Auch Frankreich in Angst wegen Teenager-Dschihadisten




Oben: Erziehung auf islamisch

„Der Islam ist ein organisiertes Verbrechen gegen die Menschlichkeit!“
Yanous Sheickh

Nur der Islam kennt die systematische Erziehung zum Töten. Kindern werden an den Anblick kurz zuvor und lebendigen Leibes abgeschnittener Köpfe „Ungläubiger“ gewöhnt, bis sie dann Schritt um Schritt an das eigenhändige Köpfen herangeführt werden. Es gibt moslemische Kinder, die ihren ersten „Ungläubigen“ bereits im Alter von 10 Jahren köpfen und von Moslems als Helden gefeiert werden. Grundlage für diese Barbarei sind Koran und Mohammed. An 216 Stllen des Koran und weiteren 1.800 Stellen der Überlieferungen des Propheten wird Moslems befohlen, „Ungläubige“ zu töten – vorzugsweise mit Köpfung. Der Islam kann nur noch mit anderen Menschenopfer-Religionen wie denen der Mayas oder Azteken verglichen werden. Er hat keinen Platz unter den Zivilisationen und muss entschieden bekämpft werden. Doch trotz dieser Fakten ist es merkwürdig still bei den ansonsten wegen kleinster westlicher Fehler auf die Barrikaden gehenden linken Menschenrechtsverbände, wie ProAsyl, Amnesty International, Greenpeace und Co., von den Linksmedien ganz zu schweigen. MM

***

27. August 2014

Frankreich in Angst wegen Teenager-Dschihadisten 

In Frankreich wird eine 14-Jährige vermisst. Sie soll sich der Terrormiliz IS in Syrien angeschlossen haben. Zwei andere Teenager sind an der Ausreise gehindert worden.

Drei Teenager-Mädchen geben in Frankreich zu reden: Eine 15-Jährige aus dem südfranzösischen Tarbes und eine 17-Jährige aus Lyon wurden letzte Woche verhaftet, bevor sie nach Syrien reisen und sich der Terrormiliz Islamischer Staat IS anschliessen konnten.



Auf die beiden jungen Frauen war die Polizei laut «NZZ» im Zuge anderer Ermittlungen aufmerksam geworden: Eine 14-Jährige aus dem Pariser Vorort Argenteuil soll im Juni nach Syrien gefahren sein. Das Mädchen gilt seither als vermisst. Die drei Mädchen kannten sich lediglich über soziale Netzwerke. Gegen die beiden Festgenommenen ist ein Verfahren wegen «krimineller Vereinigung mit terroristischen Absichten» eingeleitet worden. Gemäss «France 24» verurteilten Menschenrechtsgruppen dies als «übertriebene Massnahme» und prangerten die Behörden an, sich über die UN-Kinderrechtskonvention hinwegzusetzen.

Kinder lernen toeten

 

Quelle:
http://koptisch.wordpress.com/2014/08/27/frankreich-in-angst-wegen-teenager-dschihadisten/


Das Wort „erziehen“ geht auf althochdeutsch irziohan („herausziehen“) zurück und nimmt unter dem Vorbild des Wortes educare (lateinisch für „großziehen“, „ernähren“, „erziehen“) bald die Lehnbedeutung „jemandes Geist und Charakter bilden und seine Entwicklung fördern“ an. Unter Erziehung versteht man die von Erziehungsnormen geleitete Einübung von Kindern und Jugendlichen in diejenigen körperlichen, emotionalen, charakterlichen, sozialen, intellektuellen und lebenspraktischen Kompetenzen, die in einer gegebenen Kultur bei allen Menschen vorausgesetzt werden.

Im westlichen Sinn versteht man unter Erziehung die Hilfe der Herausbildung eines Charakters eines kindlich-jugendlichen Individuums mit Ziel auf eine erwachsenene, selbstbewusste und moralisch handelnde Persönlichkeit.

***

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen, hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

Spende für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

52 Kommentare

  1. APOKALYPSE NOW
    The „Holy Koran“ und seine Kinder.

    EU und ihre Genossen:
    Lasset uns beten: Der „Heilige Koran“ würde niemals mit auch nur einer Sure Gewalt erwähnen und bei den so Belehrten zur Manifestation von Intoleranz basierend auf Befangenheit, Bigotterie und Vorurteilen führen. Niemals, dafür legtdie EU einen Eid ab. Die komplette Welt legt Zeugnis davon ab, dass es gerechtfertigt ist diese „Rechtgeleiteten“ in Europa zu integrieren. Liebe Europäer, es wird euch nicht den Kopf kosten, hier handelt es sich nur um „Einzelfälle“. Im Koran, so die EU und ihre Schergen, stehen konkrete Maßnahmen, die zur Förderung von Intoleranz, insbesondere mit Hinblick auf Rassismus, Vorurteile gegen Hautfarbe, Ehtnische Diskriminierung gegen Juden, Christen, Un- und Andersgläubige, religiöser Intoleranz, totalitäre Ideologien, Fremdenfeindlichkeit, Anti-Semitismus, Anti-Feminismus, und Homophobie führen. Der Koran ist der Grundstein für die EU, der zu einer offenen und humanen Gesellschaft beiträgt und somit sogar durch die deutsche Politik Vorrang vor den grundgesetzlich fixierten sittlich- moralalischen Festlegungen des gesellschaftlichen Miteinanders erhält.
    Somit genießt der Koran in seiner destruktiven Gesamtaussage gegenüber der Würde Andersgläubiger in der EU die Freiheit sich als Religion zu bezeichnen, eine der widerwärtigsten Weltanschauungen seinem nichtislamischen Mitmenschen gegenüber in der EU zu verbreiten und öffentlich Kindern zu lehren, sowie den Ritus der Körperverletzung der Kinder und der grausamen Schächtung der Tiere vorrangig vor geltendem Recht und Gesetz, das für die Deutschen geschaffen wurde, auszuleben.
    Der Koran untergräbt jeglichen friedlichen Gedanken und erzeugt Terrorismus. Und hierzu meint die EU, dass Toleranz nicht bedeutet, als Mittel für die Duldung von Terrorismus herhalten darf, oder als Deckmantel für diejenigen dienen darf, den nationalen oder internationalen Frieden zu untergraben.
    Bei der öffentlichen Toleranz meint die EU, sei es nicht zulässig Akzeptanz von solchen Praktiken wie weiblicher Beschneidung, Zwangsheirat, Polygamie oder jede andere Form von Ausbeutung und Unterdrückung der Frauen zu leben. Na, da sind wir ja noch mal richtig gut davongekommen. Dagegen muss man keine Toleranz haben, aber die Irrenhausinsassen sind ausgenommen, denen bleibt es überlassen, ob sie diese Praktiken in Deutschland leben wollen.

    Und man ist erschüttert. Die EU will die Einrichtung einer NATIONALEN TOLERANZ-ÜBERWACHUNGSKOMMISSION ALS UNABHÄNGIGES GREMIUM.

    Und wenn man den Koran liest, dann fragt man sich, wo hier Toleranz zu finden ist, die die EU so bedingungslos autoritär bei denjenjenigen herstellen will, die dieser Mörderliteratur und ihrer „toleranten Rechtgeleiteten“ ausgesetzt werden.

    Der Koran und seine menschenverachtende Lehre verbreitet sich in ganz Deutschland, während die EU mit Druck ermutigt einen ETHISCHEN VERHALTENSKODEX IN MEDIEN SOWIE SCHULEN UND BEHÖRDEN ZU DIKTIEREN, die verhindert, dass dieser Lehre eine Beurteilung zukommt, die ihr endlich verbietet eine Integration ihrer Menschenverachtung in Deutschland zu gestalten.

    Wie gestalte ich das Irrenhaus der Koranlehre? Intoleranzpapier der EU hat beste Vorschläge, um diesem koranischen Irrenhaus, das nun schon seit Jahren eine grundgesetzgeregelte Gesellschaft zerstört, weiter die besten Chancen einer Exitenzberechtigung zukommen zu lassen. Sie arbeiten dran, und sie können es nicht lassen – auch wenn mittlerweile die geschächteten Köpfe von Erwachsenen betrachten.
    A P O K A L Y P S E

  2. Islamische Terroristen haben nichts mit dem Islam zu tun, denn sie richten sich nach Allah, Mohammed und Koran:

    NRW

    „“SCHULE gegen den Dschihad
    Salafismus zieht besonders junge Menschen an
    VON BERNHARD HÄNEL

    Bielefeld. Tarik S. ist einer von etwa 400 bekannten Islamisten, die von Deutschland aus in den Dschihad gezogen sind. Den Hauptschulabschluss hat der Deutsch-Ägypter an einer Bielefelder Förderschule gemacht…““
    http://www.nw-news.de/owl/bielefeld/mitte/mitte/11251851_Schule_gegen_den_Dschihad.html

    +++

    Zeilenlang druckste das SPD-Blatt NW herum, bis es endlich die Christen erwähnte! So ein Pech aber auch, daß man die verfolgten Christen nicht unterschlagen konnte!

    “”Bielefeld
    Boxweltmeister demonstriert in Bielefeld gegen Völkermord
    Kubaner Yoan Pablo Hernandez setzt sich für verfolgte Jesiden im Nordirak ein

    (…)

    Der Deutsch-Kubaner reist dafür eigens mit seinem Auto aus Berlin an. Hintergrund: Sein Manager Iskender Kartal aus Bielefeld ist Jeside.
    Er hatte seinen Schützling gebeten, bei seinem WM-Kampf gegen Firat Aslan ein T-Shirt zu tragen, auf dem geschrieben stand: “Stoppt den Völkermord an Jesiden und Christen.”…””

    http://www.nw-news.de/owl/11251441_Boxweltmeister_demonstriert_in_Bielefeld_gegen_Voelkermord.html

    ABSICHT ODER VERSEHEN?

    Fotos der Boxer und DAS Shirt, kaum in den MSM zu finden oder das Wort „Christen“ ist abgeschnitten. Kann man ja machen bei einem Fotoausschnitt und keinem Leser fällt es auf!

    http://scontent-a.cdninstagram.com/hphotos-xap1/t51.2885-15/10483468_1487566378156532_21881293_n.jpg

    https://pbs.twimg.com/media/BvOHPW2CcAAgIUM.jpg

    +++

    Türkengeiseln SONDERSTATUS bei IS

    49 türkische ISIS-Geiseln frei

    Mehr als drei Monate waren sie in der Gewalt der Terrormiliz

    Auch Generalkonsul in Sicherheit

    DAZU GIBT ES EIN JAMMERVIDEO, MUSLIME IN DEUTSCHLAND LITTEN UNTER IS, DA MAN SIE DISKRIMINIEREN WÜRDE:
    http://www.huffingtonpost.de/2014/09/20/terror-isis-tuerkische-geiseln-frei_n_5853704.html?utm_hp_ref=germany&icid=maing-grid7

  3. also die isis ist eine Terror Gruppe des islamistischen Islames.Wie meinen sie das es der Islam an sich sei?Es gibt auch friedliche Moslems die keine Gewalt machen.Allerdings gibt es hier verschiedene Migranten afrikanische und warscheinlich auch verschiedene arabische internationale banden der organisierten kriminalität die sich mit einzelnen beamten püolitikern in eine art mark detroix ring noch viel schlimmer zusammentun.
    es gibt auch Kz ähnliche Bordelle die von diesen Ausländern mitbetrieben werden.Dort werden Frauen mit Sauerstoffmaske als „lebendiger“vibrator mit anschliesenden messer mezger vertümmelungen a la proletarier mr und mrs barthory dracula vermarktet.einige spilunken und wirtshäuser bieten das in den Keller katakomen an.Das haben mir kriminelle Ausländer beim vorbei gehen erzählt und mich damit bedroht.ein fall für AMNESTY INTERNATIONAL!opfer junge deutsche studentinnen und junge frauen ein hilferuf!was würden sie an meiner stelle tun?und sie haben recht das deutsche rentner die bierflaschen aus dem eimer suchen habe ich selber neulich im park gesehen.und schwer kriminelle massenmorder bekommen hohen harz4 satz mit ihren familien und einen bmw und sind auf deutsche frauen neidisch die sogar zu den christlichen mormonen gehen und asexuell ganz lieb leben und niemanden was antun.weil diese afros auf sorten menschen neidisch sind die ich angeblich abekommen könnte.das im jahr 2014.“danke“der zuwandererpolitik…

  4. Moslems jammern immer ,auch wenn Christen von den Moslems massenhaft getötet werden ,jammern sie immer noch und sind immer Opfer .
    Aber auch die Juden des deutschen Zentralrat jammern und sind immer Opfer .
    Es steht einem bis zum Kragen diese Jammerlappen .
    Heute in der Bild :“ Muslime und Juden gemeinsam gegen Hass !
    Frankfurt/M- Der Vorsitzenden des Zentralrat der Muslime Aiman Mayzek (45.Foto.l) und der Präsident des Zentralrat der Juden Dieter Graumann (64,Foto.r) demonstrierten in Frankfurt gegen Rassismus und Extremismus . Bundesweit nahmen rund 2000 Moschee-Gemeinden am Aktionstag “ Muslime stehen auf gegen Hass und Unrecht “ teil . In Hannover forderte Innenminister de Mauziere (60,CDU) ,den Staat beim Kampf gegen Extremisten zu unterstützen .“

    Wenn diese Moslems und der Präsident der Juden meinen sie könnten alle Islamkritiker damit beeindrucken ,da liegen sie schief .
    Wenn Ich Deutscher Jude wäre ,würde ich heute schon die Flucht aus Deutschland unternehmen . Denn einst ist gewiss der Islam und seine Anhänger werden weiter fordern ,ermorden und vergewaltigen ,das ist nunmal ihr Weg alles Islamisch zumachen und die Juden in Deutschland können Aufwiedersehen sagen ,sowie auch schon in Frankreich und Schweden die Juden geflohen sind .
    Das alles haben sie ihrem Zentralrat zuverdanken das sie in Deutschland nicht mehr sicher sein können .

    Diese moslemischen Kinder bekommen doch in Europa Islamunterricht , in Moscheen wird doch über Dschihad und tötet alle Ungläubigen gepredigt .Also nichts Neues ,das geht doch schon jahrelang so . Ob in Buddistischen Ländern -Christlischen Ländern !
    Die Juden und Muslimen Verbände arbeiten doch zusammen ,hetzen schon lange Jahre gegen unser Deutsches Volk ,aber das ist in ganz Europa so .Diese Moslems hetzen gegen uns und nennen uns Rassisten weil wir europäischen Völkern nicht Islamisiert werden wollen . Aber wer solche Volksverräter als Volkvertreter hat ,da kann es nicht mehr lange dauern und wir Europäer werden massenhaft umgebracht weil wir uns gegen den Islam und seine Anhänger wehren .

  5. @anita

    es stimmt das sich beide gruppen immer als opfer darstellen und als minderheiten die opfer sind.das ärgert mich auch!das ist bei christen selten so ein grund mehr mich chrsitlich mormonisch taufen zu lassen!
    ich komme ursprünglich aus einer jüdischen familie wo die urgroseltern in auschwitz ermordet wurden.und es stolpersteine darüber gibt.also „prominent“bin ich damit indirekt.im nahen osten machen beide fehler sowohl die hamas als auch die siedlerpolitik israels.
    zuwanderer die schwere kriminelle sind die sollte man abschieben!lese mal meinen beitrag das pasiert mir nach einer hinterhältigen hiv vergewaltigung von afro amerikanern hier in der brd 80 jahre nach dem holocaust.namen der täter vermute ich nenne ich aber nicht anonyme kritik!ich glaube an jesus christus und bete jeden tag auch für die kriminellen das sie wach werden und sehen das sie schlimmes tun!

  6. @anita

    bei der log in zdf sendung gab es mal eine diskusionsrunde wegen antisemitismus durch den nahost konflikt!einige juden konnten keine kipa mehr aufsetzen ohne als mörder im supermarkt beschimpft zu werden.der nahost konflikt wird oft in den medien falsch dargestellt so als ob juden was gegen muslime hätten.es geht aber nur um teretorium und gebiete nicht um religion!auch fand ich es erschreckend als es eine kampagne gab kauft keine früchte israels!das hat der herr mannheimer hier auch auf seinem blog!also man muss die politik israels kritisieren dürfen ohne das man als nazi beschimpft wird denn der siedlungsbau ist übertriben und ungerecht den arabern gegenüber!aber auch die hamas muss man kritisieren.ob viele juden aus der brd geflohen sind das weis ich nicht.ich lasse´mich bald zur mormonin taufen das problem habe ich dann wohl nicht mehr;)

  7. Moslems sind die grössten jammerlappen auf der welt und die grössten lügner überhaupt. Ständig in ihren gefühlen verletzt und immer am fordern. WAS FÜR GEFÜHLE??? Der koran ist gefühlslos, der koran ist die mutter aller lügen. Hab dieses terror taschenbuch
    gelesen und frage mich ständig: wie können diese steinzeitmenschen an so einen schwachsinn glauben!? Entweder sie haben es nicht gelesen oder sie sind zu dumm um es zu verstehn. Ausserdem sollten sie sich mal erkundigen wer ihr TOLLER prophet war und sich dann fragen: warum sollte Gott mit einem VERGEWALTIGER und MASSENMÖRDER kontakt aufnehmen???!!! Ich hoffe das sie bald VERSUCHEN (ohne erfolg) Israel anzugreifen. Die machen kurzen prozess und scheissen auf dialog, toleranz blablabla. HOCH LEBE ISRAEL!!!! Die haben alles verstanden im leben. Grüsse aus Italien.

  8. Liebe Natalie
    Ob du Jüdin bist ,Christin oder Mormonin bist ,egal die Moslems töten alles was nicht zum Islam gehört . Einst kannste mir glauben ich versteck dich .

    Die Moslems sind in Deutschland und Europa noch nicht in der Mehrheit deshalb jammern sie auch und fordern fordern . Sie denken sie haben hier Bleiberecht
    Aber es kommt der Tag, da sind die schneller aus unserem Land und ganz Europa raus ,als sie hergekommen sind .
    Mir hat ein Jude auch gesagt das er sich nicht traut die Kippa zutragen und mit dem Zentralrat der Juden ist er nicht einverstanden .
    Tja ,für 30 Silberlinge hat Judas Jesus verraten und ……….naja warten wir ab . Ich warte sehnsüchtig auf den Tag X und hoffendlich kommt er bald .

    Lg Anita

  9. Die Hamas ist eine terroristische Vereinigung genauso wie unsere Politiker in Europa .
    Warum hat Israel immer gewartet ,das verstehe ich bis heute nicht ,sie könnten dieses Terrorbande vernichten .Israel ist die einzige Demokratie im Nahen Osten und muss sein Volk verteidigen .
    Die Hamas haben sich VILLEN in Katar von unseren Steuergeldern gegönnt und machen den großen Macker ,auslachen tun die uns Europäer .Ha ich habe kein Mitleid mehr für die Moslems die unsere Völker mit ihrem Islamwahnsinn vernichten wollen .Von wegen die sind Opfer …….
    Video : Marrokkaner verprügeln und treten Junge Frau !
    http://www.islamnixgut2.blogpot.de

  10. @anita danke für dein Verständnis!nach der Vergewaltigung haben die kriminellen Ausländer tausende fake Profile gemeinsam mit dem Beamten gemacht.was ich merkwürdig fand das es nicht nur Jugendliche sondern alle Altersklassen sinddie via Facebook ein dchneeblallSystem mit stalkern.üblich ist es das jugendliche fake Profile machen.

  11. PAPST FRANZ: DER DRITTE WELTKRIEG IST IM GANGE

    Der Papst rief demnach die Angehörigen beider Religionen(Juden- und Christentum) zum Gebet für den Frieden und gegen den «Dritten Weltkrieg» auf, der schon im Gange sei…
    http://www.kath.net/news/47601

    +++

    20 September 2014, 11:00
    “”Patriarch Sako* fordert Befreiung von Mosul und der Ninive-Ebene

    Chaldäischer Kardinal* wirbt in Genf gegen Luftangriffe FÜR BODENTRUPPEN, für eine “internationale Koalition unter der Ägide der Vereinten Nationen”

    (…)

    Raubüberfälle, Gruppenvergewaltigungen, Folterung und Mordorgien gegen Menschen, die von den IS-Ideologen als “Ungläubige” abqualifiziert werden, seien tägliche Praxis.

    (…)

    Das EU-Parlament hat den chaldäisch-katholischen Patriarchen inzwischen für den diesjährigen SACHAROW-PREIS nominiert.
    (Ich verkneife mir jetzt mal das Lästern. Mannomann, fällt mir das schwer! EU-Alibipreis? EU-Gewissenberuhigunspreis?)

    Der mit 50.000 Euro dotierte “Preis für die Verteidigung der Menschenrechte” wird alljährlich in einer feierlichen Sitzung um den 10. Dezember verliehen. An diesem Tag war 1948 die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte unterzeichnet worden…””
    http://www.kath.net/news/47612

    *Chaldäisch-kath. Patriarch Sako
    Louis Raphael I. Sako, zuvor Louis Sako, (* 4. Juli 1948 in Zaxo, Irak) ist Patriarch der chaldäisch-katholischen Kirche, uniert mit der Römisch Kath. Kirche, derzeitiges Oberhaupt Papst Franziskus.

  12. Es zeigt sich immer dringlicher, daß wir endlich mit der Integration beginnen müssen. Bei Erfolg werden sich alle Probleme in Luft auflösen, kein Politiker muß sie dann mehr leugnen. Wie kann man den Islam besser integrieren als mit der Beschäftigung der Anhänger im öffentlichen Dienst?
    Das hat die Bundesregierung messerscharf erkannt. Auf der Seite
    wir-sind-bund.de
    wirbt sie gleich in mehreren Sprachen um Gestrauchelte und Zurückgebliebene, Andersgläubige und Anderskämpfende, Deutschunkundige und Deutschlandhassende, dem öffentlichen Dienst beizutreten. Deutscher Pass? Wozu denn? Selbst das Beamtentum steht für nichtdeutsche EU-Bürger offen. Also etwa für tapfere Dschihadisten mit französischem Pass.
    Wenn die alle Beamte sind, werden sie sicherlich keine Köpfe mehr abschneiden wie oben gezeigt, denn dann haben sie sehr zeitraubende, anstrengende und den ganzen Moslem fordernde Aufgaben im deutschen Staatswesen zu erfüllen.

  13. Wie ,der Papst sagt der Dritte Weltkrieg hat begonnen und er bittet das die Juden und Christen beten . Na der ist ja Naiv ,erst einem Moslem die Füsse waschen und küssen ,dann noch einen ChristIslam fordern und jetzt jammern . Soll er doch den Dialog mit den Moslems üben ,soll er doch im Irak und Syrien predigen und beten . Also nein
    Jetzt will er nur mit den Juden und Christen beten ,tja, der Papst hat sich verzockt ,den der Moslem will nunmal die Islamische Weltherrschaft und nicht seinen ChristIslam . Jetzt geht es „um Leben oder Tod „und er steht auch auf der Todesliste der Islamanhänger . Ich traue keinem Moslem mehr .
    Auch Putin hat Post von den Islamanhängern bekommen und das war kein Freundschaftsbrief

    Meine Heimatsstadt Köln hat die höchste Vergewaltigungsrate 70/80 % von Moslems beganngen und das geht den Deutschen Politiker am Popo vorbei,sind es ja nur Deutsche . Auch dem Zentralrat der Juden geht das am Popo vorbei ,weil es ja nur Deutsche sind ,auch wenn es junge jüdische Frauen sein könnten ,egal . Hauptsache sie können mit ihrer Opferrolle wieder genug Steuergelder rauspressen ,deutsche Steuergelder ..

  14. @anita
    das kann sehr gut sein das 70-80 prozent der vergewaltiger moslems sind.bei mir waren es afro amerikaner die fovelas afros und ein deutscher beamter.aber vergewaltigungen gibt es leider auch unter juden und christen der polanski oder wody allen haben kinder misbraucht.aber mich ärgert es auch das die irakischen nachbarn und die afrikanische nachbarin bei der wohnanlage meiner eltern harz4 den höchsten satz kriegen einen bmw fahren und mich beschimpft haben nach der vergewaltigung mir die schuld gegeben haben.und das machen die auf der strase immernoch afros die mich du nutte lügnerin pinocio beschimpfen.
    die deutsche gesellschaft der guten menschen hat mich im stich gelassen.ich habe sogar geschrien in der u bahn und überall hilfe ich werde verfolgt vergewaltigt.keiner hilft.ich habe bei amnesty angerufen keiner hilft ich war beim anwalt keiner hilft.bei beamten keiner hilft denn einige sind selber aktenzeichen xy leute.wohin niergends.aber jesus christus ist mein zuhause die kirche.ich werde verzeihen was man mir angetan hat so wie jesus verziehen hat!

  15. @ natalie
    Du tust mir leid! Ich kenne eine Frau mit armenischen Wurzeln, die ebenfalls schwer vergewaltigt wurde. Wahrscheinlich steckt da ein System dahinter.
    Das mit den Mormonen ist keine gute Idee, glaub mir.
    Sie stützen sich auf sehr obskure Privatoffenbarungen, und sind sehr amerikanisch.
    Komm zum Original! Zur RKK, zu der von Papst Franz (ok,Papst Franz ist jetzt monentan nicht gerade mein Favotit, aber… lassen wir das!) Nur hier bekommst Du den Glauben in Fülle!

  16. Die Mohammedaner folgen Allah, einem Gott, der „der listigste Ränkeschmied“ ist. Also ein Lügner und Betrüger. Mohammed war nach unseren Maßstäben kein Prophet, sondern ein Raubmörder, Kriegsverbrecher, Vergewaltiger und Kinderschänder. Darüber hinaus ein Größenwahnsinniger und Perverser. Wwer sowas zum „Vorbild für die ganze Menschheit“ (v)erklärt, kann doch nur einen gewaltigen Dachschaden haben!!

  17. @ Natalie #14

    1.) Es tut mir leid, daß Du so leiden mußt, daß Dir keiner beisteht und wir Dir nicht helfen können

    2.) Sicher gibt es Vergewaltiger in allen Völkern und Religionen. Aber keine Religion befiehlt ihren Anhängern mit den Nichtanhängern machen zu dürfen, was sie wollen, außer der Islam

    a) Im Islam ist Pädophilie erlaubt:

    – Kleine Mädchen werden verheiratet
    – Mit Knaben wird Baccha Baazi getrieben

    b) Der Muselmann kann jederzeit „zu seinem Saatfeld“ gehen und wenn seine Frau(en) nicht willig ist/sind, soll er sie schlagen…, siehe Koran.

    c) Der Muselmann darf sich Sexklavinnen halten, soviel er möchte

    3.) Islam: Die Frau muß beweisen, daß sie vergewaltigt wurde. Dazu braucht sie männliche Zeugen. In der Regel werden im Islam die Vergewaltigungsopfer bestraft, nicht die Täter. Nämlich weil das Opfer unehelichen oder außerhelichen Geschlechtsverkehr hatte. Daß er erzwungen wurde, spielt keine Rolle.

    4.) In Kriegen wird überall vergewaltigt
    Der Islam hat den Nichtmuslimen vor 1400 Jahren den Krieg erklärt und seither dauert der islamische Krieg gegen die Abendländer(Dar al-Harb: Haus/Gebiet des Kriegs). Jeder Moslem, ob lau oder fromm, führt also Krieg gegen uns und vergewaltigt wen, wenn und wann er will.

    Muß man sich da noch wundern, daß Muselmänner VIEL HÄUFIGER, als andere Männer vergewaltigen, wann immer sie Bock darauf haben?

    5.) Schwarzafrika, Schwarzafrikaner
    Es gibt kaum eine Negerin die nicht mindestens einmal von einem Negermann vergewaltigt wurde

    6.) Pädophilie im Abendland
    Es gibt seriöse Stimmen, die meinen, daß die Sexuelle Revolution Pädophilie forciert(e).
    Siehe Reformschulen, u.a. Odenwaldschule.
    Hippiekommunen, linke Kommunen usw.:
    http://de.wikimannia.org/P%C3%A4dophilie#P.C3.A4dophile_Feministinnen

    Pädophil betätigten sich Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre. Vor allem de Beauvoir war polyamant: Sex, angeblich Liebe(Polyamorie), durch alle Geschlechter und Generationen. Lehrerin de Beauvoir hatte von einer Mutter einer ihrer Schülerinnen einen Prozeß am Halse und flog infolge aus dem Schuldienst.

    Später machten sich die linken Ikonen de Beauvoir und Sartre, gemeinsam mit andern linken Intellektuellen in Frankreich, stark für Pädophile und Pädophilie:
    http://de.wikimannia.org/Simone_de_Beauvoir

    Einer der schlimmsten sexuellen Verbrecher und Scharlatane war Alfred Kinsey, von vielen hofiert, zitiert und hochgelobt bis heute. Kindesmißbrauch im Namen der Wissenschaft „Sexualforschung“:
    http://de.wikimannia.org/Alfred_Charles_Kinsey

  18. @lisje

    danke für den tipp nicht zu den mormonen zu gehen.ich fühle mich aber wie zuhause bei den mormoen.aber selbst dort haben sie afrikaner hingeschikt die stalken ganz penetrant eckeleregend agresiv!ich vermute das sie dort neidisch sind auf eine in ihren augen kennedy prinzenrolle die hochzeit.obwohl ich niemanden heiraten und alleine sein will also nonne!deshalb werde ich vielleicht zur katholischen kirche gehen?ihre denkweisen die sie mir durch drohungen beim vorbei gehen gesagt haben sind erschreckend.sie sind schwarze afros die neidisch sind auf hübsche europäische menschen männlich weiblich die ich angeblich zum ..s..haben könnte.ihre sprache ist gewalt und eine vergewaltigung ist für sie was normales das sie auch unschuldige menschen massenweise töten wie in der steinzeit.hier in der brd durch zuwanderung möglich.ich habe mir deshalb auch eine südstaaten flagge ins zimmer gemacht.was die wieder absichtlich anders verstehen warscheilich wenn sie das wüssten.sie glauben das ein nein ein ja sei.wenn in der brd afrikaner besser behandelt werden als wir deutschen frauen.sie vergewaltigen dürfen und unbestraft davon kommen.sie ihre dritte welt zwangsbeschneidungen verheiratungen und kz bordelle mit dem resultat danach der toten vergrabung.schlimmer als in eines der konzentrationslager der brd vor 80 jahren.ich selbstmordgedanken hatte und ich jeden tag leide unter ihnen.dann stimmt im jahr 2014 was nicht!ich fühle mich milliarden jahre in die vergangenheit zurück versetzt als ob ich in eine zeitmaschiene gestiegen wäre und die steinzeit im jahr 2014 wäre!

    @bernhard von klärwo
    du hast mit allem recht was du sagt vorallem die pädofilie der linken und das afros oft vergewaltigen!danke für dein mitleid!

  19. @anita

    es gibt auch einzelne stadtbezirke die getoisiert werden und als deutsche ohne angegriffen zu werden nachts nicht hin kannst.in berlin gibt es solche zonen.und es gitb auch statistiken das die meiste gewalt von kriminellen ausländer ausgeht.kann man im net nachlesen.aber angeblich ist man ein nazi wenn man was sagt.das ich zu tode bedroht werde nach einer afro vergewaltigung wo ein bösewicht durch das internet ein schneebalsystem eröffnet hat und litle angola somalia afro amerika ect..täglich ganz agresiv durch stalking und bedrohung auf mich loshetzt aus reinem sadismus.und ich sogar als asexuelle mormone todesdrohungen auf der strase höre.da ich nach einer lepra hiv afro vergewaltigung jeztzt angeblich dritte welt ansicht eine „bruderschaft“mit den afros eingegangen sei..so laut bedrohungen.wenn hier in der brd in einigen jahren tiere auf der strase geschächtet werden und alle kinder beschnitten und die sharia der dritten welt mit massenmorden der alltag werden.ich will hier nicht mehr leben den vor 80 jahren ging es meinen groseltern besser in auschwitz als es mir laut den kz bordell drohungen gehen wird!

  20. @anita

    und ich könnte laut paragraf179 gegen vergewaltiung im jahr 2014 auch als studentin und gering verdienende eine klage machen.blos habe ich keine beweise und muss dann alle kosten auf mich laden wenn ich verliere.meine psychologin hat mir abgeraten.aber die seite hab keine angst de.da wird ein bischen opfern geholfen.aber alle hilfsorganisationen weiser ring dsoh ect.bringen nichts ohne beweise.bleiben die narben in der seele und obendrein wollen jetzt mich afros und ein beamter töten aus reinem neid.denn sie haben mir gesagt das sie neidisch sind das ich angeblich schöne weibliche menschen haben könnte.und das beneiden sie obwohl ich ihnen sogar die schönsten menschen wünsche.wollen sie mich grundlos töten haben sie gesagt zu mir.

  21. @anita

    also ich will nicht eine ewig trauernde jammernde sein und ich finde das trauer kultur nicht zu viel und nicht zu wenig sein sollte!
    aber die stolpersteine finde ich sehr gut zwei gibt es von meinen uhrgroseltern.aber ich habe hier den link zur seite http://wwww.stolpersteine.eu
    was erschreckend ist das sogar welche gestohlen wurden das ist denkmal beschädigug und diebstahl.der link:
    http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/regionale_nt/berlinbrandenburg_nt/article109383678/Stolpersteine-inSchwedt-gestohlen.html
    in berlin wurden mehrere denkmähler am potsdamer plaz das homo mahnmal und das grose stein mahnmal beschmiert bepinkelt und gekrantz.habe ich in der berliner tageszeitung gelesen.das heist wie „respektvoll“die gegenwart damit umgeht.

  22. @anita

    es gab mal eine werbekampagne von der anti diskriminierungstelle der brd.und da war eine muslimin mit kopftuch dargestellt die sagte sie sei eben so und passe in keine schublade.also gegen sekulare nicht straftäter habe ich ja nichts.aber ich vermute das dass sich mit dem kopftuch zeigen eine art der sklaverei der frau ist.die haare nicht zeigen zu dürfen aber sie glauben das sie eine besondere minderheit durch die „andersartigkeit“sind.genauso wie jugendliche meinen das sie was besonderes sind wenn sie einen irokesen schnitt tragen.lustiger weise gab es dann auch ein werbe plakat für homos was wiederum von der islamischen minderheit und anderen wieder terorisiert wird.ich bin tolerant und jetzt eine nonnen mormonin aber ich respektiere alle religionen und sexuellen orientierungen!

  23. @anita

    auch vermute ich das viele ausländer in kriminellen aktenzeichen xy gesellschaften ihr zuhause in der brd finden.
    das kann man statistisch nachlesen!
    also schere kranke soziopathen die grundlos menschen bedrohen ermorden.sie neidisch auf eropäische schöne menschen sind das haben mir die neidischen afros gesagt.sie wollen alle schönen blonden europäer für sich und glauben das ich eine konkurentin sei.wo ich doch eine nonne bei den mormonen bin!und ich ihnen echt alle schönen hellen menschen gönne!für mich sind alles paralelgesellschaften da ich eine einzelgängerin bin ich habe mich lange zeit in der jugendlichen queeren welt aufgehalten.das war mir aber dann zu jugendlich und ich habe mich davon abgewendet!die pik up und andere szenen sind auch alle peergroups und überallirgendwelche sprach kodexe die allesamt für mich nur rätsel sind.seelenleben freundschaft habe ich bei den mormonen gefunden.ein nonnenleben bei den mormonen das ist mein leben.jede paralelgeselschaft der peergroups wird mir von den kriminellen beneidet.und ich will sie ja alle nicht!dann glauben sie man sei eine möve johnatan..bin ich alles nicht nur ein mensch mit herz!

  24. menschenleben hat vorang vor egoistischen wünschen!deshalb habe sogar mal überlegt mit der angela merkel obwohl sie nicht unbedingt eine claudia schiffer ist mehr als nur zu reden damit diese kriminellen ringe verschwinden.da ich aber keine beweise habe wird sie mir nichts glauben und somit ist alles ausichtslos!ich bete sogar jeden abend und tags bei jesus christus!ich finde das die christliche religion die des vergebens ist und deshalb bete ich zu jesus!um ihnen zu verzeihen die mich trozdem umbringen wollen!ich halte die rechte und linke wange hin wie es jesus tat!und ich wünsche ihnen die schönsten männer und frauen und ich selber lebe wie eine nonne bei den mormonen!kann man bei caos computer club fake profile finden?kennt sich jemand aus?weil unter meinem namen unter google habe sie schlauer weise nichts gemacht.aber kann ich anhand eines gesichtsfotos von mir was finden im net?auch wenn es profi fakes sind mit video fotomontagen die auch beamte une kriminelle ausländer gebastelt haben?!kennt sich jemand aus?

  25. von den afrikanischen kriminellen ausländern worunter auch viele muslime dabei sind werde ich von diesen fremden menschen auf der strase gedutzt.obwohl ich 32jahre alt bin und diese menschen nicht kenne!und gleichzeitug werfen sie mir die vergewaltigung vor du hast p..l..also ganz vulgäres.unfassbare gewalt die ich jahr 2014 erlebe obwohl ich wie eine nonne bei den mormonen jetzt lebe.habe queere homo vergangenheit das war eine jugendliche phase.das wird aber meistens gesellschaftlich toleriert.jetzt bin ich im zölibat und lasse mich bald christlich taufen!aber diese monster lassen nicht von mir los!und sie sagen es sei afrikansiche kultur.das stalking das jeden tag um die 50-100habe ich protukuliert afrikanische meschen mir auflauern mich bedrohen mich belästigen.mir mit dem tod drohen.

  26. auch hatte ich selbst gezeichnete comics damals war das aber ein jugendlicher fehler da es undiplomatische verletzende kritik war.im net unter der queeren rubrik.davon wurden warscheinlich auch fake profile gemacht.
    das war aber eine dummheit solche comics in einem blog zu verfassen von mir dort habe ich alles protukoliert aber leider auch unreife provokative zeichnungen reingemacht.ich vermute das andere zu fakes verarbeitet haben in ihren blos im net auf profi weise.

  27. aus heutiger sicht verzeihe ich sogar allen.und bete jeden tag zu jesus christus das er diesen menschen vergebung gibt!und das ihnen verziehen wird.ohne das ich heilsegoistisch bin denn alle sind kinder gottes so hat es jesus christus gesagt!

  28. Liebe Natalie
    Ich bin auch die Möwe Johnata ,ich bin anders als manch meiner Deutschen Landsleute . Wir schauen nicht nur Geradeaus , sondern schauen überall .
    Einen kleinen Trost gibt es für dich ,auch wenn du vieles schon mitgemacht hast in deinem jungen Leben ,du bist sind alleine . Soviele Junge Frauen sind in Europa von den Moslems vergewaltigt worden und die Justiz und die Politiker schauen weg und damit mit veranwortlich für jede Vergewaltigung von Moslems beganngen . Schau was sie jetzt mit unschuldigen Kindern vorhaben ,sie wollen diese Kinder in Kindergärten und Schulen Frühsexualisieren ,perverse Politiker und Richter . Eltern werden in Deutschland in Beugehaft genommen ,weil sie ihre Kinder beschützen wollen ,so läuft das in Deutschland . Soweit ist es schon gekommen .
    Deutsche Polizisten beschützen die Salafisten ,anstatt sie unser Deutsches Volk beschützen (www.pi-news.net)
    Deutsche Polizisten traue ich heute leider auch nicht mehr .
    Ich wohne heute in einem kleinen Dorf ,vielleicht ist es besser für dich aus Berlin auszuziehen ,um dieser Verbrecherbande aus dem Weg zugehen .Wir Frauen haben da keine andere Möglichkeit .
    LG

  29. hallo liebe anita!
    ich wohne nicht mehr in berlin aber auch in münchen gibt es zu viele neidische afrikaner die teilweise moslems aber auch andere religionen haben.trozdem wiederwärtige frauenverachtende denkweisen haben.die dritte welt ist im jahr 2014 der alltag geworden das nachdem meine urgroseltern in auschwitz vergast wurden.und es sogar ein denkmal in schwed an der oder gibt stolpersteine.und dort wurden einige sogar geklaut das ist denkmalschändung!sie sollen mich doch nur infrieden lassen diese barbarischen mörder!sie sind nicht nur vergewaltiger sie drohen mir jeden tag mit dem tod und sagen mir das es für „schöne“menschen sorten zu spät für mich sei.dabei lebe ich asexuell als nonne ohne sexualität ein leben lang jetzt als mormone!und trozdem wollen die mich töten weil ich die afros nicht anschaue haben sie gesagt!erlich gesagt eine tschäpe sitzt zwar 5-7jahre im knast aber sie lebt im luxus im vergleich zu einer lieben mormonin die nichts macht und vieleicht von afros ermordet wird!würdest du zur neo skin szene gehen an meiner stelle?ich glaube an jesus der verbietet mir das.aber wenn es um leben und tod geht wo habe ich bessere überlebens changsen?ich bin jetzt mormonin und glaueb an jesus.aber wenn die täglich drohen?auch habe ich jetzt eine menschenrechtsorganisation gefunden die sich mit vergewaltigungen in krankenhäusern auskennen.allerdings ohne beweise und zwei jahre später klagen?der rechtsanwalt hat mir abgeraten wegen mangels beweisen!was würdest du tun?lg

  30. @liebe anita

    das mit der möwe johnatan das meinte ich eher so das andere mich da in die rolle reinpressen oder gründe suchen mich zu beneiden.
    aber du bist vieleicht eine möve:)!
    ich bin eher mainstream als nonnen mormone!trozdem werde ich von den afros beneidet!und du hast recht die polizei arbeitet oft mit kriminellen zusammen!
    aber anwälte kann man schon vertrauen!blos ohne beweise alles zu kompliziert und ausichtslos eine entschädigung zu erhalten!diese „menschen“sollen aus ihrem demonen schlaf aufwachen und erkennen das wir im jahr 1014 sind sogar schon fast 2015!

  31. @anita

    also ich bin gegen linke rechte und jede gewalt.aber wenn es um leben und tod geht und ich als asexuelle mormonin immernoch zu tode bedroht werde.dann bin ich manchmal am überlegen zur npd zu gehen denn die tschäpe der rechten partei wurde zwar inhaftiert aber sie landet nie in einem kz bordell und nach einigen jahren kann sie wieder frei rumlaufen.also geht es neo nazis besser als mormonen die von arfos kriminellen mafia ringen ermordet werden!

  32. @bernhard von klärwo

    das mit der pädofilie stimmt was du sagst!
    viele ausländer vergreifen sich an ihren kleinen kindern und es gibt sogar welche die sich an säuglingen vergreifen!und welche die mit einzelnen beamten kinder pornografie machen.und kz bordelle leichen bordelle betreiben.genauso wie zur nazi zeit als es kinder gaskammer lastwagen gab.wo drausen luftbalons lachende kinder abgebildet waren und im lkw vergasungen standfanden.die „menschen“die mich verfolgen sind das kaliber!ich verzeihe trozdem weil ich an jesus sühnopfer glaube!ich mag liebe das christentum die religion des friedens vergebens ist:)

  33. die muslims und deren anhänger werfen israel den mord an kindern vor betrieben aber selber den mitelalterlichsten mord an kindern!und haben kindersoldaten ausgerichtet wie maschienen zum töten!das israelische miltiär tut vielleicht übertreiben im gaza das kritisiere ich genauso!
    aber die barbarische köpferei und kinderschänderei das macht nur die isis und deren unterstüzer!was mich auch ärgert der arabische frühling war in wircklich keit ein neues tor für militärs und neue diktatoren!und den frauen geht es sogar schlechter nach dem arabischen frühling!d.h.nicht das ich für die diktatoren gadafie und co..war!

  34. nachdem was ich erlebt habe kann ich versuchen wie jesus christus in allen menschen was schönes zu sehen!aber für eine bezeihung oder mehr kann ich niemanden mehr vertrauen!ich bin posttraumatisiert wie ein kriegsflüchtling!
    und die mörder die afros die mich verfolgen sind das abartigste was es nur in menschenform geben kann!sie drohen mir mit in ihrer sprache stift org……das bedeutet was sie mir erklärt haben mit messern töten.der grund weil ich eine weishäutige frau bei den mormonen bin.
    das sagen sie es sei zu spät für mich für schöne menschen.und sie vergleichen die grausamsten massenmörder mit gewöhnlichen menschen um mir irgendwelche alkis ecklige aufzuzwingen strategie!aber selbst die schönsten europäer will ich garnicht mehr!ich war sogar zum protest im kz dachau mehrmals und dort haben leute auf den boden gespukt da sie den fake profilen geglaubt haben sie haben mich alle du lügnerin genannt!obwohl ich hinterhältig im schlaf vergewaltigt wurde.und daraus tausend fake profile!die ganze welt war gegen mich alle menschen so wie damals alle gegen jesus christus waren!ich verzeihe aber nicht mal die hübschesten menschen will ich für sexuelle beziehungen!darf ich eh nicht als mormonin!ich bleibe nonne und das ist das richtige für mich!

  35. @michael mannheimer

    wie kann man dagegen protestieren?gehen sie zur afd?ich wähle die afd!oder welche möglichkeit hat man sich in einer gruppe gegen solche mörder zusammenzutun?sind sie afd wähler?

  36. @michael mannheimer

    vielen dank für ihren blog!ich bin mit vielen dingen die sie schreiben einverstanden!und sehe es genauso!als mormone darf ich die konservative afd wählen!

  37. @michael mannheimer

    gestern habe ich im tv gesehen wie die eu polizei menschenhändleringe erwischt haben.
    blos ich habe keine beweise und ein beamter hängt mitdrin.und zur merkel zu gehen bringt auch kaum was ohne beweise!was würden sie an meiner stelle tun?ich war auch bei menschenrechtsorganisationen gegen verbrechen und gegen vergewaltigungen ohne beweise ausichtslos eine klage zu machen!was würden sie tun?gestern war ich auf der rosh sha shana feier in der gemeinde meiner eltern und eine 92 jährige kz überlebende sas mit uns im auto da ihre tochter in israel war fuhren meine eltern sie zum fest!ich dachte mir das sie 92 jahre alt ist und der menschenhändlering mit dem mich die neidischen afros bedrohen ist noch schlimmer als ein kz.so das ich mirgedacht habe mensch die wurde wenigstens 92 und ich nicht mal die hälfte wenn die das tun!was würden sie an meiner stelle tun?mich mit der afd in verbindung setzen?nonne in der katholischen kirche sein?aber mormonen kann ich doch auch nonne sein!was würden sie tun?

  38. also in zwei wochen lase ich mich christlich taufen.und werde mormone.und ich will ewig im zölibat als nonne leben damit mich niewieder jemand beneidet!blos diese kriminellen afros haben mir gesagt das sie aus sadismus grundlos auch töten.sollte ich nonne in der katholischen kirche werden oder werden die miach auch da töten wollen?wie kann ich mich vor soziopathen schüzen?die hier in der brd im luxus leben!und mich um alles beneiden was ich nicht habe!viele von ihnen haben bmws grose wohnungen viele partner-innen.alles habe ich nicht und gönne es anderen.aber die afros beneiden mich trozdem weil sie meinen nach einer lepra hiv vergewaltigung „gehöre ich zu ihren stämmen“=dritte welt in der brd!und sie beschimpfen mich obendrein wollen ihre „sauberen“säfte zurück die sie mir im schlaf hinterhätig eingeführt haben.zum glück sind diese säfte wieder ausgeschieden.und beim artz war ich auch war alles ok.nurfrage ich mich wie soll ich ihre säfte geben?die mich fast getötet hätten und wo ich das garnicht wollte!
    sei wollen s..weil sie neidische eckel sind ohen erzeihung ohne kultur ohne seele und herz!ich als mormonen nonne will und darf mit niemanden s..haben!ich glaube an jesus und das ist mein weg!

  39. michael mannheimer!

    ich bitte sie kann ich über ihre seite eine petition gegen kriminelle ausländer starten?kann ich etwas gegen diese mörder tun?was würden sie tun?

    MM: Grundsätzlich bin ich dafür, dass solche Aktionen gestartet werden. ein Blog ist aber dafür nicht geeiegnet. Es gibt dafür eigene Petitions-Blogs (https://www.openpetition.de/). Formulieren Sie ihre Petition dort und melden Sie sie an. Dann kann ich für diese Petition gerne werben. mfg

  40. was mich am meisten wundert ist das sie zwar hochinteligente mörder sind die mich verfolgen!aber auf der anderen seite völlig ohne jede logik versuchen ihre gewalt zu rechtfertigen!wenn sie mich laut drohungen erneut vergewaltigen wollen dann hiese das in ihren augen laut ihren argumenten das ich ihnen dabei säfte stehlen würde.das wiederum werfen sie mir nach der vergewaltigung vor und wollen erneut eine vergewaltigung planen!ich glaube an jesus deshalb verzeihe ich ihnen!und ich würde ihnen sogar partner vermiteln damit sie sehen das ich ihnen keine sorte mensch wegnehmen tue!

  41. Zu Natalie (Nr. 22):

    Von „Stolpersteinen“ halte ich gar nichts! Das ist eine ziemlich miese Aktion, uns Deutschen mal wieder Steuergeld abzunehmen. Und Juden werden damit ein zweites Mal gedemütigt. So etwas können sich nur Antizionisten ausgedacht haben. :-/

    Erst deportiert man sie in Arbeitslager, wo sie ohne Bezahlung und mit geringen Essensrationen für die inländische Kriegsmaschinerie arbeiten müssen. Konnten sie nicht mehr, wurden ihre Körper entsorgt, und nun gibt es diese kupferfarbenen Steine im Straßenpflaster, über die man zwar nicht stolpert (gottseidank), aber dort werden ihre Namen mit Füßen getreten, und die Namen der umgekommenen Juden sind im Dreck! Wie unappetitlich!
    Ein emanzipiertes Deutschland sollte anders mit seiner Vergangenheit umgehen!

  42. @martin

    also die knobloch war wegen der selben argumentation ebenfalls dagegen!deshalb gibt es in münchen kaúm welche.
    also ich finde auch das es für denkmäler manchmal zuviele geleder ausgegeben werden.besser wäre wenn man in soziale projekte das geld investieren würde und den geschädigkten der ns zeit höhere renten oder freizeit einrichtungen für sie bauen könnte!auch wäre es sinnvoller anstat das homo mahnmal besser cafes und info gebäude zu erichten.

  43. @martin

    aber die stolpersteine kann man auch von der anderen seite sehen!sie können auch erinnern wenn man drüber läuft ohne dabei wircklich zu stolpern!
    man wird informiert wer an der strasen ecke wohnte und wann der die jenigen umgekommen sind.
    und man hat eine art kleine stadtkarte die in form von kacheln den boden zieren.auch wenn dummerweise mesnchen darauf trampeln.genauso wie die schilder in schöneberg die über die ganzen diskriminierungen und verbotsgesetze der ns zeit aufklären.und die mahntafel die alle kzs benent um nie zu vergessen!

  44. @anita

    es stimmt was du sagst das es unzählige deutsche frauen gibt die durch krinielle banden mir ausländern vergewaltigt wurde.und das die afros irkaer türken ect..dann über uns frauen gestellt werden und ihre dritte welt dschungels dann in der westlichen kultur zählen!und deshalb werden vergewaltigungen todgeschwiegen!da man angeblich ausländer feindlich wenn man sich das nicht gefallen läst!ich sehe schlecht für die zukunft!wenn es keine westliche demokratie mehr gibt dann werden massenweise menschen geköpft gequält gefoltert ermordet!ich muss mich von fremden neidischen afros duzen lassen auf der strase als 32jährige!und mich von ihnen zu tode bedrohen lassen weil sie neidisch sind ich könnte schöne menschen für den sexualverkehr finden!die sie für sich haben wollen sie sehen mich als feind konkurent wollen aber s..mit mir da sie meinen das sie ihre säfte ihrer vergewaltigung wieder wollen.also völlig unlogisches zeug!wenn sie mich erneut vergewaltigen würden würden sie nach ihren ansichten doch mehr an ihren „sauberen“säften verschenken?!sie meinen es sei macho kultur sowas.ich bin mir sicher das es bornchitis psychatrie „kultur“ist!das sagen sie auf der strase beim vorbeilaufen drohungen dieser art!

  45. @anita

    was das verückte dran ist!ich lebe jetzt asexuell bei den mormonen und will nichts!und gönne sexualität anderen menschen auch den ausländern wünsche ich die schönsten frauen und männer der welt!und auf der strase sagen sie das sie auch grundlos töten und drohen weiter!und ich will höchsten freundschaften mit normalen weisheutigen mormonen die mir symphatisch sind ansonsten keine beziehung keine sexualität in keine richtung!aber trozdem verfolgen bendeiden mich die afros die besser als ich leben von harz4und bmw bekommen und viele haben schöne europäische partner und ich gönne es ihnen sogar vom herzen!was würdest du tun an meiner stelle?

  46. was mich die krankhaft neidischen ausländer auch beschimpfen in der öffentlichkeit.sie glauben ich sei eine möve oder paradisvogel wenn ich ihre „sprache“nicht verstehe oder anders denke darüber.damit beleidigen sie mich noch mehr!dann sagen sie wirres zeug moskau new yorkerin bayerin luise die niedrige mitlere hohe nu..ect..sie beleidigen mich 24 stunden am tag behandeln mich wie dreck.und wollen meine gedanken verändern bzw..ihre auf mich projezieren.kriminelle ausländer müssen das land verlassen!ich bin deswegen keine npd wählerin!

  47. die verbrecher afros und der einzelne beamte glauben das wenn man sie kritisiert das man gegen ihre nationalität was hat.das stimmt aber nicht!denn wenn mich bildschöne blondinnen brünete frauen männer oder sonstige leute europäer stalken vergewaltigen würden mit kz bordellen bedrohen würden mich stalken bedrohen fakes „identitäten“ins netzt machen würden.ist die antwort=rechtsanwalt und hohe staatliche instanzen die über beamten stehen.
    das ist meine antwort auf die stalkerei im jahr 2014 und alle gewalt die ich erlebe!diese leute afros glauben das ich von „schönen“leuten angeschaut werden will und sind neidisch auf europäische schönheiten die ich angeblich haben könnte.nichts da keine person will ich haben im gegenteil es gibt keine pasenden menschen mehr für mich!nur das nonnen leben bei den mormonen und dort nur platonische freundschaften=mein leben.das ändere ich nicht mehr nach allem was mir passiert ist!

  48. @MM

    also ich würde ja alle anzeigen beim rechtsanwalt die mich stalken nicht nur ausländer!die glauben wenn man ausländer nicht se..begehrt das man dann ein nazi ist!was sagen sie dazu?ich begehre als nonnen mormone niemanden!und was sagen sie zu der „logik“ihrer gewalt.sie werfen mir in der öffentlichkeit eine vergewaltigung im schlaf vor.wie hätte ich nein sagen sollen?im schlaf mit medikamenten hinterhältig haben die das gemacht.und jetzt sagen sie ich hätte ihre säfte geklaut und sie wollen sie durch eine vergewaltigung wieder.wenn sie mich vergewaltigen töten ect..würden dann würden sie doch ihre säfte nicht mehr weiderbekommen das gegenteil wäre der fall nach ihren ansichten würden sie das wieder „verschenken“?!völlig ohne logik!und wenn ich diesen leuten die heute jornal leute und bay watch leute gönne wie bin ich dann eine konkurentin?bin doch keine feindin und keine freundin sonder eine fremde 32 jährige die von schwer kriminellen massen mördern verfolgt und bedroht wird!aber warum?wenn ich mormone bin und da sexuell lebe?was ist darann zu beneiden?sie sagen das sie auch grundlos töten weil ihnen langeweilig ist.wie kann man sowas abschieben lieber her MM?diese „menschen“sorgen dafür das es bald keine menschen mehr auf der welt gitb!und sie sagen ich solle bauchschmerzen bekommen und ihre f..sorte der geschlechtsteile schmecken da ich verwöhnt sei und nur gute sorten von geschlechtsorganen kenne das sagen die zu mir!obwohl ich eine asexuelle mormonin bin.was sagen sie dazu wie würden sie darauf reagieren herr MM?

  49. @MM

    vorhin wollte ich asexuell schreiben bei den mormonen!also ich verzichte doch auf ein s..leben wegen den neidern aber sie bedrohen mich immernoch!
    und sie wollen mit dem geld was sie vom harz4 kriegen imponieren sie sagen sie haben einen pkw ect..oder sonstiges.das will ich auch vom amt bezahlt kriegen!sie nehmen uns deustches geld weg wollen sich mit dem erklauten profilieren.und sie wollen sich als inteligent darstellen wenn sie profi mörder sind!wo ist das die wichtige emotionale inteligentz?ausserdem leben sie nur von künstlicher komunikation und kennen nur sprachen von peergruops.und glauben das sie empatisch sind wenn sie von unterschiedlichen peergroups die sprach kodexe kennen.sie sagen sie sind neidisch weil sie alle schönen europäer für sich haben wollen.und sie haben mir gesagt das der vergewaltiger den namen jean paul oder jeremie hat.noch nie gehört die namen aber ohne nachnamen keine klage möglich oder doch?was sagen sie dazu MM?

Kommentare sind deaktiviert.