagne des scheidenden Oberbürgermeisters Ude haben mir diverse Gaststätten wie der Löwenbräukeller und der Augustiner Hausverbot gegeben. Meine letzte Bank zögerte nach der Kündigung meines Kontos die Überweisung des dortigen Guthabens auf meine neue Bankverbindung sechs Wochen lang hinaus. Vor dreihundert Jahren hätte man mich geteert, gefedert und anschließend aus der Stadt gejagt. Heute läuft es subtiler mit allmählicher Zermürbung und finanzieller Ausblutung. In Bezug auf den Islam darf in Buntland eben nicht mehr die Wahrheit gesagt werden, zu groß ist die Abhängigkeit von islamiech-arabischem Öl, Gas und Geld. Im Gerichtsaal saßen Redakteure der Süddeutschen, der Abendzeitung und des Merkur, um live zu erleben, wie ich zu einer hohen Geldstrafe verurteilt werde. Online berichtet die Süddeutsche:

Auf den Straßen der Stadt ist der eigener Einschätzung nach “meistgehasste Mann Münchens” schon bei Dutzenden Kundgebungen zu sehen und vor allem zu hören gewesen, wenn er gegen das geplante “Münchner Forum für Islam” wetterte. Und auch im Münchner Amtsgericht war der 49-Jährige schon mehrfach zu erleben. Zuletzt am Dienstag wegen eines Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz.

Die Staatsanwaltschaft hatte Stürzenberger einen Strafbefehl zugeschickt, weil er sich bei zwei Kundgebungen im Juli 2013 nicht an Auflagen des Kreisverwaltungsreferats (KVR) gehalten hatte. Gegen den Strafbefehl legte er Einspruch ein. Das KVR hatte seine Versammlungen am Stachus zwar genehmigt, ihm aber hinsichtlich Lautstärke und Rededauer Grenzen gesetzt: Nach zehn Minuten Redezeit hätten mindestens zehn Minuten Pause folgen sollen, woran sich Stürzenberger acht Mal in Folge nicht hielt.

Hier der komplette Artikel, in dem nicht erwähnt ist, um welch strittige “Verstöße” es sich dabei handelt. Einer dieser acht erwähnten ist beispielsweise eine Verabschiedung am Ende der Kundgebung. Dass die Pause davor kürzer als zehn Minuten sein kann, liegt in der Natur der Sache. Das Kesseltreiben aber geht weiter. Diverse Gerichtstermine stehen in den nächsten Wochen an. Es bewahrheitet sich der bekannte Spruch:

“Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd”

Allen Freunden, die sich wochenlang mit viel Einsatz reingehängt haben, um DIE FREIHEIT ins Rathaus zu bringen, an dieser Stelle einen herzlichen Dank. Der Kampf geht weiter.

http://www.pi-news.net/2014/03/der-meistgehasste-mann-muenchens/, 20. Mrz 2014 |

***

Spenden für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert nur Dank der Spenden meiner Leser

 ***

 

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

29 Kommentare

  1. Die nun über Jahre hinweg geführte „Nachkriegs – Wiedergutmachungs – Neurose“ hat die alten Dämonen wieder zum Leben erweckt und alles beginnt erneut.

    Unsere Regierung begeht die gleichen Verbrechen wieder und hofft auf den „Endsieg“ durch erneute Verbrechen an der Menschlichkeit mit der Vernichtung der völlig unschuldigen, friedlichen Deutschen.

    Das ist aber auch ein erneutes, gewaltiges Verbrechen an der Menschlichkeit, diese Gewaltverherrlichung von Ausländer – Gewalt durch Regierung und Verwaltung.

    Völlig unschuldige neue Nationalisten werden für damalige Gräueltaten beschuldigt, die nur durch die damalige, offenbar auch links-unterwanderte „Reichs – Regierung“ gemacht wurden.

    Gewalt kommt IMMER NUR von LINKS !!!

    https://michael-mannheimer.net/2014/02/12/linksextremistische-anschlaege-2013-in-deutschland-oder-die-luege-vom-terror-von-rechts/

    .
    .
    Neurose: Entwicklungsstillstand bei dem Versuch etwas wiedergutzumachen, was unmöglich wiedergutzumachen ist von völlig unbeteiligten. Nur echte Täter können wiedergutmachen !!!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Neurose
    .
    .

  2. Michael Stürzenberger – ein wahrer Held der Neuzeit und ehrbarer Bürger.

    In vorbildlicher Weise setzt er sich für das Wohl der Gesellschaft ein.
    .
    .
    .
    .
    Völlig zu unrecht wird er von der geldgierigen Zuwanderungs – Mafia, deren Schergen und Polit – Kaufmäulern angegriffen !!!
    .
    .

  3. Oder anders ausgedrückt.

    Wer heute die Wahrheit schreibt oder verkündet

    braucht ein dickes Bankkonto.

    +++++

    Politische Gegnerschaft wird gefährlich.

    Gerade die Verkünder der Wahrheit sind sehr

    empfindlich bei der Wahl der Verkündung.

    Und wenn die Verkündigung mal nicht so läuft

    wie geplant, greift man halt zu den alten

    Methoden zurück.

    Die da sind : Verächtlichmachung, Verunglimpfung.

    +++++

    Lieber tot als rot!!!

    +++++

    In der Münchner schmierig Bude, fehlt jetzt halt

    der feiste Ude !!!

  4. Die braunen Horden und Parteischergen marschieren wieder
    ———————————————————————————–

    Die ANTIFA, von DGB – Deutscher Gewerkschaftsbund ins Leben gerufen sind die neuen Terror – Schergen.

    Der zwielichtige DGB hatte vor kurzem noch auf seinen WEB-Seiten für die ANTIFA-Deppen geworben. Fühlte sich dann aber ertappt und hat es nun vor kurzem von den Seiten genommen.

    Das DGB – Flintenweib Silke o., die über 20 Jahre im Irrenhaus gearbeitet hatte, agiert wie eine Gesinnungs – Gauleiterin des DGB und führt sich als Schutzpatronin der ANTIFA auf.

    Diese Silke o. steht offenbar über der gesellschaftlichen Grundordnung und hat Straftaten der ANTIFA, Gewalt – verherrlichend als Courage bezeichnet. Sie steht offenbar über dem Gesetz wie der gesamte DGB anscheinend auch.

    Auf die Bilder klicken !
    http://www.yasni.de/silke+ortwein/person+information

    Der DGB gehört offenbar führend zur Zuwanderungs – Mafia und und keifert deswegen ungerechtfertigter weise ständig gegen friedliche Bürger.
    http://migration-online.de/publikation._aWQ9NDg2NA_.html
    (Hier werden auch Dimi-Ausbildungskurse angeboten. Staatsvernichter aus reiner Geldgier, dieser DGB!)
    .
    .

  5. Michael Stürzenberger – ein wahrer Held der Neuzeit und ehrbarer Bürger.

    In vorbildlicher Weise setzt er sich für das Wohl der Gesellschaft ein.
    .
    .
    Herzliche, aufrichtige Anerkennung für Michael Stürzenberger !

    Wir stehen ALLE hinter Dir und wissen Deine wertvolle Arbeit für das Gemeinwohl zu schätzen.

    Hätte sich unsere Regierung nicht so links – radikalisiert, hätte es ein Bundesverdienstkreuz geben müssen.
    .
    .

  6. MMNEWS:
    DGB: Wir müssen aufpassen, daß die AfD nicht zur NPD wird.

    Ich habe geschrieben: Wir müssen aufpassen, daß der DGB nicht zur KPD wird.

    Das wurde gelöscht. Sehr verwunderlich, gerade für diese Seite.

  7. Im übrigen ist offensichtlich, daß die Justiz an den Herren Stürzenberger und Mannheimer probt, wie man an der Grenze der Rechtsbeugung oder darüber hinaus unliebsame Meinungen bekämpft und die Urheber zum Schweigen bringt.

    Ich möchte einmal erleben, daß die Justiz bei straffälligen Ausländern mit gleicher Motivation vorgeht.

  8. WOLFGANG RÖHL:
    „“…In Wahrheit ist der Rechtsextremismus, wie Wahlergebnisse aufzeigen, ungefähr so gesellschaftsmittig wie Katzen grillen, mit Eigenurin anstoßen oder sich vor Nacktfotos rumänischer Knaben einen runterholen. Die politische Bedeutung von stramm rechten, rechtsradikalen oder gar neonazistischen Positionen in Deutschland verhält sich umgekehrt proportional zur Sozialdemokratisierung und Muttisierung ehemals konservativer Kreise…““
    http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/was_in_der_gesellschaftsmitte_ankommt

  9. Die Mühe wird sich dennoch bezahlt machen und mit mehr Erfahrung lassen sich Wege finden. Die Islamappeaser werden Haare lassen müssen und so wird Stürzenberger in dieser Gesellschaft aufgenommen werden.
    Es ist erst kurze Zeit gewesen!

  10. (Ev.) Pfarrer vor Moschee: “Wir sind multireligiös!”
    http://www.pi-news.net/2014/03/pfarrer-vor-moschee-wir-sind-multireligioes/

    “”Internationaler Tag gegen Rassismus:
    Aktion der AWO an der Moschee

    Hier werden Pfarrer Claus Humbert sowie Wittens stellvertretender Bürgermeister Heinz-Jürgen Dietrich ein kurzes Statement abgeben. AWO-Ansprechpartnerin vor Ort ist Barbara Helberg-Gödde…”“
    http://www.lokalkompass.de/witten/politik/internationaler-tag-gegen-rassismus-aktion-der-awo-an-der-moschee-d413405.html

    SO SIEHT ER AUS DER ROT-GRÜNE PRÄDIKANT CLAUS HUMBERT MIT CHE-GUEVARA-DECKEL
    http://www.ruhrnachrichten.de/storage/scl/mdhl/artikelbilder/lokales/rn/wtlo/witten/2833169_m3w624h416q75v40061_1122wt-gemeindezentrum1Lin_.jpg?version=1386760299

    DECKEL-VERGLEICH
    http://www.biography.com/imported/images/Biography/Images/Profiles/G/Che-Guevara-9322774-1-402.jpg

    TALIBAN-DECKEL IN NAZI-BRAUN
    http://centralasiaonline.com/shared/images/2009/12/29/WaliTTP.jpg
    (Händchenhaltende Muselmänner!)

  11. DER SCHWARZE BLOCK: SS-SCHWARZ MIT TOTENKOPF
    http://www.roter-shop.de/media/image/thumbnail/k15_720x600.jpg

    FÜR HEUTE RIEFEN DIE LINKSRADIKALEN(SCHWARZER BLOCK) ZU EINER GROSS-DEMO, IN BERLIN, AUF:
    1.) Eine angemeldete Demo, 17 Uhr
    (Zwecks Provokationen, Rempeleien, deutschlandfeindliche Parolen, Farbeier werfen)
    2.) Eine unangemeldete Demo, 22 Uhr
    (Zwecks Steine werfen, Entglasen, Farbbeutel werfen, Vandalismus aller Art, Jagd auf Polizisten, Polizeifahrzeuge zerstören und abfackeln)

    +++

    17:40 Uhr
    “”Demo der Autonomen in Berlin
    In Krawallstimmung

    Schon zu Beginn der linken „Antirepressionsdemo“ war die Lage in Moabit angespannt. Am späten Abend sollt es eine zweite Veranstaltung(unangemeldet, ungenehmigt, jedoch angekündigt) geben – vermutlich in Kreuzberg…”“
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/demo-der-autonomen-in-berlin-in-krawallstimmung/9654388.html

  12. „… einschließlich der zum reinen Ude-Vasallen verkommenen CSU.“

    Das Beste an diesem Beitrag…schöner kann mn die gleichgeschaltete Politik nicht audrücken.. Das Wessel-Lied gilt deshalv im Verein der Gutmenschenparteien…..alle schön im linken- grünen Drecksschritt…

  13. Was da von Merkel&Co in der Ukraine angezeettelt wurde, wird erst zu einem Ereignis, womit diese Merkel&Co nicht gerechnet haben und das wird auch auf München abfärben.
    denn wenn das stimmt, was darin erzählt wird, haben die von den USA, der EU und Israel unterstützten Putschisten in Kiew die Kontrolle über den Osten der Ukraine damit de facto so gut wie verloren.
    http://nocheinparteibuch.wordpress.com/2014/03/22/pro-russische-partisanengruppe-in-lugansk-bereits-20-000-mann-stark
    Da war Krim nur der kleinere Teil der Ukraine, welcher damit flöten ging.

  14. Herr Stürzenberger ist zu einer so hohen Geldstrafe verurteilt worden ? Da werde ich ihm schnell eine Spende überweisen.

  15. LINKSRADIKALE DEMO IN BERLIN

    SS-schwarz-vermummte ASOZIALE und KRIMINELLE wollen unseren Staat stürzen, Industrie, Kirchen und Bürgertum vernichten.

    DAFÜR SCHLIESSEN SIE SICH MIT FEMI-MISTINNEN, ILLEGALEN, NEGERN, KURDEN UND TURK-MOSLEMS ZUSAMMEN

    “”Nach einer abgebrochenen Demonstration gegen „staatliche Repression” und „Gefahrengebiete” in Moabit waren Hunderte Polizisten am Samstagabend in Kreuzberg im Einsatz.

    Im Internet war für 22 Uhr zu einer nicht angemeldeten Demonstration am Moritzplatz aufgerufen worden; Motto: „Unerlaubt durchs Gefahrengebiet”.

    In weiten Teilen des Stadtteils rund um die Oranienstraße zeigte die Polizei starke Präsenz…

    Am Moritzplatz versammelten sich etwa 100 bis 200 schwarz gekleidete Menschen. Der Platz war zeitweise abgeriegelt und die U-Bahn hielt dort nicht. Auch die Oranienstraße wurde von der Polizei abgesperrt.

    Im Laufe des Abends kursierten via Twitter auch Aufrufe, Polizei-Wachen anzugreifen…

    1800 Polizisten aus mehreren Bundesländern waren im Einsatz. Unterstützung erhielten die Berliner Beamten von Kollegen aus Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Brandenburg und von der Bundespolizei.

    Unter den Demonstrierenden befanden sich unter anderem FEMImistinnen,

    Vertreter der TÜRKISCHEN Arbeiterbewegung

    und Flüchtlinge(ISLAMISCHE und NEGRIDE ASYL-ERPRESSER) vom Oranienplatz. Zur Teilnahme war bundesweit aufgerufen worden; unter anderem auch von Hamburger Aktivisten…”“
    http://www.bz-berlin.de/bezirk/kreuzberg/polizei-grosseinsatz-nach-linker-demo-article1819282.html

    DIE BERLINER MORGENPOST VON DEN SS-SCHWARZEN LINKEN ENTZÜCKT???
    FOTO MIT RADIKALEN SEX-BESESSENEN VERMUMMTEN
    http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article126085706/Veranstalter-bricht-Demonstration-nach-Boellerwuerfen-ab.html

    BERLIN IST NICHT HAMBURG

    “”In Hamburg war es den Autonomen, darunter in vorderster Front dem Berliner Block, am 21. Dezember in einer ähnlichen Situation gelungen, schwerste Ausschreitungen anzuzetteln. In einem Aufruf der linken Szene hatte es unter Bezug auf Hamburg im Vorfeld geheißen: „HH2112 heißt jetzt B2203“. Das schafften die Autonomen nicht.”“

    BEKENNERSCHREIBEN DER LINKEN KRIMINELLEN

    “”Canon sei Ziel der Aktion, „weil sich die Firma am Vertrieb von verschiedensten Überwachungskameras und der dazugehörenden Software beteiligt“, hieß es in der Selbstbezichtigung, die mit „die flinken“ unterzeichnet ist. Das Pamphlet schloss mit der Aufforderung:„Kommt zur Antirepressionsdemo“. Auch in den Nächten davor hatte es mehrere Anschläge gegeben, darunter auf Jobcenter und die BVG.”“
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/demo-der-autonomen-in-berlin-auch-am-moritzplatz-bleibt-es-ruhig/9654388.html

    6 BILDER VON DER KRIMINELLEN-DEMO:

    “WIR BLEIBEN ALLE STAATSGEFÄHRDEND”

    GRÜN-KOMMUNISTISCHES FOSSIL/STAATSZERSETZER STRÖBELE DABEI:

    “”Am Demo-Rand fährt Grünen-Politiker Hans-Christian STRÖBELE mit seinem Fahrrad. „Ich finde es nachvollziehbar, dass die Leute hier demonstrieren“, sagt er. Als Bundestagsabgeordneter gucke er, dass bei sowas nichts passiert.”“
    http://www.berliner-kurier.de/polizei-justiz/autonome-szene-grossdemo-in-berlin-moabit,7169126,26629302.html

    BEI DER TAZ SCHLÄFT MAN NOCH – DIE REDAKTION TOBTE WOHL GESTERN EINIG MIT DEM SCHWARZEN BLOCK!

    DAFÜR GIBT ES BEI DER TAZ EINE „LIEBESERKLÄRUNG“ AN DEN GÖRLI-DROGEN-PARK, die DEALENDEN NEGER und HASS AUF DEN WEISSEN MANN, serviert vom naturblonden Fettklops, der mutmaßlichen Negermatratze Ines Kappert, Ressortleiterin Meinung, taz. Zynisch macht sie sich lustig darüber, daß Frauen und Schwule den Park sicherheitshalber umgehen, statt durchzugehen, es gäbe Wichtigeres.

    „“Natürlich besteht Handlungsbedarf, denn es gibt ein Problem und auch ein Leiden in Deutschland – ja, auch im Görlitzer Park. Den weißen Mittelschichtsmann betrifft es nicht. Aber der hätte jetzt die prima Gelegenheit, nicht nur buchstäblich, sondern auch im übertragenen Sinn neue Wege zu gehen und sich in Empathie zu üben. Der Kreuzberger Bürgermeisterin und dem schwarzen Mann sei Dank.““
    http://www.taz.de/Kolumne-Liebeserklaerung-an-/!135330/

    AUCH BEI INDYMEDIA SCHLÄFT MAN NOCH, WIE BEI DER TAZ, DEN RAUSCH DER DEMO-TEILNAHME, DES ALKOHOLS UND DER DROGEN AUS.

  16. @ Deutschland retten

    „Müssen wir jetzt bald alle “Heil Gauck” rufen ?“

    Nein, „Allahu ackbar“ – Das „Heil H itler“ des Islam. Der Gauckler ist nur ein schäbiger, charakterloser, verlogener Opportunist.

  17. München diesmal rot, aber auch islamisch grün !

    In Sure 18 heißt es:
    „Wir lassen den Lohn derer, die glauben und gute Werke tun, nicht verloren gehen. Sie sind es, denen die Gärten von Eden, durch welche Bäche fließen, zuteilwerden. Darin werden sie mit Armspangen aus Gold geschmückt und in grüne Gewänder aus feiner Seide und Brokat gekleidet sein.“
    http://www.cicero.de/weltb%C3%BChne/die-farbe-des-islam/38924

    Es ist erscheint mir sehr merkwürdig warum unsere Politiker aussehensmäßig so teigig, schleimig weibisch sind und mit ihren Äußerungen der „Islam gehört zu Deutschland“ sie nicht auch die äußerliche Verbundenheit zeigen, indem sie sich alle Moslem Bärte wachsen lassen und noch glaubwürdiger sein könnten !

    „Auch die vier Rechtsschulen sagen ALLE, dass es verboten ist, den Bart zu rasieren oder unter eine Faustlänge zu kürzen.
    Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte auch: Zur Fitra (natürlichen Veranlagung) gehören fünf Dinge: Die Beschneidung, das Abrasieren der Schamhaare, das Schneiden der (Finger- und Fuß-) Nägel, das Auszupfen der Achselhaare und das Kurzschneiden des Schnurrbarts. (Muslim 377) Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete: Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: „Schneidet den Schnurrbart kurz und lasset den Bart frei wachsen“ (Muslim 380)“ islam-fetwa.de

    Also, diese unmännlichen Volksvertreter hätten alle islamische Rückendeckung könnten sich diese widerlichen Teiglinge maskulin darstellen um den Russen Putin zu erschrecken !

    Dem AfD Lucke empfehle ich sein jugendliches Antlitz vor der Europa Wahl mit so einem für „Männlichkeit und Weisheit“ stehenden Bart umgehend zu zulegen!

    In jedem Theater kann er sich so ein Utensil zum Stimmen fangen ausborgen!

    Es wären ihm viele Stimmen sicher, gerade für die Wahl in Deutschland mal mindestens 60% als neue Volkspartei!

    Ein ganz schlechtes Gewissen habe ich, daß ich erst jetzt auf diese Idee gekommen bin und nicht Herrn Stürzenberger beraten habe!

    Stürzenberger wäre heute mit SICHERHEIT in diesem Münchner Kasper – Parlament, mit sehr großer wirksamer Signalwirkung für alle Islam interessierte Bürger /innen ! 🙂

  18. INDYMEDIA-ANTIFA-VERBRECHER

    „“A. Berkmann 21.03.2014 23:50
    Im Hamburger Stadtteil Harburg, vor dem Restaurant Drubrovnik, fand heute eine spontane Kundgebung gegen einen Stammtisch der rechtskonservativen „Alternative für Deutschland“ statt.
    Trotz kurzfristiger Mitteilung über die Zusammenkunft, der nach deutscher Hegemonialstellung innerhalb der europäischen Institutionen strebenden Partei, kamen über 70 Menschen zusammen, die mit Sprechchören und einem Transparent gegen die AfD protestierten. Diese Aktivitäten wurden begleitet von einem übergroßen Polizeiaufgebot…

    ZECKEN-AUFRUF ZU TELEFONTERROR und EXISTENZVERNICHTUNG

    Da auch weiterhin Stammtische dieser Art im Restaurant Dubrovnik abgehalten werden sollen, empfiehlt es sich, den Besitzer auf mögliche zukünftige Einkommensverluste deutlich aufmerksam zu machen: …““ (Hier steht die Telefonnr.!)

  19. MOSLEMS – EINE MÄCHTIGE UMMA
    GEBALLTE EINHEIT GEGEN KUFFAR

    NACH SIEG WIRD UM DIE BEUTE GESTRITTEN
    MAN FEIERT DIES JÄHRLICH AM EID UL FITR!

    “”Zur Geschäftsstelle sollen neben Büros auch ein Veranstaltungssaal gehören. Diesen möchte Idriz nutzen, um das Moschee-Projekt bekannter zu machen, mit Diskussionen etwa oder Ausstellungen. Kooperieren(!) will Idriz dabei mit zwei bosnisch geprägten Moschee-Gemeinden und mit einem türkischen Kulturverein.”“
    Imam Idriz plant “provisorische” Moschee in Münchner Innenstadt
    http://www.pi-news.net/2014/03/imam-idriz-plant-provisorische-moschee-in-muenchner-innenstadt/

    IST NOCH NICHT JEDEM KUFFAR BEKANNT,
    WO MOSCHEE STEHT IST ISLAM-LAND?

    WO MUEZZIN JAULT UND IMMAM PREDIGT
    IST ISLAM-LAND FÜR IMMER UND EWIG!

  20. (Kleine Korrekturen)

    MOSLEMS – EINE MÄCHTIGE UMMA
    GEBALLTE EINHEIT GEGEN KUFFAR!
    NACH SIEG WIRD UM DIE BEUTE GESTRITTEN
    MAN FEIERT DIES JÄHRLICH AM EID UL FITR!

    IST NOCH NICHT JEDEM KAFIR BEKANNT,
    WO MOSCHEE STEHT IST ISLAM-LAND?
    WO MUEZZIN JAULT UND IMAM PREDIGT
    IST ISLAM-LAND FÜR IMMER UND EWIG!

  21. Das Deutsche Bürgertum wollen die Eindringlinge und Verräter unseres Landes langsam aber sicher zerstören .
    Leider ist das deutsche konservative Bürgertum keine Gruppe die auf die Strassen gehen .
    Es hat mich aber gewundert das Deutsche gegen den Bildungsplan 2015 -Sexualisierung der Kinder in Schulen durch den Staat auf die Strassen gehen .
    Was sagte die ausländische Sprecherin von Gauck : „Das verrohte deutsche Bürgertum „

Kommentare sind deaktiviert.