“Volksverhetzung”: Linksgrün-versiffte NRW-Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Akif Pirincci

“Natürlich ist die Sache sehr durchsichtig. Da Religionskritik hierzulande nicht verboten ist und irgendwie immer noch eine Presse-Kunst-und-Meinungsfreiheit herrscht, hat man schnell den Wischiwaschi-Begriff Haßkriminalität erfunden. So kann man jeden unter dem Deckmantel der Humanität drankriegen, der sich gegen die grün links versiffte Ideologie stemmt. Es geht um die finanzielle und gesellschaftliche Vernichtung des Gegners mit allen Mitteln. Der Trick ist dabei denkbar einfach: Es ist natürlich großer Quatsch den Islam zu kritisieren, ohne die Menschen, die daran glauben, in die Kritik miteinzubeziehen. Das wäre nämlich so, als würde man sagen: der Nationalsozialismus war scheiße, aber die Nationalsozialisten waren alle gute Menschen. Doch in dem Augenblick, in dem die Anhänger dieses Aberglaubens ins Spiel kommen, greift der Staatsanwalt ein. Tolle Sache!” Akif Pirincci

***


Akif Pirinçci: Jägers rote NRW-Staatsanwaltschaft ermittlelt wegen “Volksverhetzung”

AkifPirinçci droht eine Anklage wegen Volksverhetzung.  Er wurde gestern im Bonner Polizeipräsidium vom Staatsschutz vernommen. Doch bei der nordrhein-westfälischen Polizei selbst scheint er auch Fans zu haben, die mit der Verschärfung der Paragraphen in SachenReligionskritik nicht so glücklich sind.Pirinçci beklagt, dass eine immer massivere Einschränkung der Meinungsfreiheit, zwangsläufig in eine (links-islamische) Diktatur führen wird. Denn während man das Christentum beinahe schon nach Belieben verhöhnen darf, ohne wirklich mit Konsequenzen rechnen zu müssen, ist jegliche Kritik am Islam mittlerweile verpönt. Auf Facebook teiltePirincci seine Erfahrungen in diesem Verhör mit – verbunden mit der Bitte, diesen Bericht möglichst weit zu verbreiten. Hier der Erlebnisbericht zu den Ermittlungen gegenPirinçci und die Abführung zum Verhör:

 

DIE BESTRAFER LOBEN DEN STRAFTÄTER

Heute morgen wurde ich im Bonner Polizeipräsidium vom Staatsschutz vernommen, weil die Staatsanwaltschaft eine Ermittlungssache wegen Volksverhetzung gegen mich eingeleitet hat. Die Angelegenheit fing schon recht komödiantisch an. Während ich bis zum Termin vor dem Gebäude eine Zigarette rauche, kommt plötzlich aus der Tür ein Bär von einem Polizisten heraus und sagt zu mir mit feurigem Blick:

“Herr Pirinçci, Sie sind mein Idol! Ich habe alle Ihre Artikel bei `Achse des Guten´ gelesen und auch Ihr Buch verschlungen! Bitte machen Sie weiter so? Ähm, wieso sind Sie eigentlich hier?”

“Volksverhetzung”, antworte ich.
“Islam?” will er sofort wissen.
“Ja.”
“Das ist halt jetzt so”, meint er. “Je mehr NRW islamischer wird, desto unerbittlicher wird jede Kritik am Islam von der Politik verfolgt.”

Dann geht es zum Verhör, und ich erfahre von einem sehr freundlichen Beamten, was mir vorgeworfen wird. Es ist ein FB-Posting vom 10. Juli über ein sehr wackeliges Gesetz, das von der SPD, den Grünen und Piraten verbrochen wurde und über den Umweg des Volksverhetzungsparagrahen praktisch jede Art der Religionskritik verbieten soll – außer natürlich, man sagt das Christentum ist scheiße, das ist okay.

“Nordrhein-Westfalen hat als erstes Bundesland beschlossen, `antimuslimische´ Straftaten gesondert in der Polizeistatistik aufzunehmen. Ein entsprechender Antrag von SPD, Grünen und Piraten wurde am Freitag angenommen. Die innenpolitische Sprecherin der Grünen, Verena Schäffer, lobte den Beschluß. Die Erfassung sei notwendig, `denn die Hetze von Neonazis auf dem Rücken von Musliminnen und Muslimen hat sich in den letzten Jahren deutlich verstärkt´. Die Landesregierung wird in der Beschlußvorlage aufgefordert, künftig eine eigene Erfassung `antimuslimisch motivierter Straftaten unter dem Themenfeld der Haßkriminalität´ vorzunehmen, wie es bereits beispielsweise für antisemitische oder rassistische Übergriffe gilt.”

Man muß sich das einmal vorstellen: Da kommt einem inzwischen auf der Straße alle naselang eine bekopftuchte oder vollends verhüllte Alte entgegen, überall schießen Moscheen wie Pilze aus dem Boden, Moslemhorden marschieren mit Juden-in-den-Gas!-Gebrüll durch die Gegend, wobei ihnen die Polizei höchstpersönlich das Megaphon reicht, hier geborene Moslems reisen nach Arabien, um dort auch mal ein Kopf tranchieren zu können, kommen wieder zurück, ohne daß man darüber große Worte verliert, im Fernsehen treten Imame auf und dürfen fast eine Stunde lang delirieren, daß der Islam eigentlich sowas wie Buddhismus sei, deutsche Kinder und Jugendliche werden in Schulen von muslischen Schülern drangsaliert und gedemütigt, die Ausländerkriminalität muslimischer Manier explodiert, Politiker buckeln vor irgendwelchen Moslemvereinen, städtische Einrichtungen werden wegen Sozialkosten für meist muslimische Zuwanderer in Serie geschlossen … und die Regierung dieses verkackten Bundeslandes halluziniert was von “Hetze von Neonazis auf dem Rücken von Musliminnen und Muslimen.” Hätte man mir so etwas vor dreißig Jahren erzählt, ich hätte es für einen surrealen Alptraum gehalten.

Der Grund für die Ermittlung wegen Volksverhetzung sollen jedoch folgende meine Worte sein:

“Der Islam ist keine Religion, sondern eine kollektivistische Sex- und Gewaltsekte, die im Allgemeinen geborenen Versagern ein Überlegenheitsgefühl verschaffen, im Besonderen jedoch die sexuelle und existenzielle Selbstbestimmung der Frau unterbinden soll. Er ist völlig diesseitig orientiert und entbehrt jeglicher Spiritualität. Sein Begründer Mohammed war keineswegs ein Prophet, so wir es im christlichen oder theologischen Sinne verstehen, sondern ein Kriegsherr, Massenmörder, cleverer Geschäftsmann und ein Lustmolch, der unter anderem ein sechsjähriges Mädchen geheiratet und es mit 9 Jahren gefickt hat. Also ein Pädophiler. Sämtliche Riten und Ge- und Verbote dienen im Islam dem Zwecke, das Individuum bis in seine intimsten Bereiche zu kontrollieren, es zu entmündigen, seine Fortpflanzungsstrategien mittels der Verhinderung der weiblichen Selektion bei der Partnerwahl zugunsten der genetischen Deformation zu manipulieren und es in ein emotional sowie gesellschaftliches Überwachungssystem hineinzuzwängen. In den letzten tausend Jahren kam aus keinem islamisch geprägten Land je eine Erfindung oder Entdeckung, welche unser Leben bereicherte, Wohlstand schuf, die Gesundheit verbesserte, das Alter verlängerte und diese unsere westliche Kultur nennenswert beeinflußte. Kurz, der Islam und die ihm huldigenden, ihn demonstrativ in die Öffentlichkeit tragenden und für ihn Sonderrechte einfordernden Menschen sind Scheiße und gehören eigentlich aus unserer freiheitlichen Welt entfernt. Wenn dies nicht geschieht, werden wir durch die demographische Überlegenheit der Söhne und Töchter Islams schon in wenigen Jahren in der Hölle der Armseligkeit, bestialischer Gewalt, insbesondere sexueller gegenüber Frauen, und der atemberaubenden Rückschrittlichkeit wie in der Mehrheit der islamischen Länder wiederfinden. Wir werden zu ihren Sklaven werden.”

Ich frage den Beamten, was das soll, und er antwortet allen Ernstes: “Das weiß ich auch nicht, stimmt ja alles, was Sie sagen”. Und dann frage ich weiter, welcher Staatsanwalt das sei. Das wisse er auch nicht, antwortet er, ein konkreter Name fehlt nämlich. Es ist einfach unfaßbar, da will also ein Staatsanwalt einen Autor, dessen Werke gegenwärtig sogar in Hollywood verfilmt werden, der hierzulande 4 Millionen und im Ausland vielleicht eine halbe Millionen Bücher verkauft und ein internationales Literaturgenre erschaffen hat, in Deutschland Millionen von Steuern bezahlt und niemals im Leben irgendeine Leistung vom Staat erhielt, diesen mustergültigen Bürger will der Herr Staatsanwalt in den Knast stecken, weil er den Islam kritisiert hat. Was kommt als nächstes? Darf Steven Spielberg nicht mehr hier einreisen, weil er Jude ist und damit die Gefühle der Moslems verletzen könnte? DEUTSCHLAND, WAS IST LOS MIT DIR?! HAST DU VERSTAND VERLOREN?! WIESO HAST DU SOLCHE ANGST VOR DIESEN TYPEN?! SCHÄM DICH!

Natürlich ist die Sache sehr durchsichtig. Da Religionskritik hierzulande nicht verboten ist und irgendwie immer noch eine Presse-Kunst-und-Meinungsfreiheit herrscht, hat man schnell den Wischiwaschi-Begriff Haßkriminalität erfunden. So kann man jeden unter dem Deckmantel der Humanität drankriegen, der sich gegen die grün links versiffte Ideologie stemmt. Es geht um die finanzielle und gesellschaftliche Vernichtung des Gegners mit allen Mitteln. Der Trick ist dabei denkbar einfach: Es ist natürlich großer Quatsch den Islam zu kritisieren, ohne die Menschen, die daran glauben, in die Kritik miteinzubeziehen. Das wäre nämlich so, als würde man sagen: der Nationalsozialismus war scheiße, aber die Nationalsozialisten waren alle gute Menschen. Doch in dem Augenblick, in dem die Anhänger dieses Aberglaubens ins Spiel kommen, greift der Staatsanwalt ein. Tolle Sache!

Aber sei’s drum. Dann gehe ich halt in den Knast und schreibe den nächsten Bestseller, nämlich genau über diese Geschichte. Mit namentlicher Erwähnung aller Beteiligten wird der ganze Prozeß aufgerollt, zumal es sich offenbar um eine Zeitenwende für dieses Land handelt, nämlich das Zusteuern auf einen Gottesstaat mit Hilfe der Zensur und der Justiz. Das wird bestimmt lustig, wenn in Hollywood die Verfilmung meines Buches Premiere hat, und der Autor sitzt im NRW im Knast. Wird bestimmt eine internationale Nachricht, dafür sorge ich dann schon.

Dennoch ein paar juristische Tatsachen: 1. Es gibt in Deutschland keinen Blasphemieparagraphen. 2. Wenn man einmal damit anfängt, mit dem Volksverhetzungsparagraphen und dessen deformierten Schatten namens Haßkriminalität bei jeder nichts ins politische Bild passenden Meinungsäußerung um sich zu ballern, so wird dieser Staat in einer Diktatur enden, meiner bescheidenen Meinung nach in einer islamischen. 3. Ich weiß sehr wohl, daß die Impulse für solcherlei gefährlichen Possen an die Justitia von der Politik ausgesandt werden, die eine katastrophale Einwanderungspolitik zu verschulden hat. Aber die Justiz muß sich ja dafür nicht hergeben. Doch wir werden sehen. Lustig ist die Chose allemal.

Bitte teilt dieses Posting nach Leibeskräften!

Quelle: Facebook


 

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

41 Kommentare

  1. Warum nur fällt mir beim Lesen des Textes Artikel 20 Grundgesetz ein?

    Das sollten wir uns alle fragen!!!

    Jeder, der klaren Verstandes ist, erkennt in den jetzigen Zuständen, dass es längst 5 nach 12 ist. Sogar die, die Pirincci vernommen haben konnten augenscheinlich nur noch den Kopf über die Maßnahmen schütteln, die sie widerwillig durchführen mussten.

  2. .
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++

    ++++ DA IST ER, DER NAZI-STAAT ++++

    ++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    .
    ……..Jetzt kann KEINER mehr sagen/schreiben………
    ……………”Ich habe von NICHTs gewusst!”………..
    .
    .
    +++++Was sie tun, ZEIGT, wer sie sind!+++++
    .
    .
    …………………………..NAZIs……………………….
    .
    .
    GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB ANTIFA ISLAM und deren „Wasserträger/ANAL-Bazillen vernichten unser Land, Bürger & KULTUR!
    .
    .

  3. ++++++Bundesrepublik Deutschland++++++

    Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

    Vom 23.05.1949 (BGBl. I S. 1)

    zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.07.2012 (BGBl. I S. 1478) m.W.v. 17.07.2012
    .
    .
    II. Der Bund und die Länder (Art. 20 – 37)

    Art 20

    (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

    (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

    (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    http://dejure.org/gesetze/GG/20.html

  4. Auch auf MMNews
    Akif Pirincci : Anklage wegen Volksverhetzung
    von den Grünen Piraten

    NRW ist schon sooo Islam verseucht ,Innenminister Ralf Jäger und seine Genossen tun alles für die Islamanhänger die unser Land eingenommen haben .
    Es muss ein Ruck durch Deutschland gehen!!!!
    Muss erst ein Deutschlandliebender Türke uns sagen das wir endlich zum Kampf gegen diese Verräter an unserem Volke aufstehen ?
    Danke Akif
    Sie lieber Akif hätten genug Geld um Deutschland zuverlassen ,aber das tun sie nicht weil sie unser Volk lieben .
    Wer ist der Staatsanwalt und welcher Richter macht das mit ?

    http://www.mmnews..de/index.php/politik/22515-pirincci-wegen-volksverhetzung

    Es lebe das Heilige Deutschland
    Akif glaubt an unsere Deutsche Stärke ,er hofft durch seine Worte, das Wir das Deutsche Volk endlich gegen diese Machenschaften der Politiker uns erheben .

    Bonn ist schon Islamisiert ,die Politiker Allah Coleur sind die Hauptschuldigen ,die die Justiz voll im Griff haben . Auch mein Köln ist schon lange Jahre die Hauptstadt des Islam . Dies stand vor vielen Jahren sogar im Kölner Express ,diesen Abschnitt habe ich leider weggeschissen .

    Akif Pirincci ist ein mutiger Mann

    Die Generalbundesanwaltschaft macht nichts aber auch garnichts gegen die Grünen -SPD-PIRATEN-CDU-CSU Politiker die unser Volk verraten indem sie uns den Islamanhängern unterwerfen und die Scharia einführen wollen .
    Denn die Islamkritik ist im Islam verboten und wird mit dem Tode bestraft ! Also die Scharia ist in Deutschland noch weiter geganngen ,nicht nur die Vielehe ,Kinder-Inzucht-Tierf…erei soll in Deutschland bald erlaubt sein sondern auch die Islamkritik soll verboten werden .
    Oh Mann , bald schreien deutsche Richter und Staatsanwälte : Heil Islam ! Heil den Islamanhängern! Heil Islam und Tod den Ungläubigen !
    Heil Islam oder Kopfab !
    Ich traue diesen feigen Gesellen in der Justiz heute alles zu ,ohne mit der Wimper zuzucken .
    Na, wo bleibt die Generalbundesanwaltschaft ?
    Ist es nicht Volksverhetzung was in den Moscheen gepredigt wird ?
    Ist es nicht Volksverhetzung wenn Moslems auf deutschen Strassen ” Juden ins Gas schreien ” ?
    Eigentlich fehlt nur noch das bald die Immane in Deutschland die Scharia verkünden und die Medienund Pressehäuser diese Immane mit Dschihadfähnchen begrüssen .
    Nee wie bekloppt muss man sein den Islam in Deutschland und Europa einzuführen ?

  5. .
    ++++++++Die > B O M B E > tickt!++++++++
    .
    .
    .
    ……………..Merkel & GAUCK……………..

    Warum lassen die sich wohl ab 1. August 2014
    von der Anti-Terror-Einheit „GSG 9“ schützen?
    .
    .
    Weil sie die Zündschur angezündet habe!
    .
    .
    .
    .
    .
    Bundesrepublik Deutschland
    Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
    Vom 23.05.1949 (BGBl. I S. 1)

    zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.07.2012 (BGBl. I S. 1478) m.W.v. 17.07.2012
    .
    .
    .
    II. Der Bund und die Länder (Art. 20 – 37)

    Art 20
    (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

    (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

    (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

    ===================================
    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
    ===================================

    http://dejure.org/gesetze/GG/20.html

    ==========================================
    .
    .
    .
    Der NAZI- UNRECHTsSTAAT im vollen GANGE!
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Akif Pirinçci:
    Anklage wegen Volksverhetzung

    … Nordrhein-Westfalen hat als erstes Bundesland beschlossen, “antimuslimische”
    Straftaten gesondert in der Polizeistatistik aufzunehmen.

    Ein entsprechender Antrag von SPD, Grünen und ++++*Piraten++++
    wurde am Freitag angenommen.

    Die innenpolitische Sprecherin der Grünen, Verena Schäffer, lobte den Beschluss …

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    .
    Hand in Hand bringen sie uns VERDERBEN, UNTERGANG & TOD
    Das Nazi-Regime:
    GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB ANTIFA ISLAM und deren „Wasserträger/ANAL-Bazillen“ vernichten unser Land, Bürger & KULTUR!

  6. Kann man keine Sammelanklage gegen diese Vaterlandsverräter starten vor dem DenHaagerGericht ?

    Dies müsste Europa weit gehen ,denn alle Politiker in Europa verraten ihre Völker !

  7. Man sollte Akifs Pirincci’s Fall auf europäische Islamkritische Blog’s verteilen
    Wir haben hier ja viele Computer-Spezialisten
    Es ist ja ein Europa weites Problem nicht nur ein Deutsches

    Ok ,ich schreibe wieder zu schnell ? sowas habe ich noch nicht erlebt .Deshalb kommt mein Kommentar nicht durch ?
    Hi hi

  8. Meinungsfreiheit zu verbieten war schon immer ein Meisterstück von SPDGrüneCDULinke gewesen. Auch wenn ich Alternative für Deutschland im Umgang mit dem Islam für zur Liberal haben. Kritisch Äußerungen zum Islam wird bei der AfD trotzdem dort noch als Meinungsfreiheit angesehen. Wenn bei den nächsten Wahlen nicht nur jeder zehnte Wähler sondern jeder 5 Wähler die AfD wählen würde, könnte man den Eurofaschisten die gelbe Karte zeigen.

  9. Ich bin gespannt wenn ein Mitglied des Zentralrat der Juden gas gleiche hätte. Wird das rotgrün versippte NRW dann gleich alle Juden einsperren? Pfui Teufel Rot Grün!

  10. Ich bin gespannt wenn ein Mitglied des Zentralrat der Juden gas gleiche gesagt hätte. Wird das rotgrün versippte NRW dann gleich alle Juden einsperren? Pfui Teufel Rot Grün!

    Den Formulierung Fehler bei Kommentar11 kann man nicht rückgängig machen!

  11. Die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber. Vor dieser Entwicklung wurde jahrelang gewarnt, aber man vertraut bis heute Merkel & Co die diesen Staat in den Ruin treibt. Islamhörig, EU- hörig, USA- hörig und korrupt. Das ist die wahre Gesinnung dieser Bundesregierund. Der Deutsche glaubt in seiner Naivität weiter an das gute im Menschen.

  12. Dieser und anderer BRD-Irrsinn-Wahnsinn endet hoffentlich bald, die Musel-und >Negerschwemme ist auf dem Weg. Und es ist viel zu spät schon zum reagieren.Merkel-Gauck und alle diese Guti-Parteien-Menschen wollen den Unttergang.

  13. Wer glaubt noch an Wahlen .Wie man jetzt wieder mal gesehen hat was in Schottland geschehen ist ,werden alle Wahlen gefälscht .
    Also dieses Gestammel immer wieder, die Bürger haben falsch gewählt ,kann man nicht mehr hören .
    In Deutschland ist schon mal garnicht möglich .
    “Wenn Wahlen dem Volk dienen würden ,dann würden sie verboten !”
    Die verräterischen Politiker wie z.b. Gabriel SPD wollen sogar die Pflichtwahl wie früher in der DDR . An den Taten werden wir sie erkennen ,gel ?

  14. Nun ich denke dass unser Akif seinen Geldbeutel aufmachen wird und die richtigen Anwaelte nehmen wird. Zum Beispiel den von Pistorius.

  15. Sie, die politische Elite Europas, hetzen mittlerweile jedem einzelnen “Bin Laden und seiner Schächtungstat” nach, sind bemüht nach 9/11 2001 den Islam in ihrer Heimat eine unumkehrbar bleibende Chance des Aufenthaltes seit vielen Jahren einzuräumen, jedoch der Islamismus hat nach wie vor “nichts mit dem Islam zu tun”. Eine nachhaltige Einstellung, die nichts mehr verhindern will, weil sie merkt, dass sie nicht mehr verhindern kann.
    IS enthauptet weitere britische Geisel, wer hätte so etwas jemals nach 9/11 2001 erahnen können, die weise Politikerkaste niemals.
    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_71280184
    Cameron ist fassungslos.

    Kritiker dieser islamischen Besonderheiten, landen in Deutschland vor dem Staatsanwalt, weil sie sich angeblich nicht islamfreundlich ausgedrückt haben. Irrenhausreif, die Innenministerien der BRD sehen die Existenz der noch “friedlichen Muslime” gefährdet, sie könnten sich vielleicht überlegen in ihre Herkunftsländer zurückzugehen, das wäre für den Frieden in Deutschland nicht förderlich – uns würde die Koranaussage fehlen: Friede den Menschen, die koranischen Glaubens sind. Amen.

    Herr Pirincci hat sich erlaubt diesen Frieden anzuzweifeln, das geht in der deutsch-islamischen Friedensrepublik (DIF) natürlich gar nicht, hier muss der Staatsanwalt ein regimetreues Statement abgeben, um dem letzten Deppen in Deutschland zu verdeutlichen, was islamischer Frieden ist, nämlich Maul halten, Kippe aus, anschnallen. Laut Grumpy Cat soll der Deutsche seine graue und triste Vorzeit vergessen und jedem Moslem zurufen: Ich hatte mal Spaß, es war furchtbar. Jetzt wollen wir mal wieder richtigen Spaß, Kindesmissbrauch, Schächtung der Nutzlosen und Wehrlosen, endlich mal richtig auf Frauen wieder eindreschen zu dürfen, Scharia mit all seinen leckeren Erlebnissen für den Opportunisten der Islamlehre, Ehrenmorde für die Hybris Wahnsinniger, Bigotterie und Beschneidung der Geschlechtsteile der Wehrlosen – all das, und noch viel mehr vernichtend barbarische Bereicherung für unser tristes Dasein, das wir ohne die Koranerlebnisse und ihrer Getreuen nicht erleben dürften. Dafür muss man einfach nur ganz meinungslos devot dankbar sein, mehr wollen die geistigen Eliten Europas doch nicht, ist das zuviel verlangt? Das bisschen Korangeflüster, das jedem Mensch gebliebenen die Nackenhaare sträubt, ist die unangreifbare Bekenntnisfreiheit einer EU und ihrer Schergen. Das ist Toleranz für jeden und alles, auch wenn es faschistisch wird, das sind wir dem Mörderkult schuldig. Soviel Würde vor der die eigene Würde vernichtenden Koransuren und ihren Anhängern muss sein. Das ist die Meinung der EU, die vorgibt, dass der Bürger seine vielfältigen Variationen der Meinungsäußerung gegenüber eingeschleusten Irrsinnsaussagen beerdigen soll, weil in Zukunft nur noch eine Meinung gilt, die der EU und ihrer Schergen. Endlich, endlich ist es wieder so weit – Halleluja.

    Und jetzt darf der deutsche Staatsanwalt darüber befinden, ob die Grünen sich in ihrer islamischen Befindlichkeit durch eine Meinungsäußerung gestört fühlen. Ja, es ist eine in der EU erfundene Hasskriminalität, die darauf zielt, die Menschen, die vorher noch dachten, jede Bekenntnisfreiheit hat auch die Freiheit zu folgern, dass sie entsprechend ihrer Bekenntnisse eine Meinungsäußerung ertragen muss, nein, hier ist auf die Inhalte des Korans auf vornehme Wortwahl zu achten, während im Koran Mord- und Totschlagsargumente für den richtigen von Gott befohlenen Umgang mit Ungläubigen aufruft, wird hier die Verletzlichkeit einer politisch-religiösen Bösartigkeit Koran und seiner zwangsverpflichteten “Rechtleitungsopfer” staatsanwaltlich geprüft. Irrenhausreif. Krank.
    Einfach nicht mehr ertragbar.

    Die Muslime mögen leben wo und wie wie wollen, ihre Existenz wird jedem, der in Europa noch über ein gesundes Denkvermögen verfügt, Kritik hervorrufen. Toleranz ist schon lange kein Thema mehr – was ist an der Rechtleitung des Korans zu tolerieren? Ich komm nicht drauf. Man hat sich Mühe gegeben, aber es ist zwecklos, der Koran ist eine Erpressungssymphonie mit sämtlichen Kriegsvarianten, die man für Menschen untereinander anordnen und garantiert erreichen kann. Hier ist Ende der Toleranz.

  16. Ein “Delay”,
    eine Verzögerung von (im Schnitt) 2 Stunden
    wird auch die letzte gegenlesende, versiffte Arschgeige in einem versifften Büro
    überflüssig machen, da es bald möglicherweise (so gut wie) nichts mehr gegenzulesen gibt.
    Bleibt der Dialog mit der Kaffeemaschine.

    …Blumengießen?

    Kopf hoch!

  17. “…so wird dieser Staat in einer Diktatur enden”.

    Deutschland ist bereits eine Diktatur, regiert von US-Besatzern, EU-Polit-Kommissaren und ihrer heimischen
    Kollaborateuren.

    Bisher war diese Diktatur eine Diktatur, mit noch recht milde ausgeprägtem Terror; das wird sich jetzt im Zuge des Verfalls und den
    damit verbundenen Raub- und Beutezügen ändern.

    Die Auswirkungen von “Rettungen” (EU), TTIP, TISA, CETA und wie diese Beutezüge alle heißen, wird die Bürger
    in die Verelendung und auf die Straßen treiben; dann werden die Besatzer mit massiver Gewalt antworten.

    Die EU-Tyrannen werden mit den Maschinengewehren und Panzern der Eurogendfor und mit Hilfe der US-Besatzer hier jeden Widerstand
    blutig niederschlagen, sollte dies nicht mehr den nationalen Polizeikräften gelingen.

  18. Herrlich. 😀

    Die Steilvorlage, die sich Akif Pirincci gewünscht hat. Das wird ein herrlicher Rohrkrepierer. Der Jäger ist ein Depp vor dem Herrn, aber Blödheit schützt vor Strafe nicht.

  19. @ 20 Alfons
    Aufruhr und Aufstand wird die EU und ihre Schergen blutig niederschlagen. Die Chancen, dass wir dies eines Tages erleben dürfen, stehen für den Europäer gut, während der islamische Mob “Tod den Juden” durch die Straßen schreit, bekommt der friedliche Bürger und seine kritische Meinung gegenüber der Islammafia ein Schreiben vom Staatsanwalt wegen Volksverhetzung.

  20. Der einzige Weg Deutschland und Europa noch zu retten, wäre die sofortige Ausweisung aller Muslime, egal ob mit Staatsbürgerschaft oder ohne.

    Aber das wird natürlich niemals geschehen und genau deswegen werden die gewinnen und wir verlieren, ist nur noch eine Frage von 2 oder 3 Jahrzehnten und dann ist GAME OVER!

    Ich beschäftige mich mit diesem Thema seit 20 Jahren und habe immer auf einen Umschwung gehofft, aber vor ein Paar Wochen ist mir klar geworden, dass das Ding nicht mehr umkehrbar ist….. 🙁

    Das einzige was das Potenzial hätte die freie Welt vor dem Islam noch zu retten, wäre ein weltweiter Nuklear Krieg, oder ein Monster Meteoriten Einschlag…Aber selbst da bin ich mir nicht mehr so sicher.

  21. Ich denke, um Pirincci muß man sich keine Sorgen machen. Er wird die Justiz vorführen und in ihrer ganzen peinlichen Nacktheit zeigen. Er hat den Willen, die Fähigkeit und das Geld dazu.

    Den Text, für den er verklagt wird, halte ich für das so ziemlich Beste, was man über das Wesen des Islams nur sagen kann. Chapeau.

    Fragt sich nur noch, wer hinter der Anklage steckt. Der Staatsanwalt versteckt sich noch, und er wird wissen, warum er das für nötig hält.
    Handelt er auf Anweisung? Wer käme da infrage? Ein islamvernarrter Jäger der Freiheit? Ich habe den Verdacht, es wird ein politisch befohlener Prozess, wenn er denn kommen sollte. Und ich habe die Hoffnung, daß er dann zu einem Fiasko für die uns beherrschende Klasse wird.

  22. @ MartinP Komm. 24
    Ja , Ich (wir) sind jeden Tag bei KOPP-ONLINE . Habs gelesen . 145.000 dürfen einfach so hier bleiben …..!Obwohl ihr Asylantrag schon vor Jahren abgelehnt wurde !
    Jaaaaa , wir werden von IDIOTEN regiert !
    Unfassbar !
    ABER FÜR MENSCHEN (DEUTSCHE)DIE 45 JAHRE GEARBEITET HABEN , SICH DIE KNOCHEN RUINIERT HABEN , FÜR DIE IST KEIN GELD DA . DIE SPEIST MAN MIT 790 EURO IM MONAT AB .
    Aus dem Deutschland der 60er 70er und 80er Jahre ist ein regelrechter SAUSTALL geworden .
    PS :…..Meinungsfreiheit ? Das ist alles passé .
    Wer meint wir leben in einer Demokratie , der irrt . Das hier ist DIKTATUR pur .

  23. Das Dreckspack der SPD in NRW ist doch schon Islamhörig. Bei 4 Millionen potentiellen Muselwählern kein Wunder.
    Denk ich an Kraft und Jäger in der Nacht, dann könnte ich k…. die ganzen Nacht.
    Wenn die Musels erst mal an der Macht sind, dann wird es auch einen Blasphemieparagraphen geben
    In Österreich soll es jetzt ein Islamgesetz geben.
    Zitat:
    Andererseits verpflichtet es islamische Gemeinschaften ausdrücklich, die österreichische Rechtsordnung einzuhalten.

    Wie armselig ist das denn? Das sollte eigentlich selbstverständlich sein. Für mich ein Zeichen das die staatlichen Stellen gwegenüber dem aggressiven Auftreten der Musel resignieren.
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/oesterreich-es-gilt-das-gesetz-nicht-die-scharia-13188059.html

  24. Herr Udo Ulfkotte, der ebenfalls von weisungsgebundenen deutschen Staatsanwälten Anzeigen wegen Volkverhetzung aufgrund seiner Islamkritik erhalten hat, äußert sich u.a. bei
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende
    […]Tatsache ist: Wir leben in einer verkehrten Welt – und genau deshalb solidarisiere ich mich mit Akif Pirinçci und unterstütze (mit Ausnahme der drastischen Vulgärsprache) jene von ihm als Fakten geäußerten Passagen, wegen denen er nun angeklagt werden soll.
    Liebe Staatsanwälte: Ihr könnt also gleich auch noch gegen mich ermitteln, dann teilen Akif Pirinçci und ich uns halt eine Zelle. Und ihr zeigt den Menschen da draußen wieder ein Stück mehr, wie sehr unsere »Demokratie« zur Farce verkommen ist.[…]

    Den Staatsanwalt möchte ich erleben, der die Begründung findet und an der Kritik der Koranlehre einen volksverhetzenden Charakter feststellen kann. Welche Ausdrucksweise auch immer für die Kritik Anwendung findet, und sei sie noch so vulgär, sie ändert nichts an der Meinungsfreiheit und der persönlichen Darstellung der Kritik, sei es verbal, künstlerisch oder musikalisch. Der Koran ist eine Schande für die Zivilisation und allein die Tatsache, dass ein Mohammed, der die Verehrung erwachsener Muslime genießt, ein 9jähriges Mädchen ehelichte ist eine Sauerei.
    Im selben Koran werden die, die die Verehelichung mit Kindern ablehnen, Frevler, Affen und Schweine genannt. Wo leben wir?

  25. Lügen + Lügen + Lügen
    ++++++++++++++++
    .
    .
    In Deutschland sind nicht 4.000.000 MUSLIME
    .
    .
    Es sind über 12.000.000 MUSLIME
    .
    .
    Das verlogene brandgefährliche Nazi-Regime:
    GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB ANTIFA ISLAM und deren „Wasserträger/ANAL-Bazillen“ vernichten unser Land, Bürger & KULTUR!

    Denn was sie tun, zeigt, wer & was sie sind!

    Und überall lauern die Nazi-Kollaborateure!!!
    Auch hier!

  26. Dr. Konrad Adenauer ahnte schlimmes :

    “Mein Gott, was soll aus Deutschland werden…”

    Der Alte würde sich im Grabe umdrehen,
    sähe er ….!

  27. ++++++++++++++ Die HOCHVERRÄTER ++++++++++++++
    Das deutsche Nazi-Regime:
    GRÜNE SPD CDU CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB ANTIFA ISLAM und deren „Wasserträger/ANAL-Bazillen“ vernichten unser Land, Bürger & KULTUR!
    .
    .
    .
    Der NAZI- UNRECHTsSTAAT im vollen GANGE!

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Bremen:
    Jugendlicher Flüchtling nach interner “Bereicherung” in Lebensgefahr

    In Bremen sollen allein 250 Straftaten auf das Konto von 15 jugendlichen Asylanten gehen, auch mehrere Notunterkünfte wurden bereits auseinandergenommen.

    Am Freitag Abend bereicherte sich die Gruppe mittels einer Messerstecherei untereinander, so dass ein 16-Jähriger seitdem in Lebensgefahr schwebt, schreibt der Weser Kurier.

    Auch “Buten und binnen” berichtet über die jugendlichen “Flüchtlinge”. Absolut sehenswert ist das Interview mit dem Sprecher der Bremer Sozialbehörde, Bernd Schneider, ab Min 3:00 des Fernsehbeitrags.

    Das Wort “Abschieben”, scheint im Wortschatz von Schneider selbst für solche Intensivkriminellen nicht zu existieren.

    Diesbezüglich kam es auch am Donnerstag voriger Woche im Bremer Landtag zu einem Rededuell zwischen Jan Timke (Bürger in Wut) und Innensenator Ulrich Mäurer (SPD).

    Im Verlauf der Auseinandersetzung räumte Mäurer laut blu-news ein, dass er Abschiebehäftlinge eigentlich gar nicht abschieben will.

    http://www.pi-news.net/2014/10/bremen-jugendlicher-fluechtling-nach-interner-bereicherung-in-lebensgefahr/
    .
    .
    Kommentare:

    #1 FanvonMichaelS. (04. Okt 2014 12:38) Herr Mäurer und Konsorten gehören vor den Haftrichter!!! Dieses Gesocks der SPD/LINKEN/GRÜNEN, ja eigentlich auch C*DU / C*SU gehören abgeurteilt!?Sie haben geschworen, Schaden vom DEUTSCHEN VOLK ABZUWENDEN!!!?WAS SOLLEN WIR MIT DIESEN MUSLIMISCHEN, NICHT INTEGRIERFÄHIGEN MENSCHEN ANFANGEN?????

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    .
    Ich schließe mich zu 100% diesem 1. Kommentar an!

    =======================================

  28. OT

    DAS ABENDLAND IST LINKSVERSIFFT UND ISLAMOPHIL!

    WEN KRATZT ES, WENN KIRCHEN GEPLÜNDERT WERDEN?
    Faschisten, Kommunisten, die meisten Atheisten, Muslime, Buddhisten und Hindus jedenfalls nicht!

    “”Kirchendiebstähle

    Den Menschen ist nichts mehr heilig[O-Ton Thomas Stockkamp, Pfarrer an der evangelischen Markuskirche in Krefeld-Fischeln]

    Abendmahlkelche werden entwendet, Marienbilder und Kreuze: Die Zahl der Kircheneinbrüche und -diebstähle bleibt hoch, der Respekt vor sakralen Räumen schwindet. Woran liegt das: Geldgier? Oder ist es Gottlosigkeit?
    04.10.2014, von Andreas Rossmann

    Am 29. Oktober 2013 wurde aus der Kirche St. Nikomedes im westfälischen Steinfurt das Borghorster Stiftskreuz gestohlen, eines der herausragenden Zeugnisse sakraler Kunst des elften Jahrhunderts. Gemessen an der Bedeutung des Werks, widmeten die Medien dem Verbrechen wenig Aufmerksamkeit, die Zeitungen in der Region berichteten, und der in Harvard lehrende Kunsthistoriker Jeffrey F. Hamburger stellte beunruhigt die Frage, ob sein Aufsatz über „eines der wichtigsten Artefakte der ottonischen Zeit“ womöglich schon ein Nachruf war. Auch ein knappes Jahr nach der Tat gibt es keine neuen Nachrichten zum Verbleib des wertvollen Reliquienkreuzes, dessen Versicherungswert fünf Millionen Euro beträgt.

    Wenn selbst der Raub einer solchen Inkunabel keine breite Beachtung findet, kann es kaum verwundern, dass das Gros der Kirchendiebstähle unter der Wahrnehmungsgrenze liegt. 1055 Delikte wurden 2013 allein in Nordrhein-Westfalen registriert, außerdem 242 Versuche; 2012 waren es sogar 1313, im Jahr davor 1243. Die Zahl, so die Sprecherin des Landeskriminalamts in Düsseldorf, das die Fälle unter dem Stichwort „Tatort Kirche“ erfasst, sei erschreckend hoch, eine Zunahme aber nicht zu verzeichnen…

    Im Essener Dom, der nahe an der Einkaufsmeile Kettwiger Straße mit ihrer Drogen- und Alkoholiker-Szene liegt, gehören Übertretungen und Zerstörungen zum Alltag: „Die Leute kommen mit Hut, Kaffeebecher, Zigarette oder Hund in die Kirche“…””
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/kirchendiebstaehle-nichts-ist-mehr-heilig-13184707.html

  29. Seltsam: Unterm Artikel “Tag der Deutschen Einheit” erschien mein Kommentar vorhin sofort, hier wieder nicht.

    Daraus schließe ich: Zensur!

    MM: Ich wiederhole mich: Sie werden nicht zensiert. Woran das Problem mit dem Verschwinden Ihres Kommentars liegt, kann ich leider nicht sagen.

  30. Natürlich ist es umkehrbar ! Man kann die Moslems in ihre Herkunftsländer zurück schicken .
    Wo ein Wille ist ,da ist auch ein Weg !
    Ich will noch an Gerhald Celente glauben ,der sagte das die Moslems bis 2016 aus Europa verschwinden ,auch aus Deutschland .
    Es müssten Politiker kommen die endlich was unternehmen .Mit diesen Vaterlandsverräter in Europa ,ob in der Politik ,Justiz ,Europäischen Armeen ,Kirchen wird das nichts .

    Entweder die Politischen Verräter, Moslems und die Islamisierung oder Aufstand der Völker Europas gegen diese Völkermörder .
    Eurogenfor ? Sind da nicht auch Europäer vorhanden oder haben die Türken diese Aufgabe übernommen . Zu zutrauen ist es den EU-SCHMAROTZER-MAFIA-BANDE das sie die bestialischen -islamischen Türken für ihre Zwecke verwenden .

    Es ist für mich unfassbar das europäische Soldaten die Islamisierung und Völkermord an ihren eigenen Eltern ,an ihren eigenen Geschwistern ,ihren eigenen Kinder und Freunden wollen . Unfassbar und verräterisch .Man kann es nicht glauben ,soviel Verrat am eigenen Volk ?

    Ich hoffe der Kommentar kommt durch …….
    http://www.europenews.dk/de

  31. Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem INDEX?
    ———————————————————————————————?

    .
    Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem Medien-INDEX als extrem HASS-kriminelle, extrem Menschenfeindliche, extrem Deutschenfeindliche, extrem rassistische, extrem fremdenfeindliche, brutal mörderische und extrem ausländerfeindliche, sowie LINKS-extremistisch, LINKS-populistische und undemokratische, Blut-triefende Schriften?
    .
    .
    .
    Index Librorum Prohibitorum
    http://de.wikipedia.org/wiki/Index_Librorum_Prohibitorum
    („Verzeichnis der verbotenen Bücher“, kurz auch Index Romanus „Römischer Index“ genannt; bis 1966)

    NEU – Medien INDEX:
    Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien
    http://www.bundespruefstelle.de/

    Kann hier bitte mal jemand eine Anfrage machen, ob dieser gemeingefährliche Schund-Roman schon auf dem Medien-INDEX steht und wenn noch nicht, dann bitte einen Vorschlag der Behörde senden, dass dieser “HASS-kriminelle”, mörderische Schund-Roman auf den INDEX gesetzt wird, ansonsten kann man diese Behörde wirklich auflösen und Geld sparen, welches dann zur besseren Ausrüstung und Aufstockung der Polizei verwendet werden soll!

    Besten Dank!
    .
    .
    .

  32. Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem INDEX?
    —————————————————————————?

    .
    Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem Medien-INDEX als extrem HASS-kriminelle, extrem Menschenfeindliche, extrem Deutschenfeindliche, extrem rassistische, extrem fremdenfeindliche, brutal mörderische und extrem ausländerfeindliche, sowie LINKS-extremistisch, LINKS-populistische und undemokratische, Blut-triefende Schriften?
    .
    .
    .
    Index Librorum Prohibitorum
    http://de.wikipedia.org/wiki/Index_Librorum_Prohibitorum
    („Verzeichnis der verbotenen Bücher“, kurz auch Index Romanus „Römischer Index“ genannt; bis 1966)

    NEU – Medien INDEX:
    Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien
    http://www.bundespruefstelle.de/

    Kann hier bitte mal jemand eine Anfrage machen, ob dieser gemeingefährliche Schund-Roman schon auf dem Medien-INDEX steht und wenn noch nicht, dann bitte einen Vorschlag der Behörde senden, dass dieser “HASS-kriminelle”, mörderische Schund-Roman auf den INDEX gesetzt wird, ansonsten kann man diese Behörde wirklich auflösen und Geld sparen, welches dann zur besseren Ausrüstung und Aufstockung der Polizei verwendet werden soll!

    Besten Dank!
    .
    .
    .

  33. .

    Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem INDEX?
    —————————————————————————?

    .
    Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem Medien-INDEX als extrem HASS-kriminelle, extrem Menschenfeindliche, extrem Deutschenfeindliche, extrem rassistische, extrem fremdenfeindliche, brutal mörderische und extrem ausländerfeindliche, sowie LINKS-extremistisch, LINKS-populistische und undemokratische, Blut-triefende Schriften?
    .
    .
    .
    Index Librorum Prohibitorum
    http://de.wikipedia.org/wiki/Index_Librorum_Prohibitorum
    („Verzeichnis der verbotenen Bücher“, kurz auch Index Romanus „Römischer Index“ genannt; bis 1966)

    NEU – Medien INDEX:
    Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien
    http://www.bundespruefstelle.de/

    Kann hier bitte mal jemand eine Anfrage machen, ob dieser gemeingefährliche Schund-Roman schon auf dem Medien-INDEX steht und wenn noch nicht, dann bitte einen Vorschlag der Behörde senden, dass dieser “HASS-kriminelle”, mörderische Schund-Roman auf den INDEX gesetzt wird, ansonsten kann man diese Behörde wirklich auflösen und Geld sparen, welches dann zur besseren Ausrüstung und Aufstockung der Polizei verwendet werden soll!

    Besten Dank!
    .
    .
    .

  34. .
    .

    Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem INDEX?
    —————————————————————————?

    .
    Wann steht der Blut-Roman denn endlich auf dem Medien-INDEX als extrem HASS-kriminelle, extrem Menschenfeindliche, extrem Deutschenfeindliche, extrem rassistische, extrem fremdenfeindliche, brutal mörderische und extrem ausländerfeindliche, sowie LINKS-extremistisch, LINKS-populistische und undemokratische, Blut-triefende Schriften?
    .
    .
    .
    Index Librorum Prohibitorum
    http://de.wikipedia.org/wiki/Index_Librorum_Prohibitorum
    („Verzeichnis der verbotenen Bücher“, kurz auch Index Romanus „Römischer Index“ genannt; bis 1966)

    NEU – Medien INDEX:
    Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien
    http://www.bundespruefstelle.de/

    Kann hier bitte mal jemand eine Anfrage machen, ob dieser gemeingefährliche Schund-Roman schon auf dem Medien-INDEX steht und wenn noch nicht, dann bitte einen Vorschlag der Behörde senden, dass dieser “HASS-kriminelle”, mörderische Schund-Roman auf den INDEX gesetzt wird, ansonsten kann man diese Behörde wirklich auflösen und Geld sparen, welches dann zur besseren Ausrüstung und Aufstockung der Polizei verwendet werden soll!

    Besten Dank!
    .
    .
    .

Kommentare sind deaktiviert.