PEGIDA-Plakat: „Wir vermissen unser Land“

PEGIDA-Plakat

Im Formulieren von Slogans sind die Ostdeutschen einfach spitze:

"VERMISST"

Wir vermissen unser Land! Es hatte folgende Eigenschaften:

Meinungsfreiheit, Redefreiheit, Pressefreiheit, Demokratie
Christlich-jüdische Abendlandkultur
Frieden, Sicherheit, Geborgenheit, Solidarität und Anstand.
Stärke, Recht, Freiheit, ungenderisierte und blumige Sprache.

Sollten sie dieses Land irgendwo sehen, helfen Sie, es zu bewahren

***

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 16. Dezember 2014 4:50
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Widerstand und Widerstandsbewegungen gegen Islamisierung, Widerstandsbewegungen gegen Linkstrends

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

20 Kommentare

  1. 1

    Ich kannte mal ein Land wie beschrieben.

    Da war ein Schwabe Bundespräsident.

    +++++

    Das Plakat ist einfach herrlich. Die nehmen den

    Politikern nach allen Regeln der Kunst, die Luft

    aus den Segeln.

    Kann man solche patrioten noch als Rechtspopulisten

    bezueichnen.

    Ich denke nein.

    Ich wünsche allen Regierenden ein nachdnekliches

    Weihnachtsfest.

    Und viele schlaflose Nächte.

    Das Volk ist aufgewacht.

    Diese Bewegung haltet Ihr nicht mehr auf.

    Und das finde ich gut so.

  2. 2

    Jetzt wo es zu spät ist, wo alles verraten verkauft und verschenckt ist, da wird was vermisst. lol

    Darin sind alle Deutschen spitze.

    Denen wir das zu verdanken haben, die lachen sich nen Ast.
    Dafür zucken die nicht mal in ihrer laufenden Bewegung.
    Heute Abend feiern die, wenn das alles ist was sie zu befürchten haben.

    Solange es denen nicht "an's Leder" geht, solange interessiert die nichts außer ihren Plan weiter durch zu führen und uns weiter zu schaden.

    "Das Böse triumphiert, weil gute Menschen nichts unternehmen"
    (?)

    Ich wette: Keiner dieser Verbrecher wird zur Rechenschaft gezogen und keinem ernsthaft was geschehen.

  3. 3

    Eine bodenlose Frechheit der Frau Angela Merkel und des Herrn Heiko Maas.
    Der Pegida pure Ausländerfeindlichkeit zu unterstellen und sie als Schande für Deutschland zu bezeichnen.
    Pegida hat ein Posititionspapier wo eine ordentliche Ayslpolitik gefordert wird.
    Und die Demos bleiben friedlch-
    Stören wollen immer nur die Rotfaschisten

  4. 4

    Innereuropäer die bei uns leben und arbeiten sind

    per Defininiton auch Ausländer.

    Wie Qut in seinem hervorragenden Artikel geschrieben

    hat richtet sich die von einigen unterstellte

    "Ausländerfeindlichkeit" doch nicht gegen diese

    Leute und Europäer.

    Wir sind also nicht "Ausländerfeindlich" wenn wir

    die illegal Eindringung und Unterwanderung der

    Sozialsysteme nicht gut finden.

  5. 5

    Es ist eine patriotische Aufgabe gegen die

    Islamisierung des Abendlandes zu sein.

  6. 6

    Es ist Zeit für Die Stunde der Patrioten !

  7. 7

    Ein ähnliches Pendant findet übrigens in der Schweiz in Form von Montagsdemos statt, die jeden Montag statt finden, um sich "gegen Terror, Tyrannei und Krieg für den Frieden und eine positive Gestaltung unserer Gesellschaft auf allen Ebenen einzusetzen."

    Mitinitiator ist Detlev Hegeler, der jeden Dienstag & Donnerstag von 16:00 - 18:00 Uhr live auf Sendung ist, mit wechselnden und systemkritischen Themen, wie z.B. "NWO Totalangriff auf uns Menschen", "ISIS & Ebola", "Eliminiation nicht nur auf dem Papier", "Christenverfolgung im Handschellen-Land Südbaden"
    sind nur einige Titel seiner Sendungen.
    http://www.wakenews.net
    Für alle, die aufwachen wollen.

  8. 8

    Echt super der Slogan, fast Bescherung vor allem güt die politische Ekel-Mischpoke mit derZonenwachtel an der Spitze...
    Mein Dank an Herr Gauland, das bleibt hängen vie vielen und ärgert die Mischpoke die regiert plur grüner Dreck. Dieser Cem sollin die Türkei gehen un dort sein islam Gottesstat helen errichten, wir brauchen diese Augen-Liderflatterer nicht, das ist Hass bei dem.

  9. 9

    Hm, es gibt Grund zur Hoffnung.Gestern bei
    Plasberg "Hart aber fair" beste Comedy seid
    Team America.Frage mich was solche Sendungen
    überhaupt für einen Sinn haben wo alles
    vorhersehbar verlogen ist und die wesentlichen
    Geschehnisse unter den Teppich gekehrt werden.
    Gerade eben gelesen Taliban töten
    126 Schulkinder. Hat natürlich nichts mit dem
    Islam zu tun, die Taliban haben den Koran
    falsch verstanden wie Al-Shabaab, Abu Sayyaf,
    Jemaah Islamiyah... 😉 Der allerletzte Idiot
    sollte hoffentlich nun auch aufgewacht sein.
    KEINE MOSCHEEN IN DEUTSCHLAND,
    KOPFTUCH/BURKA VERBOT
    UND ALLE IMAME (MEISTER DER LÜGEN) RAUS AUS
    MEINEM LAND! Niemand braucht diese Dreckssäcke.

  10. 10

    Thierse, der Mann mit dem Talibanbart, will auf den Kern von Pegida zugehen, soweit er noch erreichbar ist, um deutlich zu machen, daß er Gefahr läuft, sich von Nazis instrumentalisieren zu lassen.
    -Dieser Schänder der Demokratie will also nicht zuhören, für ihn zählen nur die, die er noch umerziehen kann.

    Weil, der König von Niedersachsen, hat das Problem erkannt: zu wenig (Sozen-)Bildung. Dafür will er in seinem Bundesland jährlich 2 Milliarden (!) zusätzlich (!) ausgeben für Betreuung (und Erziehung!) von Geburt an, für das Erlernen der Sprache (ist Aufgabe des Königreichs) und für Einheitsschulen mit Inklusion (Inklusion gehört automatisch zur Einheitsschule).
    Von Gymnasien oder Unis ist nicht die Rede.
    Bezahlen will der König das mit Börsensteuern und der Abschaffung des Ehegattensplittings.

    An einigen hannoverschen Schulen kann man jetzt den Kondonführerschein machen.
    Hamit, 15, ist Stolz darauf, bestanden zu haben. Er weiß jetzt, daß Kondome vor Schwangerschaft und HIV schützen und nicht mit der Schere aufgeschnitten werden dürfen. Herr Schneider, Sozialarbeiter, lächelt zufrieden.
    -----------------------------
    Man stelle sich einmal vor, wir würden vernünftig regiert. Hätten wir dann nicht schon heute das Paradies und nicht erst in fernerer Zukunft?

  11. 11

    Wer eine politische Bewegung die eine Volksabstimmung nach Schweizer Modell zum politisches Programm entwickelt hat als Nazi in Nadelstreifen (Innenminister Jäger), Schande für Deutschland (Justizminister Maas) hat das Demokratieverständnis eines SED-Funktionärs. Schon allein deshalb Bürgerpflicht gegen solche Antidemokraten auf die Straße zu gehen. Außerdem kommt noch der SPD Vize Steeger mit dem Verfassungsschutz und SPD-Generalsekretärin mit Ihrem Nazibezug auch zum SED-Funktionär /
    Antidemokrat.

  12. 12

    @Pedro: "Eine bodenlose Frechheit der Frau Angela Merkel und des Herrn Heiko Maas.
    Der Pegida pure Ausländerfeindlichkeit zu unterstellen und sie als Schande für Deutschland zu bezeichnen.
    Pegida hat ein Posititionspapier..."

    Das Positionspapier verschweigen die Medien bewusst. Schließlich will man ja seine eigene Lügenpropaganda nicht kapputt machen.

  13. 13

    Die Meldungen bei N24 und n-tv überschlagen sich regelrecht .

    Komisch , seit heute morgen (ein Tag nach der Montagsdemo)

    herrscht ein ganz anderer Ton bei denen . Plötzlich werden Leute

    von der PEGIDA von Reportern interviewt . Und man stelle sich mal

    vor , man läßt Sie sogar ausreden ! Unglaublich und es scheint

    etwas passiert zu sein ! Vermutlich haben die 15.000 Spaziergänger

    der Montagsdemo (es werden jede Woche mehr) so mancher einem einen

    gehörigen Schrecken eingejagt !

    Nachdem so´ne Tussie von den "Gegendemonstranten" behauptet hatte

    der Islam sei doch einen harmlose und friedvolle "Religion" zeigten

    dann die beiden Lachnummern N24 und n-tv , diese unglaublich

    Terroranschläge mit mehreren Hundert Toten in Pakistan , verübt

    von Islamistischen Extremisten . .......da fehlen einem doch die

    Worte ! ....oder ?

    Sind die Herrschaften "Gegendemonstranten" alle verblödet ? Oder

    wollen die einen verarschen ? Dieses unerträgliche saublöde

    Gequatsche von "friedvolle Religion" könnten se jetzt endlich mal

    sein lassen !......der Schrei nach dem Galgen !

    DEUTSCHLAND IST NUN ERWACHT ! ! ! ! ENDLICH !

  14. 14

    Ich glaube Herr M. Mannheimer , diesen unglaublichen Erfolg hat

    Deutschland , IHNEN und den anderen Islamkritikern zu verdanken !

    Manchen Sie bitte weiter ...... DANKE ! Unser Gott beschütze Sie .

    GOTT SCHÜTZE UNSER VATERLAND . GOTT SCHÜTZE UNSER EUROPA !

  15. 15

    Jetzt wird der geleugnete Konflikt zwischen aufrechten Bürgern und Gutmenschen allmählich intereressant!

  16. 16

    In Kassel hat bei Pegida Demo ein Zwischenfall gegeben. http://www.pi-news.net/2014/12/kassel-marokkaner-beleidigt-juedischen-kagida-demonstranten-teilnehmerzahl-verdoppelt/
    Was meint Ihr dazu.

    Eo habe ich den Zwischenfall verstanden
    Ein Antifa Aktivist hat Nazi heraus, da hat ein alter Mann gesagt ich bin Jude. Euch sollte man vergasen hat der von Antifa zur Antwort bekommen.

    Habe ich was falsch verstanden oder bin übersensibel! Was denkt Ihr? Wenn das stimmt was ich herausgelesen, hat der Innenmister Jäger mit dem Wort Nazi in Nadelstreifen die Antifa gemeint und von Pegida gesprochen.

  17. 17

    KOPP-ONLINE - Informationen die Ihnen die Augen öffnen !

    +++Jetzt auch in der Schweiz : "PEGIDA" wird Exportschlager+++

    Unbedingt mal reinschauen .Klasse ! Wunderbar !

    .....ENDLICH .....!

  18. 18

    Ich hoffe nur das bis zum Auftreten von 1 Million PEGIDAner nicht schon weitere XMillionen "Asylanten/Flüchtlinge" eingeschleust wurden.

  19. 19

    Es kommt schlimm ,denn in ganz Europa wird es dunkel .
    Die Merkel untersteht der NWO und sie und ihre Genossen in den europäischen Regierungen Europa's wollen Europa zur Neuen-Weltordnung bringen und erzwingen. Dazu ist die EU-Mafia-Bande in Brüssel und Strassburg erfunden worden gegen den Willen der europäischen Völkern .
    Unsere Europäischen Armeen werden dafür sorgen das die Völker Europas gehorchen oder sterben !!!!!
    Denn diese Armeen sind zur MultikukultiIslam-Truppe verkommen . Die Engländer ,die Wahnsinnigen Verantwortlichen Vertreter haben aus England ein Islamischer Staat gemacht und die Queen sitzt das aus . Und so wie diese England verraten haben sollen auch die anderen Europäischen Völker verraten werden und so ist es schon geschehen - Schweden ,Norwegen ,Belgien ,Frankreich ,Italien ,Österreich ..............
    Noch mehr Asylanten bedeutet Völkermord
    Islam bedeutet Völkermord an den Europäischen Völkern !

  20. Undercoverjournalismus?
    Sonntag, 21. Dezember 2014 16:15
    20

    Ich glaube so mancher Stasi-Opa bekommt auf seinen alten Tagen noch nachträglich Tagtraumpollutionen, angesichts der heutigen medialen Möglichkeiten staatsfinanzierter medialen Meinungsmache. Er wird sagen: ” Wer hatts erfunden? Wir nannten dieses….Unterwanderung und Zersetzung des Feindes!”
    Sollte die lila Hexe in Chile recht behalten, indem sie sagte: ” Der Same ist jedenfalls ausgesäht?” By the way, in den Wendejahren sind “Objektschützer” vom Wachregiment Feliks Dzierzynski als stasibelastet entlassen worden, jedoch einige tausend “Spezialisten des MFS” in neue Dienste übernommen worden, daß weiß bloß keiner mehr! Millionen wurden angefordert, um Facebook besser überwachen zu können, hatt da jemand Angst vorm eigenen Volk? Schon wieder?