Zur Masseneinschleusung von Flüchtlings-Okkupanten: „Dieses Verbrechen verlangt ein neues “Nürnberger Tribunal” und ihr – Politiker, Juristen und Journalisten – werdet auf der Anklagebank sitzen!

Gute Kommentare wie der folgende haben immer Aussicht, bei mir als eigener Artikel zu erscheinen. Den folgenden zu meinem Artikel: Experte: “Arabische Staaten entledigen sich ihrer Kriminellen und psychisch Kranken, indem sie sie auf Flüchtlingsbooten nach Europa entsorgen “ will ich meiner Leserschaft nicht vorenthalten. Er zeigt, dass es den Systemmedien immer weniger gelingt, ihre Leserschaft mit ihren Lügen über den Islam und ihr neuestes Thema – der Masseneinschleusung angeblich politisch Verfolgter aus dem arabisch-afrikanischen Maghreb – zu täuschen. Der offensichtlich juristisch vorgebildete Leser ist der Meinung, dass wir in Deutschland längst in einer Diktatur leben, die gekennzeichnet ist davon, dass derjenige, der gewählt wird, nichts zu sagen hat, und derjenige, der was zu sagen hat,  nicht gewählt wurde. MM

***

 

Von Argus, Sonntag, 23. November (Zwischenüberschriften von MM)

Masseneinschleusung von Wirtschaftsflüchtlingen: Dieses Verbrechen verlangt ein neues “Nürnberger Tribunal” und ihr Leute, werdet auf der Anklagebank sitzen!

Ich befürchte, dass sich eine supranationale Macht nicht umsonst mit dem Diplomatenstatus der Immunität von der Gerichtsbarkeit hat ausstatten lassen, und das durch völlige Übereinstimmung mit allen nationalen Volksvertretern der EU-Mitgliedstaaten, die ebenfalls diesen Status besitzen (besser kann man es sich doch gar nicht mehr einrichten). Der Diplomatenstatus bietet auch Schutz für den aus dem Entsendestaat kommenden, im Gaststaat mit bestimmter Mission Beauftragten.

Nach § 20 Bas.2 GVG genießen internationale Organisationen, supranationale Organisationen und zwischenstaatliche Einrichtungen und deren Familienangehörige Vorrechte und Befreiungen in unterschiedlichem Maße – und vor allem Immunität von der Gerichtsbarkeit.

Persönliche Immunität supranati0naler Politiker als Mittel zur Ausübung einer Diktatur

Nun frage ich mich, in welcher diplomatischen Mission die EU-Führungsspitze tätig ist? Und mir kommt nach dem Maastricher Vertragsbrüchen der Gedanke, dass der Selbsterhaltungszweck hier für diesen Status, den sich nicht vom Volk gewählte Personen in dieser supranationalen Organisation mit dem ESM-Vertrag haben zukommen lassen, allein dazu dient, um hier einen Ermächtigungsstatus halten zu können, der die Kriterien einer Diktatur erfüllt!

Kennzeichnend für supranationale Organisationen ist vor allem die Fähigkeit, RECHTSAKTE ZU ERLASSEN,DIE UNMITTELBARE RECHTSWIRKUNGEN FÜR NATÜRLICHE UND JURISTISCHE PERSONEN IN DEN MITGLIEDSSTAATEN ENTFALTEN.Dabei kommt den supranationalen Normen nach herrschender Meinung Anwendungsvorrang vor dem nationalen Recht zu.

EU-Recht vor Nationalstaaten-Recht am Beispiel der Islamiserung Europas – oder die normative Kraft des Faktischen

Es ist nun so, dass eine mit Immunität ausgestattete EU-Führerschaft das supranationale Recht auch gegen Mitgliedstaaten, die ihrer Vertragsverpflichtung nach deren Beurteilung nicht nachkommen, gerichtlich sanktioniert durchsetzen kann.

Das heißt z.B., dass die EU-Richtlinien und Festlegungen der supranationalen Organisation, die die Islamisierung sowie die Masseneinwanderung und den Asyl- sowie den unüberschaubar anwachsenden Flüchtlingsinteressen Vorrang vor den souveränen Interessen der belasteten Bürger der Nationalstaaten gegeben hat, kaum noch in den unvernünftigsten Bestrebungen zu kontrollieren oder auch nur zu mäßigen ist – weil die Tatsachen, die sie nun schaffen kann, unumkehrbar sind, es sei denn, ein Volksaufstand in den einzelnen Mitgliedstaaten versucht, das Schlimmste zu verhindern. Aufstand sowie Aufruhr befugt die supranationale Macht, mit todbringender Gewalt niederzuschlagen.

Die Supranationalität der Europäischen Union zeigt sich insbesondere in jenen Bereichen, in denen die Gemeinschaftsmethode angewandt wird, bei denen von den nationalen Regierungen unabhängige Organe wie die Europäische Kommission und das Europäische Parlament wesentliche RECHTSETZUNGSKOMPETENZEN besitzen.

Die diktatorische Superbehörde EU hat sich gegen Illoyalität ihrer Beamten abgesichert

Nun darf man sich fragen, warum sich Personen mit Rechtsetzungskompetenzen mit dem Status der Immunität von der Gerichtsbarkeit ausstatten lassen darf? Ist das in der Endkonseqzenz verantwortbar? Interessant ist auch, dass Beamten der EU im Hoheitsgebiet jedes Mitgliedsstaates Befreiung von der Gerichtsbarkeit bezüglich der von ihnen in amtlicher Eigenschaft vorgenommenen Handlungen zusteht, NICHT JEDOCH IN BEZUG AUF DIE HAFTUNG GEGENÜBER DER UNION UND NICHT IN BEZUG AUF DIE GERICHTSBARKEIT DES EUROPÄISCHEN GERICHTSHOFS.

Hier erfolgt offensichtlich die Sicherung der Loyalität, kritische Meinung hat keinen Platz mehr. Ein Beamtenapparat, wie er sich im Nationalsozialismus gut funktionierend ausgestalten konnte – die absolute Erfüllungstreue jeglicher Anordnung. Das sich prägende Bild der Gegenwart, die ekelerregende Zunahme der Kriminalität durch ausländische Gewalt infolge unkontrollierter Zuwanderung und bewusst forcierter Einschleusung.

Der Präsident des Europäischen Rates, die Mitglieder der Kommission und des Europäischen Gerichtshofs haben dieselben Vorrechte und Befreiungen wie die Beamten der Union.

Zur Frage der Masseneinschleusungs-Verordnung der EU

Dass es sich bei den vorwiegend männlichen Eingeschleusten um schwache und wehrlose Hilfesuchende handelt, ist nicht festzustellen. Im Gegenteil. Der Eindruck, dass es sich um eine zukünftige Kampftruppe handelt, verstärkt sich immer mehr. Wer also trifft die Feststellung, dass diese EU-Verordnung der Masseneinschleusung, verbunden mit völlig unkalkulierbaren Risiken behaftet, zum “Nutzen der Völkerverständigung” und dem “inneren Frieden” der Besatzungsländer dienenden Vollstreckungszwang hat?

Wenn immer weiter Ansprüche einfordernde Menschen, deren stets stärker anwachsende politisch-religiöse Wahnvorstellungen sich überhaupt nicht mehr leugnen lassen, eine für viele Bürger Deutschlands sich entwickelnde mittlerweile unerträgliche Ausmaße annehmende Penetranz bekommt, wer kann diesen gesteuerten Prozess abzubrechen?

Bleibt also vielleicht noch der in der EU intergouvernemantale organisierte Bereich wie die Zusammenarbeit im Europäischen Rat und die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, wo Beschlüsse einstimmig von den Regierungen der Mitgliedsstaaten gefasst werden und in der Regel auch nur diese binden.

Wenn auch Abgeordnete nicht mehr wissen, was sie unterschreiben

Und ob hier die Bürger der jeweiligen Nationalstaaten noch überblicken können, welche sich durchsetzenden Interessen sie wirklich WÄHLEN, das wage ich zu bezweifeln. Diese Wahl ist ihnen schon längst völlig klar seit dem ESM-Vertrag aus der Hand genommen.

Und so kommt es, wie es kommen muss, wenn auch Abgeordnete nicht wissen, was sie unterschreiben: Eine suprantionale Macht, die Rechtsakte erlässt, die unmittelbare Rechtswirkung für natürliche und juristische Personen entfaltet, stattet sich mit persönlicher Immunität aus. Was kommt da noch auf uns zu?

Vertrag zur Einrichtung des Europäischen Stabilitätsmechanismus: Artikel 30 – Persönliche Immunität

(1) Im Interesse des ESM genießen der Vorsitzende des Gouverneursrats, die Mitglieder des Gouvernerursrats, die stellvertretenden Mitglieder des Direktoriums sowie der Geschäftsführende Direktor und die anderen Bediensteten des ESM Immunität von der Gerichtsbarkeit hinsichtlich ihrer in amtlicher Eigenschaft vorgenommenen Handlungen und Unverletzlichkeit hinsichtlich ihrer amtlichen Schriftstücke und Unterlagen.

Jeder, der eine Diktatur erlebt hat, weiß, welches Eigenleben die an ihr Beteiligten innerhalb kürzester Zeit entwickelt haben und dies auch weiterhin tun werden. Wer Macht erhält, wer Immunität erhält, der ist bestrebt, diese zu erhalten. Wer kann sich vorstellen, dass er mal einen Posten bekommt, der ihn von der Steuer befreit – kaum ein normaler Bürger. Nur die Elite erlaubt sich auch wieder diesen Vorrang.

1 Tonne Papier, der souveräne Bürger ist tot: Wir leben in einer Diktatur

So, wie die Türkei jahrelang ihre Armutsbevölkerung nach Deutschland geschickt hat, so entledigen sich jetzt die afrikanischen und arabischen Staaten unliebsamer Bürger. Die EU leistet auch hier ganze Arbeit. Die IS leistet hier die Arbeit, damit dies gelingt. Sorry, aber wir leben jetzt in der Diktatur. Und man kennt ja den vielsagenden Spruch: Derjenige, der gewählt wird, hat nichts zu sagen, und derjenige, der was zu sagen hat, ist nicht gewählt.

Und so werden wir islamisiert, asylisiert und mit Flüchtlingen beglückt, ob es uns passt, oder nicht – wer fragt den Bürger noch? Wer seinen Job behalten will, schweigt. Mehr wird nicht mehr bleiben. Man wird betroffen schweigen und hoffen, dass irgendetwas passiert, um diesen Prozess der Selbstvernichtung aufzuhalten. Der Mensch des 21. Jahrhunderts wird im Räderwerk der Fremdbestimmung zerrieben. Gnadenlos.


Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über  die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
Überweisung an: top direkt Ungarn Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer IBAN:  HU61117753795517788700000000 BIC (SWIFT):  OTPVHUHB Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei

32 Kommentare

  1. Es gibt bereits seit Jahren eine entsprechende Website: Nürnberg2.0. Auf dieser werden Journalisten, Wissenschaftler und Politiker namentlich und mit ihren konkreten Verstößen gegen deutsches Recht aufgelistet, die für dieses Verbrechen an Deutschland verantwortlich sind. Die Betroffenen haben vor dieser Seite eine Heidenangst: Keine Politdoku zum Islam, in der nicht auf diesen angeblichen „Internetpranger“ hingewiesen wird.

    http://wiki.artikel20.com/index.php?n=Akten.Akten

  2. Im Gegensatz zur unseren Lügenmedien, die behaupten, Nürnberg2.0 stehe unter Beobachtung des Verfassungsschutzes, stellte das BKA in einer Expertise fest, dass dieser Blog nicht gegen deutsche Gesetze verstößt, keine Bedrohung für die dort aufgekisteten Personen enthält und daher im Prinzip „unbedneklich sei. Wörtlich heißt es:

    „Das Bundeskriminalamt (BKA) hält die im Internet aufgetauchte Seite „Nürnberg 2.0“, auf der Politikern, Journalisten und Wissenschaftlern wegen ihrer angeblichen Beiträge zur Islamisierung Deutschlands mit Strafe vergleichbar der Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse gedroht wird, für im Prinzip unbedenklich. Das berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ unter Berufung auf eine schriftliche Expertise. „Abgesehen von der Androhung eines entsprechenden Verfahrens lassen sich der Internetseite keine Drohungen gegen den oben genannten Personenkreis entnehmen“, schreibt das BKA.“
    Quelle:

    http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2011-07/20939513-bka-haelt-website-nuernberg-2-0-fuer-unbedenklich-003.htm

  3. Der Autor des obigen Arztikels hat in jedem seiner Punkte Recht: Europa ist eine supranationale Unterdrückungs- und Diktaturbehörde geworden, in denen ein paar Leute alles, aber 550 Mio Europäer nichts zu sagen haben. Es ist damit vergleichbar mit der UdSSR, die es faktisch abgelöst hat.

    Die Linken sind denn auch nach dem Fall der UdSSR zu Gegnern Moskaus – und zu glühenden Befürwortern Brüssels geworden. Und was Linke aber bejubeln, ist links.

  4. Widerstand der Völker ist angesagt! Jeder Einzelne muss daran teilnehmen. Wer dies nicht begriffen hat, begreift nichts!

  5. Europa kann man auch mit einem Stammtisch von einem

    Gasthaus vergleichen.

    Alle kommen an den Stammtisch. Der Franzose und der

    Engländer bestellen eine Lokalrunde und wenn es an

    das Bezahlen geht, schauen alle den doofen Deutschen

    an.

    +++++

    Deutschland ist kein Einwanderungsland.

    Deutschland ist überbevölkert.

    +++++

    Die Einwanderung dient dazu uns den Deutschen mit

    allen Völkern der Erde zu vermischen und so das

    Gefühl für eine Nation zu verlieren.

    +++++

    Dies alles wird aus Dummheit und Gleichgültigkeit

    gemacht.

    Ja nicht mehr als rechtsradikal oder Nazi schlimmer

    noch als NAZI hingestellt zu werden.

    Dann lieber das ganze Volksvermögen opfern.

    +++++

    Als Regierung steht man doch gut da bei den Leuten

    die zu uns kommen.

    Alles läuft wie am Kaugummi – Automat ab.

    Die illegale Einwanderung dient nur den Interessen

    der Nahrungsmittel – Konzernen.

    WEnn ich mir die fetten Bimbo – Mütter anschaue

    bekomme ich einen Reizhusten wenn ich “ Hunger in

    Afrika “ nur von weitem höre.

  6. Hemmungslose, Migranten-Gewalt gegen ALLE Links-kriminellen NAZI-Gewerkschaften und gegen ALLE phrasendreschende LINKE HASS-Gewerkschaften scheint absolut notwendig und vielleicht auch „Förderungs-würdig“!

    Hemmungslose, Migranten-Gewalt gegen ALLE Links-kriminellen NAZI-Lügen-Medien und phrasendreschende, Kamel-Dreck fressende LINKE HASS-Journalisten scheint absolut notwendig und vielleicht auch „Förderungs-würdig“!

    „Stinke – stinke – stinke, NAZIS gibt´s NUR LINKE“ !!!
    .
    .

  7. Ich bekenne mich inzwischen zu Gedanken, für die ich mich früher noch geschämt hätte. Dafür sollte man nicht mich verantwortlich machen, sondern Politiker, deren Namen aufzuzählen ich mir jetzt erspare.

    Putin ist ein Diktator, vielleicht ein Mörder, mit Sicherheit hat er und seine Clique sein Land systematisch ausgeraubt. Doch er ist schlau genug und verfügt auch über die notwendige Macht, bestimmte Entwicklungen nicht zuzulassen.

    Was wäre nun, wenn viele Demokratien (Deutschland, Österreich, England, Holland, Belgien, Schweden…) aufgrund einer nicht rational erklärbaren Politik ihre Länder irreversibel zerstören, den dort seit Jahrhunderten lebenden Menschen die Heimat rauben? Wenn sie einen potentiellen Feind in so großer Zahl ins Land holen, daß die einheimische Bevölkerung in letzter Konsequenz untergeht?
    Wäre das dann auf lange Sicht, also historisch betrachtet, nicht schlimmer als einen Krieg anzuzetteln?

    Angenommen, es verhält sich so, dann gibt es nur eine Schlußfolgerung. Eine (wohlwollende, gemäßigte) Diktatur wäre der Demokratie überlegen. Churchill hätte nicht recht mit seiner Aussage über die Demokratie, doch er konnte auch nicht wissen, wozu seine Nachfolger fähig sein werden.

  8. Leetzten Endes ist doch der Wähler schuldi, frt frn Schrott von Parteien ählt. Deshalb werde echte nationale parteien rinfsch zu Nazis erklärt und diffamiert von Politik unf Medien die nur aus linkem Dreck bestehen.

  9. Ach Wahlen waren doch schon vorgestimmt ,wer glaubt noch an Wahlen .
    Das war auch nur eine Lüge

    Ach ,hoffendlich kommt die “ Dritte Macht “ und fegt diese Diktatoren (Hochverräter) ins Jenseits . Für ein Europa der Vaterländer !

  10. Ich bin mittlerweile der Meinung, dass die linksversifften Medien der Feind Nr. 1 der Freiheit, der Demokratie und der Rechte® sind.

    Und deshalb ist es an der Zeit, gegen diese Verbrecher vor deren Glaspalästen zu demonstrieren.

    Etwas mit diesen Parolen:

    – Wer glaubt eure Lügen noch?
    – Goebbels wäre neidisch auf euch!
    – StGB § 187 Verleumdung:

    Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

  11. Herr Ulfkotte hat schon lange Bürgerkriege in Europa vorausgesagt,jeder der auf Ausländerkriminalität,Moscheebauten,Asylschwindler,Islamgefahr,ermordete Deutsche usw hinwies wurde als Rassist,Ausländerfeind und Rechtsextremist hingestellt.Was jetzt gerade auch wieder die Bewohner von Berlin Marzan erleben,wo Leute die kein Asylbewerberheim dort wollen,als Nazis hingestellt werden und Leuten die eine gesunde Meinung vertreten denen noch Deutschland und die deutsche Kultur noch am Herzen liegt,von linken Antifa terroriesiert werden.
    Das 68 er Geschwür ist dafür verantwortlich und eine Poltikerkaste der Blockparteien die Vaterlandsverrat begehen.

  12. @ Pedro

    Ich sage es immer wieder – auf jede (auf)rechte® Demo gehört mindestens ein Nazis-raus-Plakat.

    Sonst wird man immer wieder zum Spielball der linken Nazis. Spieß umdrehen und den real existierenden Nazis (Antideutsche Faschisten = „Antifa“) den Spiegel vorhalten.

    Ist für die Betroffenen sehr schmerzhaft. Das ist so, wie man einen jungen Hund stubenrein bekommt. Man drückt ihn mit seiner Nase in seine eigenen Exkremente. Spätestens nach den dritten Mal pinkelt der nicht mehr auf den Teppich.

  13. @ Anita Komm. 9

    300.000 Leute sind an dem Projekt „Die dritte Macht“ beteiligt .

    Seit 70 Jahren laufen die Vorbereitungen . Aber Sie haben es sehr

    schwer , denn es läuft alles unter strengster Geheimhaltung .

    1945 hat die „Dritte Macht“ sich zum Ziel gemacht die Staaten die

    Deutschland zerstören wollten , zu vernichten . Ist Ihnen schon

    folgendes aufgefallen ? :

    Die Sowjetunion gibt es nicht mehr !

    The british Empire gibt es nicht mehr !

    Amerika steht am Abgrund !

    Frankreich steht auch am Abgrund !

    Ja , wer steckt da wohl dahinter ? Alles nur „Zufall“ ?

    ……. es gibt keine Zufälle ! !

    MM: Wenn Sie schon so viele Fakten darüber haben und das Ross genannt haben, dann sollten Nick Nolte auch den Reiter nennen? Von wem sprechen Sie also?

  14. @Hans Wickert

    Widerstand, wie wird ausgesprochen, in Deutsch und aller Öffentlichkeit ?

    Keine „Sau“ traut sich selbigst zu bewaffnen, wie denn auch ?
    Alles sei verboten, na und, Jeder (fast Jeder)Kümmeltürke hat Waffen am Körper tragend, sowie der Araber Teil nicht ausgenommen sei,
    darum üben SIE als Deutsche Bürger Selbstschutz,
    wer will uns daran hindern ?

    Der Staat hat mit Schutzfunktion nichts mehr am „Hut“, also Eigennutz, oder Was?

    MM. Es gibt nauch den zivilen Widerstand, passiver Widerstand, Widerstand durch Aktionen, Demos, Abo-abbestellungen, Leserbriefe, etc. etc. Niemand muss mit einer Knarre herumlaufen

  15. Nazi-DEUTSCHLAND 2014
    ++++++++++++++++
    .
    .
    .
    Nach “Antifa”-Denunziation:
    REWE entlässt Kassierer in Hannover!
    .
    Hauptseite
    .
    Not Found, Error 404
    .
    Die Seite, nach der Sie suchen, existiert nicht mehr.
    .
    http://www.pi-news.net/2014/11/nach-antifa-denunziation-rewe-entlaesst-kassierer-der-an-hogesa-demo-teilnahm/
    .
    .
    http://www.pi-news.net/2014/11/nach-antifa-denunziation-rewe-entlaesst-kassierer-der-an-hogesa-demo-teilnahm/
    .
    .
    .
    Politically Inkorrekt hat TATSÄCHLICH den BERICHT gelöscht?!

    DA BLEIBT BEI MIR KEINE MEHR FRAGE OFFEN!
    .
    +++++++++
    .
    Überparteilich, unabhängig, unverkäuflich
    quotenqueen
    .
    Antifa befiehlt: REWE entlässt Mitarbeiter
    .
    Wir haben den sachlich zutreffenden Artikel heute entfernt, da entgegen dem ausdrücklichen Wunsch des Betroffenen von offenkundig rechtsradikalen Internetseiten zu Aktionen gegen den REWE Markt aufgerufen wurde.
    .
    Dieser Eintrag wurde erstellt am 22/11/2014, 10:00 und wurde abgelegt unter Deutschland. Du kannst die Antworten auf diesen Beitrag über RSS 2.0 verfolgen. Du kannst eine Antwort schreiben oder einen Trackback von deiner eigenen Seite schicken.
    .
    http://quotenqueen.wordpress.com/2014/11/22/antifa-befiehlt-rewe-enlasst-mitarbeiter/
    .
    http://journalistenwatch.com/cms/2014/11/23/boykottiert-rewe/
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  16. REWE, keinen CENT mehr von mir!
    NIE MEHR!

    Was sie tun, ZEIGT, was sie sind!

    Hoffentlich werden sie LEIDEN!
    LANG & SCHMERZVOLLL!

    Menschenverachtung muss konsequent beantwortet werden!

  17. PI hat den Bericht gelöscht.
    Bitte keine Verschwörungstheorien.

    1.)
    Bei Fillialen handelt es sich, woeit ich dies weiß bzw. vermute um mehr oder weniger eigenständige Kleinunternehmer, die nicht selten um ihre Existenz strampeln.
    2.)
    Man trennte sich in gegenseitigem Einvernehmen.
    3.)
    Der Betroffene („Entlassene“ bat bei PI eindringlich um Berichtigung und Unterlassung von Boykottaufrufen.
    4.)
    Wenn mich nicht alles täuscht, handelt es sich bei dem „Entlassenen“ um den Bruder des filialleitersw,
    dies ist aber nicht verifiziert,
    ich habe es irgendwo aufgeschnappt,
    ob es der Wahrheit entspricht,
    weiß ich nicht.
    6.)
    Es würfe (ungerechtfertigterweise) ein schlechtes Licht auf PI,
    würde man annehmen,
    die Löschung des Beitrages hätte „andere Gründe“,
    wobei wir wieder bei „Verschwörungstheorien“ sind.
    7.) („Verschwörungen“)
    Auf Sand Gebautes,
    auf tönernen füßen Stehendes hat keine hohe Halbwertzeit, Verschwörungstheoretiker schaden sich damit zurecht selbst.
    8.)
    Ich gehe davon aus,
    dass du all dies nicht wusstest.
    Hoch das Bein!

  18. …soweit ich dies weiß bzw. vermute…
    (“Entlassene”) Klammer zu
    die Anzahl der Klammern ist immer eine gerade,
    …Elend!…

    …Filialleiters…
    …Füßen…

  19. Wenn viele Menschen das schreiben würden was sie im

    Stillen denken?

    Die Schlangen von arbeitslosen Behördenmitarbeitern

    wären endlos.

    +++++

    Flüchtlinge sind Menschen die aufgrund Ereignisse

    zur Flucht gezwungen werden. Meistens gehen diese

    Menschen in die Nachbarländer.

    Warum kommen diese Menschen alle zu uns???

    Lieben die die Deutschen so sehr ???

    Oder nur unseren First – Class – Service bei der

    Betreuung ???

    Es entspricht durchaus dem Charakter der Moslems

    auch noch die Helfenden zu beschmimpfen und noch

    unverschämte Forderungen zu stellen.

    +++++

    Schleicht Euch ihr Gesindel.

    Wünsche gute Heimfahrt.

  20. Szene!

    In Nordafrika ( Tunesien ) liegt ein hochseefähiges

    Schiff für 300 Personen ausgebaut.

    +++++

    An der Hafenanlage steht ein schleimiger Araber und

    verlangt von den Wirtschaftsflüchtlingen vor dem

    betreten des Schiffes 3.000 Euro.

    Aufnahmekapazität 300 Personen. Tageseinahme nach

    Abzug der Kosten Netto : 800.000 Euro.

    An Kosten entstehen: Kraftstoff für die Überfahrt

    nach Lampeduster. Getränke. Am besten Kaba. Passt

    zu den „Flüchtlingen“.

    Kurz vor Lampeduster. Noch in Internationalen

    Gewässern werden die 300 Wirtschaftsflüchtlinge in

    Boote an 60 Leute ausgewildert.

    Das Benzin im Außenborder reicht bis Lampeduster.

    Dort müssen die dann ganz fest düster und traurig

    dreinblicken.

    Und in Lampeduster stehen dann die Bewohner und

    winken mit Fahnen aus lauter Willkommensfreude über

    die armen „Flüchtlinge“.

    +++++

    Nach zwei Stunden haben die Bimbos schon ihr Handy

    am Ohr und rufen in Afrika an und berichten wie blöd

    wir sind.

    Die anderen können schon mal die Koffer packen.

    Und die Handys nicht vergessen.

    Um die schwangere Frau und die 12 Kinder in Afrika

    kann sich ja die UNO kümmern. Dafür sind die ja da.

    in die

  21. Klabautermann …
    Als ich auf meiner Schneckenfarm anfing, die urplötzliche
    Ratten-Invasion (wg.gemahlenem Reis/Schneckenfutter!)
    zu bekämpfen, sagte mir ein deutscher Nachbar:

    „Diese Rättchen mit ihrer vielfältigen Kultur,
    ihrer Herzlichkeit u.ihrer Lebensfreude sind den
    Schnecken willkommen, sie sind eine Bereicherung
    für uns alle!
    PS.
    Leider konnte ich D A S meinen Schnecken nichtmehr sagen, weil Die schon alle von
    den Ratten aufgefressen waren!

  22. Kammerjäger!

    Du hättest Dir doch besser die tiefroten

    Kampfschnecken zulegen sollen.

    Die werden auch mit Ratten fertig.

    ++++

    Schleimig, gut und vitaminreich.

    Geh lieber auf Schneckenjagd.

  23. Eines der Drecksblätter
    http://www.focus.de/magazin/archiv/bugwelle-der-gewalt-gesicht-zum-stamm-gewandt_id_4276908.html

    So starb die Jugendrichterin Kirsten Heisig
    Es war doch SELBSTMORD …
    +++++++++++++++++++++++++++++++++

    Die Bestie Mensch zeichnet sich durch ihr Handeln …
    Die Feigheit vieler begünstigt diese Bestien…!
    Un Beug Samer
    .
    .
    Auch wenn „100.000“ Lügen, wird dadurch eine Lüge NICHT Wahrheit!
    Un Beug Samer
    .
    .
    ALLE sollten zeitnah begreifen,
    dass der Weg zur Tyrannei & Barbarei
    mit der Zerstörung der Wahrheit beginnt.
    Un Beug Samer
    .
    .
    Ich warte schon auf die „Meldung“ …

    „Die Erde ist doch eine Scheibe!“

    Vor 15 Jahren hab ich Spiegel, Focus usw. abbestellt!
    Und alle anderen stark eingeschränkt!

    Vor 10 Jahren das Lügen- & Gehirnwasch-TV!

  24. @ # 14 Anton Steiner

    „Keine “Sau” traut sich selbigst zu bewaffnen, wie denn auch ?
    Alles sei verboten, na und, Jeder (fast Jeder)Kümmeltürke hat Waffen am Körper tragend, sowie der Araber..“

    „MM. Es gibt nauch den zivilen Widerstand, passiver Widerstand, Widerstand durch Aktionen, Demos, Abo-abbestellungen, Leserbriefe, etc. etc. Niemand muss mit einer Knarre herumlaufen“
    – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Jetzt fehlt nur noch der Tipp, wie man bewaffnete Türken und Araber (das war hier die Frage!) mit einer Abo-Abbestellung, einer Demo oder mit einem Leserbrief wirksam abwehren kann. 🙂

  25. @ # 13 Terminator

    „Die Dritte Macht“
    —————————————-

    Zitat:
    „Hinzu kommt natürlich noch die permanente Umerziehung; […..] Die Re-education dient der Kontrolle und hat die primäre Aufgabe, die Deutschen – aber auch den Rest der Welt – in Trance zu halten; natürlich speziell die Deutschen, denn sie müssen von ihrer “unglaublichen Schuld” selbst überzeugt sein, sonst funktioniert das alles nicht.

    Den Drittmächtigen scheint diese grausame Re-education nicht bekannt zu sein, da eine solche Maßnahme das Aufwachen aus dem verordneten Dornröschenschlaf erschwert; will sagen, den Leuten ist gar nicht bewußt, daß sie schlafen. Das wiederum behindert den Lernprozeß, den diese Drittmächtigen für ihre Leute auf dem Plan haben..

    Also, weshalb dann kein realer und auch klar erkennbarer Befreiungsversuch? Das dürfte doch auf Grund des enormen wissenschaftlichen und technologischen Vorsprungs kein Problem sein, oder?
    Ach ja… das machen die nur, damit diejenigen, die schon ein bißchen wach sind, noch mehr forschen und noch mehr aufwachen; diese ganzen Wahrheiten, auf die man stößt, treiben manche zwar in so große Hilflosigkeit und Verzweiflung, daß einige schon den Weg in den Suizid wählten, aber das muß halt sein — gehört schließlich alles zum Lernprozeß; die Drittmächtigen scheinen wohl auch Anhänger des Morgenthau-Plans zu sein, denn ihre Untätigkeit treibt diesen weiter voran.“

    Und:

    „Mit der Dritten Macht verhält es sich ähnlich wie mit Fulfords “White Dragon Society” (kennt die noch jemand?) oder auch Jesus Christus: Man wartet vergeblich.“

    „Dieser ganze Dritte-Macht-Zirkus ist nur ein weiteres Märchen aus der Schmiede der üblichen Verdächtigen, um die “Truther” und wohl auch sich selbst bei Laune zu halten und bestätigt leider (laut einem gewissen Institut), daß die Deutschen eher ein kindlich-naives Gemüt besitzen, das auch den größten Blödsinn glaubt, und sei er noch so unlogisch.
    Die beste Methode, um klare Erkenntnis zu erlangen, ist ein Blick auf die Realität.“

    (Ende des Zitats.)

    http://kopfschuss911.wordpress.com/2013/09/16/die-dritte-macht-und-andere-schwierigkeiten/

  26. @ Un Beug Samer 16.
    Wie sieht es mit Edeka aus?
    Die sind mit ihrem Deutschenverarschenden „Komiker“ doch auch nicht besser, wenn denn so’n Antifand für „Scherben“ sorgt.

    Wo soll ich dann noch einkaufen, als jemand der dabei total auf Fremde angewiesen ist?
    Aldi?
    Da kotze ich mir schon den Magen raus.
    Aldi ist auch nur ein Brot bei den Spielen und verschlechtert sich von mal zu mal!

  27. Je mehr das Volk erwacht,desto widerlicher und höhnischer werden diese Verbrecher,allen voran Gabriel und Jäger.
    Auf was könnte es uns noch ankommen?In aller Hast und Eile noch reinholen,reinschweinen und reinschleppen,ne.
    Ihr spürt das auf euch der Galgen wartet,gell.
    Schnell noch die ganze Katastrophe zum Höhepunkt bringen.
    Aber eure diktatorischen Machwerke sind bekannt.Nicht anders war es am Ende des dritten Reiches.
    Und für solche ist nur eine einzige Bestrafung denkbar.

  28. @ So ist es Komm. 26

    ….aha , gut . Jetzt weiss ich Bescheid ! Danke für die Aufklärung . Wie konnte ich auch nur solch einen Blödsinn glauben . Oder überhaupt , wie konnte ich auch nur so blöde sein und mir solche dämmlichen Bücher kaufen . Wo doch nur Quatsch drin steht .

    Den Slogan vom KOPP-VERLAG „Bücher die Ihnen die Augen öffnen“ werde ich jetzt mal ganz schnell vergessen . So n Quatsch aber auch !

    Und : Bücher von „Gilbert Sternhoff “ – „Jan v. Helsing“ bzw. „Abel Basti“ werde ich mir auch nicht mehr kaufen . Schluß aus Ende . Die schreiben nur Blödsinn .

    …… und die anderen Bücher die ich auch noch über die „Absetzbewegung von 1945“ habe , werfe ich jetzt in den Müll .

    Nochmal , vielen Dank für die Aufklärung !

  29. Ich habe diverse Bücher aus dem KOPP-Verlag. Auch wenn ich nicht mit ALLEM übereinstimme, was die meinen, die meisten Bücher sind gut. Es ist jedem selbst überlassen, was er/sie liest und für sich annimmt.

  30. @ # 29 Terminator

    „wie konnte ich auch nur so blöde sein und mir solche dämmlichen Bücher kaufen .“

    Ach ja, man muss es so sehen: Hauptsache, dass man beim Lesen seinen Spaß daran hatte… – etwa wie wenn man Erich von Däniken ließt… – auch nur ’ne Unterhaltungslektüre – dann hat es seinen Zweck schon erfüllt. Man muss nur sieben können und sich immer dessen bewusst sein, dass nicht alles Gedruckte ein Evangelium ist, das man blindlings glauben muss.
    – – – –

    @ # 30 Zerberus

    Kopp hat schon gute Bücher, er ist aber in erster Linie Händler und kein Missionar, der nur einem bestimmten Teil gleichgesinnter Leser hinterher ist; daher ist das Spektrum seines Angebots auch so vielfältig – ein Händler verkauft eben alles, woran man verdienen kann. Man muss halt filtern können.

    „Es ist jedem selbst überlassen, was er/sie liest und für sich annimmt.“

    Genau so ist es.

  31. @ 30 Zerberus
    So sehe ich das nicht:
    “Es ist jedem selbst überlassen, was er/sie liest und für sich annimmt.”

    Wenn es sich um ein Buch handelt, dessen Inhalt auf freiwilliger Basis dem Interessenten zur Kenntnisserweiterung helfen soll, ist die vermindert vorhandene Intelligenz des Lesenden und der damit verbundenen geistigen Verarbeitung des Inhaltes dieses Buch, ausser bei minderjährigen und unmündigen Jugendlichen, eine vernachlässigende Komponente, deren Bíldungsmöglichkeit für den Käufer auf einer freiwilligen Kaufentscheidung beruht und keinerlei verpflichtenden Charakter gegenüber dem Inhalt des Buches einnimmt.

    Für öffentliche Lehren, die „Lies“, also den Koran betrifft, deren Alternaivlosigkeit eine in die islamische Existenz hineingeborene Menschheit betrifft, die den Koraninhalt als politsch-religiöses Manifest für jeden Moslem diktatorisch bestimmt, egal welche verminderte Intelligenz diesen Text verarbeiten muss, wird dieses: “Es ist jedem selbst überlassen, was er/sie liest und für sich annimmt“ Krieg und Terror bedeuten. Denn heute ist ersichtlich, dass es gerade Deutsche, die in Frieden und relativem Wohlstand aufgewachsen sind, wieder fasziniert, was der Koran imstande ist an Schwachsinn völlig unterentwickelnden Gehirnen zu lehren und im selben Atemzug die Koranlehrenden sagen zu lassen, dass die Schuld der islamischen Gewaltentstehung nicht im Koran zu suchen ist, obwohl diese Gewalt gegen Ungläubige nachweisbar, für jeden Idioten verstehbar, Sure für Sure im Koran festgelegt ist. Wer also korangerechte Psychopathen erzieht, deren geistige Verfassung es gar nicht zulässt, den Gewaltteil des Korans zu selektieren, der muss mit der im Koran beschriebenen und angeordneten Gewalt rechnen und leben, da für den Moslem keine andere Glaubensrichtung erlaubt ist. Ob in Deutschland diesem Lehrbuch weiterhin Platz geschaffen wird, wage ich zu bezweifeln.
    Dieses Buch Kindern zu vermitteln, die sich selbst überlassen, gar nicht entscheiden dürfen, was sie lesen und annehmen und nicht annehmen dürfen, ist ein Verbrechen.

Kommentare sind deaktiviert.