Die Früchte der Islamiserung Deutschlands: Stadt Essen verstärkt den Sicherheitsdienst im Grugabad

grugabad

Jugendliche „mit Migrationshintergund'“ bedrohen zunehmend friedliche Badegäste bin deutschen Schwimmbädern. Dem versuchen immer mehr Badeverwaltungen mit eigenem und teurem Sicherheitspersonal entgegenzusteuern. Der Witz dabei: Oft handelt es sich bei diesen ebenfalls um türkische Firmen mit türkischem Personal

***

Stadt Essen verstärkt den Sicherheitsdienst im Grugabad

Essen: Der Sicherheitsdienst im Essener Grugabad wird nun verstärkt: Mehr Security-Personal und Überwachungskameras sollen Besucher vor Übergriffen durch Jugendliche schützen. „Häufig seien es junge Migranten, die durch aggressives Verhalten auffallen“, so Sport- und Integrationsdezernent Andreas Bomheuer.

Früher genügte ein Anpfiff vom Bademeister, doch damit ist nicht mehr getan: Um Besucher vor pöbelnden Jugendlichen zu schützen und weibliche Badegäste vor sexuellen Übergriffen zu bewahren, will die Stadt Essen den Sicherheitsdienst im Grugabad fast verdoppeln.

Das Phänomen ist nicht neu: Badegäste werden belästigt und bedroht, Mädchen und Frauen bedrängt oder betatscht. Die Täter: männliche Jugendliche (MM: meist, wenn nicht ausschließlich mit „Migrationshintergrund“), die nicht selten in Gruppen auftreten.

Schon Mitte und Ende der 1980er Jahre sah sich die Stadt mit Übergriffen auf Badegäste und Personal im Grugabad konfrontiert. Damals durch jugendliche Kriegsflüchtlinge aus dem Libanon, so dass die Bäderverwaltung sich genötigt sah, einen Sicherheitsdienst zu engagieren. Damals wie heute seien es häufig Jugendliche mit Migrationshintergrund, die durch aggressives Verhalten auffielen, bestätigt Sportdezernent Andreas Bomheuer.

Über die Ursachen kann der Dezernent, der auch für Integration zuständig ist, nur spekulieren. Offenbar kämen jugendliche Migranten durch ihre kulturelle Prägung nicht mit Nacktheit klar, wie sie im Westen ganz natürlich ist.

Quelle:
http://www.derwesten.de/staedte/essen/stadt-essen-verstaerkt-den-sicherheitsdienst-im-grugabad-id9372402.html

Nun haben die Bäderbetriebe, offenbar in einem Akt schierer hilfloser Verzweiflung, das Hausrecht einem Sicherheitsdienst übertragen.

Und was macht die Stadt derweil? Sie baut noch mehr Asylantenunterkünfte, obwohl sie sich das weder sozialpolitisch noch finanziell leisten kann und sie mit einer Kriminalitätsstatistik kämpft, die aufzeigt, dass 90 Prozent der jugendlichen Straftäter Migrationshintergrund haben. Aber möglicherweise wird bald ganz Essen einer Sicherheitsfirma unterstellt, die ist dann vielleicht auch gleich in der Lage das „Unternehmen Essen“ ökonomisch vertretbar zu verwalten.

DIE STADT ESSEN ENGAGIERTE ALS SICHERHEITSDIENST AUSGERECHNET DIE FIRMA „MOHAMMED ISSA SECURITY“. MOSLEMS VERDIENEN ALSO AUCH NOCH AN IHRER GEWALT GEGEN UNS…

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

29 Kommentare

  1. —–MOSLEMS VERDIENEN ALSO AUCH NOCH AN IHRER GEWALT GEGEN UNS…—–

    Genau so läuft das auch an den Disco Türen ab, also in der Türsteher Szene!

    PS. Bei uns in der Stadt, ist ein 17 Jähriges Mädchen, vor zwei Jahren, in einem Schwimmbad vergewaltigt worden und zwar von so einem türkischen „Sicherheitsmann“…

  2. Ihr Kinderlein kommet, so kommet doch her… bald ist unser Fresstopf aber leer, doch es kommen immer mehr!

    Bruno, Du alter Rassist, Entschuldigung habe heute Morgen „Bild“ gelesen …. 🙂

    Die Zahl der Armutszuwanderer aus Ost-EU-Ländern und Euro-Schulden-Staaten, die in Deutschland Hartz IV beziehen, steigt weiter deutlich an.
    Ende Februar erhielten nach neuesten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) 290.760 Personen aus den 10 Ost- und 4 Schuldenländern Stütze. Das waren 21 Prozent (50.226) mehr als im Februar 2013.

    Danach liegt die Zahl der Bulgaren und Rumänen mit Hartz-Bezug im Februar erstmals über 50.000.
    Die BA zählte Ende Februar 28.705 Stützeempfänger aus Bulgarien und 24.098 aus Rumänien.105.967 Hartz-Empfänger kamen aus den anderen acht Ost-EU-Ländern, darunter 78.798 Polen, 6545 Ungarn und 5967 Litauer. Aus den EU-Schuldenländern stammen 131.991 Stütze-Bezieher. Darunter waren 66.114 Italiener, 42.689 Griechen, 11.734 Spanier und 11.453 Portugiesen.

    http://www.bild.de/politik/inland/hartz-4/bezieher-aus-rumaenien-bulgarien-36201208.bild.html

  3. @Bruno

    Ich muss gestehen, dass als ich nach mehrjährigen Auslandsaufenthalt, zurück nach Deutschland gekommen bin, auch von Hartz IV gelebt habe und zwar über ein Jahr…

    Zu den 78.798 Polen…..Tja, sie schöpfen einfach nur aus dem, was ihnen möglich ist, aber wenigstens sind sie dabei „ehrlich“ und das sage ich nicht nur weil ich selber Pole bin…

    —–Sozialbetrug im Grenzgebiet – Polen und das deutsche Sozialsystem—–

  4. Und zu den „Bulgaren und Rumänen“, Zwei-Drittel von ihnen sind Zigeuner, bei den „Polen“ ist ein-Drittel Anteil Sinti und Roma, jedenfalls sind das die ungefähren Zahlen, welche ich von einem guten Bekannten habe, der im Jobcenter arbeitet…

  5. Man muß sich das mal auf der Zunge zergehen lassen….
    ausländische Menschen kommen fressen, werden frech und von ihren eigenen Sicherheitsleuten betreut….

    Bald laufen deutsche Ordnungshüter mit denen gemeinsam wie bereits in Schweden sogenannte
    „Scharia Kontrollen“!

    Wann werden endlich diese aktiven deutschen Volksverdünner zur Verantwortung gezogen !

    http://www.pi-news.net/2014/05/schwedische-polizei-muslimische-terroristen-eine-grosse-bedrohung-wie-nie-zuvor/

    Übrigens bekam ich soeben beim öffnen dieser Seite eine Malware Warnung !, na ja öfter mal was neues, mein Mac grinst da nur !

  6. …und jene im Ganzkörperkondom nörgeln,
    hetzen,
    geifern,
    flippen aus,
    eifersüchtig,
    schwitzend,…

    …hat Allah denn kein Einsehen mit ihnen?

  7. „Der Witz dabei: Oft handelt es sich bei diesen ebenfalls um türkische Firmen mit türkischem Personal“

    „Toll“. Auf wessen Seite stehen die wohl??? Man darf dieses Südland-Gesindel erst gar nicht in’s Bad lassen. Gesichtskontrolle am Eingang. Genau wie in Diskotheken.

    „Und was macht die Stadt derweil? Sie baut noch mehr Asylantenunterkünfte, obwohl sie sich das weder sozialpolitisch noch finanziell leisten kann“

    Ganz Deutschland kann es sich nicht leisten.

    „Um ca. 1.556 Euro erhöht sich die deutsche Staatschuld pro Sekunde.“ Derzeit hat Deutschland 2.036 Milliarden Euro Schulden.
    http://www.staatsschuldenuhr.de/

    Aber SPD-Steinmeier will weitere 10000 syrische „Flüchtlinge“ ( wovor flüchten die eigendlich? Vor ihrem selbst angefangenen Krieg? ) vom verschuldeten Deutschen Volk DURCHFÜTTERN lassen.

    http://www.stern.de/politik/ausland/steinmeier-deutschland-nimmt-weitere-syrien-fluechtlinge-auf-2114228.html

    Jeder Deutsche hat somit ein Minus von ca. 26000 Euro auf dem Konto. Und die Welt denkt alle die Deutschen sind alle reich. NIX REICH. Alle arm.

    SIE deutscher LESER, der sie gerade meinen Text hier lesen, sie haben 26000.- ( in Worten sechsundzwanzigtausend ) Euro Schulden am ARSCH. Verursacht durch Idioten-Politiker. Ist das nicht „toll“?????

    Aber der rote SPD-Vogel SCHWEINGEIER schmeißt weiterhin das Geld der Deutschen aus dem Fenster. BEKLOPPT. Linke, SPD und Grüne sind völlig unfähig mit Geld umzugehen. Diese Figuren sind überhaupt in jeglicher Handlungweise ungeschickter und dümmer als Andere. Die machen Deutschland immer ärmer. Genau das Gegenteil dessen was sie beim Amtseid geschworen haben.

    Und deswegen müssen diese rotgrünen Parteien völlig untergehen. Verboten werden. WEG MIT DAMIT.

  8. Vergangenes Jahr log unsere Regierung, zu den 5000 Syrern, würden noch 5000 kommen.

    Dann hieß es, weitere 10.000 werden demnächst eingeflogen. Anscheinend hat man diese bereits geholt.

    Denn Steinmeier sprach von nochmals 10.000, somit
    insgesamt 30.000 Syrer.

    +++Man muß bedenken, daß Assad-Feinde geholt werden, weil sie von Assad verfolgt würden und werden.

    Viele sind also Moslemgruderschaftler mit Sippen…

    Beirut – Bund und Länder wollen mehr syrische Flüchtlinge aufnehmen – es dürfte dabei um weitere 10.000 Menschen gehen.

    Außenminister Frank-Walter Steinmeier

    warb am Freitag beim Besuch eines Flüchtlingslagers im Libanon für eine +großzügige+ Regelung und schnelle Einigung zwischen Bund und Ländern.

    +++Am Donnerstag hatte Steinmeier angekündigt, die Bundesregierung habe sich bereits auf 10.000 weitere Plätze verständigt…

    Nach Behördenangaben beantragten seit dem Ausbruch des Syrien-Konflikts 2011 mehr als 31.000 Flüchtlinge aus dem Bürgerkriegsland in Deutschland Asyl…
    DIE SIND ALSO SCHON AUF DEUTSCHEM BODEN!!!

    Derzeit laufen Gespräche zwischen Bundesregierung und Ländern über ein drittes Sonderaufnahmeprogramm des Bundes…

    +++Pro Asyl wirbt für die Aufnahme von mehr Flüchtlingen

    Die Entscheidung über eine Aufstockung der Plätze soll bei der Innenministerkonferenz vom 11. bis 13. Juni in Bonn fallen.

    JETZT WIRD OSTDEUTSCHLAND MIT MOSLEMS GEFLUTET

    Von seiten der Unions-Innenminister steht den Plänen aber nichts im Weg. Ihr Sprecher, Mecklenburg-Vorpommerns Ressortchef Lorenz Caffier (CDU), kündigte bereits an, die von Steinmeier angekündigte Aufnahme weiterer 10.000 Flüchtlinge mitzutragen.

    Schmarotzdende ASYL-INDUSTRIE und Nichtsnutze

    Die Flüchtlingsorganisation PRO ASYL beklagte, weitere 10.000 Plätze seien zwar wichtig, aber nicht ausreichend.

    Allein für das zweite Sonderprogramm des Bundes habe es 76.000 Anträge gegeben, sagte der Europareferent von Pro Asyl, Karl Kopp. Die Organisation fordert die Aufnahme all dieser Menschen…

    Steinmeier kündigte aus diesem Anlass eine Aufstockung der deutschen humanitären Hilfe um weitere fünf Millionen Euro an. Laut Außenamt hat die Bundesregierung in der Syrien-Krise bereits mehr als 500 Millionen Euro an finanzieller Unterstützung bereitgestellt…““
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/syrien-steinmeier-will-mehr-fluechtlinge-nach-deutschland-holen-a-972563.html

  9. Nach Behördenangaben beantragten seit dem Ausbruch des Syrien-Konflikts 2011 mehr als 31.000 Flüchtlinge aus dem Bürgerkriegsland in Deutschland Asyl…
    DIE SIND ALSO SCHON AUF DEUTSCHEM BODEN!!!

    …und weitere 10.000 will Steinmeier einfliegen lassen.

    damit wären wir schon bei 41.000 Syrern.

    Wieviel christliche Familien darunter? 10???

  10. Ich zitiere Josef Ludin!

    Der Islam trat von Anfang als der Herr der Welt auf.

    Wenn auch davon kaum etwas übrig geblieben ist, so

    scheint doch der Anspruch verinnerlicht.

    +++++

    Türkenbadetage einführen.

    Wasser ablassen.

    Mit Salzsäure auffüllen.

  11. Warum tun sich Einheimische das an. Einfach das Bad nicht mehr besuchen, dann erledigt sich das Problem von selbst. Das Migrantengesindel soll sich die Köpfe gegenseitig einschlagen. Man muss diese Menschen völlig ignorieren und vom gesellschaftlichen Leben völlig ausschließen. Sobald sich einer von denen an einer Einheimischen vergeht oder einen Einheimischen verletzt, ausfindig machen und windelweich prügeln. Die Prozedur sooft wiederholen bis sie es kapieren oder in ihr Ziegendorf zurückkehren wo sie herkamen. Gleiches mit gleichem vergelten. Auge um Auge, Zahn um Zahn.

  12. Dann besser das Bad für eine Saison schließen.

    Ein Zurückweichen des Deutschen gibt es nicht.

  13. Genausogut(wie dieses „Schutzpersonal“)könnte man
    auch „Ratten,zur Vermeidung der Pest“! einsetzen!

    Absurdes Theater – auf Kosten der einheimischen
    Bevölkerung. Und was kommt als Nächstes? Ich tippe
    auf moslemische Vergewaltiger im Kindergarten als
    Verkünder der kloranischen Botschaft:
    „Der moslemische Onkel will nur spielen“!(gesponsort
    natürlich von den Grünen – mit UNSEREM Steuergeld!)

    Ich hätte mir vor 40 Jahren in Pakistan, Afghanistan usw.
    NIEMALS vorstellen können, daß diese islamischen
    Abartigkeiten jemals in Deutschland möglich wären.
    Aber jetzt muss ich L E I D E R sagen: Sie sind es!!!
    (Sogar M I T Unterstützung der pädophilen,linken
    Regierung!)

  14. Patriot (12) …

    Der Pragmatiker in mir ist eher für:
    „Einfangen (Bürgerwehr!) Rein in den Transporter
    u.im Wald ’ne „Totalbeschneidung“ vornehmen.
    Danach den Beschnittenen vor’m Krankenhaus wieder
    „ausladen“ u.die „Reste“an die Schweine verfüttern

    D A S wäre dann endlich mal ein Urteil „im Namen des Volkes“ …..weil „unsere“ Polizei offensichtlich
    längst überfordert ist!

    Was muss her ???
    Bürgerwehr !!!!

  15. Kammerschneider Werter!

    Ist die nun eine Be – oder Abschneidung.

    Falls Du letzteres gemeint hat, bin ich voll auf

    Deiner geraden Linie.

    Falls Du noch scharfe Messer brauchen solltest.

    Du hast meine Anschrift.

  16. Import von USAmerik.Zuständen, wie es Jörg Hauder vorausgesagt hatte bevor er ins Jenseits musste.
    Zustände wie Chikago, das wollen diese Beherrscher der USA auch in Europa. Man sieht genau die Richtung, wenn diese Anzeichen in der ukraine nicht missvertanden werden. Die Osterweiterung des Zion, aus den USA her betrieben, schaut genauso aus. Der Oberbimbo in W>ashington ist der perfekte Direktor dafür.

  17. Mit nunmehrigem Abstand betrachtet, ist der Islam ein gelenkiges Werkzeug des Zion. Damit kann man perfekt die Welt Terrorisieren ohne dass es auffällt , wer dahinter steckt. Bestes Beispiel Syrien, da braucht sich der Zionist keinen Finger krumm machen, die Islamen erledigen das von fast ganz alleine und zerstören dabei in Wallung gebracht, einen ganzen Staat. Man muss nur solche Idioten finden welche durch Währungsmanipulation zur Ader gelassen werden können, wie die Europäwer und brav dafür arbeiten, oder genug Petrodollars vorhanden bleiben dass immer das Geld fließt und auch Waffen produziert werden, wie zB. kostenlose U-Boote von der Merkel und Steyr-Scharfschützengewehre.
    Das geschieht mittels Intrige und religiösem Wahn. DASS dabei der Zion so deutlich hervor tritt, war eigentlich ein Betriebsunfall und soll nie wieder vor kommen.

  18. OT

    KALIFAT ÖSTERREICH und DIE SCHWEINE 😉

    Schweine unrein und traumatisieren Moslems – Metzger darf nicht schlachten

    Hermann Gruber (Foto) hat einen Fleischerbetrieb in Gmunden und erwarb vor einigen Jahren eine Metzgerei in Attnang-Puchheim dazu. An diesem Standort wurde seit 1914 geschlachtet. Gruber züchtet Mangalitza-Wollschweine und weil er nicht nur seinen Beruf liebt, sondern auch das „Produkt Tier“ als Lebewesen achtet wollte er den Schweinen einen Transport zu einem Schlachthof nach Möglichkeit ersparen. Er investierte 150.000 Euro in modernste Schall- und Geruchsschutztechnik und erhielt auch im April 2011 einen positiven Bescheid der Bezirkshauptmannschaft.

    Das rief die damals noch amtierende österreichische Finanzministerin MISTSTÜCK Maria Fekter von der ÖVP (kleines Bild) auf den Plan.

    (…)

    Es wurde ein psychiatrisches Gutachten angefertigt, in dem bescheinigt wurde, dass die Moslemkinder lediglich an die Schlachtung von Lämmern gewöhnt seien und das Schlachten von Schweinen schwere traumatische Störungen verursachen könne, außerdem hieß es tatsächlich als Begründung in diesem „Gutachten“, dass Moslems ja „das Blut von Schweinen als unrein“ sehen würden

    (…)

    Man hatte offenbar die Absicht ihn finanziell auszuhungern. Insgesamt kämpften mit Unterstützung Maria Fekters 18 Anrainer, die meisten davon Moslems gegen den nun auch finanziell schwer unter Druck stehenden Unternehmer und sie gewannen. Gruber darf nicht schlachten, entschied der Verwaltungsgerichtshof vor Kurzem. Der seit 1914 am Standort bestehende Schlachtbetrieb sei seit fünf Jahren stillgelegt und damit die Bewilligung verfallen. Gruber hat keine Möglichkeit mehr für einen Einspruch gegen das Urteil.

    (…)

    MEHR DAZU:
    http://www.pi-news.net/2014/05/oesterreich-schweine-sind-unrein-traumatisieren-moslems-metzger-darf-nicht-schlachten/

    • Das österreichische Wahlvolk ist genauso verblödet wie das deutsche. Zusammenhalt gibts offensichtlich nur bei den gehirngeschädigten Museln.

  19. Bin aus dem Ruhrgebiet und kann sagen, dass der Stadtteil Altenessen schon fest in libanesischer Hand ist. Ausschreitungen schaffen es ab und zu sogar in die Tagespresse. Die ganze Stadt ist durchseucht. Schlimm sind auch Bochum, Dortmund und Gelsenkirchen.

    Neulich vor der ARGE: Ein nichtsnutziger Moslem im 300er Mercedes samt Putzlappen-Trägerin parken genau im Halteverbot, was sie aber natürlich nicht scherte. Drinnen angekommen, wollte man nicht länger bis Einlass um 8:30 warten und schon 4 Minuten vorher rein, was ihm auch gelang, nachdem er sein Kanacken-Deutsch dem weichgespülten Möchtegern-Wachmann auch lauter zu Teil werden ließ. Einem Deutschen gegenüber hätte die Security-Lusche sicher harte Hand gezeigt.

    Ich war als Beistand für jemandem mitgegangen, dem die ARGE seit über 5 Monaten soweit schikaniert, dass er jede Woche dort aufschlagen soll, da ihm sonst Geld gestrichen wird, das vermutlich dringend für die Zigeuner und anderes Geschmeiß benötigt wird.
    Gut zu wissen, dass sie auch unsere „Fachkräfte“ hinzitieren, wenngleich es sich bei ihm möglicherweise nur um Spritgeld gehandelt haben dürfte und der größte Anteil eben Deutsche waren.
    Sie lachen uns aus und wir lassen es uns gefallen.

  20. Destabilisierung nennt man den Vorgang, solange umzuvolken, bis keiner mehr den anderen kennt.
    Das ist Zionismus!

  21. DaWa (21) …
    Solche u.ähnliche Erfahrungen musste ich Dort auch
    machen.Durch stures Nachfragen, bei einer Bekannten
    die Dort arbeitete (hat’s letztendlich nichtmehr ausgehalten!)
    erfuhr ich daß es ganz klare „Anweisungen von Oben“
    gab, K-Naken zu bevorzugen u.wenn – nur bei Deutschen
    zu kürzen bzw.zu sperren!….Sowas ist krank!!!

  22. “”Fast 40.000 Flüchtlinge haben in diesem Jahr schon die italienische Küste erreicht – aber so viele wie heute waren es binnen eines einzigen Tages noch nie. Allein in den vergangenen 24 Stunden kamen 3000 Menschen an, viele davon stammen aus Syrien…

    Italiens MAFIA, äh Marine kommt Flüchtlingen verstärkt zu Hilfe…

    Hunderttausende warteten an der nordafrikanischen Küste darauf, nach Europa zu gelangen, hatte Innenminister Angelino Alfano erklärt und mehr Unterstützung von den europäischen Partnern verlangt…”“
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/sizilien-mehr-als-3000-migranten-erreichen-italien-a-972682.html

    Deutschland, ein süßes Einwanderungsland,
    Islamische Abenteurer außer Rand und Band!
    Ali, Mohammed und auch die schwangere Aische
    Wollen Deutschland schmarotzend bereichern.

    Merkel und Gauck jubilieren “Halleluja,
    Islam in Deutschland endlich jetzt da!”
    Kanzler Angela und Pastor Gauck verteilen
    Deutsches Geld, das gar nicht ihr eigen.

    Millionen Euronen von Deutschen ergaunert
    Und an nichtsnutzige Moslems verschleudert.
    Bunteskönig Gauckler ist gänzlich selig,
    Braune Menschen mit Schwarzhaar, nicht wenig!

    Mit Steinen im Garten von Schloß Schönblick,
    Neger und Moslems erobern Stück für Stück.
    Kein einziges Fenster ist mehr heile!
    Gauck mit Kebse verschwinden in Eile.

    Nun haben die Macht in unserem Staat,
    Moslems und überall blutige Scharia.
    Das ist, was Merkel und Gauck so gewollt
    Ein anderes, als das brave deutsche Volk!

  23. Hier im Westen kaufen die ganze Stadtteile auf. Es ist wie eine Seuche die sich langsam auf die ganze Stadt ausbreitet. Und es gibt zurzeit niemanden der was dagegen tut. Die politische Machtelite arbeitet gegen das Volk.

    Aber es tut sich was in Deutschland. Die Leute fangen an das zu schreiben was sie denken. Sie werden mutiger. Die Stimmung gegen unsere Kulturbereicherer verändert sich. Man glaubt nicht mehr das es nur Einzelfälle sind. Sie erkennen das mit den Fachkräften nur Not, Elend und Tod ins Land kommen. Und vor den europäischen Grenzen warten noch einige Millionen. Dies ist erst der Anfang. Man kann nur hoffen, dass es nicht schon zu spät ist.

    Während der Militätdiktatur gab es in Argentinen regelmäßig Freiflüge über dem Meer….vielleicht sollte man sich dort mal ein paar Erfahrungswerte beschaffen.

  24. Ich hatte vor mehr als einem halben Jahrhundert eine mehrere Jahre dauernde Phase, in der ich beinahe täglich im Schwimmbad war, sommers wie winters. In meiner Erinnerung war das eine wunderbare Zeit und maßgeblich für mein Urteil, eine gute Kindheit gehabt zu haben.
    Passiert ist nie irgend etwas. Kein Streit, kein Ärger, schon gar keine handgreiflichen Auseinandersetzungen. Höchstens hatte sich mal jemand das Knie aufgeschrammt oder wurde ermahnt, nicht vom Beckenrand ins Wasser zu springen.
    Und heute?
    Ihr verdammten buntbesoffenen Arschlöcher, was habt ihr den Kindern angetan? Und ihr feigen Eltern, ihr wagt es ja noch nicht einmal, nach traumatischen Erlebnissen eurer Kinder euch massiv zu beschweren. Ihr wagt es noch nicht einmal, anders zu wählen.
    Ein Volk von Hosenscheißern. (Pirincci, Deutschland von Sinnen)

  25. Tatbestandsmerkmale Hochverrat:

    Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder die auf dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern, wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.

    Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt das Gebiet eines Landes ganz oder zum Teil einem anderen Land der Bundesrepublik Deutschland einzuverleiben oder einen Teil eines Landes von diesem abzutrennen oder die auf der Verfassung eines Landes beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern,
    wird mit Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren bestraft.

    Also Anzeige beim Verfassungsgericht gegen die Regierung wegen Hochverrat.

    Werden die dann auch nicht einschreiten, dann eben & 20 Abs. 4 des GG

    Auszug:
    „Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“

Kommentare sind deaktiviert.