Erdogan „Türkei bereit, Muslimbrüder aus Katar aufzunehmen“




„Der Begriff „moderater Islam“ ist hässlich und beleidigend.
Es gibt keinen moderaten Islam. Islam ist Islam“
Erdogan

Erdogans Platz in der Geschichte ist heute bereits sicher. Er wird als derjenige Politiker der Türkei in die Geschichtsbücher eingehen, der es geschafft hat, binnen zwei Jahrzehnten aus einer halbwegs säkularen Türkei, die sein großer Vorgänger Atatürk den Türken als politisches Erbe hinterließ, wieder einen stramm islamischen Staat gemacht zu haben. Binnen 10 Jahren ließ Erdogan die unfassbare Summe von 17.000 Moscheen in der Türkei errichten, nahm die Kopftuch-Verbote in Schulen, Universitäten und öffentlichen Gebäuden aus der Zeit Atatürks zurück, und entwickelte die Türkei zu einem stramm islamischen Land, das beste Verbindungen zu diversen Terror-Organisationen wie Hamas, Muslimbrüder und ISIS pflegt. Heute gilt die Türkei neben Saudi-Arabien, dem Iran und Ägypten als wichtigster islamischer Staat, was die weltweite Islamisierung anbetrifft. Erdogan träumt von einem pantürkischen Großstaat („Panturkismus“) oder auch einer„Türkisch-islamischen Union“, die sich vom westlichen Nordafrika bis hin nach Nordost-Sibirien erstreckt und alle Turkvölker Asiens von der Mongolei bis Westchina (Uigurien), von Kasachstan, Kirgisistan, Usbekistan und Turkmenistan bis zur heutigen Türkei einschließt. Mit seinem radikalislamischen Panturkismus – der an die Zeiten der Türkei als Osmanisches Großreich anknüpft –  hat Erdogan endgültig die Mitgliedschaft der Türkei im Reigen der westlich-zivilisierten Staatenbündnisse aufgekündigt. Es wird Zeit, dass NATO und EU nun auch die richtigen Konsequenzen daraus ziehen (MM)

***

 

EuropeNews17 September 2014

Erdogan „Türkei bereit Muslimbrüder aus Katar aufzunehmen“



Der türkische Präsident Erdogan sagte gegenüber einem Journalisten der Zeitung Hürriyet, dass die Türkei den Führern der Muslimbruderschaft Asyl gewähren würde, wenn sie Katar verlassen müssten. Er sprach auch über eine Pufferzone gegen militante Islamisten entlang der Grenze zum Irak und Syrien.

The Globe and Mail schreibt, dass Erdogan an Bord eines Flugzeugs, das ihn nach einem Besuch in Katar zurück in die Türkei flog, gegenüber Journalisten davon sprach, den Führern der Muslimbruderschaft Asyl geben zu wollen, wenn diese Katar verlassen müssten.

Dorthin waren sie geflohen, nachdem Ägypten die Muslimbruderschaft verboten und Mitglieder verhaftet hatte.

Der NATO Staat Türkei hatte sich nicht einer Allianz gegen den Islamischen Staat angeschlossen, weil diese 49 Türken als Geiseln festhalten, darunter einige Diplomaten und deren Familien. Man werde im Hintergrund agieren, wurde den Alliierten bedeutet.

Quelle:
http://europenews.dk/de/node/83721



SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

19 Kommentare

  1. Man spricht übrigens von exzellenten Beziehungen zur IS.

    Arbeitet die Türkei heimlich an der Atombombe,fragt die Welt.
    http://www.welt.de/politik/ausland/article132446686/Arbeitet-die-Tuerkei-heimlich-an-der-Atombombe.html

    Langsam erkennt man das Ziel der Türkei. Das Osmanische Reich soll offensichtlich wiederbelebt werden.
    Die Kurden ausbluten lassen, dann Teile Syriens als Puffer einkassieren. Den Rest überläßt er dann der IS.
    Und die Finger nach Europa braucht er nicht mehr ausstrecken. Die Anzahl der Musels ist inzwischen schon groß genug. Europa wird dann dem Osmanischen Reich angegliedert.

  2. Die 49 Geiseln sind ohne Lösegeld wieder befreit worden, so lautete die letzte Nachricht in den Medien.
    Welches Spiel hier wieder getrieben wird, ist undurchschaubar.
    Wenn es nach deutschen Politikern gegangen wäre, dann säße die Türkei schon längst in der EU. Man stelle sich vor wer da alles noch in Deutschland seinen Koran hätte leben dürfen.
    Die Vorstellung Herrn Erdogan und seine Gesinnungsgenossen als rechtmäßig sich aufhaltende Koranleser millionenfach ins Land zu lassen – da wird es einem seltsam zumute, wo du hinschaust Koranbeter? Allah, Allah, Allah, Allah…………Wahnsinn.

  3. Wenn wir unsere Außengrenzen „verminen“,
    und er alle seine Landsleute HEIM in sein REICH holt, kann der IRRE machen was er will!
    ==========================================

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Anschlags-Drohung
    IS-Kämpfer rufen zur Hinrichtung
    aller „ungläubigen Amerikaner und Europäer“ auf
    Montag, 22.09.2014, 17:12

    http://www.focus.de/politik/ausland/aufruf-is-kaempfer-rufen-zur-hinrichtung-aller-unglaeubige-amerikaner-und-europaeer-auf_id_4151999.html
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Moment mal!

    WIR „deutschen Bürger“
    haben mit dem erklärten Krieg/Bombardierungen gegen die IS nix zu tun!!!
    Auch wenn manche von uns eher Neutronenbomben werfen würden …

    WIR müssen das alles schon bezahlen,
    aber schlachten solltet ihr nur CDU CSU SPD GRÜNE LINKE FDP PIRATEN DGB VERDI ANTIFA
    Das haben ausschließlich „die“ beschlossen/zu verantworten!

    Also fröhliches Gemetzel.

    Wenn die Nazi-Polit-Stricher der oben genannten Parteien lügen dürfen
    das sich die BALKEN biegen,
    dann darf ich auch mogeln!!! – GELL!

    Schließlich werde ich täglich
    von denen ausgeraubt,
    um den gefährlichen Schwachsinn zu finanzieren,
    den diese Nazi-Drecks-Bagage ausbrütet.

    Für mich sind das FEINDE!
    Sie stehlen uns allen die GEGENWART & ZUKUNFT
    und bereiten uns die HÖLLE!

    Dafür müssen sie kriegen,
    was sie sich verdient haben!

  4. Ist es nicht in Wahrheit so, daß ohne den amerikan.
    Zwang an den Kriegsverlierer Deutschland,dieses primitive
    Volk von Analphabeten u.Inzuchts-Geschädigten aufzu-
    nehmen u.bestens zu versorgen – mit allem was sie
    so brauchen – es die Türkei in seiner heutigen Form
    niemals gäbe? Ohne den kalten Krieg, u.dem amerikanischen
    Wunsch in türkischen Schwarzmeer-Häfen den dicken Max
    gegen die Russen zu markieren – wäre dieses geistig
    zurückgebliebene Volk noch immer auf derselben niedrigen
    Stufe, auf der es schon immer war. Die Beweise dafür
    laufen mittlerweile millionenfach in unserem Land
    herum. (erkennbar an ihren hasserfüllten Fratzen u.dem Messer in ihren Taschen!) Denn ihre
    begründeten Minderwertigkeits-Komplexe werden sie
    nunmal (auch mit Deutsch-Mark od.Euros NICHT los!)
    Das heißt – in einigen,wenigen Ausnahmefällen wurden
    die Komplexe zwar beseitigt – die Minderwertigkeit
    aber …….. die blieb! Kurz: Ohne diese ungläubigen
    ‚Schweinefresser‘ wäre die Türkei noch immer dieselbe
    stinkende Jauchegrube welche sie vor 1962 auch schon war!

    „Ich habe fertig“!

  5. Kammerjäger #4
    Montag, 22. September 2014 19:01
    ———————————

    Ich kann und werde ihnen NICHT widersprechen!
    ========================================
    .
    .
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Für mein Verständnis gehören
    CDU CSU SPD GRÜNE LINKE FDP PIRATEN DGB VERDI ANTIFA ISLAM
    nicht auf unseren PLANETEN!
    .
    .
    CDU CSU SPD GRÜNE LINKE FDP PIRATEN DGB VERDI ANTIFA ISLAM
    gehören definitiv auf einen “anderen Planeten“,
    wo sie alle ihren Kuschelkurs ohne uns besser ausleben können!
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  6. Eingedenk der vielen Kriege, die die Türken und die

    Russen geführt haben, hätte man die Türkei doch gar

    nicht als Pfeiler im Südosten gebraucht.

    +++++

    Man hat einfach nur eingefordert weil man im Krieg

    in Korea mitgekämpft hat.

    +++++

    Man kann aus dem Gesicht von Erdoolf erkennen, dass

    er „Machtgeil“ ist.

    Und er wird mit dem Teufel Allah paktieren wenn es

    um seine Träume von einem Großosmanischen Reich

    geht,

    +++++

    Die Türkei hatte kurz nach 1900 nur 12 Millionen

    Einwohnen.

    +++++

    Wohrer kommt die Redewendung: Der arme Mann vom

    Bosporus ???

    +++++

    BIP Deutschland 43.742 US $

    BIP Türkei 12.467

    Noch Fragen ???

    +++++

    Natürlich arbeitet der mit allen Terroristen

    zusammen.

    Aber die Türken werden ihm ein Schnippchen schlagen.

    Bald gibt es die Republik Kurdistan.

    Betrug hat einen Namen: türkischer Moslem.

  7. Hallo Herr Mannheimer sie als Islamexperter möchte ich was fragen.Gestern in ZDF Heute Journal wurde anläslich das Papstbesuches in Albanien davon gesprochen das in dem Land wo Muslime 70 % der Bevölkerung ausmachen,alle Religonen alle auch 30 % Christen friedlich zusammenleben.Ist das die Wahrheit oder wieder Schönfäberei.Oder weil Albanien EU Mitglied werden will.Oder sind die Muslime in Albanien keine richtigen wie man auf Bildern sieht haben geben sich die Leute westlich.

    MM: Im Falle Albaniens trifft dies vmtl. zu. Zumindest gegenwärtig. Fährt man jedoch im Zeitraffer in die Vergangenheit, sieht das wieder ganz anders aus.

    Was die Intolertanz des islam anderen Religionen anbetrifft, ist Albanien mit seinen paar Einwohnern statistisch irrelevant.

  8. also die türkei hat sich bis heute nicht offiziell bei dem genozid an den armeniern entschuldigt.und was die politk betrifft sie waren eng mit israel „befreundet“wirtschaftlich nach der hilfsflotte für den gaza wo es soviel medien rummel gab waren die beziehungen eiskalt.
    und israel wurde wiedermal als nazi dargestellt das ganze land nur weil miliärische einheiten übertrieben haben!

  9. @ Pedro 8
    Stimmt. Wenn in den Kosovo soviel Muslime eingedrungen sind, kann ja wohl in Albanien nicht alles in Ordnung sein. Kosovo-Albaner sind äußerst aggressiv hier im Westen schon in Erscheinung getreten. Und im Kosovo haben sie sich mit Hilfe der UCK ihren eigenen islamischen Staat erkämpft. Also ist ihre Frage, ob in Albanien alles so friedlich abläuft, gerechtfertigt und die Aussage des ZDF zweifelhaft.

    Und heute ist bei http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_71108392 zu lesen:
    USA: Terrorgruppe „Khorasan“ ist für den Weste gefährlicher als IS.
    […]US-Geheimdienstlern zufolge hat sich die neue Terrorgruppe „Khorasan“ genannt – dies ist der Name einer historischen Region in Mittelasien, die zeitweise unter arabischer, dann unter persischer Herrschaft stand und große Teile des heutigen Iran, Afghanistans, Turkmenistans und Usbekistans umfasste. Khorasan war ein Schmelztiegel von Völkern und Kulturen und war im 15. und 16. Jahrhundert ein Zentrum von Wissenschaft und Kultur. Insofern kommt die Vereinnahmung dieses historischen Begriffs durch eine Terroroganisation einer Pervertierung islamischen Kulturerbes gleich.[…]

    Khorasan – einst Zentrum islamischer Hochkultur…….
    http://de.wikipedia.org/wiki/chorasan
    […]99 PROZENT DER BEVÖLKERUNG CHORASANS IST MUSLIMISCH, davon die Mehrheit im iranischen Teil schiitisch in den anderen Ländern mehrheitlich sunnitisch, mit einer sehr bedeutenden schiitischen Minderheit. Besonders der Westen Chorasans ist ein Zentrum der schiitischen Konfession. Unter anderem befindet sich dort die für Schiiten heilige Stadt Maschhad.[..]

    Die EU kann mit der Islamisierung Europas eigentlich nur den Untergang der westlichen Kultur geplant haben. Diese islamische Brutalität, die sich jetzt so gut gefördert von den westlichen Politikern, mit Waffen bis unter den Stehkragen versorgt, gründet jetzt eine Terrorgruppe nach der anderen.
    Es ist mir unbegreiflich, wie man solch eine Schuld auf sich laden kann, und völlig ahnungslose Bürger dem Islam und seinen Schläfern über so viele Jahre aussetzen konnte, und jede Kritik an diesem Vorgehen unterdrückt und die Menschen, die diese Entwicklung abgelehnt haben, diskriminierten.
    Was müssen diese Menchen für Verbrecher sein, die heute noch glauben dass der Islam den Frieden bringt. Was für eine Bande von Lügnern.

  10. Ja so ist es,Islam bleibt Islam,mit seinem Hass gegen alles andere und alle anders denkenden,ständig erzählt man von den vielen Deutschen die mit“IS“kämpfen,“genau die machen das gleiche wie ihr Glaubensgründer Mohammed der Giftzwerg,mordend und plündernd,von Ort zu Ort zu ziehen,“wenn man dann genauer nachforscht sind es Muselmänner,ein Deutscher Pass macht aus denen noch lange keine Deutsche,das hätte man nie und nimmer machen dürfen diesen Hinternhochbetern einen Deutschen Pass zu geben und wenn man dann hört was der Aiman Mazyek,dieser Oberislamist,“Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland“,im Phoenix für ein Bockmist von sich gibt,er nennt Moscheen Gotteshäuser,wenn man so etwas hört wird einem schlecht.

    Die Türken ballern an der Syrien-Grenze mit Tränengas auf ihre Glaubensbrüder,die auf der Flucht sind,wen wunderst,Erdogan ist ein Sympathisant der“IS“,er will ja die Türkei zu einem Gottesstaat umfunktionieren,um später auch Europa umzuwandeln,in einen Hintern-hochbeter-staat.

  11. @Pedro (9)
    ZDF ist der Umerziehungs-sender,der ist von Berlin angewiesen Unwahrheiten zu verbreiten wenn es um den Islam geht,er hat schon seit dem 9.September sein Forum dicht,um jede Kritik am Islam zu verhindern,andere Forenanbieter,z.B Focus verlangt jetzt den Klarnamen von den Teilnehmer,die Medien bekommen wenn es um Täter muslimische Herkunft geht,einen Maulkorb von unseren Volksverrätern angezogen.

  12. Erdgan ist auch ein Freund der Taliban .
    Er will erst Deutschland und dann ganz Europa für sein Osmanisches Reich ,er ist genauso Machtgeil wie Adolf H.
    Und die Politiker in Europa sind seine Helfershelfer . Erdogan ist ein Moslembruder und somit muss er seinen Brüdern helfen .
    MilleGürüs,Salafisten ,DIBET,ALKAIDA ,Graue Wölfe ,IslamischerStaat IS ,Zentralrat der Muslimen usw.
    usw. gehören Alle der Moslembruderschaft an .

    Solange wie wir solche Politiker in Deutschland und Europa haben werden wir keinen Schutz bekommen ,im Gegenteil sind diese verräterischen Politiker für den Völkermord auch in Syrien und Irak mitverantwortlich.
    Merkel hat unsere deutschen Soldaten für den Kampf gegen das syrische Volk der Türkei zur Verfügung gestellt ,die Deutschen Soldaten bewachen die türkische Grenze und arbeitet somit für die Islamischen Rebellen . Die Islamischen Rebellen die kleinen Mädchen das Herz am lebendigen Leib herausgerissen haben . Oder kleine Jungs und Mädchen ihre Eltern vor ihren Augen getötet und sie danach in ihrem Nachthemdchen vergewaltigt ,ihnen ein Stock in den Popo gesteckt haben und sie bis zu ihrem Tod hintergeschiefen haben ,die Moslems hatten einen Spass dabei . Tja und für solche bestialischen Mörder und Halsabschneider stehen deutsche Soldaten an der Grenze der Türkei . Pfui Teufel ,genauso wie unsere deutsche Polizei in NRW die Salafisten beschützt die aus Deutschland einen Islamischen Staat machen wollen sowie auch die MilleGürus ,DIBET,GraueWölfe ……….Özdemir von den Grünen .

  13. Es gibt für mich nur EINEN Trost bei dieser Sache: Danach werden die Muslime die Atschlöcher der Welt sein und wir Deutschen können endlich aufatmen und wieder mit Dichten und Denken anfangen.

  14. Urmel . Nicht nur von unseren Politiker bekommen die Journalisten einen Maukorb sondern auch und im besonderen von den EU-Diktatoren in Brüssel ,das steht alles in ihrem Volksverräter-Vertrag ,es ist ihr Ziel für Öl und Geld ,viel Geld, ihre europäischen Völker zuverraten.
    Eurabien ist ihr Ziel (Kairoer-Vertrag ).
    Neuster Lesetipp : von Udo Ulfkotte – Die Gekauften Journalisten
    Die werden alle bezahlt für ihren Verrat an den Völkern Europas !
    Der Islam wird schön geredet ,Gegen Putin und Russland gehetzt . Die Frühsexualisierung wird nicht aufgedeckt ,die Journalisten schweigen dies tot .

    Jetzt wollen die Grünen Sex unter Gewister erlauben,was für eine widerliche und gefährliche diese Kinderf..Partei doch ist und keiner hält diese Verbrecher an den Kindern auf . Die Journalisten sind der letzte Dreck ,die das alles unter den Teppich kehren .
    Gestern nur kurz die Grünen im Fernsehen gesehen und mir wurde kotzübel ,wie kann man für Geschwister – Sex sein . Erst Sex mit Geschwister und dann kommt Sex mit den eigenen Eltern .
    Was ist das für eine Welt in dem die Kinder für Sexspiele missbraucht werden und Merkel schweigt ,aber diese EU- Mafia-Braut hat keine eigene Kinder .

    Wieder eine Mutter die von deutschen Richter in Beugehaft genommen wird weil sie ihren 12 Jährigen Sohn vor der Sexkunde schützen wollte .
    Gefunden auf: http://www.deutschelobby.com

    Es ist ein Schande was in Deutschland und ganz Europa mit den Kindern geschiet ,der „Totale moralische Abfall der Gesellschaft “ .

  15. @Anita;Brüssel,EU der größte Fehler des 20.Jahrhunderts.

    €URO der größte Fehler des 21.Jahrhunderts.

    Mutti der allergrößte Fehler aller Zeiten,wenn die könnte würde sie sich am liebsten selbst verschlucken,eine Duckmäusern und Leisetreterin,wenn es kritisch wird taucht sie ab und sitzt aus und der rosarote Brillenträger Zipfel-Kappen-Michel,lobt diese Versagerin noch in den höchsten Tönen,wir sind umgeben von Gutmenschen,Schönredner,Dummschwätzer,Abnicker,Einknicker und Dauerumarmer,es traut sich keiner von diesen Luftpumpen mal auf den Tisch zu hauen,die sind unfähig und Ohnmächtig,wir haben eine Justiz die eine Farce,eine Lachplatte ist,wir werden deshalb im Ausland müde belächelt.

    Die würden noch nicht einmal wach wenn es in DEUTSCHLAND so richtig kracht,da müsste der Bundestag erst eine Sitzung abhalten um festzustellen wo es geknallt hat..

Kommentare sind deaktiviert.