Türkischer Intensivtäter (200 Straftaten) schlägt wieder zu

Längst leben wir in keinem Rechtsstaat mehr. Für Immigranten, besonders für islamische, herrscht hier offenbar ein anderes Recht als für Bio-Deutsche. Und längst müssten demokratiebewusste und patriotische Militärs diesem unsäglichen, verfassungsfeindlichen und demokratiefeindlichen Treiben der deutschen Politik und Justiz – und den unsäglichen Lügen seitens der linken Journaille zum Thema der verfassungsfeindlichen Islamisierung und Aufgabe hoheitlicher Befugnisse Deutschlands an die EU – ein Ende bereitet haben. Vielleicht gibt’s ja einen General oder hohen Offizier, der sich der deutschen Geschichte bewusst ist und – sich auf Art.20.Abs.4.GG und Graf Stauffenberg berufend, die politische und sonstige linke Elite Deutschlands verhaften lässt und sie einer Justiz zuführt, die sich noch an unsere Gesetze hält. (MM)

***

 

Von Michael Mannheimer, 9. Dezember 2014

Türkischer Intensivtäter schlägt wieder zu

Bremen: Weil Behinderte es noch nicht schwer genug haben, nahm sich ein türkischer Herrenmensch einen Behindertenparkplatz und prügelte den Sohn einer behinderten Frau kurzerhand bewusstlos, weil der um Freigabe des Parkplatzes bat. Es handelte sich um einen Intensivtäter, die Frau war vermutlich eine „Ungläubige“. Das Gewaltmonopol des Staates ist längst an islamische Immigranten übergegangen. Diese schlagen zu, wann immer es ihnen passt. Mit rechtlichen Konsequenzen müssen sie oft nicht rechnen. Während Bio-Deutsche selbst dann mit einer Verurteilung rechnen müssen, wenn sie Zivilcourage zeigten oder sich erkennbar aus Notwehr verteidigten. Das politische Establishment (Medien, Politik, Staatsorgane, Gewerkschaften) haben dem deutschen Volk den Krieg erklärt. Wehe ihnen, wenn die Deutschen diese Kriegserklärung erwidern.

Dass der türkische Intensivtäter nicht längst weggeschlossen wurde und somit erneut zuschlagen konnte, ist allein Schuld des sozialpädagogischen Justizapparats der Linken

Der türkische Schläger ist laut Polizei ein so genannter Intensivtäter, gegen den bereits wegen fast zweihundert Einbrüchen ermittelt wird. Wer’s noch immer nicht begriffen hat: Der Rechtsstaat Deutschland ist dahin.  Linke oder feige Richter schonen islamische Straftäter bis zur Grenze der Rechtsbeugung, während Bio-Deutsche gnadenlos verurteilt werden. Jüngstes Beispiel: Der NRW-Innenminister und Salafistenfreund Jäger (SPD) stellte nahezu alle Verfahren gegen muslimische Demonstranten ein (ich berichtete), die im Juli dieses Jahres „Juden-ins-Gas“ riefen. Man darf wetten, dass Neonazis, die das gerufen hätten, für Jahre im Knast verschwunden wären.

Und ein Heilbronner Amtsgericht verurteilt einen harmlosen Bürger, der anlässlich eine israelfeindlichen Demonstration in der Heilbronner Innenstadt ein 15 cm kleines Israel-Fähnchen emporhielt, wegen einer „nicht angemeldeten Demonstration“ zu einer Geldstrafe (ich berichtete).

Von Medien und Politik totgeschwiegen: Intensivtäter sind signifikant überproportional Immigranten

Knapp die Hälfte, 47% der Mehrfach-Intensivtäter, haben einen Einwanderungshintergrund – bei ca.23% Anteil an der Bevölkerung Hessens. In Nordhessen ist ihr Anteil mit 31 Prozent am geringsten in Hessen. In Osthessen wurden 53 % mit Migrationshintergrund eingestuft. In Mittelhessen sind es 52%. Dieser hohe Anteil wird noch bedeutender wenn man weiß, dass die Prozentsatz der Immigranten zwischen 10-20 Prozent liegt.

Dazu passt auch die Meldung vom 8.2.2009 (eine beliebige unter hunderten), dass der Kölner Intensivtäter Erdinc S. vom Gericht nach Hause entlassen wurde – trotz Schuldspruchs. Dem damals 19-Jährigen wurde der Prozess gemacht, nachdem er ein homosexuelles Paar beleidigt, geschlagen und gebissen hatte. Offenbar fühlte er sich durch deren Händchenhalten provoziert. Deshalb beschimpfte er die Männer, prügelte und biss sie. Ein Opfer erlitt eine tiefe Fleischwunde. Die WELT schrieb damals:

„Am Donnerstag entschied der Kölner Amtsrichter Michael Klein, den gewalttätigen Deutschtürken wieder in die Freiheit zu entlassen. Er wurde zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten verurteilt. Denn diese „einfache Körperverletzung“ rechtfertige keine Haftstrafe. Der Gesetzgeber wolle, dass „nicht jeder wegen einer Kleinigkeit ins Gefängnis muss“ – so bezog zumindest Richter Klein das Gesetz auf seinen Fall. Der Opferanwalt protestierte sogleich, für die Opfer der Schlag- und Beißattacke habe es sich nicht um eine Kleinigkeit gehandelt. Vielmehr habe sie die Tat an „einen Zombiefilm“ erinnert. Auch bei den Anwälten der früheren Opfer von Erdinc S. ist die Empörung über diesen Ausspruch des Jugendrichters groß“

Immerhin ist der 44-Jährige, den Erdinc S. ins Koma schlug, seitdem dauerhaft behindert und berufsunfähig.


***

Ohne Blogs wie diesem wären wir den Lügen der von Linken beherrschten Medien und Politik, die den Islam wahrheitswidrig als friedliche Religion darstellen und jede Islamisierung Europas und Deutschlands leugnen, hilflos ausgeliefert. Unterstützen Sie meine Aufklärungsarbeit mit einer

Spende für Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert allein Dank Ihren Spenden

***

Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über  die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
Überweisung an: top direkt Ungarn Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer IBAN:  HU61117753795517788700000000 BIC (SWIFT):  OTPVHUHB Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei

26 Kommentare

  1. Die Verknüpfung unter o.g.
    „bewusstlos“

    http://www.radiobremen.de/nachrichten/kurz_notiert/kunobrutalerautofahrer100.html

    führt hierhin:

    „Radio Bremen
    Huch!
    Das Dokument existiert nicht (mehr)
    Lieber Nutzer von radiobremen.de,

    unser Angebot wird ständig aktualisiert. Manchmal passiert es dabei, dass Dateien verschoben oder gelöscht werden (müssen). Versuchen Sie es deswegen zuerst über unsere Suchmaschine oder nutzen Sie unsere Sitemap, vielleicht ist der gesuchte Inhalt ja doch noch da.;-) „

  2. Deshalb steht der deutsche Bundestag nur aus Marxisten. Die PEGIMA Bewegung wird kriminalisiert (Bundesinnenminister , Bundesjustizminister u.s.w.). Ich bete dafür das dieses Regime genauso Fall kommt wie das SED Regime 1989. Wenn die PEGIMA Bewegung von Woche zu Woche verdoppelt ist dies im 2. Quartal 20^5 zu schaffen.

  3. Deshalb steht der deutsche Bundestag nur aus Marxisten. Die PEGIMA Bewegung wird kriminalisiert (Bundesinnenminister , Bundesjustizminister u.s.w.). Ich bete dafür das dieses Regime genauso Fall kommt wie das SED Regime 1989. Wenn die PEGIMA Bewegung von Woche zu Woche verdoppelt ist dies im 2. Quartal 2015 zu schaffen.

  4. Ich fürchte, in der Bundeswehr gibt es keinen deutschen Patrioten, der genug Eier in der Hose hat, diese verbrecherische linksfaschistische Diktatur wegzuputschen. Meine volle Unterstützng wäre ihm sicher!

  5. Es hilft nichts, Deutschland benötigt EINE Partei in welcher sich alle denen das Deutschtum und dieses Land noch etwas wert ist, wählen können.
    Alle eventuelle Meinungsverschiedenheiten müssen in den Hintergrund gestellt werden! Es geht um unser Überleben, um das Überleben unserer Kinder, unserer Sprache, unserer Kultur. Alle egal ob die Partei die Freiheit, Republikaner auch NPD, DVU und wie sie alle heißen mögen (bitte nicht Missverstehen, ich will hier nicht alle in einen Topf schmeißen, der eine ist Liberaler, der andere Radikaler), aber es geht um unser Land und unsere Zukunft.2017 MUSS ein Regierungswechsel stattfinden. Es reichen auch keine 49%, sondern es müssen mindestens 51% werden. Ansonsten wenn es sein müsste, würden sich CDU, SPD, Grüne auch Linke zusammen tun um weiter zu Regieren. Wenn es nicht gelingt eine einheitliche Patriotische Gegenoffensive zu den etablierten Parteien zu installieren, kann soviel Demonstriert werden wie will, die etablierten Parteien werden über die Demonstrationen nur Lachen, auch wenn 100.000 oder 200.000 Tausend auf die Straße gehen. Regierungen werden durch Wahlen geschaffen.

    Ich weiß was damals in der DDR gewesen ist, aber das war etwas anderes, dies wurde gewollt und zwar nicht nur vom Volk sondern auch von anderen Kräften. Und genau diese Kräfte sind es die nicht nur Deutschland sondern Europa und seine Kultur auslöschen möchten. Und wie kann man das am besten? In dem man das Volk verblöden lässt. Und das fängt in der Schule an. Denn ein Volk was Geistig unterbelichtet ist denkt nicht und ist viel einfacher zu Manipulieren.

    Österreich kann keine Lehrergehälter mehr bezahlen und in Paris ebenso, dort werden die Lehrer mit Essensmarken bezahlt

    http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20141012_OTS0034/oesterreich-heinisch-hosek-kann-lehrergehaelter-nicht-zahlen

    http://www.kybeline.com/2014/11/07/pariser-lehrer-werden-mit-essensmarken-bezahlt/

    Alles ist Berechnung. Den Lehrern ist es dann auch egal ob die Schüler etwas lernen oder nicht.

    Es bleibt nicht mehr viel Zeit und ich befürchte das schlimmste. Bitte korrigiert mich wenn ich Falsch liegen sollte.

  6. OT

    #26 NiceGuy (09. Dez 2014 21:49), pi-news.net

    „“New York:
    Polizei erschießt Angreifer in Synagoge, der mit langem Küchenmesser und lauten “Tötet die Juden”-Rufe auf Besucher losgegangen ist.

    Es werden noch Wetten angenommen, welche Nationalität (außer natürlich “geistig verwirrt”) der Täter hatte…““
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/polizei-erschiesst-angreifer-in-brooklyner-synagoge-a-1007564.html

    VOILÀ! EIN ARMER UNSCHULDIGER NEGER:

    „“Überfall in New York
    Schwarzer nach Angriff auf Synagoge erschossen
    9. Dezember 2014, 21:12 Uhr

    Die New Yorker Polizei hat einen Schwarzen erschossen, der mit einem Messer einen jungen Juden in einer Synagoge angegriffen und verletzt hatte. Hintergrund für die Tat war mutmaßlich Antisemitismus.

    (…)

    Auf einem Handyvideo ist zu sehen, wie Polizisten dem Angreifer bei ihrer Ankunft befehlen, das 23 Zentimeter lange Küchenmesser fallen zu lassen. Nachdem er zunächst die Waffe sinken lässt, richtet er sie kurz darauf aber wieder gegen die Polizisten und geht auf diese zu. Daraufhin ist ein Schuss zu hören, der den Angreifer offenbar zunächst nur verletzte, da auf dem Video noch zu sehen ist, wie dem Mann Handschellen angelegt werden.““
    http://www.stern.de/panorama/schwarzer-nach-angriff-auf-synagoge-erschossen-2158912.html

  7. Ihr Narzissen scheint alles irgendwie weicheier zu sein.

    Lasst doch mal den wahnsinn zu. nehmt ihn liebevoll an.
    Auch ist die tage klar das unsere erika(stasi und volksverräterin von beruf) bewiesen hat, dass sie psychopathisch veranlagt ist. Sagte diese Erika vor stunden doch tatsächlich in die kamera „ich will nichts versprechen was ich nicht halten kann“

    Soviel wahnsinn will erstmal erlernt sein :-)) Ein menschlicher mensch könnte so etwas nicht von sich geben ohne im boden zu versinken oder sich selbst schlapp zu lachen.

    Erika meint es hingegen ernst!

  8. Die SED sind durch Demonstranten zu Fall gekommen. Es könnte sein das CDUCSUSPDGrüneLinke (Marxisten) die Wahlen 2017 ganz verbieten. Ohne die Fälschungen wäre Honecker schon 1985 zu Fall gekommen. Demonstranten kann man nicht wegfälschen.

  9. 200 Straftaten ? In Deutschland werden türkische und arabische Straftäter in Watte gepackt ,damit sie genug Deutsche töten und berauben können . Der Islam gehört zu Deutschland -Die Lizenz zum Töten aller Nichtmoslems und damit strafrechtlich nicht zu verfolgen ist . Denn der Islam wird von der Justiz geschützt und somit auch moslemische Mörder ,Vergewaltiger und Komatreter .
    Die Scharia besteht in Deutschland schon lange Jahre ,wer gegen sie aufmuckt wird als Nazi und Rassist beschimpft verfolgt und wird arbeitslos gemacht . Islamkritik ist in Europa verboten ,auch die Kritik an moslemischen-negerischen-zigeunerischen Straftäter .

  10. Solche Zustände können nur entstehen, wenn die

    Politik, die Richter, Anwälte und der Straftäter

    gemeinsame Sache machen.

    Sogar Rechtsanwälte verteidigen für „Blutgeld“

    moslemsiche Straftäter weil sie auf ein fettes

    Honorar hoffen dürfen.

    +++++

    Der Widerstand muss aus der Mitte der Gelsellschaft

    kommen.

  11. @ Rolf Weichert 3.

    „dieses Regime genauso zu Fall kommt“
    Das passiert garantiert nicht, dieses Regime will was passiert und dazu gehört Fallen schon gar nicht.

    Der Fall der SED wurde Anfang der 70er schon geplant.
    Wanja Götz, Jahrgang 1947, russischer Dr. der Psychologie, KGB Offizier für strategische Aufklärung wußte 1970 wann und unter welchen Umständen die Mauer fällt.
    Der Mauerfall wurde von langer Hand geplant.

    Tja, die Füchse sind (seit Jahrzehnten) im Hühnerstall.
    Nur diese Hühner wollen und wollen und wollen es einfach nicht wahr haben.

    An uns wird es liegen was die Zukunft bringt und dafür sehe ich mit diesem Volk und ihrem Verhalten nur (noch) Schwarz.

    200 Straftaten, in keinem anderen Land käme man auf nur 10 Straftaten.
    Wo sind/waren die Umstehenden? Waren das alle Miris, oder auch „Behinderte“???

  12. OT

    Gestern in der Innenstadt kniender dunkelhäutiger Bettler.

    Ich auf dem Hinweg laut:
    „Na, müssen Sie wieder für Ihren Zigeunerkönig betteln?“

    Er guckt verdutzt.

    Ich auf dem Rückweg laut:
    „Na, müssen Sie für die fetten Zigeunerkönige schnorren?“

    Er mault irgendwas hinter mir her.

    Eine mickrige magere Mutter mit Kind, vermutl. Osteuropäerin, gibt ihm Geld.

    Ich zu ihr laut:
    „Das Geld darf er nicht behalten, muß er an seine Chefs abdrücken!“

    Sie: „Meine Geld, geht Du nix an!“

    Ich laut: „Wir sind nicht per Du und es geht mich was an, wenn Sie die Mafia fördern!“

    Leute gucken sich schweigend um.
    😛

  13. OT

    „“Die Dresdner Polizei ist offensichtlich noch nicht komplett umerzogen und noch längst nicht auf bedingungslose Willkommenskultur gebürstet. Völlig kulturunsensibel kontrollierten die Beamten eine Ansammlung von rund 40 Nordafrikanern im Hauptbahnhof. Die waren aufgrund der schlimmen Lage in ihren Herkunftsgebieten, dem Urlaubsland Tunesien & Co, völlig traumatisiert und reagierten auf die unverschämte Einschränkung ihrer Asylanten-Persönlichkeitsrechte natürlich etwas ungehalten…““
    http://www.pi-news.net/2014/12/dresden-massen-festnahme-von-nordafrikanischen-randalierenden-drogendealern/

    Männer aus den sonnigen maghrebinischen Urlaubsländern fordern Asyl im verregneten kalten Deutschland!!!

    “Deutschland böse!”, trotzdem wollen alle in die BRD!!!

    08.04.2013
    “”Tunesien: Hungerstreik von Flüchtlingen aus Choucha

    Seit dem 29. März 2013 protestieren Flüchtlinge vor dem UNHCR-Büro in Tunis gegen Pläne, sie in Tunesien zu integrieren,

    wo sie rassistische Übergriffe und Diskriminierungen fürchten. Die Schutzsuchenden fordern die Aufnahme in einem sicheren Drittstaat…

    Rund 400 Flüchtlinge, die sich nach wie vor im Lager aufhalten, wurden zwar von UNHCR offiziell als Flüchtlinge anerkannt. Sie erhielten jedoch aus formalen Gründen keinen Zugang zum Resettlement-Verfahren. Die Aufnahme in einem sicheren Drittstaat bleibt ihnen damit verwehrt…

    Nach Informationen von PRO ASYL(Migrations-Mafia) befinden sich 41 Flüchtlinge im Hungerstreik vor dem Büro des UNHCR in Tunis. Am Samstag haben sich ihnen offenbar 22 palästinensische Flüchtlinge aus dem Lager Choucha angeschlossen.

    Die Zahl der Flüchtlinge, die medizinische Behandlung benötigten, stieg auf 10 Personen, mindestens sieben mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden…””

    KRIEGSGEILE PALÄSTINENSER FÜR DEUTSCHLAND?

    “”Auf Unterstützung aus Deutschland dürfen die Flüchtlinge kaum hoffen:

    Die deutsche Regierung will Finanzierungshilfen für die lokale Integration der Flüchtlinge in Tunesien bereitstellen. Gerade einmal 200 Flüchtlinge aus Choucha wurden über das Resettlement-Programm in Deutschland aufgenommen.

    Die Gesamtbilanz in Europa mit rund 1000 Aufnahmen ist beschämend, stellt man in Rechnung, das Tunesien(Sonniges Urlaubsland!) praktisch vor den Toren der EU liegt. Nicht zuletzt Europa steht daher in der Verantwortung, den in Choucha verbleibenden Flüchtlingen eine humane Aufnahme zu gewähren…””
    proasyl.de/de/news/detail/news/tunesien_hungerstreik_von_fluechtlingen_aus_choucha

  14. DIE INTEGRATIONSMAFIA UND DIE INTENSIVTÄTER

    Einer der Patrone der „Jugendliche Intensivtäter“ bis 30 Jahre ist der „palästinensische“ Araber RAED SALEH, der gerne nach dem Schwuli Wowereit Bürgermeister von Berlin werden möchte.

    Raed Saleh, Israelhasser, ist der politische Ziehsohn des, mehr Geld in die Integration fordernde Bürgermeister von Berlin-Neukölln, HEINZ BUSCHKOWSKY!!! Der hinterlistige Buschkowsky ist pro Saleh als Wowereits Nachfolger!!!

    Raed Saleh, SPD, betreibt mit Steuermitteln einen Verein zur Förderung der „jugendlichen Intensivtäter“. Er geht mit den Schwerkriminellen aus den orientalischen Sippen dinieren, in die Muckibude(Training zu Milizionären für einen Bürgerkrieg in Deutschland bzw. zum Dschihad/-isten?), besucht sie zu Hause und ließ einen der übelsten Verbrecher(ohne Führerschein) mit seinem Dienstwagen(!) fahren.

    Raed Salehs Lieblinskrimineller Yehya El-Ahmed(Yahya Al-Ahmad)beging über 100 schwere Delikte:
    09.11.2013
    „“Was läuft zwischen Saleh und einem Intensivtäter?

    Raed Saleh (SPD) ließ mutmaßlichen Bandenchef mit Dienstwagen fahren. Staatsanwalt prüft, ob ein Vergehen vorliegt…
    http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/was-laeuft-zwischen-saleh-und-einem-intensivtaeter

    EX-DDR-Blatt „Berliner Zeitung“, heute DuMont:

    „“Yehya el.-A. war Ex-Intensivtäter, Fernsehheld, Streitschlichter – und ein Bekannter[sic] von SPD-Fraktionschef Raed Saleh. Kürzlich wurde Yehya rückfällig – und zog ihn mit ins Visier der Ermittler…““
    http://www.berliner-zeitung.de/berlin/wirbel-um-spd-fraktionschef-raed-saleh-der-falsche-chauffeur,10809148,24991312.html

    EINER DER MIGRATIONSPATEN – MAFIOSO RAED SALEH

    Berlins Bürgermeisterkandidat Saleh, der Tückische
    http://www.tagesspiegel.de/images/saleh-rueckeis/9053602/2-format43.JPG

    28.08.2014
    „“Raed Saleh könnte Berlins nächster Bürgermeister werden. Viele Journalisten glauben, dass er kein korrektes Deutsch spricht. Sie irren…““
    Sebastian Heiser, taz, xenophiler A…kriecher
    http://www.taz.de/!145007/

    Raed Saleh mit Verbrechervisage:
    http://static.bz-berlin.de/data/uploads/multimedia/archive/00485/Saleh_485946a-1024×576.jpeg

    Raed Saleh, der Verschlagene:
    http://i.huffpost.com/gen/2002318/thumbs/o-RAED-SALEH-facebook.jpg

    Raed Saleh mit „Wenn-Ihr-wüßtet-Fresse“:
    http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/nachfolge-saleh-38004354_mbqf-1397464105-35502026/2,w=559,c=0.bild.jpg

    Raed Saleh = Taqiyya-Meister und Listenschmied

    „Raed Saleh will Regierender Bürgermeister werden. Er meint: Zu oft wird in Berlin weggeschaut, weil man tolerant sein will. Das aber ist nicht cool. Denn vielen Jugendlichen fehlt der Glaube an sich selbst. Um das zu ändern, braucht es Hilfe…““
    http://www.tagesspiegel.de/images/saleh/9796420/4-format43.jpg

  15. @
    Rolf Weichert
    Mittwoch, 10. Dezember 2014 7:15

    …………Die SED sind durch Demonstranten zu Fall gekommen. ………….

    #################
    Das ist leider nicht ganz richtig.
    Es begann mit verhandlungen zw den siegermächten USA/Fr/Ru die schon jahre zuvor anfingen. Z.B. auch das EURO-zeichen auf der tastatur ist 1990 in die zeichenliste aufgenommen worden.

    Zum mauersturz wurden lediglich anweisungen ausgesprochen, die den schupos und der NVA eben „keinen“ schiessbefehl gaben.

    Auch heute stehen hier bei jedem grossen fussballspiel mindestens 2 wasserwerfer in der nebenstrasse versteckt.

  16. Wer sich gegen den Intensivtäter wirklich zur Wehr setzt und ihn verletzt, wird verknackt. Man will das deutsche Volk auslöschen. Aber füttert dann die ganzen „Migranten“ die „Flüchtlinge“ und „Fachkräfte“ durch und zahlte deren Arztrechnungen?

  17. Es gab mal andere Zeiten, so vor gut 50 Jahren. Ein alter Freund, damals 16, fuhr immer wieder mit seinem Mopped ohne Führerschein. Er wurde mehrmals erwischt. Dafür saß er ein halbes Jahr im Jugendknast. Einen Unfall hatte es nicht gegeben. Außerdem bekam er eine 2-jährige Sperre, den Schein Kl. 3 zu machen.

    Man vergleiche mit heute.

  18. @ 6

    Spirit 33

    Sie haben das schon ganz gut verstanden und erfasst.

    Darum,korrigieren möchte ich sie nicht,stelle aber anheim das der radikale Flügel einer solchen Partei der deutlich stärkere sein muss.Denn,
    in der Tat,es geht schlicht und einfach um unser Überleben.

  19. Harald @
    Die Bundeswehr ist schon Islamverseucht ,islamische Uboote !
    Nein ,von diesem Kindergarten-Trulla von der Leyen Verein können wir nur eins erwarten ,wenn es darauf an kommt schiessen die noch auf unser Volk . Islamverseucht und US-Atlanikerverseucht . Deutsche Soldaten werden nur als Kanonenfutter gehalten ,genauso wie die europäischen Armeen die nicht weniger von diesen Seuchen betroffen sind .
    Mein Vertrauen an die Bundeswehr und Europäischen Armeen ist entgültig dahin .

  20. Wegen einem nichtbezahlten Knöllchen von € 15,–
    wurde mir Erzwingungshaft angedroht.
    Meine Frau bezahlte rechtzeitig ohne mein Wissen.
    Nach zwei Monaten kamen vier (sic.) Polizeibeamte und wollten mich mitnehmen.
    Gut ist es, wenn man Einzahlungsbelege mit Aktenzeichen vorweisen kann…als Deutscher!

  21. man fragt sich, wieso dann eine Omi aus Wuppertal wegen vielfachem Schwarzfahren in den Bau einfahren musste………..

Kommentare sind deaktiviert.