Studie: Jeder zweite (!) türkische Immigrant will ein islamisches Deutschland

title.jpg

 

Laut einer Studie zu deutsch-türkischen Lebenswelten wünschen sich 46 Prozent der Türken in Deutschland, dass hier irgendwann mehr Muslime als Christen wohnen

***

Vorwort von Michael Mannheimer

Die Nachricht ist so simpel wie alarmierend zugleich: Bereits über 50 Prozent der nach Deutschland immigrierten Türken wollen aus Deutschland ein islamisches Kalifat machen.

Ein Deutschland, in welchem sie die Mehrheit, und wir Deutsche die Minderheit stellen, vorübergehend geduldet nur als sondersteuerzahlende Dhimmis. Wir Islamkritiker haben in tausenden Artikeln davor gewarnt. Wir haben uns die Finger wundgeschrieben über den Weltherrschaftsanspruch des Islam, der gläubigen Muslimen keine andere Wahl lässt als aus dem Dar-al Harb (dem “Land des Kriegs”, wie die Gebiete “Ungläubiger” – damit auch wir – genannt werden) das Dar-al-Islam zu machen: Das Weltreich eines dann islamischen Weltkalifats, in welchem nur Muslime leben, und alle “Ungläubige” entweder (zwangs-)konvertiert oder exterminiert wurden.

Die Sure 48:28, sinnigerweise genannt Al-Fath (“Der Sieg”), drückt es klar und für gläubige Muslkime unmissverständlich aus:

“Er ist es, der seinen Gesandten mit der Rechtleitung und der Religion der Wahrheit gesandt hat, um ihr die Oberhand zu verleihen über alle Religion. Und Gott genügt als Zeuge.”

Der folgende, am 17. Aug. 2012 auf WELT.online erschienene Artikel exakt beweist das, wovor wir Islamkritiker seit Jahren warnen. Dieser Artikel zitiert eine Studie der sozialwissenschaftlichen “Info GmbH”, die die Absicht der Muslime, aus Deutschland einen islamischen Staat zu machen, eindrucksvoll belegt:


***

Studie Lebenswelten,  17. Aug. 2012

Jeder zweite türkische Migrant will Moslem-Mehrheit

Laut einer neuen Studie zu deutsch-türkischen Lebenswelten wünschen sich 46 Prozent der Türken in Deutschland, dass hier irgendwann mehr Muslime als Christen wohnen. Religiöse Vorurteile nehmen zu.

Von Freia Peters

title

Infografik Die WeltStudie der Info GmbH: Die Zustimmung zu der Aussage “Ich wünsche mir, dass in Deutschland irgendwann mehr Muslime als Christen wohnen” ist seit 2010 deutlich gestiegen.

Was die Integration angeht gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Insgesamt zeigt sich bei türkischen Migranten häufiger der Wille zu Integration und Zugehörigkeit in Deutschland. Bedenklich aber sind die zunehmenden religiösen Ressentiments, vor allem gegenüber Atheisten und Juden.

Immer häufiger findet sich die Aussage, der Islam sei die einzig wahre Religion. 62 Prozent der Türken in Deutschland sagen, dass sie am liebsten nur mit Türken zusammen sind. Nahezu die Hälfte (46 Prozent) wünscht sich, dass in Deutschland irgendwann mehr Muslime als Christen wohnen.

Das sind die Ergebnisse einer neuen repräsentativen Studie des Meinungsforschungsinstituts Info GmbH, für die 1011 aus der Türkei stammende Migranten telefonisch befragt wurden. Die 300 Seiten lange Studie “Deutsch-Türkische Lebens- und Wertewelten” wurde Freitagmorgen in Berlin vorgestellt.

title

Anteil der streng Religiösen nimmt zu

“Die Ergebnisse sprechen durchaus für eine zunehmende Rolle der islamischen Religion im Wertegefüge der Türken in Deutschland”, sagt Geschäftsführer Holger Liljeberg. Von den Befragten sind 37 Prozent streng religiös, nur neun Prozent bezeichnen sich als “nicht religiös”. Der Anteil der streng Religiösen ist seit 2010 angestiegen. 44 Prozent beten mindestens einmal täglich, 34 Prozent üben sogar alle vorgeschriebenen fünf Gebete pro Tag aus.

Der höchste Anteil von zumindest eher Religiösen findet sich überraschenderweise in der jüngsten Altersgruppe. “Die jüngste Generation zeigt insgesamt gerade bei religiösen Aspekten etwas radikalere Ansichten als die Älteren”, sagt Liljeberg. Die älteren Türken seien überwiegend selbst eingewandert und daher politisch von Laizismus und Kemalismus in der Türkei geprägt.

Gerade junge Menschen mit türkischem Migrationshintergrund befürworten die kostenfreie Koranverteilung in deutscher Sprache, eine Aktion radikal-islamischer Salafisten in deutschen Fußgängerzonen. 63 Prozent der 15 bis 29-Jährigen finden die Aktion “Lies!” sehr gut bzw. eher gut. Knapp 70 Prozent der älteren Türken sprachen sich dagegen aus.

Vorurteile gegenüber Atheisten und Juden

Im direkten Vergleich wird Deutschland hinsichtlich der sozialen Absicherung, bei Lebensstandard, Bildung, Gesetzgebung besser eingeschätzt als die Türkei, während die Türkei insgesamt lebenswerter, attraktiver, toleranter freizügiger und sympathischer empfunden wird. Der Anteil derjenigen, die irgendwann in die Türkei “zurückkehren” wollen, steigt auf 45 Prozent.

“Die sozialen Sicherungssysteme verhindern eine verstärkte Abwanderungswelle”, sagt Liljeberg. “Dies könnte sich mit einem weiteren wirtschaftlichen Aufschwung der Türkei ändern.”

Als bedenklich empfindet der Leiter der Studie die Zunahme religiöser Vorurteile. Der Aussage “Ich wünsche mir, dass in Deutschland irgendwann mehr Muslime als Christen wohnen” stimmten 46 Prozent der befragten Migranten zu. 2010 waren es nur 33 Prozent gewesen. 25 Prozent sind der Meinung Atheisten seien minderwertige Menschen. 18 Prozent empfinden Juden als minderwertig.

title

***

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen,
hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

Spende für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

50 Kommentare

  1. Deahalb kommen die alle in die BRD weil die Bio-Deurschen keinen Widerstand leisten dürfen und unser Dreckregierungen und Blödparteien das auch so sehen.

  2. Die Nummer 1 der Feinde des Deutschen Volkes ist Angela Merkel : BUDDIST OHRFEIGT ANGELA MERKEL !
    mit Video
    Nr.2 DIE GRÜNEN-ROTEN
    Nr.3 DIE CDU-CSU
    Nr.4 DIE MOSLEMS UND ISLAMFASCHISTEN
    Nr.5 DER ZENTRALRAT DER JUDEN IN DEUTSCHLAND
    Nr.6 DIE MEDIEN UND PRESSE
    Nr.7 GEWERKSCHAFTEN UND WIRTSCHAFT
    Nr.8 DIE 4 ALLIIERTEN /DAZU DMITRI TULTSCHENSKI : DIE 4 ALLIIERTEN REGIEREN IMMER NOCH IN DEUTSCHLAND
    MIT VIDEO ,UND DIE TRULLA VON DER LEYEN LÄCHLET NUR.

    DAS WAS ÜZDEMIR UND SEINE GRÜNEN VÖLKERMÖRDER WOLLEN IST DIES: BEKOMMEN WIR BALD MIGRANTEN-PARLAMENTE ?

    DA KANN MAN NUR NOCH HOFFEN DAS ENDLICH UND HOFFENDLICH SCHON MORGEN DIES GESCHIET :
    ” DEUTSCHE WACHT AUF ,UND HOLT EUCH EUER RÜCKGRAT WIEDER !
    ODER WOLLT IHR DAS AUCH das das MIT EUEREN KINDER GESCHIET?:
    JUNGE AUS MARL VON LIBANESEN VERPRÜGELT ,MIT VIDEO .

    ALLES DIES gefunden auf : http://www.deutschelobby.com

  3. HALLO VERFASSUNGSSCHUTZ
    WANN STEHT IHR ENDLICH FÜR UNSER DEUTSCHES VOLK AUF ODER SEIT IHR NOCH SO IN DER KNECHTSCHAFT DER POLTIKER DIE UNSER DEUTSCHES VOLK VERRATEN HABEN ,AN DIE MOSLEMS UND ISLAM ,AN DIE USA,ENGLAND,FRANKREICH ……
    ABER EINEN MICHAEL STÜRZENBERGER DER ÜBER DEN ISLAM AUFKLÄRT IN DIE LISTE DER VERFASSUNGSGEGER SCHREIBEN?
    NEIN ,WAS FÜR EIN VERBRECHEN AN UNSEREM VOLK BEGANNGEN WIRD ,KANN MAN BALD NICHT MEHR IN WORTE FASSEN ,VON ALLEN SEITEN WERDEN WIR VERKAUFT UND BELOGEN .
    ES MUSS DOCH MAL EIN AUFWACHEN GEBEN ,HALLO IHR DEUTSCHEN LANDSLEUTE WOLLT IHR DEN UNTERGANG ,DEN WIRD IHR BEKOMMEN AUCH WENN HEUTE DIE SONNE SCHEINT UND NOCH KEINE GEFAHR ZUSEHEN IST ………..

  4. Na da bin ja beruhigt, wenn die Türken Deutschland

    mit dem Verstand erobern wollen.

    Ich dachte schon mit dem Schw…

    Bravo Anita. Du hast eine Punktlandung gemacht.

  5. Hat Kotzdumir wirklich V E S T A N D gesagt ???
    Da kann man mal sehen was so 1.(in Worten:EIN!)
    Nobelpreis so alles ausmacht – obwohl der Besitzer,
    wenn ich richtig informiert bin, nichtmal ein Türke
    ist – sondern Armenier, auf alle Fälle aber KEIN
    Moslem. Türke u.Verstand passt nunmal zusammen
    wie “Karpfen” und “Flugeigenschaft”…..nämlich
    G A R N I C H T !

  6. Wie jetzt Rörtztemir ist kein Türke , na die geben sich ja auch als alles mögliche aus , wissen wohl selber nicht mehr , wer sie sind ,lol ! Bescheuert das ist mal klar !

  7. Ich kann mich an diese Ausgabe des Focus noch sehr gut erinnern, damlas habe ich diesen noch gelesen, weil es früher jedenfalls noch stimmte, also sein Motto; “Fakten! Fakten! Fakten!”…

    Auch ich habe Menschen, in meinem Umfeld, versucht zu erklären, was da auf uns “zukommt”, ich wurde aber von fast allen nur “ausgelacht”…

    Heute “lacht” von denen allerdings kaum noch einer…

  8. “..werden wir mit unserem Verstand schaffen!” Darf ich mal ganz herzlich lachen?? Die Muslime haben den 1.400 Jahren ihrer Herrschaft überdeutlich gezeigt, dass in Sachen Verstand nicht viel von ihnen zu erwarten ist.

  9. Es sind nur noch drei Besatzungsmächte in Deutschland.Russland der Nachfolger der Sowjetunion hat sich aus Deutschland zurückgezogen.Die Christen müssen gestärkt werden.
    Und das Deutsche natürlich.

  10. Die Türk – moslemsiche Krankheit wird von den

    Deutschen verdrängt wie eine Krebskrankheit.

    Es hat einfach nicht da zu sien. Diese furchtbare

    Krankheit namens ISSLAM.

    Und wenn ich mir meine liebe heile Welt so mache

    wie ich will, dann lacht nur noch die Sonne.

    Wie lange noch ???

  11. “”Terrorverdacht
    Berliner Extremist in
    Türkei festgenommen

    In der Türkei ist ein mutmaßlicher Islamist aus Berlin festgenommen worden. Dem Bericht des türkischen Internetportals Miliyet.com zufolge, soll Benjamin X. (18) an einer Schießerei in der Türkei beteiligt gewesen sein, bei der drei Menschen starben.

    Der Deutsche soll sich der Extremistengruppe „Isid“ in Syrien angeschlossen haben, die der Al-Qaida angehört.

    Wie das türkische Medium berichtet, wurde der chinesisch-stämmige Benjamin X. am Donnerstag vergangener Woche mit zwei weiteren Verdächtigen nach der Schießerei im zentralanantolischen Nigde festgenommen. Darunter auch der Schweizer Cendrim R. und der Mazedonier Muhammed Z. …””
    http://www.bild.de/regional/berlin/al-qaida/berliner-islamist-35224110.bild.html

    GOLDENE TELLER FÜR ASYL-ERPRESSER?

    DIE TÜRKISCHE DEUTSCHLAND-ZERSTÖRERIN, DILEK KOLAT, WIRFT MIT UNSEREM GELD UM SICH:

    26.03.14
    Oranienplatz
    467 Flüchtlinge können gemeinsam in neue Unterkunft ziehen

    “”Die Verhandlungen von Senatorin Dilek Kolat mit den Flüchtlingen auf dem Oranienplatz kommen voran: Als Kompromiss deutet sich eine gemeinsame Unterbringung an, bis die Asylanträge geprüft sind…

    FOTO: In diesem Hostel in der Franz-Künstler-Strasse könnte das Heim entstehen

    Die Immobilie hat dem Vernehmen nach das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) organisiert. Sie könne in wenigen Tagen bezogen werden, es gebe keinen Sanierungs- und nur wenig Einrichtungsbedarf, hieß es. Eine Adresse wurde mit Rücksicht auf den Betreiber der Unterkunft nicht genannt, auch nicht der Bezirk, in dem sie liegt…””
    http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article126202501/Fluechtlinge-koennen-gemeinsam-in-neue-Unterkunft-ziehen.html

  12. Man sollte mal so langsam anfangen den Strassenlaternen Namen zu geben mit kleinen Schildchen,bzw Aufklebern –
    z.B. in Berlin Angela Merkel,Joachim Gauck usw. bis runter in das kleinste Dorf. zu den Lokalpolitikern
    Ist doch schoen zu Lesen das die Volksverraeter dann dort auch mal hoffentlich so 2,5 Mtr. ueber dem Asphalt Platz nehmen duerfen.

  13. Wir müssen aber auch bedenken.

    Wer hat die Umfrage durchgeführt.

    Wer hat Zweifel an der Aufrichtigkeit der Antworten?

    Ich ja.

    Ich glaube nämlich keinem Türken und Moslem.

    Die Begründung schiebe ich ganz schnell nach.

    Ich halte die Türken und Moslems für die größten

    Lügner der Zeitgeschichte.

  14. Wer Heute einem Moslem traut –
    Morgen in die Röhre schaut!
    oder:
    Woran erkennt man daß ein Moslem lügt???
    Antwort: Daran wenn Er die Lippen bewegt!
    PS.
    In Europa lernen die Kinder zuerst sprechen.
    Im Islam lernen sie zuerstmal lügen!

  15. Werter Kammerjäger!

    Ich bin sicher, daß Du gerade vor dem Schirm

    sitzt.

    Ich möchte Dich etwas fragen.

    Kannst Du mich auf dem Draht – Telefon mal

    anrufen.

    Danke.

  16. Eines muss man denen ja lassen: Sie gehen ganz offensiv damit um, das bestehende Volk ausrotten zu wollen und einen Gottesstaat zu errichten.

    Dass es dann Islam-Kritiker immer noch so schwer haben, kann mehrere Gründe haben. Michl ist naiv und will weiterschlafen, oder für die aufgewachten Michls wird der Boden zu heiß, da sie private und berufliche Repressalien befürchten…würden sie auch nur mal vom Recht der freien Meinungsäußerung Gebrauch machen.
    Der Staat tut natürlich auch noch sein Übriges…(“Die Freiheit” steht unter Verfassungsschutz)wäre aber schnell gegen ein skandierendes Völkchen machtlos.
    Vor der – noch – geringen Anzahl von Islamisten bräuchten wir daher im Prinzip keine Angst zu haben.
    Angst muss man vor der Dummheit der Leute haben – und vor deren Feigheit.

  17. DAWA # 22

    In den an das Mittelmeer grenzenden Gebieten der

    heutigen Türkei ist ein starker Geburtenrückgang

    zu verzeichnen.

    Warscheinlich ist dort in den einigermaßen

    entwickelten Gegenden die Erkenntnis durchge –

    drungen, dass es auch selbst auferlegte Grenzen

    geben kann.

    Warum nur bei uns nicht. Und ich wiederhole mich.

    Wir fördern den eigenen Untergang durch bezahlen

    von Kindergeld an nicht arbeitende Moslems.

    Wenn wir also den Geldhahn für die Moslems hier

    zudrehen und das Kindergeld an eine Beschäftigung

    von Normalqualität knüpfen und die Leistungen auch

    irgendwie steuerlich regulieren, schneiden wir den

    Moslems die feste Einkommensquelle ab.

    Und ich bleibe dabei.

    Sie bekommen uns nur über die Geburten an die Wand.

    Mit Intelligenz niemals.

  18. DER ABERGLAUBE VOM PRIMAT DER ISLAMWISSENSCHAFT.
    Es ist undenkbar, dass eine westliche Lebensgemeinschaft, die gegen Warnungen, Mahnungen und Proteste und unter Missachtung der Einwände des gesunden Menschenverstandes Deutschland in den katastrophalen Zustand der Islamisierung getrieben hat. Die Verantwortlichen auch noch einen Führungsanspruch über den Kurs und die Geschicke der nächsten Zukunft erheben!
    Nur Wahnwitz kann versuchen wollen, Islamwissenschaft zum Erlöser zu erheben und Widersacher dieser Bestrebung zum Islamophoben, zum Geistesgetörten mit Angstzuständen zu diskriminieren.
    Regligionszwang, der jeden denkienen Menschen in die Lage manövrieren will, davon zu überzeugen, der politisch-religiöse Islam sei im Alleinbesitz der Wahrheit.
    Islamwissenschaft hat als Kenntnisgut und Handelnsleistung kein Primat im Leben und über Menschen.
    Die EU wird allein an dieser muslimischen Kruste, die sie sich in bösartigster Absicht zugelegt hat, immer wieder aufreißen – diese gerissene Wunde wird nie heilen. Sie wird auseinanderklaffen und ein islaminfiziertes Land wird nie mehr zur Ruhe und zum Frieden kommen.

  19. Grüne Kinderschänderpartei und islamkonforme Kinderschänderei… Was fällt mir dabei ein?

    Nachdem Sebastian Edathy, auf seiner Faceblubb-Seite, am 06.03.2014, mit der ominösen Meldung ´rüberkam, er werde bestimmte Dinge an die Öffentlichkeit bringen, wenn man ihn – sinngemäß – weiterhin öffentlich verurteile und juristisch verfolge, gewann er 5 neue “Freunde” hinzu.

    Seit Edathy das selbstgerechte Spiegelinterview bei sich einstellte, wo er meinte, Nacktfotos von rumänischen minderjährigen Knaben, bei einer Hardcore-Pornofirma gekauft, seien seine Privatsache und außerdem Kunst, verlor er 60 Facebook-Freunde und hat aktuell noch 5462.
    Jeden Tag melden sich welche bei ihm ab.

    Herzlichen Glückwunsch! Freut mich! Hoffentlich erzählt er bald wieder peinliches Zeug. Er soll sich ruhig tiefer in die Jauche reiten!

  20. @ DaWa(übersetzt: Ruf zum Islam) #22

    Könnten Sie mal erklären, wer bei Ihnen die genannten Islamisten sind? Dies sind doch besonders fromme, korantreue Moslems!

    Im übrigen, warten Sie nur ab, der deutsche Michel schläft nicht ewig. Wenn der germanische Furor wiedererwacht…, dann gibt es unter Moslems Heulen und Zähneknirschen und Moscheen werden geschleift.

    Natürlich wäre es besser, sämtlichen Moscheebau jetzt schon mal zu verbieten, bereits fertige umgehend stillzulegen und alle Religionsnabkommen mit Muselmanen sofort rückgängig zu machen und 95% Moslems auszuweisen. Dies, um das Platzen des Dampfdruckkessels zu vermeiden.

    Der Islam darf gar nicht als Religion anerkannt werden, denn er ist eine mörderische Großsekte…

    Je später der Michel sich wehrt, desto mehr Blutvergießen!

  21. Wir sollten uns jetzt den wirklichen Problemen zuwenden.
    In Hannover sollen das Kaiser-Wilhelm-Gymnasium und die Bismarckschule umbenannt werden.
    Zwei wirklich üble Typen. Die Namen müssen aus dem Gedächtnis getilgt werden. Höchste Zeit!

  22. Hörmann # 28

    Neu ?

    Andrea Nahles Gymnasium ???

    Sebastian – Edathy – Schule ???

    Ich kann mir alles vorstellen.

    Auch eine Wowereit – Universität

  23. Endlich hat Özdemir zugegeben :Sie haben ihren Verstand nicht da wo Andere ihn haben, sondern in ihren Eiern.
    Dacht ichs mir doch…

  24. DER war gut! 😀 Aber das wussten wir schon vorher über die Musels. Einer unserer Hauptgegner ist die Regierung. Die führt Krieg gegen ihr eigenes Volk.

  25. Gutmenschen sind einfach nur blöd. Da wollte doch einer mir erzählen, der Islam sei nicht gefährlich, er kenne doch einen (in Zahlen 1) Dönerbudenbesitzer, der verkaufe seinen Döner und außerdem grille er noch Bratwurst nebenbei, wo bekanntermaßen Schweinefleisch drin sei. Dies sei ein ganz lieber Kerl.
    Dieser Blödmensch will also vom Einzelfall auf die Gesamtheit schließen. Ich vermute mal, das kommt daher, dieser Gutmensch will sich nicht eingestehen, dass in D ein Problem besteht und gehandelt werden muss um Gefahren für D abzuwenden. Viel lieber befasst sich dieser Mensch mit Fußball, Autorennen und Flugmodellbau.
    Es ist mir schon mehrfach begegnet, dass Gut- oder Blödmenschen von Einzelfällen auf die Gesamtheit schließen, weil ihnen sonst keine Argumente einfallen. Die obige Statistik müsste überall Verbreitung finden, sie sagt aus, wie die Moslems mehrheitlich ticken.

  26. Danke ihr deutschen kameraden!! Ich verzweifle langsam, denn hier (wien) nimmt mich keiner ernst wenn ich dieses thema anspreche! Bis auf ein paar freunde, die wie ich, aus ländern des ehemaligen jugoslawien kommen.. Seit euch sicher, dass wenn der “michael erwacht”, ihr volle unterstützung habt und ich diesen tag langsam herbeisehne denn so kann es eindeutig nicht mehr weitergehen!! Ich bin selber ein migrant aus kroatien aber ich respektiere sowohl die deutsche oder eben österreichische kultur und versuche bestimmt nicht jemandem meinen glauben oder sonstiges aufzuzwingen so wie es die muslime hier bei UNS tun! Schöne grüße leute, gut zu wissen dass es doch gleichgesinnte gibt!

  27. @Ante, das war bereits im Mittelater so, dass die Verbindung nach dem Süden in der Frage der Islamverseuchung intakt war. Es wurden die vom Islam ausgemerzten Ansiedkungen wiederum von den Kroaten her besiedelt und die Grenze zum Osman ging ebenfalls von Wien nach dem Süden.
    Damals waren auch die Franzosen in Verein mit den Türken und bekriegten auch Russland. So wie das heute wiederum der Fall ist. Die USA als Unterstützer des Islam sind eine Blutschande!

  28. Und um diese Moslem-Mehrheiten so schnell wie möglich zu erreichen, arbeiten sie aktiv und effektiv an der Umsetzung dieses, von Cheferoberer Erdowahn erkärten Zieles. Dieser sagte einmal: “Das türkische Volk ist ein Volk der Freundschaft und Toleranz. Wo es hingeht, bringt es nur Liebe und Freude.”

    Ist das nicht schön. Es bricht mir gleich mein Herz. Und hier einige Beweise für seine Worte:

    http://youtu.be/3sY2TRA0uqg
    http://youtu.be/d3KvlSsjN0g
    http://youtu.be/oZiCVpRLyTA
    http://youtu.be/x1wzm3C9dRQ
    https://www.youtube.com/watch?v=h-CzOa_cFxI

    Ich weiß ja nicht, wieviel Speicherplatz MM zur Verfügung hat…

  29. Ja ,die USA-Regierung sind wirklich eine Blutschande , sie haben schon so viel Völkermord beganngen und Sie machen immer noch weiter mit dem Morden . Assad und das syrische Volk bekommt die USA-Regierung nicht so schnell tot ,es ist Völkermord und Merkel co und die EU-Kommunisten-Mafia-Bande in Brüssel machen bei dieser Blutschande anm Syrischen Volk mit .
    Nochmal holt unsere Soldaten nach Hause ,die für diese Blutschande-Mafia-Bande ihr Leben riskieren . Denn unsere deutschen Soldaten machen sich mitschuldig .

    Gestern Vormittag ,Übung der deutschen Luftwaffe mit 6 Schnellflugzeugen und 5 Hubschraubern über unseren Häusern hinweg .(Ich habe keine Ahnung von Typ der Flugzeuge müsst ihr Kenner mir verzeihen)

    Wir sind es gewonnt das die Schnellflugzeuge über uns hinwegfliegen ,aber die Hubschrauber hinter her ,war ungewöhnlich . Als wenn der Krieg ausgebrochen wär .

  30. Taqiya – wirksamste Waffe im Islam

    ALLAH – DER LISTENSCHMIED 2/3
    http://www.youtube.com/watch?v=Ucv9Si_V8Bc

    ALLAH swt ERLAUBT LÜGEN – 1/4
    http://www.youtube.com/watch?v=4Jupqq8PVoc
    ———————————————————–

    Der Jesus Film (mit Untertiteln) / (German Version with Subs)
    http://www.youtube.com/watch?v=CZ8sx0q3vik

    Was ist echte gottgemäße Buße?
    http://www.youtube.com/watch?v=s_tyYpSS7hE

    Radiopredigt von Adolf Wüster aus der Sendung des Missionswerks Werner Heukelbach.
    —–

    Anweisungen für das neue Leben
    Kol 3,8-9; 1Kor 5,6-8

    25 Darum legt die Lüge ab und »redet die Wahrheit, jeder mit seinem Nächsten«, denn wir sind untereinander Glieder.
    26 Zürnt ihr, so sündigt nicht; die Sonne gehe nicht unter über eurem Zorn!
    27 Gebt auch nicht Raum dem Teufel!
    28 Wer gestohlen hat, der stehle nicht mehr, sondern bemühe sich vielmehr, mit den Händen etwas Gutes zu erarbeiten, damit er dem Bedürftigen etwas zu geben habe.
    29 Kein schlechtes Wort soll aus eurem Mund kommen, sondern was gut ist zur Erbauung, wo es nötig ist, damit es den Hörern Gnade bringe.
    30 Und betrübt nicht den Heiligen Geist Gottes, mit dem ihr versiegelt worden seid für den Tag der Erlösung!
    31 Alle Bitterkeit und Wut und Zorn und Geschrei und Lästerung sei von euch weggetan samt aller Bosheit.
    32 Seid aber gegeneinander freundlich und barmherzig und vergebt einander, gleichwie auch Gott euch vergeben hat in Christus.
    http://www.way2god.org/de/bibel/epheser/4/28/?hl=1#hl

  31. Ich hoffe, das sewre Kulturrabatt für den Mörder mit afgh. Wurzeln auch noch Thema wird hier. CSU-Uhl ist empört. ja das isr die Justiz in der islam.verdreckten BRD…was Fahsel sagte im Betrag letzte Woche stmmt wohl. Richter und Staatsanwälte sind korrupt, krimineell un rrechtsbeugend pur.

  32. ” Merkel Amtenthebung nimmt fahrt auf , Übergangsregierung gefordert ”

    http://www.krisenfrei.wordpress.com/2014/03/27/merkels-amtsenthebung-nimmt-fahrt-auf-ubergangsregierung-gefordert/
    Petition kann man unterzeichnen gegen Merkel und co .

    “Wieviel Krieg will Washington ? ”
    von Paul Craig Roberts

    http://www.krisenfrei.wordpress.com/2014/03/27/wieviel-krieg-will-washington/

    Ja das ist die Islamisierung ,die angeblich nicht stattfindet nach Aussage gewisser Politiker .
    http://www.deutschelobby.com/2014/03/26/schwein-im-schaufenster-turkische-moslems-schuchtern-metzger-ein/

    Polizei und Politiker schauen tatenlos zu ! Ich denke den Politikern Allah Coleur kommt diese Einschüchterung an den Deutschen recht ,gel ?

    Tja ,das Rückgrat fehlt !

  33. DIE BR in D ist nicht Deutschland !

    Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht !

    http://www.arsenalinjustitia.wordpress.com/2013/12/08/na-endlich-juristenverband-stellt-betrugerreplublik-fest/

    Amtsenthebung (nicht nur für Obama ) Vernichtungsclan !
    http://www.arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/08/amtsenthebung-nicht-nur-fur-obama–der-vernichtungsclan/

    Sascha Korn
    ” Funkenpflug ”
    http://www.arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/10/funkenpflug/

    Heart OF Courage !

  34. Deutschland erwacht – Berlin erhebt sich !

    http://www.volksbetrugpunktnet.com/2014/03/27/deutschland-erwacht-berlin-erhebt-sich/
    Mit Video

    Es ist auch erfreulich das soviele Berliner in der Petition für die Amtsaufhebung von Merkel und co unterzeichnet haben .

    Fängt es langsam an zu brodern im Ländle Deutschland !
    Da sollten sich die Moslems aber schon mal in ihre islamischen Herkunftsländer begeben . Denn wenn es einmal rollt ,dann räumen die Deutschen richtig auf .
    Auch ÖZDEMIR und seine deutschen Freunde in der GRÜNEN-KINDERSCHÄNDER-UND-UMVOLKER-PARTEI sollten jetzt schon machen das sie wegkommen ,das Nürnberger2 -Gericht wird schon vorbereitet !

    Wehret den Anfängern !

  35. KÖLN : Das Schwein muss wieder rein !
    Steht groß auf der Titelseite in der Kölner Express-Zeitung .Seite 36
    Dafür kämpfen auch Muslime !
    Ha ,scheinbar haben die radikalen Moslems die die Schweine aus dem Schaufenster zu früh die Katze aus dem Sack gelassen ,gel .
    Ich traue keinem Moslems mehr !
    So schreibt Gerd Schlömer ein Kölner : ” Wäre ich der Metzger ,hätte ich 10 Schweine im Schaufenster”
    Das nenne ich noch Rückgrat !
    Ein Kölner bietet Metzger Hilfe an : ”
    Schade das ein paar Dummköpfe Öl ins Feuer gießen . Ich würde mich Tag und Nacht vor die Metzgerei stellen und sie bewachen !”

    Ein Gutmensch Christian Weber hat auch kein Verständnis ,warnt aber vor einer Pauschalisierung : “Es ist sprichwörtlich unter aller Sau ,was hier passiert ist ,aber man darf nicht den Fehler machen und mit den Fingern auf Muslime zeigen .Es waren äusserst dumme Einzelpersonen .”
    (Bemerkung am Rande : Das kennen wir schon zugenügend mit den Einzelfällen)
    Auch Kölner Muslime sind schockiert : “Ich bin entsetzt . Solche Themen müssen in der Schule thematisiert werden . Ich empfinde solche Aktionen als Anschläge auf unsere Demokratie und schäme mich für die Leute “so Selmi Durmaz .
    Ferdi Sismanoglu ist als Migrant der gleichen Ansicht : ” Ich empfinde dies als Missbrauch der Gastfreundschaft ,die uns Muslimen hier entgegengebracht wird . Wir fordern Toleranz ,also haben wir die Pflicht ,auch tolerant zusein .Warum ist ein friedliches Miteinander zweier unterschiedlicher Kulturen offenbar noch nicht möglich ?”
    Die Moslems wollen tolerant gegenüber unserem Deutschen Volk sein ? Mir wirds schlecht .
    Wie gnädig von den Moslems ,ha .
    Die Lügen ohne Rot zuwerden

    Die kömmen in unser Land ,ohne unsere Zustimmung und wollen uns gegenüber Toleranz zeigen .
    Ich kann nicht mehr ,die Empörung ist zu groß.
    Die Islamisierung Deutschland wollen die ,nur die jungen Moslems haben sich zu früh sich geoutet ,gel .

    Ich mach mir eine Latte zur Abkühlung
    bis dann …….

  36. Eckart Eckstein aus Deutschländ einig Kasperländ meint

    27. März 2014 um 01:32

    # Aus dem Artikel: “Ich werde mir ein Spielzeugschwein kaufen und es demonstrativ an meine Handtasche hängen.“

    Das wär’ doch mal eine gute Idee: Plastikschweinchen, Schweinchensticker an den Klamotten, als Autoaufkleber, Schweinchenplakate usw. überall, als Symbol gegen den Brutal-Islam.

    Ganz harmlos: Rassismus, wieso das denn? Ich unterstütze nur das deutsche Fleischerhandwerk!

    Intelligenter ziviler konservativer Widerstand . In Kasperländ? Schnell wieder vergessen, – sowas kriegen nur die Linken hin. Oder Franzosen.

  37. Nur die Wahrheit. Alias Barnabas_B meint

    26. März 2014 um 13:04

    Der dumme deutsche Michel ist doch selber schuld.

    Wer aus falsch verstandener Toleranz, links grünem Weltbild, Gutmenschlichkeit usw. ständig tief in fremde Hintern kriecht, sodass sich der braune Ring um den Hals schon nicht mehr weg waschen lässt, und der obendrein ständig und immer wieder die selben Parteien und Politiker wählt die diese unhaltbaren Zustände zu verantworten haben, der muss sich über solche Vorkommnisse nun mal nicht wundern.

    Denn nur wer eine klare Kante und eine erkennbare Linie zeigt, wer seine Gesetze, Vorgaben sowie kulturellen Werte entsprechend verteidigt und durchsetzt, der wird auch mit dem entsprechenden Respekt behandelt werden.

    Während übertriebene Toleranz sowie das Duckmäusertum linksgrüner Prägung, welches die letzten 4 Jahrzehnte betrieben wurde und immer noch betrieben wird, genau zu den Verhältnissen führt wie wir sie heute überall in Deutschland und vor allem in den Großstädten erleben. Aber wenn man diese Wahrheiten ausspricht, dann ist man sofort ein böser böser Rechter, Nazi oder schlimmeres. Denn es darf nun mal nicht sein was doch ist.

  38. Ulrich Dittmann meint

    26. März 2014 um 09:48

    … nach dieser unverzeihlichen Sünde, ein Dekorations-Plastik-Schwein auszustellen, sollte der Metzger im Schaufenster als kleine Wiedergutmachung einmal einige allah-gefällige Film-Videos von betäubungslos durchgeführten Tierschächtungen abspielen.

    Z.B. Video: http://www.youtube.com/watch?v=1DqB6F…

    Mehr zu diesem Thema siehe:

    http://www.pro-iure-animalis.de/index…

    Da müssen sich die Geschäftsinhaber von Bikinimoden, gar sündigen Dessous-Läden aber künftig “warm anziehen”…

  39. Sebastian Nobile meint

    26. März 2014 um 02:47

    Genau das ist inzwischen dieses Land geworden! So viele großartige, überlegene Eigenschaften der Deutsche hat – er ist mittlerweile ein ELENDER FEIGLING! NIEMALS hätte man die Schweine aus der Auslage entfernen sollen! Selbst wenn die einen ermorden wollen. Dem muss man sich entgegenstellen. Aber dazu hat der Deutsche nicht den Schneid? Alle Männer 68er-mäßig verweiblicht?

    Ich liebe mein Land und die Menschen hier – aber was man in der letzten Zeit, den letzten Jahren, Jahrzehnten, an würdeloser Unterwürfigkeit, gnadenloser Naivität und Gütmütigkeit, Gutgläubigkeit und Schwachsinn seitens der Deutschen nicht nur in Bezug auf die Gefahr Islam erleben muss, lässt einen zweifeln, ob ein Volk, dass sich IN VIELERLEI HINSICHT dermaßen aktiv selbst abschafft, überhaupt eine Zukunft haben sollte!

    Wenn der Wille zu Freiheit, Recht, Grundrechten, Menschenrechten, abendländischem Wertemodell nicht mehr vorhanden ist-was sind wir dann? Was sind wir, wenn es keinen Inhalt mehr gibt, den wir verteidigen wollen, außer die eigene Haut irgendwie möglichst heil durch die immer totalitärer werdenden Verhältnisse zu schleifen? Wo ist die Selbstachtung der Deutschen?

  40. franz anders meint

    26. März 2014 um 00:45

    Ich frage mich und die deutsche Gesellschaft , wie lange werden wir die “Willkommenskultur ” von der SPD ,Grünen und Linken noch dulden. Wie lange werden wir die Untätigkeit der CDU/CSU in Kauf nehmen. Wann führen wir endlich die Ankommenskultur ein. Es wäre schon die höchste Zeit einen deutschen “Majdan” organisieren und durchzuführen.

  41. 414c4558 meint zum “Metzgerskandal”

    25. März 2014 um 17:35

    Die DITIB weiß wohl auch nicht so recht, was sie nun eigentlich will.

    “In Hagen-Haspe geht’s mal wieder um die Wurst – genauer gesagt um die Bratwurst. Der Hasper Moschee-Verein will bei der Organisation des interkulturellen Familienfestes 2012 nicht mehr mitmachen, weil am 30. Juni im Ennepepark auch Schweinefleisch vom Grill serviert werden soll.
    (http://www.derwesten.de/staedte/hagen/hasper-moschee-verein-macht-beim-interkulturellen-familienfest-nicht-mit-id6412087.html)”

    Ach so.
    Plastikschweine sind also okay, aber wenn’s dann interkulturell tatsächlich um die Wurst geht, ist Schweinefleisch dann doch nicht so ganz in Ordnung.

    Was eine “tätliche Beleidigung” sein soll, erschließt sich mir auch nicht so ganz. Meines Wissens ist eine Beleidigung etwas Verbales.

  42. Diese Moslem beleidigen uns jeden Tag ,wir haben sie nie eingeladen in unser Land ,wir haben sie nie gebraucht ,wir wollen sie nicht !Die Moslems haben sich selber eingeladen und wenn ihnen die Schweine und Schweinewurst nicht gefällt dann sollten sie endlich unser Land verlassen !
    Mit dieser deutschlandfeindlichen Regierung und Abgeordneten ist unser Land in großer Gefahr ,diese muss entmachtet werden und ins Gefängnis gesteckt werden .
    Deutsche wacht endlich auf und lasst das nicht zu ,wehrt Euch endlich !
    Die Moslems wollen unser Land Islamisch machen ,Özdemir will es auch, er kann es kaum abwarten.Die Regierung- GmBH Deutschland -Finanzagentur verkauft unser Volk und Land .
    Die Sturmtruppe SA-Antifa steht auf der Seite der Islamanhänger und wird von den deutschlandfeindlichen Parteien ALLAH Coleur mit dem ” Kampf gegen das Deutsche Volk ” bezahlt und sie bekommen immer mehr Geldern von den Deutschland zerstörer !
    http://www.jungefreiheit.de/politik/deutschland/2014/finanzspritze-fuer-die-antifa/

    http://www.jungefreiheit.de/debatte/streiflicht/sturmtrupp-gegen-die-republik/

    Es ist eine Beleidigung an uns Gastgeber ,aber Gäste gehen auch wieder .

  43. Das entstehende Kalifat ist der Wille deutscher Politiker und wird erpresst. Die Mehrheit der Deutschen lehnt die Koranlehre mittlerweile total ab.

Kommentare sind deaktiviert.