Offener Brief von Dr. Hans Penner: “Destruktive Bundeskanzlerin”


Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

die Wahl auf der Krim verlief völlig korrekt. Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung hat für die Revidierung der illegalen Schenkung der Krim an die Ukraine vor 60 Jahren durch Nikita Chruschtschow gestimmt. Ihre Kritik an der Wahl zeigt Ihr Desinteresse am Willen des Volkes. Die Rückkehr der Krim zu Rußland war nicht völkerrechtswidrig wie die Annexion der deutschen Ostgebiete.

Die Wahl durch Sanktionen zu bestrafen ist töricht. Ihre deplazierte Polemik gefährdet die Erdgasimporte aus Russland, auf die wir durch Ihre verfehlte Energiepolitik angewiesen sind. Der Historiker Professor Wolffsohn hat in einem Focus-Artikel darauf hingewiesen.

Als Physikerin wissen Sie genau, daß Kohlendioxid-Emissionen keinen schädlichen Einfluß auf das Klima haben. Dennoch ruinieren Sie durch die sinnlose Energiewende unsere sichere und preisgünstige Stromversorgung. Ihre katastrophale Energiepolitik plündert die Bürger aus und vertreibt die energieintensive Industrie. Durch die zwangswirtschaftliche Einführung unwirtschaftlicher Stromerzeugungsmethoden torpedieren Sie die Soziale Marktwirtschaft, ohne die es keinen Wohlstand für alle gibt.

Weltweit wird die Kernenergie ausgebaut, auch in Europa. Keine Industrienation kann auf Nuklearstrom verzichten. Sie vernichten unsere unverzichtbare Kerntechnik, obwohl Sie selbst richtig gesagt haben, daß das Fukushima-Ereignis mit der Sicherheit unserer Kernkraftwerke nichts zu tun hat.

Unter Bruch der europäischen Verträge haben Sie die No-Bail-Out-Klausel außer Kraft gesetzt. Dadurch müssen die Bürger korrupte ausländische Banken subventionieren. Aus der Europa-Union haben Sie eine Banken-Union gemacht und Europa der Diktatur einer Plutokratie ausgeliefert. Ihre Euro-Politik hat zu einem dramatischen Rückgang der südeuropäischen Wirtschaft geführt. Als Folge ruinieren Sie die Altersversorgung vieler Bürger, die für Ihre Ersparnisse kaum noch Zinsen bekommen.

Verfassungswidrig haben Sie einen beträchtlichen Teil der deutschen Haushaltssouveränität an eine unkontrollierbare supranationale Bank übertragen. Den Islam haben Sie historisch falsch zum Bestandteil Deutschlands erklärt. Dadurch haben Sie der Islamisierung Deutschlands Tür und Tor geöffnet.


Sie weichen jeder Diskussion Ihrer verhängnisvollen Politik aus. Kein Abgeordneter wagt es, Ihnen zu widersprechen. Wann dürfen wir mit Ihrem Rücktritt rechnen? Ich bemühe mich um die Verbreitung dieses Schreibens (www.fachinfo.eu/merkel.pdf).

In Betroffenheit
Dipl.-Chem. Dr. Hans Penner

PS: Kopien an eine größere Zahl von Verantwortungsträgern.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
32 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments