Syrien: Das alltägliche Gesicht der “Religion des Friedens”


Islam-Terror in Syrien:
Man beachte, dass diesem Opfer der Kopf (lebend) abgetrennt und ihm wieder aufgesetzt wurde. Und man beachte, dass seine Arme verkehrt herum zusammengebunden wurden. Eine höchst schmerzhafte Prozedur, die zu Muskel- und Bänderrupturen sowie zum Auskugeln der Schultergelenke führt. ISIS beruft sich bei ihren Folterungen und brutalen Hinrichtungen auf den Propheten Mohammed. Dieser ging mit Gefangenen in ähnlich brutaler Weise vor und beteiligte sich persönlich bei Folterungen, um so an versteckte Schätze zu kommen. Kein Mensch kann garantieren, dass die bestialischen Täter dieser oder anderer Grausamkeiten nicht längst in Deutschland leben. Hergekommen als “Asylanten”, die ihren Asylantrag begründet haben mit “religiöser Verfolgung”. Unsere linke Immigrationsmafia, Pro Asyl und gewisse Kirchenkreise  werden sie jedenfalls mit offenen Armen empfangen haben. 

Quelle

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
17 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments