US-Autor Greenfield über die Mär vom “moderaten” Islam

isis

Die These eines angeblich “moderaten” bzw. “friedlichen” Islam ist so alt wie der Islam selbst und hat bislang nur den Muslimen gedient, indem sie die Abwehrbereitschaft der “Ungläubigen” entscheidend schwächte.  Alle nichtislamischen Völker, die sich beim Zusammentreffen mit dem Islam auf die These eines “moderaten” Islam stützten, wurden am Ende von diesem gefressen. So wird es auch Europa gehen, wenn es seine Augen dieser größten Bedrohung seiner Geschichte gegenüber nicht endlich öffnet und aufhört, von einem “Euro-Islam” zu faseln. Den wird es nicht geben. Wer “Islamisten” und islamische Terroristen wie den IS verstehen will, muss den Islam und seine beiden wichtigsten Säulen Koran und Mohammed verstehen. Der wird verstehen, warum der Islamismus die andere Seite der Medaille namens Islam ist. Islam und Islamismus sind keine verschiedenartigen Strömungen einer Religion, wobei die eine friedlich, die andere terroristisch ist, wie die Mehrzahl der Westler glaubt. Der Islamwissenschaftler und Herausgeber der „Internationalen Enzyklopädie des Islam“, Hans-Peter Raddatz, schreibt dazu:“Die islamistische Sichtweise stellt keinen Missbrauch des Islam dar, wie oft fälschlicherweise behauptet wird, sondern sie entstammt einer langen Tradition extremer (religiöser) Intoleranz.” (MM)

***

 

Daniel Greenfield: Der moderate Islam – die neue Religion des Westens, die es nicht gibt

Es vergeht kein Tag, an dem die Mainstream-Elite nicht sich selbst und uns weismachen will, dass der Islam nichts mit dem Islam zu tun habe, mit dem Islamischen Staat, IS, schon gar nicht. Diese terroristische, islamistische, salafistische Mörderbande habe nichts mit der Religion des Mohammed, des Korans, der Hadithe, des Kalifats oder der Praktizierenden dieser „Religion“ in Ländern wie Saudi Arabien, Pakistan, Iran, Irak oder Indonesien zu tun. Diese etwas aus der Art geratenen Bürschchen würden Geborgenheit und Selbstwert suchen, wurden ausgegrenzt, bekämen nicht genügend Taschengeld… naja, usw.

Und wir, die da Einspruch erheben wollen und können, bekommen nicht nur den Zeigefinger etwa von Barack Hussein Obama: „Die Zukunft darf nicht denjenigen gehören, die den Propheten des Islam verleumden“, sondern müssen zunehmend um unsere Freiheit fürchten. Mindestens aber sind wir islamophob und Rassisten.

Daniel Greenfield ist ein Kolumnist und Blogger. Er wurde in Israel geboren, lebt in New York und ist seit dem 11.September 2001 auf der Suche nach dem moderaten Islam:

Der moderate Islam ist unsere neue Religion

Ich bin seit dem 11. September auf der Suche nach dem moderaten Islam, und genauso wie eine verlorene Socke im Wäschetrockner, wurde ich dort fündig, wo ich es am wenigsten erwartet habe.

Es gibt keinen moderaten Islam in den Moscheen oder in Mekka. Sie finden ihn nicht im Koran oder den Hadithen. Wenn Sie den moderaten Islam finden wollen, dann suchen Sie nach terroristischen Anschlägen in Zeitungsausgaben oder nehmen Sie an einem Kursus über islamische Religion teil, der von einem der üblichen Soziologen mit gefälschtem Eingeborenen-Schmuck unterrichtet wird…

Sie werden das sagenumwobene Land der moderaten Muslime im Osten nicht finden. Sie werden es nicht einmal im Westen finden. Wie alle Mythen existiert es in der Vorstellung derer, die die Geschichten erzählen. Sie werden keinen moderaten Islam im Koran finden, aber Sie werden ihn in unzähligen westlichen Büchern über den Islam finden.

Moderater Islam ist nicht das, woran die meisten Muslime glauben. Es ist, was die meisten Liberalen glauben, woran die Muslime glauben. Die neue multikulturelle Theologie des Westens ist der gemäßigte Islam. Der moderate Islam ist die perfekte Religion für ein säkulares Zeitalter, da es ja gar keine Religion ist.

Nimm den Islam, wende ihn von innen nach aussen, dann haben Sie den moderaten Islam. Nimm einen Moslem, der im ganzen Jahr nicht eine Moschee besucht hat, der die gesamte Startformation der San Diego Chargers nennen kann, aber die Namen der Gefährten Mohammeds nicht kennt, dann haben wir einen moderaten Moslem. Oder genauer gesagt einen säkularen Moslem.

Eine frühere Generation von westlichen Führern suchte die Bestätigung ihrer nationalen Schicksale im Göttlichen. Die heutige Generation von westlichen Führern sucht die Bestätigung ihres säkularen Liberalismus in einem moderaten Islam.

Ohne einen moderaten Islam werden die Sozialprojekte Europas, die von der Massenzuwanderung abhängen, zusammenbrechen. Amerikas Krieg gegen den Terror wird unausweichlich zur endlosen Schinderei, wie es der Aufstieg von ISIS wieder einmal gezeigt hat. Multikulturalität, Post-Nationalismus und Dritte-Welt-Schuldkomplexe  implodieren.

Ohne moderate Muslime kommt der Nationalismus zurück, Grenzen werden geschlossen und die Rechte gewinnt. Das ist es, was sie fürchten. Wenn es keinen moderaten Islam gibt, keinen moderaten Mohammed, keinen moderaten Allah, dann wird das Sozialistische Königreich des Himmels auf der Erde  in der Mülltonne landen. Die großen Koalitionen, in denen LGBT-Aktivisten und Islamisten wegen Gaza die Juden brüllend beschimpfen, sind nicht die Zukunft; sie sind die Weimarer Republik auf Rädern…

Der moderate Islam ist ein schwieriger Glaube. Um daran glauben zu können, muss man über tausend Jahre der aufgezeichneten Geschichte, Theologie, Demografie ignorieren, man muss die bärtigen Männer, die Köpfe abhacken, ignorieren, weil sie nicht die Mehrheit der Muslime repräsentieren. So auch Mohammed, der seinen eigenen fairen Anteil am Kopfabschneiden hatte. Der wirkliche Islam ist ein Thema, worüber Nicht-Muslime ohne einen Glauben eifrig Vorträge halten, ohne irgendetwas darüber zu wissen.

Ihr (der westlichen Elite) Islam ist nicht die Religion Mohammeds, des Koran, der Hadithen, des Kalifen oder der Praktizierenden in solchen Orten wie Saudi-Arabien, Pakistan, Iran, Irak oder Indonesien. Ihr Islam ist eine Religion, die es nicht gibt, an deren Existenz sie aber inbrünstig glauben müssen, denn ohne sie ist ihre Art zu leben zum Scheitern verurteilt, mausetot.

Sie sind keine Muslime. Sie haben kein Vertrauen in Allah oder dem Koran. Stattdessen haben sie den Glauben an das Gute in einem Islam, der in Schriften, Theologie oder Gottheit nicht existiert.

Das mag wirklich Gläubigen seltsam vorkommen, aber schlussendlich lohnen ihre eigenen ärmlichen zerlumpten Fetzen von Christentum oder Judentum nicht die Mühe, den Gottheiten oder Schriften zuviel Aufmerksamkeit zu schenken, außer wenn es um Rosinenpickerei bei Toleranz-Quoten geht..

Die wahren moderaten Muslime sind säkulare Liberale mit einem lockeren christlichen und jüdischen Glauben, die an einen erfundenen gemäßigten Islam glauben, der nur in den eigenen Köpfen existiert. Dieser säkulare Islam, der das pralle Leben schätzt, wird der sozialen Gerechtigkeit und universellen Toleranz gewidmet, und ist ein Gegenstück zu ihren eigenen bastardisierten Religionen. Und sie haben zu viel Angst davor, aufzuwachen und zu erkennen, dass er nicht existiert.

Wenn amerikanische und europäische Politiker darauf bestehen, dass der Islam nichts mit den aktuellen islamischen Gräueltaten zu tun hat, dann verweisen sie nicht auf eine Religion, die von Muslimen praktiziert wird, sondern auf eine imaginäre Religion, von der sie sich vorstellen, dass Muslime sie ausüben müssen, denn die Alternative wäre das Ende von allem, woran sie glauben.

Ihr moderater Islam beleuchtet die Details, denn dahinter stehen sie für soziale Gerechtigkeit, Kampf gegen die globale Erwärmung und die Unterstützung der Rechte für Homosexuelle, denn der wirkliche Multikulturalismus trägt einen falschen Bart. Wenn ein westlicher Führer behauptet, dass die jüngsten Anschläge von islamistischen Terroristen nicht für den Islam sprechen, verteidigt er nicht die Muslime, er verteidigt den Multikulturalismus. Er geht davon aus, dass Muslime an den Multikulturalismus glauben, weil er es tut.

Moderater Islam ist nur falsch buchstabierter Multikulturalismus. Seine Existenz ist ein fester Glaubensartikel für diejenigen, die an den Multikulturalismus glauben. Jemanden von seinem erfundenen Glauben an den moderaten Moslems (Islam) abbringen zu wollen mit dem Hinweis auf die lange Spur von Leichen oder den hassvollen Hadithen, die zu Mord aufrufen, ist sinnlos, weil diese nicht die Wurzeln seiner (erfundenen) Religion sind. Er weiß weder, was eine Hadith ist, noch interessiert er sich dafür. Als ein Mann für soziale Gerechtigkeit mit gutem Ansehen führt er die gewaltsame Erfolgsbilanz des Islam zurück auf den europäischen Kolonialismus und Unterdrückung.

Er hat den Koran nie gelesen. Er hat tausend Artikel darüber gelesen, wie Muslime in den Flughäfen, in Gaza, in Burma und in Bugs Bunny Cartoons tyrannisiert werden… Sie sind seine neuen edlen Wilden, und er will kein Wort gegen sie hören…

Wenn jemand sagt, dass es keine moderaten Moslems gibt, wird er eine schlechte Person genannt. Wer den Islam in Frage stellt, attackiert den Multikulturalismus und wird als Rassist bezeichnet, unabhängig von der Tatsache, dass der Islam so wenig eine Rasse ist wie der Kommunismus, Nationalsozialismus oder der Mickey-Mouse-Fan Club eine Rasse war.

Der moderate Muslim ist eine Erfindung der liberalen Wissenschaft, der weltlichen Theologen, der faden Politiker und ihrer schrillen idiotischen Cousins, den politischen Aktivisten. …  wie die wissenschaftlichen Beweise für die globale Erwärmung, gibt es ihn nicht. Und es ist nicht notwendig, dass er vorhanden ist. Es ist nur notwendig, dass wir an seine Existenz glauben.

Die heruntergekommenen linken Nachkommen von Christen und Juden warten auf einen moderaten muslimischen Messias, der ihre multikulturelle Gesellschaft durch die unmögliche Konfliktlösung zwischen dem Islam und dem Westen heilen wird. Bis sie ihn finden, müssen sie nicht an eine Gottheit, sondern an den gemäßigten Muslim glauben.

(Übersetzung des Textes von Daniel Greenfield von Alster)

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

28 Kommentare

  1. OT

    “”Autounfall nachdem sie Nato-Unterstützung für ISIS aufdeckte: Warum starb Serena? 🙁

    Sie filmte, wie die Türkei als Nato-Mitgliedsstaat, Kämpfer des sogenannten “Islamischen Staates” nach Syrien bzw. Irak passieren lässt. Sie hätte Belege, dass es dort eine aktive Unterstützung gibt.

    Am 17. Oktober berichtet sie ihrem Arbeitgeber “PressTV”, dass sie vom türkischen Geheimdienst als “Spionin” bezeichnet wurde, weniger als 48h später stirbt sie bei einem Autounfall.

    Sie hatte IS-Kämpfer, die aus der Türkei den “Brüdern” in Syrien zu Hilfe eilten, in Transportern gefilmt, die mit NGO-Insignien gekennzeichnet waren, darunter das Logo des Welternährungsprogramms der UNO (World Food Programme – WFP)…””
    http://www.neopresse.com/politik/warum-starb-serena-autounfall-nachdem-sie-nato-unterstuetzung-fuer-isis-aufdeckte/

  2. Sehr guter Artikel, und ich kann dem Autor nur zustimmen:
    […]Die heruntergekommenen linken Nachkommen von Christen und Juden warten auf einen moderaten muslimischen Messias, der ihre multikulturelle Gesellschaft durch die unmögliche Konfliktlösung zwischen dem Islam und dem Westen heilen wird. Bis sie ihn finden, müssen sie nicht an eine Gottheit, sondern an den gemäßigten Muslim glauben[…]

    Mit der Masseneinschleusung des Koranhörigen, Asylanten und Flüchtlingen, die, wie heute im deutschen Rundfunk zu vernehmen war, jetzt noch mit dem Bau entsprechender Unterbringungsmöglichkeiten massiv gefördert werden soll, wird Europa zum gigantischsten Umerziehungslager in der Welt.

    Sollte auch nur 1 Faktor in dieser Massenmenschhaltungsplanung und dem damit einhergehenden Umerziehungsterror aus dieser Planung entfallen, wie z.B. der moderate Koranhörige, der sich wie im Kosovo, bei entsprechend ermöglichter Mehrheitsgestaltung muslimischer Anwesenschaft, die UCK und ihren Terror den Serben gegenüber hat einfallen lassen, dann kann die EU einpacken und ihre Umerziehung Einggeschleuster zu Gewaltlosigkeit, von Anfang an schon ein völlig aussichtlose Vision, wird den Bürgerkrieg bringen.
    Das ganze NWO-Produkt bricht zusammen. Knüppel aus dem Sack, und die EU wird gut Schägertrupps brauchen, um hier noch durchgreifen zu können.

    Auf den moderaten Islam zu setzen, ist naiv, da bis jetzt weltweit keine einzige Sure korrigiert worden ist, die den Ungläubigen nicht diskriminiert und bedroht.

    Daher ist diese Einschleusung immer weiter völlig unberechenbarer Menschen ein Verrat an Menschen, die nun schon seit 9/11 2001 auf den moderaten Islam in ihrem Land hoffen müssen, obwohl weltweit die Abschlachtung der Christen und die Bedrohung der Juden durch die entsprechenden Koransuren seit Jahren läuft.

    Und Deutsche erklären, dass der Koran in seiner Aussage jedem Moslem in Deutschland Wort für Wort, Sure für Sure, laut Grundgesetz, in seiner ganzen barbarischen Aussage gegenüber dem Ungläubigen für die Kindererziehung zur Verfühung stehen muss.

    Irrenhausreif.

  3. @ Lethe #2

    […]Die heruntergekommenen linken Nachkommen von Christen und Juden, sowie von ATHEISTEN UND KOMMUNISTEN warten auf einen moderaten muslimischen Messias(moderaten STALIN, MAO, CHE, ALI oder B. HUSSEIN OBAMA), der ihre multikulturelle Gesellschaft durch die unmögliche Konfliktlösung zwischen dem Islam und dem Westen heilen wird. Bis sie ihn finden, müssen sie nicht an eine Gottheit, sondern an den gemäßigten Muslim(STALIN, MAO, CHE, ALI oder B. HUSSEIN OBAMA) glauben[…]

    +++ +++ +++ +++ +++

    @ Alle

    DSCHIHADISTEN MIT DOPPELTEM FAMILIENNAMEN UND PALI-TUCH

    AMOKFAHRT VORGESTERN KANADA

    Konvertit Martin Couture-Rouleau(25), Kampfname “Ahmad der Konvertit” überfuhr die kanadischen Soldaten vorgestern. Er posierte im Pali-Tuch.

    +++

    SCHIESSEREI GESTERN KANADA

    Michael Zehaf-Bibeau(32) born in Quebec as Michael Joseph Hall

    the young man lived a life of private schools and homes, with a mother who was a high ranking federal employee

    Quebec-born Michael Zehaf-Bibeau(32) recently converted to Islam and had dreams of heading to the Middle East

    Michael Zehaf-Bibeau, the Muslim convert who fatally shot Corporal Nathan Cirillo, a 24-year-old father as he stood guard at Ottawa’s War Memorial on Wednesday

    He was charged in February 2004 for possession of marijuana and possession of PCP. He pleaded guilty to both charges in December 2004, serving one day in prison for marijuana possession and 60 days for PCP possession.

    He also spent a day in jail in March of 2004 for a parole violation and was again convicted of marijuana possession in 2009.

    In another case, he received a six-month sentence in 2003 and three years’ probation on a weapons charge, according to the Herald News…

    One of his friends, David Bathurst, a fellow convert, said he met him at at the Masjid al-Salaam mosque in Burnaby, British Columbia about three years ago…

    DER ARME-ARME KONVERTIT MICHAEL SEI PSYCHISCH KRANK – SEIN MUSEL-FREUND FÜTTERT ENTSPRECHEND DIE MEDIEN:
    Close friend: David Bathurst (above), a fellow Muslim convert, befriended Zehaf-Bibeau at their mosque and even got him a job, but says he soon seemed as if he might me ‘mentally ill’

    MICHAEL ZEHAF-BIBEAUS MUTTER AUS DER MIGRATIONS-MAFIA:
    Mother: CTV News reports that Zehaf-Bibeau’s mother is Susan Bibeau, who works for the Immigration and Refuge Board of Canada
    http://www.dailymail.co.uk/news/article-2804099/Pictured-Recent-Muslim-convert-Michael-Zehaf-Bibeau-shot-dead-solider-opened-fire-Canadian-Parliament.html

  4. Es gibt moderate Moslems!

    Von den Zweien ist Gestern Nach einer gestorben.

    An Altersschwäche.

    Und der Andere hat bei uns um Asyl nach gesucht.

    +++++

    Wie sich die Lügenpresse wieder windet zu schreiben,

    dass der Attentäter von Kanada ein Konvertit war.

    +++++

    Wir können sie nicht dazu zwingen die Wahrheit zu

    schreiben.

    Wir können sie aber dazu bringen immer dreister zu

    lügen.

  5. Wer im Hühnerstall “Demokratie” einführt, wird
    schon bald auf die Hühner verzichten müssen –
    ganz einfach weil Ratten(aufgrund der Vermehrung)
    sehr bald die Mehrheit dort haben!
    (an was erinnert mich das bloß???)

    Zu BvK (1):Ist die Todesstrafe nicht schon längst
    (auch in Deutschland)wiedereingeführt? Angebliche
    “Unglücksfälle” von NSU-Zeugen,Kirsten Heisig und
    andere System-Unbequeme “Selbstmörder” zeigen das
    doch recht deutlich, oder?
    Aber bekanntlich ist ja niemand so blind – wie Der der nichts sehen w i l l !!!

  6. ANSCHLÄGE KANADA – ERGÄNZUNG:

    Ich kann anspruchsvolle engl. Zeitungen nicht lesen, aber für ein buntes Blatt, wie die DM reicht mein Realschul-Englisch von vor rund 45 Jahren gerade noch/knapp.

    Dort steht, im Gegensatz zu den deutschen Medien einiges und ist auch noch hilfreich bebildert, u.a.:

    Freund David Bathurst(selber ein Islam-Konvertit) says, sein enger/guter Freund Michael Zehaf-Bibeau knew Hasibullah Yusufzai (above), who was charged under an anti-terrorism law for allegedly leaving Canada to join Islamist fighters in Syria

    DER VATER DES MICHAEL ZEHAB-BIBEAU IST EIN LIBYER

    Weshalb schreiben die engl. Medien Mörder Michael sei konvertiert??? Er ist doch durch seinen libyschen Vater Geburtsmoslem!!!

    His father is a Libyan businessman named Bulgasem Zehaf who once owned a local restaurant, Cafe Tripoli.

    His parents divorced in 1999, and there are reports that his father ‘appears to have fought in 2011 in Libya.’

    MUTTER EIN HÖHERES TIER IN DER MIGRATIONS-INDUSTRIE

    Mother: CTV News reports that Zehaf-Bibeau’s mother is Susan Bibeau, who works for the Immigration and Refuge Board of Canada

    DAS OPFER DES KANADISCHEN DSCHIHADISTEN:

    +++Corporal Nathan Cirillo(24)+++
    HIER MEHR IN WORT, BILD UND TON:
    http://www.smh.com.au/world/just-another-day-at-work-canadian-soldier-nathan-cirillo-posted-photo-days-before-death-20141023-11aa5d.html

    24-year-old Cirillo served with the Argyll and Sutherland Highlanders in Hamilton, Ontario

    DER HELD, DER DEN DSCHIHADISTEN MICHAEL ZEHAF-BIBEAU ERSCHOSS

    Heroic: Sergeant-at-Arms Kevin Vickers, pictured, shot dead Zehaf-Bibeau

    HERO IN ROBES WHO BRAVELY FELLED ARMED ATTACKER

    SERGEANT-AT-ARMS Kevin Vickers is being hailed a hero for reportedly shooting dead the gunman inside Canada’s parliament.

    Mr Vickers, pictured, was praised by politicians for ‘selflessly keeping them safe’ after grabbing a gun he keeps in his office amid the rampage.

    The sergeant-at-arms is the person responsible for safety and security of parliament and has the ceremonial role of carrying a gold mace into the House of Commons. Ex-policeman Mr Vickers has held the position for eight years.

    MP Craig Scott wrote on Twitter: ‘MPs … owe their safety, even lives, to sergeant-at-arms Kevin Vickers who shot attacker just outside the MPs’ caucus rooms.’

    Minister Julian Fantino added that he was ‘profoundly grateful’ for Mr Vickers’ ‘selfless act.’

  7. In Hessen gilt offiziell noch die Todesstrafe, aber weil Bundesrecht Landesrecht bricht, ist keiner mehr hingerichtet worden.
    Eigentlich könnten wir hier auch sowas verzichten, wenn unsere Einwanderungsgesetze besser durchgesetzt werden würden.

  8. @ 5 Kammerjäger
    Der angebliche Selbstmord von NSU-Zeugen sowie der von Frau Kirsten Heisig ist schockierend.
    Die öffentliche Entschuldigung an die türkischen Hinterbliebenen durch die deutsche Regierung, die noch vor Abklärung der Gerichtsergebnisse erfolgte Wiedergutmachung an die türkischen Hinterbliebenen ist eine menschliche Handlung, die Trauernden eine Hilfe zukommen ließ. Die Missachtung der vielen deutschen Mordopfer durch muslimische Gewalt, das Schweigen der deutschen Regierung über diese Verbrechen ist eine Entwürdigung der ermordeten Deutschen, eine eklatante Diskriminierung der deutschen Angehörigen dieser Mordopfer, die man fast schon mit den Zuständen im 3.Reich vergleichen kann, die sich auch nur so verbrecherisch entwicklen konnten, weil keiner mehr die Tatsachen genannt hat, die die Regierung in Bedrängnis hätte bringen müssen.

  9. Die waren schon IMMER ein krimineller SAUHAUFEN!

    +++++++Neues & Altes vom *Nazi-Regime+++++++

    Sie gehören ALLE mindestens ins Gefängnis! – MINDESTENS!
    An Skrupellosigkeit NICHT zu überbieten!

    Die kriminellen geisteskranken Banden der Politik!

    „Pervers + PERFIDE + Deutsche-Verachtend“
    *CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN
    VERDI DGB SA-ANTIFA ISLAM & deren Anal-Medien

    Was sie tun, ZEIGT, was sie sind! – VERBRECHER!

    Wenn „IRRE PROLETEN“ an die MACHT kommen!
    Die *Nazi-Politik des VERBRECHENS zeigt seine WIRKUNG!
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    “Unsere Fahrzeuge sind oft älter als die Soldaten”
    Bundeswehr-Offizier packt aus:
    So kaputt ist die Trümmertruppe wirklich
    Donnerstag, 23.10.2014, 06:10 · von FOCUS-Online-Redakteurin Linda Wurster

    Beim Thema Ausrüstung musste die Bundeswehr zuletzt eine Panne nach der anderen einräumen. Was bedeutet das für die Soldaten? FOCUS Online hat mit einem Offizier der Kampftruppe gesprochen: über veraltete Fahrzeuge, selbst gekaufte Hosen und das Gefühl, für dumm verkauft zu werden.

    Hubschrauber und Transportflugzeuge sind nicht einsatzfähig, Kampfjets weisen Herstellungsfehler auf und Großprojekte werden eingestampft, nachdem sie bereits Millionen verschlungen haben.

    Die Pannenserie bei der Bundeswehr reißt nicht ab.

    Was bedeutet das für die Soldaten?

    Ein Offizier der Kampftruppe, der sich zurzeit im Auslandseinsatz …
    Er kennt die Probleme, mit denen die Soldaten täglich kämpfen.

    Was denken Sie und Ihre Kameraden, wenn Sie die Meldungen über die vielen Ausrüstungspannen bei der Bundeswehr lesen?

    Was jetzt herauskommt, ist ja nur die Spitze des Eisberges.

    Uns sind die Mängel schon lange bekannt, wir erleben sie schließlich jeden Tag am eigenen Leib ..

    http://www.focus.de/politik/deutschland/unsere-fahrzeuge-sind-oft-aelter-als-die-soldaten-bundeswehr-offizier-packt-aus-so-kaputt-ist-die-truemmertruppe-wirklich_id_4220600.html

    +++++

    Mit Privat-Motorradbrille in den Wüsteneinsatz
    Schlechte Ausrüstung kann für einen Soldaten tödlich sein.

    … Doch jetzt lebt in Deutschland die Debatte um die Ausrüstung der eigenen Soldaten wieder auf. Seit die “Bild” titelte “Bundeswehr hat Fernrohre von Tchibo” stehen bei dem Sprecher der Bundeswehr die Telefone nicht mehr still. “Notstand bei der Bundeswehr!”, heißt es in dem Blatt in Bezug auf einen dpa-Bericht über eine Spezialeinheit im nordafghanischen Bundeswehr-Lager Masar-i-Scharif. “Wegen mangelnder Ausrüstung benutzen unsere Soldaten im Einsatz jetzt schon Produkte des Kaffeerösters Tchibo.” Suggestiv fragt das Blatt: “Wird die Truppe bald zur ‘Tchibo-Armee’?” …

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-mit-privat-motorradbrille-in-den-wuesteneinsatz-a-415747.html

    +++++

    Bundeswehr knausert sich durch den Krieg

    Ein Soldat verliert in den Bergen Afghanistans einen Handschuh – und soll der Bundeswehr den Gegenwert von 7,17 Euro ersetzen. Immer wieder kämpfen deutsche Truppen nicht nur gegen Taliban, sondern auch mit der Bürokratie an der Heimatfront. Selbst nötigste Ausrüstung fehlt …

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afghanistan-bundeswehr-knausert-sich-durch-den-krieg-a-789842.html

    +++++

    Afghanistan
    Deutsche unterbewaffnet ohne Leopard Panzer!
    “Leopard 2″gegen Taliban
    Dänemark und Kanada setzen seit Jahren erfolgreich den deutschen Panzer “Leopard 2” in ein. Mehrfach hat er das Leben ihrer Soldaten gerettet.

    Doch der „DEUTSCHE“ Verteidigungsminister will ihn nicht.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article7214428/Im-Leopard-bombensicher-durch-Afghanistan.html

    +++++

    „Die Niederländer, Kanadier und Dänen setzen den Leopard-2-Kampfpanzer ein

    Bundeswehr: Keine schweren Panzer für Afghanistan
    Ministerium hat nicht vor, den Leopard 2 einzusetzen

    http://www.pnn.de/titelseite/281178/

    +++++

    Afghanistan-Truppe erhält „erste“ Panzerhaubitze
    Die Afghanistan-Truppe der Bundeswehr hat die erste von insgesamt drei Panzerhaubitzen erhalten. Das schwere Gschütz steht seit Mitte der Woche im deutschen Feldlager Kundus und soll den Soldaten bei Gefechten mit den radikalislamischen Taliban Rückendeckung geben.

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Afghanistan-Truppe-erhaelt-erste-Panzerhaubitze

    +++++

    TRUPPEN IN AFGHANISTAN
    Bundeswehr geht bei Tchibo auf Einkaufstour
    10.05.2006, 11:25 Uhr

    Ferngläser & Nachtsichtgeräte
    Die für den Schutz des neuen Bundeswehr- Lagers im nordafghanischen Masar-i-Scharif zuständigen deutschen Soldaten sind lückenhaft ausgerüstet.

    http://www.handelsblatt.com/panorama/aus-aller-welt/truppen-in-afghanistan-bundeswehr-geht-bei-tchibo-auf-einkaufstour/2652120.html

    +++++

    Thüringen
    Rot-Rot-Grün verschlägt der Wirtschaft die Sprache
    Die Aussicht auf einen linken Ministerpräsidenten Bodo Ramelow lässt die Thüringer Wirtschaft offenbar verstummen. Was ist von der neuen Landesregierung zu erwarten? Ein Blick ins Wahlprogramm verschafft Klarheit.
    23.10.2014, von CLAUS PETER MÜLLER UND HENRIKE ROSSBACH

    … Die Ruhe hat ihren Grund. Der Erfurter IHK-Präsident, Mittelthüringens Sparkassenvorstandsvorsitzender Dieter Bauhaus, hatte zum Tag der Deutschen Einheit ein klares Wort gewagt: „Für mich persönlich ist es schon eine Ironie der Geschichte, wenn 25 Jahre nach der friedlichen Revolution darüber diskutiert wird, ob die Nachfolgepartei der SED den Ministerpräsidenten in Thüringen stellen soll …

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/reaktionen-auf-eine-rot-rot-gruene-regierung-in-thueringen-13224305.html

    ++++++

    Neue Landesbauordnung
    Baden-Württemberg plant Efeu-Pflicht für neue Gebäude
    Donnerstag, 23.10.2014, 08:34

    Das Bauen in Baden-Württemberg soll ökologischer werden, mit Fahrradständern, Efeu-Begrünung und Rollator-Parkplätzen. Doch die Vorschläge der grün-roten Landesregierung stoßen auf Kritik.

    Anfang November will die grün-rote Landesregierung eine Novelle der Landesbauordnung in Baden-Württemberg durchs Parlament bringen.
    Die Reform soll das umweltpolitische Profil stärken.
    Doch in den Reihen der Opposition und der Bauwirtschaft kommen Zweifel auf.
    Verbände wie der Handwerkstag und die Bäckerei-Innung kritisieren: Die Novelle mache das Bauen teurer.

    Auch seien die Vorschriften naiv und schwammig formuliert.

    Das sind die Ideen von Grün-Rot:

    1. Überdachte Radstellplätze
    „Für jede Wohnung sind zwei geeignete wettergeschützte Fahrrad-Stellplätze herzustellen“, heißt es in dem Gesetzesentwurf. Auch soll ein Viertel der vorgeschriebenen Kfz-Stellplätze durch überdachte Fahrrad-Ständer ersetzt werden. Diese sollen diebstahlsicher und leicht zugänglich sein – der Keller scheidet also aus …

    http://www.focus.de/immobilien/bauen/landesbauordnung-baden-wuerttemberg-warum-haeuslebauer-bald-ihr-dach-mit-efeu-begruenen-muessen_id_4186710.html

    ++++++

    Pornografisierung oder Erziehung zur Toleranz?

    Pornografisierung oder Erziehung zur Toleranz?So erbittert streitet Baden-Württemberg über Lehrplan zur sexuellen Vielfalt
    Donnerstag, 23.10.2014, 10:16

    Seit Monaten erregen Pläne der grün-roten Landesregierung die Gemüter, in Baden-Württemberg sexuelle Vielfalt auf den Lehrplan zu schreiben. Der Vorsitzende des dortigen Philologenverbands warnte vor einer “Pornografisierung” des Unterrichts. Der zuständige Bildungsminister wehrt sich …

    http://www.focus.de/familie/schule/aufklaerung-an-schulen-porno-vorwurf-erzuernt-minister_id_4220695.html

    +++++++++++++++++++++++++++++++

    Dieses durch & durch SCHWERST kriminelle Nazi-Polit-Stricher-Pack gehört geschlossen ins ARBEITSLAGER!

    Wir sollten mit Wladimir Putin ein Geschäftsmodel eines Arbeitslager in Russland aushandeln, für SCHWERST kriminelle Nazi-Polit-Stricher!

    Wenn „*IRRE PROLETEN“ an die MACHT kommen!
    Die *Nazi-Politik des *VERBRECHER-Regimes ist absolut ABARTIG!
    *CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB GANGSTER-BANKEN SA-ANTIFA ISLAM & deren Anal-Medien

    Das ist der CLUB des DEUTSCHEN Grauens!

  10. Und er meint wirklich, dass die letzten beiden Phasen kaum realisierbar sind, denn es werden niemals so viele gewaltbereite Muslime zu finden sein…

  11. Der Islam hatte nicht die Macht für die Weltherrschaft!

    Aber das GELD!

    Deshalb sind doch die POLIT-Stricher die POLIT-STRICHER!

    Die lassen sich KAUFEN, um uns zu verheizen!

    Noch hängt keiner von denen am Baum.

    Deshalb werden WIR mit Moslems geflutet!

    Polit-Stricher bücken sich besonders schnell bei hohen Summen!

    Warum hat wohl Claudia Roth in der Türkei ein Haus.

  12. UnBeugSamer …

    “Warum hat wohl Claudia Koth in der Türkei ein Haus”?

    Ja, warum wohl? … Oder mal anders gefragt:
    “Warum haben die Damen vom Straßenstrich oft Wohnmobile”?

    Natürlich NUR um Börek herzustellen – oder was dachtest du?

  13. Toller Artikel. Und auch wenn ich mich wiederhole. Der Islam ist die Ideologie, die das gekonnteste Lügenmarketing aller Zeiten praktiziert hat. Der Prophet Mohamed : erfunden. Der Koran: ein gemischter Salat aus Bibel, Queryana, Tora und Beduinenriten. Die gesammten Hadhiten: erstunken und erlogen. Und trotzdem würden sich Millionen Psychopathen für diesen Religionsfaschiismus opfern. Islam ist der übelste Auswuchs geistiger Scheisse, der sich jemals von machistischen Heteros der menschlichen Gattung Säugetiere ausgedacht wurde und sicherlich schlimmer als Pest, Cholera, Vogelgrippe und Ebola zusammen!!!!

  14. Pimentos …
    Der Islam ist nicht mehr u.nicht weniger, als die
    Reaktion von selektivem Ausschußmaterial auf die
    Natur-gewollte Evolution des Geistes – also Hass
    Derer, welche eigentlich garnicht existieren dürften
    wegen Minderwertigkeit.(und OHNE Fütterungsprogramme
    bzw.Erdöl, längst ausgestorben wären!) Irgendwie ahnen
    DIE das wahrscheinlich auch, und erfinden daher diesen
    typischen Größenwahn plus Bestialität.(weil sie sonst absolut g a r n i c h t s hätten zum
    Beweis ihrer … ha ha ha …”Großartigkeit”!)

  15. Natürlich gibt es moderate Muslime. Ich zähle jetzt die Länder auf, in denen die moderaten Muslime die Ungläubigen geschützt haben vor den weniger moderaten.
    …..
    ….

    ..
    .

  16. Moslems und KULTIVIERT,
    2 Welten prallen aufeinander!

    Und genau dass ist der 1000%ige GRUND,
    mich NICHT mit Moslems abzugeben!

    Nee, dem geht GAR NICHT!

    Da quatsche ich lieber mit nem Briefkasten!

    Da weiss ich, es bringt NIX!

    Und ist absolut ungefährlich!

    Diese Hirnis wären eh 1000% mit mir überfordert!

    Ich kann nämlich NIX BLÖD!

    Ebenso könnte ich auch nicht mit POLITIKERN!

    Wenn dieses GESOCKS schon in meine NÄHE kommt, krieg ich ALLERGIESCHÜBE!

    Da dreht mein Bewusstsein & Unterbewusstsein am RAD!
    Das durfte eine Journalistin, die ich zu einer Polit-Veranstaltung CDU/MURKSEL geschleift hatte, erleben.

    Ich erklärte IHR …
    Schließlich muss ich das GERÄT (CDU/MURKSEL) doch mal erleben, damit ich auch weiß, was das ist!

    Erst bekam sie einen Schock, („ob ich Verrückt sei, ihr den Abend zu versauen?) als ich ihr einen schönen Abend & gutes Essen bei dieser Veranstaltung versprach …
    aber während der Veranstaltung und danach war sie begeistert!

    Ich hatte es nämlich geschafft, dass sich nach kurzer ZEIT keiner mehr getraut hat, irgendwelche Jubelgefühle publik zu machen!
    Keiner hat sich mehr getraut, zu KLATSCHEN!

    NATÜRLICH OHNE ANWENDUNG VON GEWALT!
    Ich SCHWÖRE!
    .
    .
    Das hatte meiner BEGLEITUNG gefallen, damit war ihr & mein Abend gerettet.
    .
    .
    Aber, ich muss zugeben, wie ich schon vorher vermutete, es war EXTREM GRENZWERTIG!
    2 MAL ginge das mit mir auf keinen FALL!
    Das ist nur OHNMÄCHTIG oder total ZUGEDRÖHNT zu ertragen!

    Deshalb komme ich zu folgender ERKENNTNIS …
    CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB GANGSTER-BANKEN SA-ANTIFA ISLAM & deren Anal-Medien ergänzen sich wie …

    „Ich ENTSCHULDIGE mich jetzt vorher“!

    … wie SCHEISSDRECK!

  17. 23 Oktober 2014, 11:00
    “”Patriarch Sako: Regierungen tun zu wenig gegen «Islamischen Staat»
    Der chaldäisch-katholische* Patriarch Louis Raphael Sako, hat das Vorgehen der internationalen Gemeinschaft gegen die Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) als unzureichend kritisiert. «Es gibt keine klare Entscheidung für eine Befreiung der von den Dschihadisten besetzten Gebiete», sagte Sako in einem Interview der italienischen Tageszeitung «Avvenire» (Mittwoch)…””
    http://www.kath.net/news/48023
    *Die chaldäisch-katholische Kirche ist eine mit Rom unierte Ostkirche.

    +++

    Linksversifftes deutsches FEMEN-LUDER muß vor GERICHT:
    23 Oktober 2014, 16:30
    “”Oben-ohne-Protest im Kölner Dom kommt vor Gericht
    Das Amtsgericht Köln hat das Hauptverfahren gegen die inzwischen 21-Jährige eröffnet – Die Staatsanwaltschaft Köln hatte im Sommer gegen die in Hamburg lebende Frau Anklage wegen Störung der Religionsausübung erhoben…””
    http://www.kath.net/news/48029

    +++

    PAPST FRANZ, DER ISLAMVERSTEHER:
    22 Oktober 2014, 08:00
    “”Papst besucht Ende November die Türkei
    Auf dem Programm stehen Begegnungen mit Staatspräsident Erdogan sowie dem Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I. Der Papst wird erstmals eine Moschee(MUSS DAS DENN SEIN? – NEIN!)betreten, außerdem wird er die Hagia Sofia besuchen…

    Drei Tage vor der Türkeireise, am 25. November, fliegt der Papst für einen wenige Stunden dauernden Besuch nach Straßburg. Dort will er vor dem Europäischen Parlament und dem Europarat sprechen.””
    http://www.kath.net/news/48009

  18. Der Papst geht in die Türkei ,wo Katholiken bestialisch getötet wurden ?
    Will dieser Papst immer noch den ChristIslam ,was immer das auch sein mag ?
    An den Taten werden wir sie erkennen ..
    Vielleicht bittet er die EUROKRATEN das die Türkei schnell möglich in die EU-Verbrecherbande eintritt ?
    Es ist unfassbar was auf dieser Welt los und das im 21Jahrhundert .

    Journalisten werden sich bestimmt überschlagen und danach sich in ihre Häusser in der Toscana entspannen. Lobbyismus pur

  19. bis heute zermarten sich unsere erziehungseliten ihr brain,ob der irre in kanada den jetzt nur ein einzeitäter mit zu wenig taschengeld war,oder sogar einem netzwerk angehörte.
    so viel ist sicher,er gehörte einem netzwerk an,dem islam

  20. @ 20 Anita
    Natürlich ist derjenige, der zur Hörigkeit erpresst wird, auch Opfer, wenn er sich der Erpressung nicht entziehen kann, ohne dass es schwerwiegende Folgen für ihn und seine Familie hat.
    Sehr unangenehme Vorstellung und im Grunde grundehrlicher Faschismus.
    Daher sind die Machtkämpfe im 21.Jahrhundert von Terrorismus geprägt.
    In die UN sitzen die Länder, die den Westen jetzt das Blasphemieverbot auf`s Auge drücken wollen, weil das die Koranlehre in diesen Ländern zur absolutistischen Anerkennung verhelfen soll. Und in Europa wird mittlerweile der Schamhaarbart modern. Auch eine aufgeklärte Gesellschaft zeigt, dass sie noch “lernfähig” ist. Es graust einen.

  21. @ Anita #20

    Papst Franz besucht und stärkt die Christen in der Türkei und die Hagia Sophia(Sophienkirche!) in Istanbul(Konstantinopel!)- das ist vollkommen richtig und dringend notwendig!

    Der Fehler ist, daß Papst Franz auch in die “Blaue Moschee” geht!!! Das ist Chrislam, ja Da’wa(Ruf zum/Werbung für den Islam)!!!

    “”ANLASS DER REISE ist das orthodoxe Patronatsfest des heiligen Andreas, das am 30. November von Bartholomaios I. mit einem festlichen Gottesdienst begangen wird.

    Eine Einladung an Franziskus hatten Patriarch Bartholomaios I.(Anm.: Christlich-Ökumenisches Patriarchat von Konstantinopel. …eine autokephale orthodoxe Kirche. Sein Oberhaupt ist der ökumenische Patriarch von Konstantinopel, derzeit Bartholomäus I., der als Primus inter pares Oberhaupt von etwa 350 Millionen orthodoxen Christen ist.), Staatspräsident Erdogan und der Vorsitzende der Türkischen Bischofskonferenz, Erzbischof Ruggero Franceschini, ausgesprochen.””
    (kath.net)

  22. New York:
    Vollbärtiger(!) attackiert vier Polizisten mit Axt
    http://www.pi-news.net/2014/10/new-york-mann-attackiert-vier-polizisten-mit-axt/

    The suspect, identified as Zale Thompson, lunged at police with a hatchet in Queens
    Authorities are investigating whether Thompson was motivated by Islamic terrorists calling for attacks in the US
    An officer was slashed in the head and another one was slashed in the arm before one officer was able to fatally shoot the attacker
    A 29-year-old female bystander was critically injured after being shot by an errant police round and is listed in ‘grave’ condition
    Both officers are being treated and one was listed in critical condition
    Thompson has a criminal record in California and was discharged from the U.S. Navy for misconduct but authorities have not revealed his record nor have they detailed his Naval discharge
    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-2805675/Crazed-ax-wielding-man-shot-dead-police-Queens-slashing-one-head-arm-random-attack.html

    +++

    ISLAM-TERRORISTISCHE NADELSTICHE

    INDIVIDUELLE SABOTAGE-AKTE

    Schon vor Jahren rief El Kaida Muslime dazu auf, individuelle Terroranschläge zu begehen!

    ISLAM-TERRORISTISCHE AUTOUNFALL-STRATEGIE

    01.03.2013
    “”Al-Qaidas Autounfall-Strategie:

    DSCHIHAD MIT BLECHSCHADEN

    Ein Nagelbrett, Öl oder ein Streichholz – mehr braucht es nicht für den Dschihad. Al-Qaida hat den Straßenverkehr als neues Schlachtfeld ausgemacht und ruft seine Anhänger auf, AUTOUNFÄLLE zu provozieren. So wollen die Terroristen erst die Versicherungen und dann den Westen in die Knie zwingen…

    Hamburg – Anschläge mit Kofferbomben und Selbstmordattentätern waren gestern, künftig sollen sich Qaida-Sympathisanten im Westen auf KLEINERE OPERATIONEN* konzentrieren…

    Dieses Online-Heft erscheint seit 2010 in unregelmäßigen Abständen und richtet sich an MUSLIME IM WESTEN, die mit der Ideologie des Terrornetzwerks sympathisieren.

    Diese sogenannten “EINSAMEN WÖLFE” werden von den Sicherheitsbehörden besonders gefürchtet, weil sie sich binnen kürzester Zeit radikalisieren können und ohne großes Unterstützernetzwerk auskommen…

    Die aktuelle Ausgabe des Heftes, die am Freitag veröffentlicht wurde, trägt den Titel “Wir alle sind Osama”. Neben Erfahrungsberichten von Dschihadisten und Hetze gegen den Westen nimmt die Rubrik “Open Source Dschihad” einen Teil des Magazins ein. Dieser Do-it-yourself-Dschihad sei “Amerikas schlimmster Alptraum”, so die Qaida-Propagandisten. Im vergangenen Sommer erklärte “Inspire”, wie Möchtegern-Dschihadisten am effektivsten verheerende Waldbrände entfachen können.

    Nun hat AQAP ein neues SCHLACHTFELD ausgemacht: den STRASSENVERKEHR.

    Weil die Ungläubigen den falschen Weg eingeschlagen hätten, sollten nun auch ihre Autos vom rechten Pfad abkommen. Schon 40 Liter Öl, auf einer Schnellstraße vor einer Kurve ausgeschüttet, könnten ausreichen, um verheerende Unfälle zu provozieren, verkündet “Inspire”…

    Der Autor Ibnul Irhab (“Sohn des Terrors”) ruft in dem Magazin zur “Operation Parkverbot” auf. Unter diesem Slogan werden Qaida-Anhänger dazu aufgerufen, geparkte Autos in Brand zu setzen. Unbedingt sollten die potentiellen Dschihadisten vorher jedoch sicherstellen, dass die Fahrzeuge nicht Muslimen gehörten…

    Unter dem zynischen Motto “Eine Kugel am Tag hält den Ungläubigen fern” ruft al-Qaida zum Mord an islamkritischen Personen auf. Namentlich werden unter anderem Geert Wilders, Salman Rushdie und Kurt Westergaard genannt.””
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/al-qaida-ruft-in-inspire-magazin-zu-autounfaellen-im-westen-auf-a-886359.html

    *KLEINERE OPERATIONEN:
    Auf Weihnachtsmarkt und im jüdischen Museeum herumballern(Belgien), jüdische Schulkinder abknallen(Frankreich), amerikanische Soldaten erschießen und Kippaträger schlagen(Deutschland).

    AKTUELLES BEISPIEL IN KANADA

    SCHLACHTFELD STRASSENVERKEHR

    Der polizeibekannte Islam-Konvertit Martin Couture-Roul(l)eau, Kampfname “Ahmad der Konvertit”, überfuhr letzten Montag zwei kanadische Soldaten:
    http://www.unitedjerusalem.org/index2.asp?id=1834419

    Übrigens rief Pierre Vogel schon vor Jahren zu Prozeßhanselei auf, um die deutsche Justiz durch Arbeit, Zeitraub und Unkosten zu blockieren und sabotieren.

    +++ +++ +++

    Vom Koran abgedeckt, wonach jeder Muslim individuell dazu berechtigt ist, islamkritisches und -unterdrückerisches Verhalten abzustellen und zu bestrafen.

    Dazu braucht kein Moslem die Aufforderung oder Genehmigung einer islamischen Autorität!!!

    Jeder Moslem darf ein Mutawwi(Religionspolizist, Pl.: Mutawwi’un) sein und Hisba(h) ausüben, kontrollieren und bestrafen, was unislamisch ist. Jeder Moslem darf z.B. Alkoholflaschen zerstören, Alkoholverkäufer/-trinker verprügeln oder Minirockträgerinnen nach Gusto bestrafen, etwa durch Vergewaltigungen oder Mädchen und Frauen, die nur lässig ein Kopftuch tragen, sodaß Haar hervorschaut, den Hidschab auf den Kopf nageln, wie im Iran geschehen.

    Demnächst werden Moslems in Deutschland nicht nur Davidstern-Anhänger- und Kippaträger anpöbeln oder zusammentreten, sondern auch Christen das Kreuzkettchen vom Hals reißen, darauf herumtrampeln und den Träger messern.

    “”Hisba(h) ist die Pflicht jedes Muslims, zu gebieten, was recht ist und zu verbieten, was verwerflich ist. Dies geschieht in Anlehnung an die im Koran mehrfach geforderte Norm, das Rechte zu gebieten und das Verwerfliche zu verbieten (siehe Suren 3,110; 7,157; 9,71; 9,112; 22,41).”” (Wikipedia)

    +++

    ALLAH BEFIEHLT PER KORAN UND MOSLEM-VORBILD MOHAMMED, “UNGLÄUBIGE” ZU MORDEN:

    KORAN 2:191 – 4:89 – 8:12 – 8:17 – 9:5

  23. Klabautermann
    Donnerstag, 23. Oktober 2014 18:57

    Hab ich neulich geträumt. Im Moment des Aufwachens waren die Namen der Länder allerdings weg. Das passiert mir mit Lottozahlen leider auch immer. Aber irgendwann wird es klappen.

    Un Beug Samer
    Donnerstag, 23. Oktober 2014 14:12

    Schöne Auflistung deutschen Versagens und deutschen Wahns und doch nur ein ganz kleiner Querschnitt. Immer wieder verwunderlich, warum es uns trotzdem noch einigermaßen gut geht.

  24. Hörmann #26
    Freitag, 24. Oktober 2014 13:37

    Un Beug Samer?Donnerstag, 23. Oktober 2014 14:12
    Schöne Auflistung deutschen Versagens und deutschen Wahns und doch nur ein ganz kleiner Querschnitt. Immer wieder verwunderlich, warum es uns trotzdem noch einigermaßen gut geht.
    =====================================================
    .
    .
    .
    Und, ich kann ihnen nicht einmal wiedersprechen!
    .
    .
    Die *SCHWERSTKRIMINELLEN geben sich die größte MÜHE beim VERTUSCHEN!
    *CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB GANGSTER-BANKEN SA-ANTIFA ISLAM

    Die *Nazi-Regime-Medien:
    70 Jahre belogen

  25. Moderaten Islam gibt es nicht,das lässt der Koran nicht zu,der Muselmann muss seinen Glauben genau nach den Vorgaben des Korans praktizieren,mit allen darin enthaltenen Haßsuren,sollte er davon abweichen könnte ihm der Tot drohen,er würde als ungläubig gesehen,also Schluss mit der Lügerei ihr Teppichfresser.

Kommentare sind deaktiviert.