Schulbesetzungen und Ausschreitungen durch Flüchtlinge: Das ist nicht die Sprache von Hilfesuchenden, sondern die von Invasoren


Das Bild zeigt eine Demonstration von Asylsuchenden Ende Juni 2014 in Berlin. Die Bildsprache ist eindeutig: Der Flüchtling im Vordergrund zeigt in seiner Mimik weder Dankbarkeit noch Demut, dem Horror entkommen zu sein, der ihm – nach seinen Aussagen – dazu trieb, sein Heimatland zu verlassen und Schutz in Deutschland zu suchen. Seine Mimik ist im Gegenteil die eines Invasoren, eines Mannes, der fordert anstelle zu bitten, der Bedingungen stellt anstatt in Dankbarkeit die Bedingungen zu akzeptieren, die er in seinem Aufnahmeland vorfindet. Es zeigt das Bild des Islam, wie er sich in einem Land der “Ungläubigen” zu geben hat, wenn er dort bereits eine nennenswert große islamische Diaspora vorfindet. Doch das Bild verrät mehr: Es zeigt seine deutschen Helfershelfer, jene, die ihn in seinen Forderungen unterstützen – bzw. diese Forderungen erst in ihm weckten. Helfershelfer aus den Reihen der linken Deutschland-Hasser wie antifa, wie Teile von “Pro Asyl”, wie Teile der Gewerkschaften (Verdi/DGB), wie Teile linker Parteien. Jene politischen Teile also, die Muslime zu Millionen hierhergeholt haben, Deutschland den Todesstoß zu versetzen. Deren humanitäres und multikulturelles Gehabe ist dabei nur vorgeschoben. Denn Linke sind – nach den Untersuchungen zahlreicher Genozid-Forscher wie Hans Meiser etwa – nach dem Islam Anhänger der zweit-genozidärsten Ideologie der Weltgeschichte. Zusammen kommen Islam und Sozialismus auf über 500 Mio (500.000.000) mim Namen ihrer jeweiligen Ideologie Ermordeter. (MM)

***

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen, hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

Spende für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
35 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments