Gauck’s Auschwitzlüge: „Es gibt keine deutsche Identität ohne Auschwitz.“

Gauck+Auschwitz

Aus dem Inhalt:

"Ein Volk insgesamt für das Verbrechen einer politischen Klasse verantwortlich zu machen und in Haftung zu nehmen, würde dazu führen, das kriminelles Handeln jedweder politischen Klasse – in jedem Land – automatisch auf das Volk als Schuldigen zurückfallen würde. Ein Unding, sowohl aus völkerrechtlicher, strafrechtlicher als auch ethischer Betrachtung."

***

Von Claus Hiller

Gauck, Auschwitz und die deutsche Identität

Der Bundespräsident hat anlässlich des Auschwitz-Gedenkens im Bundestag gesprochen, sein Volk darf notieren: „Es gibt keine deutsche Identität ohne Auschwitz.“ Warum nicht gleich einfacher: „Alle Deutschen sind und bleiben für immer schuldig!“ Das klingt zwar weniger pathetisch, bedeutet in der Wahrnehmung aber das Gleiche, und auch Menschen mit geringerer Sprachweite verstünden klar, was sie zu glauben haben.

Wie es wohl auch die neugewählte Regierung Griechenland ermutigen wird, beim Inkasso angeblicher Reparationsforderungen noch etwas nachzusetzen.

70 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz scheint es jedoch genau darum zu gehen – dem deutschen Volk mittels der Zuweisung einer ewigen Schuld weitere Lasten aufzubürden. Wie viel Scheinheiligkeit und Heuchelei gehört dazu!

Doch zurück zur Identität: Mit der Identität von Auschwitz sind zu allererst die dort zu beklagenden Opfer und Überlebenden behaftet, und, auf der Täterseite, alle hieran Beteiligten, waren sie politisch, ideologisch, planerisch oder als Ausführende involviert.

Täter, die in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts Teil eines politischen Systems nationalsozialistischer Prägung waren wie auch solche, die sich von diesem System zur Ausführung von Verbrechen haben instrumentalisieren lassen oder davon profitierten. Im weiteren Sinne wohl auch Menschen, die von Auschwitz wussten und schwiegen. Das ist alles. Nicht mehr, leider auch nicht weniger.

Und nur sehr wenige Menschen, auf die dies zutrifft, sind noch unter uns. Für Deutschland bleibt Auschwitz ein Abgrund in der Geschichte, aber trotz öffentlich-rechtlicher Dauerberieselung mit Schuldbekenntnissen, Gedenktagen und Kranzniederlegungen ist es bei weitem nicht der wesentliche und bestimmende Teil, der ihm medial zugeordnet wird. Die Geschichte Deutschlands umfasst mehr als die Jahre zwischen 1939 und 1945 und es ist an der Zeit, dass Politik und Hofberichterstatter wagen, dieses Faktum entsprechend einordnen.

Und besonders der Bundespräsident sollte sich hieran halten. Gehörte er doch als Pastor zum Bodenpersonal einer höheren geistlichen Instanz – dem Christentum! Hat er nie gepredigt, dass jedes Verbrechen – ohne Ausnahme oder Singularität – gesühnt und von Gott vergeben wird?

Denn genau das ist das christliche Heilsversprechen! Auch andere Ethiksysteme wie unser Rechtssystem basieren auf diesem Grundsatz. Es sieht für jedes begangene Verbrechen ein eindeutig zeitlich und schweremäßig definiertes Strafmaß vor, das im Übrigen auch bei den Beteiligten von Auschwitz zur Anwendung kam.

Ein Volk insgesamt für das Verbrechen einer politischen Klasse verantwortlich zu machen und in Haftung zu nehmen, würde dazu führen, das kriminelles Handeln jedweder politischen Klasse – in jedem Land – automatisch auf das Volk als Schuldigen zurückfallen würde. Ein Unding, sowohl aus völkerrechtlicher, strafrechtlicher als auch ethischer Betrachtung.

Eine über Opfer und Täter hinausgehende Identität mit Auschwitz gibt es nicht, auch wenn Herr Pastor Gauck dies – wider besseren Wissens – so darstellt. Vielmehr gebühren den Worten einer Überlebenden von Auschwitz, Hannah Arendt (1906 – 1975), höchste Anerkennung, und man darf den Tag herbei hoffen, an dem ein Bundespräsident mit Charakter anlässlich eines Auschwitz-Gedenkens im Deutschen Bundestag Hannah Arendt zitiert:

„Moralisch gesehen ist es ebenso falsch, sich schuldig zu fühlen, ohne etwas bestimmtes angerichtet zu haben, wie sich schuldlos zu fühlen, wenn man tatsächlich etwas begangen hat. Ich habe es immer für den Inbegriff moralischer Verwirrung gehalten, dass sich im Deutschland der Nachkriegszeit diejenigen, die völlig frei von Schuld waren, gegenseitig und aller Welt versicherten, wie schuldig sie sich fühlten.“

Etwas verwirrt, Herr Bundespräsident? Bitte erinnern Sie sich daran, dass Sie als Staatsoberhaupt gewählt wurden, das deutsche Volk zu repräsentieren, und nicht dazu, es zu entwürdigen. Mit Ihrer Ansprache zum Gedenken an Auschwitz haben Sie ihm ins Gesicht geschlagen!

Quelle:
http://journalistenwatch.com/cms/2015/01/30/gauck-auschwitz-und-die-deutsche-identitaet/


Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 31. Januar 2015 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Deutschenhass seitens Deutscher (Auto-Rassismus), Feinde Deutschlands und Europas, Kampf gegen Rechts: Die Kriminalisierung + Verleumdung d. politischen Mitte

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

30 Kommentare

  1. Wehrt euch endlich!!!
    Samstag, 31. Januar 2015 9:16
    1

    Handschellen und ab ins Loch.

    "Es gibt keine Gauckche Identität ohne im Knast zu sitzen".

  2. 2

    e bissl Hesekiel

    DER PROPHET HESEKIEL (EZECHIEL) (Hes 18)

    Und des HERRN Wort geschah zu mir:

    Was habt ihr unter euch im Lande Israels für ein Sprichwort: »Die Väter haben saure Trauben gegessen, aber den Kindern sind die Zähne davon stumpf geworden«?
    So wahr ich lebe, spricht Gott der HERR: Dies Sprichwort soll nicht mehr unter euch umgehen in Israel.
    Denn siehe, alle Menschen gehören mir; die Väter gehören mir so gut wie die Söhne; jeder, der sündigt, soll sterben.
    Wenn nun einer gerecht ist und Recht und Gerechtigkeit übt,
    der von den Höhenopfern nicht isst und seine Augen nicht aufhebt zu den Götzen des Hauses Israel, der seines Nächsten Frau nicht befleckt und nicht liegt bei einer Frau in ihrer Unreinheit,
    der niemand bedrückt, der dem Schuldner sein Pfand zurückgibt und niemand etwas mit Gewalt nimmt, der mit dem Hungrigen sein Brot teilt und den Nackten kleidet,
    der nicht auf Zinsen gibt und keinen Aufschlag nimmt, der seine Hand von Unrecht zurückhält und rechtes Urteil fällt unter den Leuten,
    der nach meinen Gesetzen lebt und meine Gebote hält, dass er danach tut: das ist ein Gerechter, der soll das Leben behalten, spricht Gott der HERR.
    Wenn er aber einen gewalttätigen Sohn zeugt, der Blut vergießt oder eine dieser Sünden tut,
    während der Vater all das nicht getan hat: wenn er von den Höhenopfern isst und seines Nächsten Frau befleckt,
    die Armen und Elenden bedrückt, mit Gewalt etwas nimmt, das Pfand nicht zurückgibt, seine Augen zu den Götzen aufhebt und Gräuel begeht,
    auf Zinsen gibt und einen Aufschlag nimmt – sollte der am Leben bleiben? Er soll nicht leben, sondern weil er alle diese Gräuel getan hat, soll er des Todes sterben; seine Blutschuld komme über ihn.
    Wenn der dann aber einen Sohn zeugt, der alle diese Sünden sieht, die sein Vater tut – wenn er sie sieht und doch nicht so handelt,
    nicht von den Höhenopfern isst, seine Augen nicht aufhebt zu den Götzen des Hauses Israel, nicht seines Nächsten Frau befleckt,
    niemand bedrückt, kein Pfand fordert, nichts mit Gewalt nimmt, sein Brot mit dem Hungrigen teilt und den Nackten kleidet,
    seine Hand von Unrecht zurückhält, nicht Zinsen noch Aufschlag nimmt, sondern meine Gebote hält und nach meinen Gesetzen lebt: der soll nicht sterben um der Schuld seines Vaters willen, sondern soll am Leben bleiben.
    Aber sein Vater, der Gewalt und Unrecht geübt und unter seinem Volk getan hat, was nicht taugt, siehe, der soll sterben um seiner Schuld willen.
    Doch ihr sagt: »Warum soll denn ein Sohn nicht die Schuld seines Vaters tragen?« Weil der Sohn Recht und Gerechtigkeit geübt und alle meine Gesetze gehalten und danach getan hat, soll er am Leben bleiben.
    Denn nur wer sündigt, der soll sterben. Der Sohn soll nicht tragen die Schuld des Vaters, und der Vater soll nicht tragen die Schuld des Sohnes, sondern die Gerechtigkeit des Gerechten soll ihm allein zugute kommen, und die Ungerechtigkeit des Ungerechten soll auf ihm allein liegen.
    Wenn sich aber der Gottlose bekehrt von allen seinen Sünden, die er getan hat, und hält alle meine Gesetze und übt Recht und Gerechtigkeit, so soll er am Leben bleiben und nicht sterben. Es soll an alle seine Übertretungen, die er begangen hat, nicht gedacht werden, sondern er soll am Leben bleiben um der Gerechtigkeit willen, die er getan hat.
    Meinst du, dass ich Gefallen habe am Tode des Gottlosen, spricht Gott der HERR, und nicht vielmehr daran, dass er sich bekehrt von seinen Wegen und am Leben bleibt?
    Und wenn sich der Gerechte abkehrt von seiner Gerechtigkeit und tut Unrecht und lebt nach allen Gräueln, die der Gottlose tut, sollte der am Leben bleiben? An alle seine Gerechtigkeit, die er getan hat, soll nicht gedacht werden, sondern in seiner Übertretung und Sünde, die er getan hat, soll er sterben.
    Und doch sagt ihr: »Der Herr handelt nicht recht.« So höret nun, ihr vom Hause Israel: Handle denn ich unrecht? Ist's nicht vielmehr so, dass ihr unrecht handelt?
    Denn wenn der Gerechte sich abkehrt von seiner Gerechtigkeit und tut Unrecht, so muss er sterben; um seines Unrechts willen, das er getan hat, muss er sterben.
    Wenn sich dagegen der Ungerechte abkehrt von seiner Ungerechtigkeit, die er getan hat, und übt nun Recht und Gerechtigkeit, der wird sein Leben erhalten.
    Denn weil er es gesehen und sich bekehrt hat von allen seinen Übertretungen, die er begangen hat, so soll er leben und nicht sterben.
    Und doch sprechen die vom Hause Israel: »Der Herr handelt nicht recht.« Sollte ich unrecht handeln, Haus Israel? Ist es nicht vielmehr so, dass ihr unrecht handelt?
    Darum will ich euch richten, ihr vom Hause Israel, einen jeden nach seinem Weg, spricht Gott der HERR. Kehrt um und kehrt euch ab von allen euren Übertretungen, damit ihr nicht durch sie in Schuld fallt.
    Werft von euch alle eure Übertretungen, die ihr begangen habt, und macht euch ein neues Herz und einen neuen Geist. Denn warum wollt ihr sterben, ihr vom Haus Israel?
    Denn ich habe kein Gefallen am Tod des Sterbenden, spricht Gott der HERR. Darum bekehrt euch, so werdet ihr leben.

    Was nun Gauck betrifft:
    Für 217000 Euro pro Jahr + 78000 Euro für Haushaltshilfe und so Zeugs
    kann man schon den Mund gegen das eigene Volk aufmachen.
    Zu solchen Positionen gelangt man in der bananenrepublik,
    wenn man fremde Interessen bedient.
    „Die autochthone Bevölkerung?“
    Muss man nicht fragen.
    Kann man ignorieren.
    Flaschen gibt es in den Abfallkörben nach wie vor.
    Lediglich die Anzahl der Sammler wächst e bissl,
    e bissl rasant,
    e bissl arg rasant.

    Hoch das Bein!

    "Sorge bereitet uns auch die Gewalt: in U-Bahnhöfen oder auf Straßen, wo Menschen auch deshalb angegriffen werden, weil sie schwarze Haare und eine dunkle Haut haben."

  3. 3

    Ortogravieh tut not.

    "B"ananenrepublik

    Ehre, wem Ehre gebührt.

  4. 4

    Stand: 2012
    Dienstwagen, Chauffeur, Flugbereitschaft, etc. etc…
    wir wollen ja nicht pfennigfuchsen.

    „…Ebenfalls auf Lebenszeit erhalten die ehemaligen Bundespräsidenten Büroräume, eine Büroleitung und weiteres Personal, dazu einen Dienstwagen mit Chefkraftfahrer. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 174.000 bis 362.000 Euro je ehem. Bundespräsidenten (Jahr 2012).“

    (aus wiki)

  5. 5

    Aber,
    unter uns,
    so e bissl „Erb“schuld““ ist Geld wert.

    „Okay,
    dein Vater hat….
    …Schwamm drüber,
    …du siehst,
    ich bin nicht nachtragend,
    aber nur,
    wenn monatlich,
    sagen wir,
    4000Euro…
    …p ü n k t l i c h zum Ende des, am letzten Tag des Vormonats,…
    …oohstännich!...“

    …und wer unterstützt dieses Treiben?
    All jene,
    die sich innerhalb des fremdbestimmten Systems
    hoch“dienten“, hochdienerten, hochdinierten, hochschleimten, hochbückten,
    hochleckten, hochbauchbürsteten,
    Das Bezahlen ist Sache derer,
    die man nicht fragen muss.

  6. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 31. Januar 2015 11:35
    6

    ORAKEL: "Es gibt eine deutsche Identität ohne Gauck mit seinen Indern, Ankerkindern und Negern!" :mrgreen:

    16. Dez. 2014
    Gauck besucht männl. Ankerkinder(12 bis 25J.),
    spricht anschließend während der Weihnachtsshow in der ev. Marienkirche, Marienberg/Erzgebirge und in seiner Weihnachtsansprache begeistert über sie und ihren Sozialfuzzis. Dank seiner grünen Spindoktorin, Geburtsschiitin Ferdos Forudastan:
    http://www.mz-web.de/image/view/2014/11/12/29313288,30718829,dmFlashTeaserRes,148B18007DDD2626.jpg

    EX-PRÄSIDENTEN 😛

    Den Ex-Präsidenten Südafrikas Thabo Mbeki traf Gauck am 2. Dez. 2014:
    http://www.freiepresse.de/LOKALES/ERZGEBIRGE/STOLLBERG/Nach-den-Staatsgeschaeften-feiert-Gauck-Weihnachten-in-St-Marien-artikel9058805.php

    ...WO??? Im Schloß Schönblick!
    Gauck tänzelt lachend Ringelreihen mit zwei Negern an der Hand:
    Gespräch des Bundespräsidenten mit dem ehemaligen Präsidenten der Republik Südafrika, Thabo Mbeki, und dem ehemaligen Präsidenten der Bundesrepublik Nigeria, MUSELMANN Abdulsalami Abubakar
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Termine/DE/JoachimGauck/2014/12/141202-Suedafrika-Nigeria.html
    Weshalb trifft sich Gauck eigentlich mit Ex-Präsidenten, die haben doch gar keinen Nutzen mehr für Deutschland? Liebt man sich?

    +++

    GAUCK IST EIN ASSAD-HASSER UND ERDOGAN-BUHL
    April 2014

    Gauck besucht syrische "Flüchtlinge" in einem armen Armen-Lager in der Türkei. Ausgewählte blonde Kinder und Hidschab-Sklavin mit deutlich älterem Gatten, dazu paßt der alte Hurenbock Gauck.

    Gaucks kinderlose Konkubine Daniela, also eine taube Nuß, ist begeistert von den Kleinen. Ob sie sie nach Deutschland holen möchte?

    Getürkte Flüchtlingszahlen:

    "Nach Schätzungen(Lügen) der Regierung in Ankara haben inzwischen fast eine Million Syrer in der Türkei Zuflucht gefunden...

    Einige Dutzend Jugendliche empfingen Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in dem Flüchtlingslager(Türkei) mit einer Demonstration gegen das Regime(Syrien) in ihrer Heimat.

    „Tod für Assad“ riefen sie und skandierten „Erdogan, Erdogan“..."
    http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.bundespraesident-in-der-tuerkei-gauck-besucht-syrische-fluechtlinge.06046acd-4853-4847-9bf8-87e7c8701113.html

    TÜRKEI TÜRKT

    ""Flüchtlinge in der Türkei Falsches Spiel

    150.000 Kurden seien zuletzt aus Syrien in die Türkei geflohen, behauptet das UN-Flüchtlingshilfswerk. Die Zahlen stammen aus Ankara, doch sie sind viel zu hoch. Das zeigt ein Besuch im türkisch-syrischen Grenzgebiet. Dennoch beharrt der UNHCR auf den hohen Zahlen. Warum?...""
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/fluechtlingszahlen-aus-der-tuerkei-falsches-spiel-13177699.html

    Politik
    Zuwanderung
    08.02.14
    ""Gauck lockt Inder
    "Wir haben Platz in Deutschland"

    Bei seinem Indien-Besuch ruft Joachim Gauck junge Inder zu Studium oder Arbeit in Deutschland auf. Weil die deutsche Bevölkerung immer kleiner werde, gebe es genug Platz, sagt das Staatsoberhaupt...""
    http://www.welt.de/politik/ausland/article124661961/Gauck-lockt-Inder-Wir-haben-Platz-in-Deutschland.html

    Weshalb ist Gaucks Kebse eigentlich eine zierliche Blondine?
    Er mag doch viel lieber Inder, Neger und Muslime!

    2013
    Gauck und die fette Negerin Dr. Sylvie Nantcha, äh Stadträtin von Freiburg Brsg.:
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Bilder/DE/Termine/Joachim-Gauck/2013/05/130524-Afrika-in-Deutschland-3.jpg?__blob=poster&v=5

    GAUCK LOBBYIST DER NEGER

    Ansprache des Bundespräsidenten bei einer Matinee "Afrika in Deutschland" aus Anlass des 50. Jahrestages der Gründung der Organisation Afrikanische Einheit (OAU)
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Termine/DE/JoachimGauck/2013/05/130524-Afrika-Matinee.html

    AFRIKANER GEHÖREN ZU DEUTSCHLAND

    Fettmops ""Dr. Sylvie Nantcha, CDU-Landesvorstandsmitglied in Baden-Württemberg und CDU-Stadträtin in Freiburg im Breisgau, initiierte das Bundestreffen des Bundesnetzwerkes “The African Network of Germany (TANG)”.

    TANG versteht sich als Plattform von in Deutschland lebenden Afrikanern und afrikanischstämmigen Deutschen. Die Veranstaltung beim Bundespräsidenten ebnete dieses Vorhaben. (Quelle: Simon INOU/ Afrikanet.info)...

    „Zuwanderung brauchen wir“, unterstrich Gauck seine These mit dem Umstand, dass Europa eine alternde Bevölkerung und Afrika eine junge Bevölkerung aufweise...""
    http://2010sdafrika.wordpress.com/2013/05/26/besuch-beim-bundesprasidenten-joachim-gauck/

  7. 7

    Geheimakte GAUCK -- Der Pfarrer und die Stasi !

    Videolänge : 26:16
    https://www.youtube.com/watch?v=IMahebJoOjo

    Do es alles g´schwätzt !

  8. 8

    .

    VORSICHT, Sehr grausam! Brutal ermordete Menschen, ein Gemetzel und das im Januar 2015 !!!

    Das wird sicher eines der "Lieblingsvideo´s" der "links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften" und ihren direkt unterstellten linksradikalen NEONAZI-antifa-Brüll-Affen und linksradikalen NEONAZI-antifa-Polizisten-Mördern !!!

    Die "links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften und ihre direkt unterstellten linksradikalen NEONAZI-antifa-Brüll-Affen und linksradikalen NEONAZI-antifa-Polizisten-Mördern" wissen wahrlich was der "linksradikale Menschen-HASS" ist, denn außer HASSEN können die gar nichts, diese völlig verblödeten, drogensüchtigen und HASS-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften !!!

    Die "Menschen-feindlichen und -rassistischen- Täter" wurden sicher schon längst von den linksradikalen und links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften lukrativ und Gewinn-bringend nach Deutschland geschleppt und mit der üblichen linksradikalen NAZI-Bestien-DGB-Verlogenheit als angebliche -fl-uec-htl-i.nge- besungen, damit die eingeschleusten Verbrecher-Banden und Drogen-Kuriere hier ihre Deutschen-feindliche -Fremdenfeindlichkeit- ausleben können !!!

    Die linksradikalen und links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften erfüllen ALLE NAZI-Bestien-Verhaltensmerkmale und sind die übelsten -Phrasendrescher- unter der Sonne, genauso wie "Damals" !!!

    VORSICHT, Sehr grausam! Brutal ermordete Menschen, ein Gemetzel und das im Januar 2015 !!!

    Hier waren der kinderlosen, HASS-verkrusteten, Deutschen-feindlichen und völlig würdelosen DDR-Merkel und vom spröden, HASS-beseelten, Deutschen-feindlichen, würdelosen Volks-Beschimpfer DDR-Gauck deren "Schützlinge" am Werk !!!

    Extraordinary brutal: Oh No FSA Cannibal Sexfort Hit!
    http://www.liveleak.com/view?i=598_1422199531
    Occurred On: Jan-25-2015 Syria
    .
    Was suchen solche, völlig ehrlose und völlig würdelose, Deutschen-feindliche DDR-Extremisten in unseren wichtigen Staatsämtern ???

    Erst 1986 wurde in der Merkel-DDR und Gauck-DDR die "Todesstrafe" (vorübergehend?) eingestellt. Träumen die davon wieder unschuldige Menschen zu ermorden ???

    Die völlig würdelosen, HASS-verkrusteten, Deutschen-feindlichen Volks-Beschimpfer und -Phrasendrescher- machen uns sehr viel ANGST !!!
    .

    Hier können doch die links-kriminellen Lügen-Medien, HASS-Medien und HETZ-Medien und die "Lügenpresse" obiges Video vom "Januar 2015" mal in "Dauerschleife" laufen lassen um endlich mal der HASS-verkrusteten, Menschen-feindlichen DDR-Merkel ihre private Lügen-Sekte ein schlechtes Gewissen zu machen !!!

    Dann brauchen die "Lügen-Medien, HASS-Medien und HETZ-Medien" nicht ständig in völlig pietätloser Weise das "Damalige" entsetzliche Leid, welches die linksradikalen NAZI-Sozialisten vor über 70 Jahren über Deutschland brachten, nicht ständig wiederholt zu missbrauchen !!!

    Die saudumme linksradikale und völlig UN-Deutsche links-kriminelle NAZI-Scheiße betrifft doch NUR damalige wie heutige Regierende und natürlich auch NUR die "links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften" !!!

    Die friedliche, zu fleißige, zu geduldige und völlig unschuldige leidende Bevölkerung hatte damit noch gar nie etwas zu tun, weder "Damals" noch heute, NUR "regierende linksradikale NAZI-Sozialisten und ihre linksradikalen NAZI-Lügen-Medien" waren es, sonst absolut NIEMAND von "Den Deutschen" !!!

    Die linksradikalen NAZI-Bestien-Gewerkschaften mit ihren linksradikalen NEONAZI-antifa-Brüll-Affen, die "Lügenpresse" / Lügen-Medien und NUR "damalige" wie heutige "Regierende" waren die "NUR linksradikalen NAZIS", sonst absolut NIEMAND, alles andere ist bösartig gelogen !!!
    .

    Obiges Video vom "Januar 2015" mal in "Dauerschleife" laufen zu lassen wäre doch ein angebrachter Job für die skrupellose, "linksradikale NAZI-Lügenpresse", das ergibt sicher die ersehnten Einschaltquoten für diese linksradikalen Deutschen-feindlichen Kamel-Scheiße-Gourmets !!!

    Den linksradikalen, Deutschen-feindlichen Kamel-Scheiße-Fressern von den linksradikalen NAZI-Lügen-Medien war es doch seither auch völlig egal, mit welchen mörderischen Inhalten die Quoten verbessert werden !!!
    .

    "Fahrt endlich zur "ewigen Hölle" ihr verfluchten "Welt-Zerstörer" von den linksradikalen NAZI-Bestien-Gewerkschaften mit ihren linksradikalen NEONAZI-antifa-Brüll-Affen und die allen linken NAZIS angeschlossene "Lügenpresse" und Lügen-Medien, ihr seid sehr viel schlimmen als Tiere, ihr ekeligen Kamel-Scheiße-Fresser" !!!
    .
    .
    .

  9. 9

    "Hundehütte"

    Für unsere Haustiere, die treuen Hunde haben wir Hundehütten zum Schutz der Wachhunde im Freien.

    Auch wenn meistens Hunde in den Hundehütten sich aufhalten, ist es aber im Umkehrschluss nicht automatisch so, dass alles was in die Hundehütte hinein gelangt dadurch auch automatisch zu einem Hund wird, NUR weil es in der Hundehütte ist.

    So wird ein Schweinchen, welches sich in die Hundehütte verkrochen hat nicht dadurch automatisch zu einem Hund, NUR weil es irgendwie in die Hundehütte gelangt ist. Es bleib dann ein "Schweinchen in der Hundehütte" !!!
    .

    Genauso verhält es sich auch mit unseren schönen, würdevollen Staatsämtern, die für die Verwaltung unseres schönen deutschen Rechts-Staates geschaffen wurden.

    NICHT jeder, der irgendwie ein Amt sich ergattert hat und sich dort aber völlig würdelos und staatsfeindlich verhält, ist dann automatisch "des Amtes würdig" !!!

    Die "Würde des Amtes" muss sich jeder Amtsträger erst erwerben durch diszipliniertes und Menschen-freundliches Verhalten !!!
    .

    So gesehen sind unsere Staatsämter fast ALLE unbesetzt, weil sich dort völlig würdelose, staatsfeindliche, linksradikale und unmenschliche -Phrasendrescher- hin gemogelt haben.

    Dies überwiegend als Folge jahrelanger Wahl-Fälschung durch die linken Verbrecher-Banden der links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften und deren linksradikalen NEONAZI-antifa-Brüll-Affen, welche regelmäßig, über Jahre hinweg mit ihren höchst kriminellen linksradikalen NAZI-Funktionären die Wahllokale fluten um die Wahl im gemeinschaftlicher Banden-Kriminalität zu fälschen !!!
    .

    .
    Wartet nur ab ihr Lumpenpack, ihr werdet eurem Schicksal nicht (nie) entkommen!

    Für all das, was ihr meinen Lieben angetan habt und noch weiterhin antut, ladet ihr Schuld bis in (alle) Ewigkeit auf euch die immer größer wird. Ewige Schande über euch!

    Kehret um solange es noch geht!

    Ihr werdet sonst eurer ewigen Strafe nie entkommen. Die euch jagen (werden) bis in alle Ewigkeit sind nicht von dieser Welt und werden euch finden wo immer ihr seid.

    Einige von ihnen kommen alle 35 Jahre und schauen euch direkt in die Augen, auch wenn ihr diese geschlossen habt. Sie bewegen sich schneller als das Licht und reden untereinander mit Gedanken.

    „Jedem wird vergolten nach seinem Tun!“

    Ihr werdet (noch) darum wimmern sterben zu dürfen. Doch solches ist euch nicht (nie) vergönnt, ihr werdet leiden bis in /alle) Ewigkeit für das, was ihr der Gemeinschaft antut!

    Lat. Satyr
    .
    .
    .

  10. 10

    Zu dem Zitat von Hannah Arendt :

    Ich bin nach 1950 geboren und habe mich noch nie schuldig gefühlt ! Und ich lasse mir von NIEMANDEM einreden ich hätte an den Greuel meiner Vorfahren eine gewisse
    Mitschuld . Ich habe nichts verbrochen und habe noch nie einem anderen etwas zu leide getan . Also ! Das blöde Geschwätz kann doch keiner mehr hören .

    Ich höre und sehe mir schon seit Jahren KEINE Ansprachen mehr an . Weder von einem "Bundeskanzler" noch von einem "Bundespräsidenten" !

    Ich tu mir das nicht mehr an .....ich hab von dem saublöden Geschwätz genug .

  11. 11

    An unserer a n g e b l i c h e n "Schuld" haben
    sich unzählige Schmarotzer dumm u.dämlich bereichert!
    Schon alleine DAS sollte uns verdammt nachdenklich
    machen - was "erfindet" man nicht alles aus Hab-u.Machtgier?!?! (Hauptsache die Dramaturgie stimmt!)

  12. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 31. Januar 2015 13:39
    12

    OT

    ROTER WAHNSINN

    ANDREA NAHLES UND DIE LOKUS-FENSTER

    Nahles fordert Toiletten mit Fenstern

    BÜROKRATIE-IRRSINN
    Muss jedes Büro-Klo
    bald ein Fenster haben?
    http://www.bild.de/geld/wirtschaft/bundesministerium-arbeit-soziales/arbeitsstaettenverordnung-braucht-jedes-buero-klo-bald-ein-fenster-39504668.bild.html

    ""Neue Verordnung Frau Nahles und das Sonnenlicht

    Arbeitsministerin Andrea Nahles fühlt sich persönlich angegriffen. Grund dafür ist Kritik am neuen Arbeitsschutzplan aus ihrem Ministerium. Dieser steckt voller skurriler Vorgaben...""
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/arbeitsschutz-verordnung-frau-nahles-und-das-sonnenlicht-13392761.html

  13. 13

    Richard von Weizsäcker ist heute gestorben.

    Gauck kann ihm nicht einmal in seinen Träumen das Wasser reichen. Welche deutsche Identität glaubt er zu besitzen?

    Die deutsche Identität ist ein Gefühl und ein Bewußtsein. Man hat es oder man hat es nicht.

    Auschwitz gehört bei mir dazu wie ein Stein auf dem Pluto. Ich bin ein konsequenter Anhänger von persönlicher Schuld und Verantwortung. Ich erbe da nichts.
    Das bedeutet nicht, daß ich die geschichtlichen Ereignisse nicht zur Kenntnis nehme. Doch meine Identität gründet sich auf mein Leben, nicht auf das von anderen.

    Doch mal ganz ketzerisch gefragt: Wer Karl den Großen oder Kaiser Wilhelm zu seiner Identität zählt, muß das dann nicht auch für den Holocaust gelten?

  14. 14

    "Die Deutschen haben den Krieg angefangen"
    Eines der geisteskrankesten Argumente die man immer wieder mal in Diskussionen mit Deutschenhassern bekommt ist die Aussage: "Die Deutschen haben den Krieg angefangen".

    Mit diesem Argument soll das ermorden von 6 Millionen unschuldigen Frauen, Kindern und Männern durch die Alliierten gerechtfertigt werden.

    Dieses Argument reicht für viele aus, dass man Völkermord betreiben darf. Wer jedoch nur ein kleines bisschen weiter denkt wird erkennen, dass genau so auch die Nazis im Dritten Reich argumentiert haben.

    "Die Juden haben doch angefangen". Die Juden haben uns ausgenommen und übervorteilt. Jeder der Gewalt an anderen ausübt sagt immer: "Der hat doch angefangen".

    Damit werden dann die Gewalttaten an anderen gerechtfertigt. Es gibt aber keine Rechtfertigung für Gewalttaten an anderen. Derjenige der Gewalt an Unschuldigen ausübt ist immer schuld. Egal was für Begründungen er auch immer dafür anführen will. Bei den Juden begreifen das die Menschen, bei den Deutschen nicht. Das ist gelebter Rassismus gegen ein ganzes Volk. Damit zeigen die Menschen nur, dass sie noch nichts begriffen haben. Dass sie mit zweierlei Maß messen. Solche Menschen haben noch kein Gerechtigkeitsempfinden. Solche Menschen sind noch nicht geprägt von Gleichheit für alle. Solche Menschen sind Rassisten. Solche Menschen sind Nazis. Jeder der das Argument bringt,die Deutschen haben doch angefangen, also haben sie es auch verdient, dass ihr ganzes Volk bestialisch durch Bomben der Alliierten verbrannt, zerfetzt und ermordet wurden und deshalb muss man auch diesen Völkermord nicht mit dem der Juden gleichsetzen, der ist ein Rassist.

    Ein anderes rassistisches Argument was man immer wieder mal von Deutschenhassern hört ist, dass diese doch etwas gegen den Holocaust hätten unternehmen können. Auch diese Argumentation ist Rassismus gegen die Deutschen. Wer sich heutzutage umschaut der wird erkennen, dass kein einziges Volk weltweit in der Lage dazu ist, auch in Friedenszeiten, die Ausbeutung, Versklavung, Eliminierung, Folterung, Kriege gegen ganze Nationen und deren Ausplünderung, systematische Völkervernichtung etc. auch nur im Ansatz zu unterbinden. Den Deutschen wirft man aber auch noch heute als einziges Land auf der Welt vor, dass sie das doch hätten tun können. Auch hier sieht man wieder einmal, wie hier mit zweierlei Maß gemessen wird.

    Die Menschen sind nicht in der Lage sich selbst zu reflektieren. Sie leben so derartig in ihrer Verurteilung eines bestimmten Volkes gegenüber, dass sie ihre eigene Feigheit gar nicht wahrnehmen können. Dass sie gar nicht erkennen können, dass sie JETZT in einer Zeit leben, in der Eliten den Menschen in ihrem eigenen Land die Existenz nehmen und das millionenfach. Gegen dieses jetzige Leid gegen ganze Völker und Nationen, gegen diese Menschenverachtung schaffen sie es nicht im Hier und Jetzt vorzugehen und dies zu ändern.

    Verurteilen aber gleichzeitg andere, dass sie dazu nicht in der Lage waren. So geisteskrank und gespalten ist der jetzige Mensch, dass er nur das Fehlverhalten von anderen wahrnimmt aber sein eigenes Fehlverhalten, seine eigene Feigheit und seinen eigenen Rassismus vollkommen ausblendet.

    Den Rassismus, einem ganzen Volk in einem Kriegszustand gegen die restliche Welt vorzuwerfen, sich nicht anständig dabei um die Menschenrechte gekümmert zu haben.
    http://petraraab.blogspot.de/2013/03/die-deutschen-haben-den-krieg-angefangen.html

    Die Deutschen sind genauso Opfer wie die Juden
    http://petraraab.blogspot.de/2012/05/die-deutschen-sind-genauso-opfer-wie.html

  15. 15

    .
    "Wer die Toten nicht ruhen lässt und das damalige entsetzliche Leid, welches NUR die damaligen "linksradikalen regierenden NAZI-Politiker" verursacht haben dazu skrupellos missbraucht um erneute, noch viel größere linksradikale NAZI-Verbrechen der heutigen NAZI-Regierung zu rechtfertigen, der hat in unserem schönen Deutschland NICHTS, aber auch gar nichts zu suchen" !!!
    .

    Der verlogen und geisteskrank wirkende, HASS-beseelte und Deutschen-feindliche HASS-Prediger und Amts-Missbraucher DDR-Gauck missbraucht die grausamen Taten seines linksradikalen, ausländischen Amtsvorgängers Adolf Hitler, um erneute, noch viel grausamere Taten zu rechtfertigen im Sinne seiner linksradikalen NAZI-Menschen-Schlepper-Mafia der links-kriminellen NAZI-Bestien Gewerkschaften !!!

    Der verlogen und geisteskrank wirkende, HASS-beseelte und Deutschen-feindliche HASS-Prediger und Amts-Missbraucher DDR-Gauck bringt uns ALLE in akute Lebensgefahr mit seinen verantwortungslosen und unmenschlichen Ausfällen, die NUR einem extrem kranken Geiste entsprungen sein können !!!
    .

    Anstelle mal endlich Politik für die Zukunft zu machen, hängen die links-kriminellen Polit-Schurken NUR in Wahnvorstellungen versunken herum und sind zu verblödet und völlig unfähig die ergaunerten Polit-Posten auch mit Leben zu erfüllen !!!

    Hier regiert doch niemand mehr, außer der Profit-gierigen Menschen-Schlepper-Mafia der links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften !!!

    Die links-kriminellen, verlogenen Polit-Schurken hängen doch NUR herum und schauen, wie ALLES kaputt geht, was fleißige Nationalisten aufgebaut haben !!!

    Links-kriminelle Sozialisten sind verlogene, verblödete und völlig unfähige Polit-Verbrecher, die meinen den ehrbaren Nationalisten die Posten rauben zu können und alles läuft automatisch so weiter wie vorher !!!

    "Schon wieder haben die links-kriminellen, verlogenen Sozialisten ein Land kaputt gemacht mit ihren Lügen, ihrer dummen Phrasendrescherei, ihren völlig Sozial gestörten Ansichten und ihren völlig links-verblödeten Ansichten, wie eine links-verseuchte Gesellschaft funktionieren könnte !!!

    Die völlig verblödeten, geisteskranken, verlogenen und links-kriminellen linken NAZIS sind wie die Autodiebe, sie vertreiben die nationalistischen guten Fahrer aus dem Auto D-Land, können aber NICHT fahren, weil sie KEINEN "Führer-Schein" haben und setzen das Auto gegen die nächste Wand und beschimpfen dann NUR völlig unbeteiligte, weil sie, die links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften und Volks-Mörder zwar Autos klauen können, aber einfach NICHT fahren können !!!
    .

    Wir wollen endlich wieder Nationalisten in der Regierung haben, die mit Herz und Verstand unser Land regieren können und Antworten auf offene Fragen haben, OHNE die Gesellschaft ständig zu belügen und zu beleidigen wie es die links-kriminellen NAZI-Schurken gerade machen.
    .

    NUR die ehrenwerten Nationalisten haben funktionsfähige, Menschen-freundliche Staatskonzepte, die für ALLE von Vorteil sind !!!

    Nur die ehrenwerten Nationalisten können mit Menschen umgehen zu unser ALLER Zufriedenheit !!!
    .
    .
    .

  16. 16

    Es ist erschreckend, wer da alles unter schwerem Verfolgungswahn leidet und wer da alles panische Angst hat vor ganz gewöhnlichen, harmlosen und völlig friedlichen "Demokratischen Versammlungen" !!!

    Wo ist denn da das Problem ??? Wovor haben diese linken NAZI-Bestien-Gewerkschaften so panische Angst, wenn ganz gewöhnliche, harmlose und völlig friedliche "Demokratische Versammlungen" stattfinden ???

    Warum haben denn diese Deutschen-feindlichen und rassistischen linken NAZI-Sozialisten so ein links-kriminelles aber NAZI-typisches schlechtes Gewissen und schäumen und toben vor blinder Wut herum, genauso wie "Damals" die völlig entarteten, linken NAZI-Sozialisten herum getobt hatten ???

    Die linken NAZI-Sozialisten hassen eben die Demokratie, genauso wie "Damals" !!! Allein schon deswegen sind die linken NAZI-Sozialisten von heute nun erneut als linke NAZI-Sozialisten-Bestien überführt !!!

    Wehret den Anfängen, nicht schon wieder links-kriminelle NAZI-Sozialisten wie "Damals" !!!

    .
    Deswegen PEGIDA gegen den laufenden Völker-Mord an den völlig unschuldigen, zu fleißigen und viel zu geduldigen, ehrenwerten Deutschen und für eine lebenswerte Zukunft UNSERER schutzbefohlenen Kinder !!!
    .
    .
    .

  17. 17

    .
    Die links-kriminellen, diabolischen NAZI Lügen-Medien und NAZI Hetz-Medien zeigen wieder ihre hässlichen, links-kriminellen, HASS-erfüllten linken NAZI-Fratzen, genauso wie "Damals" und belügen, beschimpfen und betrügen ständig die gesamte, völlig unschuldige und viel zu geduldige Bevölkerung !!!

    .
    Warum schäumen denn diese linken NAZI-Sozialisten nicht auch dann, wenn unschuldige Christen-Kinder von ihrer Lügen-Sekte, die die linken NAZI-Sozialisten hier im Lande züchten, abgeschlachtet und in Stücke gerissen werden ???

    Von den Kämpfern des Islam Zerstückeltes Christenkind
    https://theuglytruth.files.wordpress.com/2014/08/img_26406694356553.jpeg?w=1878&h=1041

    WARNING GRAPHIC, RAW PHOTOS -- ISIS on Christians: 'There is nothing to give them but the sword'
    http://www.catholic.org/news/international/middle_east/story.php?id=56339

    Da plärrt kein verlogen wirkender, Deutschen-feindlicher und rassistischer DDR-Gaukler, wenn die Lügen-Sekte so unvorstellbar grausame Sachen macht !!! Mit solchen unbeschreiblich grausamen Bildern hat der verlogen wirkende, Deutschen-feindliche und rassistische DDR-Gauck offensichtlich KEINE Probleme !!!

    Das ist eine Schande für Deutschland, dass der verlogen wirkende, rassistische und Deutschen-feindliche DDR-Gauck und die HASS-verkrustete DDR-Merkel scheinbar NUR dann in Wallung geraten, wenn unrechtmäßige Deportation-Kontingente in Gefahr zu sein scheinen !!!

    Erst 1986 haben DDR-Merkel und DDR-Gauck in der üblen NAZI-DDR die Todesstrafe ( vorübergehend ? ) eingestellt !!!

    .
    Wenn in Hannover friedliche, fleißige und besorgte Familienväter von den Mörder-Schergen und Sozialschmarotzern der linken NAZI-Bestien-Gewerkschaften ermordet werden sollen, dann plärrt kein DDR-Gauck, wenn in Bonn Polizisten von DDR-Gauck´s Lügen-Sekte fast ermordet werden, dann plärrt kein verlogener DDR-Gauck, nachdem über 7000 Deutsche schon ermordet wurden von den unrechtmäßig eingeschleppten, rassistischen und Deutschen-feindlichen Mörder-Banden und Drogen-Kurieren, dann plärrt kein rassistischer und Deutschen-feindlicher DDR-Gauck und raunzt auch keine rassistische und Deutschen-feindliche DDR-Merkel.

    Wenn aber die friedlichen, fleißigen, zu geduldigen und völlig unschuldigen Deutschen spazieren gehen, dann gerät der ganze linke Völker-Mord-Komplott und links-braune NAZI-Filz in Wallung und beschimpft und beleidigt die gesamte Bevölkerung, weil diese sich nicht duldsam ermorden lassen will !!!

    .
    Sollen sich 80.000.000 Menschen ermorden lassen, NUR damit DDR-Merkel und DDR-Gauck ihre NAZI-Karrieren pflegen können und ähnlich wie die Ceausescu´s in Rumänien sich als große Diktatoren und Volks-Mörder aufschwingen können ???

    .
    Deswegen PEGIDA gegen den laufenden Völker-Mord an den völlig unschuldigen, zu fleißigen und viel zu geduldigen, ehrenwerten Deutschen und für eine lebenswerte Zukunft UNSERER schutzbefohlenen Kinder !!!
    .
    .
    .

  18. 18

    "Doch mal ganz ketzerisch gefragt: Wer Karl den Großen oder Kaiser Wilhelm zu seiner Identität zählt, muß das dann nicht auch für den Holocaust gelten?"

    Der Holocaust zählt zu meiner Identität.
    Mein Großvater war im KZ.
    Als Häftling.
    So wunderschön seine Handlungen für mich sind,
    es ist nicht mein Verdienst.

    "Vergebung"...
    Wenn ich meine "Vergebung" von Zahlungen abhängig mache,
    bin ich ein Drecksack.

    Eine solche Handlung wird auf mich zurückfallen.

    Zu Recht.

  19. 19

    Ein Volk, dessen Vergangenheit als ein einziges Verbrecheralbum dargestellt wird, hat keine Zukunft.

  20. 20

    Ludwigshafen am 08.02.15.14.oo UHR Gemeinsam-Stark e.V. Deutschland e.V. (HOGESA)

    2 Mobilisierungsvideos, anschauen!!!!

    http://gesiwista.net/index.php/Thread/3881-Mobilisierungsvideo-Gemeinsam-Stark-Deutschland-e-V-08-02-2015-Ludwigshafen-und-/?s=b7e7521f1a289ddc60b178fc96ca61fa086876bb

    VERBREITET ES, JEDER MUSS MIT!!!!!!

  21. 21

    @ Warheit Komm . 7 - 8 - 14 - 15 - 16 .

    In allem was Sie schreiben haben Sie VOLLKOMMEN RECHT . Genau so ist es !
    Es wird allerhöchste Zeit dass in unserem Land etwas passiert . Das deutsche Volk hat mit
    Sicherheit besseres Verdient .

    Fakt ist : Es wird zu einer veränderung kommen !

  22. 22

    Er meinte das sicher anders, im Sinne von Auschwitz gehört zu Deutschland - und nicht zu Polen.
    Rückgabe der deutschen (!) Ostgebiete.

    Haha! 🙂

  23. 23

    Spirit333 (19)...

    Werde mit Sicherheit auch dort sein (Ludwigshafen)!

    Man sieht sich!

  24. 24

    1. Bislang mit Abstand die beste Betrachtungsweise des "ewigen Sündenfalls". Denn die christliche Ethik, die die meisten zivilisierten Nationen - unabhängig davon, ob gläubig oder nicht - unter dem Sammelbegriff "westliche Werte" übernommen und sich auf die Fahne schrieben, bietet als absolute Ausnahme jenes an, was keine andere Ideologie anbietet: Die Vergebung von Sünden und die Nächstenliebe. Dadurch unterscheidet sich das Christentum grundsätzlich von allen anderen Religionen / Ideologien / philosophischen Richtungen, v. a. von solchen, die Mord und Totschlag legalisieren, geschweige zur Tugend erheben. Allein dies ist der unumstößliche Beweis dafür, dass solche Ideologien mit dem Christentum nie kompatibel sein können.

    2. Eine "Kollektivschuld" kann es nicht geben, denn dann müssten sich damals restlos ALLE Menschen gleichzeitig und gleichermaßen an den Sauereien beteiligt haben - das ist auch ohne andere Beweise rein physisch ein Ding der Unmöglichkeit. Und wenn nur ein einziger Mensch von -zig Millionen sich daran nicht beteiligte, tut man mit der Zuweisung einer "Kollektivschuld" diesem Menschen ein ungeheuerliches Unrecht! Grund genug, die Institution Kollektivschuld generell nicht gelten zu lassen (Herr Gauck - hierhören!!).
    Der "ewige Sündenfall" gehört in das Alte Testament, die alttestamentliche Erbsünde ist jedoch von Jesus durch die Taufe symbolisch aufgehoben worden und fortan gilt nur sein Gebot der Sündenvergebung ("Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein!") - gelernter Pastor Gauck, zurück auf die Schulbank!

    Zitat:
    "Etwas verwirrt, Herr Bundespräsident?"
    - -
    Der Mann ist schon hochgradig senil und gehört bei derartigen Aussagen in ein Heim für Demenzkranke, wo er unter Aufsicht nichts falsch machen kann.

  25. 25

    Was macht eigendlich "unser Bundespräsident" in Afrika ?
    ....oder in Indien ....?....oder in der Türkei....? ......besucht Armenviertel auf der ganzen Welt ?....komm ich nicht ganz mit ....! 🙁

    Hat er hier in Deutschland , im eiskalten Winter , schon mal unter Brücken nachgeguckt , wie es seinen Landsleuten , die obdachlos sind , geht ....? NEIN !

    Hat er sich schon mal die Mühe gemacht und hat in einem deutschen Krankenhaus
    die deutschen Opfer besucht , die von ausländischen (meistens Türken) Schlägertrupps halbtot geprügelt wurden (einfach so) ......? NEIN !

    Hat er deutsche Familien , deren Kind von ausländern ermordet wurde , schon mal besucht ....? ......um Trost zu spenden oder Beistand zu leisten ......Nein ?

    War er schon mal in einem deutschen Hospiz und hat krebskranke Menschen allen alters , auch Kinder , im Endstadium , die auf den Tod warten .......besucht ? an
    Weihnachten ?.......vielleicht ?

    NEIN ?....dann ist es nicht "unser" und schon garnicht "mein" Präsident .

  26. 26

    @Kammerjäger 23

    Gut!!!!

    Gruß
    Spirit333

  27. 27

    Gauck, wer ist denn schon Gauck
    Einer Firmenchef der schneller Lügen kann als der Schall, ohne Rot zu werden!

    Mir ist die volle Wahrheit bezüglich des HC (sogenannter Holocaust) Bekannt.
    Aber ich darf hier nicht darüber Sprechen, weil ich sonst, nur ein widerwärtig, böser Mensch bin.

  28. 28

    Wer die deutsche Nation für die Verbrechen einer von einem Österreicher und anderem braungefärbt-linken Gesindel begründeten Verbrecherorganisationen in Gesamthaftung nimmt, setzt deren Taten und die Folgen dieser Taten im Geiste lediglich fort.

    Das ist ebenso zu verurteilen wie die nationalsozialistischen Greueltaten an sich, und vom Geist her faktisch keinen Deut besser. Was solche Leute machen, ist ein am eigenen Volk begangener ideeller Völkermord.

  29. 29

    Au und schwitz, das ist schlichte VOLKSVERHETZUNG!!

    Ab nach Bautzen mit dem Gauckler, dem Stasi IM Larve, der die Merkel IM Erika Akte hat sperren lassen und die Interessen der alten DDR Seilschaften vertritt - mithin Hochverräter erster Güte!!

  30. 30

    .
    Was die links-kriminellen NAZI-Bestien Gewerkschaften hier mit ihren linken-Terror-Schergen und ihren linken Mörder-Schergen hier vorbereiten, erinnert alles an die Verhältnisse in Rumänien bis zum 25.12.1989 !!!

    Die Terror Schergen der NAZI-Bestien Gewerkschaften gleichen der Securitate !!! Etwa 2000 oder mehr Securitate Schergen leben noch unbehelligt in Deutschland, welches anscheinend NUR noch mit Verbrecher-Banden durch die links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften geflutet wird !!! Wehret den Anfängen !!!

    Ceausescu Aufstieg und Fall eines unmenschlichen Tyrannen.
    Ceausescu a refuzat Grupul Bilderberg
    https://www.youtube.com/watch?v=CzItLCMx7lQ

    .
    .
    Bei all diesen unfassbar grausamen Bildern und Ereignissen, da wäre es mehr als angebracht zu protestieren, da wäre es sogar DRINGEND geboten zu protestieren ihr unmenschlichen, dämonischen und links-kriminellen NAZI-Bestien-Gewerkschaften, ihr Menschen-feindlichen und unmenschlichen "Kinder-Mörder" !!!

    .
    Ganz offensichtlich planen die vor Hass und Wut schäumenden, links-kriminellen NAZI-Sozialisten und die links-kriminellen, rassistischen und Deutschen-feindlichen NAZI-Bestien-Gewerkschaften den größten Völker-Mord aller Zeiten an den völlig unschuldigen, viel zu geduldigen und ehrenwerten Deutschen und fühlen sich nun dabei "ertappt" !!!
    .
    .
    .

    Deswegen PEGIDA gegen den laufenden Völker-Mord an den völlig unschuldigen, zu fleißigen und viel zu geduldigen, ehrenwerten Deutschen und für eine lebenswerte Zukunft UNSERER schutzbefohlenen Kinder !!!
    .
    .
    .