Russland: Künftig Haft für Rehabilitierung des Nazismus, Leugnung der Urteile der Nürnberger Prozesse und Entweihung von Kriegsgedenktagen

between_duma_hall.jpg

Erst wenn es auch bei uns Haft für Leugnung des Türkengenozids an Armeniern, für die Behauptung, der Islam sei eine Religion des Friedens (nicht zu verwechseln damit, dass es – trotz Islam – auch friedliche Moslems gibt, dass der Nationalsozialismus eine rechte Ideologie, der Sozialismus und ihre Kampftruppe antifa friedfertige Bewegungen, dass Deutschland Fachkräfte aus islamischen Staaten brauche und dass CO2 ein Klimagas sei, erst dann wissen wir, dass wir die Linken samt den linksgewordenen Blockparteien hierzulande besiegt haben – und Deutschland gerettet ist. (MM)

***

 

23.04.2014 Quelle

Russland: Haft für Lügen über Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg

Moskau (dpa) – Für Lügen über die Aktionen der Sowjetunion während des Zweiten Weltkriegs drohen in Russland künftig bis zu fünf Jahre Haft. Die Staatsduma in Moskau verabschiedete mit großer Mehrheit ein Gesetz, das auch die Rehabilitierung des Nazismus, die Leugnung der Urteile der Nürnberger Prozesse 1945 bis 1949 sowie die Entweihung von Kriegsgedenktagen unter Strafe stellt. Schon jetzt geht die russische Justiz hart gegen die Schändung von Weltkriegsmahnmalen vor.

weiter lesen: http://www.gmx.net/themen/nachrichten/newsticker/44b7xs0-russland-haft-luegen-sowjetunion-zweiten-weltkrieg#.A1000146

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

7 Kommentare

  1. Ich gehe davon aus, dass Leugnung von unwiderruflich beweisbaren Tatsachen und der damit verbundenen Beschimpfung der die Tatsachen nennenenden Menschen juristisch dem Rufmord gleichzusetzen ist, der dazu dient die Wahrheit aussprechende Menschen mundtot zu machen und einem Kollektiv damit die Unwahrheit zu vermitteln.
    Ich kann nicht anerkennen, dass es friedliche Muslime gibt, die ihre Kinder mit der Koranaussage erziehen und den Menschen im Gastgeberland Deutschland ohne Skrupel erklären, sie würden ja nur ganz friedlich ihre „Religion“ leben wollen und den Inhalt des Korans, der die Minderbewertung der Juden, Christen und Ungläubigen anordnet, diese von „Allah“ und seinem Propheten einzig rechtgeleitete „Gottesbotschaft“ unmündigen Kindern und Jugendlichen aus dem Koran streicht.
    Wer mir erklärt, er wäre friedlich und lehrt seine Kinder den Koran ist unglaubwürdig.

    Mag sein, dass das Kopftuch eine gute Mutter ist, aber Allah hat „Höheres“ für die Kinder dieser Mutter bereit, sie wird entmündigt, denn wer glaubt, dass Juden, Christen und Ungläubige zu vernichten sind und dies auch seinen Kindern beibringt, hat keine religiöse Haltung, sondern eine Lebenseinstellung, die zu Deutschland nicht passt. Daher Koranverbot, Ausweisung von Koranhörigen.
    Rufmord für Menschen, die ein Koranverbot fordern, die als Nazi beschimpft werden, sollte juristisch abgeklärt werden. Denn Rufmord ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine der hinterhältigsten Koranweisung – Rufmord.

  2. MM: „und dass CO2 ein Klimagas sei“

    Sehr geehrter Herr Mannheimer, Sie leisten sich eine kleine Unkorrektheit in Ihrer Formulierung. Selbstverständlich ist CO2 ein Klimagas, sogar ein äußerst wirksames. Ich weiß ja, was Sie meinen, aber so ausgedrückt bieten Sie den Gegnern Munition für Angriffe.
    Richtig ist, daß bereits das natürliche CO2, noch bevor der Mensch die Konzentration erhöhte, praktisch vollständig den relevanten IR-Bereich absorbiert hat. Gottseidank, sonst wäre die Erde verdammt kalt. Meines Wissens ist der derzeitige Kenntnisstand der seriösen Klimaforschung der, daß die maximale Erwärmung des Planeten selbst bei Verdoppelung der CO2-Konzentration bei unter einem Grad Celsius liegt. Man beachte in diesem Zusammenhang die politische Erfindung der 2-Grad-Marke, die zu halten Billionen Euros wert sein soll. Ja, die Marke wird gehalten werden, und wenn die Billionen verbraten sind, werden alle Verblödeten, Grüne und Politiker behaupten, das sei der Erfolg dieser so teuren Anstrengungen.

  3. Bei diesen „Umweltaktivisten“ muss ich immer denken: „Das Gegenteil von gut ist nicht schlecht, sondern gut gemeint!“

  4. Was sind „Lügen über die Sowjetunion“ .Die Sowjetunion hat genauso den Zweiten Weltkrieg begonnen wie Hitler-Deutschland.Die Sowjetunion war eine Kolonialmacht.Die Sowjetunion wollte wie der Islam und Hitler die Weltherrschaft.
    Und sie begann mit der Ermordung der Zarenfamilie.
    Also die Geschichte der Sowjetunion sollte man schon auch kritisch sehen.

  5. HALLO HÖRMANN,

    VON SERIÖSEN METEOROLOGEN WIRD ENERGISCH BESTRITTEN,DAS CO2 IRGENDWAS MIT DEM KLIMA ZU
    ZU TUN HAT.

  6. Hallo Dieter Benrath,

    es tut mir leid, aber das ist hanebüchener Unsinn. Hätten Sie ausreichende Kenntnisse und wüssten, was ein IR-Spektrogramm ist und wie das von CO2 aussieht und zu interpretieren ist, würden Sie es selbst erkennen und sich nicht auf ominöse oder bescheuerte angebliche Meteorologen beziehen.

    Im übrigen verstehe ich nicht, warum „Klimaleugner“ zu so einem argumentativen Schwachsinn glauben greifen zu müssen, wo man doch sehr gute, wissenschaftlich nicht widerlegbare Einwände gegen die geförderte, bezahlte und gewollte Klimadoktrin vorbringen kann.

    Mit anderen Worten: Ihr Blödsinn schadet der guten und richtigen Sache.

Kommentare sind deaktiviert.