Leserzuschrift: “Unfassbare Immigranten-Szenen in deutscher Hauptstadt”


Aus der untenstehenden Leserzuzschrift:

“Glauben Sie , Sie erhalten Ihre Sendung ausgeliefert wie angegeben? Weit gefehlt. Wenn der Türke überhaupt erscheint, dann irgendwann (unser Deutscher DHL war genau 11.45h da-) nein der Türke, nachdem er in der Strasse seine türkischen Freunde aufgesucht hat, kommt er er, falls er kommt, am späten Nachmittag….oder er fährt vorbei, ohne zu klingeln!”

***

Leserzuschrift an Michael-Mannheimer-Redaktion, 17.11.2014

Berlin: Taxifahrer fast ausnahmslos Asylanten/Immigranten

In Berlin wimmelt es von Asylanten Massenhaft Frauen mit Kopftüchern…bei Lidl wird von diesen Leuten (inkl. Männern) mit endloser Gier! eingekauft, es gleicht einer Plünderung!!! (= Überfall eines Heuschreckenschwarms!)

Auffallend ist übrigens auch, dass die ja so” armen verfolgten” Asylanten nach der letzten Mode gekleidet sind (angereist kommen sie nach Berlin mit schicken Koffern und haben übrigens das neueste Handy! – Gibt uns das nicht zu denken??)

Und noch etwas:

Bestellen Sie ein Taxi..o.k.: Freundliche telefonische Auskunft einer Deutschen Taxiunternehmens: wer aber kommt, …und da können Sie sicher sein, , ..ist keineswegs ein Deutscher Taxifahrer,  Mitnichten! Es erscheint ein türkischer Geselle, der nicht einmal die zu fahrende Strecke kennt! Das ist uns schon 3x passiert!


Berlin: Paketdienste haben keine Auslieferungsqualität mehr

Das nächste Kapitel: Paketpost DHL.…ebenfalls Einsetzen von Türken oder Negern (es scheint, es gibt keinen Deutschen mehr) Aber das wollte ich nicht weiter erwähnen, doch ist folgendes von Belang:

Glauben Sie , Sie erhalten Ihre Sendung ausgeliefert wie angegeben? Weit gefehlt. Wenn der Türke überhaupt erscheint, dann irgendwann (unser Deutscher DHL war genau 11.45h da-) nein der Türke, nachdem er in der Strasse seine türkischen Freunde aufgesucht hat, kommt er er, falls er kommt, am späten Nachmittag….oder er fährt vorbei, ohne zu klingeln! (Da er an der Ecke am Ende der anderen Straße hielt, bin ich hingerannt  habe ihn noch erwischt, und habe mir das Paket aushändigen lassen ).

Im übrigen gibt er gar nicht Bescheid, er klingelt nicht, läßt auch kein Schreiben an der Tür oder im Briefkasten, wie üblich, und ich erfahre erst durch Nachforschung, dass meine Sendung seit drei Tagen bereit zum Abholen auf der Packstation liegt! So stehen die Dinge hier. Es sind Erlebnisse, die ich nicht suche, die mir einfach präsentiert werden. Grundsätzlich gilt für unsere “türkische Besatzung”: Regeln werden und sind nicht einzuhalten, Gesetze sind nicht zu beachten, jedenfalls nicht, wenn sie von “Ungläubigen” gemacht worden sind!

Ich hoffe, das Volk wird endlich aufwachen und die Besatzer zur Grenze jagen! Es ist genug!!! Nicht wahr? (Unsere Politiker können gleich mit ihren” Schößlingen” mitgehen!

Berlin: Müll wird aus dem Fenster geworfen

P.S.: Sehen Sie unsere Straßen an! Alles voller Müll! Die Zigeuner, die inzwischen auch in Massen hier Wohnung bezogen haben, (Sozialamt zahlt ja!!)schmeißen ihren Müll zum Fenster heraus. Protest der Einwohner nützt nichts!! Ordnungsamt erklärt sich für nicht zuständig!! (Das war nach der Beschwerde)

Noch ein P.S.: Die Eroberer (oder soll ich sie Asylanten nennen??) werden immer mehr, sie brauchen nicht zu arbeiten, weil wir sie und ihre Brut ernähren! Bis sie alle groß und stark sind, dann werden sie uns ausrotten und vernichten! Die Politiker werden rechtzeitig das Weite suchen, denn schon längst haben sie sich irgendwo weit weg einen Platz (einschl. ihr von der Bevölkerung geraubtes, Vermögen, gesichert und der voraussehbare Krieg wird auf unseren Schultern ausgetragen! DaS Ist die voraussehbare Zukunft!!! . Ist Inzucht nicht auch gegen das Menschenrecht???  Ich beziehe mich hierbei auf die etlich verkrüppelten Kinder …türkischer Herkunft.. in unserer Stadt…

Quelle: Leserzuschrift an die Redaktion. Solche Zuschriften werden aufgrund nachvollziehbarer Gründe anonymisiert.


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
19 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments