Türken-Überfall in Bornheim: Was macht die Staatsanwaltschaft? Warten!


Man stelle sich vor, eine Gruppe Rechtsradikaler überfällt grundlos Moslems beim Feiern des Zuckerfests, schlägt Feiernde zusammen und hinterlässt ein Szenerie von Verletzten und Schwerverletzten. Nach der Festnahme der Täter durch die Polizei werden die Randalierer wieder freigelassen. Der leitenden Oberstaatsanwalt meint auf Fragen der Presse, es müsse sich erst noch herausstellen, “ob und wann ja welche strafprozessualen Maßnahmen ergriffen werden können…“. Genau das ist geschehen. Nur mit veränderten Vorzeichen. Es ware keine Rechtsradikalen, sondern Moslems, die ein Dorffest friedlich feiernder deutscher Bürger überfielen. Bei dem verantwortlich Ermittelnden handelt es sich um Oberstaatsanwalt Robin Faßbender, Dezernatsleiter für Kapitalverbrechen in Bonn. Er ist übrigens der zuständige Herr des Ermittlungsverfahrens, das nach dem Fund der Bombe am Bonner Hauptbahnhof eingeleitet wurde. Noch. “Denn”, so der Bonner Generalanzeiger, ” wie lange der Leiter der Abteilung für Kapitalverbrechen der Bonner Behörde für den Fall zuständig bleibt, ist ungewiss.” Noch Fragen? (MM)

Er ist der zuständige Herr des Ermittlungsverfahrens, das nach dem Fund der Bombe am Bonner Hauptbahnhof eingeleitet wurde. Noch. Denn wie lange der Leiter der Abteilung für Kapitalverbrechen der Bonner Behörde für den Fall zuständig bleibt, ist ungewiss.Bombenfund in Bonn: Bonner Staatsanwalt ist zuständig – Doch Kölner Polizei leitet den Einsatz | GA-Bonn – Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/bombenfund/bonner-staatsanwalt-ist-zustaendig-doch-koelner-polizei-leitet-den-einsatz-article926623.html#plx1451292651
Er ist der zuständige Herr des Ermittlungsverfahrens, das nach dem Fund der Bombe am Bonner Hauptbahnhof eingeleitet wurde.Bombenfund in Bonn: Bonner Staatsanwalt ist zuständig – Doch Kölner Polizei leitet den Einsatz | GA-Bonn – Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/bombenfund/bonner-staatsanwalt-ist-zustaendig-doch-koelner-polizei-leitet-den-einsatz-article926623.html#plx1394677283
Er ist der zuständige Herr des Ermittlungsverfahrens, das nach dem Fund der Bombe am Bonner Hauptbahnhof eingeleitet wurde.Bombenfund in Bonn: Bonner Staatsanwalt ist zuständig – Doch Kölner Polizei leitet den Einsatz | GA-Bonn – Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/bombenfund/bonner-staatsanwalt-ist-zustaendig-doch-koelner-polizei-leitet-den-einsatz-article926623.html#plx1394677283
Er ist der zuständige Herr des Ermittlungsverfahrens, das nach dem Fund der Bombe am Bonner Hauptbahnhof eingeleitet wurde.Bombenfund in Bonn: Bonner Staatsanwalt ist zuständig – Doch Kölner Polizei leitet den Einsatz | GA-Bonn – Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/bombenfund/bonner-staatsanwalt-ist-zustaendig-doch-koelner-polizei-leitet-den-einsatz-article926623.html#plx1394677283

***

Von Peter Helmes, 8.8.2014

Türken-Überfall in Bornheim: Was macht die Staatsanwaltschaft? Warten!

Es ist unglaublich! Da überfallen türkische Rowdies gezielt arg- und schutzlose deutsche Bürger auf einem Dorffest in Bornheim (bei Bonn) und verletzen sie z. T. schwer, und dann passiert – nichts! Die Polizei hat ihre Aufgabe in diesem Falle zwar außerordentlich gründlich erledigt, Beweise gesichert, die Täter festgestellt und der Staatsanwaltschaft (StA) gemeldet, doch die läßt auf Reaktionen warten.

Obwohl einwandfrei identifiziert, wurden die Täter weder vorläufig festgenommen noch einer Vernehmung unterzogen. (Es handelte sich immerhin um den Straftatbestand der schweren Körperverletzung.) Die Täter grinsen sich eins. Der (vermutliche) Haupttäter läßt sich bei Facebook mit einer vergoldeten Pistole ablichten und erklärt, er wolle „jetzt erst ´mal in die Türkei fliegen“ – und wäre damit einer Verfolgung durch die deutsche Justiz zumindest vorläufig entzogen.

***

Einschub von MM: Alle Indizien, über die wir verfügen,
zeigen, dass Richter Deutsche häufig wesentlich härter
bestrafen als Moslems. Beim selben Delikt. Eine Dissertation
oder amtliche Untersuchung zu diesem Skandal ist mir nicht
bekannt. Zufall?


***

Fazit 1: Da kann sich eine noch so dienstbeflissene Polizei den A..llerwertesten aufreißen, doch ohne Zustimmung der StA dürfen sie weder eine Hausdurchsuchung noch Festnahmen vornehmen. Oberstaatsanwalt Robin Faßbender, Dezernatsleiter für Kapitalverbrechen in Bonn, erklärte dem WDR-Studio wenig aufgeregt: „Die Behörde hat heute die Akten erhalten, nachdem die Polizei den Sachverhalt umfassend abgeklärt und die Zeugenaussagen mit weiteren Beweismitteln abgeglichen hat. Damit kann auf einer tragfähigen Grundlage entschieden werden, ob und wann ja welche strafprozessualen Maßnahmen ergriffen werden können…“

Ich hör´ nicht recht. „Ob und wann…Maßnahmen…“??? Heute ist Freitag (8.8.14). Übers Wochenende tut sich eh nix. Wann geruhen denn Herr Oberstaatsanwalt, endlich wachzuwerden? Wenn sich alle Türken abgesetzt haben? Ist denn schon die gesamte StA Multikulti-verseucht?

Fazit 2: Vorfällen wie in Bornheim können wir nur dann wirkungsvoll begegnen, wenn die ganze Härte des Gesetzes unverzüglich(!) greift. Und das bedeuted: Feststellen der Personalien, Festnahme, sofortiger Prozeß und – sofern die Täter keine Deutsche sind: Sofort in Abschiebehaft und dann weg! Und die, die die deutschen Staatsbürgerschaft besitzen: Ab ins Kittchen. Sofort! Wenn die deutschen Behörden das einmal begreifen würden, hätten wir bedeutend weniger Ärger mit diesem Pa…Pöbel!

www.conservo.wordpress.com

 

***

Spenden für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert nur Dank der Spenden meiner Leser

 ***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
32 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments