Edathy nun von Staatanwaltschaft offiziell „wegen Besitzes von Kinderpornografie“ angeklagt

http://www.ukmalayalee.com/images/world-news/10616.jpg

Lange hat s gedauert. Offensichtlich wiegt die Beweiskraft gegen Edathy so schwer, dass auch mögliche politische Beeeinflussungsszenarien die Staatanwaltschaft Hannover (SPD-Bundesland) von einer Anklage nicht haben abbringen können. Edathy, der seit dem Bekanntwerden der Vorwürfe, im Besitz von illegaler Kinderpornographie zu sein, abgetaucht ist und sich an einem unbekannten Ort versteckt, muss nun bis Mitte August zur Anklageschrift Stellung beziehen.

***

Junge Freiheit 17. Juli 2014,

Staatsanwaltschaft klagt Edathy an

BERLIN. Die Staatsanwaltschaft Hannover klagt den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy wegen des Besitzes von Kinderpornographie an. Die Anklageschrift soll laut Nachrichtenagentur dpa an diesem Donnerstag dem zuständigen Gericht übermittelt werden.

Die Behörde wirft Edathy vor, sich im Internet Fotos und Videos mit kinderpornographischen Inhalten heruntergeladen zu haben. Edathy, der sich an einem unbekannten Ort im Ausland aufhalten soll, hatte dies stets bestritten. Er habe lediglich nicht strafbares Material im Internet gekauft, auf dem nackte Jungen in nicht pornographischen Szenen posierten. Dem Spiegel sagte er: „Ich bin nicht pädophil. In der Kunstgeschichte hat der männliche Akt, auch Kinder- und Jugendakt, eine lange Tradition.“

Kinderpornographie über Bundestagsrechner

Die Staatsanwaltschaft bezieht sich nach Angaben von dpa in ihrer Anklage jedoch nicht auf das von Edathy bei einer kanadischen Firma im Internet bestellte Material, sondern auf die Sicherung der Verbindungsdaten seines Bundestagslaptops. Dort seien Links zu kinderpornographischen Internetseiten gefunden worden. Edathy hatte den Laptop im Februar als gestohlen gemeldet, nachdem bereits gegen ihn ermittelt wurde.

 

Weiterlesen hier

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

11 Kommentare

  1. Ich denke, dass da sehr wohl ein Unterschied ist.
    Wenn man sich mit 16 jährigen Strichjungen einlässt oder mit zarten Kindern im Vorschulalter.
    Wer mit 16 nicht weiß, was er macht, muss wohl nicht ganz knusper sein.
    Erinnern wir uns doch mal an die Hamillton Schönheiten, die als Poster in jeder Männer WG hingen.- Heute undenkbar. 1970 war es Freiheit.

  2. DER EGOMANE SEBASTIAN PÄDATHY EDATHIPARAMBIL und seine FB-Freunde

    WIE ICH NEULICH BERICHTETE, HAT ER DAS COVER SEINER FACEBLUBB-SEITE GEÄNDERT:

    Groß und breit eine Hauswand mit Veltins-Reklame und in riesiger Schrift: HAUS-SCHLACHTUNG

    NUN MUSSTE ER “VELTINS” LÖSCHEN:
    http://www.neuepresse.de/Nachrichten/Niedersachsen/Uebersicht/Veltins-beschwert-sich-bei-Edathy#nt-fc

    Sebastian Edathy:
    (Gestern)
    “Fällt mir nix zu ein, aber wird nachher gemacht!
    Foto: (Anm.: Freundliches Schreiben des Rechtsanwalts der Veltinsbrauerei, er möge doch bitte dieses Titelbild entfernen!) Fällt mir nix zu ein, aber wird nachher gemacht!”

    Claudia Urban: “Sonst haben die keine Sorgen – unfassbar”

    Jammerlappen und Deutschlandhasser Sebastian Edathy: “Jetzt distanzieren sich schon Brauereien von mir… Sehr deutsch, das Ganze.””

    Israelhasserin, MdB Berlin(2005-2013)Dorothée Menzner(Anm.: Erst PDS, dann Die Linke): “Würde ich besagtes Bier trinken, wäre das ab jetzt ein Grund es zu boykottieren…”

    Felix M. Benneckenstein: “Ist das deren Ernst? Sie sind ne Brauerei, die überall ihr Logo drauf macht und die wollen, dass niemand es zeigen darf? Am liebsten würde ich ja jetzt rausgehen und ne Doku über die schlimmsten Veltins-Kneipen drehen, wo das Bier am ekligsten schmeckt. Was für unglaubliche Vollidioten bei Veltins. Ich werde mal zusehen, wenn ich das nächste Mal Nazis fotografiere, ob die nicht an nem Schild vorbei gehen und dann das Foto prominent platzieren. Unfassbar. Wird per sofort boykottiert.”

    Losube Akgoel: “Veltins Brauerei hat ihre Ziel erreicht, indem man hier darüber schreibt.Man sollte einfach hier genannte Brauerei boykottieren und Schwamm drüber”

    Mustafa Özdemir: “Lächerlich”

    Sebastian Edathy: “”Das ist echt ein lustiger Laden… “Endverbraucher haben unsere Mandantin(Anm.: Veltins) bereits darauf angesprochen, daß es wirke, als sponsere die Brauerei Herrn Edathy. Unsere Mandantin möchte nicht mit Herrn Edathy in Verbindung gebracht werden.””

    Stefan Schölermann: “Sie sind nicht von Veltins gesponsert? Ich dachte immer…..muss umdenken”

    Sebastian Edathy: “@Stefan Schölermann: Ich habe eher den Eindruck, die sponsern irgendwen in Hannover…”

    Elisabeth Magdalene: “Wenn ich eine Brauerei wäre, würde ich Sie gerne sponsern. Vorausgesetzt natürlich, dass Sie überhaupt gesponsert werden möchten.”

    Sebastian Edathy: “@Elisabeth Magdalene: Wenn Sie eine Bank wären, wäre das noch viel cooler.”

    Andrea Grabenauer(Anm.: Sie sieht wie ein Mann aus!): “@Sebastian, lass dich nicht unterkriegen. Ich wünsche dir viel Kraft und alles Gute !!! Ich habe schon lange den Eindruck, dass man dich systematisch kaputt machen will!!! (Ich schreibe das als Genossin.)”
    facebook.com/edathy?fref=ts

    EDATHY ARBEITET WEITER AN SEINEM BILD: UNSCHULDSLAMM!!!

    +++ +++ +++

    GLEICHZEITIG WIRD ES ENG FÜR IHN:

    “”Für Sebastian Edathy wird es eng.

    +++Das Landgericht Verden muss entscheiden, ob es zu einem Prozess gegen den früheren SPD-Abgeordneten kommen wird.+++

    Die Klage sei am Vormittag eingegangen, sagte am Donnerstag eine Sprecherin auf Anfrage…

    Aufgrund des möglichen Strafmaßes in der Anklage von maximal zwei Jahren Haft, wäre eigentlich das Amtsgericht Nienburg zuständig. Aufgrund der Bedeutung der Sache, der Prominenz Edathys und des großen öffentlichen Interesses fiel die Wahl aber auf das Landgericht…””
    http://www.morgenpost.de/politik/article130248687/Sebastian-Edathy-soll-der-Prozess-gemacht-werden.html

    +++Nun muss das Landgericht Verden darüber entscheiden, ob es dort zu einem öffentlichen Prozess gegen den 44-jährigen SPD-Politiker kommt.

    Das Gericht setzte Edathy nach Angaben seines Anwaltes bis zum 15. August eine Frist für eine Stellungnahme, erst danach werde über die Zulassung der Anklage entschieden.+++
    http://www.zeit.de/news/2014-07/17/justiz-staatsanwaltschaft-erhebt-anklage-gegen-edathy-17093003

    +++ +++ +++

    EDATHY INSZENIERT SICH ALS OPFER

    Sebastian Edathy:
    (Gestern)
    „Einen Toten treten
    Ist keine gute Idee
    Wenn er nicht tot ist.
    (Alte, frei erfundene Indianer-Weisheit)“

    Dirck Linck(Anm.: Sieht verklemmt aus): „Melde Dir, wenn Du was brauchst.“

    Yusuf Shoaib*: „Take care ich bin für dich immer da God bless you Grüße aus Leonberg“

    Michael Vonzing: „ich hoffe, du hast noch astreine pfeile im köcher, sebastian..“

    +++

    *Yusuf Shoaib:
    Deutsch-Pakistanische-Gesellschaft, Karlsruhe , Annual Function October 2011 — mit Yusuf Shoaib in Karlsruhe.

    Sprachen:
    Englisch, Deutsch, Urdu, Hindi, Panjabi, Französisch, Gujarati, Bengalisch, Indisches Englisch, Sanskrit, Pahari, Sindhi, Persisch, Arabisch und Tamil

    Aktueller Wohnort:
    Stuttgart

    Heimatstadt:
    Karatschi

    Arbeit und Ausbildung

    Übersetzungsbüro Dr. Shoaib
    Certified Interpreter/ official Translater,Ministry of Home/justice, · Leonberg · 14. August 1985 bis heute
    Landgericht, Verwaltungsgericht

    Gerichtsvereidigter Dolmetscher/Übersetzer, Ministry of justice

    Masters of Science University Stuttgart

    Diplom-Physiker Stuttgart

    Hochschule für Technik Stuttgart

    Stuttgart
    Dr. der Physik

    B.Sc(Honours) University Karachi

    +++

    Edathy hat seit Anf. März 2014 rund 300 FB-Freunde verloren, einige wird er gesperrt haben, weils sie kritisch waren. Etwa 30 neue hat er seit Anf. März dazugewonnen. Er hat jetzt noch 4251 FB-Freunde. 5288 Abonnenten seiner Seite, diese Zahl habe ich bisher nicht beachtet.

    Auffällig ist, daß ihm neben Moslems auch ältere SPD-Frauen die Stange halten.

    +++ +++ +++

    „“Edathy-Anklage
    Im Halbdunkel der Macht

    Von unserem Korrespondenten Holger Möhle
    BERLIN. Zwei Kollegen. Beide Junggesellen. Beide mit einem Problem: Sie sind erschöpft. Michael Hartmann wird Sebastian Edathy gut vier Monate später ins politische Aus folgen. Im Falle von Hartmann ist es vielleicht nur eine vorübergehende Auszeit von der Politik.

    (…)

    Edathy und Hartmann arbeiten als Innenpolitiker thematisch eng zusammen. Die gemeinsame Arbeit verbindet. Monate vor dem 7. Februar dieses Jahres, als Edathy völlig überraschend erklärt, er lege sein Bundestagsmandat nieder, taucht Hartmann zu einem Vier-Augen-Gespräch bei SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann auf. Hartmann informiert Oppermann, dass es Edathy nicht gut gehe. Dieser habe gesundheitliche Probleme.

    (…)

    Edathy lebt weiter abgetaucht von der Öffentlichkeit.

    Ähnliches gilt kurioserweise zurzeit für seinen Fraktionskollegen Hartmann, der für Edathy über Monate eine Art Mentor war. Vor zwei Wochen war öffentlich geworden, dass ausgerechnet Hartmann, der SPD-Innenexperte, Kontakt ins Drogenmilieu hat beziehungsweise hatte. Es geht um die Droge Crystal Meth, die zwar kurzfristig die Leistung puscht, aber auch sofort abhängig macht. In seinem Umfeld heißt es, Hartmann habe sich in der Phase des harten Bundestagswahlkampfes 2013 zunehmend ausgelaugt gefühlt und schließlich nach einem leistungssteigernden Mittel gesucht. Dass er ausgerechnet bei Crystal Meth landet, können sich auch ihm nahestehende Genossen nicht erklären.

    Doch anders als Edathy hat zwar Hartmann seinen Posten als innenpolitischer Sprecher sowie als Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium (PKGr) zur Kontrolle der Geheimdienste geräumt, sein Bundestagsmandat aber behalten…““
    http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/politik/im-halbdunkel-der-macht-article1406639.html

    Edathy isoliert? Vom Politikbetrieb, aber sonst sicherlich nicht. Er kann sich in Südeuropa ein schönes Leben und an Knaben heranmachen. Da er sein Wohnmobil dabei hat…

    „Botschaften eines Isolierten“
    (Holt schon mal Eure Taschentücher…!)
    http://www.sueddeutsche.de/politik/sebastian-edathy-botschaften-eines-isolierten-1.2051234

    Mein Tip ist die Finca seiner Mäzenin(seine frühere Arbeitgeberin, die damalige Landtagsabgeordnete Bärbel Tewes), wo er auch seinen Hund(Lockvogel) Felix herhat, von dem er dauernd andere Bilder bei FB einstellt.

    +++ +++ +++

    (FB = Facebook)

  3. Pädathy wartet solange bis die Grünen-Roten -FDP die Frühsexualisierung der Kinder in Schulen und Kindergärten ,sexueller Missbrauch durch den Staat durchgebracht hat . Denn dann kann er ganz legal Kinderporno anschauen und nicht nur gucken sondern auch anfassen ,gel. Durch die Frühsexualisierung werden die Kinder gefügig gemacht für ihre perversen Spielchen und auch die Moslems können sich freuen bis dahin wird auch das Inzuchtverbot aufgehoben .
    Heute traue ich diesen Deutschen Politiker und Richtern Alles zu . Mir wird schlecht dabei und auch wütend . Wie kann man sich an Kindern vergreifen und dabei noch Straffrei davon kommen ? Nein, dies werde ich nie verstehen .

    Wo hat sich dieser Edathy verkrochen mit seinem Wohnmobil ?
    Haben wir nicht die Interpol ?
    Geheimdienstler haben wir doch auch ,oder wollen sie Ihn nicht finden aus politischen Gründen ?
    Stecken noch mehr in diesem Kinderschänderkreis mit drinnen ,sowie es in Belgien war ?
    Fragen über Fragen

  4. Edathy?
    Von dem habe ich zum ersten Mal gehört, als er den Menschen das Denken und Reden verbieten wollte. Natürlich im Namen der guten Sache, versteht sich.
    Ob er nun schuldig gesprochen wird oder nicht, ist mir ziemlich egal. Bei einem Schuldspruch bekommt er eh nur 6 Monate m.B.
    Seine Karriere ist jedenfalls zerstört.
    Und das ist gut so.

  5. @ Hörmann #3

    Es ist sehr wohl wichtig, daß deutsche Gerichte noch nicht Halt vor pädophilen Politikern machen!!!

    Und ist das Urteil noch so gering und vielleicht bekommt Edathy sogar und leider einen Freispruch, doch noch kommen auch einige prominente Pädophile vor Gericht!!!

    Nicht mehr lange, dann dürfen Moslems in Deutschland legal 6-Jährige heiraten und Baccha Baazi betreiben.

    Edathy setzt auf eine vollständige Rehabilitation und ein Comeback.

    Er spielt weiterhin das moralisch einwandfreie Unschuldslamm, greift seine Genossen und Medien an.
    Bei den mißbrauchten Knaben, den tatsächl. Opfern, entschuldigte er sich nie. Edathy spricht von Kunst bezüglich der perversen Schmuddelbilder.

    Leider ist noch gar nicht raus, ob überhaupt eine Anklage stattfinden wird:

    „“Nun muss das Landgericht Verden darüber entscheiden, ob es dort zu einem öffentlichen Prozess gegen den 44-jährigen SPD-Politiker kommt.

    Das Gericht setzte Edathy nach Angaben seines Anwaltes bis zum 15. August eine Frist für eine Stellungnahme, erst danach werde über die Zulassung der Anklage entschieden.““
    (zeit.de, Link i. meinem le. Komm.)

    Neulich las ich, als Chef im NSU-Untersuchungsausschuß soll sich Goebbels, äh Edathy oft aggressiv benommen haben – zynisch, anklagend und mit schneidender Stimme, u.a. hier:

    „“Edathy hatte sich Ansehen erworben, weil er den parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) über zwei Jahre lang mit kalter Brillanz und beherrschter Leidenschaft führte.

    Der NSU-Ausschuss war ein Triumph des Parlamentarismus und Sebastian Edathys Meisterstück. Mit einer Dringlichkeit, deren Gründe die Öffentlichkeit jetzt erst erahnt, verfolgte er sein Ziel: Er wollte aller Welt zeigen, dass die deutsche Gesellschaft ein schmutziges Geheimnis hat.

    In Edathys Augen war die deutsche Gesellschaft durch und durch vom Rassismus zerfressen. Dass der zornige Aufklärer in Wirklichkeit selbst ein Maskenträger mit Doppelleben war…

    In der Öffentlichkeit riss er Polizeibeamten und Verfassungsschützern immer aufs Neue die Maske vom Gesicht. Edathy lud sie vor und befragte sie auf eine Weise, die Aufsehen, teils auch Bewunderung erregte: akribisch, gnadenlos, mit finsterer Wut oder leisem Spott.

    „Aha, ich verstehe“, sagte er in vermeintlich einfühlsamem Ton, als er einen bayerischen Beamten grillte. „Sie haben also eine Dönerbude eingerichtet in der Hoffnung, die Täter könnten dort eines Tages auftauchen und Ihrem Lockvogel eine Kugel in den Kopf schießen.

    Was der NSU-Ausschuss zutage förderte, rechtfertigte Edathys Strenge tausendfach. 13 Jahre lang hatten die Behörden die rechtsradikal motivierte Mordserie an Einwanderern für Organisierte Kriminalität unter Migranten gehalten. Sie hatten die Opfer und deren Angehörige krimineller Taten verdächtigt und dadurch das Leid der Hinterbliebenen noch vervielfacht. Keiner war auf den Gedanken gekommen, die Hypothese zu ändern und gegen Rechtsextreme zu ermitteln…““

    (Geburtsmoslemin, früh gealterte und gefärbte Mariam Lau, geb. Nirumand, geb. 1962 in Teheran; Gattin des Journalisten Jörg Lau auf der Liste Nürnberg 2.0, Tochter des Abendlandhassers Bahman Nirumand, alle Drei aus dem Tazstall; in zeit.de, 20.02.14)
    …mit wichtigem(!) Videoclip von 3:42 Min. Länge:
    http://www.zeit.de/2014/09/sebastian-edathy-portraet/komplettansicht

    NSU-Untersuchungsausschuß in Ankara, Türken, Pädathy Edathiparambil(geb. 1969 in Hannover) und Kommunistin Petra Pau(geb. 1963 in Ostberlin) von Die Linke(SED) drängeln sich in die Kameras…
    Video-Clip, Länge 2:43 Min.

  6. @ BvK

    Zweifellos sind Sie weit besser über Edathy informiert als ich. Ich hatte ihn bereits als erledigt betrachtet, mache aus meiner Schadenfreude auch gar keinen Hehl, und ich hoffe doch sehr, daß der niemals wieder zurückkommt. Deshalb habe ich die Geschichte auch nur mit eher geringem Interesse verfolgt.
    Sie haben natürlich recht, wenn Sie weiter schauen und auf die Signalwirkung im Falle einer Verurteilung hinweisen. So gesehen ist es mir nicht mehr egal, ob es zu der Verurteilung kommen wird, die er mit aller Wahrscheinlichkeit verdient.

  7. Ich sehe es so:
    Da ist jemand, der pälophile Neigungen hat, zunächst einmal kann er da nichts für. Mit einer solchen Neigung zu kämpfen ist schon schwer genug.
    Damit nicht genug kommt bei Edathy ein zweites Problem hinzu: er ist rassisch zerrissen: seine Mutter ist Deutsche, sein Vater Inder!
    Damit muß ein Mensch einfach überfordert sein!
    Es soll sich wieder ein Bewußtsein dafür entwickeln, daß man mit seiner Sexualität verantwortungsbewußt umgeht, Verantwortung für seine Kinder übernimmt und nicht mit jedem in die Kiste steigt!

  8. Ja man sieht ja auch was in Indien los ist . Bestialische Vergewaltigungen ,Inzucht , Töchter werden nach der Geburt getötet .
    Mutter Deutsche ,Vater Inder . Viele Halb und Halb haben Probleme ,aber was können die missbrauchten Kinder dafür . Soll Edathy straffrei davon kommen ? Nein ,dieser Deutschhasser darf niemals mehr Deutschen Boden betreten . Egal in welchem Land er sich versteckt , er sollte auch dort zufinden sein und beobachtet werden . Denn es geht zum Schutz der Kinder . Von Kinderporno ist Kunst ,der hat sie nicht alle ,der will uns verarschen .

  9. @ Lisje Türelüre aus der Klappergasse. #7

    Brauchen Sie ein Taschentuch, um Tränen bei sich oder bei Pädobasti abzuwischen?

    Edathy war ein privilegiertes Kind, geb. 1969 in Hannover – mit Exotikbonus bei allen Muttis, Lehrerinnen und Omis – als Sohn eines hochgeachteten besserverdienenden Herrn Pfarrers!!!
    Basti, der süße Fratz:
    http://www.sn-online.de/var/storage/images/sn/schaumburg/landkreis/themen/thema-des-tages/in-rom-traf-er-campino/edathy/53240121-1-ger-DE/Edathy_medium.jpg

    Pädathy hat „Verantwortung für Kinder übernommen“: als Patron in Kindergärten, Behinderteneinrichtungen und Jugendgruppen bei der AWO, der Jugendfeuerwehr, Sportvereinen, Hausaufgabenhilfe in der Moschee und privaten Malschulen.

    Keiner hat den Päderasten dazu gezwungen in Rehburg direkt gegenüber einer Grundschule zu ziehen, um seine Fantasie anzuheizen.

    Keiner hat gesagt, er solle alle naselang Kindergruppen besuchen oder Tagespraktika in Kindereinrichtungen absolvieren – in den Medien mit „nach dem Rechten sehen“ verkauft.

    Stattdessen schaffte er sich auch noch einen Hund als Lockvogel an:
    http://www.pi-news.net/wp/uploads/2014/02/edathykind1.jpg

    Edathy hat die Nähe von Knaben gesucht, anstatt Kinder zu meiden.

    Bei den minderjährigen Opfern auf dem „Material“ hat er sich nie entschuldigt, auch nicht bei der deutschen Öffentlichkeit, den Wählern und Genossen. Im Gegenteil, er geriert sich als Opfer, schimpft auf die SPD-Spitze und Journaille.

    Edathy hat null Schuldbewußtsein! Er findet sich absolut normal. Er vergleicht seine Neigung mit Willy Brandts Schürzenjägerei, die damals auch anrüchig gewesen sei und heute keinen mehr stören würde. Er hofft auf sich ändernde Beurteilung seines Falles in der Zukunft. D.h. er wünscht – er sagt es durch die Blume bei Facebook – daß Pädophilie eines Tages hoffähig werde. Bis dahin gibt er seine Sehnsucht nach perversen Schmuddelbildchen als Kunstliebhaberei aus…

  10. Es ist unbegreiflich das dieser Edathy noch frei rumlaufen darf ,mir ist das scheiss egal ob er nichts dafür kann . Er konnte sich ja kastieren lassen ,dieser Kinderliebhaber . Bei dem Gedanken wird mir schlecht , das er weiterhin Kinder beäugt und sich dabei einen runterholt ,dieser widerlicher Kerl . Dann tut er sich als Unschuldslamm darstellen . Als Normale hat man kein Verständnis dafür .

Kommentare sind deaktiviert.