Unmittelbar nach Stürzenbergs Erfolg: Münchner Juristen erklären Bürgerbegehren für unzulässig.




Oben: Der Bau von Moscheen hat nichts mit dem Recht auf Religionsfreiheit zu tun, der Widerstand gegen Moscheenbauten noch weniger mit „islamfeindlicher Propaganda“. Moscheen sind nämlich keine Gotteshäuser im traditionellen Sinn, sondern Brutstätten der Intoleranz gegenüber Nichtmoslems und Teil des weltweiten Terrornetzwerks des Islam. Die Beweise dazu sind überwältigend.

Der Demokratiebegriff der Münchner Administration entspricht dem der SED

Das Statement der „Juristen“ Münchens stand vmtl. bereits fest, bevor das Ergebnis der Aktion Stürzenbergers gegen ZIEM in der Hand hatten: Trotz Erreichung der erforderlichen Zahl von 35.000 Stimmen wurde es für „unzulässig“ erklärt. München zeigt auf ein erneutes, was Linke von Demokratie halten. diese wird begrüßt, wenn sie die Pläne Linker unterstützt. Sie wird bekämpft, wenn dem nicht so ist. Wie in sozialistischen Ländern spielt sich auch die politische Administration Münchens als über dem Gesetz stehend auf. Sie wird sich täuschen. Denn noch gilt in Deutschland und Bayern die Gewaltenteilung. Noch haben Gerichte das letzte Wort, wenn es um die Zulassung oder Ablehnung eines Bürgebegehrens – zumal eines solch gewichtigen wie dem Münchens – geht. Und noch ist nicht die Fahnenstange der Rechtsprechung erreicht, wenn gekaufte Münchner Richter im Sinne des roten Rathauses entscheiden. Der juristische Gang nach oben wird ,mit jeder weiteren Instanz – Bundesverfassungsgericht, Europäischer Menschengerichtshof – für die Münchner Gesinnungsdiktatoren zu erheblichen Schlappen führen. Sie mögen zwar München im Sack haben. aber sie haben gewiss nicht die deutsche und europäische Demokratie in selbigem. MM

***

26.09.2014

Zentrum für Islam in München: Moschee-Bürgerbegehren unzulässig

München – In München wird es vorerst wohl kein Bürgerbegehren über das Zentrum für Islam (ZIEM) mit Moschee geben: Es wurde für unzulässig erklärt. Dies schrieb die tz München, die Boulevardausgabe des Münchner Merkur (Eigentümer und Herausgeber: Dirk Ippen und Alfons Döser). Wie die meisten anderen deutschen Zeitungen hat die tz in den vergangenen Jahren an Auflage eingebüßt. Die verkaufte Auflage ist seit 1998 um 12,9 Prozent gesunken. Sie beträgt gegenwärtig 130.650 Exemplare.



Zwar hätten, so die tz, „die Initiatoren laut Kreisverwaltungsreferat München mehr als die nötigen 35 000 Unterschriften gesammelt, aber die Juristen der Stadt haben es für unzulässig erklärt. Dem wird sich der Stadtrat am Mittwoch wohl anschließen. „In München sind Menschen jeder Religion willkommen“, sagt OB Dieter Reiter (SPD). „Das Bürgerbegehren dient als Plattform für islamfeindliche Propaganda.““

Islamfeindliche Propaganda? Was ist das für eine dreiste Bezeichnung angesichts der zahllosen und mittlerweile weltweiten Morde seitens Moslems – gegenüber jenen, die als vom Islam Abtrünnige oder als „Ungläubige“ gesehen werden? Was ist das für eine widerliche Behauptung angesichts der Tatsache, dass man in allen westlichen Ländern Moscheen fand, die als Waffenlager dienten und die tausende Terror-Videos horteten. Welche geschichtliche und politische Ignoranz steckt hinter der Formulierung, dass das Bürgerbegehren eine“ als Plattform für islamfeindliche Propaganda sei – angesaicht der jährlich 150.000 Morde an in islamischen Ländern lebenden Christen – wobei zahlreiche Morde direkt nach dem Freitagsgebet erfolgen, bei dem Imame dazu aufgerufen haben und sich auf die Dutzenden Stellen des Koran berufen konnten, in denen Allah seinen Gläubigen befiehlt, „Ungläubige“ zu töten, wo immer sie sie fänden? Für wie dumm erachten unsere Medien ihr Volk, das sie immer dreister belügen, je offener der terroristische Charakter des Islam zutage tritt?

Nach tz-Informationen zielt die Begründung der städtischen Juristen aber auf andere Fragen ab: Die Partei hat bei der Sammlung der 60.000 Unterschriften offenbar formale Fehler begangen. Zudem soll die Fragestellung zu allgemein formuliert sein, weil sie sich etwa nicht auf ein Grundstücksgeschäft der Stadt bezieht. Es scheint die Zeit juristischer Tricksereien und Fallstricke gekommen zu sein. Außen vor bleibt dank mlinker Gesinnungsdiktaur immer mehr die Demokratie und besonders deren Juwel: die Meinungsfreiheit.


***

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen, hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

Spende für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

 

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

67 Kommentare

  1. Juristen der Stadt sind „befangen“ gemacht worden.

    Warum soll eine Unterschriftensammlung zu einem

    Bürgerbegehren unzulässig sein?

    Die Stadt München schadet der Demokratie in einer

    nicht hinnehmbaren Weise.

    Pfui!

    Schämen Sie sich.

    +++++

    Der Michael Stürzenberger will aber zu nächst

    höheren Gericht gehen.

    So stand es geschrieben.

  2. Da kann man nur sagen unser christl. Gott beschütze Herrr Stürzenberger auf all seinen Wegen.Bin gespannt wie es weitergeht. Darum sage ivh immer wieder die BRD ist keine Demokratie und kein Rechtsstaat, d wird alles ständig saudgehbelt bis es der Elite past. Dreckspack hoch 4. Angesichts der IS-Berdrohung weltweit schafen diese Scheiß-Eliten

  3. Was sehe ich auf obiger Grafik?

    Neun schwarze Spinnen, die ihre Fäden zu tückischen Netzen weben und viele Eier legen…

  4. OT

    Freunde fürs Leben
    Von Henry M. Broder

    „“Lange nichts mehr von Stephan Kramer gehört, dem ehemaligen “Generalsekretär” des Zentralrates d.J.i.D. Jetzt weiß ich, woran das lag. Kramer war in der Welt unterwegs, hat etwa 1.5 Milliarden Moslems interviewt und dabei herausgefunden, wie “die überwiegende Mehrzahl der Muslime weltweit” tickt, nämlich so:

    Sie “distanziert sich von diesem Genozid, der mit dem Koran unvereinbar ist”. Gemeint ist das Blutbad, das die Truppen des IS im Irak anrichten.

    Nun haben in den letzten Wochen von Adelaide bis Zakopane, von Berlin bis Kapstadt, von London bis Los Angeles hunderte, wenn nicht tausende von Demonstrationen gegen den israelischen “Völkermord” in Gaza stattgefunden, organisiert von brüllenden Testosteron-Bomben mit Migrationshintergrund.

    An eine Demo gegen den “Genozid” im Irak können wir uns dagegen nicht erinnern. Aber gut, Kramer wird schon wissen, wie er darauf kommt, dass sich “die überwiegende Mehrzahl der Muslime weltweit von diesem Genozid (distanziert), der mit dem Koran unvereinbar ist”. So einen Satz würde er nie und nimmer sagen, ohne ihn belegen zu können.

    Wieder daheim, hat er jedenfalls beschlossen, dieser riesigen Mehrheit der Muslime eine Stimme zu geben. Und so rief er – mit anderen – eine “Kontaktgruppe” aus “Vertretern vieler Religionsgemeinschaften” ins Leben, die eine gemeinsame Erklärung verabschiedet hat, um – was sonst? – ein „Zeichen der Solidarität mit den Opfern und den Überlebenden“ zu setzen…““
    http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/freunde_fuers_leben1

  5. So sind sie, diese „Theologen“, sie haben jahrelang Theologie studiert, kennen jede Bibelstelle auswendig und wollen uns weismachen, dass der Genozid an den Christen und anderen Nichtmoslems mit dem Koran unvereinbar ist, wobei im Koran doch ausdrücklich steht : „Tötet die Ungläubigen, wo immer ihr sie trefft, … Christen und Juden sind Affen und Schweine, … !“.
    Meine Schlussfolgerung, Kramer ist selbst ein Schwein, ein Lügenschwein. Wenn jemand Tatsachen wissentlich verdreht, darf man ihn ein Lügenschwein nennen.

  6. Wie heißt es?
    Die Mühlen der Justiz mahlen langsam.
    Aber im Eigeninteresse geht es plötzlich blitzschnell.
    Es ist so unglaublich widerwärtig.

  7. OT

    DEMONSTRATION GEGEN ISLAMISCHEN EHRENMORD ODER TÜRKISCHE KOPFTRETEREI???

    Nein, deutsche Polizisten erschossen zwei Kampfhunde(American Staffordshire Terrier) in Rüsselsheim!!!

    Volltätowierte Arme wedeln jetzt mit Plakaten.
    „Würden Sie auch spielende Kinder erschießen?“
    „Du hast versagt als Polizist und Mensch!“
    „Danger! Police In Area!“
    „R.I.P Kimbo und Tays!“ (So hießen die Kampfköter)
    „Für Kimbo und Tys stehen wir hier!“

    Die Hunde hatten zwar zwei Passanten gebissen, aber macht nichts: „Laß dir gesagt sein, es ist ein täglicher KAMPF, ständig erklären zu müssen, daß mein Hund wirklich absolut niemandem was tut!
    http://www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/indexhessen34938.jsp?rubrik=36098&key=standard_document_53111441

    Jetzt wird die deutsche Polizei diffamiert, mit einem Shitstorm überschüttet, eine Demo organisiert gegen die „Mörder“ und ein listig zurechtgeschnittenes Filmchen gibt es im Netz, wo die bissigen Kampfhunde als Lämmchen dargestellt werden und die Aktion der Polizei, als unverhältnismäßig grausam und mörderisch.
    http://www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/indexhessen34938.jsp?rubrik=36098&key=standard_document_53106109
    Zeugen sagen zwar was anderes, aber wenn es um Köter geht, dann ist das Mitleid der Deutschen grenzenlos!

    „“Polizisten bekamen Morddrohungen
    Der Polizeieinsatz hatte kontroverse Diskussionen und einen heftigen Shitstorm ausgelöst. In zahlreichen Kommentaren unter anderem bei Facebook und Twitter wurden die Rüsselsheimer Beamten als schießwütig beschimpft. Selbst Morddrohungen und heftige Beleidigungen hagelte es öffentlich und in den sozialen Netzwerken. Eine Online-Petition fordert Ermittlungen gegen den Schützen.““ (hr-tv)

    Bei der Hessenschau gibt man sich ausgewogen. Eine Tierschutztante distanziert sich vom Polizisten-Bashing, erklärt aber, nicht die eine oder andere Hunderasse sei schlecht, sondern der Halter.

    Wie jetzt, Kampfhunde sind bereits von der Rasse her Lämmchen und wer was anderes behauptet ist rassistisch?
    Okey, habe verstanden! No discrimination, no racism! Alle Rassen sind gleich, ob Wolf oder Lamm! Peace!

    LEIDER FINDE ICH DAS HESSENSCHAU-VIDEO NICHT:
    ES ZEIGT DEN IRRSINN DEUTLICHER!

    DER DRITTE TYP(Vollbärtiger Südländer) VON LINKS WAR AUCH AUF DER DEMO:
    Er könnte der Hundehalter sein!
    http://www.fr-online.de/image/view/2014/8/24/28507174,29267267,highRes,ers_kampfhunde.JPG.jpg

    „“Jenny McDevin organisiert die Kundgebung. Sie sagt, sie tue dies, weil sie die Tiere von klein auf gekannt habe und eine langjährige Freundin der Besitzer sei, die allerdings momentan nicht in der Lage seien, selbst irgendetwas in dieser Richtung zu tun. McDevin hofft auf ein friedliches Aufeinandertreffen ohne Eskalation.

    „Es geht uns einfach um Gerechtigkeit. Wir wollen mit der Demonstration erreichen, dass gegen den Polizeischützen ermittelt wird. Er soll angeklagt und verurteilt werden, wenn eine Fehlhandlung festgestellt wird“, sagt die Organisatorin.““
    (fr-online.de)
    DAS IST JENNY MCDEVIN, auf der Kampfköter-Demo sah sie übler aus:
    http://agdreamsandmore.beepworld.de/jenny-mcdevin.htm
    Sie hat(te) auch das La-Naila Nagelstudio in Rüsselsheim

    Für die toten Köter haben sie Grablichter auf den Bürgersteig gestellt:
    http://www.main-spitze.de/fm/819/thumbnails/1411737772_hude.jpg.23313951.jpg

    Für die toten Köter Kerzen, Luftballons und Plüschtiere:
    http://static.ffh.de/typo3temp/pics/hunde_ruesselsheim_1_68c102ac28.jpg

    „Würdet ihr auch ein spielendes Kind erschießen?“
    (Der gekritzelte Köter sieht wie eine Katze aus)
    http://p5.focus.de/img/fotos/origs4162892/1758509906-w467-h310-o-q75-p5/ruesselsheim-polizei-hunde.jpg

    Lumpenproletariat: Luder, Schläger und Luden?
    Die Demonstranten sehen wie Türken, Zigeuner oder Balkanesen aus – interessante Bildergalerie:
    „Gegen Staatswillkür und Medienmanipulation!“
    Dabei haben die Miststücke ihr Video getürkt, um die Polizei schlecht zu machen!
    „Kimbo & Tays – unsere Kinder wurden uns viel zu früh genommen!“ Es handelt sich um Kampfköter, keine Kinder!
    http://www.fnp.de/rhein-main/Ruesselsheim-Demo-gegen-Schuesse-auf-Hunde;art801,1055215

    Fazit:
    Einzuordnen zwischen Dekadenz, Lumpenproletariat und Unterwelt!

  8. @ Osterliner #5

    Wollten Sie einfach mal allgemein auf Theologen und Theologie schimpfen?

    Und weshalb schütten Sie über Stephan Kramer den falschen Saukübel?

    Stephan Kramer, ehemaliger Generalsekretär des Zentralrates d.J.i.D. ist von Beruf Jurist und Volkswirt!

    Er ist einer der seltenen Konvertiten zum Judentum.
    Ob sich Juden damit einen Gefallen taten, finde ich fraglich…

  9. Wir werden doch Mund-tot gemacht,unsere Verwaltungen sind doch schon von den Muselmannen verseucht,die haben ein großes Mitspracherecht,beziehungsweise die treffen Entscheidungen zu unserem Nachteil,unsere Volksverräter sind doch Enddarmbewohner.

    Die Muselmänner übernehmen ganz Europa durch Vermehrung und machen daraus ein Kalifat-staat.

  10. Auch Herr Jäger (Justizminister von NRW) zeigt gestellte Fotos von Erbrochenem eines vorsätzlich gequälten Flüchtlings in einem von mittlerweile tausenden aus dem Boden gestampften Aufnahmelagern. Dem deutschen Deppen wird gesagt, dass dies bis zu 10 Jahren Haft für das angeblich sadistische Aufsichtspersonal bedeutet. Dieses wurde ihrem Auftrag enthoben. Na, dann soll der gute Herr Jäger doch jemand finden, der der Lage in diesen multikulturellen Behausungen gerecht, und mit unserem Steuergeld schlecht bezahlt wird. Ehrlich gesagt, man inszeniert was und meldet sich dann arbeitslos, man ist die ungeliebte Arbeit los. Wer will in diesen Behausungen denn noch für Ordnung sorgen? Herr Jäger soll sich doch freiwillig melden, da kann er dann mitreden.

    Die Mörder von Jonny K. laufen mit Mittelfinger durch Deutschland. Eine der brutalsten politisch-religiösen Lehren und ihre verbrecherischen Auswirkungen durchzieht ganz Deutschland, viele Deutsche haben dies schon mit ihrem Leben bezehlt – und in den Hauptnachrichten erklärt ein Justizminister dem deutschen Deppen nichts davon. Von den ermordeten Deutschen keine Rede. Seine Polizisten setzt er diesem Mob aus, und glaubt Streicheleinheiten würden das Problem schon regeln, arme Verirrte, werdende Väter, messern Polizisten. Herr Jäger versucht dies zu verhindern, indem er dem Deutschen das Maul verbieten will.
    Ein gestelltes Foto und ein naiver Justizminister – und der deutsche Depp sitzt vor der Klotze und soll glauben, das gestellte Foto sei die bundesdeutsche Realität.
    Die Hinterbliebenen der deutschen Mordopfer muslimischer Gewalt mögen ruhig bleiben, dieses Schauspiel, das die Politik dem Bürger bietet, wird letztendlich durch die sich immer mehr durchsetzende Wahrheit beendet werden.
    Herr Jäger hat genug damit zu tun die ausländische Gewaltbereitschaft niederzuhalten, indem er die Meinungsfreiheit in Deutschland abzuschaffen versucht, da er weiß was seine Kollegen und Kolleginnen für eine Gewalt nach Deutschland geschafft haben.
    Diese Handlungsweise ist von solch erbärmlicher Minderwertigkeit geprägt, die eigentlich schon vor der Kapitulation steht, aber vorgibt ihre Rechtfertigung in der Pflicht gegenüber dem Vorrang von Fremdinteressen zu haben. Für was wählt man diese Gestalten eigentlich noch?
    Aber NRW wählt immer weiter die geeinten Heimatabschaffer, also irgendwas kann da doch nicht mehr stimmen.

  11. Ich denke wenn jemand sagt dass meine Unterschrift gegen den Bau einer Moschee am Stachus ist, ich sehr wohl alles verstehe was man mir erklaeren will.
    So ein Buergerbegehren kann niemals unzulaessig sein. Zumal jeder der da Unterschrieben hat, sicherlich dem Stuerzi zugerhoert oder in gekannt hat.
    Haette er gefragt ob der Terror, das heisst der Islam, aus Deutschland verschwinden soll, haette er auch gleich viele Stimmen gehabt.

    Aber wir leben hier ja im Taeuscheland und da kann man mit erwachsenen Buergern schon so umgehen.

  12. Wie weit ist ein Bürgerbegehren zulässig?
    Wie weit stehen da Menschen dahinter die es durchsetzen (wollen)?

    Die Gegenseite setzt ihre Interessen bis ganz ans Ende mit grober Gewalt durch.

    Ist hierzulande der erwachsene, mündige Bürger und Finanzier der Gegenseite, überhaupt noch gewillt seine Interessen selbst im eigenem Heim durchzusetzen?
    (Nur gegen Menschen, die nicht zurück schlagen dürfen oder können, und das sind die eigenen Landsleute!)

    Nochmal zum mitschreiben:
    Es geht einzig um das Ab- und Wegschaffen alles Deutschem.
    Hooton, Kaufmann und wie sie alle heissen bekommen, seit ihrer Wahnsinnsattacke wegen wirtschaftlicher Panik (eigentlich Panikattacke), immer mehr „Mitglieder“.
    Und dazu zählt alles was gar nichts tut.

  13. Im Zusammenhang mit Islam, Juristerei, „Bananerepublik“, Korruption,
    Volksbefragung, Rechtsbeugung,
    Figuren wie „Türken-Fritz“, Ude, Offmann, Reiter
    und so weiter, und so weiter sei erinnert an die Blütezeit der Demokratie
    im alten Griechenland,
    welche kulturelle Höchstleistungen und Denker hervorbrachte,
    die wussten, „dass sie nichts wissen“.

    Stichwort >> Scherbengericht

    Das „Scherbengericht“ (Ostrakismos, altgriechisch ? ???????????; früher überwiegend latinisiert „Ostrazismus“) war in der griechischen Antike, vor allem in Athen, ein Verfahren, unliebsame oder zu mächtige Bürger aus dem politischen Leben der Stadt zu entfernen. Der Begriff ist abgeleitet von Ostrakon (?? ????????), Tonscherbe, da Bruchstücke von Tongefäßen als „Stimmzettel“ verwendet wurden. Die Teilnehmer ritzten in die Scherben Namen von unliebsamen Personen ein; nach der Wahl wurde die meistgenannte Person für zehn Jahre verbannt. Der Verbannte durfte seinen Besitz behalten und war auch sonst nicht vollkommen entrechtet.

    Ähnliche Verfahren gab es auch in anderen griechischen Städten. In Syrakus benutzte man statt der Scherben Olivenbaumblätter, weshalb man hier von „Petalismos“ (???????, petalon, „Blatt“) – der nach Diodor nur fünf Jahre als Verbannungszeitraum umfasste [1] – sprach.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Scherbengericht

    Einem derartigen Verbannungsort,
    etwa für den Staat, seine Bevölkerung Schädigende
    vermag ich viel abzugewinnen.

    Auf einer Insel wie Madagaskar könnten sich Kopfabschneider, Mörder,
    wahre wahre und falsche wahre Gläubige (die jeweilige Gegenseite)
    gegenseitig kulturbereichern, bis der Tod eintritt
    oder sie über ihr Tun zur Besinnung kommen.

    Ein idiotischer, infantiler, unbedarfter,
    kindlicher Traum am Morgen.

  14. AfD-Sprecher Konrad Adam kontert mit Schäubles Schicksal.
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_71193252
    ***Mit einer Retourkutsche aus der untersten Schublade hat der Sprecher der AfD auf die politischen Angriffe von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble reagiert. Konrad Adam erklärte die Äußerungen des CDU-Politikers, der von seiner Partei eine entschiedenere Auseinandersetzung mit „diesen Populisten“ gefordert hatte, mit dessen persönlichen Schicksal – womit er ganz offenbar Schäubles Leben im Rollstuhl meint.***

    Hier hat Herr Adam einen Fehler gemacht, denn das Schicksal der deutschen Mordopfer der muslimischen Gewalt blieb unerwähnt.

    Die Ideologie des Korans rückt immer näher in die „populistische volksnahen Parteien“, deren Einsicht in den Koran nur die Folgerung erkennt, dass populistische Meinungen niemals dem Islam dienen können und folglich zu bekämpfen sind. Bis zum Kindesmissbrauch, Beschneidung, Schächtung und Schariavorbereitung haben sie es in Deutschland schon gebracht – und der Rest wird auch noch erledigt. Für was der Deutsche ín Zukunft noch alles sein Kreuz auf dem Wahlzettel macht, das wird spannend für die Opfer der Gewalt.

  15. „Hier hat Herr Adam einen Fehler gemacht, denn das Schicksal der deutschen Mordopfer der muslimischen Gewalt blieb unerwähnt.“

    Nicht nur darin hat er einen Fehler begangen:
    Den gleichen Vorwurf erhielt Schäuble vor langer,
    vor längerer Zeit vonseiten „kultur“bereichernder““ „Friedensjünger,
    indem sie ihm Hass unterstellten als Folge des Attentats.
    Mittels derartiger Gedanken und Vorwürfe begeht man ein weiteres Attentat, Rufmord,
    was ich als noch schwerwiegender erachte.

    Dass man innerhalb der „Friedens-,
    Räuber- und Unterdrückungs-„Religion““,
    innerhalb derer Hass, das Recht des Brutaleren,
    die Unterdrückung des Schwachen unmittelbare Folge ihrer „Säulen“ ist aus dem Attentat resultierenden Hass voraussetzt ist zwangsläufig.

    Was jedoch Schäubles Äußerungen wie
    „Rechtspopulisten“ angeht:

    Hier schwiegt des Sängers Höflichkeit.
    Da ist jedes Wort zuviel.
    Für das, was aus dem Gehege seiner Zähne kommt ist er als des Denkens fähiger Mensch selbst verantwortlich,

  16. @ 14 Harald
    Selbst ein Scherbengericht, eine harmlose Befragung der Bevölkerung Münchens, ob die Mehrheit ein islamisches Zentrum in der Mitte der Hauptstadt Bayerns will oder nicht, bringen sie zu Fall – wegen einem Formfehler.
    Da sehe ich das Scherbengericht als die fortschrittlichere Variante der Volksbefragung an. Denn der Formfehler einer Tonscherbe spielt keine Rolle, was draufsteht gilt.

  17. „Scherbengericht“
    Es war human.
    Es betraf nur e i n e Person.
    Mindestens 6000 Stimmen waren dafür notwendig.
    Der Besitzstand, das Besitztun wurde nicht angegriffen.

    Nix Kopfabschneiden, nix Abhacken.
    Die Maximalzeit des Exils betrug 10 Jahre.
    Frühere Rückkehr war möglich.
    Dei Bremswirkung für Raffgeier, Intriganten, Spalter, Drahtzieher, Demagogen, Gewaltherrscher
    war gewaltig.
    Wer etwa mit dem Gedanken gesspielt hätte,
    das Scherbengericht zu Fall zu brinngen hätte wohl die Pole-Position des nächsten Scherbengerichts besetzt.

    …war nur ein blöder kleiner Gedankensplitter zu den ollen Griechen zu längst vergangener Zeiten…

    😉

  18. …jedoch hielt sich diese Einrichtung nur etwa einhundert Jahre,
    wenn ich recht informiert bin.
    Vielleicht,
    weil es zu Unruhe innerhalb der Bevölkerung führte,
    handlungsunfähig machte,
    eines Menschentypus bzw. eines Entwicklungsstandes der „Krone der Schöpfung“
    bedurft hätte,
    die sie (diese Einrichtung, (das Scherbengericht))
    („so nebenbei“) unnötig gemacht hätte.

    Gedankensplitter-Modus aus

  19. Hier etwas über unser lieben Nato Freunde die Türken.

    Geopolitik im Windschatten der Terror-Abwehr: Nato-Mitglied Türkei kooperiert mit IS

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/09/28/geopolitik-im-windschatten-der-terror-abwehr-nato-mitglied-tuerkei-kooperiert-mit-is/

    Unsere lieben Politiker in Berlin. Politik ist die rhetorische Verarschung des Volkes zum Wohle des eigenen Geldbeutels. Warum legen uns denn diese Lumpen nicht gleich um, dann brauchen wir wenigstens nicht mehr ihre frechen Drecks-Lügen hören.

  20. Die LINKS-kriminelle, extrem fremdenfeindliche und extrem rassistische HASS-Verwaltung von München möchte wieder die Wiege des Bösen sein! Genau so wie damals zu Zeiten der LINKS-extremistischen NSDAP mit dem ausländischen LINKS-Extremisten Adolf Hitler und seinen LINKS-Radikalen Kollaborateuren, die damals in München auch gefördert wurden!

    Das gleiche geschieht nun in München wieder. Das noch viel schlimmere Böse, auch wieder aus dem Ausland, wird wieder reflexartig von der korrupten Hass-Verwaltung als angeblich harmlos zurecht gelogen und NUR die warnenden und aufklärenden Stimmen werden angegangen, damit das wirklich verlogene und Böse, genauso wie Damals in aller Ruhe anwachsen kann!

    Deswegen hat auch die Deutsche Bevölkerung absolut gar nichts mit dem LINKS-Radikalen Adolf Hitler zu tun, weil die völlig unschuldige Bevölkerung damals genauso übergangen wurde wie nun auch Heute wieder in München mit seiner Deutschenfeindlichen HASS-Verwaltung.

    Jedes Bürgerbegehren auf demokratische Mitbestimmung missbraucht diese HASS-kriminelle, fremdenfeindliche und besonders deutschenfeindliche Verwaltung als Plattform für ihren NSDAP-HASS auf die Demokratie, wie damals! Wehret den Anfängen!

    Die LINKS-kriminelle fremdenfeindliche und extrem rassistische HASS-Verwaltung von München möchte genauso wie damals wieder das wirklich Böse fördern, noch schlimmer diesmal als damals, als der ausländische LINKS-Radikale Adolf Hitler und seine LINKS-kriminellen Kollaborateure in München gefördert wurden.
    .
    .
    .

  21. Die extrem fremdenfeindliche und extrem rassistische Killer-Sekte ist aber zu den Deutschen Staatsbürgern noch viel grausamer als 55 Millionen Adolfs!

    Deutschland ist völlig überfordert von diesem riesigen Gewalt-Potential, welches die extrem fremdenfeindlichen und extrem rassistischen HASS-Gewerkschaften hier aus reiner Profit-Gier angeschleppt und eingeschleust haben! Mit den LINKS-extremistischen HASS-Lügen wollen die LINKS-kriminellen HASS-Gewerkschaften nun alles vertuschen, nach alter bewährter NSDAP-Manier!

    Das ist reine Menschenschlepperei aus reiner Profit-Gier, das sind ALLES KEINE angeblichen Flüchtlinge, wie es seit Jahren pauschal daher gelogen wird, ohne jemals einen Nachweis dafür erbracht zu haben!

    Der Nachweis aber, das das hier fast alles rassistische und fremdenfeindliche, besonders aber Deutschenfeindliche kriminelle eingeschleuste sind, dieser Nachweis kann täglich erlebt werden, trotz der Vertuschungsversuche durch die LINKS-radikalen HASS-Gewerkschaften und deren Kauf-Mäulern aus Schund-Medien und Lügen-Medien, sowie LINKS-kriminellen Polit-Schurken und sonstigen Kauf-Mäulern!

    . Ständiges Nachgeben der fremdenfeindlichen HASS-Verwaltung begünstigt das Anwachsen des immer nur LINKS-extremistischen DGB-Terrors auch noch.

    Ein ständiges hilfloses Geplärre gegen die Demokratie und gegen die ehrenwerte D-Land-Aufbau-Generation der Rechts-Staatlichen wirkt NUR noch erbärmlich! HASS-kriminell gegen die Demokratie und gegen die gesamte Gesellschaft verhalten sich die völlig konzeptlosen LINKS-kriminellen HASS-Polit-Schurken aus rein privaten Geld-Gier Gründen!

    Anstatt endlich mal Konzepte für die Innere Sicherheit zu entwickeln und diese Konzepte auch umzusetzen, was dem Wähler-Auftrag entspricht, plärrt diese erbärmliche LINKS-kriminelle Hammel-Herde NUR gegen die Demokratie, ohne den Wähler-Auftrag zur inneren Sicherheit zu berücksichtigen.
    .
    .
    .

  22. Diese LINKS-kriminellen, größenwahnsinnigen Polit-Schurken sind die übelsten Brandstifter der Weltgeschichte, die NUR die Alarmglocken abstellen und es weiter brennen lassen nach alter LINKER-Nazi-Manier. Auf den „End-Sieg“ hoffend werden nur üble Lügen-Lieder gesungen und DGB-Terror gemacht gegen die gesamte Bevölkerung!

    Da wo früher eine Politische Elite war, da sind heute fast NUR noch LINKS-kriminelle unfähige Polit-Schurken, die von Diplomatie und Staats-Konzepten absolut keine Ahnung haben und nur aus rein privaten Gründen an ihren viel zu hoch dotierten Posten kleben, die sie per Wahl-Betrug ergaunert haben! Deswegen haben die auch ständig einen nur ganz privaten HASS auf die Demokratie um nicht erwischt zu werden von intelligenten Oppositionellen!

    ”Der Wähler entscheidet gar nichts, der Zähler entscheidet alles”.
    Josef Wissarionowitsch Stalin (Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion  KPdSU )

    Für LINKE-HASS-kriminelle ist Wahlfälschung genauso Pflicht wie das Morden bei der Lügen-Sekte!

    Bitte lasst KEIN Wahl-Lokal unbeaufsichtigt und macht sofort Anzeige bei dem geringsten Verdacht! Die jahrelang von den LINKEN betriebene Wahl-Fälschung muss endlich aufhören!

    Die LINKEN haben absolut kein Gefühl dafür, wie so ein Staatsgebilde funktioniert und wie es zu erhalten ist zum Wohle ALLER! Von diesen korrupten Polit-Schurken kommen fast NUR freche Lügen und permanente Fehlleistungen! Wie eine dumme Hammelherde trotten einige nur verantwortungslos und skrupellos allem nach, was die persönliche Karriere fördert, egal was aus der Bevölkerung wird!

    Deswegen haben die auch ganz private Angst vor der Demokratie und besonders Angst vor der viel intelligenteren Opposition, denen die NICHT das Wasser reichen können!
    .
    .
    .

  23. Besonders vor der intelligenten, Volks-getreuen Neuen Partei Deutschlands, die sich einfach NICHT von den LINKS-radikalen NAZIS unterwandern lassen, haben die LINKS-Radikalen Angst.

    Alle LINKS-radikale NAZIS wurden konsequent wieder nach LINKS abgeschoben, wo sie herkamen und das macht die LINKS-kriminelle NSDAP eben sehr wütend auf die ehrenwerten Rechts-Staatlichen, die die gesamte Bevölkerung vor dem drohenden Völker-Mord an den Deutschen retten wollen und auch retten können!!! Das passt den LINKEN-Volks-Mördern gar nicht in ihr Völker-Mord-Konzept!
    .

    Gegen diese Verhältnisse, die von der LINKS-kriminellen fremdenfeindlichen und rassistischen HASS-Verwaltung von München geschaffen werden, sind das friedliche Deutsche Volk völlig überfordert.

    Wenn dieses, von den LINKS-kriminellen HASS-Gewerkschaften eingeschleppte Gewalt-Potential losgeht, bleibt kein Stein auf dem Anderen und der Adolf wird dagegen wie ein netter Onkel wirken!

    Die grausame Menschen-Verfolgung von damals war sicher auch das Werk von der Blut-Roman-Sekte, die damals ja auch mit den LINKEN-Nazis und ihren Kollaborateuren zusammen waren! So sind auch heute wieder die echten Nazis eindeutig an Ihrer Liebe zum Islam erkennbar, genauso wie Damals!!!

    Wehret den Anfängen!!!

    Die LINKS-kriminelle fremdenfeindliche und rassistische HASS-Verwaltung von München und die völlig weltfremden LINKS-kriminellen Polit-Schurken holen hier ein kriminelles und fremdenfeindliches Gewalt-Potential ins Land, das schon jetzt nicht zu beherrschen ist.

    Wir wollen endlich wieder mehr Nationalisten in der Demokratie haben, die endlich auch mal was für die gesamte, leidende Bevölkerung machen und den LINKEN-Völker-Mord an den Deutschen aufhalten können!

    Die LINKS-kriminellen Nazis sollen sich endlich mal der Demokratie stellen und nicht wieder aus rein privaten Versorgungs-Motiven nur nach der LINKS-kriminellen NAZI-Diktatur schielen, genau so wie damals!!!
    .
    .
    .

  24. Juristen können und dürfen alles.
    Sie können einen von hinten Gemeuchelten wegen Anstiftung zum Mord anklagen und zu lebenslänglichem Sargaufenthalt verurteilen.

  25. Es wird der Tag kommen, wo Deutschland und andere Nationen es bitter bereuen werden, untätig gewesen zu sein. Sich nicht gegen den Islam und seine geistig degenerierten Helfeshelfer aufgelehnt zu haben. Man kann dann nur noch auf Gerechtigkeit hoffen. Ich möchte jedenfalls jene die den Fall von Europa verursacht haben am höchsten Galgen baumeln sehen.

  26. Sehr geehrter Herr Wladimir Putin,

    bitte kommen Sie endlich und erretten Sie Deutschland aus den Fängen der LINKS-kriminellen Volks-Mörder. Unsere Politik ist dazu leider nicht mehr in der Lage und belügt und beleidigt nur ständig die dahinsterbende Deutsche Bevölkerung völlig ohne Grund.

    So wie damals der LINKS-radikale Ausländer Adolf Hitler von nur wenigen LINKS-radikalen Kollaborateuren und dem Islam gefördert wurden, ist es nun auch heute wieder so weit, dass der Islam nun wieder von den gleichen LINKS-kriminellen Nazi-Bolzen geliebt und unterstützt wird, genauso wie damals!

    Genauso wie damals, sind es auch heute wieder die gleichen linksradikalen, größenwahnsinnigen NAZIS, die hier wieder dem gleichen NAZI-Größenwahn verfallen sind und meinen die ganze Welt hierher deportieren zu können, ohne auf Resorcen und Sicherheit achten zu müssen.

    Genauso wie damals haben auch die heutigen linksradikalen und größenwahnsinnigen NAZIS wieder Angst vor der Demokratie und wollen wieder ihre linksradikale, größenwahnsinnige NAZI-Diktatur aufbauen.

    Wie sich so etwas weiter entwickelt, hatte die vergangene Geschichte ja deutlich gezeigt! Also NICHT doch einmal LINKE-Nazi-Diktatur! Sicher hat Ihr KGB auch die gleichen Erkenntnisse!

    Sie, sehr verehrter Herr Wladimir Putin, können also gerne kommen, denn unsere Wollkommens-Kultur ist „grenzenlos“!

    Selbst unsere Psychologen sind völlig ratlos, über diese selbst vernichtende Verwaltungs- und Polit-Psychose, die von den skrupellosen Gewerkschaften ausgelöst wurde!

    Bitte Herr Wladimir Putin, kommen Sie solange diese Massen-Psychose noch anhält und bevor andere kommen, die nicht so gut zu uns passen wie Ihr netten Russen.

    Sie können schon mal Ihre KGB-Offiziere senden und auch Ihre Spezial-Einheiten.

    Alle ihre Spezial-Einheiten werden hier eine unfassbare Willkommens-Kultur erfahren, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat! Sie werden in Schlössern und Nobel-Hotels wohnen! Versprochen!

    .

    Wir verraten Ihnen nun die streng geheimen Zugangs-Codes zu unseren Gold-Reserven, Geld-Reserven und auch zu allen Waffenlagern nebst Atom-Waffen:

    Starten Sie, sehr geehrter Herr Wladimir Putin einfach nur die streng geheime Mission „Deutschland retten“ mit dem streng geheimen Code-Namen „Flüchtling“!

    *******************************************************
    * Die besonders streng Geheimen „Zugangs-Daten“ sind: *
    * Username: Rassist *
    * Passwort: fremdenfeindlich (dieses Feld bitte frei rubbeln) *
    *******************************************************

    Sehr geehrter Herr Wladimir Putin, wir vertrauen Ihnen diese streng Geheimen „Zugangs-Daten“
    gerne an, weil wir der Meinung sind, dass ihr Russen viel besser zu uns Deutschen passt als andere Völker die hier angeschleppt und eingeschleust werden. Wir sind doch gute Nachbarn!

    Sicher wird die wohltuende Übernahme problemlos, friedlich und angenehm verlaufen.

    Unsere Bundeswehr wird ihnen nicht im Wege sein, denn die laufen gerade in Röcken herum, wie es die LINKEN angewiesen haben. Die machen Gender und sollen alle ihr Geschlecht neu bestimmen, was den LINKEN-Psychopathen sehr wichtig ist! Offenbar sogar wichtiger als die innere Sicherheit. Die Gift-Grünen Chaoten haben die Waffen gegen Wattebäusche ausgetauscht, damit sich niemand verletzen kann.

    Sie sehen also, sehr geehrter Herr Wladimir Putin, dass einer friedlichen Übernahme absolut nichts im Wege steht.
    .
    .
    .

  27. Hier sind in Gewerkschaften, Politik, Medien und in den Verwaltungen momentan so viele Irre, Sie werden es nicht glauben!

    Sie, Herr Wladimir Putin können natürlich auch schon mal ihre gesamte Armee senden, die wird hier bestens versorgt und die Willkommen-Pakete liegen auch schon bereit!

    Natürlich kann Ihre Armee auch in voller Bewaffnung kommen, denn alles bedrohliche wird von den Geisteskranken LINKEN hier reflexartig als „absolut friedlich!“ bezeichnet und nur kritische Stimmen und besonders ehrenwerte aufklärende Volks-zugewandte werden verfolgt!

    Selbst Ihre Panzer werden von der Presse wohlwollend verschwiegen oder zumindest als Objekte des Friedens von den Irren LINKEN bejubelt.

    Wenn mal was nicht so rund läuft, sehr geehrter Herr Wladimir Putin, einfach die streng geheimen Zugangsdaten (Username/Passwort) eingeben und schon geschehen Wunder!

    Erstaunlich, was lächerliche Worte so alles bewirken können!

    Als Gegenleistung, sehr geehrter Herr Wladimir Putin bitten wir sie darum, die gesamte LINKS-radikale Mannschaft mit nach Sibirien zu nehmen, weil die Deutschland so kaputt gemacht haben und dazu auch noch einen Kinder-Puff aus Deutschland machen wollen.

    Bitte, sehr geehrter Herr Wladimir Putin bewahren Sie uns alle vor dem Verfall der Sitten, bevor dieser LINKE Virus auch noch auf Ihr schönes Russland übergreift!

    Mit nach Sibirien sollen komplett ALLE Gewerkschaften, alle LINKEN Deutschland schädigenden Politiker, alle Medien Freaks, die Deutschland belogen haben und auch alle aus den Verwaltungen, die der Bevölkerung durch tun oder unterlassen Schaden zugefügt haben. Die irren und sehr gefährlichen LINKEN wollen aus dem Land der Dichter und Denker ein Land der Mörder und Henker machen mit all den deportierten Leuten hier.

    Deren Besitz und Vermögen fallen dann an Russland und das sollte eine brauchbare Entschädigung sein für Ihre Bemühungen.

    Ihr intelligenten Russen passt viel besser zu uns Deutschen, als der Rest der Welt. Deswegen freuen wir uns auf zukünftige gute soziale und wissenschaftliche Zusammenarbeit.

    Wenn alles gut geht, sehr geehrter Herr Wladimir Putin wird sich sicher auch England und Frankreich um Ihre Rettung bemühen. Im Vertrauen gesagt, sind die streng geheimen Zugangs-Daten dann sogar die selben!
    .
    .
    Also bis dann, Sehr geehrter Herr Wladimir Putin und ein herzliches DosVidanja!
    .
    .
    .

  28. Wie ich schon schrieb: Das gibt Michael Stürzenberger die Change, erneut (mit einer anderen Fragestellung) unter Polizeischutz an exponierten Stellen in München (z, B. Innenstadt, Grünwald etc.) die Grundlage, drei Jahre lang die Bürger Münchens über die Gefahren des Islams aufzuklären – wenn er denn möchte.

    Ob das wohl vom linken Münchener OB bedacht worden ist?

  29. #77 Religion_ist_ein_Gendefekt (29. Sep 2014 15:07)

    Mit einem Wort: Wir sind am Arsch. Der nächste Krieg wird ein Bürgerkrieg, klassische Regeln gelten überhaupt nichts mehr. Ich glaube, es gibt überhaupt nur eine Chance, wenn wir erst mal aufhören, unser Land über seine Regierung zu definieren. Dieser völlig abgehobene Haufen Idioten ist schon lange nicht mehr loyal zu seinen Bürgern eingestellt, sondern arbeitet sogar gegen sie. Die haben uns den Schlamassel ja eingebrockt, die werden jetzt nicht plötzlich das Gegenteil tun. Nun, wir sind alle nicht unschuldig und haben es geschehen lassen, also werden wir es auch selbst in Ordnung bringen müssen. Aber stellt Euch auf grausliche Zeiten ein. Wir sind ein Patient, der vor sich hat, selbst den Krebs aus dem eigenen Körper zu schneiden. Niemand wird da ohne Trauma durchkommen.

  30. Verlogene Politiker, eine verlogene Presse und das nennt man Demokratie.

    Oh Herr im Himmel komm bald wieder und hau die Lumpen mit dem Schwerte nieder.

  31. Die 10 Gebote des Koran:

    1. Du sollst köpfen
    2. Du sollst vergewaltigen
    3. Du sollst versklaven
    4. Du sollst deine Töchter unseren Kriegern zum vögeln geben
    5. Du sollst erpressen und hinterhältig sein
    6. Du sollst vernichten, brandschatzen und plündern
    7. Du sollst keine freie Meinung haben
    8. Du hast nur zu tun was wir Dir im Namen Allahs befehlen
    9. Du hast nur zu essen was unser Allah sagt.
    10. Du sollst keinen Alkohol trinken, keine Musik hören

    Mein Gebot: Leckt mich alle an der Kehrseite ihr verlogenen feigen Islam Jammerfiguren, tut der Welt einen Gefallen und geht in die Wüste.

  32. Sehr bemerkenswert ist doch in Deutschland, wir diskutieren hier im Lande nicht mit oder über die Chinesen, Japanern, Inder, Franzosen, Engländern, Thailänder, Filipinos, Finnen, Schweden, Mexikaner, Italiener, Spanier, Griechen, Brasilianer usw.? Nein, warum auch. Da gibt es ja auch keine Probleme und keinen Ärger. Jedes mal geht es um diese islamische Bande, die überall Ärger macht wo sie nur kann. Dazu kommt dann vor allem noch eine blinde, das Volk verachtende Regierung und der daran angeschlossenen nur Geld fixierte Juristensumpf. In diesem Land wird jedem deutschen Bürger als auch jedem Ausländer, der gegen den Islam mit Recht aufbegehrt, der eigene Mund von der Regierungsebene aus vergewaltigt, ob es der Bürger ist, die Presse, ein Buchautor oder ein Journalist beim Radio, Fernsehen oder bei der Presse. Und das geschieht täglich in Werken, Worten und Taten, mit der vollen Absicht und dem Wissen der Regierenden, auch über die Konsequenzen die daraus erwachsen werden und die es teils schon sind. Alles geschieht im Namen des Volkes und unter dem Deckmantel der Demokratie, die letztendlich zu einer Farce geworden ist und sich immer mehr als Despotentum herauskristallisiert. Von der Regierung bis zum kleinsten Polizeibeamten und Soldaten, ist dieses Geschwür vorgedrungen und verrichtet sein zerstörerisches moralisch dekadentes Werk, dessen Ende die Auslöschung Deutschlands sein wird, wenn der Bürger nicht langsam aus seiner Lethargie aufwacht und wie ein Mann dagegen aufsteht.

  33. IS ruft dazu auf, Amerikaner und Europäer zu töten Sie haben es auf Soldaten und Zivilisten abgesehen – Hauptsache, es sind „Ungläubige“: Die Terrormiliz IS hat zur Tötung von Bürgern westlicher Staaten aufgerufen. Manche sind ihnen besonders wichtig.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article132513660/IS-ruft-dazu-auf-Amerikaner-und-Europaeer-zu-toeten.html

    Für jeden westlichen Bürger oder Amerikaner der von denen umgebracht wird, von denen 1000 an die Wand stellen, solange bis die Schweine es lernen. Gleiches mit Gleichem

  34. Es gibt mittlerweile Koranhörige, die sagen, man sollte gegenüber Ungläubigen Milde walten lassen, und sie nicht als Ungläubige bezeichnen, sondern wenigsten als Mitmenschen.
    Da kann man jetzt aber wirklich nicht meckern. So eine Erkenntnis ist ja geradezu erschütternd für den von Allah Verdammten, mit soviel Erkenntnisfähigkeit kann man doch eine korangerechte Welt aufbauen, da kann sich kein Frevler mehr beschweren. Mitmensch, toll, da weiß man was man von den „Rechtgeleiteten“ an Toleranz zu erwarten hat – Mitmensch, basierend auf den Koranfestlegungen Sklave, Frevler, ungläubiger Mitmensch, Affe, Schwein, Vernichtungswürdiger usw. Mit dem „Koran“ sieht man besser, Mitmenschen, die koranbeschrieben nichts taugen, aber immerhin Mitmensch der untersten Kaste der im Koran zigfach erwähnten Opfer.

  35. @ 37 Roger
    Der Gesang in dem Video hört sich an wie der Ruf aus einer satanistischen Welt, der dem Mensch gebliebenen signalisiert, hier passiert was, das ist mit gesundem Gehirn nicht mehr nachvollziebar.
    Es bereitet einem Übelkeit, wenn man daran denkt, dass die Deutsche Regierung 4 Millionen von diesen Gottesanbetern eingeschleust hat und weiter damit beschäftigt ist, dem Islam sämtliche Berechtigungen zu erteilen, die eine rechtsbeugende Justiz ermöglichen kann.
    Und in Berlin sind die ersten Straßenbeter. Frau Merkel, das ist eine reife Leistung für das 21. Jahrhundert. Wahrscheinlich ist unseren Politikern Allah erschienen und sie haben erkannt, dass das mit der freiheitlichen Demokratie nur noch mit Allah und seinen „Rechtgeleiteten“ zu bewältigen ist. Was für eine fortschrittliche Erkenntnis, und nebenan beschneiden sie Murad und bereiten die Schächtung für das Opferfest vor. Irgendwo fliegt ein Kopf in den Hinterhof Berlins, vor einiger Zeit schlugen sie einer englischen Touristin in Mallorca den Kopf ab und mittlerweile ist es die Tagesordnung in den von Allah so behüteten Ländern.

    Gefährlich ist`s, den Leu zu wecken,
    verderblich ist des Tigers Zahn;
    doch der schrecklichste der Schrecken,
    DAS IST DER MENSCH IN SEINEM WAHN.

    Wahnsinnslehre Koran und ihre Auswirkungen werden in Deutschland immer offensichtlicher durch politische Verantwortungslosigkeit:
    ICH HAB HIER BLOß EIN AMT UND KEINE MEINUNG.
    HIER ENDET MEINE VOLLMACHT.

    Ein Grundgesetz erzieht zur Meinungshaltung, dass alles was sich als Religion bezeichnet, auch so zu werten ist, ohne Wenn und Aber.
    Hiermit bekommt die Koranaussage und ihre Hörigen eine Stellung, die dem Juristen erlaubt, Kindesmissbrauch, Schächtung, Scharia in den Bereich religiöser Rechtleitung zu stellen, die einen Vorrang vor deutschem Recht und Gesetz zu erhalten hat, da die Vorraussetzungen, die dieses verhindert hätte, von der Gesetzgebung korangerecht umgeändert gestaltet wurde, ohne das deutsche Volk, für die das Grundgesetz in seiner ursprünglichen Fassung Gültigkeit hat, zu befragen. Entmündigung.
    Die Islamisierung Deutschlands ist durch die Entmündigung des Deutschen ermöglicht worden.
    Erinnert mich stark an das 3.Reich – jetzt ist es der islamische Faschismus, der den Deutschen übergestülpt wird – und jeder, der den Koran nicht gut findet hat „Islamophobie“ und kann sich einer koranischen Gehirnwäsche unterziehen, um die „Phobie“ zu heilen.
    Allahu Akbar.
    Das Leben kann so einfach sein, man muss nur Allah verehren und ein paar „nette“ Sprüche für Ungläubige und ihre Vernichtung lernen, und man gehört zur Elite der Menschheit – wie im 3.Reich, da war es auch so.

  36. @ Komm.43
    Die chaotische Diskussion bei G.Jauch wurde zur One-Man-Show des Abdul Adhim Kamouss, einem in ganz Deutschland predigenden Imam, der hauptsächlich in der umstrittenen Al-Nur-Moschee in Berlin-Neukölln auftritt.
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_71209364
    H.Bosbach ist genervt, meinte nach der Diskussion „es wäre leichter die Niagarafälle trocken zu legen als diesen Imam zu stoppen“!

    Abdul Adhim Kamouss war es, der während der Gesprächsrunde die großzügige Aussage machte, dass er es besser fänge, die Ungläubigen nicht als solche zu bezeichnen, sondern als Mitmensch.
    Na, da ist der Ungläubige ja jetzt auf der sicheren Seite, wenn der Imam das sagt, es gibt Mitmenschen, die zwar Mitmensch, aber laut Koran ungläubig und somit vernichtungswürdig sind, aber immerhin Mitmensch. Da kann man nicht meckern, so ein Zugeständnis, dass man mal als Mitmensch bezeichnet wird durch den Koranhörigen, das muss uns eine weitere Einschleusung von Millionen Koranhörigen wert sein.
    Allahu akbar.

  37. Philippinen: Hundezüchter Ehepaar auf den Philippinen ließ von Jugendlichen grausam Hunde für ein Video zu tote quälen. Urteil: 9 Millionen Peso Strafe und da sie dafür Jugendliche anstifteten, lebenslänglich Gefängnis.

    Tja, das sind nicht solche Idioten wie in Deutschland

  38. @ 20 Harald
    Es bleibt so lange human, wie alle Gewalt vom Volke ausgeht, einem Volk, dass das Grundgesetz verstanden hat und bewahrenswert hält. Wenn die Mehrheit eines Tages für den Kindesmissbrauch, die Schächtung und die Scharia usw. stimmt, dann ist die humane Haltung immer weiter dem Wahnsinn einer politisch-religiösem Wahnsinn zugetan.
    Mit der fortschreitenden Islamisierung verändert sich dieses Volk, wird keine grundgesetzlichen Voraussetzungen beachten, und seine eigenen Vorstellungen vom Islam realisieren – wie die Gegenwart in Deutschland ganz klar belegt.
    Wenn dieser Entwicklung kein klares Koranverbot entgegen gesetzt wird, dann entwickelt sich in Deutschland ein Volk mit anderen, aber mit Sicherheit keinen auf das Grundgesetz aufgebauten Vorstellungen.
    Und das war`s dann.

  39. Mir steht es bis zur Oberkante der Unterlippe,
    weitere Zeichen sind albern!
    .
    .
    Vor 2 Tagen, ca. 20.30h, Innenstadt, wollte ich in eine schmale Einbahnstrasse fahren. 5 Kulturbereicherer stehen Provokativ mitten auf der Straße, trotz meines Hupens, keine Reaktion! – das war geplant! – (wie im Film) Nach einer Pause drehten sich ALLE zu mir um und bauten sich dann um mein Auto herum auf, also von Fahrertür bis zur Beifahrertür. Dann quatschte mich einer der 3, die sich auf der Fahrerseite aufgebaut hatten, mit seiner hasserfüllten Stimme blöde an: meinste weil de nen XXXXXX fährst …
    derweil ich nach meiner Bewaffnung fingerte …

    Plötzlich zog der hintere auf der Fahrerseite die beiden mir am nächst stehenden zurück und ich fuhr weiter!
    .
    .
    Das war nicht meine erste Begegnung mit dieser Mörderkultur!
    Aber bis jetzt ohne Körperkontakt!
    Nach jeder dieser Begegnungen habe ich weiter aufgerüstet!
    .
    .
    Nur mal so …

    Da ich Zuhause Besuch über Nacht bekam, konnte ich die Nummer erst heute Abend verarbeiten und komme zu der Erkenntnis, das ich immer noch unterbewaffnet bin.

    Also weiter aufrüsten, für einen nachhaltigen Kampf auf zwei Seiten am Auto!

    Eventuell eine Kamera mit Ton im Auto installieren!
    Was vor Gericht bestimmt nichts nützt!
    .
    .
    Es wird noch richtig UNLUSTIG!
    .
    .
    ================
    +++Rüsten sie sich!+++
    ================
    .
    .
    Da mir die Opferrolle nicht steht,
    weiter Hochrüsten und so viele Gegner wie möglich lang machen!

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Das ist das gewollte WERK von GRÜNE SPD CDU
    CSU FDP LINKE PIRATEN DGB VERDI ANTIFA ISLAM!
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ich erkläre das „Gesamte“ Pack von GRÜNE SPD CDU
    CSU FDP LINKE PIRATEN DGB VERDI ANTIFA ISLAM zu meinem FEIND!

  40. HD #42
    Dienstag, 30. September 2014 5:43

    ========================

    Sie haben im untersten Absatz etwas kolossal Wichtiges vergessen!

    Die „Wurzel allen Übels“ in Deutschland:
    GRÜNE SPD CDU CSU FDP LINKE PIRATEN DGB VERDI ANTIFA

  41. Die Richter waren auch zu Hitlers Zeiten gegenüber dem deutschem Volk ungerecht .Es gab kein Recht ,genauso wie es heute ist .

    Könnte Prof. Schachtschneider Herrn Stürzenberger vor Gericht nicht helfen ? Herr Schachtschneider kennt sich nicht nur mit dem Islam gut aus , er ist einer der mutigsten Deutschen in unserem Land .

    Was sagte Papst Benedikt im Deutschen Bundestag “ Nimmt dem Volk das Recht ,dann sind sie nur eine Räuberbande “

    Und so ist es

  42. Machen wir uns nichts vor, denn wir leben in einen stasifizierten Staat, was nachhaltig durch Mutti und CDU befördert wurde.

    Recht. Was für ein komisches Wort, es gilt nicht mehr.

    Es ist an der Zeit, dass sich noch mehr patriotische Kräfte unter dem GG20(4)vernetzen und dich auf physische Auseinandersetzungen vorbereiten.

    Wie es unlängst in Dortmund geschah und sich dort Anti-Salafisten mit Fußball-Fans getroffen haben.

    Warum vernetzen wir uns nicht auch Reservisten, Schützenvereine, GDL, Identitäre, etc., damit wir wieder ein rechtstattliche und freies Deutschland bekommen und uns gegen ANTIFA& Co. verteidigen können?

  43. Warum wundert man sich darüber überhaupt? Es ist doch genau das eingetreten, mit dem immer zu rechnen war!
    Wer es immer noch nicht begriffen hat; wir leben in einer geduldeten Scheindemokratie, in der bisher alle Bundestagswahlen ungültig waren. Auf Länder- und Gemeindeebene schaut leider auch nicht viel besser aus. Wir werden betrogen und ausgeplündert. Das sind die traurigen Fakten!
    Unsere anscheinende Demokratie ist dazu da, dass sich einige anscheinend legitim die Taschen stopfen dürfen und eine gute Alterversorgung erhalten.
    Wir lassen uns verar…en und zahlen felissig weiter. WIE LANGE NOCH ???

  44. Peter Hamburger …

    Aber genau D A S passiert doch gerade! Die nächste
    „Hooligans gegen Salafisten“ Aktion wird zumindest
    in Mannheim demnächst wiederholt – und dann werden
    auch diese schmarotzenden Assifa-Bubis mit ihren
    Sozialamt-gesponsorten Kapuzenpullis in’s Visir
    genommen!
    „Mülltrennung“ wird erst dann betrieben wenn dieses
    Land mal wieder „Parasitenfrei“ ist…..Punkt.

  45. Ich finde, es wird mal Zeit, das zu wiederholen, was 1989 in Belrin geschah, um das zu verhindern, was 1789 in Paris geschah.

  46. Eins von leider sehr vielen Beispielen, wie die kriminellen Terror-Gewerkschaften politisch völlig ungebildete Leute immer wieder aufhetzen gegen die aufklärenden Vorträge von unserem ehrenwerten Herrn Michael Stürzenberger, der im Interesse seiner Mitmenschen lebenswichtige Aufklärung betreibt.

    Offensichtlich sind das wie immer politisch völlig ungebildete, die von den Terror-Gewerkschaften verantwortungslos aufgehetzt werden und die hier geisteskrank herum brüllen! Die merken gar nicht, dass die sich damit selber die Zukunft verderben und wissen offensichtlich auch gar nicht, worum es hier überhaupt geht.

    Das ist sehr typisch für das Dämonische Terror-Netzwerk der Gewerkschaften, das ungebildete Leute für völlig unbegründete Terror-Aktionen aufgehetzt werden in der Hoffnung, das die Situationen durch den DGB-Nazi-Terror eskalieren wie hier!

    Die Nazi-NSDAP=DGB machte das damals genauso, politisch andersdenkende anzugreifen um sich später selber als die Lösung für das selbst erzeugte Terror-Chaos anzubieten. Aller NSDAP=DGB-Nazi-Terror kommt erneut wieder!

    Wehret den Anfängen!
    Ausschreitungen von Linksextremisten und Moslems bei FREIHEIT-Kundgebung in Nürnberg (Juni 2012)
    https://www.youtube.com/watch?v=IVtw73nn6Zo

    Unglaublich, was diese völlig verantwortungslosen und skrupellosen Terror-Gewerkschaften hier dem ehrenwerten Herrn Michael Stürzenberger und somit auch der gesamten Bevölkerung an tun!
    .
    .
    .

  47. Natürlich steht hier wieder die Milliardenschwere Menschenschlepper-Mafia der Gewerkschaften im Hintergrund, die alles terrorisieren lässt, was den Zustrom von eingeschleusten Verbrecher-Banden eindämmen könnte! Deswegen hetzen die Dämonischen Terror-Gewerkschaften sogar auch wiederholt zu Mord-Anschläge auf Polizisten, die dann vom Dämonischen-DGB-Terror-Netzwerk ausgeführt werden! Wie lange soll das noch gehen?

    27. September 2014. Berlin-Mitte. Wiederholter MORD-Anschlag auf POLIZEI. Vier Unbekannte bewerfen einen Streifenwagen mit Pflastersteinen. Dabei wird eine Scheibe durchschlagen. Eine Beamtin erleidet einen Schock. (Tötung von POLIZEI wurde billigend in Kauf genommen oder war wohl eher sogar noch beabsichtigt!)
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-mitte-polizeiauto-mit-steinen-beworfen/10763744.html

    Das hätte mal jemand anderes machen sollen, außer dem Terror-Netzwerk der Gewerkschaften, da würden die korrupten Kauf-Mäuler Schlange stehen und in die Kotztüten der Schund-Medien hysterisch rein faseln und plärren!

    Da braucht die raffgierige DGB-Menschenschlepper-Mafia nur mal Angst um ihre Kontingent-Zahlen zu bekommen, weil ein Eingeschleppter mal kotzen muss und schon stehen die korrupten Kauf-Mäuler Schlange vor den Kotztüten der Lügen-Medien und plärren ihre vorgegebenen, verlogenen Tränendrüsen-Texte runter und halten ihre NAZI-Visagen in die Linse. Das alles noch bevor der Vorfall überhaupt untersucht wurde. Eine Schande ist das und wiederholt übelste Volksverhetzung gegen Deutsche!

    Bei MORD-Anschlägen auf POLIZEI aber, da plärrt kein verlogener Gaukler, weil es dafür scheinbar kein Geld gibt. Eine Schande ist dieser LINKE, völlig verwahrloste Polit- und Lügen-Medien-Sumpf.

    Wer unsere ehrenwerte POLIZEI angreift muss wie nach US-Vorbild sofort Lebenslänglich bekommen und das gilt ganz besonders auch für die DGB-Mord-Anstifter im Hintergrund! Die DGB-Terror-Schergen handeln IMMER NUR auf Anweisung der DGB-Nazi-Führungsoffiziere und DGB-Terror-Ausbilder!

    Das ist ein Beweis von sehr vielen, das diese unmenschliche DGB-Menschenschlepperei aus reiner Profit-Gier absolut NICHTS mit der geheuchelten Humanität zu tun hat. Es geht hier ganz brutal NUR um Geld-Gier!

    Das ist verantwortungslos gelogen, es würde sich hier bei den eingeschleppten Verbrecher-Banden in allen Fällen um angebliche „Flüchtlinge“ handeln! Die Milliardenschwere Menschenschlepper-Mafia der linksradikalen, fremdenfeindlichen Gewerkschaften lässt dafür sogar morden um ihren Profit durch Menschenschlepperei nicht zu schmälern!

    Die BRAUNEN-NEONAZI – Terror-Schergen des DGB: ANTIFA-Mörder der Menschenfeindlichen und fremdenfeindlichen Terror-Gewerkschaften wollen auf Polizisten schießen !

    Wie damals im NAZI-Regime sind auch Heute wieder die Menschenfeindlichen BRAUNEN – DGB-Partei – Schergen antifa wieder aktiv. Wie früher kennen die LINKEN Menschenhasser nur Gewalt, Terror und Fremdenfeindlichkeit!

    Nun wollen die rassistischen und fremdenfeindlichen DGB-Antifa-Terror-Schergen auf POLIZISTEN schießen:
    https://linksunten.indymedia.org/de/node/102039

    Die Deutschenfeindlichen Terror-Gewerkschaften wollen ihre eigenen Mitglieder ermorden aus reiner Profit-Gier ihrer Zuwanderungs-Mafia. Die Beiträge im indymedia Psychopathen und Verbrecher-Forum der Gewerkschaften werden von den menschenfeindlichen DGB-antifa-Terror-Schergen geschrieben, die von den HASS-Gewerkschaften, Nazi-DGB und andere bezahlt werden.

    Würde sich hier jemand wirklich um Flüchtlinge sorgen, dann könnte sich mal jemand um die Millionen Deutschen Flüchtlinge kümmern, die im Stillen ihre Wohnung und Heimat verlassen müssen, weil die von den profitabel ein geschleppten gewalttätigen und kriminellen Verbrecher-Banden verdrängt werden und aus der Heimat vertrieben werden!
    .
    .
    .

  48. Hier ein Beispiel von tausenden, für eine völlig unbegründete ver.di-Terror-Aktion und ver.di-Hetz-Aktion der kriminellen Vereinigung ver.di gegen ein friedliches Musikkonzert.

    Mit völlig unbegründeten und frei erfundenen Anschuldigen wird brutale Hetze, Hass und Stimmungs- Mache, sowie die übliche ver.di- Ausgrenzungs-Taktik gegen das Konzert und pauschal gegen alle seine Besucher gemacht. Mit dem Reisebüro-Terror der Terror-Gewerkschaften werden die DGB-Terror-Banden dann kostenlos zu dem ver.di-Terror-Einsatz transportiert. Wer bezahlt das eigentlich und aus welchen Terror- Kassen?

    24.05.2014: Musikkonzert in Scheinfeld von der kriminellen Vereinigung ver.di terrorisiert durch völlig unbegründete Hetze und Stimmungsmache pauschal gegen alle Konzertbesucher. Das ist organisierte Kriminalität!

    https://mittelfranken.verdi.de//ueber-uns/nachrichten/++co++ebfdeb3a-c55e-11e3-bed1-52540059119e

    (Hier auch mal die völlig unsinnigen und von unbegründeter Intoleranz, Hass und Hetze nur so überquellenden Flyer anschauen!)

    (Verantwortlich: Deutscher Gewerkschaftsbund, Region Mittelfranken, Vorsitzender Stephan Doll, Kornmarkt 5-7, 90402 Nürnberg)

    Hier eine von vielen möglichen Begründungen warum die Dämonische, kriminelle Vereinigung ver.di und alle anderen Gewerkschaften sich so kriminell verhalten, anstatt einfach NUR ihre Gewerkschafts-Arbeit zu machen.

    Die Dämonischen Terror Gewerkschaften haben offensichtlich erkannt, dass sie NUR unnütze Fresser sind im Staate und außer Terror und soziale Unruhen absolut NICHTS produzieren.

    Niemand hat der Wirtschaft so verantwortungslos, so viel unsinnigen Schaden zugefügt wie die Terror-Gewerkschaften mit einem einseitigen Streikrecht, ganz ohne Fürsorge-Pflichten gegenüber dem Staate und seinen Bürgern. Die völlig verblödeten und kriminellen Gewerkschaften fühlen sich weit über der Rechts-Staatlichen Grundordnung stehend und können völlig unkontrolliert machen was die wollen.

    Die ständige monotone Hetze gegen die ja ach so bösen Arbeitgeber, die es wagen, neben Lohn-Zahlungen auch noch Arbeitsleistung zu verlangen geht nun schon unverändert über Jahre hinweg.

    Warum brauchen Gewerkschaften brutale Terroristen?

    Reisebüro-Terror ver.di, 117 Einträge für die braunen NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen. Was arbeiten diese Terroristen eigentlich und wie ist das im Betriebs-Verfassungs-Gesetz geregelt?
    http://www.verdi.de/presse/downloads/personen
    http://koeln.verdi.de/frauen-und-gruppen/ak-antifa
    http://rechtenvormarschstoppen.antifa-nordost.org/152/demo-gegen-afd-und-juergen-elsaesser-veranstaltung/
    .
    .
    .

  49. Die Deutsche Wirtschaft soll NIE mehr mit diesen terroristischen Vereinigungen Verhandlungen eingehen!

    Das Betriebs-Verfassungs-Gesetz wurde NICHT für Terroristen gemacht!

    Bitte schreiben Sie auch an den Arbeitgeber-Verband und klären ihn ebenfalls über die terroristischen Aktivitäten der Terror-Gewerkschaften auf!

    BDA | Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
    Breite Straße 29 | 10178 Berlin
    bda@arbeitgeber.de ; http://www.arbeitgeber.de

    Terror-Netzwerk DGB beschließt Zivilen Ungehorsam und damit verstärkten, LINKS-radikalen Terror gegen die Demokratie, gegen die gesamte Gesellschaft und gegen die eigenen Mitglieder! So eine irre DGB-NAZI-Bande!
    http://einblick.dgb.de/++co++f3147faa-e288-11e3-b34b-52540023ef1a

    NAZI-DGB radikalisiert sich immer mehr und missbraucht aufgehetzte Kinder für seine NAZI-NSDAP-Ziele, die Demokratie auszurotten mit Pay-Terror gegen Oppositionelle und besonders gegen Volks-Getreue, die den Völker-Mord an dem Deutschen Volke noch verhindern könnten!
    .
    .

    Bitte machen sie mit bei der Durchleuchtung der dunklen Gewerkschaft-Strukturen dieser kriminellen Vereinigung Bundesweit und sammeln sie möglichst viele Informationen über dieses Terror-Netzwerk mit den Terroristen vor Ort, den Personal- und Betriebsräten die sich als Handlanger dieses Terror-Netzwerkes betätigen und z.B. mit Androhung auf „Beförderungs-Entzug“ oder Streikandrohung hier Einfluss auf öffentliche Verwaltung (ver.di) und Wirtschaft nehmen.

    Wichtig sind Namen und Adressen der GewerkschaftlerInnen und Gewerkschaftler im Inland und Ausland. Was treiben die so im Inland und Ausland?

    Auch deren Antifa-Terror-Schergen lassen sich besonders gut unterwandern. Wer leitet die an? Wer sind deren „(STASI)-Führungs-Offiziere“ und Aufhetzer? Vielleicht kennt jemand auch schlaue Jungs und Mädels, die sich da einschleusen lassen. Wo sind überall DGB-Terror-Camps für die Terror-Ausbildung? In welchen Kneipen treffen die sich? Wo sind überall die Terror-Kasernen, die LINKEN-Häuser vom DGB und LINKE finanziert?

    Bitte nur Informationen sammeln, die sollen sich weiterhin noch ganz unbeobachtet fühlen!
    .
    .
    .

  50. Die zwei AfD ler in München sind Überläufer in die Islamische Welt . Sie haben gegen das Bürgerbegehen gestimmt . Also ,von wegen die AfD ist für Volksabstimmung ,kein Rückgrat haben diese zwei bewissen ,sie gehören zum System der Deutschlandvernichter und Islamisierer dazu .

    Ich hoffe mein Kommentar kommt durch . Zwei Kommentare sind futsch

  51. Mathematischer Beweis, dass Islam und Islamist das absolut Gleiche ist!
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Hier zunächst eine „Mnemonische Vorabschätzung“, zu welchem Ergebnis wir da wohl kommen:

    Islamist – Islam
    Islam-ist – Islam
    „Islam – ist – Islam“

    Hier ist schon mal klar – „Es kann NUR EINEN geben!“
    .
    .

    Nun der mathematische Beweis:

    /Ausgehend von der Grundgleichung
    Islamist = Islam

    /Können wir beide Seiten der Gleichung durch den gleichen Begriff „ist“ dividieren
    Islam = Islam /ist

    /Nun können wie beide Seiten dieser Gleichung beliebig um den gleichen Wert multiplizieren oder auch dividieren. Wir dividieren hier mal durch „grausam“, mal schauen, was dabei herauskommt
    Islam /grausam = Islam /ist grausam

    /Wir gewinnen also hier durch eine einfache Division neue aber auch erschreckende Erkenntnisse!
    .
    .
    .

  52. .
    Extrem Deutschenfeindliche, rassistische und fremdenfeindliche LINKS-kriminelle Politiker und die Kotze-Kotz-Lügen-Medien, die sich NUR noch für Kotze interessieren und NUR noch lächerliche Kotze-Sondersendungen machen, anstatt für die 4000 durch kriminelle und rassistische Ausländer ermordete Deutsche zu berichten, können also noch nicht einmal die Grund-Rechenarten, so verkommen, Deutschenfeindlich, korrupt und lebensfern und extrem größenwahnsinnig sind die meisten von denen! Die sollen endlich ALLE abhauen und unser Land verlassen!

    Die sollen sich mal von ihren Psychologen per Elektroschock wieder ins Leben zurückholen, weil die so Kilometerweit abgehoben sind mit ihrer exklusiven Lebenssituation, die weit über den Durchschnitt des Normalbürgers liegt, für den diese rassistischen, fremdenfeindlichen und extrem Deutschenfeindlichen LINKEN Politiker selbstherrlich die Entscheidungen treffen!

    Ansonsten sollen diese rassistischen, fremdenfeindlichen und extrem Deutschenfeindlichen LINKEN HASS-Politiker das Land verlassen. Die haben wir NICHT gewählt. Die sind eine Ausgeburt von Wahlfälschung und Korruption!

    Das darf es NIEMALS mehr geben, dass rassistische, fremdenfeindliche und extrem Deutschenfeindliche LINKS-kriminelle Politiker für die gesamte Bevölkerung sozialpolitische Entscheidungen treffen, von deren Ergebnis diese LINKS-kriminellen Politiker selber gar nicht betroffen sind und das Leid der Bevölkerung gar nicht mitempfinden.

    Besonders ungebildete, dumme und nur Karriere-geile LINKS-kriminelle Politiker oder Verwaltungs-Bolzen sind besonders leicht für Korruption und Vorteilsnahme zugänglich und haben deswegen eine ganz persönliche Angst vor der Demokratie, die sie hier abschaffen wollen !!!

    Wehret den Anfängen !!!
    .
    .
    .
    .

  53. “Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.” !!!
    „ An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen „
    .
    EXTREM GRAUSAM – Verlogene Lügen-Schmarotzer-Mord-Bestie, von wegen friedlich !!!!

    Der hier ist also einer, der sich endlich sehr zufrieden und integriert fühlt. So sieht es aus, wenn die sich mal NICHT benachteiligt fühlen !!!

    Kopf-abschneiden ist für die wie Nase putzen. Das lernen die eben so „Täglich“ beim bücken !!!

    Dann jaulen die auch nicht mehr herum, dafür schreien Andere und das erfüllt diese perversen mit Zufriedenheit, weil die dann endlich ihrem Götzen dienen mit Inbrunst !!!

    Solche Leute entsprechen eben NICHT unserem Menschheitsbild, wenn man zu denen nett ist, dann werden die um so grausamer, weil die das als Ruf ihres Götzen werten !!!

    http://dwdpress.wordpress.com/2014/07/05/das-konnte-dein-nachster-nachbar-werden/

    Der grinst deswegen so unendlich zufrieden, weil er endlich das machen kann, worauf er das ganze Leben lang hin abgerichtet wurde. Das ist doch KEINE Religion !!!

    Ohne Empathie, nur von dem irren Blutbuch-Anweisungen legitimiert. Diesem kollektiven Mörder-Bestien-Verhalten folgen ALLE, die den Blut-Roman verinnerlicht haben!

    Die können so perfekt Lügen, das kann man nicht einmal mit dem Lügendetektortest nachweisen. Der Lügendetektortest Test zeigt nur an, wenn einer Lügt, obwohl er die Wahrheit kennt.

    Für diese Teufel gibt es NUR ein Ziel, die Total-Herrschaft zu erlangen und auf Kosten Anderer zu schmarotzen. Dazu ist Jede Unwahrheit erlaubt. Auch die perfiden Lügen über eine angebliche Religion.

    Das ist keine Religion. Das ist ein verkappter Satans-Kult als überlebens- Strategie.

    Unfähig selbstständig zu leben mit diesem Dreck im Kopf, schmarotzen die nur in anderen Gesellschaften herum und jaulen noch frech herum wegen einer angeblichen Benachteiligung. Die fühlen sich Benachteiligt, solange die keine Köpfe abschneiden können !!!

    Mit diesem geistigen Müll im Kopf können die nicht selbstständig leben und machen korrupten und Deutschen feindlichen Gauner-Politikern was vor, um deren Unterstützung zu erlangen und nutzen deren Welt-Fremdheit aus !!!
    .
    .
    .

  54. Das schlimmste Überbleibsel aus der NAZI-Diktatur des ausländischen Massenmörders Adolf Hitler, das ist der immer noch überall zu sehr präsente NAZI-Personen-Kult.

    Der NAZI-Personen-Kult beinhaltet, dass Personen umjubelt werden, nur weil die ein Pöstchen erklommen oder ergaunert haben.

    Es gibt KEIN die da oben, das ist NAZI-Personenkult. Es gibt KEINE „Elite“ mehr, das ist NAZI-Personen-Kult.

    Gleich einen Bandscheiben-Vorfall zu bekommen, wenn der „Vorgesetzte oder angeblich Höhere“ kommt, das ist NAZI-Personen-Kult!

    Anstatt zu bewerten, wie diese Polit-Person sich gegenüber der Gesellschaft verhält und was er gutes für seine Mitmenschen macht, werden manche NUR wegen ihres „Pöstchen“ umjubelt, wie damals im NAZI-Reich die NAZI-Größen umjubelt wurden, egal was sie „taten“. Das ist lupenreiner NAZI-Personen-Kult!

    Das gilt natürlich auch für rassistische, fremdenfeindliche und ganz besonders Deutschenfeindliche Bürger-Verräter (Bürgermeister kann man hier leider NICHT mehr sagen!) ganz besonders. Wenn die KEINE Rückmeldung bekommen, was sie für einen Mist machen und letztendlich die gesamte Menschheit in Gefahr bringen, dann ändern die sich nicht, sondern neigen sich weiterhin nur nach dort, wo das „Zubrot“, Korruptionsgelder oder Karrieresprung herkommen und NICHT zum Bürgerinteresse!

    Die Gesellschaft ist immerhin Arbeitgeber an diese Polit-Figuren !!!

    Deswegen muss endlich Schluss sein mit diesem NAZI-Personen-Kult, sonst meinen die Amtsträger sie können jetzt machen, was die wollen, solange es Jubler gibt sei alles in Ordnung (Mappus-Syndrom !).

    Jeder Amtsträger ist beauftragter des Volkes und muss sich auch so verhalten. Das bedeutet auch, dass er sich besonders um maximale Sicherheit bemüht und die Kritik, die im zugetragen wird auch ernst nimmt und nicht wie im NAZI-Reich seine Machtposition dazu missbraucht um wie die Gewerkschaften gegen Kritiker vorzugehen NUR um „Amtsruhe“ zu genießen !!!

    Die rassistischen, fremdenfeindlichen und ganz besonders Deutschenfeindlichen LINKS-kriminellen Politiker und Verwaltungs-Bolzen fühlen sich ja so einsam, weil jeder von ihnen nach alter Nazi-Mentalität „kuscht“, völlig ohne Grund. Deswegen machen die immer nur alles für diejenigen, die frech genug sind und die jaulend und plärrend zu ihnen kommen, anstatt für die zahlenden Bürger da zu sein!

    Lassen Sie die weltfremden, rassistischen, fremdenfeindlichen und ganz besonders Deutschenfeindlichen LINKS-kriminellen Politiker nicht so alleine, die sind einsam! Einfach öfters mal Rückmeldung geben, womit wir unzufrieden sind, bevor die uns noch ganz ausrotten!

    Endlich Schluss mit diesem NAZI-Personen-Kult !!!

  55. Extrem Deutschenfeindliche, rassistische und fremdenfeindliche LINKS-kriminelle Politiker und die Kotze-Kotz-Lügen-Medien, die sich NUR noch für Kotze interessieren und NUR noch lächerliche Kotze-Sondersendungen machen mit Volksverhetzung gegen Deutsche, anstatt für die 4000 Tote, durch kriminelle und rassistische Ausländer ermordete Deutsche zu berichten, können also noch nicht einmal die Grund-Rechenarten, so verkommen, Deutschenfeindlich, korrupt und lebensfern und extrem größenwahnsinnig sind die meisten von denen! Die sollen endlich ALLE abhauen und unser Land verlassen!

    Die sollen sich mal von ihren Psychologen per Elektroschock wieder ins Leben zurückholen, weil die so Kilometerweit abgehoben sind mit ihrer exklusiven Lebenssituation, die weit über den Durchschnitt des Normalbürgers liegt, für den diese rassistischen, fremdenfeindlichen und extrem Deutschenfeindlichen LINKEN Politiker selbstherrlich die Entscheidungen treffen!

    Ansonsten sollen diese rassistischen, fremdenfeindlichen und extrem Deutschenfeindlichen LINKEN HASS-Politiker das Land verlassen. Die haben wir NICHT gewählt. Die sind eine Ausgeburt von Wahlfälschung und Korruption!

    Das darf es NIEMALS mehr geben, dass rassistische, fremdenfeindliche und extrem Deutschenfeindliche LINKS-kriminelle HASS-Politiker für die gesamte Bevölkerung sozialpolitische Entscheidungen treffen, von deren Ergebnis diese LINKS-kriminellen Politiker selber gar nicht betroffen sind und das Leid der Bevölkerung gar nicht mitempfinden.

    Besonders ungebildete, dumme und nur Karriere-geile LINKS-kriminelle Politiker oder Verwaltungs-Bolzen sind besonders leicht für Korruption und Vorteilsnahme zugänglich und haben deswegen eine ganz persönliche Angst vor der Demokratie, die sie hier abschaffen wollen !!!

    Wehret den Anfängen !!!
    .
    .
    .
    .

  56. Wenn also die Meinung der Bürger nicht der eigenen, der Regierung, in diesem Fall der Stadt münchen entspricht, dann härt die Demokratie sofort auf.
    Diese gilt nur solange, wie sie dem Willen der Stadtväter entspricht.
    Bürgerbegehren ist ein Recht, Volksentscheid ebenso, wer maßt sich an dieses ausser Kraft zu setzen ?
    Wo steht in der Verfassung ein Satz, ein Paragraph, der dieses
    ermöglicht?
    Machen sie diesen Satz öffentlich und begründen sie das.
    Andernfalls handeln sie doch verfassungswidrig, oder?
    Das Recht der Bürger wird hier dem Meinungsdiktat des Stadtrates untergeordnet.. s läuft das also.
    Haben sie etwa Angst, vor einer Volksabstimmung?

  57. #cashca;66

    Artikel 20 (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.
    Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen ausgeübt.

Kommentare sind deaktiviert.