Das Hooligan-Demoverbot zeigt: Deutschland befindet sich auf dem Weg zu einem links-totalitären Gesinnungsstaat

Hooligan Demoverbot

Wenn die antifa jedes Jahr am 1. Mai zum Angriff bläst, wenn an diesem Tag in Hamburg und Berlin mit Dutzenden verletzten Polizisten, verbrannten Autos, eingeschlagenen Schaufensterscheiben zu rechnen ist und sich die Republik am Rande des Ausnahmezustands  befindet, dann ist für Medien und Politik alles klar Schiff: "Nichts Besonders geschehen". Denn linker Terror ist guter Terror. Wenn Nichtlinke hingegen - Hooligans und damit Fußballfans - zur Demo rufen, ist tatsächlicher Ausnahmezustand angesagt. Obwohl bislang nichts passiert ist, was auch nur Erwähnung fände, wenn es seitens der antifa geschehen wäre, macht die Politik dicht und unterbindet das heiligste Gesetz jeder Demokratie: Die freie Meinungsäußerung. Was wir derzeit in Deutschland angesichts des Verbots der abgemeldeten Hooligan-Demo in Hamburg erleben ist keine Farce mehr. Sondern bereits klares Indiz dafür, dass bei uns die Gewaltenteilung längst nicht mehr funktioniert und wir in einem Gesinnungs-Staat als DDR leben. Doch die Verantwortlichen werden sich täuschen: Wer öffentlichen Widerstand und Protest verhindert, drängt diesen entweder in den Untergrund - oder entfacht ihn erst recht an. So war's bei den Montagsdemos in der Ex-DDR. Und so wird es sich hier entwickeln. Das meldet mir wenigstens meine politische Spürnase. Und die hat sich bislang selten geirrt. MM

***

Von Thomas Böhm, Veröffentlicht am 

Über “gewaltbereite” Demonstranten und andere “Gewalttäter”

Deutschland zittert, die demokratische Gesellschaft weint. Am 15. November sollte das HoGeSa-Spektakel in Hannover in die zweite Runde gehen. Und wie immer, wenn es gegen den Islam-Terror gehen soll, war bereits im Vorfeld dieser Demo der Aufschrei der Medien gegen den „Aufmarsch der rechten Schläger“ wieder GEWALTig. Selbst aufgeklärte Autoren rauften sich ob dieser vielen GEWALT-bereiten Teilnehmer die Haare und bombardierten uns aus gut gesicherter Position und mit Infos aus dritter Hand mit ihren klugen und kritischen Kommentaren, über die die so genannten Salafisten herzlos lachen.

Die Demo musste natürlich verboten werden. Was für eine Überraschung. Man konnte es einfach nicht hinnehmen, dass auch mal der „einfache“ Bürger aus „bildungsferner“ Schicht, auf die Straße geht und seine aufgestaute Wut mit billigem Gebrüll und schwingenden Fäusten raus lässt. Ob das Verbot aufrecht erhalten werden kann, ist noch fraglich. Aber egal, der Versuch alleine lässt tief blicken.

Gewiss ist es blöd, wenn der “Wutbürger” dabei aus Mangel an „echten“ Gegnern mit Fahrrädern wirft, Polizeiautos schubst und Glas zertritt, aber seit wann ist es das Privileg der klugen Leute, öffentlich wirksam auf Missstände aufmerksam zu machen und gar Widerstand zu leisten?

Und natürlich sind die „echten“ Rechten eine Pest, aber wir wissen alle, wie schnell plötzlich in dieser verlinkten Republik Deutschland auch Katholiken, Familienfreunde, Heteros, Hundebesitzer, Skatbrüder und Islamaufklärer in der rechten Ecke stehen können.

Müssen die ab morgen auch alle zu Hause bleiben? Es sieht so aus, denn wir sind wieder soweit. Den Bürgern, die den Herrschaften nicht in den Kram passen, werden die demokratischen Grundrechte entzogen.

Angeblich hätte man den gewaltbereiten Demonstranten einen Riegel vorschieben müssen, damit die Nummer nicht eskaliert. Und so wurden gleich mal tausende demonstrationswillige Bürger zu „gewaltbereiten Nazis“ erklärt.

Wenn es aber um das Thema “Gewalt” geht, müssen wir auch von der Staatsgewalt sprechen, die in diesem Fall mit aller Macht zugeschlagen hat.

Die Gewaltenteilung aus Legislative, Exekutive und Judikative, die von den Vätern der Demokratie aus guten Gründen entwickelt wurde, ist mittlerweile zur Farce geworden. Auch das hat das Demo-Verbot gezeigt, denn alle drei Gewalten, die Politik, die Justiz und die Polizei haben in diesem Fall eine geschlossene Einheit gebildet und so das Verbot durchgeprügelt. Ein wahrer Akt der Staatsgewalt!

Aber nicht nur beim Thema „HoGeSa-Demo“ macht diese Staatsgewalt dem Bürger immer mehr zu schaffen.

Die Legislative, die Gesetzgebung, ist das Privileg unserer Politiker, die mit ihren Gesetzen und Verordnungen, mit ihren Steuerabgaben und GEZ-Zwangsgebühren den Bürger drangsalieren und bis aufs Blut aussaugen und gleichzeitig mit scheindemokratischem Getue das Stimmvieh bei Laune halten, damit es ihnen die Macht und das Einkommen sichert.

Die Judikative, die Rechtsprechung, ist zu einem ausführenden Organ der Regierung verkommen und fördert mit ihren milden Urteilen die Gewalt auf den Straßen, in dem sie Intensivtäter, wenn sie denn über einen Migrantenbonus verfügen, so schnell wie möglich wieder auf die Allgemeinheit loslässt.

Die Exekutive, der Vollzug, hat sich in den letzten Jahren immer mehr als Schwachstelle der Gewaltenteilung entpuppt. Von der Politik verheizt, von der Justiz verraten und verkauft, müssen sie für die Fehler der anderen den Kopf hinhalten, lassen sich dabei von arabischen Großfamilien, Autonomen und anderen Kriminellen auf der eingeschlagenen Nase herumtanzen und lassen die Bürger schutzlos im multikulturellen Regen stehen.

Und wenn wir schon von „gewaltbereiten“ Demonstranten sprechen, dürfen wir natürlich nicht die so genannte „vierte Gewalt“ vergessen. Diese Gewalt teilen sich die Systemmedien und Staatssender, die im Auftrag der Regierung Lügen verbreiten, den Bürger manipulieren und mit Demagogen und gewalttätigen Journalisten wie zum Beispiel Jakob Augstein („alles Nazis“) oder Franz-Josef Wagner („alles Arschlöcher“) in den Kampf gegen die außerparlamentarische Opposition ziehen.

Aber warum regen sie sich eigentlich alle so auf? Unsere Familienministerin Manuela Schwesig hat doch gerade entsprechend reagiert und greift ihren Freunden von der Antifa mit einer fetten Finanzspritze unter ihren militanten Arm.

Damit wenigstens die Linken noch GEWALTbereit sein können.

*) Thomas Böhm ist Chefredakteur des Mediendienstes Journalistenwatch und regelmäßiger Kolumnist bei conservo


Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 12. November 2014 14:57
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Angriff der Linken gegen Europa, BRDDR (DDR2.0): Das System gegen das Volk, Bürgerkriegsgefahr wegen Islamisierung, Politik Deutschland, Rechtstaat in Gefahr

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

37 Kommentare

  1. 1

    Na ja, vielleicht wurde ja gerade D A S angedacht,
    Deutschland SO lächerlich zu machen daß sich die
    Salafisten darüber t o t lachen - denn das Gelächter
    aus dem türk.Kültürverein um die Ecke (über die blöden
    Schweinefresser) kann ich jeden Tag hören!

  2. 2

    Es ist in der Tat so wie es der obige Artikel beschreibt. ..Das Demonstrationsrecht ist für eine Demokratie unverzichtbar. Dieses einzuschränken ist ein Fundamentalangriff auf unser Gemeinwesen ... und zwar von oben.

  3. 3

    Es ist hier schon wie in der DDR. Unfassbar!

  4. 4

    Wenn sich der FUROR TEUTONICUS erstmal Bahn bricht dann Gnade Gott den Politikern, Journalisten und Juristen.

    Ich werde dabei sein wenn abgerechnet wird....

  5. 5

    Deutschland befindet sich auf dem Weg....
    Falsch! Den Weg haben wir schon längst hinter uns. Wir sind schon am Ziel

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article134266874/Fuer-IS-Salafisten-auf-Raubzug-in-deutschen-Kirchen.html

    Laut FAZ ein schwerer Schlag gegen das Salafisten-Netz in Deutschland.

    Respekt! 9 Verdächtige von geschätzten 7000 Salafisten bzw. von 10 Millionen Musels in Deutschland. Ist ja ein richtig schwerer Schlag

    http://www.welt.de/regionales/berlin/article134244562/Was-laeuft-schief-im-Kreuzberger-Drogenpark.html

    Zitat:
    Laut einem szenekundigen Beamten hätten die vornehmlich aus West- und Zentralafrika stammenden Dealer den Respekt vor den Sicherheitsbehörden längst verloren. "Früher haben die Drogenhändler wenigstens noch die Flucht ergriffen", so der Ermittler. "Heute bleiben sie frech stehen und beschimpfen uns, dass wir sie nur wegen ihrer Hautfarbe verfolgen würden. Sie seien freie Männer und hätten das Recht, sich in dem Park aufzuhalten."
    Die Grünen-Politikerin will das Problem daher auf "Kreuzberger Art" lösen – und den Verkauf von Cannabis legalisieren. Lizenzierte Verkaufsstätten, oft als Coffeeshops bezeichnet, sollen den illegalen Verkäufern das Geschäft verderben. "Zurzeit ist der Verkauf zwar illegal, die Dealer sind aber für jeden erkennbar, sodass sogar Kinder Drogen kaufen können", hatte Herrmann ihren Vorstoß begründet.

    Wie gesagt wir sind längst am Ziel.

  6. 6

    Ist es eigentlich verboten, am 15.11. in Hannover spazieren zu gehen oder Schuhe zu kaufen?

  7. 7

    Jedes Land bekommt die Politiker die es verdient, oder man kann auch sagen, Blödheit gehört bestraft.

  8. 8

    Hooligans - waren das nicht mal die hirnlosen Schläger, die meist rund um Fußballstadien für Randale sorgten?
    Waren das nicht diejenigen, die von großen Polizeiaufgeboten vom Bahnhof abgeholt und wieder zurückgeleitet wurden?
    Waren es nicht Hooligans, die regelmäßig in Zügen wie die Vandalen ein Trümmerfeld zurückließen?
    Sind nicht normale Menschen diesen Hooligans ausgewichen, wo immer es nur ging?

    Und jetzt sind die Hooligans also die Guten? Da fehlt mir schon ein wenig der Glaube. Und ich glaube auch nicht, daß die die Islamisierung nur um einen Tag aufhalten werden.

    Der Grund liegt schon im Namen. Sie nennen sich selbst Hooligans. Wie bekloppt ist das denn? Wer ein solch negatives Image hat, wird niemals die Menschen mobilisieren können. Wer sich Teufel nennt, wird nicht als Engel wahrgenommen. Sie hätten es viel intelligenter anpacken, eine vernünftige Strategie entwickeln müssen. Gerade in unserer gleichgeschalteten Presserepublik wäre ein gutes Image unendlich wichtig gewesen.

    Jetzt heißt es also: Die Hooligans dürfen nicht demonstrieren. Und der Durchschnittsbürger sagt: richtig so.

    Schade um die vertane Chance.

  9. 9

    In jedem totalitärem Staat ist es verboten gegen

    diesen zu demonstrieren.

    Und der Bürger klatscht Beifall, damit wenigstens

    die Ordnung aufrecht erhalten wird.

  10. 10

    Und wenn dies so ist, dann bin ich ab sofort

    auch ein Hooligan!!!

  11. 11

    Niedersachsen ist IM Pistorius-Land! Als eine der ersten Amtshandlungen hat er erstmal etliche Polizeipräsidenten durch ihm Genehme, Wohlgesonnene ausgetauscht. :-\ Das muss man wissen, so tickt der Mann.
    Und guckt Euch mal ein Foto von ihm an. Sieht der nicht total versoffen aus? So wie NRW-IM Jäger?

    Meine Gedanken, und deswegen schreibe ich diesen Beitrag, sind jedoch: Vielleicht geht es bei dem Verbot garnicht darum, WER demonstriert, sondern darum, gegen was oder wen demonstriert wird...
    Vllt. würde eine linke Anti-Islam-Demo auch erstmal vom gegenwärtigen deutschen Staat verboten werden...

    P.S.: Manuela Schwesig=Küstenbarbie 😉

    P.S.2: Keine Sorge, die Demo wird stattfinden, wie üblich durch Gerichtsbeschluss.

  12. 12

    Jetzt warten wir es mal ab ob dieses Verbot überhaupt durchkommt!! Und falls doch, gibt es noch andere Tage!!!
    Aber es stimmt schon, dass schon allein das Aussprechen eines Verbotes ein starkes Stück ist!!! Die ganzen Salafisten lachen sich einen ab!! Man kann diese Politiker nur noch hassen

  13. 13

    Die Strategie eines Demoverbots für eine ganze Bevölkerungsgruppe wird auf die Dauer nicht aufgehen,da die Krise weitergeht, wie auch die Islamisierung!

  14. 14

    Deutschland, von Freunden umzingelt ...
    ==========================
    .
    .
    "Das, was ich Ihnen zu versichern berechtigt bin, besonders nach meiner gestrigen Unterhaltung mit dem Zaren, ist der Wille, der alle drei Mächte (England, Russland, Frankreich) beseelt, der unversöhnliche Wille, Deutschland zu zerschmettern..."?Der französische Botschafter Paléologue am Zarenhof in St. Petersburg zum italienischen Botschafter Carlotti am 6.8.1914
    .
    .
    "Der Vertrag dürfte Brisanten, Imperialisten und Militaristen zufrieden stellen. Es ist der Todesstoß für alle diejenige, die gehofft haben, das Ende des Krieges werde den Frieden bringen. Es ist kein Friedensvertrag, sondern eine Erklärung für einen weiteren Krieg. Es ist der Verrat an der Demokratie und an den Gefallen des Krieges. Der Vertrag bringt die wahren Ziele der Verbündeten ans Licht."?Lord Snowdon, später Mitglied des englischen Parlaments, zum Vertrag von Versailles, 1919
    .
    .
    "Ich warne die Europäer, daß die USA im Rahmen der Neuen Weltordnung keine Skrupel haben würden, auch in Europa zu intervenieren. Unsere Armee wird überall eingreifen, wo unserer Interessen gefährdet sind. Und zwar mit allen Mitteln, einschließlich Atomwaffen. Die USA würde eine europäisch nukleare oder wirtschaftliche Großmacht nicht lange dulden."
    Der Ex-Justizminister der USA, Ramsey Clarke, in "Láutre Journal" März 1991
    .
    .
    Die Wahrheit triumphiert nie, ihre Gegner sterben nur aus.
    Max Planck

  15. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 12. November 2014 22:25
    15

    MEIN DEUTSCHLAND, WO GEHST DU HIN?

    Deutschland ist seit zig Jahren unterwegs,
    aber nicht etwa ein bißchen nach rechts.
    Klassisch eingeteilt: es geht nach links,
    vom kommunistischen Lager her stinkt´s!

    Neue Sozialisten sich nicht vom Islam trennen,
    tun sich lieber zum Kriegsgott Allah bekennen.
    Manch Roter heiratet eine islamische Frau,
    macht von allen Seiten Deutschland zur Sau.

    Pädagogik und Justiz sind ziemlich links,
    Polizei und Bund: sozialistisch stinkt´s!
    Wohin man in Deutschland schaut - links!
    Es weht ein eisiger kommunistischer Wind.

    O Deutschland, du marschierst stramm nach links,
    über Städte und Dörfer nach Marxismus klingt´s!
    Die Kirchen machen mit beim irren Linkseinerlei,
    Pfarrer predigen sozialistischen Einheitsbrei.

    Am Ende werden auch die Sozialisten verlieren,
    dann wird der verdammte Islamdreck regieren!
    Moslems schärfen ihre Schwerter seit 1400 Jahr´,
    moderne Kommunisten ebnen ihnen den Weg sogar.

    Und die Moral von der ganzen Geschicht:
    Mit Muslimen verbindet man sich nicht!
    Denn sie sollen mit uns nicht befreundet sein,
    wollen nur Herrschaft des Islams ganz allein.

    Wo am Horizont ist nur der Silberstreif?
    der Mensch ist doch geboren für Freiheit!
    O Jesses und Maria, steht zu uns - helft,
    sonst geht sie unter, unsere schöne Welt!

    Ach, meine Hoffnung, du stirbst ganz zuletzt,
    lebst weiter, wenn mein Leib längst verwest!
    Während ich Hosianna im Paradiesgarten rufe,
    ist die Freiheit unterwegs auf Menschensuche.

  16. dietrichdarmstaedter
    Mittwoch, 12. November 2014 22:33
    16

    Stimme Ihnen voll und ganz zu! Der Rechtsstaat existiert schon seit langem nicht mehr! (Abgesehen vom "Rechts"staat für Linke und Islamisten!)!!!

  17. 17

    Wenn gefährliche Unterbelichtete an Macht gelangen ...

    Wenn Proleten,
    die nicht mal mit MESSER & GABEL essen können,
    an die Macht kommen ...

    Wenn BANDITEN an die Macht kommen ...
    .

    Wolfgang Schäuble CDU: “Der Islam ist Teil Deutschlands” Mittwoch 23. Sep 2009
    http://www.igmg.de/nachrichten/artikel/2009/09/23/schaeuble-der-islam-ist-teil-deut?schlands.html

    "Wir sind dabei, das Monopol des alten Nationalstaates aufzulösen.
    Der Weg ist mühsam, aber es lohnt sich, ihn zu gehen."
    Wolfgang Schäuble, CDU und Bundesfinanzminister
    (Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 8.10.2011)

    Wolfgang Schäuble
    “Es ist beim Regieren sehr hinderlich, wenn man sich beim Ändern der Verfassung an die Verfassung halten muß.”
    http://freistaat-preussen.info/geschichtliche-grundlagen/zitate-in-bezug-auf-deutschland

    "Moscheen werden Teil unseres Stadtbildes sein."
    Angela Merkel, CDU und Bundeskanzlerin in der FAZ vom 18.September 2010
    http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~E166FD921B31D4B1784209?4365A4EF62C~ATpl~Ecommon~Scontent.html

    „Es ist Aufgabe der Politik, das Bedrohungsgefühl in der Bevölkerung zu stärken“
    Angela Merkel, CDU und Bundeskanzlerin am 03.02.2003 im Präsidium der CDU

    „… denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit …“
    Angela Merkel, CDU Bundeskanzlerin,
    in Ihrer Rede am 16.06.2005 zum 60-jährigen Bestehen der CDU
    .
    .
    =========================
    WAS *sie TUN, ZEIGT, WAS *sie SIND!
    =========================
    .
    .
    #############################
    ----*C L U B der B A R B A R E N----
    #############################.
    .
    DIE Linken *FASCHISTEN:
    PERFIDE NIEDERTRÄCHTIG PERVERS DEUTSCHE-VERACHTEND
    .
    *CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB JUSTIZ GANGSTER-BANKEN SA-ANTIFA GeStaPo ISLAM & deren VERLOGENEN Medien!
    „Es waren immer schon die Linken die *Nazi’s!“
    .
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    Rüstet die Schweizer Armee
    für einen europaweiten Zerfall der Gesellschaft auf?
    Peter Koenig
    12.11.2014
    .
    »Die schweizer Armee erstellt Notfallpläne für den Fall, dass es in ganz Europa zu gewaltsamen Unruhen kommt. Eine Nation, die vor allem für ihre Banken, Uhren und Schokolade bekannt ist, fürchtet, sie könnte in naher Zukunft einem massiven Zustrom von Flüchtlingen aus ganz Europa ausgesetzt sein.«
    .
    So berichtete die Internet-Website dprogram.net am 31. Oktober und bezog sich dabei auf eine Meldung von RT ...
    .
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/peter-koenig/ruestet-die-schweizer-armee-fuer-einen-europaweiten-zerfall-der-gesellschaft-auf-.html
    .
    .
    ++++++
    .
    .
    Europa:
    Die Schweizer Armee erwartet Krieg
    Christine Rütlisberger
    08.10.2013
    .
    Angeblich ist die schwere Finanz- und Wirtschaftskrise ausgestanden. Das verkünden jedenfalls EU-Politiker. Die Schweizer Armee lässt sich davon aber nicht beirren.
    .
    Die Schweiz bereitet sich in aller Ruhe und mit militärischer Präzision auf einen erwarteten Krieg gegen Flüchtlinge aus Europa – vor allem aus Frankreich – vor. Wer das verstehen will, der muss viele Hintergründe kennen, die in unseren Medien schlicht unterdrückt wurden.
    Schon im Oktober 2012 warnte der Schweizer Verteidigungsminister Ueli Maurer vor dem möglichen Zerfall der staatlichen Ordnung in Europa, vor Flüchtlingsströmen und Bürgerkriegen.
    .
    Genau 31 Monate zuvor hatte auch der Schweizer Armeechef André Blattmann vor dem Hintergrund der Euro-Krise über den möglichen Einsatz der Schweizer Armee gegen Flüchtlingsströme in Europa gesprochen. Und jetzt ist das Szenario konkretisiert worden. Warum nur verschweigen die deutschen Medien das alles?
    .
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/christine-ruetlisberger/europa-die-schweizer-armee-erwartet-krieg.html
    .
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    Es würde viel weniger Böses auf Erden geben,
    wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte.
    Marie von Ebner-Eschenbach
    .
    .
    Warum die Hölle im Jenseits suchen?
    Sie ist schon im Diesseits vorhanden, im Herzen der Bösen.
    Jean-Jacques Rousseau
    .
    .
    Haltet die Bösen immer voneinander getrennt.
    Die Sicherheit der Welt hängt davon ab.
    Theodor Fontane

  18. 18

    HoGeSa-DEMO in Köln am Sonntag den 26.10.2014
    hat mir zu 100% die REALITÄT in DEUTSCHLAND
    vor Augen geführt!

    +++++++++++DIKTATUR PUR!+++++++++++
    Mit sehenden AUGEN & wachem VERSTAND!
    .
    .
    Und deshalb, „Hooligans“ find ich GUT!
    Hooligans haben das Gesindel in der Politik vorgeführt!
    .
    .
    .
    Politik machen:
    den Leuten soviel Angst einjagen,
    dass ihnen jede Lösung recht ist.
    Wolfram Weidner

    Politik: eine Hand wäscht die andere,
    und wenn's mit Schmierseife ist.
    Ekkehard Fritsch

    Das Rückgrat ist bei manchen Politikern unterentwickelt - vielleicht weil es sowenig benutzt wird.
    Margaret Thatche

    Es gibt Politiker, die Angst haben, ihr Gesicht zu verlieren. Dabei könnte ihnen gar nichts besseres passieren.
    Robert Lembke

    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen,
    so gib ihm Macht.
    Abraham Lincoln

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
    aber vielen bleibt es erspart.
    Curt Goetz
    .
    .
    .
    DEUTSCHLAND 2014
    ++++*D D R - 3.0++++
    .
    .
    Die REALITÄT lügt NICHT!
    ---------------------------------------
    Nur die *POLITIK & deren *MEDIEN!
    .
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    „Es waren immer schon die Linken die *Nazi’s!“
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    DIE Linken *FASCHISTEN:
    PERFIDE NIEDERTRÄCHTIG PERVERS DEUTSCHE-VERACHTEND
    .
    *CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB JUSTIZ GANGSTER-BANKEN SA-ANTIFA GeStaPo ISLAM & deren VERLOGENEN Medien
    .
    .
    =========================
    WAS *sie TUN, ZEIGT, WAS *sie SIND!
    =========================
    .
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Der ZUSTAND Deutschland’s 2014
    100% BEWEIS für das VERBRECHEN der *POLITIK!
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    Die totale VERBLÖDUNG der deutschen Gesellschaft,
    Bildungsstand irrelevant, auf höchstem NIVEAU!
    .
    .
    >>>Verblödung PUR!<<<
    .
    .
    .
    A U F K L Ä R U N G:
    =================
    .
    Prof. Dr. jur. Arnulf Baring, von Haus aus Jurist,
    arbeitet seit Jahrzehnten als Historiker und Publizist.
    Er ist einer der klügsten Historiker
    und Politikwissenschaftler unseres Landes,
    beriet Kanzler und Präsidenten!
    http://www.arnulf-baring.de
    .
    .
    Prof Arnulf Baring rastet aus in Hart aber fair - unglaublich
    http://www.youtube.com/watch?v=Z9qZdKz-Um0
    .
    .
    "Was fällt Ihnen eigentlich ein !"
    http://www.youtube.com/watch?v=-up-YmGRq8M
    .
    .
    Baring: Nazis waren linke Partei / Ganz enge Meinungskorridor
    http://www.youtube.com/watch?v=Lnk2DRqUoGQ
    .
    .
    Peter Hahne. 18.05.14 Prof. Arnulf Baring wählt AfD am 25.05.14
    25´:40“
    http://www.youtube.com/watch?v=PaYUxzQ1sWQ
    .
    .
    Arnulf Baring schockiert Peter Voß mit einem Plädoyer für den Nationalstaat
    http://www.youtube.com/watch?v=xysQfhzYep8
    .
    .
    .
    Herrschen ist Unsinn, aber regieren ist Weisheit.
    Man herrscht also, weil man nicht regieren kann.
    Johann Gottfried Seume
    .
    .
    .
    Der Mensch ist bereit,
    für jede Idee zu sterben,
    vorausgesetzt,
    dass ihm die Idee nicht ganz klar ist.
    Gilbert Keith Chesterton
    .
    .
    .
    Ich sterbe lieber im "KRIEG" für ... "Friedlich in Freiheit",
    als in der Diktatur bei UNFREIHEIT, GEWALT, MORD & RAUB!
    .
    .
    Ich bin jetzt innerlich ein Hooligan ...
    Ich bin ein rächtz POPO List ...
    .
    Lieber mit "Verstand Kultiviert",
    als "LINKS" niveaulos am Gullydeckel hängengeblieben!

  19. 19

    freiheit #4
    Mittwoch, 12. November 2014 16:01
    .
    .
    ICH AUCH!
    Erbarmungslos!
    .
    Wetten dass ...!

  20. 20

    Diktatoren & Tyrannen ...
    .
    Wie konnten sie nur so vermessen sein, zu glauben, mit ihren Verbrechen davon zu kommen!
    .
    .
    .
    Benito Mussolini
    Charles Taylor
    Erich Honecker
    Idi Amin
    Jean-Claude Duvalier
    Manuel Noriega
    Muammar al-Gaddafi
    Mengistu Haile Mariam
    Nicolae Ceausescu
    Saddam Hussein
    Slobodan Milosevic
    ...
    .
    .
    .
    .
    Die Todesstrafe für
    H O C H V E R R Ä T E R & Mörder,
    auch bei versuchtem MORD,
    für islamische Terroristen,
    auch bei versuchtem MORD,
    auch für Kinderschänder,
    denn das ist MORD auf RATEN!
    .
    .
    Die ermordeten DEUTSCHEN werden NICHT vergessen ...
    .
    Nur Idioten können glauben,
    das sie ungestraft & aufrecht sterben werden ...

  21. 21

    Das Gericht wird dieses öffentliche Demoverbot aufheben ,es bleibt dem Richter nichts anderes übrig .
    Gesetz ist Gesetz ! Das deutsche Politiker sich nicht an die Gesetze halten ,das wissen wir doch schon lange .
    Auch die Hooligans haben ein Recht auf Meinungsfreiheit .

  22. 22

    Wann tritt endlich Nürnberg2.0 auf . Es muss doch endlich ein Anfang beganngen werden ,um diese Hochverräter und Hochverräterinnen an zuklagen .Merkel ,Schäuble ,Roth ,Joschka Fischer ,Trittin ,Wulff, Ralf Jäger ,Hannelore Kraft ,Löhmann ,Fritz Schrama , Joachim Gauck ..um nur Einige zunennen ,denn es sind viel mehr . Aber keiner wird vergessen ,Keiner und Keine ......

  23. 23

    Die DDR war kein Rechtsdstaat die BRD war nie einer und ist eben auf dem weg in die Diktatur unter Merkel der Zonenwachtel und Gauchlers aller Art wie de Misere usw. pfui Tuefel. Da ist in EU dann so, EU is EUDSSR.

  24. 24

    Pegida - Patriotische Europaer gegen Islamisierung des Abendlandes !!!!
    2000 Dresdner ....
    Parteien ,Kirchen und Gewerkschaften gegen " Pegida " Demonstranten.... Zum Feind erklärt .

    http://www.deutschelobby.com/2014/11/12/pegida-patriotische-europaer-gegen-islamisierung-des-abendlandes/

    Die Feinde Deutschlands und Europas sind Deutsche Politiker ,Kirchen und Gewerkschaften . Gemeinsam mit der ANTIFA wollen sie unser Volk der Islamisierung preisgeben ....An ihren Taten haben wir sie erkannt ,es wird höchste Zeit das Nürnberg2.0 in Kraft tritt die diese Hochverräter verurteilt . Auch die Journalistenhuren müssen zur Verantwortung gezogen werden ...so wahr uns Gott helfe !
    Die Journalen entlarven sich immer mehr ! KEINER glaubt ihnen mehr ...................

    http://www.terraherz.wordpress.com

  25. 25

    Das Wort Demokratie wird in der BRD und EU voll mit den Füßen geteten. Ichbin sehr froh das sich die HOGESA wehrt. Wenn jetzt nicht enn dann?

  26. 26

    Leider haben die hooligans sich nur dem Islamisimus erhoben sie wollen nicht begreifen das der Islamismus der Islam ist . Aber den Islam wollen die Hooligans !! Denn Salafismus ist Islam . Der Terror steckt im Islam . Veilleicht finden sich von hier Leute die dennen das begreiflich macht ,ich habs versucht . Aber ich glaube sie wollen es nicht verstehen ,da viele die SPD noch verherrlichen . So mein Eindruck .
    Da gefällt mir die Pegida besser denn die gehen gegen die Islamisierung auf die Strassen "Für die Zukunft unserer Kinder ."
    Aber es ist trotzdem gut das zwei Seiten hogesa und Pegida entwas unternehmen . Viel Glück

  27. 27

    Wieviel Geld bekommen Politiker für die Islamisierung Deutschlands und Europa ?
    So wie Tony Blair ?
    Tony Blair kassiert 52.000 monatlich von PetroSaudi Ölfirma

    http://www.islamnixgut2.blogspot.de

    Evangelische Kirche für die Islamisierung Deutschlands und Europa !

    Kampf gegen die Islamgegener .

    http://www.jungefreiheit.de

  28. 28

    Die Priorität für die deutsche Politik ist die Islamisierung Deutschlands. Dies ist dem Deutschen Staat sogar die Abschaffung eines hohen Gutes in der Demokratie wert, das Recht auf gemeinschaftliche Meinungsäußerung des Bürgers. Der Islam und seine Hörigenbotschaft wird also eine weitere Stärkung bekommen.
    Statt die Koranbotschaft in die Schranken zu weisen, verbieten sie dem Deutschen Bürger seine Ungehaltenheit über diesen Tatbestand der offenen Lehrfreiheit einer poliisch-religiösen Diktatur, die dabei ist sich eine 2.Staatsform in Deutschland zu erpressen, durch Widerstand gegen diese Entwicklung in Form einer Demonstration auszudrücken. Die Gewalttätigkeit, die die Polizei nicht mehr in den Griff bekommt, hat welche Ursache? Statt die Ursache zu benennen, verbieten sie dem Deutschen das Demonstrationsrecht. Gewalt verhindern wollen, während täglich seit vielen Jahren Gewaltvorstellungen in Form der Koranaussage in Deutschland Aufenhalt und Bleiberecht erhalten.
    Wenn die Meinung der Bürger weiter unterdrückt wird, was ich befürchte, dann werden hoffentlich in Zukunft mehr Menschen sich über die Gefährlichkeit des Islams aufklären und entsprechende Wahlentscheidungen treffen.
    Denn es ist, so wie die Hooligans es genau drohend ausdrücken, Fünf nach Zwölf.
    Wer islamische Tatsachen geschaffen hat und weiter nicht verhindert, sondern fördert, die Folgen dieser Handlung noch versucht dem sich bildenden Widerstand gegen diese unerträgliche Bevormundung den kritischen Bürgern zuzuweisen, der hat Dreck am Stecken.
    Wer hat sich in Deutschland den Islam gewünscht? Das Volk? Es existiert keine Zustimmung für die Islamisierung Deutschlands.

    Mittlerweile verstummen die Stimmen "Lasst sie doch ihren Glauben leben"! Glauben dürfen sie alles, nur alles ausführen, was sie glauben müssen, das können sie erst, wenn sich mindestens 10 Millionen Muslime ihre Koranvorstellungen dann realisieren werden.
    Und somit ist Widerstand und Notwehr jetzt unumgänglich, und jeder sollte dies ganz klar und deutlich ausdrücken. Die Holligans tuns.

    Die Grünen, deren Meinung war, dass Sex mit Unmündigen, wenn er denn einvernehmlich stattfindet, straffrei bleiben sollte, entschuldigen sich heute für diese Feststellung, die die Missbrauchsverbrechen damit gefördert haben. Heute ist nach Ansicht der Grünen keiner illegal, dies ist die nächste Planung der Verbrechen an Wehrlosen. Denn der Abbau der Polizei, die chronische Unterbesetzung der Justizinstanzen lässt eine solche Einschleusungsförderung der Illegalen, Asylanten und Flüchtlinge, ohne dass viele Bürger zu Schaden kommen, gar nicht zu.

    Ebenfalls glauben die Grünen, dass der Islam eine Existenzberechtigung in Deutschland hat, weil das Grundgesetz eine 2.politisch-religiöse Islamkonspiration durch staatliche Gewalt in Deutchland einführen und fördern muss und somit die Existenz des von den meisten Deutschen abgelehnten Islams ohne Volksgewalt, allein durch die Grundgesetzfestlegungen für die Deutschen somit ebenfalls die Existenzberechtigung der Islam und seine Koranvorstellungen zu erhalten hat. Da der Islam bei Grundgesetzfestlegung keine Existenz in Deutschland hatte, die im Grundgesetz hätte Beachtung finden müssen, ist mit Einführung des Islams in Deutschland, u.a. auch die grundgesetzlich garantierte Würde des Menschen, der dem Islam nicht angehört, eindeutig beseitigt. Das darf nicht die Grundlage einer öffentlich gelehrten politisch-religiösen Vereinigung sein, die sich den Status einer Religion in Deutschland zuschreibt, aber im Vereinscharakter lebt und somit bei koranbestimmten Vereinssatzungen eindeutig einem Verbot unterliegt, was aber die Deutsche Regierung sich nicht mehr auszusprechen wagt, weil die Gewalttätigkeit koranbesetzter Eziehungserfolge eintreten. Dafür verbieten sie jetzt dem Deutschen zu demonstrieren.

    Auch hier unterliegen die Grünen einer völlig grundgesetzwidrigen Vorstellung. Unwählbar sind die Grünen geworden, und nicht nur diese Partei.

    Eine Tonne EU-Papier und versiffte Matratzen und Klos für kderen Reinigung sich keiner mehr zuständig fühlt, am allerwenigsten die Benutzer. Deutschlands Zukunft!
    Eine Tonne EU-Papier und die unbequeme Meinung wird gemessert.
    Eine Tonne EU-Papier und die Koranbotschaft wird in den Heiligenstand erhoben.
    Eine Tonne EU-Papier und sie verriegeln und verrammeln ihre Wohnungen.
    Eine Tonne EU-Papier und leben in völliger Unsicherheit.

    Eine Tonne EU-Papier und der Bürger hat das Gefühl, er ist ausgeliefert bis auf das Hemd, entmündigt und enteignet.

  29. 29

    Pegia -----Montagsdemo gegen Islamisierung
    Ich hoffe der Link gelingt

    https://www.facebook.com/papes/PEGIA/790669100971515

  30. 30

    Link nicht geklappt meine Schuld

    https://www.facebook.com/papes/PEGIDA/7900669100971515

  31. 31

    pages bitte eingeben nicht papes ,wieder Murks von mir ,Sorry habe Erkältung mit Nebenerscheinung ....

  32. 32

    Anita, big brother löscht immer alles. Einige Seiten die ich angeklickt habe, konnten nicht aufgerufen werden. Ich denke, daß das Absicht ist.Wir sind bereits in einer bolschewistischen Diktatur.Auch die Kirchen sind total links und pro islamisch.Wir sind einige, die gegen die Zerstörung unserer Kultur und Heimat angehen, aber die Fesseln ziehen sich immer enger zu.

  33. 33

    Seit ich den Film " Sovietstory" beim Koppverlag gekauft und gesehen habe, weiß ich, wie bestialisch die Bolschewisten sind, und der Geist Marx ( Vater des politschen Völkermords wird er dort genannt) und Lenins leben immer noch unter den Linken.

  34. 34

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hogesa-gericht-erlaubt-anti-salafisten-demo-in-hannover-a-1002656.html

    In Hannover wird die Demonstration mit großer Sorge erwartet. Polizeipräsident Volker Kluwe rechnete im Falle einer Zulassung bereits mit bis zu 5000 Teilnehmern. Darüber hinaus wurden bislang 18 Gegendemonstrationen angekündigt.

    "18 Gegendemonstraitonen"!
    Huch!
    Keine verboten?
    Ich bin ja ganz konfutius.

  35. 35

    falls die kumpels von fatima roth keine bomben auf schienen legen, so ist der busbahnhof in hannover am 15.11. doch ein toller platz.
    Spaziergänger können sich dann auch das refudschigehege am weissekreuzplatz - 250 m östlich vom busbahnhof - anschaun.

    ein tipp an teilnehmer: wenn unsere nachbarn und abiturienten, also die polizei - auf teilnehmer schlägt, einfach nicht reagieren. Es wird garantiert von irgendjemanden gefilmt wie die sed-staatstreuen rumtrampeln.

    Toller film zu dem untertanverhalten ->
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=gecLqGB_Fww

    Und das die paar, die auf die polizei mit steinen schmeissen aus den linken reihen und sogar von der polizei selbst sind, weiss doch inzwischen jeder.

    Also, alahu akbar 😉

  36. 36

    Aufwärmübungen fürs Urteilsvermögen
    .
    http://www.pi-news.net/2014/11/aufwaermuebungen-fuers-urteilsvermoegen/#comments
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++

    Auf nach:
    >>>>>>>>>>HANNOVER<<<<<<<<<>>>>>HALS & BEINBRUCH!<<<<<<
    .
    Und ALLEN FREIHEITs-Kämpfern „GEUNDHEIT & GLÜCK“
    Wir leben alle unter dem gleichen HIMMEL,
    haben aber NICHT den gleichen Horizont!
    Was beim KAMPF um unsere FREIHEIT irrelevant ist!
    GEGEN gemeinsame „FREINDE“ gebietet es sich
    ALLIANZEN zu schmieden“!

    NIEDER mit ...
    *CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB JUSTIZ GANGSTER-BANKEN SA-ANTIFA GeStaPo ISLAM & deren VERLOGENEN Medien.
    DIE Linken *FASCHISTEN:
    PERFIDE NIEDERTRÄCHTIG PERVERS DEUTSCHE-VERACHTEND
    .
    Denn sie wollen unseren GENOZID!
    Also bringen WIR ihnen ihren UNTERGANG direkt ans FELL!

  37. 37

    Aufwärmübungen fürs Urteilsvermögen
    .
    http://www.pi-news.net/2014/11/aufwaermuebungen-fuers-urteilsvermoegen/#comments
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    Auf nach:
    >>>>>>>>>>HANNOVER<<<<<<<<<>>>>>HALS & BEINBRUCH!<<<<<<
    .
    Und ALLEN FREIHEITs-Kämpfern „GEUNDHEIT & GLÜCK“
    Wir leben alle unter dem gleichen HIMMEL,
    haben aber NICHT den gleichen Horizont!
    Was beim KAMPF um unsere FREIHEIT irrelevant ist!
    GEGEN gemeinsame „FREINDE“ gebietet es sich
    ALLIANZEN zu schmieden“!
    .
    NIEDER mit ...
    *CDU GRÜNE SPD CSU LINKE FDP PIRATEN VERDI DGB JUSTIZ GANGSTER-BANKEN SA-ANTIFA GeStaPo ISLAM & deren VERLOGENEN Medien.
    DIE Linken *FASCHISTEN:
    PERFIDE NIEDERTRÄCHTIG PERVERS DEUTSCHE-VERACHTEND
    .
    Denn sie wollen unseren GENOZID!
    Also bringen WIR ihnen ihren UNTERGANG direkt ans FELL!