Das wahre Gesicht des Islam: Bilder des Grauens aus dem Irak


DIESER ARTIKEL IST NUR FÜR ERWACHSENE MENSCHEN (über 18 Jahre) MIT STARKEN NERVEN. KINDER UNBEDINGT VOR DIESEN BILDERN ABHALTEN !

Den polnischen Originaltext habe ich mit Google-Translater übersetzt. Daher übernehme ich keine Garantie für die Richtigkeit der Übersetzung. Vielleicht gibt es ja einen polnischen Leser, der die polnische Quelle ins Deutsch übersetzt. Ansonsten brauchen diese Bilder keine weiteren Kommentare. Sie sprechen für sich und zeigen, dass es eine Religion gibt, deren Gott der Teufel und deren Prophet der  Verkünder Satans ist. MM

***

11.08.2014

Der Holocaust gegen Christen

Berichte über das Grauen, was im Norden des Irak geschieht, der von islamischen Fundamentalisten beherrscht wird, kommen in der polnischen Öffentlichkeit nie an.

Die polnische Gesellschaft ist sich nicht darüber bewusst, was los ist. Unsere Website zeigt, was die Realität in dieser Region ist. Dieser Artikel beschreibt die Situation der Christen in den von der IS und von Al-Qaida-Plan besetzten Gebieten.


Niemand in Polen erkennt wohl das ganze Ausmaß des Völkermordes und Gräueltaten, die dort gemacht werden. Die Materialien, die wir erhalten haben, sind so drastisch, dass wir mehr als als eine Woche, mit Recherchen beschäftigt waren, bevor wir uns entschlossen, sie veröffentlichten.

Doch aufgrund unserer Erfahrung mit Katyn und an anderen Orten der Qual unserer Nation können wir nicht schweigen angesichts dieser schrecklichen Tragödie. Es sind  Christen, Kriegsgefangene, gewöhnliche Bauern, die islamischen Ungläubigen und Feinde des islamischen Kalifats, die derzeit ihr eigenes Katyn erleben müssen.

Islamische Fundamentalisten verüben an ihnen unvorstellbar grausamen Verbrechen. Die einzige wirkliche Hilfe den Bedürftigen ist Carry Er will die Kurden entschieden aufrüsten. Zu diesem Gemetzel, das in diesem Augenblick stattfindet, schweigen jedoch EU und die USA im Grunde. Das gleiche Bewaffnung der Kurden gegen die Islamisten würde nichts ergeben, weil letztere gut ausgestattet mit Waffen der irakischen Armee, die diese von der amerikanischen Ausrüstung übernahm, unter anderem, M1 Abrams-Panzer und und Humvees. Die IS-Truppen bestehen aus etwa. 45.000. Armee, und es ist weit und breit niemand in Sicht, diese stoppen zu können.

Unserem Erbe der christlichen Tradition ist es zu verdanken, dass wir uns im sogenannten “Westen” das Christentum kritisieren, ja sogar Atheist sein können. Das bezeichnen viele als “Freiheit”. Dies verdanken wir

unseren Wurzeln im Christentum. Die uns geschenkten Werte wie Freiheit und Menschenrechte verpflichten uns daher ,uns für jene Menschen einzusetzen, die dieser Wert beraubt wurden und gerade in Massen von Moslems abgeschlachtet werden.

Wir können unsere Köpfe nicht in den Sand stecken und so tun, als sei nichts passiert. Unsere westlichen Staaten sind zum Teil selbst schuld daran an dem, was gerade geschieht. Der Weg zur Hölle ist gepflastert mit guten Absichten. Diese unsere guten Absichten haben zu jener Tragödie für die Menschen im Nahen Osten geführt.

Es ist nun an der Zeit, etwas zu tun, sonst wird dieser Alptraum zu anderen Ländern kommen. Das blutige Monster muss gestoppt werden. Zu den Kalifen, die sich im Blut von unschuldigen Menschen wälzen, kann nicht länger geschwiegen werden..

Im Folgenden veröffentlichen die Fotos von der Grenze zu Irak und Syrien. Seien Sie gewarnt: Der Inhalt ist grauenvoll!

Die Redaktion


DIESES MATERIAL ist nur für Erwachsene.
Behandeln Sie die Fotos verantwortlich!

Abrechnung der IS mit aufständischen Bauern

3_3.jpg

 

Gefangene der 17. Division in Raqqa in Syrien

25-lipca-raqqa-17-dyw-syria-1.jpg

25-lipca-syria-raqqa-17-dyw-niejaki-abdu

oficerowie-17-dywizji-podarki-w-obu-reka

Christen in Raqqa

chrzescijanie.jpg

chrzescijanin-w-raqqa.jpg

chrzescijanin.jpg

1700 Hinrichtungen von Gefangenen in Tikrit

tikrit-2.jpg

1700-jencow-irackich-tikrit-egzekucje.jp

tikrit1.jpg

iraq-5.jpg

2014-08-11-2354-001.jpg

Kreuzigungen

2014-08-11-2355.jpg

2014-08-11-2356.jpg

2014-08-11-2356-001.jpg

2014-08-11-2357.jpg

isis-crucified-people-in-syria-yesterday

ukryzowani-1.jpg

ukryzowani-2.jpg

ukrzyzowani-3.jpg

Al Shaer Syrien 21. Juli

al-shaer-syria-21-lipca.jpg

Hinrichtungen

2014-08-11-2359.jpg

2014-08-11-2359-001.jpg

2014-08-11-2359-002.jpg

2014-08-12-0000.jpg

2014-08-12-0000-001.jpg

2014-08-12-0000-002.jpg

bpjudgcceaaew3p.jpg

jency-irak-czerwiec.jpg

podzynanie-seria.jpg

diyala-province-15-lipca.jpg

dzieci-mordujace.jpg

egzekucja.jpg

homs-syria-4.jpg

irak-3-lipca-1.jpg

irak-18-czerwca.jpg

jency-lipiec-irak.jpg

masowe-morderstwo.jpeg

pojmani-alaiwci-gdzies-w-syrii-2-lipiec-

pojmani-alawici-gdzies-w-syrii-lipiec-20

village-of-bashir-1.jpg

village-of-bashir-3.jpg

zastrzelony-dumdum.jpg

Die Zerstörung der Tempel von Ninive.

burzenie-irak-niniwa-meczet-szycki-1.jpg

burzenie-niniwa-irak-niszczenie-swiatyn-

Quelle: http://www.redakcja.mpolska24.pl/6737/holokaust-chrzescijan


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
69 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments