Mohammed ließ zuerst einen ganzen jüdischen Stamm köpfen. Dann vergnügte er sich mit der Ehefrau eines zuvor auf seinen Befehl hin Geköpften

benu-quraiza-massacre.png



Gemälde über das Massakcer am jüdischen Stamm der Banu Quraiza. auf Befehl Mohammeds wurden zwischen 700-1000 männliche Mitgleider des jüdischen Stamms enthauptet. Ihr Vergehen: Sie weigerten sich, zum Islam überzutreten (MM)

***

Siegfried Kohlhammer ist ohne Frage einer der brillantesten deutschen Köpfe – nicht minder brillant als ein Hans-Peter Raddatz etwa. Selbst linksversiffte Zeitungen wie die taz drucken ihn – nicht ohne Respekt vor seinem tiefgründigen Wissen und seinen analytischen Fähigkeiten in Bezug auf den Islam.

Der folgende Text-Auszug eines größeren Artikels von Kohlhammer („Islam und Toleranz“)  wurde offenbar kurze Zeit nach 9/11 verfasst. Umso mehr ein Grund, ihn heute aus gebührendem Abstand zu diesem Jahrtausend-Terrorakt mit wissendem und kritischem Blick zu würdigen (MM).

Siegfried Kohlhammer:

An solchen Demonstrationen hatte es schon der Prophet bei zahlreichen Razzien, Belagerungen, Eroberungen und Vertreibungen nicht fehlen lassen (einschließlich der Folter), am eindringlichsten im Jahre 627 bei der Massakrierung der Juden vom Stamme Banu Qurayza.



Sir William Muir, der bedeutendste britische Islamwissenschaftler des 19. Jahrhunderts, schreibt in The Life of Muhammad:

“In der Nacht wurden quer über den Marktplatz der Stadt Gräben ausgehoben, groß genug, um die Leichen der Männer aufzunehmen. Am Morgen befahl Mohammed, der selber zu den Zuschauern der Tragödie gehörte, dass die männlichen Gefangenen in Gruppen von jeweils fünf oder sechs herbeigeführt werden sollten. Jede Gruppe hieß man dann in einer Reihe am Rande des Grabens niedersitzen, der bestimmt war, ihr Grab zu werden; dort wurden sie enthauptet und die Leichen hinabgestoßen. …

http://www.archive2012.faithfreedom.org/wp-content/uploads/pubichair1.jpg

Karikatur zum Massaker an den Banu Queriza (eingefügt von MM)

Die Schlächterei, die am Morgen begonnen hatte, dauerte den ganzen Tag und wurde bei Fackelschein bis in den Abend hinein fortgesetzt. Nachdem er so den Marktplatz mit dem Blut von sieben- oder achthundert Opfern getränkt und den Befehl erteilt hatte, die Erde über den Leichen zu glätten, ließ Mohammed das furchtbare Schauspiel hinter sich, um bei den Reizen Rihanas Trost zu finden, deren Ehemann und männliche Verwandten alle gerade in dem Massaker umgekommen waren.

Die anderen Frauen und die Kinder wurden in die Sklaverei verkauft.

***




SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

41 Kommentare

  1. ISSLAM

    Schlachten

    SEX

    +++++

    Und sowas sollen wir integrieren?

    Niemals.

    Wir passen einfach nicht zusammen.

    Das Abendland ist anders wie der Orient.

    Und ich bin auf diesen Unterschied stolz.

    +++++

    Und überall bringen die Moslems Friede.

    Ja.

    Unter den Moslems. Vielleicht ???

    Und die „Ungläubigen“ werden ermordet!

  2. Mohamett/Islam der mit Hundertprozentiger Sicherheit ein Massenmoerder war, wird hofiert und mit Hasstempel bauen unterstuetzt.

    Das ist dasselbe als ob ich Jeffrey Dahmer als mein Gott/Vorbild nehmen wuerde und mich mit ihm seinem Gehirn ein Staatsgebilde aufbauen wuerde. Und ich die Unterstuetzung von Deutschland kriegen wuerde.
    Krank, Islam ist krank. Und Moslems sind alle Hirnkrank! Aufstehen und ne Demo gegen Moslems waere in Deutschland mehr als angesagt.
    Aber das waere ja rassistisch, den in Deutschland darf man ja nicht gegen Massenmoerder demonstrieren!

    Dieser Artikel zeigt einmal mehr dass dieser Mohamett war und das ist an Grausamkeit nicht mehr zu ueberbieten. Es ist ganz klar, wer dieses hofiert, will etwas anderes vernichten oder will zum Krieg anstiften.
    Aber dass die Deutschen vernichtet werden und sich niemand dagegen wehrt, sondern es sogar hingenommen wird und belohnt wird Deutschland zu vernichten (Sozialgelder fuer Moslems) sieht ja hoffentlich wohl jeder.
    Nur dass hoffentlich niemamand auf die Idee kommt Flyer zu drucken, mit negativem Islam Inhalt und in der Nacht auf die Strassen zu werfen.

    Sich gegen den Islam zu stellen sollte fuer uns gesunden Deutschen Menschen normal sein.
    Denn das ist wie eine Krankheit mit der Mann infiziert werden kann.
    Das Boese hat in Deutschland Einzug gehalten.
    Moslems sind Menschen aus Hass. Sie gehen mit Hass ins Bett und stehen mit Hass auf. Sie kennen keine Liebe. Denn man kann keine Liebe empfinden wenn man mehrere Frauen hat die beschnitten und Liebe unempfindlich sind, die man tagtaeglich in schwarze Leichensaecke huellt und wo nur halb soviel Wert sind wie ein Mann. Aber Hass kann man leicht empfinden auf Menschen die Ihre Frauen lieben und Ihnen Freiheit geben. Wo die Frau als Ehrlicher Gegenpart in Ihrem Leben sehen.

    Moslems sind Ausgeburten der Hoelle. Anderst kann man es nicht sagen, wenn man die Wahrheit kennt.

  3. Die IRREN von GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP
    mit ihrem EU+ISLAM-WAHN STOPPEN!
    EU = Ja!
    EU-Gleichmacherei=Nein!
    ISLAM=Nein
    Wenn GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP und deren Klientel das wollen,
    dann ohne die deutsche Gesellschaft!
    Sollen sie doch nach Katar gehen, tschüss!!!

    Deutschland kann nicht die Welt retten!
    =======================
    Hätte ich bei der EU-Wahl 2 Stimmen …
    Stimme 1: AfD
    Stimme 2: Pro NRW

    WIR retten uns NICHT, wenn IHR nicht WÄHLEN geht!
    WIR retten uns NICHT, wenn IHR 20 Parteien WÄHLT!
    WIR retten uns NUR, wenn WIR 1 Partei WÄHLEN!
    UND die effizienteste ist jetzt nun mal die AfD!

    WIR MÜSSEN UNS KONZENTRIERN auf das JETZT+HIER+HEUTE!

    EU-Wahl: Nur die AfD kommt in Frage!
    Auch auf die Gefahr, mich wieder bei einigen unbeliebt zu machen, speziell bei der EU-Wahl am Sonntag gilt: nur die AfD kommt in Frage. Was ich vor der letzten Bundestagswahl hier geschrieben habe, gilt nach wie vor. Natürlich ist durch den Wegfall der 5 Prozent-Hürde die Erwartung anderer Parteien groß, daß sie mit 1% oder 1,5% der Stimmen Wahlkampf-Gelder in die Kasse gespült kriegen, aber dem Wähler nützt das nichts.
    Was haben wir davon, wenn die Republikaner ein Prozentchen kriegen und einen halben Abgeordneten nach Straßburg schicken dürfen? Was ändert sich mit zehn Splitterparteien mit jeweils 0,9 Prozent? Nichts! Die üblichen Spinner, sagen dann die etablierten Altparteien und betreiben ihre nicht einmal mehr geheime EUdSSR-Agenda mit der Abschaffung Deutschlands ungeniert weiter.
    Man stelle sich dagegen 10 Prozent für die AfD vor! Das wäre ein Hammer! Die EU-Bonzen und ihre Freunde würden zittern! Eine nennenswerte EU-Opposition in Deutschland! Ein Aufbrechen der alten Strukturen! Da ginge es rund! Garantiert! Es geht jetzt schon rund in der CDU wegen der AfD! Man lese diesen aktuellen SPIEGEL-Artikel! Schon möchten nicht mehr alle der Mutti folgen!
    Ich weiß wohl, daß die AfD kein einheitliches Bild bietet. Wie kann es realistischerweise anders sein? Es ist klar, daß nicht alle mit Prof. Lucke zufrieden sind. Aber auch das ist in der Politik das Normalste der Welt. Das Leben ist kein Wunschkonzert! Aber Lucke ist nun einmal der Beste! Ohne ihn gäbe es die AfD gar nicht. Und welche Programmpunkte sich nach der Wahl noch durchsetzen – man wird sehen! Dies ist nicht so wichtig heute! Wichtig ist einzig und allein, daß auch Deutschland eine beachtliche EU-skeptische Partei in ein Parlament kriegt, die stärker auf nationale Interessen guckt!
    Jedes zusätzliche Prozent über zehn würde das Erdbeben verstärken! Schon im August gibt es wieder Landtagswahlen:
    31. August 2014 Sachsen Landtag
    14. September 2014 Thüringen Landtag
    14. September 2014 Brandenburg Landtag
    15. Februar 2015 Hamburg Bürgerschaft
    Sofort ginge die Rechnerei mit möglichen Koalitionen los! Die ganze politische Landschaft wäre schlagartig verändert. Wollen wir uns dieses Spektakel wirklich entgehen lassen, nur damit die Republikaner oder die Bayernpartei 10.000 Euro Wahlkampf-Kostenerstattung in die Kasse kriegen?
    Und die FDP ist eh schon mausetot. Sie hatte die Chance ihres Lebens und hätte 2007 nur die Eurorettung ablehnen müssen, dann säße sie heute mit 20 Prozent im Bundestag und Lucke hätte die AfD gar nicht gegründet, wie er selber sagte. Jeder FDP-Sympathisant kann und sollte getrost AfD wählen, seine alte Partei rettet er sowieso nicht mehr.
    Noch einmal an alle: Nur die AfD bringt’s! Geben Sie ihr die einzige Stimme, die Sie bei der EU-Wahl haben!
    Kategorie: EUdSSR, Euro, Europa, Wahlen | kewil, 19. Mai 2014
    http://www.pi-news.net/2014/05/eu-wahl-nur-die-afd-kommt-in-frage/

    =======================

    WIR, unsere Gesellschaft muss aufstehen und etwas tun!
    WIR sind keine OPFER!!!
    Und, WIR lassen uns weder von GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP,
    NOCH vom ISLAM dazu machen!

    Es ist SINNLOS, wenn WIR 20 Parteien wählen
    weil dadurch die Power verloren geht, die WIR brauchen
    um GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP zu STOPPEN!!!

    ++++NEWS++++NEWS++++NEWS++++ NEWS++++
    Endlich! Ukrainische Flüchtlinge kommen!

    Die Uno schlägt Alarm: Die Unruhen in der Ukraine hätten bereits 10.000 Menschen in die Flucht getrieben. Und es könnten noch viel mehr werden, warnen Menschenrechtsvertreter – falls die Grundversorgung zusammenbricht. Endlich! Das war doch abzusehen! Überall wo der Westen, die EU und Deutschland sich einmischen und ihre Griffel drinhaben, kommen hinterher Zehntausende, Hunderttausende oder sogar Millionen Flüchtlinge! Irak, Afghanistan, Kosovo! Nichts gelernt – oder ist das sogar in einer geheimen Agenda gewünscht? Bombardieren wir den Nahen Osten und Afrika, um die EU multikulturell zu bereichern und die Einheimischen zu verdünnen?

    http://www.pi-news.net/2014/05/endlich-ukrainische-fluechtlinge-kommen/
    ++++
    Nach Morddrohungen
    „Spiegel“ bringt Türkei-Korrespondenten in Sicherheit
    20.05.2014, 11:31 Uhr, aktualisiert 20.05.2014, 16:43 Uhr
    Hetzkampagne und Morddrohungen:
    „Spiegel“-Reporter Hasnain Kazim wird nach Berichten zum Grubenunglück in der Türkei massiv angefeindet. Jetzt zieht der Verlag Konsequenzen und holt den Journalisten zurück nach Hamburg.

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/nach-morddrohungen-spiegel-bringt-tuerkei-korrespondenten-in-sicherheit-/9919300.html
    ++++
    Köln: Pro NRW bereitet Erdogan “heißen Empfang”

    PRO NRW hat für Samstagmittag eine Protestkundgebung gegen den Auftritt des türkischen Islamistenführers Erdogan in der Kölner Lanxess-Arena angemeldet.

    “Wir brauchen Integration statt eine fünfte Kolonne Ankaras mitten in unseren Städten”, begründet der PRO-NRW-Vorsitzende Markus Beisicht die Aktion. “Dafür werde ich mich auch im Verbund mit unseren europäischen Partnern in der künftigen Rechtsfraktion im EU-Parlament einsetzen”, so Beisicht weiter, der für PRO NRW als Spitzenkandidat zur Europawahl eintritt.

    http://www.pi-news.net/2014/05/koeln-pro-nrw-bereit-erdogan-heissen-empfang/#comments
    ++++
    Steinmeier dreht durch:
    Friedensaktivisten als Kriegstreiber bezeichnet

    Nein, es ist nicht Goebbels. Es ist der deutsche Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier, der die Friedensaktivisten auf dem Platz auf´s übelste beschimpft.
    Wer eine ganze Gesellschaft als Faschisten bezeichnet, der treibt den Krieg, der treibt den Konflikt. Ihr habt kein Recht!“ Daraufhin folgen weitere wüste Beschimpfungen.

    An Aggressivität ist Bundesaußenminister Steinmeier kaum zu übertreffen. So rief er den Protestierenden mit hochrotem Kopf zu: „Ihr solltet euch überlegen, wer hier die Kriegstreiber sind.

    http://www.contra-magazin.com/2014/05/steinmeier-dreht-durch-friedensaktivisten-als-kriegstreiber-bezeichnet/

  4. @ 3
    Bei den Euro Faschisten ist nicht anders zu erwarten http://www.kreuz-net.at/index.php?id=394
    Alle im Bundestag befindliche Parteien plus die FDP in Deutschland zähle ich zu den Euro Faschisten. Man muß bei der Europawahl den Euro Faschisten die gelbe Karte zeigen, nach dem Motto, wenn Ihr euch nicht ändert, werdet Ihr genauso entsorgt wie die SED.

  5. I nzucht
    S charia
    L ügen
    A usbeuten
    M orden
    Seit über 1400 Jahren. Abgrundtief hassen fehlt noch aber dann müsste man Islahm so schreiben 😉

  6. OT

    Dort wo der geile Scheich Kamele liebt,
    Schon Mohammed* ES mit Kamelstuten trieb:

    KAMELE KÜSSEN – Peinliche Fotos:

    “”Das Agrarministerium in Riad warnt vor dem MERS-VIRUS und der Ansteckung durch Kontakt mit Kamelen.

    Davon lassen sich viele Saudi-Araber nicht einschüchtern. Ganz im Gegenteil…”“
    http://koptisch.wordpress.com/2014/05/21/das-lassen-sich-saudis-nicht-nehmen-kusschen-fur-kamel/

    *MOHAMMED HATTE SEX MIT TIEREN
    https://michael-mannheimer.net/2012/12/11/hadith-beweist-mohammed-hatte-sex-mit-tieren/

  7. I nzucht
    S charia
    L ügen
    A usbeuten
    M orden
    Seit über 1400 Jahren. Abgrundtief hassen fehlt noch aber dann müsste man Islahm so schreiben 😉

    Da gebe ich dir Recht. Aber die Moslems soll ich als Christ in Liebe begegnen.

  8. Italien: Kein Koran – Moslem verwüstet Bücherei

    “”In der kleinen Provinzstadt Busalla in Ligurien im Nordwesten Italiens kam es dieser Tage zu einem Zwischenfall, der für uns besonderen, für Moslems aber typischen Art. Ein 24-jähriger Senegalese suchte in der kleinen, ehrenamtlich betriebenen Bibliothek des Ortes nach einem Koran und fand keinen. Nachdem ihm die Mitarbeiter auch mit keinem anderen islamischen Buch dienen konnten, bewies er seine kultureigene Gewalttätigkeit Herzlichkeit und verwüstete die Bücherei.

    Nachdem die anwesende 43-jährige Bibliothekarin und der 64-jährige Kulturvereinsleiter und Betreiber der Bücherei dem Moslem nicht geben konnten, was er forderte, traktierte er sie erst mit seinen Fäusten, schlug auf die geschockten Mitarbeiter eim und begann hernach damit auf seine Weise Ordnung zu schaffen in diesem „Kuffar-Verein“. Erst riss er die Bücher aus den Fächern, um sie danach unter lautem „Allahu Akhbar“-Gezeter gleich inklusive der Regale auf die Straße zu werfen…””
    http://www.pi-news.net/2014/05/italien-kein-koran-moslem-verwuestet-buecherei/

  9. VORSICHT VOR MOSLEMISCHEN HEUCHLERN MIT DOPPELMORAL!

    Stadt Essen verstärkt den Sicherheitsdienst im Grugabad

    Essen
    „“Der Sicherheitsdienst im Essener Grugabad wird nun verstärkt: Mehr Security-Personal und Überwachungskameras sollen Besucher vor Übergriffen durch Jugendliche schützen. Häufig seien es junge Migranten, die durch aggressives Verhalten auffallen, so Sport- und Integrationsdezernent Andreas Bomheuer.

    Früher genügte ein Anpfiff vom Bademeister, doch damit ist nicht mehr getan: Um Besucher vor pöbelnden Jugendlichen zu schützen und weibliche Badegäste vor sexuellen Übergriffen zu bewahren, will die Stadt Essen den Sicherheitsdienst im Grugabad fast verdoppeln.

    ….Das Phänomen ist nicht neu: Badegäste werden belästigt und bedroht, Mädchen und Frauen bedrängt oder betatscht. Die Täter: männliche Jugendliche, die nicht selten in Gruppen auftreten.

    Schon Mitte und Ende der 1980er Jahre sah sich die Stadt mit Übergriffen auf Badegäste und Personal im Grugabad
    konfrontiert. Damals durch jugendliche Kriegsflüchtlinge aus dem Libanon, so dass die Bäderverwaltung sich genötigt sah, einen Sicherheitsdienst zu engagieren. Damals wie heute seien es häufig Jugendliche mit Migrationshintergrund, die durch aggressives Verhalten auffielen, bestätigt Sportdezernent Andreas Bomheuer.

    Über die Ursachen kann der Dezernent, der auch für Integration zuständig ist, nur spekulieren. Offenbar kämen jugendliche Migranten durch ihre kulturelle Prägung nicht mit Nacktheit klar, wie sie im Westen ganz natürlich ist.““
    http://www.derwesten.de/staedte/essen/stadt-essen-verstaerkt-den-sicherheitsdienst-im-grugabad-id9372402.html

  10. ZU #9

    WOBEI DIE STADT ESSEN ALS SICHERHEITSDIENST DIE

    FIRMA MOHAMMED ISSA SECURITY ENGAGIERT

    MOSLEMS VERDIENEN AUCH NOCH AN IHRER GEWALT GEGEN UNS!!!

  11. Komischerweise berichten Jüdische Chroniken nirgendwo von diesem Massaker. Vermutlich deshalb nicht,weil es Mohammed gar nicht gegeben hat.Die Hadithen entstanden erst rund 150 Jahre nach seinem vermeintlichen Tod.

  12. AfD wählen ist bestimmt die sinnvollste Wahl!
    Weil man nur mit Macht die Blockparteien in die Knie kriegt.
    Das liegt ganz offensichtlich auf der Hand.

    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
    durch Nachdenken ist der edelste,
    durch Nachahmen der einfachste,
    durch Erfahrung der bitterste.

    Was wir tun, zeigt, wer wir sind!

    W ä h l e n g e h e n!
    Oder ist euch das Morgen egal?

    Was
    CDU+CSU+SPD+FDP+GRÜNE+LINKE
    tatsächlich angerichtet haben, das kann und will keiner wirklich wissen!

    Das ist so unglaublich, damit würde keiner fertig werden …
    .
    .
    .
    .
    CDU+CSU+SPD+FDP+GRÜNE+LINKE
    Krisen-Vorbereitung

    Übungs-Stadt errichtet:
    Bundeswehr probt für den Bürgerkrieg

    „Schnöggersburg“ soll eine künstliche Übungsstadt der Bundeswehr heißen. Etwa 100 Millionen Euro lässt sich der Bund dieses Großprojekt kosten. Möglicherweise bereitet sich die Bundeswehr damit auf Unruhen auch in Deutschland vor. Offiziell soll der Ausbildung der Truppen für den Einsatz in Krisengebieten dienen.

    Ein gigantisches Projekt entsteht derzeit in der Colbitz-Letzlinger-Heide in Sachsen-Anhalt. Für die Bundeswehr soll eine neue Übungsstadt gebaut werden, und zwar mit allem was dazu gehört. Dort gibt es zwar schon Übungssiedlungen mit den Namen „Stullenstadt“ und „Hottendorf“, die Soldaten sollen aber in Zukunft in „Schnöggersburg“ lernen, wie man sich in einer voll ausgestatteten Stadt verhält.

    N24 berichtet über die Entwicklung des Projektes:
    „Auf einer Fläche von rund sechs Quadratkilometern sollen insgesamt 520 Gebäude samt Straßen und Kanalisation entstehen. Es wird eine Altstadt, eine Neustadt und eine Industriestadt mit Bahnhof, Krankenhaus, Hochhäusern und Fabriken geben. Geplant sind außerdem ein Stück U-Bahn, ein Autobahnteilstück und eine Flughafen-Landebahn. Auch ein Elendsviertel ist vorgesehen.“

    In das Projekt sollen 100 Millionen Euro investiert werden, sagte Jörg Jankowsky vom Wehrbereichskommando Ost in Strausberg. Auch ausländische Soldaten dürfen dort den Umgang mit der Zivilbevölkerung im Stadtbereich üben. „Künftig können an rund 240 Tagen im Jahr bis zu 1500 Soldaten pro Übung auf den Ernstfall in Krisengebieten vorbereitet werden”, sagt Jankowsky.

    Der Ernstfall könnte auch innerhalb Deutschlands eintreten.
    Das Mißtrauen der Politik gegenüber den Bürgern steigt.
    Offenbar soll die Bundeswehr in die Lage versetzt werden, bei Aufständen entsprechend reagieren zu können.

    Solche Maßnahmen werden bereits in der Schweiz getroffen, wo sich die Armee auf Unruhen vorbereitet (hier). Und der jüngste Kampf gegen den Terror wurde in den USA geführt: Auf der Jagd nach Verdächtigen wurde in Watertown bei Boston der Ausnahmezustand ausgerufen, eine ganze Stadt wurde abgeriegelt.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Sie haben die gefährlichste Religion der Welt in Deutschland etabliert!
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    +++Islamisten-Angriff in Bonn+++
    +++Indischem Student wurde die Zunge zerschnitten+++
    Zwei Islamisten haben einem 24-Jährigen Inder
    die Zunge zerschnitten, weil er nicht zum Islam konvertieren wollte.

    http://www.focus.de/panorama/welt/weil-student-nicht-zum-islam-konvertierte-mutmassliche-islamisten-zerschneiden-inder-die-zunge_aid_888164.html

    In der CIA-Studie von 3. April 2008 schreibt CIA-Chef Hayden, Bürgerkrieg in Deutschland kündigt sich an, wie die totale Finanz- und Warenwirtschaftskrise,

    DOCH KEINER WILL DIESE BEDROHUNG ERKENNEN.

    Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, Islamisierung, steigende Steuern und Abgaben u. die vielen anderen Probleme der Deutschen werden sich in einem Bürgerkrieg entladen. Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer. Migrationsbewegungen u. der mangelnde Integrationswille der Zuwanderer, die sich rechtsfreie ethnisch weitgehend homogene Räume erkämpfen. Die Bundeswehr wird auf Einsätze im Inland vorbereitet. Das Verteidigungsministerium gründet flächendeckend “Landeskommandos” für “zivil-militärische Zusammenarbeit” Im bayerischen Ort Schwarzenbach am Wald wurden Kampfeinsätze im Inland erprobt. Im Schwerpunkt wurde der Umgang mit demonstrierenden Arbeitslosen und Militanten geübt. An der Übung waren auch Reservisten des Landeskommandos Bayern sowie auch auch zivile Rettungs- und Sanitätsdienste beteiligt

  13. Damian Thorne (11) …

    Ob es diese Bestie nun gegeben hat oder nicht, ist
    insofern ziemlich egal – weil es mittlerweile ein
    paartausend Mohammeds gibt die ziemlich genauso
    bestialisch sind wie ihr (vielleicht!) erfundenes
    Vorbild.Es sind nunmal satanisch kranke Urtriebe
    die seit mind.1400 Jahren über die Hoden „kultiviert“
    werden – auf Kosten des Gehirns, versteht sich!
    PS.
    Alte Geflügelzüchter-Regel:
    Kreuzungs-Zucht schafft Neues – Inzuch konserviert!

  14. Messerstecherei zwischen Türken und Afghanen

    Im Bad Kreuznacher Kurviertel kam es am Wochenende zu einer Messerstecherei zwischen Türken und Afghanen. Nun hat die Polizei alle wieder auf freien Fuß gesetzt, da keinem der Beschuldigten die Attacken eindeutig nachgewiesen werden können. Immerhin – die Polizei fährt nun im Kurgebiet verstärkt Streife, vielleicht beeindruckt das ja die Kampfhähne nachhaltig.

    http://www.pi-news.net/2014/05/messerstecherei-zwischen-tuerken-und-afghanen/#comments
    ***************************************************************
    Dass die Polizei nun im Kurgebiet verstärkt Streife fährt, kann und will ich nicht nachvollziehen! Sollen sie sich abstechen, besser kann es nicht laufen!
    Sollen die blöden Bullen aus sicherer Entfernung die Gegend im Auge behalten, und wenn sich nach der Stecherei keiner mehr bewegt, den Tatort 2 Stunden abriegeln, und dann Leichentücher bestellen. Das erachtet ich als angemessenes Szenario!!!
    Das würde dann auch die Sozialkassen nachhaltig entlasten!

    Mit Verlaub,
    als wenn sich dieses Gesocks nachhaltig von deutschen Polizisten Beindrucken lassen würde. Was für ein realitätsferner Stuss!

    Es gibt sehr viele Gründe die AfD zu wählen, danach aber sofort Pro NRW.

  15. @ Damian Thorne #11

    Auch wenn Mohammed nur eine Erfindung sein sollte…, macht das irgendetwas am Islam besser oder schlechter???

    Normalerweise dichtet man Heiligen noch eine Menge gute Taten an, weil man gute Vorbilder möchte.

    Aber die Hadithe sind voll von Mohammeds Perversionen und Grausamkeiten, ob erfunden oder nicht und trotzdem soll er als bestes Vorbild angehimmelt werden. Der Islam lehrt: Perversion und Grausamkeit sind gut.

    Wer kommt denn auf die Idee einen derart perversen, rachsüchtigen, grausamen Religionsgründer zu erfinden???

    Für wen und für welches Verhalten kann eine, mehr oder weniger reale, teuflische Person Vorbild sein?

    Ich gehe davon aus, daß es Mohammed wirklich gegeben hat und daß er genau so eine verderbte Person war, wie beschrieben wird.

    Der Islam ist die Religion des Teufels:

    Er nennt Boshaftigkeit gut und Nächstenliebe zu weniger frommen oder Nicht-Moslems bös…

    Der Islam nennt Lügen(Taqiyya) gut und echte Freundschaft zu Nicht-Moslems bös…

  16. Heute lag AfD-Werbung in meinem Briefkasten:

    Kreistag- und EU-Wahl

    Die AfD in unserem Kreis will u.a.

    Kostenlose Kita-Plätze ab dem 3. Lebensj.
    Förderung betriebl. Kindergärten

    Bürgerbegehren und Volksentscheide zu
    Fracking, genveränderte Lebensmittel, Zuwanderung und Integration

    Dezentrale und Blockheizkraftwerke u.a. in Bürger- und oder kommunaler Hand

    Kandidaten für die Reserveliste(Anm.: Was ist das?) für den Kreistag…

    …selbständiger Kaufmann, 55, verh., 1 Kind
    …Wirtschaftsinformatiker, 49, verh., 1 Kind
    …Medienunternehmer, 50, geschied., 3 Stiefkinder
    …Kaufmann, 50, verh., 2 Stiefkinder
    …Slebständiger, 52, ledig
    …Handelsvertreter, 51, verh., 1 Kind
    …Medizin. Fachangestellte, verh., 2 Kinder

    (Anm.: Alle Angaben in der richtigen Reihenfolge, aber längst nicht alle vom Prospekt.)

    Werde ich diesen AfD-Verein wählen???
    Natürlich nicht!

    +++

    Ich will ein Zeichen für die bedrängten Millionen Christen setzen. Christen werden von Moslems, Kommunisten und anderen RADIKALEN Atheisten verfolgt.

    Ich möchte mit meiner Stimme eine wahrhaft christliche Partei bestärken und meinen Dank ausdrücken.

    +++Daher wähle ich nicht strategisch oder ein kleineres Übel, sondern nach meinem Gewissen:

    DAHER WÄHLE ICH CM – CHRISTLICHE MITTE!!!

    FERNER GIBT ES NOCH die PBC – Partei Bibeltreuer Christen und die AUF – Arbeit Umwelt Familie, die bald fusionieren.

    „“EU „stammelt“ zur Christenverfolgung – „Europa verwechselt Identität mit Brieftasche“
    22. Februar 2011

    Wenn Europa „überrascht“ wurde von den Aufständen, „dann wohl vor allem wegen der eigenen Blindheit, die das Verhältnis zu diesen Staaten einzig auf wirtschaftliche Fragen reduzierte“, so der Chefredakteur von Asianews. „Die EU verwechselte all die Jahre die europäische Identität mit der eigenen Brieftasche. Und das ist ein bißchen wenig.“ Wie sollte es angesichts der ausgeprägten Selbstverleugnung auch anders sein. Die europäische Identität ist ohne das Christentum nicht denkbar. Dessen Leugnung bedeutet die Auslöschung der Identität.

    Um so nachdrücklicher klingt der Aufruf Papst Benedikts XVI.: „Wenn Europa nicht seine christlichen Wurzeln wiederentdeckt, wird es stumm bleiben im Konzert der Nationen.““
    http://www.katholisches.info/2011/02/22/eu-stammelt-zur-christenverfolgung-europa-verwechselt-eigene-identitat-mit-der-brieftasche/

    +++

    CHRISTENVERFOLGUNG IN EUROPA

    Christen sind die am meisten diskriminierte Gruppe in Europa

    Darf man eine Madonna aus einer Kirche auf die Straße werfen? In einem Theaterstück das Antlitz Jesu mit Kot beschmieren? Oder den Papst als inkontinenten Mann darstellen?…

    Laut Statistik seien Christen die am meisten diskriminierte religiöse Gruppe Europas: 84 Prozent des Vandalismus in Frankreich richten sich demnach gegen christliche Gebetsstätten. 48 Prozent aller Geistlichen in Großbritannien machten innerhalb eines Jahres diskriminierende Erfahrungen. Und in Schottland würden 95 Prozent aller anti-religiös motivierten Gewalttaten gegen Christen verübt…

    Auffällig sei, dass Medien und Politik über Diskriminierung oder Intoleranz gegenüber Christen nicht oder nur ansatzweise berichteten, kritisierte Florian Kolfhaus, vatikanischer Vertreter aus dem Staatssekretariat. «Man stelle sich einmal vor, aus einer Synagoge würde eine Menorah von Vandalisten auf die Straße geworfen. Was gäbe das für einen europaweiten Aufschrei – und zu Recht», sagt Kolfhaus. Ein ähnlicher Vorfall in einer katholischen Kirche im vergangen Jahr in Italien habe dagegen nahezu keine Aufmerksamkeit erregt…““
    http://www.kath.net/news/38332

  17. KeinFaschismus (14) …

    Ich bin ein waschechter Bad Kreuznacher und wenn
    ich sehen muss daß aus meiner Kurstadt eine K-naken-
    Arena geworden ist, dann tut das verdammt weh!
    Das einzige tröstliche dabei ist die Tatsache daß
    es bei Moslems gegen Moslems, für Deutsche NUR Gewinner
    geben kann!

  18. “DER KORAN IST EIN MÜLLEIMER!”

    “”EuropeNews: Firoozeh Bazrafkan ist eine umstrittene Künstlerin und hat es schon wieder getan. Im vergangenen September war sie zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil sie anti-islamische Kommentare geäußert hatte. Nach Angaben des Frontpage Magazins hat sie nun in einer Kunstgalerie in Skanderborg wiederum die haarsträubende muslimische Sensibilität und die politische Korrektheit ihrer multikulturellen Gegner herausgefordert. Im Rahmen der Ausstellung mit dem unzweideutigen Namen “Blasphemie” zerriss sie einen Koran und stapelte die Überreste auf einer Gebetsbank. Sie wolle, so sagte sie, immer wieder daran erinnern, dass es okay sei eine andere Meinung zu haben. Aber alles was sie tue geschehe nach demokratischen Spielregeln. Firoozeh Bazrafkan hatte bereits im Jahr 2007 mit einer provokanten Aktion darauf aufmerksam gemacht, dass das Wort “Ungläubige” 347 Mal im Koran auftaucht. Sie hatte die Textstellen mit einem Textmarker leuchtend gelb gekennzeichnet. Außerdem veröffentlichte sie am Frauentag im Jahr 2013 im Aarhuser Museum Aros ein Video von sich selbst, in dem sie sich aus einer Burka schneidet und einen Kopfschleier zerreißt. Zum Vorschein kamen Jeans und Bluse und ihr unbedecktes Haar. In einem anderen Video zieht sie sich ganz aus und bedeckt einen Koran mit ihren Kleidern, während ein weiterer Künstler Passagen daraus rezitiert…”“
    http://koptisch.wordpress.com/2014/05/21/danisch-iranische-kunstlerin-firoozeh-bazrafkan-zerreist-den-koran/

  19. BvK (21) …

    D A S wäre doch mal ein guter Anfang, wenn sich
    am 8.Juni(dem Todestag Mohammeds u.meinem Geburtstag)
    alle Muslimas weltweit, sich diesen verdammten Stoff-
    fetzen vom Kopf reißen würden!… Womöglich würde
    es dabei etliche “ K o l l a t e r a l s c h ä d e n “
    geben, aber es wäre schonmal ein guter Anfang im
    Kampf gegen die totale islamische Verblödung!

  20. Nachdem dieses Übel, alles aus derselben Ecke der Welt herstammt, weiß man nie, was da noch herkommen könnte!

  21. @Kammerjäger #17

    Den Bad Kreuznachern geht es wie den meisten Deutschen in Deutschland,
    bei der Wahl am Sonntag, 25.5.2014 können sich alle bedanken bei CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE bedanken!

    Das sind die eigentlichen TÄTER!

    KEINE BRIEFWAHL
    KEIN BLEISTIFT BENUTZEN
    BETRUGSGEFAHR!!!

    Alle Probleme im Land sind von den Verbrechern der CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE geschaffen worden.

    Deutschland ist ein von CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE geschaffener Müllplatz der Welt geworden!

    Die deutsche Gesellschaft sollte das am 25.5.2014 bei der Wahl honorieren.

    Abschaffen der CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE!

    Dann schaffen wir wieder ein liebenswertes DEUTSCHLND!

    Wetten dass!

    Es wird dringend Zeit,
    die Gefängnis-Insassen in Deutschland zu überprüfen,
    alles Nicht-Deutsche abschieben, damit platz geschaffen wird für die Banditen der CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE und deren Banditen-Klientel.

    Alle kriminellen Politiker verhaften!
    Deren Barschaft und Güter werden eingezogen, Schadenersatz!
    CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE werden verboten!
    Alle nicht verhafteten Politiker, alle Parteibuchinhaber haben Politikverbot!
    Wer es trotzdem wagt, Gefängnis!
    Sofort den rechtsfreien Raum für Politiker abschaffen!
    Nur noch Politiker, keine Nebentätigkeit, auch keine Beratungsverträge!
    Bei Zuwiderhandlung, ausnahmslos Gefängnis!
    Keine Politiker in Fernsehräten!
    Bei Korruption grundsätzlich Gefängnis, ohne Bezüge!
    3faches Gehalt, steuerfrei, keine Pension!
    Vergütung von Politikern wird von einem politikfernen Sondergremium geregelt!
    Schnellgericht entscheidet, wann Politiker zurücktritt!
    Natürlich ohne Bezüge!
    Schnellgericht entscheidet sofort
    über straffällige Ausländer und deren sofortige Abschiebung!

    Deutschland heute,
    von der Politik des Grauens geschaffener Albtraum
    für die deutsche Gesellschaft und Kultur.

    Wahltag muss Zahltag für die deutsche Politik werden!

    Nur eine starke neue Partei kann den Schweinereien der Polit-Verbrecher (CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE) Einhalt gebieten!

  22. @Kammerjäger #17

    Ein Zitat eines Dichters
    Theodor Körner (1791 – 1813)
    Ein Zitat eines Dichters Theodor Körner

    Noch sitzt ihr da oben ihr feigen Gesellen,
    vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott
    doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
    dann richtet das Volk – dann Gnade euch Gott.

    Dem ist nichts hinzuzufügen

  23. „Attentäter rasen mit Bomben-Jeeps in Menschenmenge“

    Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, rasten zwei Geländewagen in eine Menschenmenge auf einem Markt in der Provinzhauptstadt Urumqi, eines der Fahrzeuge explodierte. In offiziellen Medien war von einem weiteren „schwerwiegenden terroristischen Vorfall“ die Rede.

    Ein Zeuge sagte Xinhua, es habe rund ein Dutzend Explosionen gegeben. Auf dem chinesischen Kurznachrichtendienst Weibo verbreitete Fotos zeigten auf einer Straße liegende Opfer, Flammen und eine Rauchwolke über Marktständen.

    Uiguren gegen Han-Chinesen

    Die nordwestliche Provinz Xinjiang ist Heimat der muslimischen Minderheit der Uiguren. Diese sehen sich kulturell, sozial und wirtschaftlich benachteiligt….“

    Aha!

    Mit dem Islam hat das alles nichts zu tun,
    denn:

    „Islam ist Frieden!“

    http://www.focus.de/politik/ausland/31-tote-bei-anschlag-in-china-attentaeter-rasen-mit-gelaendewagen-in-menschenmenge_id_3862744.html

    Immerhin:
    Focus wird insofern konkreter,
    als die Uiguren erwähnt werden.

    …nun gut,
    der Artikel ist jüngeren Datums als der oben genannte der „Zeit“.

  24. http://www.pi-news.net/2014/05/der-etwas-andere-wahl-o-mat/

    Der “etwas andere” Wahl-O-Mat…

    Am 25. Mai findet in Deutschland die Europawahl statt. Gewählt werden 96 Abgeordnete für das Europäische Parlament. Falls Sie hinsichtlich Ihrer Wahlentscheidung auch nach der PI-Serie zur Europawahl immer noch unschlüssig sind, so beantworten Sie bitte folgende 15 Fragen. Sie sind dazu gedacht, Ihnen die Wahlentscheidung zu erleichtern.

    „Politically Incorrect“ bringt etwas Humor in die deutsche DRECKSPOLITIK von CDU SPD GRÜNE FDP CSU LINKE mit ihrer „Deutschland gehört abgeschafft“ Philosophie!

    Herzlichen Dank an Politically Incorrect

  25. Der Niedergang ist nicht, dass sich Drittweltländler benehmen wie wilde Tiere, sondern, dass unsere Volksvertreter das goutieren, diesem Wahn Unterschleif bieten und mittels unser aller Steuergelder dies fördern, ja sie können nichtgenug kriegen davon.
    Und die ganze Miesere wird sich beider nächsten Wahl zeigen, dass dieser Wahnsinn wiederum gewählt wird!
    Wir erkennen längst, dass Pfaffen und Politiker aller Coleurs die Hauptschulldigen sind, aber vermeiden es diese zu benennen, vom Oberpfaffen abwärts und vom Oberbimbe zu Unterbimbo.

  26. Tja, biersauer, das hast du völlig recht! Nur: Geht es bei den Wahlen noch mit rechten Dingen zu? Werden die Wahlzettel ordentlich ausgewertet oder steht das Ergebnis von vorneherein fest? Sollte letzteres der Fall sein: Was war 1989 los? Und was die Muslime betrifft: Vännäs kann sich auch immer wieder mal wiederholen!
    (In Vännäs haben wütende Schweden irakische „Flüchtlinge“ zusammengetrieben und wollten sie lynchen)

  27. @ KeinFaschismus #26

    Also fast ein ganzes Volk, das deutsche Volk als Täter zu bezeichnen ist schon allerhand:

    GANZ SCHÖN DIKTATORISCH!

    Was kommt als nächstes? Wollen Sie Gulags für deutsche Massen, die nicht so wählen, wie Sie wünschen?

    MIT WELCHEM RECHT NENNEN SIE DEUTSCHE TÄTER, WEIL SIE NICHT SO DENKEN UND HANDELN WOLLEN, WIE SIE?

    Warum gehen Sie nicht auf Deutschlands Straßen um zu agitieren, aber nicht um Deutsche anzupöbeln?

    Kritik eines Deutschen am deutschen Volk muß solidarisch sein, nicht konfrontativ!!!

    Ich tätige heute zum ersten Male Briefwahl. Ich „meißle“ stets meine Kreuze ein. Radieren geht da nicht.

    Natürlich ist mir bekannt, daß Säcke mit Briefwahlkuverts schon mal in einem Aufzug, in Deutschland, vergessen wurden.

    Aber bei vier Stimmzetteln(auch NRW-Kommunalw.) wollte ich in Ruhe daheim durchschauen.

    +++ +++ +++

    Ziviler Ungehorsam gegen Kopftuchzwang im Iran

    21. Mai 2014
    Zwei Iranerinnen posieren vor einem Schild, auf dem steht, dass ein Betreten des Strandes ohne würdige Kleidung verboten und rechtlich verfolgt werden kann.

    Ziviler Ungehorsam via Facebook
    Iranerinnen rufen zum Kopftuch-Boykott auf
    http://koptisch.wordpress.com/2014/05/21/kog-ziviler-ungehorsam-gegen-kopftuchzwang-im-iran/

  28. @ Kammerjäger #22

    Pardon, war für Sie, rutschte mir in einen anderen Kommentar:

    Ziviler Ungehorsam gegen Kopftuchzwang im Iran

    21. Mai 2014
    Zwei Iranerinnen posieren vor einem Schild, auf dem steht, dass ein Betreten des Strandes ohne würdige Kleidung verboten und rechtlich verfolgt werden kann.

    Ziviler Ungehorsam via Facebook
    Iranerinnen rufen zum Kopftuch-Boykott auf
    http://koptisch.wordpress.com/2014/05/21/kog-ziviler-ungehorsam-gegen-kopftuchzwang-im-iran/

  29. In jede Wahl kann jede wahlwerbende Partei Beisitzer und Beobachter entsenden, zumindest ist das in Wien so.
    Also muss eben durch Anwesenheit von solch Vertrauenspersonen ein legaler Wahlablauf gesichert werden!

  30. NIE WIEDER
    CDU SPD GRÜNE LINKE CSU FDP DGB Verdi
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Das sind nachweislich VERBRECHER!

    Antifa fordert gezielte Vergewaltigung von Deutschen Frauen
    Wirbt mit Plakaten:
    “Für die Vernichtung rein-deutschen Erbgutes!”
    Deutsche sind keine Menschen
    Das ist ganz KLAR Aufruf zum Völkermord
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Und fast alle Medien spielen mit!!!
    ++++++++++++++++++++++++++

    http://ruf-der-heimat.com/2014/02/20/die-antideutsche-antifa-fordert-gezielte-vergewaltigung-von-deutschen-frauen/

  31. @Bernhard von Klärwo 32

    Wenn ich nicht kultiviert wäre,
    dann würde ich jetzt schreiben,
    sie sind ein Idiot,
    oder STASI,
    oder Einsam,
    oder ein armseliger Wichtigtuer,
    oder Lehrer …

    Da ich aber kultiviert bin, lasse ich es!

    Mein Dank geht an …
    @PIRANHAblue

    @PIRANHAblue hat ihnen doch schon einen heißen Tip gegeben!
    Offensichtlich kapieren sie NIX!
    Vielleicht sollten dann doch statt das Kellerfenster, das Dach nehmen?

    Danke an @PIRANHAblue

    Intelligenz kann keiner studieren! – gell!
    Man hats oder NICHT!
    Intelligenz schikaniert andere nicht!!!
    Intelligenz kann auch nicht Faschist!
    Nur Demokratie!
    Konsequent!

    Das wusste schon Arthur Schoppenhauer
    Und das war vor 150 Jahren
    „Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
    aber keine Bildung den natürlichen Verstand.“
    Arthur Schopenhauer

  32. @ Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 22. Mai 2014 12:12
    32

    Und sonst?
    Alles frisch?
    Alles geschmeidig?

    Übrigens, die Muppet-Show gibts hier nicht!
    Gabs noch nie in diesem Programm!

  33. @ Bernhard von Klärwo Perverse und Machthungrige Araber, die einen Propheten nach ihrem Ebenbild schaffen wollten um mehr erobern und ihre Gelüste befriedigen zu können.

  34. Hebräer 13,4 Die Ehe soll von allen in Ehren gehalten werden und das Ehebett unbefleckt; die Unzüchtigen und Ehebrecher aber wird Gott richten!
    http://www.way2god.org/de/bibel/hebraeer/13/4/?hl=1#hl
    ———————————————————

    Experte für Islamrecht verteidigt Ehe mit Kindern

    Irakischer Experte für Islamrecht verteidigt Ehe mit Kindern: Unsere Mädchen sind schon mit acht Jahren reif.
    Das Originalvideo mit englischen Untertiteln findet man bei memri.org

    Viele „Kriminelle“, die Feinde des Islam, fragen:
    „Wie konnte der „Prophet“ Mohammed im Alter von 52 Jahren… Aisha heiraten, als sie acht Jahre alt war, und die Ehe vollziehen, als sie 9 Jahre alt war?“

    Daher zeigt sich die „Großartigkeit“ des islamischen Rechts…

  35. In jedem Land, das die USA »befreit« haben, wird die Christenverfolgung schlimmer. Warum?
    Michael Snyder

    Man sollte doch meinen, wenn die USA ein Land militärisch »befreien«, führt das zu mehr Freiheit und Frieden für die Menschen dort. Stattdessen trifft genau das Gegenteil zu.
    Seit 9/11 war es in jedem einzelnen Fall, in dem das US-Militär eine Nation »befreit« hat, so, dass die Verfolgung der Christen in diesem Land deutlich zugenommen hat.
    Wir haben Hunderte von Milliarden Dollar ausgegeben und Tausende kostbarer amerikanischer Leben geopfert, aber trotzdem werden in diesen Regionen regelmäßig Kirchen bombardiert, Christen geköpft und Gesetze verabschiedet, die einen Übertritt zum Christentum illegal machen. Wenn wir den Menschen in diesen Nationen nicht einmal die einfachsten Freiheiten verschaffen können, was haben wir dann mit unserem Versuch, sie zu »befreien«, überhaupt erreicht?
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/michael-snyder/in-jedem-land-das-die-usa-befreit-haben-wird-die-christenverfolgung-schlimmer-warum-.html;jsessionid=C990A355C94FFA530D05677466060FCC
    —–

    USA/Nahost: Wie die USA Christen im Stich lassen…
    http://gebetskreis.wordpress.com/2014/02/11/usanahost-wie-die-usa-christen-im-stich-lassen/
    —–

    Christenverfolgung in Kasachstan
    Kasachstan: religiöse “Monokultur” wird vorbereitet

    Präsident Nursultan Nasarbajew hat vor einiger Zeit die “Agentur für Religöse Angelegenheiten” (ARA) installiert, die jetzt nach eigenen Worten “ein Konzept zur Entwicklung eines moderaten Islam” entwickeln wird. Dies soll u. a. zu einem stärkeren Einfluss des Islam auf die Gesetzgebung in Kasachstan führen. Präsident Nasarbajew hat parallel dazu außerdem dazu aufgerufen, die “religiösen Gemeinschaften schärfer zu überwachen”.
    Ja, es läuft alles auf eine verstärkte Diskriminierung nicht-sunnitischer, islamischer Gemeinschaften sowie aller Nichtmuslime hinaus.
    Vor allem aber christliche Gemeinschaften im Lande sind äußerst besorgt um ihre Zukunft.
    http://gebetskreis.wordpress.com/2011/07/29/kasachstan-religiose-monokultur-wird-vorbereitet/

    Astana eine luziferische Hauptstadt
    http://www.youtube.com/watch?v=5IklUzthuhQ

    Pope Benedict Masonic Handshakes
    Präsident Nursultan Nasarbajew und der Papst Benedict – zwei Freunde.
    http://www.youtube.com/watch?v=yKJgMXy85RI

    Was verbindet Rom(Vatikan) und Islam?
    Rome’s Islam

Kommentare sind deaktiviert.