Die tödliche Gesellschaftsneurose: Verdrängung der Wahrheit über den Islam

Realitaetsverdraengung Kopie

Realitätsverdrängung kann tödlich sein. Im Falle des Islam ist diese Erkenntnis gewiss ....

***

***

Spenden für Michael Mannheimer

In wenigen Jahrzehnten haben (zumeist) linke Politiker Europa mit der unvorstellbaren Zahl von 55 Mio (55.000.000) Moslems aus aller Welt geflutet. Ihrer Absicht ist die endgültige Vernichtung des Abendlandes, welches sie gemäß der Doktrin des Neo-Marxismus für den Kapitalismus und das Elend dieser Welt verantwortlich machen. Die meisten Medien und Verlage sind Teil dieses Jahrtausendverbrechens und und verschweigen in ihren Berichten die Wahrheit . Dieser Blog existiert nur Dank der Spenden meiner Leser.

Ich bedanke mich bei allen Unterstützern meiner Arbeit

 ***

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 16. Februar 2015 20:48
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Appeasement - und seine fatalen Folgen, Gutmenschen - psychisch krank?, Medien und ihre Lügen, Westliche Unterstützer des Islam

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

25 Kommentare

  1. 1

    Mir hat der Film "Islam: What the West Needs to Know" die Augen geöffnet.

    http://www.whatthewestneedstoknow.com/

    Das war 2009. Im selben Jahr habe ich auch "SOS Abendland" von Dr. Udo Ulfkotte gelesen. Auch das war sehr aufschlussreich. Danach habe ich die Hadithe von Sahih Al-Bukhary gelesen. Seitdem bin ich ein aufgeklärter Mensch.

  2. 2

    Da plärrt kein Gauck !!!

    Gerade weil wir unseren "Rechtsstaat" mögen und weil wir die Ämter unseres Rechtsstaates für sehr wichtig halten, gerade deswegen ist es strengstens VERBOTEN jeden auf den Schild zu heben, der sich hier irgendwie auf wichtige Staatsposten gemogelt hat und dort völlig versagt.

    Das wäre dann nämlich NAZI-Personenkult, jemanden zu loben, NUR weil er sich irgendwie auf einen Posten gemogelt hat und dort großen Schaden anrichtet !!!

    "Hier MUSS Amt und Person streng voneinander getrennt werden, bei diesen Fehlbesetzungen" !!!

    Deswegen lehnen wir diese Deutschen-feindlichen DDR-Personen ab, die sich auf die beiden wichtigen Ämter irgendwie gemogelt haben und von dort aus NUR Volks-Beschimpfungen und Volksverhetzungen betreiben !!!

    Wer hat denen denn das Ermächtigungs-Gesetz unterschrieben, welches denen die Legitimation zu geben scheint, die Bevölkerung, aus deren Staatssäckel sie schmarotzen auch noch zu beleidigen und permanent UN-deutsch zu beschimpfen ?

    Sind die verrückt geworden 80.000.000 Menschen ständig zu beleidigen und zu beschimpfen ?

    Der Deutschen-feindliche, völlig würdelose DDR-Gauck mit der "toten Stimme" soll endlich abhauen aus Deutschland mit seiner ständigen Rückwärtsgewandtheit um die völlig Grundlose Ausplünderung der Deutschen weiterhin zu begründen.

    Soll der doch nach Syrien zu seinen geliebten Schwarzhaarigen gehen !

    Wir wollen endlich wieder "echte aufrichtige und herzliche Menschen" in der Regierung haben !!!

    Wir wollen KEINE unmenschlichen und Deutschen-feindlichen Volksbeschimpfer, Lügner und Phrasendrescher haben, die hier für Unruhe und Unfrieden sorgen und die die gesamte Bevölkerung in Gefahr bringen mit ihren ständigen Entgleisungen !!!

    Was glaubt der denn eigentlich - solche würdelosen und Deutschen-feindlichen Leute, die Hochverrat am Deutschen Volk betreiben haben doch keine Vorbildfunktion mehr.

    Was biedert der sich mit Terroristen und Mördern an und beleidigt ALLE Deutschen von denen er bestens lebt und schmarotzt !!! . Der soll endlich abhauen nach Syrien zu seinen schwarzhaarigen Lieblingen !!!
    .

    Der hat uns mit seinem Deutschen-feindlichen und UN-christlichen Herum-gelaber das Weihnachtsfest völlig verdorben. Das werden wir diesem Deutschen-feindlichen UN-Christen „Niemals“ vergessen !!!

    Geheimakte Gauck -- Der Pfarrer und die Stasi
    http://www.youtube.com/watch?v=KPN5xPWsvWw

    Designierter Bundespräsident Joachim Gauck -- Herr der Stasi Ringe?
    http://www.youtube.com/watch?v=jbMa8qkIZKM

    Gauck: Vom Bundesgrüßaugust zum Bundesschämaugust
    http://lupocattivoblog.com/2014/04/09/gauck-vom-bundesgrusaugust-zum-bundesschamaugust/
    .
    .

    Noch so ein Deutschen-feindlicher "Fall" :

    „Diese Menschen islamischen Glaubens mit ihrer Herzlichkeit
    und Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.“

    Zitat der Deutschen-feindlichen Dr. Maria Böhmer, Professorin, von der Menschenfeindlichen CDU und auch noch MdB.
    .
    Ist die verrückt geworden ? . Sind das so verrückte, die sich einbilden Vorbildfunktion zu haben und sich die Realität zurecht lügen zu können ?

    Eine Schande ist das !!! . Das ist Hasskriminalität !
    .
    .

    .
    Wir wollen endlich wieder "echte Menschen" in der Politik haben mit "Herz und Verstand" und natürlich vor allem endlich wieder Nationalisten, die das Land aufgebaut haben und die mit Menschen sehr gut umgehen können !!!
    .
    .
    .

  3. 3

    Sind wir denn nicht in die kollektive Realitätsverdrängung über Jahrzehnte der manipulativen Steuerung hineingeführt worden ? Der Wille kommt aus dem Denken, solange man uns das Denken abgewöhnen möchte, solange gibt es schwachen oder keinen inneren Widerstand der sich nach außenhin zeigt.

    Ein interesantes Video von Jasinna:

  4. 4

    Am Samstag 14/2/2015 gab es in unserer Kreisstadt eine Karnevalsveranstaltung auf der mein Enkel (17)mit seiner Freundin (16) war. Sie gingen beide durch die Altstadt, als zwei türkisch sprechende Männer ihnen entgegenkamen. Als beide vorbei gingen sagte der eine: „Das ist ein Deutscher!“ Beide kehrten um und prügelten grundlos auf meinen Enkel (bis er am Boden lag) ein, wobei auch seine Freundin einen Faustschlag dieser Verbrecher abbekam. Zwei anwesende Polizisten griffen nicht ein. Mein Sohn – ein guter deutscher Steuerzahler und Handwerksmeister sagte mir am Telefon das es jetzt reicht! Mehr will ich hier nicht sagen, doch es komme mir keiner mehr mit „ISLAM GEHÖRT ZU DEUTSCHLAND“ und anderen Parolen der US- Atlantikbrücke- Verräter an meinem Land. Ich arbeite seit 1970 als Maurer, Betonbauer, Schiffbauer und seit meiner Hüftoperation als Fernfahrer für mein Deutschland und zahle dafür auch noch Steuern – im Gegensatz zu den politischen Strauchdieben die mein Land knebeln und schmarotzen und verraten und mit meinen Steuergeldern in fremden Ländern Menschen totbomben. Wofür eigentlich?
    Stepher

  5. 5

    Die Leute werden schon noch aufwachen. Spätestens, dann, wenn der Islam das eigene Leben nachteilig und maßgeblich beeinflußt.
    Diese derzeitige kollektive Verdrängung ist schon ein fast unerklärliches Phänomen. Oder ist eine Menthalität der ganzen Europäer? Dann sollten sie schnellstens mal die Geschichte studieren, dann geht ihnen vielleicht ein Licht auf.
    Oder ist es Hybris, zu glauben , sie könnten alles steuern , beherrschen und beeinflussen, mit allem fertig werden und in ihrer Allmachtsphantasie auch den Islam bei uns eingen und beherrschen?
    Dann wird es bald heißen: "Hybris kommt vor dem Fall.

  6. 6

    Tja, und wird noch der Überbringer der schlechten Nachricht, auch wenn sie der Wahrheit entspricht, gemeuchelt. 🙁
    #Sarrazin #Stürzenberger etc. Und nicht zuletzt #MM.

  7. 7

    Die obige Grafik bringt es auf den Punkt: niemand will mit der Realität konfrontiert werden. Alle wollen sie Lügen über den Islam hören....weil es sich damit besser lebt.

    Dass das Leben mit der Lüge Joch zahllosen weiteren Menschen den Kopf kosten wird, auch das wird verdrängt.

  8. 8

    cooler find ich -->

    http://i2.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2015/01/Salam-aleikum.jpeg

  9. 9

    Soweit sind wir von dem (Link anklicken) gar nicht entfernt. Was meinen Sie davon geehrte Blogkollegen und Blogkolleginnen?

    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=433490580137859&set=p.433490580137859&type=1

  10. 10

    @

    MartinP
    Dienstag, 17. Februar 2015 2:17
    6

    Tja, und wird noch der Überbringer der schlechten Nachricht, auch wenn sie der Wahrheit entspricht, gemeuchelt. 🙁
    #Sarrazin #Stürzenberger etc. Und nicht zuletzt #MM.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    das ist aber logisch. Niemand mag schlechte wahrheiten. War schon immer so.

    Man muss das eben anders rüber bringen. Halt verbiegen. im verbiegen sind unsere politiker richtig gut.

    nur wir müssen besser werden.

  11. 11

    @

    Spirit333
    Dienstag, 17. Februar 2015 11:38
    9

    Soweit sind wir von dem (Link anklicken) gar nicht entfernt. Was meinen Sie davon geehrte Blogkollegen und Blogkolleginnen?

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    ja, allerdings müssen wir noch etwas dazu lernen.
    Wir müssen lernen das die moslems der schnupfen und die kopfschmerzen sind.
    Die auslöser sind aber viren + bakterien, also Bilderberger + politiker, medien, bänker, etc.

    Kein moslem/bulgare/albaner/etc kann hier machen was er will, wenn es politiker + medien ihm nicht erlauben bzw sogar empfehlen würden.

    Auch unser städtischer polizeipräsident, dem man seine impotenz und intellgenzfreiheit schon ansieht, könnte, wenn er dürfte, durchgreifen.
    Aber: keine eier, keine macht!
    So einfach ist das.

    Und der wurde nicht umsonst ernannt. Das ist ein SPD-politisches amt. Sprich, der wurde nicht durch leistung befördert, was bei beamten eh kaum der fall ist, er wurde politisch ernannt.

  12. 12

    Stepher
    Montag, 16. Februar 2015 23:20

    "Zwei anwesende Polizisten griffen nicht ein."

    Können Sie das näher erläutern?

    Die oben stehende Karikatur ist umwerfend und absolut zutreffend. Sie zeigt, was ich zumindest jede Woche erlebe.

  13. 13

    Prinzipiell gehört auch dies zum Thema

  14. 14

    Die SPD will Zuwanderer aus der Türkei und Ägypten holen. Die sind einfach nur noch wahnnsinnig.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article137561485/SPD-will-Zuwanderer-aus-Osteuropa-und-Tuerkei-locken.html

    Herr Oppermann sie können gerne mit den Musels in ihre Heimatländer ziehen. Aber ich will diese Leute hier nicht!!!

  15. 15

    Meier
    Dienstag, 17. Februar 2015 19:23
    14
    Die SPD will Zuwanderer aus der Türkei und Ägypten holen. Die sind einfach nur noch wahnnsinnig

    ---
    Eben im NdR3 (wird morgen wiederholt)

    Ganz Arabien kennt Goslar, das sich anbietet, X Tausende Moslems (die Araber denken es sind
    46 000 die in Goslar reichlich Platz finden, plus Wohnung inklusive, die ihnen aber wirklich versprochen wird, habs eben gesehen) eine Heimat zu geben. Einer der kam hat 6 Kinder und eine Kopftuchfrau, die Politiker dort feiern sich wie Helden. Im NDR zeigten arabische Facebookseiten etliche schöne Fotos von Goslar, was natürlich einen "Flüchtlings-"Ansturm verursachte. etc.

    Hier,eben gefunden, gehts auch um Goslar:

    ://weltanschauungblog.wordpress.com/2014/11/22/die-offenen-arme-von-goslar/

  16. 16

    Menschlichkeit und Weitsicht in der Harzstadt

    "In Goslar hat man einen anderen Blick auf das Thema Flüchtlingspolitik. Das Grundmotto des Oberbürgermeisters Oliver Junk (cdu-csu)lautet dort: “Die Aufnahme all dieser Menschen ist unsere Bürgerpflicht und wir müssen uns alle unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst sein, diese humanitäre Katastrophe abzuwenden."

  17. 17

    Hier ist der Link. Sollte man echt lesen!

    http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/Wie-laeuft-es-fuer-Fluechtlinge-in-Goslar-,goslar380.html

  18. 18

    @ Roger
    Mir wird schlecht.....

    Ich glaube ich wandere aus. Neuseeland, Anzahl der Musels zurzeit 1%. Allerdings auch dort stark steigend. Damit natürlich auch die üblichen Probleme. Aber weniger als die 10% hier.

  19. 19

    #4 Babieca (17. Feb 2015 16:24)
    Ein Blick heute morgen in die Polizeipresse reichte schon wieder. In HH rumänische Zigeunerbande gegriffen, die gerade von DK über HH nach Paris wollte und ihre Griffel ununterbrochen in fremden Handtaschen hatte; diverse Raub-Algerier, die unabhängig voneinander Rentnerinnen auf offener Straße überfielen; ein Asylneger, der auf der Alb eine wildfremde Frau ansprang, auszog und seine afrikanische Wurzel versenken wollte; etc.pp. Die komplette Raub- und Brutalkriminalität ist aus den üblichen ekelhaften Unkulturen eingewandert. Mehr ist im Anmarsch:

    Die Behörden rechnen mit einer neuen Flüchtlingswelle aus Libyen. Mit den Flüchtlingen könnten unbemerkt viele Terroristen nach Europa geschleust werden (…) Es könne ein Ansturm von mindestens 200.000 Menschen oder auch mehr bevorstehen. Ein deutliches Warnzeichen für die Flüchtlingswelle sei das deutliche Anschwellen der Landungen.

    Insgesamt seien seit Jahresbeginn 58 Schiffe mit 6.176 Menschen aufgegriffen worden – das seien doppelt so viele wie im Vergleichszeitraum 2014. Schon jetzt sind die italienischen Auffanglager voll. Viele Flüchtlinge warten vermutlich schon in libyschen Häfen auf die Überfahrt.

    Die wollen alle nach Deutschland. Das dauert laut Bundespolizei genau drei Tage von Lampedusa bis München. Ich wüßte diverse nachhaltige Lösungen vor Ort “in libyschen Häfen”… aber was passiert?

    Der italienische Außenminister Paolo Gentiloni …will in Brüssel einen Ausbau der Triton-Rettungsmanöver im Mittelmeer fordern. In dem Bericht wird bereits auch von einem humanitären Korridor gesprochen, sollte die Situation in Libyen degenerieren.

    Jawollja. Wir holen sie kostenlos per Fährschiff-Shuttle ab. 👿

    http://www.welt.de/politik/ausland/article137552220/Wenn-mein-Kopf-rollen-soll-dann-rollt-er.html

    Der Spargel barmt unterdessen:

    http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/fluechtlinge-eu-lagert-migrationspolitik-an-nachbarlaender-aus-a-1018858.html

    Schön wäre es ja. Nur leider ist dem nicht so. Ganz abgesehen davon, daß das einzige Land, in das die EU seine “Migrationspolitik auslagert”, Deutschland ist. Und Schweden.

  20. 20

    Meier
    Dienstag, 17. Februar 2015 20:06
    18
    @ Roger
    Mir wird schlecht…..

    Ich glaube ich wandere aus. Neuseeland, Anzahl der Musels zurzeit 1%. Allerdings auch dort stark steigend. Damit natürlich auch die üblichen Probleme. Aber weniger als die 10% hier.

    -----------

    Naja, ist 'ne Prinzipsache nicht abzuhauen, sondern den Dreck zu beseitigen, deswegen sich ---aber nicht die Lebensqualität nehmen lassen.

    ----------------------------------

    Wo ist der Unterschied?

    https://heplev.files.wordpress.com/2014/09/unterschiedkoran.jpg?w=700&h=560

  21. 21

    Zur Zeit gibt es laut UN über 40 Millionen Flüchtlinge - auf nach Goslar, dort seid ihr willkommen. Deutschland gilt in der Welt wahrscheinlich als der Hort der Idioten.

  22. 22

    Breitmeier adolf
    Dienstag, 17. Februar 2015 20:33
    21
    Zur Zeit gibt es laut UN über 40 Millionen Flüchtlinge – auf nach Goslar, dort seid ihr willkommen. Deutschland gilt in der Welt wahrscheinlich als der Hort der Idioten.

    ------------

    Ja, Goslar steht,weil die sich ja auch selber anbieten, stellvertretend für die BRD/Europa.

    Und damit diese Invasion nicht versiegt, wird eifrig im TV bzw. in den Medien, um Spenden für die Hungernden Fließbandkinder (Kohle für die Lobby) gebeten. Das Resultat: Hohe Geburtenraten, hohe Invasionszahlen. etc.

  23. 23

    goslar + flüchtlinge:
    goslar ist heimatstadt vom VV Sigmar G.

    Oppermann:
    oppermann läuft frei rum. Seine heimat ist rosdorf bei göttingen. Kleines dorf.

    Hundekacke macht sich besonders gut im briefkasten.

  24. 24

    Auch das ist verdrängte Wahrheit über den Islam:

    "Eine Untersuchung des Internationalen Presseverbandes fand heraus, dass der Gazakrieg auf der palästinensischen Seite nachweislich 508 Todesopfer forderte, von denen 60 Prozent Zivilisten waren. Damit wird die Behauptung widerlegt, Israels Bombardierung der Hamas Hochburg Gaza habe Tausende Todesopfer gefordert."
    Nachzulesen in http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/28256/Default.aspx?utm_source=news&utm_medium=email&utm_campaign=israel%20heute%20-%20Newsletter&utm_content=1209

  25. 25

    Folge der verdrängten Wahrheit über den Islam ist u. a. auch die Zunahme des Antisemitismus in Europa, was wiederum den Auswanderungsdruck von Juden erhöht. Das ist das denkbar schlechteste Zeichen für alle betroffenen Länder und das Ergebnis längst Versäumten. Ist das das Menetekel vor dem Sturm?!