Merkels Neujahrsansprache: Ansporn für die gewalttätige Antifa ?

Oben: Antideutsche Faschisten ("antifa"), die Terror-Gruppe der vereinten Linken, logistisch und finanziell unterstützt von Gewerkschaften , bezahlt mit deutschen Steuergeldern und propagandistisch verständnisvoll begleitet von den deutschen Linksmedien. All die Genannten machen sich schuldig der Unterstützung einer kriminellen und terroristischen Vereinigung. Der Tag wird kommen, an dem diese sich davor vor einem ordentlichen und allein dem Gesetz verpflichteten  deutschen Gericht dafür zu verantworten haben ...

***

Kommentar von Unzensurix, 1. Januar 2015

Merkels Neujahrsansprache als Ansporn für die gewalttätige Antifa

Es war eine der ersten Amtshandlungen der deutschen Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) im Jänner 2014: Sie kippte die von ihrer Vorgängerin Kristina Schröder (CDU) eingeführte „Extremismusklausel“. Diese hatte Organisationen, die für den „Kampf gegen Rechts“ staatliche Förderungen beantragen wollten, dazu verpflichtet, sich zu der im deutschen Grundgesetz verankerten freiheitlich-demokratischen Grundordnung Deutschlands zu bekennen.

Angela Merkel duldet als Koalitionspartnerin der SPD, dass die linken Parteien ihre Fußtruppen auch außerhalb der Verfassung „Jagd auf Nazis“ machen lassen. Sie weiß natürlich, dass politisch motivierte Gewalt auf der Straße praktisch ausschließlich von linksextremen Organisationen ausgeht. Umso verwerflicher sind die Worte, mit denen die Kanzlerin in ihrer Neujahrsansprache die Organisatoren der PEGIDA-Demonstrationen angegriffen hat:

Deshalb sage ich allen, die auf solche Demonstrationen gehen: Folgen Sie denen nicht, die dazu aufrufen! Denn zu oft sind Vorurteile, ist Kälte, ja, sogar Hass in deren Herzen.

Versierte Staatsfeinde in der extremistischen Antifa werden diesen Text wohl zu deuten wissen und ihn als Ermunterung verstehen, ihre Aktionen gegen PEGIDA auszuweiten. Seit Jahren werden von Linksextremen Personen aus dem konservativ-patriotischen Spektrum im Internet mit Namen und Adresse als „Nazis“ geoutet und zur Jagd freigegeben. Daran und an den regelmäßigen Straßenschlachten, die vermummte Linke gegen Polizei und Andersdenkende eröffnen, hatte die Kanzlerin in ihren Ansprachen noch nie etwas auszusetzen.

Merkel borgt sich linksextremistische Fußtruppen aus

In Deutschland gelte zwar die Demonstrationsfreiheit, hatte Merkel schon Mitte Dezember beteuert, „aber es ist kein Platz für Hetze und Verleumdung von Menschen, die aus anderen Ländern zu uns kommen.“  Da ist es durchaus praktisch, wenn man sich die Fußtruppen des Koalitionspartners und der linken Pseudo-Opposition ausborgen kann, um dem eigenen Verständnis von Demonstrationsfreiheit ein wenig nachzuhelfen.

Quelle:
http://www.unzensuriert.at/content/0016828-Merkels-Neujahrsansprache-als-Ansporn-f-r-die-gewaltt-tige-Antifa


 

16 Kommentare

  1. Wie verblödet muss man sein um Merkel zu wählen. Eine absolut unfähige Person, deren Doktorarbeit sicher ebenfalls ein Plagiat ist. Wann wird diese hässliche unfähige Fratze endlich abgewählt.

  2. Anzeige 2030:
    Dhimmimensch, fleißig, anspruchslos, stubenrein, geimpft und gechipt, gemerkelt und gegauckt, glaubt garantiert alles und ist völlig ungeübt im Denken, makelloser germanischer Stammbaum, vorzugsweise an fundamentalislamischen Haushalt abzugeben. Preis nach Vereinbarung.

  3. Diese Anti(Deutschen)Fa'schisten sind ein wahrer
    Hohn auf Polizei u.Grundgesetz dieses Landes.
    Diese "n ü t z l i c h e n . I d i o t e n" auf
    Sonderschul-Niveau, werden ganz offensichtlich von
    kriminellen Linken bzw. perversen Pädo-Grünen als
    SA-Nachfolger eingesetzt um ehrliche, harmlose
    Bürger dieser .. ha ha .. "Demokratie" so lange zu
    terrorisieren, bis Diese (ohne zu murren!) DAS tun
    was ihre E I N Z I G E Aufgabe in dieser "Diktatur
    der Dekadenz" nunmal ist.....Arbeiten u.Zahlen!!!

    Selbst die Drogen-Gelder dieser Assifanten, werden
    von diesen Unterdrückten u.als Nahzies verleumdeten
    (scheinbar!) Wehrlosen finanziert - über Hartz4.
    (von den Kinderbordell-Ausgaben der Grünen u.den Darmriß-Operationen der Linken mal abgesehen!)

    Habe deshalb seit 1.Januar endlich mein Projekt
    "B ü r g e r w e h r" gegen kriminelle Assifanten
    unter Dach u.Fach - mit äußerst "kompetenten" u.
    zuverlässigen Gefährten, denen das berühmte:
    "Wir müssen mal reden"! relativ fremd ist - aber
    keinen "Körperkontakt" scheuen! Mehr Dazu werde
    ich schon bald H I E R u.auf PI-News bekanntgeben!
    (mit E-Mail bzw.Notrufnummer!) Gilt aber vorerst
    nur für den südwest-deutschen Raum. Es tut sich was,
    und Das ist auch fut so!

    Denn: "Gegen Jeden, der es unternimmt,
    diese Ordnung zu beseitigen,haben alle
    Deutschen das Recht zum Widerstand,wenn
    andere Abhilfe nicht möglich ist! (GG §20 Abs.4)

  4. Mit der Kippung der "Extremismusklausel", sollte augenscheinlich erreicht werden, „dass niemand mit Steuermitteln unterstützt wird, der sich nicht auf dem Boden des Grundgesetzes bewegt“. Dass doch Gelder des Staates fließen, beweisen die sesshaften islamischen Vereine und die Debatte um Gleichstellung des Islams, um Steuergelder für Moscheen zu erhalten.

    Um die öffentliche Plattform zu ebnen hat sich das bpb (Bundeszentrale für Politische Unbildung) schon 2007 nicht Kosten und Mühen gespart, um Studien zu fördern, zu publizieren und zu realisieren: Herzlichen Glückwunsch an bpb:

    Unbildung klappte wohl sieben Jahr,

    nun erwachte die gebildete Pegida.

    Wie's schon war im Alten Bunde,

    machen nun die fetten Jahre Runde.

    Aufklärung tut nun Not,

    es die Stunde der Gefahr bot.

    Die gesetzten Ziele zur Propaganda der öffentlich-rechtlichen Sender erweist sich im Nachhinein als erfolgreich durchgeführt laut einer von der Bundeszentralen für Politische Un"bildung" in Auftrag gegebenen Studie vom 21.06.2007
    http://www.bpb.de/apuz/30402/das-islambild-von-ard-und-zdf?p=all

    Dafür haben wir Jahrzehnte lang GEZ Gebühren oder Steuern bezahlt, um uns Unbildung servieren zu lassen.

    'Abservieren der Unwahrheiten' heißt die Parole jetzt,

    hat sich das Establishment stark verschätzt,

    müssen wohl das noch freie Internet kappen,

    und einsperren die tapferen, friedsamen Rappen.

    Auf ihr Leute hier und da,

    glaubt es die Zeit ist nah,

    zu handeln für das jüdisch-christlich Abendland

    ist es gebracht fast an den dunklen Rand.

    Weiße Rose, fehlst du noch,

    wo bist du geblieben doch,

    durch unsrer alten Geschwister unterstützt,

    werden wir öffnen Tor und Tür gestützt,

    das Kanzleramt & Co. wird Adieu singen,

    von den Kirchen die Glocken klingen.

  5. @
    Gerhard M.
    Samstag, 3. Januar 2015 8:59
    2

    .................Wann wird diese hässliche unfähige Fratze endlich abgewählt.........

    ################
    das passiert wenn die bilderberger es für nötig halten. Aber solange erika nicht den fehler wie wullf macht und gegen das kapital eine rede schwingt, so lange darf sie weitermachen.

    Und mal ganz im ernst: glaubst Du an ordentliche wahlen?

  6. PS.
    Die "Masse" an Intellekt die das obige Foto abstrahlt,
    läßt jeden Hundehaufen im Park vor Neid erblassen!
    (oder auch nicht!)

  7. OT
    MINDESTLOHN UND SOZIALISTISCHE WACHHUNDE

    1. Januar 2015

    "Der Einstieg in die Totalüberwachung von Arbeitnehmern, Arbeitgebern und Privaten
    Mindestlohn: Jetzt wird der Zoll von der Kette gelassen..."
    (Von Roland Tichy)
    http://www.rolandtichy.de/tichys-einblick/mindestlohn-jetzt-wird-der-zoll-von-der-kette-gelassen/

    Außerdem ließ die rote Polit-Bonzin Nahles eine Anschwärz-Hotline einrichten, wo jeder anrufen und seinen Chef, seine Firma melden darf, wenn sie sich nicht sozialistisch füge.

    “WER NICHT ZAHLT, WIRD VERPETZT”:
    (Videoclip)
    http://www.welt.de/videos/article133600768/Wer-nicht-zahlt-wird-am-Telefon-verpetzt.html

    “Über die Hotline (030 / 6028 0028)…
    ab 1. Januar – gegebenenfalls VERSTÖSSE gegen das Gesetz MELDEN.”
    (Artikel)
    http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1339329

    +++

    BRÖTCHEN WERDEN JETZT TEURER!

    BÄCKER und FACHVERKÄUFERINNEN MÜSSEN ENTLASSEN WERDEN!

    IN ZUKUNFT STEHEN BILLIG-MOHREN IN BACKSTUBE

    UND LADEN und ROTZEN IN DIE NICHT-HALAL-WARE!

    ÜBERS MITTELMEER WERDEN GENUG BILLIG-NEGER HERGESCHIFFT!

  8. einerderletztendeutschen (6) ...

    "Glaubst du an ordentliche Wahlen"?

    Ha ha ha, D E R war gut!!! (glaubst du an Osterhasen?)

  9. Liebe Frau Merkel,
    bitte entschuldigen sie das ich ich sie Megäre genannt habe.Eigentlich ist mein Wortschatz ein deutlich anderer.
    Aber manchmal ist unser Wortschatz so ein bisschen erschöpft,so das meine Ausdrucksweise mir oft keine andere Wahl lässt,für die Taten die sie unserem Volk tagtäglich zumuten.
    Sehen sie mal,sie schreiben uns Vorurteile und Hass zu,und sehen sie,sie haben die christliche Nächstenliebe zu uns.Kann es vielleicht sein,und ich frage sie ernstlich aber mit Nachdruck höflich,dass sie da ein kleines bisschen in Verwechselungsnot geraten sind??
    Sind sie es nicht in Wahrheit die unser deutsches Volk so ein kleines bisschen hasst?Ist das etwa Liebe für Deutschland das Staatsgold zu nehmen und damit eine Brücke von Tunesien nach Sizilien zu errichten.Bei jedem Neger,oh Entschuldigung,der sie betritt planen sie doch Salutschüsse und Sektempfang,ne.
    Sie wollen unser Volk maximal dezimieren um Menschen mit anderer Hautfarbe,und Menschen aus anderen Nationen hier an die Staatskasse und an die Sozialämtern zu importieren.Über Menschen die vor der Arbeit im eigenen Lande flüchten,sind wir das deutsche Volk ,so ein ganz kleinwenig zerknirscht,verstehen sie?
    Manchmal glaube ich sie haben mit vielen recht,vor allem mit den Fachkräften.Ich glaube sie brauchen eine ganze Menge an Fachkräften,besonders für ihren Zuständigkeitsbereich.Ich würde mich da gerne bei ihnen vorstellen und würde gerne bei ihnen anfangen.Ich wäre so eine Person die sie gebrauchen könnten,ich bringe auch noch eine ganze Menge fachlich ausgebildeter Kräfte mit in ihre Amtsstube.Sogar einen guten Kanzler wüsste ich schon.Dann werden allerdings Brücken mit nur einem Fahrstreifen,sie müssen sich das wie eine Einbahnstrasse vorstellen, Richtung Türkei und Afrika gebaut.Auch werden wir viel Gold sparen,dass spenden sie doch sicher in ihrer Grosszügigkeit dem Wiederaufbau unserer Republik.
    Sie machen dann erstmal Urlaub,bevor ihre Haftprüfung anläuft,ne...oder sehe ich da Fluchtgefahr bei ihnen,Frau Merkel?Nicht das sie uns ganz balla balla werden,nicht.
    Frau Merkel,sie wollen noch immer nicht die Stimme des Volkes hören?Wissen sie,dass ist keine Steuerhinterziehung;wissen sie wie man das nennt was sie da so tuen.Hochverrat heisst das,hoffe das ihnen der Begriff etwas sagt.Und vor allem was auf solche Intensivtäter so alles zukommen kann.
    Ich weiss,sie hätten noch viel vorgehabt,56 Millionen Neger wollten sie uns noch bescheren.Nur da hätte die Brücke aus Gold eh nicht gehalten,die hätten sie dann aus Stahl konstruieren lassen müssen.
    Hoffe mein Bewerbungsantrag geht noch Form und fristgerecht bei ihnen ein.Ach so,bin durch ihre Arbeit schon sehr sprachbegabt geworden,spreche schon,mit Ausnahme von kleinen Hachern fliessend türkisch,arabisch eher noch gebrochen,aber das wird.
    Ja also,bin körperlich stark belastbar,kamm also auch körperlich für Deutschland noch so einiges schaffen.Die erste Moschee reisse ich mit einer Büroklammer von ihrem dicken Schreibtisch ab,versprochen.
    Nun danke ich ihnen hochachtungsvoll.Unsere Verbrüderung wird Geschichte schreiben.Äh wir können sofort anfangen.Ich danke ihnen.

  10. @
    Kammerjäger
    Samstag, 3. Januar 2015 12:05
    9

    ........Ha ha ha, D E R war gut!!! (glaubst du an Osterhasen?)........

    ##################

    na klar gibts den osterhasen 🙂

    Im ernst: beobachtet man die wwahlen wirds lustig.
    als die npd mal 5,0 hatte vor monaten sagte ich noch, die basteln auf unter 5, Dauerte 2h da waren die auf 4,9. 4,9 fand man wohl zu durchschaubar. Also 4,8

    dann sehe man die telefonwahlen, wo die AFD teils über 70% kommt. Aber in der GEZ-MSM steht die afd auf 7 oder 8. Und die cdu immer bei 40.

    Und vorm wahltag zeigen die manchmal die ergbnisse bis auf 2 stellen hinter komma richtig.
    Die merken doch nichtmal wenn 500 mio in der kasse fehlen, aber die wahl auf 2 komma verhersagen. Janeeisklar.

    Ausserdem gibt es ein natürliches 80/20 prinzip. Das paretoprinzip. Also werden 80% nicht mit der regierung einverstanden sein.

    Und selbst wenn bei den nächsten wahlen erika im GEZ-tv sagt: ihr deutschen seid der letzte dreckt, wird sie als beliebteste politikerin im GEZ tv geführt. Also auch hier völliger nonsens.

  11. OT

    SEBASTIAN "PÄDATHY" EDATHIPARAMBIL,
    DER PERVERSE SÄUFER AUS DER SPD

    "Offen gestand Edathy, „in der schwierigen Phase“ sehr viel Alkohol getrunken zu haben."
    ER SÄUFT IMMERNOCH - WETTEN? Nur dies erklärt seine Aggressivität und seinen Größenwahn.
    http://www.express.de/politik-wirtschaft/sebastian-edaty-pressekonferenz,2184,29369662.html

    VON DER SPD TRAT BISHER KEINER WEGEN WARNUNG AN EDATHY ZURÜCK!

    +++Wer ihm nicht in den A... krieche, will Edathy verprügeln+++

    Edathys Facebook-Ausraster in der Silvesternacht: "Allen was aufs Maul"
    Huffington Post | von Chris Asche
    Veröffentlicht: 02/01/2015 15:35 CET
    http://www.huffingtonpost.de/2015/01/02/edathys-facebook-ausraster-in-der-silvesternacht-allen-was-aufs-maul_n_6406486.html?utm_hp_ref=politik

  12. OT

    --geisterschiffe bedrochen europa--

    mich würde interessieren wer die bezahlt.

    Boot, fahrer, organisatoren, sprit?

    Oder können die syrer/nordafros doch alle 5000,- bezahlen. Bei einem bip von 25.000 pro einwh.?

    irgendwas stimmt doch da nicht!

  13. ACHTUNG-ACHTUNG!!!

    "ANTIFA" - Verbündete der Bundes- und Landesregierungen, der Gewerkschaften, Wohlfahrtsorganisationen, Islamführer und Moslems und mancher deutschen Kirchenvetreter und -gemeinden - u.a. GEGEN PEGIDA.

    Berliner "Antifa" justiert nach und nennt sich jetzt:

    RADIKALE LINKE (Nomen est omen. Antifaschistisch ist die "Antifa" eh nie gewesen, sondern selber faschistisch.)

    "RADIKALER NEUANFANG"

    ""Die linksextreme Szene in Berlin gründet eine neue Gruppierung - die "Radikale Linke". Der Verfassungsschutz warnt vor Militanz.

    Um 13.27 Uhr bedankte sich die „Radikale Linke“ am Freitag beim Verfassungsschutz, und zwar per Twitter. Drei Tage zuvor hatte die Behörde einen Lagebericht veröffentlicht, Titel: „Alte Bekannte in neuem Gewand.“...""
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/linksextremisten-in-berlin-radikaler-neuanfang/11180522.html

  14. ROT = BRAUN

    DIE ROTE FASCHISTIN MERKEL MARSCHIERT(E), siehe Foto:

    ""Angela Dorothea Kasner (Foto) hat sich immer schon stromlinienförmig angepasst. In der DDR war sie Sekretärin für Agitation und Propaganda in der kommunistischen SED-Jugendorganisation Freie Deutsche Jugend (FDJ) sowie Mitglied im Freien Deutschen Gewerkschaftsbund (FDGB) und der Gesellschaft für deutsch-sowjetische Freundschaft. Sie wurde von der Stasi auf Gesinnungstreue überprüft und ihr Akademie-Kollege Frank Schneider alias IM „Bachmann“ bestätigte in der Akte bei ihr eine “gefestigte Haltung” zum SED-Staat. Sie wurde sogar der DDR-Elite zugerechnet. So hat sie sich auch tunlichst aus den Straßenprotesten gegen das sozialistische Unrechtssystem herausgehalten. Die friedliche Revolution erlebte sie am Arbeitsplatz und die entscheidenden Stunden in der Sauna...""

    (Von Michael Stürzenberger)

    (...)

    ""Bei einer “Integrationstagung” der Partei im Oktober vergangenen Jahres gab es im Berliner Konrad-Adenauer-Haus donnernden Applaus, als die 35-jährige CDU-Bundestagsabgeordnete, Vorsitzende des “Netzwerks Integration” der Partei und Moslemin Cemile Giousouf für einen künftigen Bundeskanzler mit Migrationshintergrund warb. Die Welt titelte: “Die CDU sucht einen türkischstämmigen Kanzler“:

    “Es ist ein großartiges Bild, es ist ein Traum, es waren noch nie so viele Menschen mit Migrationshintergrund im Konrad-Adenauer-Haus – herzlich willkommen! (..) In 25 Jahren könnte ein Kanzler Younes Ouaqasse, Heinrich Zertik oder Sylvie Nantcha heißen.” Tosender Jubel im Saal, in dem auch die Genannten sitzen.

    Bei dieser Veranstaltung der “Christlich” Demokratischen Union” ergaben sich solche in höchstem Maße alarmierenden Situationen:

    Wie unterschiedlich die Probleme der Zugewanderten und ihrer Kinder sind, wird auch in den Diskussionsrunden deutlich. Da tauschen sich gebildete junge Frauen mit afrikanischem oder arabischem Hintergrund eloquent darüber aus, ob man den Otto Normal-CDU-Wähler besser als “altdeutsch”, “urdeutsch” oder “biodeutsch” bezeichne. Zwei Christdemokraten, deren Eltern aus Marokko einwanderten, streiten sich miteinander, ob und in welcher Form es islamischen Religionsunterricht in deutschen Schulen geben solle.

    Es handelt sich hier um den Ausverkauf des deutschen Volkes. Die Physikerin Merkel hat für sich angesichts der demographischen Entwicklung wohl in eiskalter Berechnung akzeptiert, dass Deutschlands Zukunft von mehrheitlich moslemischen Migranten bestimmt wird...""
    http://www.pi-news.net/2015/01/deutschland-wird-von-einer-prinzipienlosen-opportunistin-regiert/

Kommentare sind deaktiviert.