Europa steht vor einer Immigrationskatastrophe

Stopp Zuwanderung

“Islam 2030? – Vorbereitung auf den Bevölkerungsaustausch. Mit der demographischen Entwicklung im Blick wird bei Umfragen gar nicht mehr von “deutscher” und “islamischer” Bevölkerung gesprochen, sondern nur noch von “muslimischer und nicht-muslimischer”.

***

Geschrieben von Maria Lourdes - 20/02/2014

Europa steht vor einer Immigrationskatastrophe

Schätzungen zufolge werden die ethnischen Deutschen spätestens im Jahr 2040 zur Minderheit im eigenen Land werden. Bei der derzeitigen Bevölkerungsentwicklung würde es dann auch nicht mehr lange dauern, bis die Mehrheit der in Deutschland lebenden Menschen Moslems sind.

Das BRD-Regime unternimmt selbstverständlich nichts gegen diese Entwicklung, stattdessen arbeitet es durch Förderung von familienfeindlicher Politik gezielt auf die Ausdünnung hin.

Um sich auf den Bevölkerungsaustausch zugunsten der islamischen Einwanderung vorzubereiten, wird zurzeit in Hamm, Ahlen, Lünen und Münster eine Umfrage mit dem Titel: “Islam 2030 – Zukunft gemeinsam gestalten”  durchgeführt.

Mit der demographischen Entwicklung im Blick wird bei Umfragen gar nicht mehr von “deutscher” und “islamischer” Bevölkerung gesprochen, sondern nur noch von “muslimischer und nicht-muslimischer”.

Damit sollten die Deutschen offensichtlich darauf vorbereitet werden, daß sie sich zukünftig im eigenen Land gar nicht mehr als Deutsche fühlen sollen – sondern nur noch als “Nichtmoslems” – oder, um in der Sprache der Moslems zu sprechen, als “Ungläubige“.

Leider gibt es bislang eher wenige Anzeichen dafür, daß die Deutschen gegen diese Entwicklung aktiven Wiederstand leisten werden. Massenüberfremdung ganzer Stadtteile, großzügige finanzielle Förderung von Wirtschafts-Flüchtlingen bis hin zum gezielten Abschlachten deutscher Menschen durch ausländische Jugendbanden – all das wird derzeit noch von der einheimischen Bevölkerung erduldet.

Die Welt ist nicht da für schwache Völker

Dieses Naturgesetz hatte zu allen Zeiten Gültigkeit und hat sich auch in der heutigen Wohlstands- und Konsumgesellschaft nicht geändert. Wenn die Deutschen es nicht schaffen, sich aus ihrer Unmündigkeit zu befreien, dann haben sie auch kein Recht, weiterhin als Volk auf dieser Erde zu existieren. Dann wird das Gesetz der Natur gnadenlos zuschlagen und das deutsche Volk wird untergehen.

Noch haben die Deutschen die Möglichkeit, sich aus eigener Kraft vom Multikulturalismus, Kapitalismus, Globalismus und Zionismus zu befreien. Aber die Zeit drängt.

In norwegischen Zeitungen konnte man im Sommer 2013 lesen, daß ab 2030, laut des stattlichen statistischen Büros, die Norweger binnen 2030, eine Minderheit im eigenen Land sein werden. Als dies bekannt wurde, kamen alle Politiker zur Sprache und sagten: “die Statistik ist nicht wahr!” Bald danach sagte der Chef des staatlichen statistischen Büros, daß die Zeitungen die Statistik missverstanden hatten.

Russland Ausländer

Quelle: thenewsturmer

http://lupocattivoblog.com/2014/02/20/europa-steht-vor-einer-immigrationskatastrophe/

***

Spenden für Michael Mannheimer

Als Islamkritiker werde ich von Medien und Verlagen boykottiert und diabolisiert. Seit Jahren erhalte ich keinerlei Aufträge mehr als Journalist und Publizist. Ohne die Spenden meiner Leser könnte ich die Arbeit an der Aufklärung über die Zerstörung des Abendlandes durch die massivste Migration der Menschheitsgeschichte einstellen.

In wenigen Jahrzehnten haben (zumeist) linke Politiker Europa mit der unvorstellbaren Zahl von 55 Mio (55.000.000) Moslems aus aller Welt geflutet. Ihrer Absicht ist die endgültige Vernichtung des Abendlandes, welches sie gemäß der Doktrin des Neo-Marxismus für den Kapitalismus und das Elend dieser Welt verantwortlich machen. Die meisten Medien und Verlage sind Teil dieses Jahrtausendverbrechens und und verschweigen in ihren Berichten die Wahrheit . Dieser Blog existiert nur Dank der Spenden meiner Leser.

Ich bedanke mich bei allen Unterstützern meiner Arbeit

 ***

Spenden
für
Michael Mannheimer

Dieser Blog existiert nur dank Ihren Spenden

42 Kommentare

  1. Es gäbe auf der Welt keine Probleme, wenn alle

    dort blieben so soe geboren wurden.

    +++++

    Es ist mein Naturrecht unter Meinesgleichen zu

    wohnen und zu leben.

    +++++

    Es gibt niemals ein Zusammenleben zwischen den

    Ethnien, die arbeiten und Anderen die kommen um

    uns auszunutzen und anfangen uns auszurotten.

    +++++

    Sieht jemand in Somalia Multi - Kulti ???

    +++++

    Der Bevölkerungsabfall kommt zu uns um hier

    ein schönes Leben auf unsere Kosten zu führen.

    Anders will ich es nicht ausdrücken.

    Weil es die Wahrheit ist.

  2. Wenn ich durch die Strassen unserer Städte gehe wird mir schwarz vor Augen.

    Es gibt es zweites "Out of Africa".

    Beim ersten gingen die Neanderthaler unter. Beim jetzigen werden wir untergehen.

    Als die Siedler im Amerika kamen wurden Verträge geschlossen die den Indianern jegliche Rechte wegnahmen. Schliesslich wurden sie als Hilftruppen der Engländer und Franzosen eingespannt. Danach wurden sie fast völlig ausgerottet.

    Nicht zum ersten Mal sind grosse Völker völlig von dr Erde verschwunden - vielfach durch die islamischen Eroberer.

  3. Kurz mal eigeworfen, es sollte mal darüber nachgedacht werden ob nicht vielleicht ein MISSBRAUCH! Des Grundgesetz geltend gemacht werden kann. Denn meiner Meinung nach ist die unkontrollierte Einwanderung, das Säbelrasseln mit Russland, die teilweise DULDUNG der Scharia, die Abzocke durch LÜGENMEDIEN, das Kopftuch in Schulen usw. UND diese Katastrophale Schul und Finanzpolitik ein ANGRIFF AUF DAS GRUNDGESETZ UND KEINE KONFORMITÄT!!! HINZU! Keine und ich betone KEINE G E N D E R T O L O G Y in UNSEREN LAND UND SCHMEISST E N D L I C H DIE MOSLEMS AUS DEN PARTEIEN UND DER POLITIK!!!

  4. U N D ARIF ÜNAL DAS SPRECHENDE PISSBECKEN! HAT IN DEUTSCHLAND NICHTS ABER AUCH ÜBERHAUPT NICHTS VERLOREN!!! ER SOLL DIESE GANZEN PARTEIHUREN ( EIDAN VOTZOKOTZ USW.) GLEICH MITNEHMEN. SO, ich brauch jetzt erst einmal einen Kaffee...

  5. @mm

    .....Wenn die Deutschen es nicht schaffen, sich aus ihrer Unmündigkeit zu befreien, dann haben sie auch kein Recht, weiterhin als Volk auf dieser Erde zu existieren.......

    Ich würde das so ausdrücken. Wenn die Deutschen es nicht schaffen sich von den Politikern zu trennen und diese aus den Bundestag und den Landtagen zu werfen.

    Die Deutschen und auch unsere Nachbarländer sind denen der Afrikaner und Araber sicherlich in nahezu allen Belangen überlegen.

    2017 benötigt eine einheitliche Patriotische Partei mindestens 50,1 % der Wählerstimmen, damit diese dem ganzen ein Ende macht. Wenn das nicht gelingt, gibt es Bürgerkrieg. Denn nochmal 5 Jahre warten bis zur nächsten Wahl ist dann schon zu spät.

    Meine persönliche Prognose:

    Es wird wohl nicht gelingen, selbst wenn es eine solche Partei geben würde, dass diese 50,1 % erhält, die Zeit dürfte zu knapp sein. Ich bereite mich auf das schlimmste vor.

    Dennoch gehe ich auf die Straße und Demonstriere weiter, denn den Kopf in den Sand stecken gibt es nicht.

  6. Gratulation zu der sehr guten Rede in Berlin, Herr Mannheimer.

    Es kann nur gehen, wenn all die, die Islamisierung nicht wollen, an einem Strang ziehen. Deshalb muss erst einmal Einigkeit herrschen unter all diesen Menschen, egal, welcher Coleur.
    Jemand hat mal geschrieben bei einer ähnlichen Diskussion, das wäre das Hauptproblem, der (weitestgehend) patriotisch-nationale Widerstand, vom ganz leicht patriotischen Bürger bis zum "extrem" sei nicht unter einen Hut zu kriegen. Und da müssen auch noch die "Friedensmahnwachen" und unabhängige (?) Menschen wie Elsässer und KenFM rein. Gibt bestimmt noch mehr. Die müssen wir alle unter einen Hut kriegen. Dann wäre da eine Chance.
    Sonst nicht.

  7. Wer JETZT immernoch denkt daß mein sehr oft geäußertes
    "P L A N E T der A F F E N" eine zynische Persiflage war
    muß DAS wohl langsam korrigieren - es ist eine ganz reale
    Zustands-Beschreibung dieser (u.unserer?) Welt!
    Die mittelalterliche PEST war gegen diese Plünderer-
    Invasion gerademal ein Witz.(Und wie wir alle wissen war
    die Ursache ein Floh welcher mit K L E I N E N Ratten
    eingeschleust wurde!) Außerdem wurden diese Pest-Erreger
    damals N I C H T gezielt importiert - im Gegensatz zum
    Hier u.Jetzt. Fast bin ich versucht zu sagen:"Adios
    Zivilisation u.vernunftbegabtes Denken - war 'ne schöne
    Zeit mit Dir"!................Und im Hintergrund höre
    ich schon die seltsamen Grunzlaute die ungefähr SO
    klingen: "Uggha..uggha..uff..uff..weißmann fresse-wo?..
    umumba..uggha..uggha..figgi-figgi wolle..uff..uff"!

    Ist D A S die linksfaschistische "schöne, neue Welt"?

  8. PS.
    Gemeint waren natürlich tollwutkranke affenähnliche Kreaturen - keinesfalls wollt ich gesunde Affen DAMIT
    beleidigen! (selbst den Vergleich mit Ratten benutze
    ich nur mit Vorbehalt!) Alles klar?

  9. Wenn die europäischen Völker wirklich von der Bildfläche verschwinden sollten und Europa die neue Heimat von Bimbos und Abschaum wird , dann wird Europa in ein paar Jahren so aussehen wie die Länder wo dieser Abschaum herkommt .
    Nur noch Wüste Staub und Dreck . Keine Infrastruktur , keine Technik ....nichts mehr !
    Irgendwann wird dann der "Homo Sapiens" wieder von vorn anfangen . In Höhlen .
    Die Steinzeit läßt grüßen !

    ....wie in dem Film mit Charlton Heston von 1968....."Planet der Affen" !

    http://www.robots-and-dragons.de/sites/default/files//styles/filme-poster_klein/public/198%2Cmain.jpg?itok=Y0Rd5nRH

    ............. 🙁

  10. Nichtganz OT :
    Da ich ganz in der Nähe der "TAFEL" in meiner pfälz.
    Kleinstadt wohne, bot sich mir gestern in etwa dasselbe
    Bild, wie auf diesem Foto da oben! War mal wieder Ausgabe-Tag
    und von ca.35 "Bedürftigen" war gerademal 1 (EIN!) Deutscher
    dabei! (DIE waren wohl gerade Pfandflaschen-Sammeln?)
    Nach Aussage des (einzigen!) deutschen Rentners kam es
    in letzter Zeit häufiger zu Agressionen gegen Deutsche
    dort u.Viele hätten deshalb Angst zu kommen! Werde wohl
    nächste Woche ein paar Fotos von dieser "Futterquellen-Eroberung"
    machen und HIER veröffentlichen (wenn's geht!) Traurig!

  11. KOPP-Online !

    Aus Angst vor Sex-Übergriffen: Prostituierte sollen Asylbewerber gratis befriedigen

    Peter Harth

    100 Asylbewerber kommen ins Dorf – jetzt haben die Frauen Angst vor einer Vergewaltigung. Pfarrer Ulrich Wagner kommt da eine Idee voll christlicher Nächstenliebe: Sollen doch Prostituierte die Sex-Gier der Flüchtlinge mindern. Gratis! Sein Motto: »Freie Liebe für freie Menschen«. Bezahlen dürfen das Steuerzahler oder ein »Unterstützerkreis«, der den Flüchtlingen die Stange hält.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/peter-harth/aus-angst-vor-sex-uebergriffen-prostituierte-sollen-asylbewerber-gratis-befriedigen.html

    Sex zur Besänftigung, das ist bei den Bonobos gängige Affen-Praxis !

    .........Sexuelle Gratis-Befriedigung aus der Hand der Steuerzahler .........!

    .......hab selten so gelacht , aber es tut gut ! Lachen ist gesund !.... 😉 .... 🙂

  12. PS.
    Natürlich waren auch wieder einige Türken dabei, welche
    ihre Luxusschlitten mit "Lebensmittel-Spenden" bis unters
    Dach vollpackten - um sie dann in ihren Döner-Läden zu
    verkaufen! D A S ist die Realität in diesem Land!

  13. Terminator (14) ...
    Und was passiert wenn ein "Kunstliebhaber" ala PÄDathy,
    Cohn-Bendit od.ähnliches dabei ist (wovon ich ausgehe!)
    Wo können DIE sich wegen Diskriminierung beschweren?

    Solche Fragen sollten dann ja auch auf der "Pobereit-Agenda"
    stehen - verkündete Claudia Kot'h von den GRÜNEN.

  14. "Sachsen-Anhalt: Studenten hetzen Asylanten auf"
    http://www.pi-news.net/2015/03/sachsen-anhalt-studenten-hetzen-asylanten-auf/
    “”Im dortigen Asylanten-Heim sollen Studenten die Asylanten aufgefordert haben, das Heim zu beschädigen, und sich zu beschweren, “dass es dort nicht schön sei”…”” (pi-news.net)

    +++Wobei die Hetze auf fruchtbaren Boden fällt!+++

    Denn gerade die islamischen Einwanderer haben das Ziel,

    für Muslime und den Islam zu missionieren und zu erobern, steht in der Allah-Mohmmed-Schwarte Koran!!!

    Dabei sollen Muslime die Gesellschaften der “Ungläubigen” unterwandern, aushöhlen, ausnutzen, aussaugen, zerstören und die Störrischen ermorden!!!

    Denn Allah hat extra Widerspenstige erschaffen, damit sie von den “Rechtgläubigen” ermordet werden können!!!

    Koran
    9;29
    “Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und den jüngsten Tag glauben und nicht verbieten, was Allah und sein Gesandter verboten haben, und nicht der wahren Religion angehören – von denen, die die Schrift erhalten haben(Juden und Christen) – (kämpft gegen sie), bis sie kleinlaut/folgsam aus der Hand Tribut/Dschizya entrichten!”

    8;13
    “Das alles geschieht ihnen recht, weil sie sich Allah und seinem Gesandten widersetzt haben…”

    8;22
    “Die schlimmsten Tiere sind nach Allahs Urteil die, die sich absichtlich taub und stumm stellen,…”

    8;23
    “Wenn Allah wüßte, daß von ihnen Gutes zu erwarten wäre, hätte er sie hören lassen…”

    8;59
    “Und laß die Ungläubigen ja nicht meinen, sie würden (uns) davonkommen. Wahrlich, sie können nicht siegen.”

    8;69
    “Zehrt nun von dem, was ihr erbeutet habt…!”

    +++Aus Prof. Dr. Mouhanad Khorchides* Lieblingssure:

    15;74
    “Und wir stellten die Stadt auf den Kopf und ließen einen Hagel aus brennenden Ziegeln/Backsteinen, dem Regenfall gleich, auf sie niedergehen.”

    15;76
    “Die Stadt liegt an einer noch bestehenden Straße und regt zur Besinnung an.”

    15;79
    “Wir bestraften sie. Ihre Überreste liegen an einer sichtbaren Straße, die weithin erkennbar ist./Und wir rächten uns an ihnen. Sie beide(Städte, Völker) sind ein deutliches Vorbild (das kommenden Generationen zur Abschreckung dienen mag)…”

    15;80
    “Auch das Volk von Al-Hidschr hielt die Gesandten für Lügner.”

    15;83
    “Der ungeheure, vernichtende Schrei/Strafe ergriff sie am Morgen.”

    15;90
    “Auch warnen wir jene Ungläubigen, die den Koran (in Poesie, Orakel und Legenden) einteilen,”

    15;91
    “die den Koran, der in sich geschlossen ist, auseinanderreißen.”(!!!)

    15;96
    “die Allah andere Gottheiten(z.B. Jesus-Christus, Sohn Gottes) beigesellen. Sie werden erfahren, was sie sich zugezogen haben.”

    +++

    *Der libanesisch-österr. Imam Mouhanad Khorchide reißt(!) aus dem Koran heraus:

    15;49
    “Verkünde meinen Dienern, daß ich wahrlich der Allverzeihende, der Barmherzige bin,”

    +++Taqiyya-Großmeister, Derselbegott-Lügner Khorchide unterschlägt:

    15;50
    “und daß meine Strafe eine äußerst qualvolle Strafe ist.”

    SATAN KHORCHIDE DARF KIRCHE ENTWEIHEN

    30.06.2013,
    13. Sonntag im Jahreskreis: Prof. Dr. Mouhanad Khorchide: „Künde den Menschen, dass ich der Allvergebende der Barmherzige bin,” (Koran, 15:49)

    Die Barmherzigkeit Gottes als Liebeserklärung an alle Menschen“ (Islamischer Vortrag) in der (kath.) Benediktiner Kirche, Münster:

    “Liebe Brüder und Schwestern im Glauben an den Einen Gott! Gott spricht im Koran(!!!)…”
    http://www.uni-muenster.de/imperia/md/audio/fb2/zentraleeinrichtungen/dominikanerkirche/predigten/2013/2013-06-30.mp3
    +++

    (u.a. koransuren.de, Surenvergl.)

  15. Die Wähler sind die größten Idioten, denn sie lassen diese Zustände widerstandslos geschehen. Den Politikern die Alleinschuld zuzuschieben halte ich nicht für fair, denn es sind nur dumme Handlanger.Wenn sich ein Volk von mehr als 70 Millionen erhebt, Migranten schon abgezogen, dann möchte ich sehen was Frau Merkel macht. Das Volk ist faul und dumm und lässt sich immer wieder aufs neue belügen. Wenn es mal keinen Mannheimer, kein PI usw. gibt, wer erzählt dem Volk dann die Wahrheit.

  16. Die Moslems können auch im Falle einer zahlen -

    mäßigen Übernahme nicht die Infrastruktur hier

    erhalten.

    Dafür sind die schlicht weg zu blöd.

    +++++

    Sie brauchen uns als Sklaven.

    +++++

    Und dann haben wir selbse Situation wie damals

    in Spanien.

    Uns wird aber nur Russland und China helfen

    können.

    Wenn die Zonenwachtel aber so weitermacht, hilft

    uns keiner.

    +++++

    In china und Russland auf die Menschenrechte

    pochen und hier die PEGIDA - Demonstranten als

    Idioten zu bezeichnen passt irgendwie nicht so

    ganz zueinander.

  17. Die Deutschen werden schon sehr viel früher überhaupt nichts mehr im eigenen Land zu sagen haben!

    Es braucht gar nicht mal den Umstand einer Minorität der Moslems. Es reichen schon ca 20% des Bevölkerungsanteils aus und die Moslems werden das Ruder in die Hand nehmen. Warum ist das so? Irgendwann kommen die Moslems auf die Idee eine Islam Partei zu gründen. Und selbst wenn sich Moslems untereinander nicht grün sein müssen werden sie "ALLE"
    diese Islampartei wählen. Und ruckzuck werden sie ganz legal in unserer parlamentarischen Demokratie abstimmen wie man mit den unliebsamen urbanen Deutschen zu verfahren hat (Reservate?) Eine direkte Demokratie kann das auch nur um wenige Jahre nach hinten hinaus verzögern... aber das Ende ist in Sicht. Deshalb wacht auf liebe Deutschen. Solange Ihr euch noch dem Selbsterhalt widmen könnt. PEGIDA ist ein guter Anfang.

  18. https://www.youtube.com/watch?v=u2TLiYpR6FU

    schockiert Jugendliche schlagen brutal auf 15 Jährigen ein

    christen verfolgung mitten in europa von moslem verbrechern, die ihr gast recht mißbrauchen, und alle moslems abgeschoben werden müssen, europa den christen gehört und europa rein christlich wieder werden muss.

    der islam muss europa verlassen, europa den christen, der islam muss aus europa vertrieben werden!

    kampf dem islam, kampf der islam verbrecher, kampf der islamischen mörder lüge!

    der islam muss aus europa raus geschmissen werden! islam raus aus europa!

  19. Habe gerade mit Kammerjäger über sein Erlebnis

    bei der Tafel gesprochen und mir sofor eine Rüge

    von Ihm eingehandelt.

    Ich habe gefragt ob die auch Mohrrüben hätten.

    Er hat mich dahingehend kritisiert, dass der

    Ausdruck "Mohrrübe" rassistisch ist und ich in

    Zukunft doch bitte das Wort Karotte verwenden

    soll.

    Ich musste ihm ganz dolle versprechen niemals

    mehr Mohrrübe zu sagen.

  20. Ach, all die Mio. Negermänner mit rabenschwarzer Haut, breiten Plattnasen, Schlauchbootlippen und borstigem Kraushaar - wie sind sie sooo schön und sanftmütig, besonders wenn sie auch noch Mohammedaner sind! :mrgreen:

    DENIS MAMADOU(Mohammed) GERHARD CUSPERT, ISLAMISCHER MASSENMÖRDER, Vater Ghanaer, Mutter Deutsche
    http://investigativ.welt.de/files/2012/08/Denis-C.-.jpg

    ISLAMISCHER MASSENMÖRDER Amedy Coulibaly aus Mali
    http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2015/01/11/249665B700000578-0-image-a-26_1420978788414.jpg

    72 Jungfrauen pro Dschihadist im Allah-Puff, äh -Paradies 😛 und Allah flickt die Jungfernhäutchen nach jeder Orgie wieder zusammen:
    https://pbs.twimg.com/media/B3i4WRwIcAAa0Y_.jpg

    ""Syyidina Abu Sa'eed Khudri überliefert, der Prophet habe gesagt: "Und noch der letzte im Paradies wird 80.000 Sklaven haben und 72 Frauen und wird ein Zelt besitzen, das aus Perlen, Rubinen und Smaragden gefertigt ist.""

    ""Ibn Kathar betont in seinem Kommentar die buchstäbliche, physische Natur des Geschlechtslebens im Paradies, dargestellt in einem anderen Hadith (sein Kommentar zur Koransure 56,35-37; zitiert in Newton/Haqq, Frauen im Islam, S. 112):

    "Man fragte den Propheten: "Werden wir im Paradies dieses geschlechtliche Freuden erleben?" Er antwortete: "Ja, bei dem, der meine Seele in seiner Hand hält, und es wird heftiger und aufregender Verkehr sein.

    +++Und hinterher wird sie wieder rein und jungfräulich werden, wie zuvor.""

    DEM IRDISCHEN LEBEN DES PERVERSLINGS MOHAMMED nachgeahmt gibt es im Islam-Paradies auch Lustknaben für Männer:
    Koran 52;24
    "Und Burschen, die sie bedienen, so vollkommen an Gestalt als ob sie wohlverwahrte Perlen wären, machen unter ihnen die Runde."
    efg-hohenstaufenstr.de/downloads/texte/islam_paradiesvorstellungen.html

    "Huris können nach den meisten Gelehrten männlich oder weiblich sein." (eslam.de)

    Frauen/Muslimas kommen eh nicht ins Paradies, denn Mohammed hat gesehen, daß die Hölle voll mit Frauen ist:
    http://www.ahlu-sunnah.com/threads/37312-Warum-mehr-Frauen-in-H%C3%B6lle-als-M%C3%A4nner

    Falls eine Frau mal ins Allah-Paradies kommen sollte, bekommt sie nur ihren Ehemann. Der hat aber leider keine Zeit für seine Alte, denn er vergnügt sich mit himml. Mädchen und Knaben!!!

    +++

    ANGEBLICH!!!
    ""Volkszählung: Zensus: Es fehlen zwei Millionen Männer...""
    31.05.2013
    augsburger-allgemeine.de/.../Zensus-Es-fehlen-zwei-Millionen-Maen...

    ""Zensus 2011: Die wichtigsten Fakten im Überblick""
    spiegel.de › Politik › Deutschland › Zensus
    31.05.2013
    ""Zensus 2011: Deutschland in Zahlen ... Hierzulande leben 41,1 Millionen Frauen und nur 39,2 Millionen Männer""

    AUCH EIN VOLK MIT RELATIV WENIGEN MÄNNERN KANN SICH VERMEHREN - umgekehrt, mit zuwenigen Frauen kann man keine Volk erhalten. Es sei denn, man würde die Frauen künstlich befruchten, was zu massenweisen Mehrlingsgeburten führen könnte/würde, mindestens pro Geburt Drillinge.

    REICHE UND MÄCHTIGE WEIBER HOLEN SICH VON

    MODERNEN SKLAVENMÄRKTEN EINEN NEGER/GIGOLO!!!

    Bundestagsvizin Claudia Roth, Grüne, wählt einen jüngeren Stecher:
    http://www.tagesspiegel.de/images/roth_fluechtlinge_dpa2/8909636/3-format11.jpg

    Bürgermeisterin, Stellvertr. des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Turk-Muslima Dilek Kolat, SPD, entscheidet sich für den kriminellen islamischen Nigerianer Bashir Zakari/-yau im Trachtenjanker:
    http://www.berliner-zeitung.de/image/view/2014/3/11/26823992,26225584,highRes,3huw4516.jpg

    Lesbe Monika Herrmann, Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, Grüne, nimmt gleich zwei Neger:
    http://www.taz.de/uploads/images/192/18112014-herrmann-kreuzberg.jpg

    Ob die Rechtswanwältin Turk-Muslima Canan Bayram, Grüne, den eifersüchtigen Alten genommen hat?
    http://static.bz-berlin.de/data/uploads/multimedia/archive/00486/bayram_486266a-1024x576.jpg

    Barbara Lochbihler, Grüne, Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses des Europäischen Parlaments und die Qual der Wahl - der Verschmähte schmollt:
    http://www.tagesspiegel.de/images/oranienplatz3_bjoernkietzmann/8706950/8-format10.jpg

  21. Man stelle sich mal vor: Euopäer wollen in einem afrikanischem Land Asyl. Und fordern. Fordern, dass jedes weibliche Wesen ihnen zur Verfügung steht. Fordern immer Dolmetscher (auf Staatskosten), damit sie die Sprache nicht lernen müssen. Fordern, dass sie ihre Religon frei leben können. Fordern, dass sie nur Essen bekommen, wie sie es gewohnt sind.

    Viel Spaß!!

  22. Klabautermann (23) ...

    Ha ha ha, du hast vergessen zu schreiben daß ich
    stattdessen vorgeschlagen habe "Bimbo-Wurzel" zu
    sagen! (wennschon - dennschon!)

  23. Tja mein Lieber Kammerjäger!

    Dann versuche mal im nächsten Haushaltsgeschäft

    einen Bimbo - Wurzel - Schääler zu kaufen.

    Du wirst rausgeworfen.

    Aus dem Laden.

  24. Naja, ein Paar schwarze habe ich auch in meinem Freundeskreis. Und Negerküsse oder auch das N. Brötchen usw. ist bei denen auch im Sprachgebrauch. Ich denke das dieser ganze politische korrekte Müll auch nicht von denen kommt, sondern eher von Weltverdrehern in unseren Reihen. Dabei fällt mir wieder der gute alte Witz mit der afrikanischen Haustürglocke ein...

  25. Wahr ist, daß die Stadt Seelze (bei Hannover) einen Boxer eingestellt hat, der den Flüchtlingen das Boxen beibringen soll.

    Wahr ist auch, daß dieser Mann gesagt hat, daß sein Sport die Schnelligkeit, die Körperbeherrschung und die Konzentrationsfähigkeit fördert.
    (Anmerkung des Autors: Er hat in seiner Jugend mit Freunden viel Tischtennis gespielt, das fördert die Schnelligkeit, die Körperbeherrschung und die Konzentration).

    Unwahr ist, daß die Stadt Seelze nun an einem Programm arbeitet, die Flüchtlinge im bewaffneten Nahkampf und in Stadtguerillataktiken zu schulen, um eine bessere Überlebenschance in unserem barbarischen Land zu ermöglichen.

  26. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 14. März 2015 14:03

    “”Volkszählung: Zensus: Es fehlen zwei Millionen Männer…””

    Moooment. Das mag stimmen, aber einen Frauenüberschuß gibt es erst bei den über 60-Jährigen. (In etwa, ohne jetzt zu googeln).
    Ob das die Flüchtlinge reizen wird?

  27. "Die Welt ist nicht da für schwache Völker"

    Wie wahr. Die Bio-Deutschen sind intelligent, arbeitssam, pflichtbewußt, freundlich, aber eben "schwach". Damit ein Volk "stark" ist und somit eine Chance hat, den ständigen Ausleseprozess der Natur auf Dauer zu überleben, bedarf es nicht nur der vorstehenden durchaus löblichen Eigenschaften. Dazu gehört ein erheblicher Kampfeswille, Aggressivität und teilweise Brutalität, wo es darauf ankommt. Sämtliche Regungen in dieser Richtung hat man uns die letzten 70 Jahre recht erfolgreich weggezüchtet.

    Dafür sind das jetzt die Kernkompetenzen der Maximalpigmentierten und Musel. Mal sehen, wie dieser Kampf ausgeht. Die Natur scheint ziemlich ungerecht zu sein......

  28. @Bernhard von Klärwo 18

    ...Die Barmherzigkeit Gottes als Liebeserklärung an alle Menschen“ (Islamischer Vortrag) in der (kath.) Benediktiner Kirche, Münster:

    Nun hört man also schon die Worte des Widersachers in der Kirche!!!

    In einem anderen Beitrag haben Sie geschrieben:

    Auch das noch!
    Ist der Vatikan von Gott und allen Heiligen verlassen???

    Meine Antwort:
    Ja der Vatikan ist von allen Heiligen verlassen.

  29. @

    Hörmann
    Samstag, 14. März 2015 19:06
    29

    Wahr ist, daß die Stadt Seelze (bei Hannover) einen Boxer eingestellt hat, der den Flüchtlingen das Boxen beibringen soll.
    ###############################################

    sämtliche kampfausbildungszentren für facharbeiter und menschen des friedens in DE werden von den kommunen, oft über die sparkassen, teils vollgesponsort.

    Seit vielen jahren!

    Das erzählt Dir ein sparkassennazi genauso ungern, wie er ungern die geldüberweisungen des arbeitsamtes/kommune zur wohnungeinrichtung für facharbeiter erzählt.

    Nennt sich auch bankgeheimnis, welches übrigens für auskünfte über biodeutsche nur auf papier existiert.

  30. @

    Hörmann
    Samstag, 14. März 2015 19:12
    30

    Bernhard von Klärwo
    Samstag, 14. März 2015 14:03

    “”Volkszählung: Zensus: Es fehlen zwei Millionen Männer…””

    #####################################################

    Hörman, selbst wenn 4 mio männer fehlen würden, so wärs egal.

    Die besatzer haben gezielt über viele jahre hinweg den Michaelas das schwangerwerden vermiesst. Hauptsächlich durch harzt4 sendungen bei z.b. RTL & Co. Dazu finazielle unsicherheiten eingebracht.

    Ein smartpfone, schicke schuhe und ein freund mit 5er BMW haben mehr stellenwert.

    Darum ist auch die geburtenrate der michaelas schon seit jahren bei etwa 0,5.

    Um eine rasse überleben zu lassen, braucht man 3
    Eigentlich 2, aber da nunmal welche sterben, realistisch 3. Darum auch der befund von 2,2 oder so ein statistischen quatsch.

    Das experiment marshallpaln gegen germany kann man zur zeit als ausgeführt betrachten.

    Da aber alle sich in deutschland befindlichen firmen(DAX 30, Deutsche bank, deutsche post, abfallwirtschaft usw etc), die weitgehend im besitz von USA, Angeln, france sind dann bald arbeiterdronen benötigen um gewinne einzufahren, werden jetzt billigst sklaven reingeholt.

    Und unsere unglaublich kriminellen politiker bekommen immunität+ macht+geld um das ganze zu beaufsichtigen.

    Kinder krigen ist hier gar nicht mehr notwendig. Es reicht die drohnen hierher zu holen.
    Und für die verwaltung werden noch vollzugsbeamte etc benötigt. Der rest ist wurst.

    Perfekt, denn es bemerken nur sehr wenige und es funktioniert ja so geil.

  31. Es gibt mehr Männer als Frauen .
    Das macht doch nix, deshalb kommen doch vorwiegend junge kräftige Männer zu uns. Geht man mit offenen Augen durch die Straßen, sieht man doch schon immer mehr Mischehen mit Afrikanern und mit Kinderwagen . Da tut sich doch schon was.
    Die deutschen Frauen greifen doch schon zu. So bekommen wir die neue Bevölkerung, neue Mischlingsrasse, wie sie Hooton , Kaufmann und Morgenthau doch wollten und damit die Deutschen wegzüchten. Würde mich nicht wundern, wenn es bald auch noch eine Prämie für deutsch-afrikanische Verbindungen geben würde.
    Diese Entwicklung ist nicht mehr aufzuhalten, weil sie genau so gewollt ist, da soll sich niemand Illusionen machen.
    Alle sollen sich besser überlegen. was die übriggebliebenen Deutschen machen, wie sie ihr Dasein wo und wie absichern.
    Die Machtverhältnisse werden sich ändern. das kann wahrscheinlich schon in 15 bis 20 Jahren der Fall sein.

  32. @Casca 35

    .....Die Machtverhältnisse werden sich ändern. das kann wahrscheinlich schon in 15 bis 20 Jahren der Fall sein.

    Das Casca passiert schon vorher

  33. jodelmeister
    Samstag, 14. März 2015 21:21

    Glauben Sie wirklich, daß unsere Wirtschaft billige Sklaven braucht, daß sie junge Männer, kein Deutsch, womöglich Analphabeten, keine Ausbildung, fremde Mentalität, in den Arbeitsprozeß integrieren kann?

    Zum DAX 30:
    Der Börsenwert aller Unternehmen beträgt etwa 1,15 Billionen. Draghi druckt jetzt 1,15 Billionen. Reiner Zufall, mein Verdacht, daß mit dem Geld die Wirtschaft aufgekauft werden soll, dann ein Crash hingelegt wird und die Produktionsmittelbesitzer danach noch mehr Macht und Geld besitzen, während Otto Normalverbraucher noch einmal von vorne anfängt, gehört natürlich zu den lächerlichen Verschwörungstheorien.

  34. @ Hörmann, wenn das so kommt, dann gute Nacht. Dann ist alles in fremden Händen und wir arbeiten dafür.
    Aber es ist wahrscheinlich, dass das passiert.

  35. Da gibt es nur eines zu tun, Hemdskrempel hochärmeln und noch mehr Schuften.
    Oder was könnte der Deutsche denn sonst tun?
    Besser gefragt, zu was ist der Dummbeutel denn sonst (noch) fähig? HAHAHA

    MM: Was tun Sie den ganz konkret, wo Sie sich doch offensichtlich von den deutschen "Dummbeuteln" so scharf abgrenzen? Wir sind gespannt auf Ihre Antwort...

  36. wie wäre es mit aufblasbaren Puppen? Könnten relativ schnell hergestellt werden. Eventuell könnte man sie auch weiterreichen.

Kommentare sind deaktiviert.